close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus - Volksbank Bautzen eG

EinbettenHerunterladen
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Fragen und Antworten zu
Sm@rt-TAN plus
Mit welchen Softwareprodukten kann ich das Sm@rt-TAN plusVerfahren nutzen?
Finanz-Software
VR-NetWorld
ProfiCash
Starmoney*
Starmoney Business*
Moneyplex*
MacGiro*
S-Firm*
Windata Professional
Erforderliche Mindest-Version
ab Version 4.13
ab Version 9.6
ab Version 7.0 ServicePack 6
ab Version 5.0 ServicePack 6
ab Version 2011
ab Version 6.5
ab Version 2.4 mit Patchlevel 6
(voraussichtliche Freigabe Ende März 2011)
Vers.8.5.0.22
mit DDBAC Modul Version 4.3.64.0
Andere Programme *: Bitte erfragen Sie bei Ihrem Programmhersteller, ob
Sm@rt-TAN plus (HHD 1.4 / HKTAN 5) möglich ist.
* Hierbei handelt es sich um Produkte von Drittanbietern, bitte kontaktieren Sie
im Zweifel die entsprechende Hersteller-Hotline.
Wer sollte auf das Sm@rt-TAN plus-Verfahren umsteigen?
Wir empfehlen jedem Kunden, der im Moment noch den iTAN-Bogen nutzt,
bereits jetzt schon auf eines der beiden sicheren Verfahren „mobileTAN“ oder
„Sm@rt-TAN plus“ umzusteigen.
Sie können natürlich auch eines der anderen sicheren Onlinebanking-Verfahren
(HBCI-Benutzerkennung, VR NetWorldCard mit HBCI-Chipkartenleser) nutzen.
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 1 von 6
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Was benötige ich, um Sm@rt-TAN plus nutzen zu können?
Um Sm@rt-TAN plus nutzen zu können benötigen Sie:
•
•
Einen VR-NetKey und eine VR-BankCard im selben Kundenstamm.
Einen TAN-Generator der Hand Held Device (HHD) Version 1.4, welchen
Sie bei uns bestellen können.
Ich habe bereits einen TAN-Generator von einer anderen Bank
erhalten. Muss ich einen weiteren Generator von der Volksbank
Bautzen eG kaufen?
Die Volksbank Bautzen eG unterstützt ausschließlich TAN-Generatoren der HHD
(Hand Held Device) Version 1.4 Wenn Ihr TAN-Generator die HHD Version 1.4
unterstützt, können Sie diesen ebenfalls bei uns nutzen. Ob Ihr TAN-Generator
der HHD Version 1.4 entspricht erkennen Sie am Aufdruck "1.4" auf der
Rückseite des TAN-Generators.
Um einen vorhandenen TAN Generator nutzen zu können, müssen Sie uns
die Lesertyp-Nr. mitteilen. Dazu gehen Sie am TAN-Generator wie folgt vor:
•
•
•
VR BankCard einstecken und Taste „TAN“ drücken
Start Code „09“ eingeben und „ok“ drücken
der 12 stellige Lesertyp wird im Display angezeigt
oder
•
•
•
•
VR BankCard einstecken und Taste „€“ drücken
Taste „Pfeil nach oben“ drücken
2 x Taste „ok“ drücken
der 12 stellige Lesertyp wird im Display angezeigt
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 2 von 6
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Welche TAN-Generatoren können für Sm@rt-TAN plus genutzt werden?
Benötige ich mehrere TAN-Generatoren pro Haushalt?
Die Verwendung von mehreren TAN-Generatoren ist nicht zwingend, da das
Erzeugen der TAN auf dem Chip der Karte und nicht im Generator selbst
geschieht. Es können daher mehrere Nutzer den selben TAN-Generator
verwenden.
Ich habe noch keine VR-BankCard - kann ich das Verfahren trotzdem
nutzen ?
Alternativ können Sie für das Verfahren auch eine VR-NetWorldCard nutzen.
Wenn Sie noch keine der beiden Karten besitzen, nehmen Sie bitte mit Ihrem
persönlichen Kundenberater Kontakt auf. Er bestellt Ihnen gern eine VRBankCard oder eine VR-NetWorldCard, die Sie dann einige Tage später per Post
erhalten.
Ich habe momentan keine VR-BankCard (Verlust, Diebstahl, Defekt).
Ist eine TAN-Errechnung möglich?
Nein, solange Sie keine Ersatzkarte erhalten und zugeordnet haben, können Sie
keine TAN errechnen. Ihr Auftrag wird am Bankrechner abgebrochen. Sobald
Ihre neue VR-BankCard zugeordnet wurde, ist das Online-Banking wieder
möglich.
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 3 von 6
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Wie kann ich die Zuordnung meiner VR-BankCard überprüfen bzw.
ändern?
Über das Register "Verwaltung", die linke Navigation "TAN-Verwaltung" und
"Ändern" können Sie die Kartenzuordnung abfragen und ggf. auch ändern.
Was ist zu tun, wenn bei der Erstanmeldung auf dem TAN-Generator
"Service-Funktion" angezeigt wird?
Ihre Start-PIN ist gesperrt. Nach dem Bestätigen mit der OK-Taste erhalten Sie
eine Service TAN, die Sie anschließend am Bildschirm zum Entsperren der PIN
eingeben müssen.
Nach der TAN-Eingabe erscheint "TAN falsch. Bitte richtige TAN
eingeben". Was muss ich tun?
Bitte synchronisieren Sie Ihre VR-BankCard über die TAN-Verwaltung im
eBanking. Danach kann die nächste Transaktion ordnungsgemäß abgeschlossen
werden.
Folgen Sie anschließend der Beschreibung auf dem Bildschirm.
Hinweis: Nach der Eingabe des Start-Codes "08" halten Sie die OK-Taste so
lange gedrückt, bis der ATC-Zähler und die TAN angezeigt werden.
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 4 von 6
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Was ist der ATC-Zähler?
ATC = Application Transaction Counter. Im Chip Ihrer VR-BankCard wird bei
jeder generierten TAN ein Zähler hoch gesetzt, der ATC. Unser Rechenzentrum
zählt bei jeder Transaktion mit. Unterscheiden sich die Zähler auf dem Chip und
beim Rechenzentrum, muss synchronisiert werden.
Nachdem ich auf "Eingabe prüfen" geklickt habe, erscheint die
Meldung, dass Sm@rt-TAN plus gesperrt ist. Wie kann ich mich
entsperren?
Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenberater. Eine Entsperrung ist aus
Sicherheitsgründen nur durch die Bank möglich.
Mein TAN-Generator errechnet keine TAN. Es erscheint "Suche Anfang"
oder "Vorgang abgebrochen". Wie erhalte ich meine TAN?
Dass der TAN-Generator keine TAN errechnet kann mehrere Ursachen haben:
Eine fremde Lichtquelle (z.B. eine Lampe oder schräg einfallendes Sonnenlicht) stört die Übertragung.
•
•
•
•
•
•
•
•
Halten Sie den TAN-Generator im 45° Winkel an den Bildschirm (auf die
Flickergrafik)
Ändern Sie die Lichtverhältnisse indem Sie z.B. die Hand über den
Generator halten.
Die Helligkeit am Monitor ist zu gering (z.B. bei Laptops im
Energiesparmodus). Ändern Sie die Helligkeitseinstellung, sodass der
Monitor insgesamt heller erscheint.
Die Flickergrafik ist zu schnell. Ändern Sie die Flickergeschwindigkeit mit
den +/- Buttons
Die Flickergrafik ist nicht auf die TAN-Generatorgröße angepasst. Achten
Sie darauf, dass die Pfeile in der Flickergrafik mit den Pfeilen auf dem
TAN-Generator übereinstimmen. Ändern Sie gegebenenfalls die Größe
der Grafik mit den +/- Buttons.
Die Flickergrafik wird nicht angezeigt. Eine aktuelle Java-Version muss
installiert und aktiviert, Flash-Player oder GIF müssen vorhanden sein.
Es wird anstelle der Flickergrafik ein schwarzes Feld angezeigt. Ändern
Sie die Größe der Grafik mit den +/- Buttons.
Im Display des TAN-Generators erscheint der Fehler "00". Öffnen Sie den
Batteriefachdeckel und entfernen Sie die Batterien für ca. 30 Sek., setzen
Sie sie wieder ein und schließen Sie den Batteriefachdeckel. Tritt das
Problem weiterhin auf, tauschen Sie den TAN-Generator bei Ihrem
Kundenberater um.
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 5 von 6
Fragen und Antworten zu Sm@rt-TAN plus
Kann ich die Auftragsdaten am TAN-Generator auch manuell eingeben?
Ja, Sie können auch die manuelle Variante nutzen. Klicken Sie dafür unterhalb
der blinkenden Balken-Grafik auf "TAN-Eingabe durch manuelle Erfassung". Am
Monitor wird Ihnen Schritt-für-Schritt angezeigt, welche Daten Sie am TANGenerator eingeben müssen.
Gibt es alternative Verfahren?
Ihnen steht außerdem die Nutzung des mobileTAN-Verfahrens zur Verfügung.
Bei diesem Service erhalten Sie bei Bedarf eine TAN per SMS auf Ihr Handy
geschickt. Die mobileTAN bietet Ihnen einen vergleichbaren Sicherheitsstandard wie das Sm@rt-TAN plus-Verfahren.
Kann ich Sm@rt-TAN plus und die mobileTAN parallel nutzen?
Da beide TAN-Verfahren sicherheitstechnisch einem vergleichbaren Standard
entsprechen, können diese auch parallel genutzt werden. Bei jeder Transaktion
über unser Internet-Banking können Sie entscheiden, mit welchem Verfahren
Sie arbeiten möchten. So bleiben Sie immer flexibel.
Ist eine Sm@rt-TAN plus Nutzung mit einem Handy bzw. Smartphone
möglich?
§
§
§
iPhoneAPP: ja, optische und manuelle Übertragung
AndroidAPP: ja, manuelle Übertragung (optische Übertragung in Vorbereitung)
mobileBanking (HTML): ja, manuelle Übertragung
Ist die mobileTAN-Nutzung mit einem Handy bzw. Smartphone
möglich?
Nein, eine Nutzung von mobilen Endgeräten und der mobilenTAN ist aus
Sicherheitsgründen nicht möglich !
Kann eine VR-BankCard auch mehreren VR-NetKeys zugeordnet
werden?
Nein - eine VR-BankCard kann nur einem VR-NetKey zugeordnet werden.
Erfolgt die Zuordnung VR-NetKey zur VR-Bankcard bei einer
Ersatzkarte automatisch?
Nein - es erfolgt keine automatische Zuordnung. Sie können die Zuordnung in
der TAN-Verwaltung im eBanking manuell vornehmen sofern die bisherige
Karte nicht für das Verfahren Sm@rt-TAN plus deaktiviert wurde.
Falls das Verfahren Sm@rt-TAN plus nicht aktiv ist, ist das Sm@rt-TAN plus
Verfahren von Ihrem Kundenberater neu einzurichten.
Version: 19.07.2011
Volksbank Bautzen eG
Seite 6 von 6
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
6
Dateigröße
250 KB
Tags
1/--Seiten
melden