close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
- Produktdatenblatt- Seite 1 / 3
WEEE Reg.-Nr. 25841852
Art.-Nr.: 20627
Funk-Mikrofon "CT-VHF-1"
2 Handmikrofone, ca. 30m RW
R&TTE
WEEE Reg.-Nr. 25841852
Produktbeschreibung:
Komplette und hochwertige VHF Funkmikrofonanlage
mit 2 Mikrofonen, Empfängereinheit für kabellos freie
Auftritte und Präsentationen. Achtung:Für den rechtmäßigen Betrieb dieses Gerätes müssen Sie vor Erstgebrauch bei der für Sie zuständigen Außenstelle der
Bundesnetzagentur eine schriftliche Genehmigung mit
einer Einzel-Frequenzzuteilung beantragen. Die Funkanlage darf erst in Betrieb genommen werden, wenn
Sie diese Einzelzuteilung erhalten haben. Ein Betrieb
ausserhalb des Ihnen dann zugeteilten Betriebsortes ist
auch dann nicht erlaubt.
Technische Details:
• Frequenz Kanal A 174,1MHz, Kanal B 179,3MHz
• Reichweite bis zu 30m, 2x Handmikrofon inklusive • optional erweiterbar mit Headset/Bodypack (Art.-Nr.20628) • Anschlüsse: XLR Buchse, Klinkenbuchse 6,3mm • Betrieb der Basis über
Netzteil 10,5V~/ 250mA • Betrieb der Mikrofone über 9V Batterie (nur Alkali)
• Maße BasisBxTxH 215x140x42mm, Mikrofone LxØ 250x45mm
Sicherheits-Hinweise und wichtige Informationen!
Um die Sicherheit zu jeder Zeit zu gewährleisten, und das volle Leistungsspektrum des Gerätes
zu nutzen, lesen Sie sich bitte die Sicherheitshinweise sorgfältig und in Ruhe durch !
Für den rechtmäßigen Betrieb dieses Gerätes müssen Sie vor Erstgebrauch bei der für Sie zuständigen Außenstelle der Bundesnetzagentur eine schriftliche Genehmigung mit einer Einzel-Frequenzzuteilung beantragen. Die Funkanlage darf erst in Betrieb genommen werden,
wenn Sie diese Einzelzuteilung erhalten haben. Ein Betrieb ausserhalb des Ihnen dann zugeteilten Betriebsortes ist auch dann nicht erlaubt. Website: http://www.bnetza.de
• Öffnen Sie die Batterie-Abdeckung und legen Sie die Batterien korrekt ein.
• Achten Sie beim Einlegen der Batterien unbedingt auf die richtige Polung (±).
• Benutzen Sie bitte ausschließlich auslaufsichere, hochwertige Batterien / Akkus.
• Entnehmen Sie Batterien / Akkus immer bei längerer Nichtbenutzung.
• Lagerung von Produkt und Batterien / Akkus nur bei 15-25°C in trockenen Räumen.
• Batterien / Akkus sind kein Spielzeug und dürfen nicht im Zugriffsbereich von Kindern
aufbewahrt oder benutzt werden. Achten Sie stets auf die Batterien / Akkus, beschädigte
oder ausgelaufene Batterien / Akkus können schwere Verletzungen verursachen Benutzen Sie immer Schutzbrille und Schutzhandschuhe.
Reinigen Sie dieses Gerät / Produkt mit einem trockenen fusselfreien Baumwolltuch. Bei stärkeren Verschmutzungen evtl. mit einem leicht gewässerten, nebelfeuchten Tuch. Achten Sie
darauf dass das Gerät / Produkt ausgeschaltet, vom Stromnetz abgetrennt oder die Batterien
entnommen sind. Verwenden Sie niemals chemische Reinigungsmittel. Verwenden Sie
niemals Flüssigkeiten die die Oberfläche des Produktes beschädigen könnten
(z.B. Scheuermilch). Das Gerät / Produkt enthält keine zu wartenden Teile. Sollte das
Gerät / Produkt mit einer durchgestrichenen Mülltone gekennzeichnet sein, beachten Sie den
Entsorgungshinweis in der Fusszeile. Geräte / Produkte die Batterie / Akku betrieben sind
müssen getrennt von der Energiequelle entsorgt werden, ebenso das Verpackungsmaterial!
Elektronische Geräte, die mit der durchgestrichenen Abfalltonne gekennzeichnet sind gehören nicht in den Hausmüll !!
Diese Geräte können Sie kostenlos an Sammelstellen der Komunen abgeben, erkundigen Sie sich hier bei Ihrer
Gemeindeverwaltung, dem zuständigen Rathaus oder einem lokalem bzw. stätischem Abfallentsorgungsbetrieb. Vielen Dank.
Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle
bei Handel oder Kommune zu bringen.Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die Umwelt und
Gesundheit schaden können.Die Zeichen unter der Kennzeichnung (Mülltonne) stehen für:
Pb: Batterie enthält Blei, Cd: Batterie enthält Cadmium Hg: Batterie enthält Quecksilber. Die Umwelt und ChiliTec sagen Dankeschön.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung durch ChiliTec GmbH, Lehre
Bedienungsanleitung
- Produktdatenblatt- Seite 2 / 3
WEEE Reg.-Nr. 25841852
Bedienung und technische Beschreibung der Komponenten:
Bedienelemente auf Voder- und Rückseite der Basis
1. EIN/AUS Schalter
2. Kanal 1 Lautstärke
3. Kanal 1 Funktions-LED
4. Power LED (EIN/AUS)
5. Kanal 2 Funktions-LED
6. Kanal 2 Lautstärke
7. Antenne Kanal 2
8. Anschluss Netzteil
9. Audioausgang
10.Antennne Kanal 1
Bedienung und technische Beschreibung der Komponenten:
Bedienelemente der Mikrofone und des optionalen Bodypacks (Art.-Nr. 20628)
Betrieb von Basis und Komponenten:
Kopf/Mikro
Mikroeingang /
Headset
Schalter EIN/Aus
Lautstärke
LED Ein/Aus
Schalter
EIN/AUS
BatterieFach
Batterie leer
LED
BatterieFach
Batterie-Fach
Abdeckung
• Legen Sie Batterien in alle zu verwen
den Geräte/Komponenten ein.
• Verbinden Sie den Audioausgang der
Basis mit einem Klinkekabel 6,3mm,
mit Ihrem Mischpult/Verstärker.
• Verbinden Sie das mitgelieferte
Steckernetzteil mit der Basisstation
• Schalten Sie Basis und die zu verwen
den Komponenten ein
• Stellen Sie die Antennen der Basis
senkrecht nach oben.
• Stellen Sie die Lautstärke von Basis
und Komponenten etwas höher.
• Achten darauf das die Batterien aus
reichend gefüllt sind.
Das Gerät / Produkt darf technisch sowie mechanisch nicht verändert werden, andernfalls
erlischt mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubnis und die Konformität!! Das Typenschild
darf auf keinen Fall entfernt werden! Prüfen Sie das Gerät / Produkt vor jedem Einsatz auf
Beschädigungen. Sollten Beschädigungen am Gerät zu Sehen sein, muss dieses vom
Fachbetrieb überprüft, repariert oder ausgetauscht werden und den gültigen Richtlinien
nach, entsorgt werden. Keinesfalls darf ein beschädigtes oder defektes Gerät /Produkt weiter
in Betrieb sein! Bitte unbedingt das gesamte Verpackungsmaterial und Zubehör, Batterien /
Akkus und vor allem Kleinteile und Folien vor Kindern und Tieren sichern.
Erstickungsgefahr! Wir übernehmen für Nichtbeachtung der Anleitung oder unsachgemäße
Benutzung und Zweckentfremdung keinerlei Haftung für Sach- oder Personenschäden.
Dieses Gerät / Produkt ist kein Spielzeug, darf niemals im Zugriffsbereich von Kindern oder
Tieren betrieben, aufbewahrt oder abgestellt werden.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung durch ChiliTec GmbH, Lehre
Bedienungsanleitung
- Produktdatenblatt- Seite 3 / 3
WEEE Reg.-Nr. 25841852
Produktkennzeichnung: Basis, Handmikrofone und Bodypack
Basisstation
Handmikrofone Kanal A/B
Notified Body
Number Nemko Canada
1622
Bodypack
Diese Anleitung ist aufzubewahren und bei Weitergabe der Funkeinrichtung mitzugeben.
Das Produkt darf nur für seine bestimmungsmäße Verwendung eingesetzt werden.
Einsatzort für dieses Produkt (unter Einhaltung aller formalen Regularien) ist Deutschland!
Konformitätserklärung ( EG Declaration of Conformity ) für Funkanlage Geräteklasse 2
Firma / Hersteller:
ChiliTec GmbH, Bäckerberg 12, 38165 Lehre-Essenrode, Deutschland
Produktbeschreibung und Typenbezeichnung:
Funk-Mikrofon Set "CT-VHF-1", 2 Handmikrofone, ca. 30m RW, FM
Beiliegendes Lade-und Netzgerät Model: GA35N1211-3, 10,5V/250mA AC/AC
Das Produkt / Set wurde nach folgenden Standards / Richlinien geprüft:
Das Produkt: Funkmikrofon Set:
EN 60065:2002+A1: 2006+A11 :2008, EN 50371:2002 / EN 301 489-1 V1.8.1 (2008-04)
EN 301 489-9 V1.4.1 (2007-11) / EN 300 422-1 V1.3.2 (2008-03) / EN 300 422-2 V1.2.2 (2008-03)
Das beiligende Lade -und Netzgerät:
EN55014-1:2006+A1:2009 / EN55014-2:1997+A1:2001+A2:2008 / EN61558-2-16:2009
EN61000-3-2:2006+A1:2009+A1:2009 / EN61000-3-3:2008 / EN61558-1:2005+A1:2009
Hiermit erklären wir, basierend auf dem vorliegendem Testreport dass das aufgeführte Produkt die Bedingungen, erforderlichen technischen Vorraussetzungen und Anforderungen bezüglich elektrischer Sicherheit erfüllt. Des weiteren werden die Richtlinien des Rates zur
Angleichung der Rechtsvorschriften der EU-Mitgliedstaaten über die elektromagnetische
Verträglichkeit, R&TTE (1999/5/E, 2004/108/EG sowie 2006/95/EEC ) erfüllt. Die Berechtigung
zum Tragen des CE Zeichens wird durch die Konformität zur EMC Directive erfüllt.Die Notified Body Number 1622 von Nemko Canada muss auf dem Produkt erkennbar sein.
Das Gerät / Produkt darf technisch sowie mechanisch nicht verändert werden, andernfalls
erlischt mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubnis und die Konformität!! Das Typenschild
darf auf keinen Fall entfernt werden! Prüfen Sie das Gerät / Produkt vor jedem Einsatz auf
Beschädigungen. Wir übernehmen für Nichtbeachtung der Anleitung oder unsachgemäßer
Benutzung, Zweckentfremdung oder nicht bestimmungsgemäßer Verwendung keinerlei Haftung für Sach- oder Personenschäden.
Lehre, 20.12.2012
T. Meyer
Ort und Datum
Name und Unterschrift
Diese Anleitung ist aufzubewahren und bei Weitergabe der Funkeinrichtung mitzugeben.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung durch ChiliTec GmbH, Lehre
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
531 KB
Tags
1/--Seiten
melden