close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bestattungstermine für 24.03.2015

EinbettenHerunterladen
Ausstellung in der Vitrine der Stadtbücherei vom 30.09. – 08.11.2014
Orimoto
-
die Kunst des Bücherfaltens
In meiner beruflichen Tätigkeit als Erzieherin hatte ich viele Möglichkeiten meine Kreativität
auszuleben. Ich leitete Bastel-, Batik-, Töpfer- und Nähkurse in verschiedenen Bereichen - in der
offenen Jugendarbeit, im Strafvollzug mit Erwachsenen, in der Tagespflege mit dementen
Menschen und Schlaganfallpatienten.
Vor kurzem entdeckte ich Orimoto, abgeleitet von Origami ( Oru = falten, moto = Buch). Es ist eine
sehr gute Möglichkeit alte Bücher vor dem Altpapier-Container zu bewahren und eine besondere,
attraktive Dekoration daraus zu machen. Bei diesem kreativen Buchrecycling wird nichts
geschnitten oder geklebt. Durch die Falttechnik wird das Buch nicht zerstört, bei Bedarf kann es
wieder aufgefaltet und gelesen werden.
Das gefaltete Buch wird zu einem schönen Blickfang für das Bücherregal oder die Wohnung.
Meine Arbeitsgeräte für diese kreative Tätigkeit sind ein Buch, ein Lineal, ein Stift und ein
Radierer, eine Häkelnadel und natürlich meine Finger.
Stadtbücherei Geesthacht – Rathausstraße 58 – 21502 Geesthacht – Tel.: 04152/ 84 69 611
Öffnungszeiten: Mo, Di 10 – 16 Uhr/ Di, Do 10 – 19 Uhr/ Sa 10 – 13 Uhr
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
460 KB
Tags
1/--Seiten
melden