close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

%f&mff. 9.7 Verkleidungen

EinbettenHerunterladen
%f&mff.
9.7 Verkleidungen
7 A
J-t
16 27
26 28
18 26
n
9
' A
z,J
15
:;l - . )
1 /
Z
tv
= /'\
a'\ -7
J1
1J
\) L
t'
.) a\
LV
.-\ -1
1 /
2B
v
25
1B
4 ' 1
t /
l /
Z
19
25
a
Z
5
p
)U
z_
l 1
L
27
w;&mm"
BDR-595
Adela190
Verkleidungen
Pos.Bezeichnung
I Rahmen
2 Blendenhalter
Abmessung
Best.-nr.
st.
2 2 9 1 5 3 60 5 0
2 2 9 1 8 5 60 0 5
I 96 001
1 6 90 1 6
1
1
22 9 8044009
1 9 60 1 6
196A49
1 9 60 5 0
1 9 60 5 1
1 8 91 1 5
196048
1 8 20 1 0
196507
196527
I
Zeichnung-Norm
-l
J
4 Griff
5 ObereVerkleidung
6 Mähscheibenverkleidung
7 Verkleidungsaufsatz
8 Schmutzfünger
9 Verkleidungshalter
1 0 Unterlagefiir Schmutzf?inger
1 1 Verbindungsstückder Verkleidung
T2 Säule
229 8s45034
229 8s490l 6
32 0 8542A39
32 A 8530036
32 A 1fi0 132
32 A 9nA AlA
6 2 2 91 5 4 00 1 0
63201520051
t3
l 4 Blende
1 5 Kotflügel links
t 6 Kotflügel rechts
t 7 Untere Verkleidung
1 8 Schraube
t 9 Schraube
2A Schraube
2 l Schraube
22
23 Mutter
24 Mutter
25 Unterlegscheibe
26 Unterlegscheibe
27 Unterlegscheibe
28 Unterleqscheibe
M5x10
M6xl6
M6x20
MBxl6
ß2 A 184A472
$2 A 8545045
6320 8545046
6320 8545068
196512
I 96 506
1 9 65 0 5
ösNozrro3.zs
ösNoztn3.zs
t95 525
1 8 95 5 2
1 8 95 5 1
196s49
ösNa2rrc3.2s
ösNa2rrc3.zs 106s47
I
I
1
I
2
I
1
1
I
I
1
1
2
5
7
4
1 6 85 1 6 1 5
104622 I
1 8 957r l 4
r3t 517 1
169 s08 1 0
1 9 s53r 2
M6
M8
6,4
8,4
ösN 02 1492.2s
6,6
ösN a2t727.ts
5,5
ösNozr7z9.2s
8,2
ösN02rz4o.as 104s74
4
MBx20D.50
,,JJZ"
EUROPLAST
t7 | 525
1
2
I
ösN02r492.zs
ösNa2r7o2.ts
ösNazr7azJs
29
30
3 1 Unterleqscheibe
3 2 Sternschraube
aa
JJ
Kappe für Mutter
3 4 Kappe für Mutter
3 5 Vierkantstopfen
3 6 ZylindrischeV erkleidung
28
034-03-M6 SLINAP Neratovice 169s05
(13)SUNAP Neratovice 169504
034-03-M8
SUNAP Neratovice I 69 506
24x20
14x70rat
VINYL-FLEX
1 8 95 7 8
I
I
%f&m*-
BDR-595
Adela 190
9.2 Lenkholme
15 10
4 r
tc
g /
4
-
l ! ,
16
2A
6
tr
'@-_
19
/l
-T
1 1
14
4
-
t /
29
BDR-595
w&mffi-
Adela190
Lenkholme
Abmessung
Pos.Bezeichnung
geschweißt
I Lenkholme
2 Hebel der Fahrkupplung
Hebel des
a
Mähscheibenantriebs
J
4
5
6
7
BowdenzugderKuPPlung
Bowdenzug derRolle
Bowdenzug det Bremse
Hebelanschlag
8 Hebelbolzen
Zeichnung-Norm Best.-nr.
st.
229 8078059
32 | 80580094
196002
t 9 60 1 3
1
32 1 80580098
6229 8074044
6229 8074445
6229 8074046
6320 8065002
ß6 A67
1 9 65 1 5
t96 516
1
I
I
I
2
ß 2 A% l r l s 7
t96sl7
196519
D6 524
I
2
9
1 0 Schraube
11 Schraube
t2 Mutter
1 3 Mutter
M5xl0
M8x50
M6
M5
t 4 Unterlegscheibe
8,4
ösNozr492.2s1 0 55 1 8
ösNa2r7azJs 1315t7
+
ösN 02 2929.05 r89 576
2
2
4
t 6 Unterlegscheibe
t 7 Kunststoffstern
ö s No z f i a z J s 18 95 8 1
5,3
"JJW"
r89 52r
EUROPLAST
M8-D.50
2
2
l8
1 9 Gummigriff
2A Gashebel
ART 773 schurarz
3 2 1 8 0 5 80 l l
l AT09007
1 9 55 1 8
196548
2
1
1 5 Bügelring
30
2
ösxozr3rg.zs189593 2
ösNa2r4ar.zs1 8 0 0 1 4 1 3
ösN02rro3.2s t95 525
%d&mffi-
BDR-595
Adela 190
9,3 Mähscheibenantrieb
IV
-,
1 A
t - T
A / )
+1
l ö
3B
1')
tz_
A 7
q
29
1-7
a \ 4
1 l
1U
29
23
7f
30
-7-
4 r
I J
7
lL\
-/1
T U7
39
10
41
41
B
3l
wi&ffi#m'
BDR-595
Adela190
Mähscheibenantrieb
Pos. Bezeichnung
I
Bremsbacke
2
3
GetriebeneRiemenscheibe
4
5
6
7
8
9
Abmessung
22 9 1664024
22 9 3325 012
229 sAzs0rl
ObereScheibe
Bremsnocken
22 9 8432048
32 0 3330434
32 0 3821017
32 A 3822A22
Rollenarm
Mitnehmer
Antriebswelle
UntereScheibe
Messer
l 0 Begrenzungsscheibe
Zeichnung-Norm
320 s020all
42136/0,1
32 0 6030009
32 0 9224 024
Best.-nr.
st.
1 8 90 1 4
l 89 004
1960s6
196003
1 9 60 1 0
1 8 90 5 8
196005
l 89 057
189060
I l0 012
2
1 8 90 1 1
127014
1 8 95 8 6
I
I
I
I
I
I
I
I
4
a
J
ll
t2 Abstandsrine
l 3 Verkleiduns
t 4 Rolle
l 5 Flansch
t 6 Verschleißbuchse
t 7 Backenbolzen
l8
l9
20
2l
22
t4
Laserbuchseder Rolle
Federder Bremsbacke
32 0 9220r99
32 | 922An6
632 0 332s040
ß 2 A 3 8 2 10 1 5
6320 9220205
6320 9311152
6320 %20 A7|
6320 9746444
1890s9
I
I
I
1 8 90 6 1
t96 524
4
196s28
I
1 8 95 t I
169514
1 8 45 5 3
I
189 551
6
I
I
Feder
tZl.8xl6.2x63x20
r 088.088.4$2
Schraube
M6xl 4
z3
Schraube
M6x45
24
25
26
27
28
29
30
3l
32
Schraube
ösNozrro3.zs
195523
184 552
Schraube
M6x30
M I 0x20
csN 02 1103.55
lst2s27
4
Mutter
M6
Mutter
M6
M10(OKl6)
Unterlesscheibe
-a
JJ
Unterlesscheibe
5,4
9,4
10,5
2T
5,1
34
35
36
37
38
39
4A
stift
5x40
ösNoznua.os
ösNozzrs6
Feder
5x5x25
csN 022s62
Feder
5x6x25
ösNoz2s62
1800141
1 6 85 1 6
lll 503
1 8 95 7 1
l 3 l 517
1 3 l5 1 8
t24 530
6510920
196 502
t89 s74
169503
t95 534
6
2
Mutter
ösNoz :+ar.25
ösNozt49z.2s
ösNoz r4o3.2s
41
Sicherungsring
Feder
Unterlesscheibe
Unterleescheibe
Unterlesscheibe
FEVOZ Slaviöin
FEVOZ Slaviöin
csN02ttsr.2s
ösNoz rro3.2s
csN 02 t7a2.t5
csN 02 1702.15
ösNozr7o2.t5
csN 02 17A2.rs
csN 022930
Sicherungsring
Sicherungsring
l0
ösNoz2%a
Sicherun.qsring
z0
ösN oz 2930
Sicherungsring
l5
42
63002RS
60042RS
ösNozzq:r
42 Lager
4 3 Lager
csN 022930
csN a24$a
csN 024ßa
32
I
I
4
4
I
4
I
6
I
I
I
2
602ts19 I
I l0 515 2
126 543
I
1 3 6s 0 6 2
I 89s85 I
9943r58 4
Anmerkung:
l) zur Maschinewird ein HülsenschlüsselNr. l6 mit Griff mitgeliefert
2) für den Messerwechselwird ein Satzunter folgender Bezeichnunggeliefen
Ersatzmessersatz
12 9 8565 238
I
189 081
BDR-595
%f&ffi*-
Adela 190
9.4 Radantrieb
5
z_
1n
z_w
E
4
26
4
/-\
4
-
19
t 1
I Ö
.
1p____--,-----
a
\
ft
T $
+
l
t ?
I
3
=
t /
;l r ^ )
1 1
t l
I
I
2B
24
33
w;&mm'
BDR-595
Adela190
Radantrieb
Abmessung
Pos.Bezeichnung
BDR-595
I Getriebe
2 Antriebsscheibe
a
J
GetriebenesKupplungsglied
4 Motorplatte
3116"
5 Feder
w 3/8"
6 Schraube
7 Manschette
8 Freilaufkupplung
9 Feder
1 0 Radkupplungsfeder
M5xl2
l l Schraube
MBxl6
t 2 Schraube
32 A 90t6 457
6320 1642008
6320 8021026
6320 9746 046
ß2 A 9746456
I
I
1
I
I
I 89s07 2
196s09 2
189512
1 9 65 1 8
2
I
csNa2n 43.50 189s80 6
csN02r7a2.2sI 89 566
2
2
1
I
1
1
1 6 Unterlegscheibe
5,1
t 7 Unterlesscheibe
t 8 Unterlegscheibe
t 9 Unterlegscheibe
2A Unterlegscheibe
513
29 Gummizwischenelied
320 T3A 021
I
t7
Ml6x1,5
RechtesRad
Keilriemen
Motor HONDA
Kugel
32 A 36250298
22 9 8032049
196014
196446
196445
196007
I 89 036
1 0 50 1 1
8,4
10,2
t 5 Mutter
25
26
27
28
22 9 332s432
4
4
M8x40
M8
23 Feder
24 Linkes Rad
22 9 3282452
sr.
csN 02 1103.25 106547
csN02rra3.zs 196s03
csN 02 1492.2s 144622
csN 02 1412.25 I 89 560
csN a2 1740.05127512
csN a2 1742J5 1 8 95 8 1
csN a21740.0sla4 574
csN 021702.t5 1 3 1517
csN a2 1744.05 1 0 65 3 0
1 3 Schraube
t 4 Mutter
2 l Unterlegscheibe
22 Splint
Zeichnung-Norm Best.-nr.
8,2
sN 02 1781
.05 rB9577
csN 022562 196508
1 8 95 0 5
ET-91590
189s06
ET-91590
196504
OPTIBELT
184624
GCV I9OA N2G7SD
189575
D. 7,144
4x32
4x4xl8
3.00-8EP-007
3.00,8EP-007
XI3x1300Ld 6T6K
$2 A 9220231
196s4s
a
J
2
6
6
I
7
I
I
4
I
Kugeln (Pos.
Anmerkung: zum einfacheren Radwechsel werdenRädermit aufgepressten
28) unter folgenderBezeichnunggeliefert:
189442 I
Linkes Rad
22 | 1770424
I 89 043 I
22 1 177A025
RechtesRad
34
'ffimt'
BDR-595
''
Adela 1g0
9.5 Getriebe
t n
19
14
l t
,--tN
-TF-\)
t-q"
I
I
@ r
1 7
A
.+
9
lö
26
34
10
tta
5
ffi\
q
///
L
\
\-)
2B
26
,l /-@
d/,/.
,r/
,r'
7
x
J I
L Y
</l
\, -T
20
21
4
r
t 3
1 1
22
a^
LW
22
35
wmm'
BDR-595
Adela190
Getriebe
AbmessungZeichnung-Norm Best,-nr.
Pos. Bezeichnung
22 I 3 3 3 00 l 3 A I 89 078
I Gabelgeschweißt
22 9 T3A 0r7
196022
2 Hebel komplett
a
189029
J
22 9 3616006
Mitnehmerscheibekomplett
196423
32 A 3n4 428
4 Schnecke
2:54
196027
32 A 322r A16
5 Schneckenrad
l 89 028
3 2A 3 8 1 40 0 8
6 Welle-Radachse
n7 427
2A114,210,2
320 9220tls
7 Begrenzungsscheibe
07 a26
32 0 9220lt4
2A114.210.3
B Begrenzungsscheibe
189432
320 9224ßs
9 AbstandsringlA,7
32
0
9220
197
ß6
432
1 0 Schale
106050
32 | 9416036
11 Stopfen
6 3 20 3 0 1 40 1 0
l 2 Ritzel19 Zälne
t 3 Rad 51 Zähne
t 4 Deckel
$2 A 3021028
6320 32fi A44
$2 A 32s3045
l5
Kasten
t 6 Frlz
t 7 Feder
1 8 Schraube
23 Sicherungsring
M4x10
5xl2
5x2A
I 0x45
12
14
24 Sicherungsring
t7
25 Sicherungsring
26 Sicherungsring
27 Lager
28
47
3243
6005
t 9 stift
2A stift
2 l stift
22 Sicherunssring
28 Lager
29 Lager
3 0 Lager
3 1 Ring
3 2 Rine
a-t
Gufero-Wellendichtuns
34 Gufero-Wel Iendichtuns
3 5 Feder
JJ
36
6202
6203
18x14
1 4 x 1 8A L
17x30x7
25x47x7
6x6x20
st.
I
I
I
I
I
I
I
I
1
1
2
1 9 65 3 0 I
196s29 I
196sll
1 9 65 1 0
ß2 A9s2A04s 1 8 95 2 8
$2 A 9746447 189527
csN a2 1143.50t96 521
196522
csN 422154
1 8 95 5 6
sN 022r5A
1
1
1
1
4
2
2
csN 022150 2Arc264 2
csNa22%a
6421542 2
csN 02 2930
1 1 0 5 1 3I
I l0 514 I
csN a22930
2%a
t 8 95 5 3 I
csNa2
n6 sa4 2
csN 02293r
196533 I
csN 02 4634
csN a2 4630 t29 535 2
csNa24$a
9943t31 I
106547 I
csN a2 4630
csN 02 9280.2 1 8 95 9 1 I
csN a2%143 1 0 65 3 9 2
csN 029401.0 9943223 I
csN a29401.0 n4 545 2
csN 422562
196536 1
wmm-
BDR-595
Adela190
10 Garantieschein.
Füllt Hersteller aus
Produktbezeichnung
Produkttyp
Herstellungsnummer
Motornummer
Gestrüpp-Mäher
BDR-sgsGMrAdelu190
Garantiezeit (Monate)
Endkontrolle
Das oben genannte Produkt wurde, einschließlich der zugehörigen handels-technischenDokumentation und dem Zubehör,
ohne Mängel an den Käufer übergeben.Der Käufer wurde ordnungsgemäßüber die Grundsätzeder richtigen Bedienung und
der technischenWartuns des Produkrs belehrt.
Füllt Händler aus
Name des Käufers
Adresse des Käufers
Unterschrift des Käufers
Ort des Verkaufs
Datum des Verkaufs
Stempelund Unterschrift des Händlers
GARANTIEBEDINGUNGEN
Geqenstandder Garantie
Die Garantiebezieht sich auf das Basisprodukt,inklusive auf das von der Firma VARI a.s. gelieferteZubehör.
Garantiezeit:
Die Garantiezeit für das Produkt und das dazu gelieferte Zubehör beträgt 24 Monate ab dem patum des Verkaufs an den
Käufer, wenn im Servicebuch für Maschinen und Kompletts VARI mit den Motoren HONDA nichts anderesangeführt
wird. Die Dauer ab der Geltendmachungdes Rechts aus der Mängelhaftungbis zu dem Zeitpunkt, an dem der Benutzer nach
der Beendigung der Reparaturzur Übernahmeder Sacheverpflichtet ist, wird in die Garantiezeitnicht eingerechnet.
Der Händler ist verpflichtet, dem Käufer eine Bescheinigungdarüber auszustellen,wann er das Recht geltend machte, sowie
auch über die Durchführung der Reparatur und über ihre Dauer. Wenn das Produkt ausgewechseltwerden muss, beginnt die
Garantiezeit emeut ab der Übernahme des neuen Produkts zu laufen. Wenn es zum Austausch einer Montagegruppe kommt,
beginnt die Garantiezeit der diesbezüglichen Montagegruppe erneut ab dem Datum der Produktübernahme zu laufen.
Haft un gsumfang des Herstellers:
Der Hersteller haftet daftir, dass das Produkt über die ganzeGarantiezeit die Eigenschaften, die für die betreffende Produktart
üblich sind, und die aufgeführten Parameter aufweist. Der Hersteller haftet nicht für Mängel des Produkts, die durch den
laufenden Verscheiß oder den Einsatz des Produkts für andere Zwecke, als wofür es bestimmt ist, verursacht wurden.
Erlöschen der Garantie:
Der Garantieanspruch erlischt, wenn:
a) das Produkl nicht gemäß der Bedienungsanleitungverwendet und gewartet oder durch irgendeineunfachgemäße
Behandlungdes Benutzersbeschädigtwurde
b) das Produkt unter anderenBedingungenoder zu anderenZwecken als seineBestimmung verwendetwurde
c) der Garantiescheindes Produkts nicht vorgelegt werden kann
d) es zur vorsätzlichen Überschreibung der vom Hersteller, Händler oder der Serviceorganisationaufgefi.ihrten
Angaben in der originalen Produktdokumentationkam
e) irgendeinTeil des Produkts durch einen nicht originalen Bauteil ersetztwurde
es aufg und der unzureichenden Wartung zur Beschädigung des Produkts oder zum übermäßigenVerschleiß kam
D
g) das Produkt durch höhere Macht eine Havarie hatte oder beschädigtwurde
h) am Produkt eine Anderung ohne Zustimmung des Herstellers vorgenofirmen wurde
i)
die Mängel durch unfachgemäßeLagerung des Produkts verursacht wurden
j)
die Mängel infolge des natürlichen und üblichen Produktverschleißesentstanden
k) die vorgeschriebeneGarantiedurchsicht des Produkts nicht in der festgelegtenFrist durchgeführt wurde (gilt nur für
Produkte mit verlängerter Garantiezeit). Bei ausgewählten Produklen mit verlängerter Garantiezeit müssen die
Garantiedurchsichtengem?ißden Bedingungen, die im Servicebuch für Maschinen und Kompletts VARI mit
Motoren HONDA aufgeführt sind, durchgefiihrt werden.
l)
das Produkt mit einer Einrichtung gekoppeltoder betriebenwurde, die der Hersteller nicht genehmigte
Geltendmachungder Reklamation:
Der Käufer erhebt seinen Reklamationsanspruchbeim Händler. Bei der Reklamation ist der Käufer zur Vorlage des
ordnungsgemäßausgefiillten Garantiescheinsvelpflichtet. Die Garantiereparaturenwerden vom Händler oder der von ihm
beauftragten Reparaturwerkstättedurchgeführt.
Rechte:
Die sonstigenBeziehungenzwischen Käufer und Händler werden von den diesbezüglichenBestimmungendes Bürgerlichen
GesetzbuchesNr. 4711992Slg., ggf. des Handelsgesetzbuches
Nr. 513/1991 Slg. in der Fassung der späterenAnderungen
und Nachträge geregelt.
37
.ruk*&,ffiffim.
l,Garantiedurchsicht
D u r c h g e f ü h r ta m . . . . . .
Adela190
BDR-595
l.Garantiedurchsicht
...............Durchgeführt...............
I
Maschinentyp.....
I H erstel l ungi nr........:: . . . . . . . . . : . : : : : . . :
Stempel und Unterschriftder Servicestelle
2,Garantiedurchsicht
...............D u r chgeführt...............
Dur c hgef ührat m ......
2.Garantiedurchsicht
I t,laschinentyp.....
1 H erstel l ungl ;tr.......::.. . . . . . : . . . . . . . . . . .
Stempelund Unterschriftder Servicestelle
l.Reparatur in der Garantiezeit
Datumdes Reklamationsanspruchs:
-
I
r
-
-
-
-
l,Reparatur in Garantiezeit
I
A us gewec hse lTtee i l e(E rn e u e ru ndge r G a ra nti el aufzei t-Monate)"
...:.::.:.::........:.,... . . . . : : . : : . . . . : . . . . . . . . .
l.;..............
und Unterschriftder Servicestelle
2.Reparatur in der Garantiezeit
Datumdes Reklamationsanspruchs....
I
I
-
-
I
N
I
2.Reoaratur in Garantiezeit
I
::::::::T:]:::::::.?":1*'-.-....:.......-..--'.-.-l--'.-.l-...-'.-...''..'..:
Teile (Erneuerungder Garantielaufzeit-Monate)..
Ausgewechselte
-. --l'.....
Stempel und Unterschriftder Servicestelle
3.Reparatur in der Garantiezeit
Ill
I
T
-
I
I
:
3.Reparatur in Garantiezeit
I
-- - ----- -:-::::
::::::::T:l::::::::*lll----
rR:,,"nr;;ü;;;;;;;;:::
Teile(Erneuerungder Garantielaufzeit-Monate)..
Ausgewechselte
!
r ''''''''''''''''
Stempel und Unterschrift der Servicestelle
-
-
-
I
I
:
-
. 4.Reoaratur in Garantiezeit
4,Reparatur in der Garantiezeit
a
-
Dat umder Re p a ra tu rb e e n d i g u n g ........
:::::*::::l:::::::?:::ill-*
-- -- -- - : -
::::
H erstel l ungsnr.-....... . . . . . . .
'R:Här;;;üil;;;;;h
:
Teile(Erneuerungder Garantielaufzeit-Monate)..
Ausgewechselte
r................
i]F:::-.i.'-:.--'.--..''-.-.-...-.''...-.'.-...''.:-'...l''-....'..''...:::
I
Stempelund Unterschriftder Servicestelle
38
t"'
.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
16
Dateigröße
11 604 KB
Tags
1/--Seiten
melden