close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Preisliste - Mausklick Blumberg

EinbettenHerunterladen
Paul Baldini AG
14. Oktober 2014
NEWSLETTER
Tag der offenen Tür | Kunststoffsammelsack | Kunststoff-Vortrag
ÖFFNUNGSZEITEN:
Gross- und Klein-Annahmestelle:
MO bis FR
SA
07.00 – 11.45 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr
08.00 – 11.45 Uhr
KUNSTSTOFFSAMMELSACK
Schonen Sie die Umwelt und
sparen Sie dabei noch Geld. Der
Kunststoff-Sammelsack der Firma
Baldini eignet sich dazu, fast
sämtliche Kunststoff-Abfälle
separat zu sammeln und diese der
Wiederverwertung zuzuführen.
Der Kunststoffsammelsack hat
eine handliche Grösse und ist
deshalb auf viele Einsatzbereiche
ausgelegt. Sei es für Industrie,
Baufirmen, Restaurants sowie für
Private Kunststoffsammler/innnen.
Grundsätzlich geht es darum,
wieder verwertbare Materialien
im Kreislauf zu behalten und die
Abfallberge für die Verbrennung
nicht stärker anwachsen zu lassen.
18. 10. 2014 - Tag der offenen Tür
Wollten Sie schon immer einmal wissen, was mit dem
Kunststoffsammelsack passiert, nachdem Sie den Sack bei der
Paul Baldini AG abgegeben haben?
Hier ist Ihre Chance Ihren Wissensdurst zu stillen!
Am Samstag 18. Oktober 2014 veranstaltet die Paul Baldini AG
einen Tag der offenen Tür. Von 09.00 bis 16.00 Uhr sind
unsere Tore für Sie geöffnet.
Es erwartet Sie ein spannendes Programm rund um das
Thema Kunststoff. Es gibt für Groß und Klein einiges zu
entdecken! Schauen Sie unseren Mitarbeitern bei der LiveSortierung über die Schulter und nehmen Sie an unseren
interessanten Führungen teil. Versuchen Sie Ihr Glück beim
Wettbewerb mit Sofortpreisen oder besuchen Sie unsere
kleine Festwirtschaft für ein gemütliches Beisammensein.
Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie.
Paul Baldini AG
ERLAUBTE
KUNSTSTOFFARTEN IM
KUNSTSTOFFSAMMELSACK:
• Gartenmöbel, Kunstkörbe,
Blumentöpfe, Waschzeinen
• Büromaterial, Sichtmappen,
Dokumappen, Spielzeug
• Schrupffolie, Stretchfolie,
Verpackungsmaterial
• Kessel, Kübel, Kansiter,
Grossbehälter
• Kunststofbehälter,
Plastiksäcke,
Plastikflaschen, FoodVerpackungen
• Milchflaschen,
Rahmflaschen, Jogurth und
Plastikbecher
• Kunststoff-Rohre
14. Oktober 2014
16.10.14
Kunststoff-Vortrag in Dottikon
Im Rahmen des Vereins UMWELTdottikon wurde Ivo Baldini
angefragt über das Thema Kunststoff und die Erfahrungen mit
der Plattform www.kunststoffsammelsack.ch zu erzählen.
Das Projekt des Kunststoffsammelsackes wurde im Januar
2012 durch die Paul Baldini AG lanciert. Mittlerweile ist die
Nachfrage nach dem Kunststoffsammelsack nicht mehr nur
auf den Kanton Uri beschränkt. Auch ausserkantonal wurde
das Projekt „Kunststoffsammelsack“ durch unsere
Partnerfirmen erfolgreich gestartet und geniesst grosse
Beliebtheit.
Das Referat von Ivo Baldini findet am Donnerstag 16. Oktober
2014 um 20.00 Uhr im Gemeinschaftsraum der Bibliothek
Dottikon statt.
Sie erwartet ein spannender Abend mit vielen Informationen
rund um das Thema Plastik recyceln. Nähere Infos finden Sie
auch auf www.umweltdottikon.ch
AUFBEREITUNG:
Alle gesammelten Kunststoffsammelsäcke werden bei der Paul
Baldini AG angeliefert oder
abgeholt bei Partnern und danach
aufbereitet. Das heisst, die Säcke
werden aufgeschnitten und sortiert.
Das getrennte Material wird danach
geshreddert oder gepresst. Das
aufbereitete Material wird bei uns
zwischengelagert und danach zu
unseren Partnerfirmen zum
Recycling abtransportiert oder als
Ersatzbrennstoff dazu verwendet,
fossile Brennstoffe wie Kohle und
Öl zu ersetzen. Dies reduziert
unseren CO2 Ausstoss und schützt
unsere Umwelt.
LINKS:
www.kunststoffsammelsack.ch
www.baldini.ch
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 737 KB
Tags
1/--Seiten
melden