close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

MasterCool von Miele

EinbettenHerunterladen
Faszination in
neuer Dimension.
MasterCool von Miele
Inhalt
Einführung
Seite
6
Internationales Top-Design
Seite 12
Komfort
Seite 18
Frische Innovationen
Seite 26
Vielfalt
Seite 34
Dimension
Seite 35
Kühl- und Gefriergeräte
Seite 36
Eine klare Linie
für höchste
Ansprüche.
Aus Liebe zum Leben bewusst
genießen.
Maßgebend hierfür ist zum einen die
Wahl der richtigen Lebensmittel, aber
auch deren optimale Lagerung. Getreu
unserer Philosophie „Immer besser“ ha­
ben wir uns daher etwas Besonderes
einfallen lassen: die MasterCool Kühl­
geräte von Miele. Eine Produktlinie groß­
volumiger Einbaugeräte, die in Funktion
und Perfektion nahezu einzigartig ist. In
MasterCool verbinden sich hochwertigs­
tes Design, faszinierende Innovationen
und unnachahmlicher Komfort zu Kühl­
geräten der Spitzenklasse. Begleiten
Sie uns nun auf eine Reise in eine neue
Dimension und erleben Sie herausra­
gende Miele Qualität in größtmöglicher
Vollendung.
Das Größte für
Ihr Zuhause.
Internationales
Top-Design
für große
Augenblicke.
MasterCool von Miele ist pure
Perfektion.
So wurden bei der Entwicklung dieser
einzigartigen Kühlgeräte-Serie höchste
Anforderungen sowohl an die Qualität
als auch an das einzigartige Design
der Produktlinie gestellt. Hochwertigste
Materialien, deren präzise Verarbeitung
sowie ein brillantes Lichtkonzept sind
nur einige der wertvollen Details, mit denen unsere Designer hier wahre Glanzpunkte setzen konnten. Gemessen an
den Ansprüchen unserer Kunden und
Vom Chicagoer Athenaeum (Museum für Architektur
und Design) vergeben.
unserer Philosophie, vereinen sich in
MasterCool Eleganz und Funktionalität
zu Premiumprodukten auf ganzer Linie.
Eine strahlende Leistung, die nicht unentdeckt blieb und mit zahlreichen
Design-Auszeichnungen belohnt wurde.
12
15
Das Maß aller Dinge: Qualität.
Optik
Qualität
Design
Schon der gewaltige Anblick der MasterCool
Mit Perfektion und Präzision zu höchster Quali­
Der hochwertig konzipierte Innenraum der Miele
Kühlgeräte lässt erahnen, mit welcher Präzision
tät. Und die beginnt schon mit der Auswahl der
MasterCool Kühlgeräte lässt keine Wünsche
und Hingabe hier die einzelnen Materialien aus­
richtigen Materialien. Wissen und Erfahrung sind
offen. Seine glatten, weiß lackierten Wände un­
gewählt und verarbeitet wurden. Eine grenzen­
hier wertvolle Ratgeber auf dem Weg hin zu
terstützen die perfekte, blendfreie Ausleuchtung
lose Liebe zum Detail, die sich in einer unnach­
Premiumprodukten der Spitzenklasse.
des Geräts und sind zudem besonders leicht zu
reinigen.
ahmlichen Optik widerspiegelt.
• Hochwertige Glasablagen
• Einheitliche Farben der verwendeten
Materialien
• Kratzfeste Kunststoffe
für Innentürbehälter und Schubladen
• Glatte Wände
• Innenbehälter aus Metall
• Keine sichtbaren Schrauben
• Aluminiumrahmen
• Glasböden mit Aluminiumrahmen
• Keine Schlitze
• Innenbehälter aus Metall
• Horizontale Linienführung
17
Maximaler
Komfort für
feinsten Genuss.
Mit dem Miele MasterCool lässt sich
das Leben einfach genießen.
Maßgebend hierfür sind dabei einzig­
artige Ausstattungen, die Tag für Tag
bestmöglichen Komfort bieten. Ob es
sich dabei um die optimale Lebensmittel­
lagerung oder schnelle Bedienbarkeit
handelt, die Produktlinie MasterCool
wird in allen Bereichen höchsten An­
sprüchen gerecht. So bleibt immer viel
Zeit, um die schönen Dinge des Lebens
zu genießen.
18
Das höchste Ziel: Perfektion.
Brillantes Lichtkonzept –
Innenseite der Tür
VarioBord Plus
BrilliantLight
Die klare Linie des hochwertigen Innenraums
Ein besonderes Highlight der MasterCool Kühl-
Eine Vielzahl von Halogenspots
wird auch in den Türinnenseiten konsequent
geräte ist das VarioBord Plus-System, das sich
sorgt in den Miele MasterCool Kühlgeräten für
fortgeführt. Ein Blick ins Innere genügt, um
im Inneren wiederfindet. Es handelt sich dabei
ein strahlendes, blendfreies Leuchtergebnis.
eines zu wissen: Präzision wird hier großge-
um individuell einstellbare Abstellborde, die sich
Selbst bei voller Beladung bleibt so kein Le-
schrieben.
zudem ganz einfach herausnehmen lassen.
bensmittel mehr lang im Dunkeln.
• Glatte Türinnenseiten
• Komplett herausnehmbar
• Einzigartige Beleuchtung
• Innentürabsteller mit Aluminiumrahmen
• Flexible Lagerraumgestaltung durch
• Effektbeleuchtung in den Seitenwänden
• Horizontale Linienführung
• Beleuchtung auf allen Ebenen
Regalleitersystem
• Leichte Verstellbarkeit
23
Vollauszüge
TouchControl Bedienung
Einzigartig in Qualität und Funktion. Mit
Die Miele TouchControl Blende verfügt
den vollausziehbaren Schubladen hat
über eine glatte Bedienoberfläche mit
man stets alle Lebensmittel im Blick. Zu-
Sensortasten. Die gewünschten Funktionen, wie
dem überzeugen die Vollauszüge durch
z. B. die gradgenaue Temperatureinstellung,
ihre angenehme Laufruhe.
können somit ganz einfach mit einem leichten
Fingerdruck angewählt werden.
• Alle Schubladen in allen Geräten
vollausziehbar
• Intuitive Bedienung
• Einfache Handhabung
• Ergonomische Position
• Optimaler Überblick über die Lebens-
• LED-Beleuchtung
mittel
• Exakte Temperatureinstellung
24
Frische
Innovationen
für besondere
Momente.
MasterCool von Miele erfüllt auch die
allergrößten Erwartungen.
Dafür sorgen faszinierende Innovationen,
die perfekt miteinander harmonieren und
so ein einzigartiges Ganzes ergeben.
PerfectFresh für eine optimale, tempe­
raturgerechte Lagerung der Lebens­
mittel sowie die Eis­ und Wasserausgabe
sind dabei nur einige attraktive Ausstat­
tungen, durch die sich das Leben so
angenehm wie möglich gestalten lässt.
Die Miele MasterCool Kühlgeräte stecken
noch voller weiterer großer Ideen, die nur
darauf warten, entdeckt zu werden.
26
PerfectFresh
PerfectFresh steht für Ge-
Die größte Motivation: neue Ideen.
nuss in Vollendung. Denn zur
optimalen Lagerung lässt sich hier das
Lebensmittel (Wurst, Fleisch, Käse, Fisch
etc.) individuell auf der TouchControl Bedienung anwählen. So bleibt alles bis zu
3 x länger frisch. Und das schmeckt
man.
• Bis zu 3 x länger frisch
• Temperatur individuell auf
Lebensmittel einstellbar
• Voll ausziehbar
DynaCool
Oben oder unten – wo
lagern die Einkäufe am
besten? Dank DynaCool brauchen Sie
sich diese Frage nie wieder zu stellen.
In Miele Kühlgeräten können Sie Ihre
Lebensmittel an jedem beliebigen Platz
einlagern.
• Ventilator lässt die Kaltluft zirkulieren
• Gleichmäßige Temperatur im
gesamten Kühlraum
• Schnelles Herunterkühlen der
Lebensmittel
IceMaker
NoFrost
Ganz cool durch heiße Tage. Mit der
Nie wieder manuell abtauen: Das
Weintemperierzone
Im
Eis- und Wasserausgabe der Mas-
intelligente
ver-
finden daher bis zu 102 Flaschen
terCool Gefriergeräte ist stets für die richtige Er-
hindert, dass der Innenraum des Kühlgerätes
(0,75 l Bordeauxflasche) bei optimaler Tempe-
frischung gesorgt.
vereist. Im Gefriergerät sorgt Umluft dafür, dass
ratur Platz. Bei Türöffnung sorgen Halogenspots
Gefriergut nicht mehr vereist.
dafür, dass Ihre Schätze im schönsten Licht er-
NoFrost-System
• Komfortable Touch-Bedienung
• Eiswürfel, Crushed Ice oder
gekühltes Wasser
• Perfekte Beleuchtung
Miele
Weintemperierschrank
strahlen.
• Schont die Technik und die Umwelt
• Stets eisfreies Gerät
• Drei getrennt regelbare Temperierzonen
• Kühlt besonders energiesparend
• Ausziehbare Borde aus hochwetigem Holz
• Integrierter Flaschenpräsenter
• 3-fach verglaste Türen mit UV-Schutz
• Abschaltbare LED-Innenbeleuchtung
30
31
Gerätebreiten
Nutzinhalt
Kühlen
44,5 cm
59,7 cm
75,0 cm
K 1901 Vi
von 187 bis 500 Liter
links
F 1411 Vi/F 1472 Vi
Kühlen-
Türanschlag
rechts
von 453 bis 559 Liter
K 1801 Vi
Gefrieren
90,2 cm
F 1811 Vi
F 1911 Vi
rechts
von 388 bis 479 Liter
oder
Gefrieren
links
KF 1801 Vi/KF 1811 Vi
KF 1901 Vi/KF 1911 Vi
rechts
Wein
102 Flaschen
oder
links
(0,75l Bordeauxflaschen)
KWT 1602 Vi/1612 Vi
33
Eine
gigantische
Vielfalt.
Willkommen
in einer neuen
Dimension.
Mit dem MasterCool von Miele ist
vieles möglich.
Die Linie deckt nicht nur alle Gerätetypen
MasterCool ist wie eine Reise in nahe-
vom Kühlschrank bis hin zum Weintem­
zu unendliche Weiten und Tiefen.
perierschrank ab, es gibt zudem Ausfüh­
34
rungen in unterschiedlichen Breiten und
Eine einzigartige Produktlinie, deren
mit unterschiedlichen Türanschlägen. Da­
Größe sich nicht nur in Zahlen messen
durch sind den Kombinationsmöglichkei­
lässt, sondern auch in ihrer grandiosen
ten der MasterCool Geräte nahezu keine
Wirkung. MasterCool von Miele ist ein
Grenzen gesetzt und: Individualität wird
faszinierendes Raumwunder in vollen-
großgeschrieben!
deter Perfektion.
35
MasterCool Kühlautomat K 1901 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 982 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
A: 915 mm
KFP 1090 SS
A: Breite Gerätetür: 982 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 428 mm
36
A: 2029 mm
B: 908 mm
37
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
K 1901 Vi
1
A+
194
559
157
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
–
402
–
–
–
°C
°C
–
0
0,0
SN-T
40
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•/•
–/–
–
–/•
rechts
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
90,2
61,0
213,4
91,5
62,9
204,6
V
mA
A
Hz
230
500
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Energieeffizienzklasse A+
• 1 Gemüseschublade auf vollausziehbaren
Bauform
• 2 PerfectFresh-Schubladen auf Teleskop-
Teleskopschienen
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
Innentürausstattung
• Side-by-Side fähig (mit nachkaufbarem
• Türabstellersystem VarioBord Plus: indivi-
Zubehör)
duell einstellbare Abstellborde, bestehend
aus verstellbaren Aluminiumhalterahmen
Bedienkomfort
und entnehmbaren Servierborden aus
• TouchControl Bedienelektronik
transparentem Kunststoff mit leichter Hö-
• Gradgenaue elektronische Temperaturregelung
henverstellung
• Butter- und Käsefach
• 3 Abstellborde mit Vollrahmenprofilen aus
Kühlzone
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
schienen als Vollauszüge
• Türanschlag rechts, wechselbar
Aluminium, flexibel verstellbar
• BrilliantLight Lichtkonzept
• DynaCool
Sicherheit
• SuperKühlen-Automatik
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• Regalleitersystem VarioBord Plus, flexibel
verstellbar
• 3 Abstellflächen aus volltransparentem
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
Sicherheitsglas mit Vollrahmenprofilen aus
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
Aluminium
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
• 1 feste Abstellfläche
38
Nachkaufbares Zubehör
MasterCool Kühlautomat K 1801 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 829 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 363 mm
A: 762 mm
KFP 1080 SS
A: Breite Gerätetür: 829 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
40
A: 2029 mm
B: 756 mm
41
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
K 1801 Vi
1
A+
181
454
127
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
–
327
–
–
–
°C
°C
–
0
0,0
SN-T
40
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•/•
–/–
–
–/•
rechts
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
75,0
61,0
213,4
76,2
62,9
189,4
V
mA
A
Hz
230
400
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Energieeffizienzklasse A+
• 1 Gemüseschublade auf vollausziehbaren
Bauform
• 2 PerfectFresh-Schubladen auf Teleskop-
Teleskopschienen
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
Innentürausstattung
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
• Türabstellersystem VarioBord Plus: indivi-
Zubehör)
duell einstellbare Abstellborde, bestehend
aus verstellbaren Aluminiumhalterahmen
Bedienkomfort
und entnehmbaren Servierborden aus
• TouchControl Bedienelektronik
transparentem Kunststoff mit leichter Hö-
• Gradgenaue elektronische Temperaturregelung
henverstellung
• Butter- und Käsefach
• 3 Abstellborde mit Vollrahmenprofilen aus
Kühlzone
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
schienen als Vollauszüge
• Türanschlag rechts, wechselbar
Aluminium, flexibel verstellbar
• BrilliantLight Lichtkonzept
• DynaCool
Sicherheit
• SuperKühlen-Automatik
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• Regalleitersystem VarioBord Plus, flexibel
verstellbar
• 3 Abstellflächen aus volltransparentem
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
Sicherheitsglas mit Vollrahmenprofilen aus
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
Aluminium
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
• 1 feste Abstellfläche
42
Nachkaufbares Zubehör
MasterCool Gefrierschrank F 1911 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 982 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 428 mm
A: 915 mm
KFP 1090 SS
A: 2029 mm
B: 908 mm
44
45
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
F 1911 Vi
8
A+
483
0
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
502
4
–
°C
°C
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•
22
22,5
SN-T
42
•/•
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
90,2
61,0
213,4
91,5
62,9
207,8
V
mA
A
Hz
230
800
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
Energieeffizienzklasse A+
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Fest-
Bauform
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,2 kg
wasseranschluss
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Türanschlag links, wechselbar
Innentürausstattung
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
• Türabstellersystem VarioBord Plus: individu-
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
Zubehör)
ell einstellbare Abstellborde, bestehend aus
4 verstellbaren Aluminiumhalterahmen mit
entnehmbaren metallischen Gitterkörben
Bedienkomfort
• TouchControl Bedienelektronik
Mitgeliefertes Zubehör
• Gradgenaue elektronische Temperatur-
• Wasserfilter KB 1000
regelung
• Edelstahl-Wasserzulaufschlauch 3 m
Gefrierzone
Sicherheit
• BrilliantLight Lichtkonzept
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• NoFrost
• SuperFrost-Automatik
Nachkaufbares Zubehör
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• 3 metallische Ablageflächen, flexibel
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
verstellbar
• 1 metallisches Ablagegitter mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
• 2 auf Teleskopschienen vollausziehbare
metallische Gitterkörbe mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
46
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
• Wasserfilter
MasterCool Gefrierschrank F 1811 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 829 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 363 mm
A: 762 mm
KFP 1080 SS
A: 2029 mm
B: 756 mm
48
49
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
F 1811 Vi
8
A+
414
0
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
400
4
–
°C
°C
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•
20
18,5
SN-T
42
•/•
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
75,0
61,0
213,4
76,2
62,9
191,0
V
mA
A
Hz
230
800
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
Energieeffizienzklasse A+
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Fest-
Bauform
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,2 kg
wasseranschluss
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Türanschlag links, wechselbar
Innentürausstattung
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
• Türabstellersystem VarioBord Plus: individu-
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
Zubehör)
ell einstellbare Abstellborde, bestehend aus
4 verstellbaren Aluminiumhalterahmen mit
entnehmbaren metallischen Gitterkörben
Bedienkomfort
• TouchControl Bedienelektronik
Mitgeliefertes Zubehör
• Gradgenaue elektronische Temperatur-
• Wasserfilter KB 1000
regelung
• Edelstahl-Wasserzulaufschlauch 3 m
Gefrierzone
Sicherheit
• BrilliantLight Lichtkonzept
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• NoFrost
• SuperFrost-Automatik
Nachkaufbares Zubehör
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• 3 metallische Ablageflächen, flexibel ver-
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
stellbar
• 1 metallisches Ablagegitter mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
• 2 auf Teleskopschienen vollausziehbare
metallische Gitterkörbe mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
50
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
• Wasserfilter
MasterCool Gefrierschrank F 1472 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 525 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 234 mm
A: 457 mm
KFP 1240 SS
52
53
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
F 1472 Vi
8
A+
305
0
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
190
4
–
°C
°C
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•
13
14,0
SN-T
41
•/•
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
44,5
61,0
213,4
45,7
62,9
139,2
V
mA
A
Hz
230
800
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Energieeffizienzklasse B
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Fest-
Bauform
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,5 kg
wasseranschluss
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Türanschlag links
Innentürausstattung
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
• Türabstellersystem VarioBord Plus
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
• Aluminiumhalterahmen mit entnehmbarem
Zubehör)
Bedienkomfort
Mitgeliefertes Zubehör
• TouchControl Bedienelektronik
• Wasserfilter KB 1000
• Gradgenaue elektronische Temperatur-
• Edelstahl-Wasserzulaufschlauch 3 m
regelung
Sicherheit
Gefrierzone
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
metallischem Gitterkorb
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• BrilliantLight Lichtkonzept
• NoFrost
Nachkaufbares Zubehör
• SuperFrost-Automatik
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
• 1 metallische Ablagefläche, flexibel verstellbar
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
• 2 vollausziehbare metallische Gitterkörbe
• Wasserfilter
mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
• Eis- und Wasserausgabe durch die Tür
54
MasterCool Gefrierschrank F 1411 Vi.
Einbauskizzen.
A: Breite Gerätetür: 525 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 234 mm
A: 457 mm
KFP 1140 SS
A: 2029 mm
B: 451 mm
56
57
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
F 1411 Vi
8
A+
305
0
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
205
4
–
°C
°C
h
kg/24h
dB(A) re 1 pW
•
13
14,0
SN-T
41
•/•
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
44,5
61,0
213,4
45,7
62,9
144,3
V
mA
A
Hz
230
900
10
50
Erklärungen:
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
Energieeffizienzklasse A+
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Fest-
Bauform
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,5 kg
wasseranschluss
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Türanschlag links
Innentürausstattung
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
• Türabstellersystem VarioBord Plus: individu-
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
Zubehör)
ell einstellbare Abstellborde, bestehend aus
4 verstellbaren Aluminiumhalterahmen mit
entnehmbaren metallischen Gitterkörben
Bedienkomfort
• TouchControl Bedienelektronik
Mitgeliefertes Zubehör
• Gradgenaue elektronische Temperatur-
• Wasserfilter KB 1000
regelung
• Edelstahl-Wasserzulaufschlauch 3 m
Gefrierzone
Sicherheit
• BrilliantLight Lichtkonzept
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• NoFrost
• SuperFrost-Automatik
Nachkaufbares Zubehör
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• 3 metallische Ablageflächen, flexibel verstellbar
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
• 1 metallisches Ablagegitter mit Vollrahmen-
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
profilen aus Aluminium
• 2 vollausziehbare, metallische Gitterkörbe
mit Vollrahmenprofilen aus Aluminium
58
• Wasserfilter
MasterCool.
Einbauskizzen.
Miele Gefrier-Kombination KF 1901 Vi
(rechter Türanschlag)
Miele Gefrier-Kombination KF 1911 Vi
(linker Türanschlag)
A: Breite Gerätetür: 982 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 428 mm
A: 915 mm
KFP 1491 SS + KFP 1493 SS
A: Breite Gerätetür: 982 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
60
A: 1354 mm
B: 908 mm
C: 672 mm
61
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
KF 1901 Vi
7
KF 1911 Vi
7
A+
405
384
71
A+
405
384
71
313
99
4
–
°C
°C
h
kg/24h
313
99
4
–
dB(A) re 1 pW
•
17
20,0
SN-T
42
•
17
20,0
SN-T
42
•/•
•/•
–/–
–
–/•
rechts
–/–
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
90,2
61,0
213,4
91,5
62,9
225,4
212,7
90,2
61,0
213,4
91,5
62,9
225,4
V
mA
A
Hz
230
1.000
10
50
230
1.000
10
50
Erklärungen:
Energieeffizienzklasse A+
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
Bauform
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• KF 1901 Vi: Türanschlag rechts, wechselbar
• KF 1911 Vi: Türanschlag links, wechselbar
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
Zubehör)
Bedienkomfort
• TouchControl Bedienelektronik
• Gradgenaue elektronische Temperaturregelung
Gefrierzone
Sicherheit
• NoFrost
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• 1 großer, vollausziehbarer, metallischer
Gitterkorb auf Teleskopschienen
• 1 kleiner, innenliegender, vollausziehbarer
metallischer Gitterkorb mit Vollrahmenprofil
aus Aluminium auf Teleskopschienen
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Festwasseranschluss
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,1 kg
Innentürausstattung
• Türabstellersystem VarioBord Plus: individuell einstellbare Abstellborde, bestehend
Kühlzone
aus verstellbaren Aluminiumhalterahmen
• BrilliantLight Lichtkonzept
und entnehmbaren Servierborden aus
• DynaCool, SuperKühlen-Automatik
transparentem Kunststoff mit leichter
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Abstellflächen aus volltransparentem
Sicherheitsglas mit Vollrahmenprofilen
aus Aluminium
Höhenverstellung
• Butter- und Käsefach
• 2 Abstellborde mit Vollrahmenprofilen aus
Aluminium
• 3 flexibel verstellbare Ablageflächen
• 1 feste Abstellfläche, 1 Hängeschublade
Mitgeliefertes Zubehör
• 1 PerfectFresh-Schublade mit 2 unabhängig
• Wasserfilter KB 1000
voneinander einstellbaren Lagerbereichen,
auf Teleskopschienen
62
• Edelstahl Wasserzulaufschlauch 3 m
Nachkaufbares Zubehör
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
MasterCool.
Einbauskizzen.
Miele Gefrier-Kombination KF 1801 Vi
(rechter Türanschlag)
Miele Gefrier-Kombination KF 1811 Vi
(linker Türanschlag)
A: Breite Gerätetür: 829 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
D: Abstand Gerätetür zur Wand
(ohne Möbelfront und Türgriff): 363 mm
A: 762 mm
KFP 1481 SS + KFP 1483 SS
A: Breite Gerätetür: 829 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
64
A: 1354 mm
B: 756 mm
C: 672 mm
65
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt, Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Auslegungstemperatur sonstige Fächer
Niedrigste Lagertemperatur Weinlagerfach
Frostfrei
Lagerzeit bei Störung
Gefriervermögen 3)
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Einbaugerät/integrierbar 4)
Weinschrank 8)
Standgerät/unterbaufähig
Mit Arbeitsplatte in Tischhöhe
Unterbaugerät/integrierbar 4)
Türanschlag 5)
Dekorrahmen vorhanden/nachrüstbar
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 6)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 6)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
°C
°C
KF 1801 Vi
1
KF 1811 Vi
1
A+
181
454
127
A+
181
454
127
–
327
–
–
–
–
327
–
–
–
dB(A) re 1 pW
–
0
0,0
SN-T
40
–
0
0,0
SN-T
40
•/•
•/•
–/–
–
–/•
rechts
–/–
–/–
–
–/•
links
–/–
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
212,7
75,0
61,0
213,4
76,2
62,9
189,4
212,7
75,0
61,0
213,4
76,2
62,9
189,4
V
mA
A
Hz
230
400
10
50
230
400
10
50
h
kg/24h
Erklärungen:
Energieeffizienzklasse A+
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
Bauform
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• KF 1801 Vi: Türanschlag rechts, wechselbar
• KF 1811 Vi: Türanschlag links, wechselbar
• Innenbehälter aus weiß lackiertem Aluminium
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
Zubehör)
Bedienkomfort
• TouchControl Bedienelektronik
• Gradgenaue elektronische Temperaturregelung
Gefrierzone
Sicherheit
• NoFrost
• Optischer und akustischer Temperaturalarm
• 1 großer, vollausziehbarer metallischer
Gitterkorb auf Teleskopschienen
• 1 kleiner, innenliegender, vollausziehbarer
metallischer Gitterkorb mit Vollrahmenprofil
aus Aluminium auf Teleskopschienen
• Innenliegender Eiswürfelbereiter mit Festwasseranschluss
• Eiswürfelproduktion pro Tag: 1,1 kg
Innentürausstattung
• Türabstellersystem VarioBord Plus: individuell einstellbare Abstellborde, bestehend aus
Kühlzone
verstellbaren Aluminiumhalterahmen und
• BrilliantLight Lichtkonzept
entnehmbaren Servierborden aus transpa-
• DynaCool, SuperKühlen-Automatik
rentem Kunststoff mit leichter Höhenverstel-
• Regalleitersystem VarioBord Plus
• Abstellflächen aus volltransparentem
Sicherheitsglas mit Vollrahmenprofilen aus
Aluminium
lung
• Butter- und Käsefach
• 2 Abstellborde mit Vollrahmenprofilen aus
Aluminium
• 3 flexibel verstellbare Ablageflächen
• 1 feste Abstellfläche, 1 Hängeschublade
Mitgeliefertes Zubehör
• 1 PerfectFresh-Schublade mit 2 unabhängig
• Wasserfilter KB 1000
voneinander einstellbaren Lagerbereichen,
auf Teleskopschienen
66
• Edelstahl Wasserzulaufschlauch 3 m
Nachkaufbares Zubehör
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahloptik
MasterCool.
Einbauskizzen.
Weintemperierschrank KWT 1602 Vi
(rechter Türanschlag)
Weintemperierschrank KWT 1612 Vi
(linker Türanschlag)
A: 610 mm
KFP 1060 SS
A: Breite Gerätetür: 677 mm
B: Möbelfront (max. 38 mm)
C: Türgriff
68
69
Datenblatt für elektrische Haushaltskühl- und gefriergeräte
sowie entsprechende Kombinationsgeräte
Nach Verordnung (EU) Nr. 1060/2010
Modellname/-kennzeichen
Haushaltskühlgerätekategorie 10)
Energieeffizienzklasse
A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
Energieverbrauch (AE_C) 1)
Nutzinhalt, Kühlfach, Gesamt
davon Kaltlagerfach
davon Weinlagerfach 8)
davon Kellerfach
davon Lagerfach für frische Lebensmittel
Nutzinhalt Gefrierfach
Sternekennzeichnung 2)
Anzahl Flaschen gesamt
Klimaklasse 9)
Luftschallemission
Bauform
Standgerät/unterbaufähig
Unterbaugerät/integrierbar
Einbaugerät/integrierbar
Türanschlag 5)
Abmessungen
Geräteabmessungen
Höhe
Breite
Tiefe 8)
Nischenmaße für Einbau
Höhe
Breite
Tiefe 8)
7
Nettogewicht )
Elektrischer Anschluss
Spannung
Stromaufnahme
Absicherung
Frequenz
Name und Postanschrift des Anbieters
Erklärungen:
KWT 1602 VI
2
KWT 1612 V
2
C
295
365
–
365
–
–
–
–
102
SN-T
42
C
295
365
–
365
–
–
–
–
102
SN-T
42
–/–
–/–
•/•
rechts
–/–
–/–
•/•
links
212,7
59,7
61,0
213,4
61,0
62,9
150,8
212,7
59,7
61,0
213,4
61,0
62,9
150,8
kWh/Jahr
kWh/Jahr
l
l
l
l
l
l
dB(A) re 1 pW
cm
cm
cm
cm
cm
cm
kg
V
mA
A
Hz
230
700
10
50
Miele & Cie. KG, Postfach, 33325 Gütersloh
Erklärungen:
Energieeffizienzklasse C
• Ja,vorhanden
1
) Energieverbrauch ‚XYZ‘ kWh/Jahr, auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung
über 24 Stunden. Der tatsächliche Verbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort
des Geräts ab.
2
) *____ = Fach -6°C oder kälter.
+++ = Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter.
*+++ = Gefrier- und Tiefkühl-Lagerfach -18°C oder kälter und mit einem Mindestgefriervermögen.
3
) Das Gefriervermögen ist in der angegebenen Menge je nach Bauart nur nach Schaltung
auf Dauerbetrieb erreichbar und nicht vor 24 h wiederholbar. Gebrauchsanweisung
beachten.
4
) Integrierbar unter Verwendung einer Möbeltür.
5
) Türanschlag: r = rechts, l = links, w = wechselbar.
6
) Tiefe einschließlich Wandabstand.
7
) Beachten Sie bei Geräten für einen Schrankeinbau, dass der Schrank bzw. die Wand
tragfähig genug ist.
8
) Dieses Gerät ist ausschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt.
9
) Klimaklasse SN: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 10°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse N: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +32°C bestimmt
Klimaklasse ST: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +38°C bestimmt
Klimaklasse T: Dieses Gerät ist für den Betrieb bei einer Umgebungstemperatur
zwischen + 16°C und +43°C bestimmt
) Haushaltskühlgeräte-Kategorien: 1 = Kühlschrank mit einem oder mehreren
Lagerfächern für frische Lebensmittel; 2 = Kühlschrank mit Kellerzone,
Kellerfach-Kühlgerät und Weinschrank; 3 = Kühlschrank mit Kaltlagerzone und
Kühlschrank mit einem Null-Sterne-Fach; 4 = Kühlschrank mit einem Ein-SterneFach; 5 = Kühlschrank mit einem Zwei-Sterne-Fach; 6 = Kühlschrank mit einem
Drei-Sterne-Fach; 7 = Kühl-Gefriergerät; 8 = Gefrierschrank; 9 = Gefriertruhe;
10 = Mehrzweck-Kühlgeräte und sonstige Kühlgeräte
10
Bauform
Sicherheit
• Vollintegrierbares Modell mit Festtürmontage
• Optischer und akustischer Temperatur-
• Türanschlag links, wechselbar
• Innenbehälter aus lackiertem Aluminium
Nachkaufbares Zubehör
• Side-by-Side-fähig (mit nachkaufbarem
• Side-by-Side-Montagekit KSK 1002
Zubehör)
• TouchControl Bedienelektronik
• Gradgenaue elektronische Temperaturregelung
3 Temperaturzonen
• BrilliantLight Lichtkonzept
• 3 unabhängig voneinander einstellbare
Temperierzonen
• Temperaturbereich 3–18° C
• 14 Ablageroste aus hochwertigem Holz
• Vollauszüge auf Teleskopschienen
• Vibrationsarme Lagerung
• Stimmungsvolles Präsenterlicht
• Frischluftzufuhr über Aktivkohlefilter
70
• Edelstahlfront: Edelstahltüren
• Unteres Sockellüftungsgitter in Edelstahl-
Bedienkomfort
Hinweis: Stand der Tabelle 01/11. Weiterentwicklung vorbehalten.
230
700
10
50
alarm
• 3-fach verglaster Türausschnitt mit UV-Filter
optik
Zubehör
Frontplatten
Side-by-Side-
Für alle Geräte stehen Möbelfronten aus
Montagekit KSK 1002
Edelstahl zur Verfügung. Die Möbelfron-
Das Installationskit ist
ten haben eine Dicke von 19 mm. Die
zum Aufbau mehrerer
Frontplatten haben keine Vorbohrungen
Geräte Side-by-Side-er-
für die Anbringung von Griffen. Um die
forderlich. Es besteht
Design-Homogenität unter den Miele
aus einer Seitenwand-
Geräten in der Küche herzustellen, emp-
heizung und Hilfsmitteln
fehlen wir die Verwendung des Back-
zur Montage.
ofengriffs der Generation 5000.
Sockellüfter oben
Gefrierschränke und Kühlschränke werden ab Werk jeweils nur mit einem spezifischen Türanschlag angeboten.
Bypass-Wasserfilter KB 1000 Bypass-
Ein Türanschlagwechsel ist jedoch bei
und Aktivkohlefilter KWF 1000 Wasser-
den 75 cm und 90 cm breiten Geräten
filter
möglich. Wir empfehlen, hierfür den
Die MasterCool Geräte, die einen Fest-
Kundendienst einzusetzen. Als einziges
wasseranschluss und einen Eiswürfel-
Zubehörteil benötigt man dazu ein neues,
bereiter haben, sind serienmäßig mit ei-
oberes Sockellüftungsgitter in Weiß mit
nem Bypass-Wasserfilter ausgestattet.
der Aussparung für den Türanschlag auf
Der Wasserfilter ist ein einfacher Sieb-
der richtigen Seite.
filter, der Schwebstoffe zurückhält.
72
Daneben wird ein Aktivkohlefilter ange-
Sockellüftungsgitter unten in Edelstahl
boten. Dieser filtert neben Schwebstof-
Zur optischen Veredelung ist das Sockel-
fen zusätzlich Chlor aus dem Wasser.
lüftungsgitter auch in Edelstahl erhältlich.
73
Miele & Cie. KG
Vertriebsgesellschaft Deutschland
Carl-Miele-Straße 29, 33332 Gütersloh
Postfach, 33325 Gütersloh
E-Mail: info@miele.de
Miele Beratung und Ausstellungen
in Deutschland
AuslandsVertriebsgesellschaften
Berlin
Miele Gallery
Unter den Linden 26, 10117 Berlin
Telefon 030 8871151-0
(A)
(AUS)
(B)
(CDN)
(CH)
(CL)
(CN)
Bochum (Wattenscheid)
Burgstraße 15–19, 44867 Bochum
Postfach 60 04 51, 44844 Bochum
Telefon 02327 942-0, Telefax -209
Frankfurt
Mielestraße 2, 61169 Friedberg
Telefon 06031 935-0, Telefax -209
Gütersloh
Carl-Miele-Straße 29, 33332 Gütersloh
Telefon 05241 89-0, Telefax -2090
Hamburg
Melkerstieg 20
21217 Seevetal (OT Meckelfeld)
Postfach 22 55, 21203 Seevetal
Telefon 040 76869-0, Telefax -209
www.zu-tisch.de
Karlsruhe
Hertzstraße 36, 76275 Ettlingen
Postfach 5 64, 76259 Ettlingen
Telefon 07243 334-0, Telefax -209
Leipzig
Torgauer Straße 338, 04347 Leipzig
Telefon 0341 94032-0, Telefax -29
Technisch bedingte Änderungen, die dem Fortschritt dienen,
geringe Maß- und Farbabweichungen sowie herstellungs-
München (Euro-Industriepark)
Lotte-Branz-Straße 10, 80939 München
Postfach 46 05 29, 80913 München
Telefon 089 31811-0, Telefax -209
Farbe des Aluminiums, Druckfehler, Irrtümer, Innovationen
und technische Änderungen bleiben vorbehalten. Abweichungen der farblichen Wiedergabe in den Abbildungen von der
Original-Geräte-Farbe sind drucktechnisch bedingt.
Aktiver Umweltschutz:
Das Papier dieses Prospekts ist 100 % chlorfrei gebleicht.
www.tafelkuenstler.de
(CZ)
(DK)
(E)
(EST)
(F)
(FIN)
(GB)
(GR)
(H)
(HK)
(HR)
(I)
(IND)
(IRL)
(J)
(KZ)
(L)
(LT)
(LV)
(MAL)
(MEX)
(N)
(NL)
(NZ)
(P)
(PL)
(RO)
(ROK)
(RU)
(S)
(SGP)
(SK)
(SLO)
(SRB)
(TR)
(UA)
(UAE)
(USA)
(ZA)
Miele Ges.m.b.H., Wals/Salzburg
Miele Australia Pty. Ltd., Melbourne
N.V. Miele S.A., Mollem
Miele Limited, Vaughan/Ontario
Miele AG, Spreitenbach
Miele Ltda., Santiago de Chile
Miele Shanghai Trading Ltd.,
Shanghai
Miele spol.s.r.o., Brünn
Miele A/S, Glostrup/Kopenhagen
Miele S.A.U., Alcobendas/Madrid
Miele OÜ, Tallinn
Miele S.A.S., Le Blanc-Mesnil/Paris
Miele Oy, Vantaa/Helsinki
Miele Company Ltd., Abingdon
Miele Hellas E.P.E., Psychiko-Athen
Miele Kft., Budapest
Miele Hong Kong Ltd., Hongkong
Miele d.o.o., Zagreb
Miele Italia G.m.b.H., Eppan
Miele India Pvt. Ltd., Neu-Delhi
Miele Ireland Ltd., Dublin
Miele Japan Corp., Shibuya-ku/Tokio
Miele LLP, Almaty
Miele s.à.r.l., Luxemburg
Miele Appliances UAB, Vilnius
Miele SIA, Riga
Miele Sdn Bhd, Malaysia
Miele S.A. de C.V., Mexiko-Stadt
Miele AS, Rud/Oslo
Miele Nederland B.V., Vianen
Miele New Zealand Ltd., Auckland
Miele Portuguesa Lda.,
Carnaxide/Lissabon
Miele Sp. z o. o., Warschau
Miele Appliances SRL, Otopeni
Miele Korea Ltd., Seoul
OOO Miele CIS, Moskau
Miele AB, Solna/Stockholm
Miele Pte. Ltd., Singapur
Miele s.r.o., Bratislava
Miele d.o.o., Ljubljana
Miele d.o.o., Belgrad
Miele Elektrikli Ltd. Sti.,
Levent/Istanbul
Miele LLC, Kiew
Miele Appliances Ltd., Dubai
Miele, Inc., Princeton/New Jersey
Miele (Pty) Ltd., Bryanston/Johannesburg
© Miele & Cie. KG, Gütersloh / M.-Nr. 7 708 621 / Änderungen vorbehalten (44) / 08/12
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
7
Dateigröße
2 546 KB
Tags
1/--Seiten
melden