close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise - Dachbox Bayern

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise
THULE PACIFIC 100 DS
Eigenschaften:


Außenlänge 139 cm










Eigengewicht: 15 kg
max. Zuladung: 50 kg
Volumen: 330 l
Breite (außen): 90 cm
Höhe (außen): 39 cm
Öffnung: Beidseitig
Zentralverriegelung
Max Anzahl Ski: 0
Max Anzahl Snowboard: 0
Innenlänge: 134 cm
Der abgesenkte Boden minimiert den Luftwiderstand und verringert Fahrgeräusche und
Vibrationen.
Für maximale Sicherheit und besten Diebstahlschutz verfügt diese Dachbox über mehrere
Schließpunkte. Der benutzerfreundliche Schlüssel kann erst abgezogen werden, wenn alle
Schließpunkte sicher verschlossen sind.
1.
Dachlast Ihres Fahrzeuges beachten
- abzüglich Grundträger 4 kg + THULE Dachbox 12 kg:
Maximale Zuladung:
__________ kg
16 kg
__________ kg
2. Zulässiges Gesamtgewicht Ihres Fahrzeuges beachten
(Gepäck, plus Personen)
3. Fahrzeughöhe mit Dachbox:
__________ m
4. Sicheren Halt der Dachbox bzw. des Dachträgers oder Fahrradträgers vor
jedem Fahrtantritt überprüfen.
5. Reifenluftdruck anpassen und Scheinwerfer einstellen
nicht in die Waschanlage fahren.
6. Beim Öffnen der Heckklappe besteht eine Beschädigungsgefahr, wenn die
Heckklappe gegen die Dachbox oder die Dachladung (z.B. Ski) stößt.
Beschädigungsgefahr bei manchen Schiebedächern oder Antennen.
7. Richtiges Beladen
schweres Gepäck nach unten,
Gepäck gegen Verrutschen sichern, auch und besonders in der Dachbox
gleichmäßig beladen (Gewichtsverteilung)
Denken Sie an plötzliche Ausweichmanöver oder Vollbremsungen.
Bei Bedarf, Fangnetze und Zurrgurte verwenden.
Ski mit den Skispitzen nach hinten
8. Fahrsicherheit
mit einer Dachbox bzw. Fahrradträger verändert sich das Fahrverhalten Ihres
Autos. Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen und zum Spritsparen eine
Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h
Dachbox-Bayern.de wünscht Ihnen
eine entspannte und unfallfreie Fahrt!
Schönen Urlaub!
Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise
Montageanleitung
1. Abstand der Grundträger
2. Aufsetzen der Dachbox
3. Einsetzen der Fast Grip-Befestigungsklammern und Ausrichten der Dachbox
Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise
4. Ausrichten der Dachbox - Teil 2
5. Fixieren der Dachbox mit den Fastgrip Befestigungsklammern
Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise
6. Sichern der Ladung / Skier
Bedienungsanleitung - Sicherheitshinweise
7. Verriegeln der Dachbox
Das Auf- und Abschließen muss leicht gehen. Wenn sich die Box nicht leicht
abschließen lässt, so kann entweder die Ladung die Verschlußzapfen
blockieren, oder der Deckel sitzt nicht vollständig auf. Keine Gewalt
anwenden. Ein abgebrochener Schlüssel verursacht hohe Reparaturkosten!
8. Fahrzeughöhe beachten
Denken Sie an Tiefgaragen und Parkhäuser. Erkundigen Sie sich am besten
vor Fahrtantritt bei Ihrem Hotel bzw. Zielort.
Tipp zur Höhe:
Ein Golf VI ist 1479 mm hoch. Grundträger mit Dachbox: ca. 550 mm --> Gesamt 2,03 m
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
910 KB
Tags
1/--Seiten
melden