close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

799 - Mode & Sport Beppler

EinbettenHerunterladen
Röntgenaktualisierungskurs
Ganztägiger Kurs der Tierärztekammer Westfalen-Lippe zur Aktualisierung der Fachkunde nach
§ 18a der Röntgenverordnung für Tierärztinnen und Tierärzte
Samstag, 25. Oktober 2014, Kongresszentrum Westfalenhallen GmbH, Saal 15 + 16, Rheinlanddamm
200, 44139 Dortmund
Programm:
9.00 Uhr bis 9.45 Uhr
Einführung in die Thematik: Über 100 Jahre Röntgenstrahlen/Über 100
Jahre Diagnostik/Über 100 Jahre Strahlenschäden, ein Hauch von
Strahlenbiologie
Prof. Dr. Klaus Hartung, Berlin
9.45 Uhr bis 10.45 Uhr
Gesetzliche Grundlagen des Strahlenschutzes
Dr. Beate Münzer, Berlin
10.45 Uhr bis 11.15 Uhr
Pause
11.15 Uhr bis 12.15 Uhr
Technische Grundlagen des Strahlenschutzes
Dr. Beate Münzer, Berlin
12.15 Uhr bis 13.00 Uhr
Möglichkeiten zur Reduzierung der Strahlenbelastung in der Praxis
Prof. Dr. Klaus Hartung, Berlin
13.00 Uhr bis 13.45 Uhr
Gute Röntgenbilder - gute Diagnosen! Was macht das gute Röntgenbild aus?
Prof. Dr. Klaus Hartung, Berlin
13.45 Uhr bis 14.30 Uhr
Mittagspause
Danach entweder Kleintierradiologie
14.30 Uhr bis 15.15 Uhr
Knochendiagnostik – eine einfache Sache?
Dr. Beate Münzer, Berlin
15.15 Uhr bis 16.15 Uhr
Diagnostik der Wirbelsäule
Prof. Dr. Klaus Hartung, Berlin
oder Pferderadiologie
14.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Der Röntgenleitfaden
Dr. Eberhard Schüle, Dortmund
Dr. Michael Nowak, Ratingen
16.15 Uhr bis 16.30 Uhr
Pause
16.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Überprüfung des Wissens (multiple choice)
ATF-Anerkennung:
6 Stunden
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung wird als Aktualisierungskurs gem. § 18a RöV anerkannt.
Teilnahmegebühr:
160,-- € (inkl. Getränke und Mittagessen)
Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr von 160,-- € unter Angabe des
Stichwortes „Kleintierradiologie DO 2“ bzw. „Pferderadiologie DO 2“ auf
unser Konto Nr. 000 2325 748 bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank –
BLZ 300 606 01, IBAN: DE80 3006 0601 0002 3257 48, BIC: DAAEDEDDXXX.
Wenn der Kontoinhaber- und der Teilnehmername nicht identisch sind, bitte
den Teilnehmernamen unbedingt im Verwendungszweck der Überweisung
angeben, da sonst die Zahlung nicht verbucht werden kann.
Anmeldung:
Tierärztekammer Westfalen-Lippe, Goebenstr. 50, 48151 Münster,
Tel.: 0251 53594-20, Fax: 0251 53594-24,
E-Mail: info@tieraerztekammer-wl.de
Bitte geben Sie Kleintier- bzw. Pferderadiologie unbedingt bei der Anmeldung mit an!
b. w.
2
Anreise mit der Bahn
Per ICE, Intercity, Eurocity von nahezu allen Großstädten zum Hauptbahnhof Dortmund.
Fahrplaninformationen, Beratung und Informationen zu Buchungen unter 01805 311153 (14 ct/Min. aus dem
Festnetz, Tarif bei Mobilfunk ggf. abweichend) oder unter www.bahn.de.
Anreise mit den Öffentlichen Nahverkehrsmitteln Dortmund
Mit der U-Bahnlinie U 45 (Richtung Westfalenhallen) kommen Sie bequem vom Dortmunder Hauptbahnhof in 10
Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.
Von der Dortmunder City (U-Bahnhöfe Reinoldikirche oder Stadtgarten) bringt Sie die U 46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten ebenfalls zur Haltestelle „Westfalenhallen“.
Alternativ fahren Sie mit der Linie U 42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle „Theodor-Fliedner-Heim“. Von hier
aus sind es wenige Gehminuten bis zum Messegelände.
Der Weg zu den Westfalenhallen ist an den genannten Haltestellen ausgeschildert. Alle oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.
Anfahrt mit dem Auto
Direkter Anschluss durch die B1 (A40) an die Autobahnen A1 (Hansalinie), A45 (Sauerlandlinie), A2 (Berlin Hannover - Dortmund - Oberhausen), A42 (Duisburg - Dortmund), B1 (A44) (Dortmund - Kassel). Bitte folgen Sie
der Ausschilderung nach Dortmund und beachten Sie unsere eigenen Hinweisschilder auf den Autobahnen.
Wenn Sie ein Navigationsgerät nutzen, geben Sie bitte als Zieladresse "Rheinlanddamm 200" bzw. das Sonderziel
"Westfalenhallen" ein. Ab Zieladresse folgen Sie bitte den Ausschilderungen im Nahbereich. Besucher der
Verwaltung geben bitte als Zieladresse "Strobelallee 45" ein.
Parkplätze in unmittelbarer Nähe stehen für ca. 8.800 Pkw und Busse zur Verfügung. Die Parkgebühren belaufen
sich auf 6,00 EUR pro PKW auf allen Parkflächen.
Zur besseren Orientierung auf dem Gelände der Westfalenhallen, nutzen Sie bitte den untenstehenden Hallengeländeplan.
Umweltzone in Dortmund
Die Stadt Dortmund hat zum 01. Januar 2012 eine neue Umweltzone eingeführt. Diese umfasst weite Teile des
Stadtgebietes, auch das Gelände der Westfalenhallen. Für das Befahren dieser Umweltzone benötigen Sie eine
Umweltplakette.
Antwortfax/-brief (Röntgenkurs am 25.10.2014 in DO)
AN:
Tierärztekammer Westfalen-Lippe
Frau Rochell
Goebenstr. 50
48151 Münster
Fax-Nr.: 0251 5359424
VON:
Name:
Straße:
Postleitzahl und Ort::
Telefonnr.:
Faxnr.:
E-Mail:
Anmeldung zur
Fortbildungsveranstaltung „Ganztägiger Kurs der Tierärztekammer
Westfalen-Lippe zur Aktualisierung der Fachkunde nach § 18a der
Röntgenverordnung“ am Samstag, 25. Oktober 2014, im
Kongresszentrum Westfalenhallen GmbH, Saal 15 + 16,
Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
Bitte kreuzen Sie unbedingt hier an, ob Sie am Teil „Kleintierradiologie“ oder am Teil „Pferderadiologie“ teilnehmen:
Am Teil „Kleintierradiologie“ nehme ich teil.
Am Teil „Pferderadiologie“ nehme ich teil.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
120 KB
Tags
1/--Seiten
melden