close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1&1 WLAN-Repeater Kurzanleitung (PDF 1 MB) - 1&1 Hilfe Center

EinbettenHerunterladen
Sofort-Hilfe (FAQ)
Hilfe und Kontakt
Mit welchen WLAN-Routern kann ich den
1&1 WLAN-Repeater einsetzen?
Sie können den 1&1 WLAN-Repeater mit allen WLAN-Routern des
Standards 802.11b/g/n nutzen.
Sollten beim Einrichten Fragen entstehen – kein Problem!
Hier fi nden Sie Unterstützung:
Kann ich mehrere 1&1 WLAN-Repeater gleichzeitig
mit dem WLAN-Router verbinden?
Ja, Sie können beliebig viele 1&1 WLAN-Repeater mit Ihrem
WLAN-Router verbinden.
Für viele Fragen fi nden Sie schnell Antworten in unserer
Sofort-Hilfe,die Sie bei http://home.1und1.de unter
Hilfe + Kontakt (rechts oben) fi nden.
Bleiben die Einstellungen des 1&1 WLAN-Repeaters erhalten,
wenn dieser vom Stromnetz getrennt wird?
Ja, die gesamten Einstellungen (z.°B. zur WLAN-Verbindung oder
UKW-Frequenz) werden vom 1&1 WLAN-Repeater dauerhaft gespeichert
und sind auch nach einer Unterbrechung der Stromversorgung verfügbar.
Die UKW-Reichweite des 1&1 WLAN-Repeaters ist sehr gering.
Was kann ich tun?
Der UKW-Sender des 1&1 WLAN-Repeaters bietet eine Sendeleistung
von 50°nW (ERP) und entspricht den Vorschriften der Bundesnetzagentur
für den Betrieb von UKW-Minisendern. Mit dieser Sendeleistung kann
bei freier Sichtverbindung zwischen dem 1&1 WLAN-Repeater und
einem UKW-Radio eine maximale Reichweite von ca. 10 Metern
erzielt werden. Liegt die UKW-Reichweite unter 10 Meter, beachten
Sie Folgendes:
Sofort-Hilfe (FAQ)
Oder schauen Sie in unserem 1&1 Forum nach. Unter
http://forum.1und1.de können Sie sich mit anderen Kunden
austauschen.
Kostenloser E-Mail-Support
Unser technischer Support und unser Kundenservice bieten Ihnen
kostenlos den kompetenten 1&1 E-Mail-Support. Ihre Fragen werden
rund um die Uhr innerhalb kürzester Zeit per E-Mail beantwortet.
Nutzen Sie einfach das Formular im 1&1 Control-Center unter
Häufi ge Fragen & Kontakt,um Techniker, Kundenservice oder
die Rechnungsstelle zu kontaktieren.
Positionieren Sie den 1&1 WLAN-Repeater möglichst freistehend,
d.°h. nicht direkt hinter oder unter einem Hindernis
(z.°B. Schrank, Heizung).
Positionieren Sie den 1&1 WLAN-Repeater so, dass sich zwischen
ihm und dem UKW-Radio möglichst wenige Hindernisse befi nden.
Wie kann ich weitere 1&1 WLAN-Repeater bestellen?
Geben Sie unter http://1und1.de/innovation Ihre 1&1 Kundendaten
ein und klicken Sie auf Login. Klicken Sie auf 1&1 Kundenshop >
Hardware. Wählen Sie die gewünschte Bestellmenge
aus und klicken Sie auf Auswählen, auf der Folgeseite auf Weiter
und bestätigen Sie mit Bestellung abschicken.
DE100-01-05-00043_KA_WLAN-REPEATER.indd 1
DE100-01-05-00043
Positionieren Sie den 1&1 WLAN-Repeater nicht in einer Zimmerecke.
Druckfehler, Irrtümer, Innovationen
und Änderungen vorbehalten.
1&1 WLAN-REPEATER
SCHNELL
START
ANLEITUNG
Funktion des 1&1 WLAN-Repeater
Vergrößern Sie die Reichweite Ihres WLAN-Netzes und
genießen Sie Highspeed-DSL in jedem Winkel des Hauses
oder im Garten. Zudem können Sie Ihre Musik im ganzen Haus
verfügbar machen. Mit nur wenigen Handgriffen binden Sie
den 1&1 WLAN-Repeater über eine WLAN-Verbindung in Ihr
Heimnetzwerk ein. Dann verfügen Sie über:
Zugang zum Internet für Ihre Computer, die sich im Grenzbereich
oder außerhalb der Reichweite Ihres WLAN-Routers befi nden
die Möglichkeit, Musik von einem Computer oder von einem
SmartPhone mit entsprechender Funktion auf Ihrer Stereoanlage/
Radio abzuspielen
Internetradiosender im Repeater einzurichten und über eine
Stereoanlage/ Radio wiederzugeben
ein kompaktes Gerät, das in jede Steckdose passt
DIE 1&1 WLANERWEITERUNG
Art.-Nr.: 19473 – 11/11
1&1 Telecom GmbH, Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur
Die 1&1 Telecom GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der 1&1 Internet AG.
www.1und1.de
14.11.11 13:28
Inbetriebnahme des 1&1 WLAN-Repeaters
WLAN-Verbindung überprüfen
Verbindung per Einrichtungsassistent
Sie können den 1&1 WLAN-Repeater auf zwei Weisen mit dem
WLAN-Router verbinden.
Verbindung per WPS
Schritt 1
Schritt 1
Falls Sie überprüfen wollen, ob eine Verbindung zwischen
1&1 WLAN-Repeater und WLAN-Router besteht, ziehen Sie
den 1&1 WLAN-Repeater aus der Steckdose und stecken
Sie ihn erneut ein.
Vergewissern Sie sich, dass Ihr
WLAN-Router in Betrieb ist und neue
WLAN-Geräte zugelassen werden.
Schritt 1
Vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Router in Betrieb
ist und neue WLAN-Geräte zugelassen werden.
HINWEIS: Standort 1&1 WLAN-Repeater
Der ideale Standort für den 1&1 WLAN-Repeater befindet sich
auf dem halben Weg zwischen Ihrem WLAN-Router und
den Geräten, für die das Funknetz erweitert wird.
Schritt 2
Stecken Sie den 1&1 WLAN-Repeater in
eine handelsübliche 230-Volt-Steckdose.
Es erscheint folgendes Symbol: Sollte keine
Verbindung bestehen, dreht sich das Symbol
weiter. Warten Sie circa zwei Minuten.
Schritt 3
Sobald nach wenigen Sekunden das
rote Kreis-Symbol erscheint, berühren
Sie das Display des 1&1 WLAN-Repeaters.
Starten Sie Ihren Computer mit bestehender
Verbindung zum WLAN-Router.
Hat sich die Verbindung erfolgreich aufgebaut,
erscheint folgendes Symbol:
Schritt 4
Die Anzahl der Balken gibt die Signalstärke
zwischen 1&1 WLAN-Repeater und WLAN-Router
an. Optimaler Empfang wird mit fünf Balken angezeigt.
Starten Sie Ihren Browser und geben
Sie http://www.avm.de/repeater ein.
Audioausgabe am 1&1 WLAN-Repeater
Wählen Sie dort Ihr Betriebssystem aus
und laden Sie den Einrichtungsassistenten
herunter.
Mit dem DLNA/ UPnP-fähigen 1&1 WLAN-Repeater können Sie
Musik, die Sie auf einer Festplatte am 1&1 HomeServer oder
auf Ihrem Computer gespeichert haben, auf einer beliebigen
Stereoanlage/ Radio in Ihrem Haus abspielen und die Musikwiedergabe mit dem Computer steuern.
Schritt 6
Starten Sie den Einrichtungsassistenten.
Schritt 4
Es blinkt das WPS-Symbol. Drücken und halten Sie auf Ihrem
1&1 HomeServer
1&1°HomeServer die Taste WLAN 1 , bis die Leuchtdiode
„WLAN“ anfängt zu blinken. Die Verbindung wird nun
automatisch aufgebaut.
Wählen Sie die Musikdatei z. B. im
Windows Media Player (ab Version
12) aus, die Sie abspielen möchten.
3
Wählen Sie im Windows MediaPlayer oder auf dem UPnP-fähigen Gerät
AVM FRITZ!MediaRenderer 3 für die Musikausgabe aus.
Audio-Brücke installieren (optional)
Falls Sie über eine ältere Version des Windows Mediaplayers
verfügen, installieren Sie die Audio-Brücke. Voraussetzung
für die Audioausgabe über die Audio-Brücke ist ein Computer
mit Windows 7, Vista oder XP, Soundkarte sowie .NET
Framework 3.0. Sie erhalten das Programm im Internet
unter http://www.microsoft.de.
Schritt 1
Geben Sie in Ihren Browser http://fritz.repeater ein.
Schritt 2
Klicken Sie auf Audioausgabe > Programm für Audio-Brücke,
um die Software auf Ihrem Computer zu installieren.
Schritt 7
Schritt 3
Klicken Sie auf Weiter 7 , um
mit die Einrichtung zu starten.
Folgen anschließend Sie den
Anweisungen auf dem Bildschirm.
1
7
DE100-01-05-00043_KA_WLAN-REPEATER.indd 2
Verbinden Sie den 1&1 WLAN-Repeater mit Ihrer Stereoanlage über ein
Cinch- oder S/PDIF-Kabel.
Schritt 3
Schritt 5
Schritt 3
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 2
Schritt 2
Stecken Sie den 1&1 WLAN-Repeater in eine handelsübliche
230-Volt-Steckdose.
Musikwiedergabe von UPnP-fähigen Geräten
Klicken Sie auf Download in dem sich öffnenden Fenster und doppelklicken
Sie auf die heruntergeladene Datei fritzbox-usb-fernanschluss.exe.
Nachdem das Programm installiert
wurde, starten Sie es und klicken
auf Audio. Musik, die Sie auf
dem Computer abspielen, wird
nun automatisch über den WLANRepeater ausgegeben.
14.11.11 13:28
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 012 KB
Tags
1/--Seiten
melden