close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

D BEDIENUNGSANLEITUNG GB INSTRUCTION MANUAL F MODE

EinbettenHerunterladen
D
BEDIENUNGSANLEITUNG
Sie haben ein technisch hochwertiges und funktionell ausgereiftes Produkt aus deutscher Fertigung erworben. Bei
richtiger Bedienung wird Ihnen das Gerät für viele Jahre ein praktischer Begleiter sein. Beachten Sie deshalb bitte die
folgenden Hinweise.
Vor dem Gebrauch
Zum Schutz vor Brandgefahr darf das Gerät generell nur so aufgestellt werden, daß ein Mindestabstand von 10 cm zu
allen Wandflächen gewährleistet ist. Der Raum über dem Gerät muß frei sein, für ungehinderte Luftzirkulation ist zu sorgen. Das Gerät auf eine wärmeunempfindliche Unterlage stellen und nicht in der Nähe anderer Wärmequellen betreiben.
Erste Inbetriebnahme
Überprüfen Sie bitte zuerst, ob die Spannungsangabe auf dem Typenschild mit Ihrem Stromanschluß übereinstimmt.
Haben Sie ein Gerät mit Spannungswahlschalter erworben (Type RK 501/SU), überprüfen Sie bitte zusätzlich dessen
richtige Einstellung entsprechend dem benutzten Stromanschluß. Falsche Einstellung führt zur Zerstörung des
Gerätes!
He
eizen Sie dann das Gerät ca. 5 Minuten ohne Topf auf höchster Reglerstellung auf. Dadurch erhält die Plattenbeschichtung ihre optimale Schutzwirkung. Bitte stören Sie sich nicht an der kurzzeitig auftretenden leichten
Rauchentwicklung.
Verwenden Sie nach Möglichkeit nur den Originaltopf, aus hygienischen Gründen bitten wir Sie, diesen vor dem ersten
Gebrauch mit Wasser auszukochen.
Achtung: Dieser Topf hat einen speziell gegen Abrutschen geformten Boden und kann deshalb auf einer normalen
Herdplatte nicht benützt werden.
Nach dem Abkühlen können Sie das Gerät wieder platzsparend verpacken, indem Sie das Kabel gemäß Skizze in den
Gehäuseboden einlegen (siehe Rückseite).
Hinweise für Ihre Sicherheit
Beim Gebrauch entstehen heiße Oberflächen. Beachten Sie daher die Verbrennungsgefahr beim Berühren des
Gerätes. Die Anschlußleitung, auch die benachbarter Elektrogeräte, darf keine heißen Geräteteile berühren.
Kinder erkennen nicht die Gefahren, die beim Umgang mit Elektrogeräten entstehen können. Lassen Sie deshalb Kinder
niemals unbeaufsichtigt mit Elektrogeräten arbeiten.
Fette und Öle können sich überhitzen und entzünden, gehen Sie deshalb besonders vorsichtig damit um.
Lassen Sie auch sonst das Gerät nicht ohne Aufsicht in Betrieb.
Die sichere Ausschaltung erfolgt durch Ziehen des Netzsteckers.
Halten Sie die Heizplatte stets trocken, Nässe und Dampf führen zu Rostansatz.
Tauchen Sie das Gerät zum Reinigen nicht ins Wasser und achten Sie auch darauf, daß von unten kein Dampf oder
Wasser eindringen kann. Das Gerät darf nicht mit einem Dampfstrahlgerät behandelt werden. Bei Bedarf können die
Heizplatte und das Gehäuse in kaltem Zustand mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.
Unsere Elektrogeräte entsprechen den einschlägigen Sicherheitsbestimmungen. Ist das Gerät oder die Anschlußleitung beschädigt, sofort den Netzstecker ziehen.
Reparaturen dürfen nur von Fachkräften oder durch unseren Werkskundendienst durchgeführt werden. Durch unsachgemäße Reparaturen können erhebliche Gefahren für den Benutzer entstehen.
Benutzen Sie das Gerät nicht als Raumheizkörper. Unsachgemäßer Gebrauch oder Mißachtung der Bedienungsanleitung führen zum Verlust des Garantieanspruchs.
Entsorgung / Recycling
Dieses Produkt darf lt. Elektro- und Elektronikgerätegesetz am Ende seiner Lebensdauer nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Bitte geben Sie es daher kostenfrei an einer kommunalen Sammelstelle
(z. B. Wertstoffhof ) für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten ab. Über die
Entsorgungsmöglichkeiten informiert Sie Ihre Gemeinde- oder Stadtverwaltung.
GB
INSTRUCTION MANUAL
F
MODE D’EMPLOI
You purchased a product of high technological value which is completely mature to meet any functional requirement
and originates from German production facilities. When operated correctly, this appliance will serve you for many years
to come. Therefore please note the following instructions.
Avec ce réchaud, vous avez fait l’acquisition d’un appareil de qualité de technologique supérieure qui est bien mûri a
convenir a toutes les demandes fonctionnelles et qui né de fabrication allemande. Afin de garantir une
longévité de cet appareil fonctionnel, veuillez vous conformer aux recommandations ci-après.
Prior To Usage
In order to avoid possible risk of fire, the distance between the appliance and all walls has to be at least 10 cm. Keep
the space above the appliance free and ensure free air circulation.
Put the appliance on a heat-resistant base and do not operate it in the proximity of other sources of heat.
Avant la mise en service
Pour éviter le danger d’incendie, mettez le réchaud à peu près 10 cm lointain du mur. L’espace au-dessus du réchaud
doit être dégagé et bien aéré. Placez l’appareil sur un support insensible à la chaleur. N’utilisez l’appareil à proximité
d’ autres sources de chaleur.
Initial Use
First make sure the voltage indicated on the rating plate is identical with your mains voltage. If you purchased an
appliance equipped with a tension selection switch (type RK 501/SU), additionally please check whether it is set
correctly in accordance with the mains voltage which is used. Wrong setting will result in destruction of the
appliance!
Then heat the appliance without a pot for approximately 5 minutes at maximum temperature. This will give maximum
protection to the coating of the plates. Please disregard the slight temporary formation of smoke.
If possible, only use the original pot. Please cook it out with some water prior to first usage for hygienic reasons.
Première mise en service
S’assurer tout d’abord que les indications figurant sur la plaquette signalétique de I’appareil correspondent avec votre
raccordement électrique. Si vous avez acheté un appareil équipé avec un commutateur de voltage (type RK 501/SU),
veuillez vérifier avant la mise en circuit si la position de la commutateur de voltage corresponde à la
voltage utilisée. Une position incorrecte mènera a la destruction de l’appareil !
Ensuite veuillez chauffer I’appareil sans casserole pendant env. 5 min. au degré le plus élevé. Le revêtement de la
plaque développera ainsi son effet protecteur optimal. Le dégagement initial d’une légère fumée est alors tout à fait
normal.
Si est possible, n’utilisez que le pot d’origine. Veuillez stériliser le pot avec un peu d’eau avant la première utilisation
pour des raisons hygiéniques.
Attention: This pot has a special bottom which was dessigned to prevent it from sliding and can therefore not be used
with normal hot-plates.
After the appliance has cooled, you can store it space-savingly by inserting the power supply cord into the bottom of
the appliance according to the illustration (see overleaf ).
For your safety
In use surfaces get hot. For this reason mind the possible risk of burning when touching the appliance. The power
supply cord - also that of other neighbouring electrical appliances - must not touch any hot parts of the appliance.
Children are not aware of the dangers which might occur when using electrical appliances. For this reason never leave
children unattended when operating electrical appliances.
Fats and oils can overheat and may catch fire. Therefore be particularly careful when using them. Never leave the
appliance unattended when operating it. The safest way to switch off the appliance is to unplug it.
Always keep the heating plates dry since dampness and steam will result in rust formation.
Do not immerse the appliance in water and make sure no steam or water will enter from below. You must not clean it
with a steam jet appliance.
If required, heating plates and casing can be wiped with a damp cloth after the appliance has cooled.
Our electrical appliances comply with the relevant safety regulations. If the appliance or the power supply cord is
damaged, immediately unplug it. The appliance may only be repaired by specialists. Inappropriate repairs may result
in considerable danger for the user.
Do not use the appliance to heat up a room. Inappropriate use or disregard of the instruction manual will lead to loss
of guarantee.
Attention : Le fond du ce pot est formé spécialement pour éviiter une glissade du pot. Pour cette raison il n’est pas
possible d’utiliser le pot avec des soles normales.
Vous pouvez ranger l’appareil une fois refroidi en prenant soin de placer le câble conformément au schéma dans le
fond d’appareil pour gagner de la place (voir au verso).
Pour votre sécurité
En fonctionnement il y a des surfaces chaudes, donc prenez garde aux risques de brûlures en touchant l’appareil. Le
câble et aussi les câbles d’appareils électriques avoisinants ne doivent pas toucher la plaque chaude.
Les enfants ne s’aperçoivent pas des dangers qui pourraient être crées en user des appareils électriques. Pour cette
raison les enfants doivent être surveillés à l’opération des appareils électriques.
Les huiles et autres corps gras portés à une température élevée peuvent s’enflammer. Pour cette raison prenez garde
en utiliser des huiles ou autres corps gras. N’utilisez jamais l’appareil sans surveillance. Retirez la fiche de la prise de
courant pour vous assurer que I’appareil est bien débranché.
Prenez soin que les plaques de chauffage restent secs parce que humidité et vapeur causent des dépôts de rouille.
Ne jamais plongez l’appareil dans l’eau ou des autres liquides et veillez également à ce que ni de vapeur ni d’eau ne
puisse pénétrer dans le fond de I’appareil. Si nécessaire, nettoyez l’abri ou les plaques de chauffage en condition
froide avec un chiffon humide.
Nos appareils électriques sont conformes aux règlements de sécurité respectifs. En cas l’appareil ou le câble est
endommagé, tirez la fiche tout à coup. Des réparations ne peuvent être exécutées que par une maison spécialisée. Des
réparations impropres peuvent causer des risques considérables pour l’utilisateur. N’utilisez jamais
l’appareil comme un appareil de chauffage. L’usage impropre ou non-observation du mode d’emploi mènent à la perte
de la garantie.
ISTRUZIONI SULL’USO
Prima dell’uso
Al fine di proteggere l’apparecchio da pericoli di incendio, collocate il fornello in un posto con distanza di almeno 10
cm dalle pareti circostanti. Lo spazio sopra l’apparecchio deve rimanere libero e nella sua prossimità l’aria deve
circolare liberamente. Ponete l’apparecchio su una base resistente al calore ed accertatevi che in vicinanza non ci
siano altre fonti di calore.
Prima messa in funzione
Innanzi tutto controllate che la tensione di rete sia identica a quella riportata sulla targhetta di modello. Se avete
acquistato un modello dotato di selezionatore di tensione (tipo RK 501/SU), controllate che il selezionatore risulti
commutato sull’impostazione giusta in corrispondenza della corrente del punto di allacciamento.
Un’impostazione sbagliata rovina l’apparecchio!
Riscald
date poi l’apparecchio per circa 5 minuti senza nessuna pentola sopra, con impostazione su calore
massimo. In tal modo la ricopertura della piastra acquisisce un’ottimale proprietà di protezione. Non deve
disturbarvi il lieve sviluppo di fumo che si forma in questa fase.
Impiegate possibilmente solo la pentola originale; per ragioni igieniche è preferibile far cuocere dell’acqua nella
pentola prima di usarla per la prima volta.
Attenzione: La pentola ha un fondo antiscivolo di forma particolare e pertanto non può venirre usata su una
normale piastra di cucina elettrica.
Dopo il raffreddamento potete rimettere l’apparecchio da parte; per risparmiare spazio inserite il cavo nel fondo di
carcassa, come illustrato sullo schizzo (vedasi retro).
Indicazioni per la vostra sicurezza
Durante l’uso l’apparecchio si riscalda notevolmente. Attenzione quindi al pericolo di bruciature. Il cavo
dell’apparecchio, come anche quello di altri apparecchi elettrici confinante sono da tenere lontani dalla piastra calda.
I bambini non sono consci dei pericoli ai quali vanno incontro maneggiando apparecchi elettrici. Perciò non
permettete mai ai bambini di far uso degli apparecchi elettrici in vostra assenza.
Grassi ed oli possono surriscaldarsi ed infiammarsi, bisogna pertanto stare molto attenti a come vengono trattati. Non
lasciate mai incustodito l’apparecchio.
Il disinserimento più sicuro si ha quando si stacca la spina dalla presa di corrente.
Abbiate cura che la piastra rimanga sempre secca; umidità e vapore provocano ruggine. Non immergete mai
l’apparecchio in acqua per pulirlo ed abbiate cura che dal di sotto non penetrino mai vapore o acqua all’interno
dell’apparecchio. L’apparecchio non deve venir sottoposto a pulitura con getto di vapore. Allo stato freddo, piastra di
riscaldamento e carcassa si possono pulire con uno straccio umido.
I nostri apparecchi corrispondono alle prescrizioni di sicurezza vigenti. Quando notate che l’apparecchio o il cavo di
allacciamento risultano danneggiati, estraete immediatamente la spina dalla presa a rete. Eventuali riparazioni
devono essere eseguite solo da personale specializzato; altrimenti possono rappresentare un pericolo per
l’utente.
Non impiegate l’apparecchio per riscaldamento di ambienti. Un uso improprio e la non osservanza delle istruzioni
sull’uso provocano la perdita del diritto di garanzia.
Kabelaufwicklung
Cable storage
Dépôt de câble
Riavvolgimento cavo
Garantieschein/Gewährleistung
(gültig nur innerhalb der BRD)
D
Die Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH gewährt ab Kaufdatum auf die Dauer von zwei Jahren eine
Qualitätsgarantie für die in Deutschland gekauften Produkte. Unsere Produkte werden mit größtmöglicher Sorgfalt
hergestellt. Bitte beachten Sie folgende Vorgehensweise, wenn Sie trotzdem einen Mangel feststellen:
1. Rufen Sie bitte zuerst den Rommelsbacher Kundenservice unter Tel. 09851/ 57 58 32 an und beschreiben Sie den
festgestellten Mangel.
2. Sollte kein Bedienungsfehler oder ähnliches vorliegen, schicken Sie das Gerät bitte zusammen mit dem ausgefüllten Garantieschein bzw. dem Kaufbeleg und einer Fehlerbeschreibung sowie transportsicher verpackt und ausreichend frankiert an die unten stehende Anschrift. Für unversicherte oder transportgeschädigte Geräte übernehmen wir keine Verantwortung.
ACHTUNG: Wir nehmen grundsätzlich keine unfreien Sendungen an. Bei berechtigten Garantiefällen erstatten wir
die Portokosten gegen Vorlage des Beleges bzw. organisieren die Abholung.
3. Die Gewährleistung ist nach Wahl von Rommelsbacher auf eine Mängelbeseitigung oder eine
Ersatzlieferung eines mängelfreien Produktes beschränkt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
4. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Mangel auf unsachgemäßer oder mißbräuchlicher Behandlung,
Gewaltanwendung, nicht autorisierten Reparaturversuchen und/oder sonstigen Beschädigungen nach dem Kauf
bzw. auf Schäden normaler Abnutzung beruht.
Der Garantieschein ist eine Urkunde. Unrichtige Angaben über das Kaufdatum sowie eigenmächtige Änderungen der
Eintragungen entbinden uns von jeglicher Garantieverpflichtung. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dinkelsbühl.
GB
Bedienungsanleitung
Instruction Manual
F
Mode d’Emploi
I
Istruzioni sull’uso
RK 501/S
Datum des Verkaufs
Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH
Rudolf-Schmidt-Straße 18
91550 Dinkelsbühl
Telefon 09851/57 58 0
Telefax 09851/57 58 59
E-mail: service@rommelsbacher.de
Stempel der Verkaufsstelle
RK 501
2/06
I
Avete acquistato un prodotto tedesco caratterizzato da una tecnica pregiata, il cui funzionamento è frutto di
una lunga esperienza di produzione. Se usato nel modo giusto, questo apparecchio vi fungerà da pratico
accompagnatore per molti anni. Vi preghiamo pertanto di tener presente quanto qui sotto annotato:
RK 501/SU
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
14
Dateigröße
99 KB
Tags
1/--Seiten
melden