close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

EV 104 - Hager

EinbettenHerunterladen
D
EV
Ferndimmer, steuerbar
Bedienungsanleitung
104
EV 104
1
Inhalt
● Produktbeschreibung
● Funktionen
● Technische Daten
● Fernsteuerdimmer EV 104
● Fernsteuerdimmer EV 104 und Ferndimmer EV101/EV103
Zusammenschaltung : einphasig
● Fernsteuerdimmer EV 104 und Ferndimmer EV101/EV103
Zusammenschaltung : dreiphasig
● Garantie
Seite
9
10
11
12
13
14
27
2
Produktbeschreibung
Steuergerät mit 1..10 V Schnittstelle zur gemeinsamen Steuerung
von bis zu 30 X EV 101 und/oder EV 103 bei hohem
Leistungsbedarf bis 30 kW oder zur direkten Steuerung von elektronischen Vorschaltgeräten oder elektronischen Transformatoren
mit 1..10V-Schnittstelle.
Sicherheitshinweise
● Hinweise des Leuchtenherstellers bzw. Vorschaltgeräteherstellers
beachten. Nichtbeachtung kann zu Beschädigungen führen.
● Bei Arbeiten an den angeschlossenen Leuchten unbedingt
Dimmer spannungsfrei schalten.
● Einbau und Montage dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen.
● Aufgrund der Verlustleistung der Produkte unbedingt auf die richtige
Schrankgröße achten.
EV 104
2
1
➀ Drucktaster
➁ Led zur Anzeige der Spannung
3
6E 7011.c
Funktionen
● Dimmbetrieb
Nach Anlegen der Netzspannung leuchtet die Versorgungsspannungsanzeige. Die Bedienung erfolgt über angeschlossene
Taster oder die Dimmtaste am Gerät :
- EIN/AUS : Durch kurzen Tastendruck (Funktion wie Fernschalter).
- HELLER / DUNKLER : Durch langen Tastendruck. Bei gedrücktem
Taster erfolgt die Helligkeitseinstellung stetig bis zum minimalen
bzw. maximalen Dimmwert.
- Umkehren der Dimmrichtung : mit jedem erneuten langen
Tastendruck.
● Zwangssteuerung 0% und 100% :
Unterbricht den normalen Dimmbetrieb. 100% dimmt auf maximale
Helligkeit, 0% dimmt aus. Bei gleichzeitiger Ansteuerung von
0% und 100% hat die Funktion 100% Vorrang.
● Memory-Funktion
Die letzte Dimmeinstellung wird beim Ausschalten oder bei
Netzausfall gespeichert. Wiedereinschalten erfolgt mit dem
gespeicherten Wert.
● Schaltkontakt :
Zur Spannungsfreischaltung der angeschlossenen Geräte
(Hinweise des Vorschaltgeräteherstellers beachten).
Schaltkontakt geöffnet bei AUS, geschlossen bei EIN.
● 1-10 V Schnittstelle :
Über diese Schnittstelle werden alle angeschlossenen Dimmer
oder Vorschaltgeräte gesteuert. Über die elektronische
Stromsenke des Geräts wird der Spannungswert entsprechend
der gewählten Dimmstellung eingestellt.
4
Technische Daten
● Netzversorgung
Spannung
Verlustleistung
230 V AC +10-15% 50 Hz
3 W max.
● Dimmleistung
(1-10 V Ausgang)
Stromsenkenvermögen
Steuerbereich 1..10 V
Anzahl EV 101 / EV 103
Anzahl 1..10 V Vorschaltgeräte
Leitungslänge
1..10 V (0 bis 100 % des Dimmbereichs)
50 mA max.
30 max.
25 max. (Type 2 mA)
50 m max.
● Schaltausgang
1 Potentialfreier Schließer
10 A / 230 V AC1
● Tastereingang
Spannung
Leitungslänge
Beleuchtete Taster möglich
230 V AC +10-15% 50 Hz
50 m max.
10 mA max. Glimmlampenstrom
● Zwangssteuerung
0% und 100%
Über potentialfreier Schalter. Spannung
Leitungslänge
230 V AC +10-15% 50 Hz
50 m max.
● Anschluß
Käfigklemmen
feindrähtig : 1 bis 6 mm2
● Umgebung
Betrieb
Lagerung
-5 °C bis +40 °C (10 bis 90% rel. Luftfeuchtigkeit, keine Betauung)
-20 °C bis +70 °C (5 bis 90% rel. Luftfeuchtigkeit)
● Montage
Auf DIN Hutschiene nach EN 50022
Platzbedarf: 4 PLE H = 85 x B = 70 x T = 58
5
Fernsteuerdimmer EV 104
100%
0%
L
N
1 3 5 7 9 11
EV 104
2 4 6 8 10 12 14
N L - +
ballast 1-10V
-
+
6
EV104
massiv : 1,5 bis 10 mm2
Fernsteuerdimmer EV 104 und Ferndimmer EV 101/EV 103 Zusammenschaltung: einphasig
● Die Zwangsschaltungen des EV 104 schalten die Ferndimmer.
L
N
100%
100%
0%
0%
● Der Schalter ➅ der EV 101 und / oder EV 103 muß auf die
untere Position eingestellt sein (1-10 V).
In diesem Fall sind die Drucktaster auf den Produkten und die
Tastereingänge (Klemmen 7) nicht aktiv.
1 3 5 7 9 11
1 3 5 7 9 11
1 3 5 7 9 11
EV 104
1/10V
1/10V
2 4 6 8 10 12 14
6
2 4 6 8 10 12
2 4 6 8 10 12
EV 103
EV 101
+
-
Last
Last
zu andere
EV 101, EV 103...
und/oder 1-10 V
EVGs
7
Fernsteuerdimmer EV 104 und Ferndimmer EV 101/EV 103 Zusammenschaltung: dreiphasig
L3
L2
L1
N
● Die Zwangsschaltungen des EV 104 schalten die Ferndimmer.
100%
100%
0%
0%
● Der Schalter ➅ der EV 101 und / oder EV 103 muß auf die
untere Position eingestellt sein (1-10 V).
In diesem Fall sind die Drucktaster auf den Produkten und die
Tastereingänge (Klemmen 7) nicht aktiv.
1 3 5 7 9 11
1 3 5 7 9 11
1 3 5 7 9 11
EV 104
1/10V
1/10V
2 4 6 8 10 12 14
6
2 4 6 8 10 12
2 4 6 8 10 12
EV 103
EV 101
+
-
Last
Last
zu andere
EV 101, EV 103...
und/oder 1-10 V
EVGs
8
Garantie
D
01.98
Es gelten die Allgemeinen Geschäfstbedingungen der
Hager Electro GmbH. bzw. die gesetzliche Regelung.
électro S.A. - 132, bld d’Europe - BP3 - 67 215 Obernai cedex - Tél. 03.88.49.50.50
9
6E 7011.c
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
11
Dateigröße
80 KB
Tags
1/--Seiten
melden