close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

GRASAUSLÄUTEN in Weer

EinbettenHerunterladen
NG
en
U
ud n
D
z
e
A
J
L
99 ltung ie.
r
N
ü
S
a
f
EI
hn ranst em für
Ba
er IS-Ve . Bequ
td
Mi CTAR mwelt
S PE r d i e U
Gu
t fü
SPECTARIS WISSENSRAUM
Online-Anmeldung
›› zur Veranstaltung
Anmeldung nach Möglichkeit bitte
bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter diesem Link oder per
Mail an hartmann@spectaris.de
Rückfragen richten Sie bitte an:
Harald Hartmann
Fon030 414021-19
hartmann@spectaris.de
Trends und Innovationen in der Logistik:
Chancen der Prozessoptimierung durch
RFID-Lösungsansätze aus der Praxis
am 26. November 2014, Kühne Logistics University, Hamburg
mit Teilnehmer-Treffen am Vorabend
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren,
das Verfahren der Radio Frequency Identification (RFID) wird in zahlreichen Unternehmen zur Optimierung
von Logistikprozessen eingesetzt. Derzeit beschränken die Kosten einer umfassenden und Supply-Chain-weiten
Integration der Technologie den wirtschaftlichen Einsatz auf einzelne Anwendungen wie die Verfolgung von
Spezialbehältern oder von kostenintensiven Bauteilen. Die zunehmende Verbreitung der Technologie lässt
jedoch für die Zukunft weitere Potenziale für Effizienzsteigerungen komplexer Logistiksysteme erwarten.
Das gemeinsame Seminar von SPECTARIS und der Kühne Logistics University besteht aus Vorträgen von
Experten im Bereich RFID sowie Anwendern, die bereits über Erfahrungen mit dieser Technologie verfügen.
Ergänzt werden die Vorträge durch eine Exkursion, bei der die Möglichkeit besteht, ein Implementierungsbeispiel im Einsatz bei der Lufthansa Technik kennen zu lernen. Als Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit,
sich einen aktuellen und umfassenden Überblick über das Thema RFID zu verschaffen.
Veranstalter:
SPECTARIS GmbH
Werderscher Markt 15
10117 Berlin
Fon 030 414021-0
Fax 030 414021-33
info@spectaris.de
Gastgeber der diesjährigen Tagung
www.spectaris.de
Veranstaltungsort:
KLU Executive Education GmbH
Großer Grasbrook 17
20457 Hamburg
professional@the-klu.org
Kühne Logistics University – die KLU ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit Sitz in
Hamburg. Gegründet und unterstützt von der Kühne-Stiftung, widmet sie sich der Lehre und Forschung
im Bereich des Supply Chain Management sowie der angrenzenden Managementdisziplinen und bietet so
in allen ihren Programmen eine holistische, englischsprachige Logistikausbildung auf Universitätsniveau an.
Lufthansa Technik – ist Weltmarktführer bei der Wartung, Überholung und Reparatur von Verkehrsflugzeugen, ihren Triebwerken und Komponenten. Mit über 26 000 Mitarbeitern an 30 Standorten weltweit bietet Lufthansa ein breites Serviceportfolio über den kompletten Lebenszyklus eines Flugzeuges an:
von einzelnen Leistungen bis zu kompletten Service-Paketen für Flugzeuge und Triebwerke.
Optimale Kombination von Theorie und Praxis
Eine Veranstaltung der
GmbH
In Kooperation mit:
n
Input zu Vorteilen und Optimierungsstrategien durch RFID-Technologie
n
Praxisbericht und Werksbesichtigung von RFID im Einsatz
Am Vorabend bieten wir den bereits angereisten Teilnehmern die Möglichkeit eines zwanglosen Beisammenseins an. Wir freuen uns darauf, Sie zu diesem Kompaktseminar in Hamburg begrüßen zu können!
Harald HartmannFabian Berger
SPECTARISKLU Executive Education
NG
U
AD
L
N
EI
SPECTARIS WISSENSRAUM
Online-Anmeldung
›› zur Veranstaltung
Programmablauf
Dienstag, 25. November 2014
19.00 Uhr
Anmeldung nach Möglichkeit bitte
bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter diesem Link oder per
Mail an hartmann@spectaris.de
Mittwoch, 26. November 2014
9.00 Uhr
n
Kühne Logistics University
10.30 Uhr
Kaffeepause
11.00 Uhr
Sensornetzwerke in der Logistik – Autonome Ladungsträger –
Globales Track & Tracing
Die Zimmer können unter
dem Stichwort „SPECTARIS“
zum Preis von 97,00 Euro (plus
Frühstück 17,00 Euro) bis zum
20.10.2014 abgerufen werden.
Vorabend ab 19.00 Uhr:
Schönes Leben
Alter Wandrahm 15
20457 Hamburg
n
Verfügbarkeit von Logistikdaten über Unternehmensgrenzen
n
Optimierung von Distributionsprozessen
n
Autonome Materialflüsse
Nils Johanning, CEO InnoTec DATA GmbH
www.spectaris.de
Hotel:
25hours hotel
hamburg hafencity
Überseeallee 5
20457 Hamburg
www.25hours-hotels.com
Innovationen in der Logistik: Die Rolle der Universität
Talente, Daten, Fakten
Prof. Dr. Kai Hoberg, Associate Professor of Supply Chain and Operations Strategy,
Fon 030 414021-0
Fax 030 414021-33
info@spectaris.de
Teilnahmegebühr:
SPECTARIS-Mitglieder: 269,– Euro
Nicht-Mitglieder: 499,– Euro
(jeweils zzgl. MwSt.)
Begrüßung und Einführung
n
Rückfragen richten Sie bitte an:
Harald Hartmann
Fon030 414021-19
hartmann@spectaris.de
Veranstalter:
SPECTARIS GmbH
Werderscher Markt 15
10117 Berlin
Get-together im Restaurant „Schönes Leben“ (Selbstzahler)
12.00 Uhr
Mittagspause
13.00 Uhr
Bus-Transfer zur Lufthansa-Technik
13.45 Uhr
15.00 Uhr
Besichtigung Lufthansa-Technik
n
Film „Die Welt von Lufthansa Technik“
n
Führung VIP-Hangar, Gerätewerkstatt und Jumbo-Halle
Praxisvortrag Lufthansa Technik Logistik
n
Kurze Darstellung der LHT, LTLS und der MRO-Industrie
n
Logistische Herausforderungen der MRO-Industrie
n
Fallbeispiel „Versorgung mit Flugzeugkomponenten“ inkl. Beschleunigung
des Reparaturkreislaufes, Einrichtung eines zentralen Verteillagers
Andreas Meisel, Geschäftsführer, Lufthansa Technik Logistik
15.45 Uhr
Kaffeepause
16.00 Uhr
Implementierungsbeispiele bei der Lufthansa Technik Logistik
speicherstadt.schoenes-leben.com
n
Besichtigung der Niederlassung Hamburg mit Wareneingang und Versand
n
Einführung in das Führungssystem „Shopfloormanagement“
inkl. Erläuterung der Info-Center
n
Modernisierung des Lagers durch neue automatische Blocklagersysteme
n
Darstellung des Projektes „avio.check“ (RFID-gestützte Überwachung von
Schwimmwesten in Flugzeugen)
17.00 Uhr
Bus-Transfer zur KLU
17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung
M
AN
NG
U
D
EL
Fax 030 414021-33
SPECTARIS WISSENSRAUM
Anmeldung nach Möglichkeit
bitte bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Mail an
hartmann@spectaris.de oder
schicken Sie dieses Formular ausgefüllt per Fax oder per Post an:
Trends und Innovationen in der Logistik:
Chancen der Prozessoptimierung durch
RFID-Lösungsansätze aus der Praxis
SPECTARIS GmbH
am 26. November 2014, Kühne Logistics University, Hamburg
Werderscher Markt 15
10117 Berlin
mit Teilnehmer-Treffen am Vorabend
Fon030 414021-0
Fax030 414021-33
info@spectaris.de
www.spectaris.de
Rückfragen richten Sie bitte an:
Harald Hartmann
Fon030 414021-19
hartmann@spectaris.de
Ja, ich melde mich verbindlich zur Veranstaltung am 26. November 2014 an.
Die Teilnahmegebühr beträgt 269,00 D für SPECTARIS-Mitglieder bzw.
499,00 D für Nichtmitglieder (jeweils zzgl. der gesetzlichen MwSt.).
SPECTARIS-Mitglied
kein SPECTARIS-Mitglied
Ja, ich nehme am Get-together am Vorabend teil. (Selbstzahler)
Name, Vorname
Wichtig: Für den Besuch
bei Lufthansa ist es unbedingt
notwendig, dass Sie Ihren
Personalausweis mitbringen!
Position
Unternehmen
Telefon Mit der Bahn für 99 J zu den
SPECTARIS-Veranstaltungen
Gut für die Umwelt. Bequem für Sie.
Buchen Sie Ihre Reise telefonisch unter der
Service-Nummer 01805 311153 mit dem
Stichwort „SPECTARIS“ und halten Sie Ihre
Kreditkarte zur Zahlung bereit.
 Buchungskonditionen (PDF)
E-Mail
Ihre Daten werden unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Eine Weitergabe findet nicht statt. Eine Verwendung
findet lediglich zu internen Zwecken statt. Die Teilnahmebedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie mit dieser
Anmeldung an.
Datum, Unterschrift
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
15
Dateigröße
555 KB
Tags
1/--Seiten
melden