close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung - Audi

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Audi connect (myAudi)
Bedienungsanleitung
Audi connect (myAudi)
Deutsch 11.2013
142.566.AMH.00

142566AMH00
www.audi.com
Audi
Vorsprung durch Technik
© 2013 AUDI AG
Die AUDI AG arbeitet ständig an der Weiterentwicklung aller Typen und Modelle. Bitte
haben Sie Verständnis dafür, dass deshalb jederzeit Änderungen des Lieferumfangs in
Form, Ausstattung und Technik möglich sind.
Aus den Angaben, Abbildungen und Beschreibungen dieser Anleitung können daher keine
Ansprüche hergeleitet werden.
Nachdruck, Vervielfältigung oder Übersetzung, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche
Genehmigung der AUDI AG nicht gestattet.
Alle Rechte nach dem Gesetz über das Urheberrecht bleiben der AUDI AG ausdrücklich
vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Hergestellt in Deutschland.
Redaktionsschluss: 15.11.2013
142.566.AMH.00
Inhaltsverzeichnis
Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
2
Erste Schritte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
2
Audi connect Dienste auf
myAudi . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
4
Audi connect Dienste aufrufen . . . . . . .
4
Allgemeine Hinweise . . . . . . . . . . . . . . .
4
Audi connect Dienste auf myAudi im
Überblick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
4
Kartenupdate-Service . . . . . . . . . . . . . . .
5
myAudi Sonderziele . . . . . . . . . . . . . . . .
6
Facebook . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
9
Twitter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
10
Picturebook Navigation . . . . . . . . . . . . .
11
Zieleinspeisung (myAudi) . . . . . . . . . . . .
12
Nachrichten online . . . . . . . . . . . . . . . . .
13
Zieleinspeisung (Google Maps) . . . . . . .
13
Fahrzeug mit myAudi verbinden . . . . . .
14
Weitere Einstellungen . . . . . . . .
16
Fahrzeuge verwalten . . . . . . . . . . . . . . .
16
Statusinformationen abrufen . . . . . . . .
16
Ihr myAudi Profil . . . . . . . . . . . . . . . . . .
17
Fahrzeugdetails bearbeiten . . . . . . . . . .
17
1
2
Einführung
Einführung
Erste Schritte
Registrierung
Zur Nutzung des vollen Funktionsumfangs
von myAudi müssen Sie sich einmalig registrieren.
► Rufen
Sie im Internetbrowser die Seite
www.audi.com/myaudi auf.
► Wählen Sie Ihr jeweiliges Land aus.
► Klicken Sie auf Jetzt registrieren und füllen
Sie das Formular aus.
► Klicken Sie auf Weiter.
► Um
Ihre Registrierung abzuschließen, klicken Sie in der Begrüßungsmail auf Registrierung im Browser abschließen.
► Geben Sie im Browser Ihr Passwort ein.
► Klicken Sie auf Login.
Mit den angelegten Zugangsdaten können Sie
sich jederzeit bei myAudi anmelden.
Hinweis
Sollten Sie die E-Mail zur Registrierung
nicht in Ihrem E-Mail Posteingang finden,
überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam Ordner.
Sie erhalten in Kürze eine Begrüßungsmail an
die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
Fahrzeug anlegen
Um alle speziell auf Ihr Fahrzeug zugeschnittenen Dienste von myAudi nutzen zu können, müssen
Sie zunächst Ihr Fahrzeug in myAudi anlegen.
Abb. 1 Fahrzeug anlegen
► Klicken
Sie nach dem Login in der oberen
Navigationsleiste auf A Ihre Fahrzeuge
ð Abb. 1.
► Klicken
Sie auf
B
Fahrzeug anlegen.
Die Seite myAudi - individuelles Fahrzeugmanagement wird angezeigt.

Einführung
► Klicken
Sie dort auf Fahrzeug anlegen.
Das Fenster Ein neues Fahrzeug anlegen öffnet sich.
► Geben Sie die Fahrgestellnummer (VIN) Ihres Fahrzeugs ein.
► Klicken Sie auf Anlegen. Ihr Fahrzeug wird
angelegt.
Anschließend können Sie Ihre Audi connect
Dienste einrichten oder weitere Detailinformationen zu Ihrem Fahrzeug hinterlegen
ð Seite 17.
Ihr neu angelegtes Fahrzeug wird angezeigt
und Ihre myAudi PIN wird erzeugt
ð Seite 14, Abb. 10.
Mithilfe der myAudi PIN verbinden Sie Ihr
Fahrzeug mit Ihrem myAudi Account und können Ihre Daten im Fahrzeug abrufen
ð Seite 14.
Hinweis
– Pro Nutzer können maximal fünf Fahrzeuge angelegt werden.
– Unter dem Menüpunkt Bearbeiten können Sie jederzeit ein Fahrzeug löschen.
142.566.AMH.00
– Ihre Fahrgestellnummer (VIN) finden Sie
in Ihrem Fahrzeugbrief.
3
4
Audi connect Dienste auf myAudi
Audi connect Dienste
auf myAudi
setzen erst zu einem späteren Zeitpunkt ein
oder sind nur in bestimmten Märkten erhältlich.
Audi connect Dienste
aufrufen
– Verfügbarkeit, Umfang, Anbieter, Bildschirmdarstellung und Kosten der Dienste
können variieren je nach Land, Modell, Modelljahr, Endgerät und Tarif. Beachten Sie
die Hinweise zur Sicherheit und Nutzung im
Kapitel „Audi connect“ Ihrer MMI-Bedienungsanleitung.
Sobald Sie Ihr Fahrzeug bei myAudi angelegt
haben, können Sie Ihre Audi connect Dienste
einrichten.
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf C Ihre Fahrzeuge mit Audi connect >
Zu Ihren Fahrzeugen ð Seite 2, Abb. 1.
► Klicken Sie neben dem entsprechenden
Fahrzeug auf Verfügbare Dienste anzeigen.
► Klicken Sie auf den gewünschten Audi connect Dienst.
– Die Nutzung der Audi connect Dienste ist
nur in Verbindung mit Audi connect (inkl.
Autotelefon) und der optionalen MMI Navigation plus möglich.
– Für die Nutzung einzelner Audi connect
Dienste ist abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell eine einmalige Aktivierung und
teilweise zusätzlich eine individuelle Konfiguration auf der myAudi Plattform unter
www.audi.com/myaudi erforderlich.
Allgemeine Hinweise
– Diese Bedienungsanleitung beschreibt die
Audi connect Dienste auf der myAudi Plattform zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses. Einige der hier beschriebenen Inhalte
– Für einige Audi connect Dienste ist vor der
ersten Nutzung eine Verbindung mit Ihrem
myAudi Account notwendig ð Seite 14.
Audi connect Dienste auf myAudi im Überblick
Abhängig vom Fahrzeug stehen Ihnen folgende Audi connect Dienste auf myAudi zur Verfügung.
Audi connect Dienst
A1, A4, A5, A6, A7, A8, Q3,
Q5, Q7
Facebook
Twitter
Nachrichten online (personalisiert)
Zugauskunft
Flugauskunft
City Events

a)
Picturebook Navigation
Zieleinspeisung über myAudi/
Google Maps

A3









Audi connect Dienste auf myAudi
Audi connect Dienst
A1, A4, A5, A6, A7, A8, Q3,
Q5, Q7
Kartenupdate-Serviceb)
myAudi
a)
Ab Modelljahr 2014
b)
Steht auch für A3 Fahrzeuge mit MMI Navigation plus ohne Audi connect zur Verfügung.
Kartenupdate-Service
Bevor Sie beginnen
Der Kartenupdate-Service gibt Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Karten für Ihr MMI herunterzuladen, auf einer SD-Karte zu speichern
und anschließend in Ihr Fahrzeug zu übertragen.
A3


Sonderzieleb)
5
a)
a)
Vergleichen Sie die Versionsinformationen anhand der Jahreszahl mit den Informationen in
Ihrem myAudi Account.
Wenn ein Kartenupdate zur Verfügung steht,
können Sie Ihr Kartenmaterial aktualisieren
ð Seite 5, Kartenupdate herunterladen.
Kartenupdate herunterladen
► Melden
Sie sich mit Ihren Benutzerdaten auf
www.audi.com/myaudi an.
► Klicken Sie auf den Audi connect Dienst Kartenupdate-Service.
Es kann immer nur ein Update auf einmal heruntergeladen und mithilfe einer SD-Karte ins
MMI importiert werden.
Abb. 2 Softwareversion prüfen
Voraussetzungen
– Eine formatierte SD-Karte mit mindestens
32 GB Speicherplatz ist in den Kartenleser
Ihres Computers/Kartenlesegeräts eingelegt.
– Der freie Speicherplatz auf Ihrer Festplatte
muss mindestens der Größe des ausgewählten Kartenpakets entsprechen, da die Festplatte Ihres Computers beim Herunterladen
als Zwischenspeicher genutzt wird. Die Größe des gewählten Kartenpakets wird Ihnen
auf myAudi angezeigt.
142.566.AMH.00
Version des Kartenmaterials prüfen
Überprüfen Sie in Ihrem Fahrzeug die einzelnen Länderversionen:
– Wählen Sie im MMI: Taste MENU > Setup
MMI > Versionsinformationen > Navigationsdatenbank Länderversionen ð Abb. 2.
Wenn Sie mehrere Länderpakete aktualisieren
möchten, laden Sie entweder das Gesamtpaket herunter oder wiederholen Sie den Download- und Updatevorgang für jedes Länderpaket einzeln.
► Stellen Sie sicher, dass Ihre formatierte SDKarte in den Kartenleser Ihres Computers/
Kartenlesegeräts eingelegt ist.
► Wählen Sie das gewünschte Kartenpaket
aus.
► Klicken Sie auf Jetzt herunterladen. Der
Audi connect Download Client wird geöffnet.
► Wählen Sie Ihre SD-Karte als Speicherort
aus, wenn Sie der Audi connect Download
Client dazu auffordert.
Der Download wird gestartet und der Status
des Downloadvorgangs wird angezeigt.
Die ausgewählten Dateien werden automatisch auf Ihre SD-Karte geladen.

6
Audi connect Dienste auf myAudi
► Nach
erfolgreicher Beendigung des Downloadvorgangs entnehmen Sie die SD-Karte aus
dem Kartenleseschacht Ihres Computers/
Kartenlesegeräts.
Hinweis
– Zum Zeitpunkt der Fahrzeugauslieferung
ist Ihr Fahrzeug mit dem neuesten Kartenmaterial ausgestattet.
– Alternativ können Sie sich die neuen Navigationsdaten auch bei Ihrem Audi Partner installieren lassen, wobei zusätzliche
Kosten entstehen.
Kartenupdate ins MMI importieren
alisierte Kartenmaterial kann nun für die Navigation genutzt werden.
Hinweis
– Abhängig vom gewählten Kartenupdate
kann der Updatevorgang im MMI bis zu
zwei Stunden dauern. Bei einer Unterbrechung des Updatevorgangs, z. B. durch
das Abstellen des Fahrzeugs, wird der
Updatevorgang automatisch an der abgebrochenen Stelle fortgesetzt, sobald
die Zündung wieder eingeschaltet wird.
– Um eine korrekte Aktualisierung des Kartenmaterials gewährleisten zu können,
sollte die SD-Karte während eines Kartenupdates nicht entnommen werden.
– Das neue Kartenpaket überschreibt beim
Import das im MMI gespeicherte Kartenpaket.
– Das Sprachdialogsystem steht während
eines Kartenupdates nicht zur Verfügung.
myAudi Sonderziele
Abb. 3 Kartenupdate im MMI starten
► Schieben
Sie die SD-Karte mit den Updatedateien in einen SD-Kartenleseschacht des
MMI.
► Wählen Sie Taste MENU > Setup MMI >
Systemupdate ð Abb. 3.
► Wählen und bestätigen Sie die entsprechende Quelle (SD1 oder SD2).
► Wählen und bestätigen Sie Update starten.
Die Daten im Navigationssystem werden aktualisiert. Der Status des Updatevorgangs wird
im MMI-Display angezeigt.
Während des Updatevorgangs kann die Navigation weiterhin genutzt werden.
► Um die Installation des neuen Kartenmaterials abzuschließen, bestätigen Sie die Aktualisierung.
Ihr MMI wird neu gestartet. Wenn die Zielführung aktiv war, wird die Navigation kurzzeitig
unterbrochen und nach dem Neustart des
MMI automatisch wieder gestartet. Das aktu-
Bevor Sie beginnen
Sie können sich im Internet persönliche Sonderziele (Points of Interest) suchen und mithilfe einer SD-Karte ins MMI übertragen.
Sie können aus diversen Quellen im Internet
eine Sammlung von Ziellisten auf Ihrem Computer erstellen. Die auf Ihrem Computer gespeicherten Ziellisten können Sie auf myAudi
mit dem Audi connect Dienst myAudi Sonderziele in eine gemeinsame Datenbank konvertieren und mithilfe einer SD-Karte ins MMI
importieren.
Im MMI können die einzelnen Ziellisten anhand der von Ihnen vergebenen Namen/Kategorien identifiziert und separat genutzt werden. Zusätzlich können Sie jeder Zielliste ein
eigenes Symbol zuweisen, um sie in der Kartendarstellung leichter erkennen zu können. 
Audi connect Dienste auf myAudi
Voraussetzungen
– Eine formatierte SD-Karte mit mindestens 2
GB Speicherplatz ist in den Kartenleser Ihres
Computers/Kartenlesegeräts eingelegt.
– Auf der SD-Karte sollten sich keine anderen
Dateien befinden.
Datenformate
Zur Erstellung einer Zielliste können Sie die
folgenden Datenformate nachstehender Produkte nutzen:
– .csv
– .asc
– .ov2
– .gpx
– .kml
Folgende Formate sind für das Hochladen eigener Bilder zulässig:
– .jpg
– .gif
– .png
– .bmp
– Ausgabedimension: 33x33 px
– max. Dimension: 200x200 px
– max. Größe: 5 MB
Hinweis
Bitte beachten Sie, dass jeweils nur eine
Ziellistensammlung auf einmal in das MMI
importiert werden kann. Wenn Sie bereits
eine Sammlung von myAudi Sonderzielen
ins MMI importiert haben, wird diese beim
Laden einer neuen Ziellistensammlung
überschrieben.
Ziellisten für das MMI erstellen
Sie sich im Internet, z. B. über die
Suche nach „POI Download“, eine Zielliste
mit ihrem persönlichen Sonderziel (z. B.
Golfplätze in der Umgebung) und speichern
Sie diese auf Ihrem Computer ab.
142.566.AMH.00
► Suchen
► Melden
Sie sich mit Ihren Benutzerdaten auf
www.audi.com/myaudi an.
► Klicken Sie auf den Audi connect Dienst
myAudi Sonderziele.
► Klicken Sie auf 1 Hinzufügen ð Seite 8,
Abb. 4.
Das Fenster Neue Zielliste hinzufügen wird
geöffnet.
► Geben Sie den gewünschten Listennamen
für Ihr neues myAudi Sonderziel ein. Der Listenname entspricht dem Namen wie er später im MMI erscheint.
► Klicken Sie auf Liste hochladen.
► Wählen Sie auf Ihrem Computer die entsprechende Datei der Zielliste aus. Beachten
Sie die zulässigen Dateiformate ð Seite 7.
► Klicken Sie auf Anderes Icon auswählen, um
der Zielliste ein Symbol für die Kartendarstellung im MMI zuzuordnen. Über Icon
hochladen können Sie auch ein auf Ihrem
Computer gespeichertes Bild verwenden.
► Um Ihre Eingaben zu bestätigen, klicken Sie
auf Speichern.
Die ausgewählte Zielliste wird nun für den Import ins MMI konvertiert und in Ihrem myAudi
Account als neues myAudi Sonderziel unter
Individuelle Sonderziele gespeichert.
Sie können in Ihrem myAudi Account bis zu 50
der auf Ihrem Computer gespeicherten Ziellisten in einer Datenbank zusammenführen und
ins MMI importieren.
Beim Konvertieren der Zielliste werden die Dateien automatisch benannt, damit das MMI
die Dateien lesen kann.
Hinweis
– Wenn Sie für Ihre Ziellisten kein Symbol
auswählen, wird das Standard-Symbol
verwendet.
– Die Ziellisten können jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden.
7
8
Audi connect Dienste auf myAudi
myAudi Sonderziele über SD-Karte ins MMI importieren
Abb. 4 Ziellistensammlung für den Import vorbereiten
myAudi Sonderziele auf SD-Karte
kopieren
► Stellen
Sie sicher, dass Ihre formatierte SDKarte in den Kartenleser Ihres Computers/
Kartenlesegeräts eingelegt ist.
► Markieren Sie in Ihrem myAudi Account alle
myAudi Sonderziele 2 ð Abb. 4, die Sie ins
MMI importieren möchten.
► Klicken Sie auf Jetzt herunterladen.
► Öffnen Sie den Audi connect Download Client mit Hilfe des vorgeschlagenen Java Anwendungsprogramms.
► Lesen und bestätigen Sie ggf. den Hinweistext.
► Wählen und bestätigen Sie Ihre SD-Karte als
Speicherort, wenn Sie der Audi connect
Download Client dazu auffordert. Der Download wird gestartet und der Status des
Downloadvorgangs wird angezeigt.
► Klicken Sie auf Beenden, um den abgeschlossenen Download zu bestätigen.
Auf Ihrer SD-Karte sollten sich nun ein Ordner
„PersonalPOI“ und eine Datei mit dem Namen
„metainfo2.txt“ befinden. Diese Dateien dürfen für den Import in Ihr MMI nicht verändert
oder verschoben werden.
► Entnehmen Sie die SD-Karte aus dem Kartenleseschacht Ihres Computers/Kartenlesegeräts.
Jetzt können Sie die Daten in Ihrem Fahrzeug
aktualisieren.
myAudi Sonderziele ins MMI importieren
► Schieben
Sie die SD-Karte mit den Updatedateien in einen SD-Kartenleseschacht des
MMI.
► Wählen Sie Taste MENU > Setup MMI >
Systemupdate ð Seite 6, Abb. 3.
► Wählen und bestätigen Sie die entsprechende Quelle (SD1 oder SD2).
► Wählen und bestätigen Sie Update starten.
Die Daten im Navigationssystem werden
nun aktualisiert. Der Status des Kopiervorgangs wird angezeigt.
► Um den Import der neuen myAudi Sonderziele abzuschließen, bestätigen Sie die Aktualisierung mit OK.
Um die myAudi Sonderziele für die Navigation
nutzen zu können, müssen sie nun in der Kartenansicht aktiviert werden.
Hinweis
Nach Abmeldung und erneutem Login in
Ihrem myAudi Account können Sie anhand
der markierten myAudi Sonderziele erkennen, welche myAudi Sonderziele zuletzt
ins MMI importiert wurden.
Audi connect Dienste auf myAudi
myAudi Sonderziele in der Kartenansicht aktivieren
9
Facebook
myAudi Account mit Facebook
verbinden
Damit Sie im MMI Zugriff auf Ihre Facebook
Daten haben, muss Ihr myAudi Account einmalig mit Facebook verbunden werden.
Voraussetzung: Sie besitzen einen Facebook
Account.
► Klicken
Abb. 5 myAudi Sonderziele im MMI aktivieren
Sie auf den Audi connect Dienst Facebook.
► Klicken Sie rechts in der Symbolleiste auf
das Facebook Symbol.
► Klicken Sie auf Bei Facebook anmelden.
► Geben Sie Ihre Facebook Benutzerdaten ein.
► Klicken Sie auf Anmelden.
Ihr Facebook Account ist nun für myAudi freigegeben.
Hinweis
Abb. 6 Darstellung der myAudi Sonderziele in der Karte
► Wählen
Sie Taste NAV > Steuerungstaste
Einstellungen > Karteninhalt. Die importierten myAudi Sonderziele werden aufgelistet und können anhand des von Ihnen vergebenen Listennamens identifiziert werden
ð Abb. 5.
► Markieren Sie alle myAudi Sonderziele, die
Sie in der Kartendarstellung einblenden
möchten.
► Drücken Sie Steuerungstaste Zielführung
oder Taste BACK .
Die ausgewählten myAudi Sonderziele werden
nun in der Kartenansicht dargestellt und können für die Zielführung genutzt werden.
142.566.AMH.00
Hinweis
Sonderziele können nur in der Kartendarstellung Standard und Verkehr angezeigt
werden.
– Sie können nur einen Facebook Account
mit Ihrem myAudi Account verbinden.
– Je nach Fahrzeugmodell ermöglicht Audi
connect den Zugriff auf Facebook. Eine
dauerhafte Verfügbarkeit kann nicht gewährleistet werden, sondern obliegt Facebook.
Dynamische Statusnachrichten
verwalten
Sie können in Ihrem myAudi Account Facebook Statusnachrichten anlegen oder bearbeiten und als Textvorlagen im MMI nutzen.
Neue Facebook Statusnachricht anlegen
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Neue Statusnachricht.
► Geben Sie die gewünschte Nachricht ein und
fügen Sie ggf. Textbausteine ein (z. B. aktuelle Stadt), indem Sie an entsprechender
Textstelle den gewünschten Textbaustein
anklicken.
► Klicken Sie auf Speichern.
Ihre Nachricht wird gespeichert und kann im
Fahrzeug abgerufen werden. Im Fahrzeug

10
Audi connect Dienste auf myAudi
werden die Textbausteine beim Senden einer
Statusnachricht dann automatisch mit den aktuellen Werten (z. B. der aktuellen Stadt) ersetzt.
Statusnachricht löschen
► Klicken
Sie hinter der Statusnachricht, die
Sie löschen möchten, auf das Symbol × (Löschen).
► Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
Die ausgewählte Facebook Statusnachricht
wird gelöscht.
Hinweis
Es können bis zu 21 individuelle Statusnachrichten angelegt werden.
Twitter
myAudi Account mit Twitter verbinden
Damit Sie im MMI Zugriff auf Ihre Twitter Daten haben, muss Ihr myAudi Account einmalig mit Twitter verbunden werden.
Voraussetzung: Sie besitzen einen Twitter Account.
► Klicken
Sie auf den Audi connect Dienst
Twitter.
► Klicken Sie rechts in der Symbolleiste auf
das Twitter Symbol.
► Klicken Sie auf Bei Twitter anmelden.
► Geben Sie Ihre Twitter Benutzerdaten ein.
► Klicken Sie auf Anmelden.
Ihr Twitter Account ist nun für myAudi freigegeben.
Hinweis
– Sie können nur einen Twitter Account mit
Ihrem myAudi Account verbinden.
– Je nach Fahrzeugmodell ermöglicht Audi
connect den Zugriff auf Twitter. Eine
dauerhafte Verfügbarkeit kann nicht gewährleistet werden, sondern obliegt
Twitter.
Dynamische Statusnachrichten
verwalten
Sie können in Ihrem myAudi Account eigene
Twitter Statusnachrichten erstellen und anschließend im MMI nutzen.
Neue Twitter Statusnachricht anlegen
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Neue Statusnachricht.
► Geben Sie die gewünschte Nachricht ein und
fügen Sie ggf. Textbausteine ein (z. B. verbleibende Zeit bis zum Ziel), indem Sie an
entsprechender Textstelle den gewünschten
Textbaustein anklicken.
► Klicken Sie auf Speichern.
Ihre Nachricht wird gespeichert und kann im
Fahrzeug abgerufen werden. Im Fahrzeug
werden die Textbausteine beim Senden einer
Statusnachricht automatisch mit den aktuellen Werten (z. B. der verbleibenden Zeit bis
zum Ziel) ersetzt.
Statusnachricht löschen
► Klicken
Sie hinter der Statusnachricht, die
Sie löschen möchten, auf das Symbol × (Löschen).
► Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
Die ausgewählte Twitter Statusnachricht wird
gelöscht.
Audi connect Dienste auf myAudi
Picturebook Navigation
Neues Zielbild anlegen
Sie können in Ihrem myAudi Account Zielbilder mit Geodaten anlegen und für die Zielführung im
MMI nutzen.
Abb. 7 Zielbilddetails
► Klicken
Sie auf die Registerkarte 1 Neues
Bild ð Abb. 7.
► Wählen Sie über Durchsuchen eine Bilddatei
aus. Beachten Sie die zulässigen Dateiformate.
► Klicken Sie auf Bild hochladen.
► Tragen Sie eine Kategorie (z. B. Lieblingsrestaurants), den Zielnamen und die Geodaten
ein.
► Alternativ können Sie die Geodaten auch
über 3 Adresse eingeben festlegen.
► Klicken Sie auf Ziel speichern.
Das Ziel wird gespeichert und kann nun im
MMI abgerufen werden.
Folgende Dateiformate sind für die Zielbilder
zulässig:
– Dateiformate: JPG, TIFF
– Mindestmaß: 256 x 256 Pixel
– Maximale Dateigröße pro Bild: 2 MB
142.566.AMH.00
Hinweis
Mithilfe der Audi MMI connect App können
Sie unter „Bilder Ziele“ auch mit Ihrem
Smartphone neue Zielbilder aufnehmen
und über myAudi an Ihr Fahrzeug senden.
Zielbilder bearbeiten
Angaben zum Zielbild ändern
► Klicken
Sie in der Registerkarte 2 Gespeicherte Bilder auf Ansicht.
► Klicken Sie auf das gewünschte Bild. Die
Zielbild Details werden angezeigt.
► Ändern Sie die gewünschten Angaben.
► Klicken Sie auf Ziel speichern.
Geodaten ändern
► Klicken
Sie in der Registerkarte Gespeicherte Bilder auf Ansicht.
► Klicken Sie auf das gewünschte Bild.
► Klicken Sie das Zielbild in der Karte an und
halten Sie den Mauszeiger gedrückt.
► Ziehen Sie das Zielbild auf den Ort in der
Karte, der als Geodaten im Bild hinterlegt
werden soll und lassen Sie das Zielbild wieder los.
► Klicken Sie auf Ziel speichern.
Zielbild löschen
► Klicken
Sie in der Registerkarte Gespeicherte Bilder auf Ansicht.
► Klicken Sie auf das gewünschte Bild.
► Klicken Sie auf Löschen und bestätigen Sie
die Sicherheitsabfrage.

11
12
Audi connect Dienste auf myAudi
Hinweis
Wenn Sie ein Zielbild in Ihrem myAudi Account löschen, bleibt es im MMI gespeichert. Weitere Informationen zum Löschen von Zielbildern im MMI finden Sie in
der MMI-Bedienungsanleitung im Kapitel
„Navigieren“ unter „Bilderziele“.
► Wählen
Sie Steuerungstaste Einstellungen
> Bilderbox befüllen > myAudi.
Weitere Informationen zum Abrufen von Zielbildern im MMI entnehmen Sie der MMI-Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs.
Zielbilder im MMI abrufen
► Wählen
Sie im MMI: Taste NAV > Steuerungstaste Zielführung > Bilderziele.
Zieleinspeisung (myAudi)
Neues Ziel anlegen
Über myAudi können Sie individuelle Navigationsziele oder persönliche Sonderziele erstellen und
an Ihr Fahrzeug senden.
Abb. 8 Zieleinspeisung: Listenansicht
Sonderziel suchen
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Neues Ziel.
► Geben Sie in das Textfeld Wo? die Adresse
ein, die Sie als Fahrtziel im MMI nutzen
möchten.
► Tragen Sie in das Textfeld Was? das Sonderziel ein, nach dem sie suchen möchten (z. B.
Hotel).
► Legen Sie den Umkreis fest, in dem Sie nach
dem Sonderziel suchen möchten.
► Klicken Sie auf Suchen. Alle gefunden Sonderziele im Zielumkreis werden aufgelistet.
► Wählen Sie ein Sonderziel aus und klicken
Sie auf Ziel speichern.
Das Ziel wird gespeichert und kann nun im
MMI abgerufen werden ð Seite 13, Online
Ziele im MMI abrufen.
Sollte die Sonderzielsuche das gewünschte
Sonderziel nicht anzeigen, können Sie ein Ziel
direkt eintragen.
Ziel direkt eintragen
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Neues Ziel.
Sie auf Ziel direkt eintragen. Das
Fenster Meine Ziele wird geöffnet.
► Füllen Sie das Formular aus.
► Klicken Sie auf Speichern.

► Klicken
Audi connect Dienste auf myAudi
Das Ziel wird gespeichert und kann nun im
MMI abgerufen werden ð Seite 13, Online
Ziele im MMI abrufen.
► Geben
Ziele bearbeiten
Der neue Newsfeed wird angelegt und kann
nun im MMI abgerufen werden ð Seite 13.
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Gespeicherte Ziele.
► Klicken Sie auf A Ansicht ð Abb. 8. Die Liste Ihrer gespeicherten Ziele wird angezeigt.
► Wählen Sie das entsprechende Ziel aus und
klicken Sie auf Ziel bearbeiten.
► Ändern oder vervollständigen Sie die gewünschten Daten und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Hinweis
Mithilfe der Audi MMI connect App können
Sie unter „Online Ziele“ auch mit Ihrem
Smartphone neue Ziele anlegen und über
myAudi an Ihr Fahrzeug senden.
Sie den gewünschten Titel des Newsfeeds ein.
► Klicken Sie auf Abonnieren.
Folgendes Format ist für das Anlegen von
Newsfeeds zulässig: „http://www.abx.com/
rss.xml“
Hinweis
In der Newsfeedliste sind bereits vorkonfigurierte Newsfeeds gespeichert.
Newsfeed löschen
► Klicken
Sie neben dem entsprechenden
Newsfeed auf das Symbol × (Löschen) und
bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
Newsfeed im MMI abrufen
Online Ziele im MMI abrufen
► Wählen
Sie im MMI: Taste NAV > Steuerungstaste Zielführung > Online Ziele > Ziele von myAudi Account abrufen.
► Geben Sie ggf. Ihre myAudi PIN ein und
wählen Sie ein Navigationsziel aus.
Weitere Informationen zum Abrufen von Online Zielen im MMI erhalten Sie in der MMIBedienungsanleitung im Kapitel „Navigieren“
unter „Online Ziele“.
Nachrichten online
Neuen Newsfeed anlegen
Sie können sich eigene Newsfeeds konfigurieren und sich im MMI personalisierte Nachrichten anzeigen lassen.
142.566.AMH.00
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Neuer
Newsfeed.
► Geben Sie die URL Ihres gewünschten RSSFeeds ein.
► Klicken Sie auf Weiter.
► Wählen
Sie im MMI: Taste MENU > Audi
connect > Nachrichten online.
Alle in Ihrem myAudi Account gespeicherten
Newsfeeds werden aufgelistet.
► Wählen und bestätigen Sie eine Schlagzeile.
Zieleinspeisung
(Google Maps)
Konto anlegen
Sie können Ziele von Google Maps in Ihrem
myAudi Account speichern und direkt an Ihr
Fahrzeug senden.
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Konto anlegen.
► Legen Sie in dem Textfeld Mein Konto einen
Benutzernamen an, um Ihr Fahrzeug zu
identifizieren.
Ihr Konto wird angelegt.
Sie können den Benutzernamen jederzeit ändern.
13
14
Audi connect Dienste auf myAudi
Zieleinspeisung über Google Maps
Abb. 9 Zieleinspeisung über Google Maps
► Suchen
Sie über Google Maps nach einer Adresse, die Sie als Fahrtziel im MMI nutzen
möchten.
► Wählen Sie im Infofenster des gewählten
Ziels unter Mehr die Option Senden
ð Abb. 9.
► Klicken Sie im linken Navigationsmenü „Senden an“ auf Fahrzeug.
► Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die
Marke Audi.
► Tragen Sie in das Feld Mein Konto Ihren zuvor angelegten Benutzernamen ein.
► Klicken Sie auf Senden.
Die neue Adresse wird in Ihrem myAudi Adressbuch hinterlegt und kann nun im MMI abgerufen werden ð Seite 13, Online Ziele im
MMI abrufen.
Fahrzeug mit myAudi
verbinden
Für einige Audi connect Dienste (z. B. Facebook) ist vor der ersten Nutzung eine Verbindung mit Ihrem myAudi Account notwendig.
Abb. 10 Ihre myAudi PIN
► Klicken
Hinweis
Wenn Sie eine Adresse mit Google Maps
an Ihr Fahrzeug senden, wird diese Adresse automatisch in Ihrem myAudi Adressbuch hinterlegt. Dadurch können unter
Umständen bereits gespeicherte Adressen
überschrieben werden.
Sie innerhalb eines Audi connect
Dienstes oder in der Fahrzeugübersicht unter dem entsprechenden Fahrzeug auf das
Symbol 2 ð Seite 16, Abb. 12.
Ihre myAudi PIN wird angezeigt.
Sie sich Ihre myAudi PIN für die
Eingabe im Fahrzeug.
► Wählen Sie im MMI: Taste MENU > Audi
connect > Anmelden.
► Geben Sie Ihre achtstellige myAudi PIN ein.
► Notieren
Anschließend können Sie die Daten von Ihrem
myAudi Account (z. B. Bilder Ziele) ins MMI
importieren.

Audi connect Dienste auf myAudi
Hinweis
142.566.AMH.00
Nachdem Sie ein Fahrzeug angelegt haben, wird Ihre myAudi PIN immer direkt
nach dem Login auf der Startseite angezeigt.
15
16
Weitere Einstellungen
Weitere Einstellungen
Fahrzeuge verwalten
Abb. 11 Fahrzeug löschen
Weiteres Fahrzeug anlegen
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf A Ihre Fahrzeuge ð Seite 2, Abb. 1.
► Klicken Sie auf B Fahrzeug anlegen ð Seite 2, Abb. 1.
Sie werden in die Fahrzeugübersicht weitergeleitet.
► Wählen Sie den Menüpunkt Neues Fahrzeug
anlegen.
► Geben Sie die Fahrgestellnummer (VIN) Ihres Fahrzeugs ein.
► Klicken Sie auf Anlegen.
► Bestätigen Sie die nach kurzer Zeit erscheinende Meldung Ihr Fahrzeug ist angelegt.
Hinweis
Ihre Fahrgestellnummer (VIN) finden Sie
in Ihrem Fahrzeugbrief.
Statusinformationen
abrufen
Sie können sich in jedem Audi connect Dienst
den aktuellen Status anzeigen lassen.
Ihr neu angelegtes Fahrzeug wird angezeigt.
Fahrzeug löschen
Klicken Sie in der Fahrzeugübersicht auf den
Menüpunkt 1 Bearbeiten ð Abb. 11.
► Klicken
Sie unter dem entsprechenden Fahrzeug auf das Symbol 2 Fahrzeug löschen
ð Abb. 11 und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
Alle für Ihr Fahrzeug hinterlegten Daten werden gelöscht.
Abb. 12 Statusinformationen anzeigen

Weitere Einstellungen
Statusinformationen anzeigen
Logindaten ändern
► Klicken
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf C Ihre Fahrzeuge mit Audi connect >
Zu Ihren Fahrzeugen ð Seite 2, Abb. 1.
► Klicken Sie neben dem entsprechenden
Fahrzeug auf Verfügbare Dienste anzeigen.
► Klicken Sie auf den gewünschten Audi connect Dienst.
► Klicken Sie rechts in der Symbolleiste auf
das Symbol 1 oder 2 ð Abb. 12.
Folgende Statusinformationen werden angezeigt:
1 Aktivierungsstatus Audi connect Dienst
grün/grau: Der Audi connect Dienst ist aktiviert/nicht aktiviert.
Um einen Audi connect Dienst zu aktivieren,
müssen Sie ihn einmalig im Fahrzeug nutzen.
Nach der Aktivierung im Fahrzeug wird in Ihrem myAudi Account die Linzengültigkeit des
jeweiligen Audi connect Dienstes angezeigt.
2 Verbindungsstatus Fahrzeug grün/grau:
Das Fahrzeug ist mit myAudi verbunden/nicht
verbunden ð Seite 14.
Hinweis
Pro Fahrzeug muss ein Dienst nur einmal
aktiviert werden.
Ihr myAudi Profil
Persönliche Daten bearbeiten
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf Profil ð Seite 16, Abb. 11.
► Klicken Sie auf die Registerkarte Persönliche
Daten.
► Ändern oder vervollständigen Sie die gewünschten Daten und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Kontaktdaten bearbeiten
142.566.AMH.00
► Klicken
Sie auf die Registerkarte Kontaktdaten.
► Ändern oder vervollständigen Sie die gewünschten Daten und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Sie auf die Registerkarte Logindaten.
► Ändern Sie die gewünschten Logindaten
und klicken Sie anschließend auf Speichern.
Profil löschen
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf Profil.
► Klicken Sie auf die Registerkarte Profil löschen.
► Klicken Sie erneut auf Profil löschen und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
Persönlichen Audi Händler speichern
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf Profil.
► Klicken Sie auf die Registerkarte Händler.
► Klicken Sie auf Händler hinzufügen und geben Sie die Kontaktdaten Ihres persönlichen
Audi Händlers ein.
► Wählen Sie den entsprechenden Audi Händler aus der Übersicht aus.
► Klicken Sie auf Als meinen Händler speichern.
Hinweis
Bitte beachten Sie, dass mit dem Löschen
Ihres Accounts alle hinterlegten Daten unwiderruflich gelöscht werden.
Fahrzeugdetails
bearbeiten
Sobald Sie Ihr Fahrzeug bei myAudi angelegt
haben, können Sie weitere Detailinformationen hinterlegen.
► Klicken
Sie in der oberen Navigationsleiste
auf A Ihre Fahrzeuge ð Seite 2, Abb. 1 und
wählen Sie ein Fahrzeug aus.
► Klicken Sie auf die Registerkarte Details &
Ausstattung.
► Wählen Sie einen Menüpunkt aus (z. B.
Fahrzeugdetails).
► Klicken Sie auf Angaben ändern.
► Geben Sie die gewünschten Informationen
zu Ihrem Fahrzeug ein.

17
18
Weitere Einstellungen
► Bestätigen
Sie Ihre Eingabe mit Speichern.
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
9
Dateigröße
2 950 KB
Tags
1/--Seiten
melden