close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DuoControl - Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG

EinbettenHerunterladen
DuoControl
Produktinformation
Zweiflaschen Umschalt-Regleranlage
für Caravan und Motorcaravan
Stand Dezember 2006
Komfort für unterwegs
DuoControl
"Eine für Zwei"
Die neue Umschalt-Regleranlage DuoControl für zwei Gasflaschen
hat einen integrierten Gasdruckregler. Damit komplettiert Truma, der
Trendsetter für Sicherheit und Komfort im Umgang mit Flüssiggas, sein
Sortiment.
Eine moderne, europäische Flüssiggas-Versorgung für Freizeitfahrzeuge
unterscheidet sich maßgeblich bei der Frage, ob eine Gasanlage:
• zum Betrieb einer Flüssiggasheizung während Fahrt
oder
• zum Betrieb im Stand
zur Anwendung kommen soll.
Für den Betrieb einer Flüssiggasheizung während Fahrt, schreibt der
Gesetzgeber besondere Vorkehrungen zum Schutz bei einem Unfall vor.
Die bewährten Truma SecuMotion Gasdruckregler erfüllen diese Anforderungen und ermöglichen somit ein problemloses, europaweites
Heizen.
Bei Verwendung der
DuoControl müssen die
Gasflaschen während der
Fahrt geschlossen sein.
Soll dagegen die Flüssiggasanlage nur im Stand betrieben werden,
liefert Truma jetzt mit der neuen Zweiflaschenanlage DuoControl einen
Kombiregler mit allen Vorzügen einer modernen Gasanlage.
EN 1949
EN 13786
pa!
uro
ür E
Fit f
Selbstverständlich erfüllt die DuoControl, wie auch die anderen Truma
Gasversorgungsteile alle europäischen Normen, Vorschriften und Richtlinien und darf daher das CE Zeichen tragen.
Auch die aus den Vorschriften resultierenden Produkthaftungs- und
Produktbeobachtungspflichten müssen beachtet werden. Gemäß
der Produktbeobachtungspflicht sind die Hersteller der Fahrzeuge verpflichtet, ihr Produkt (in diesem Fall das gesamte Fahrzeug) über die gesamte Lebensdauer hinweg zu beobachten. Dies schließt Service und
Wartung mit ein.
Vorteile für den Fahrzeughersteller
•
•
•
•
•
•
Einheitlicher Aufbau der Gasanlage
Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise
Vereinfachte Dichtprüfung durch integrierten Prüfstutzen
Komplett fertig gestellte Fahrzeuge, inklusive Dichtprüfbescheinigung
Vereinfachte Typenzulassung
Kein Eingriff dritter (Händler) in die geprüfte Gasanlage nötig, dadurch
Verminderung der Rechtsunsicherheit im Schadensfall
• Die Auswahl der länderspezifisch notwendigen HD-Schläuche kann
durch den Händler (Importeur) erfolgen
Vorteile für den Händler bzw. Endkunden
•
•
•
•
•
•
2
Hoher Sicherheitskomfort
Einfache Bedienung
Erweiterbar durch umfangreiches Zubehör
Immer der richtige Gasdruckregler im Fahrzeug
Europäisch verwendbar
Kein Eingriff in die dichtgeprüfte Anlage notwendig
DuoControl
Flüssiggasversorgung für den Betrieb im Stand
DuoControl
1
die neue Truma Zweiflaschenanlage
mit integriertem Gasdruckregler
• Automatisches Umschalten von leerer auf volle Gasflasche
• An der Sichtanzeige (1) ist ablesbar, ob das System bereits
auf die Reserveflasche umgeschaltet hat
• Komfortables, manuelles Umschalten zwischen Betriebsund Reserveflasche mittels Drehknopf (2)
• Mit integriertem Prüfstutzen (3)
• Erfüllt die Anforderungen der EN 13786 und ist somit
europaweit zugelassen
• Varianten mit Ausgangsdruck 30 oder 50 mbar
• Durchflussmenge 1,5 kg/h
• Wahlweise mit Ausgangsanschluss 8 mm oder 10 mm
lieferbar
• Erstmuster ab Februar 2007 erhältlich
• Serienstart ist Mai 2007
• Ersetzt die bisherigen länderspezifischen Umschaltanlagen
Triomatic und Duomatic (L) Plus
• Erweiterbar mit dem bekannten Zubehör von SecuMotion
und DuoComfort
2
3
In Verbindung mit den verschiedenen länderspezifischen
Hochdruckschläuchen (HD-Schläuchen - siehe Seite 7)
in ganz Europa verwendbar
Eine Schraubhilfe zum Wechseln der länderspezifischen
Hochdruckschläuchen liegt jeder Umschaltanlage
DuoControl bei.
Wenn eine Gasanlage nicht für den Betrieb einer Flüssiggasheizung während der Fahrt ausgelegt wird, muss ein
entsprechender Aufkleber durch den Fahrzeughersteller angebracht werden.
Die Aufkleber für Caravan und Motorcaravan sind im Lieferumfang enthalten.
Bitte beachten Sie die Hinweise auf Seite 6 für die gewerbliche Anwendung in Deutschland.
Aufkleber für den Caravan
3
DuoControl
Aufbau einer Gasanlage für den Betrieb im Stand
1
2
3
4
DuoControl
HD-Schläuche (ohne SBS)
Fernanzeige
Gasfernschalter
5
6
7
8
Hauptgasleitung (10 mm empfohlen)
Verteilerblock
Nebenleitung (8 mm)
Gas-Außensteckdose
9
10
11
12
Heizung 1
Kocher
Heizung 2
Kühlschrank
Einbauposition
Hinweis:
Um eine Gefahr des Eindringens von Gas in der Flüssigphase in die Regleranlage zu vermeiden, muss eine
Montage immer an der höchstmöglichen Position erfolgen,
zumindest jedoch über dem Flaschenventil-Niveau
(gestrichelte Linie).
Hinweis:
Die Umschalt-Regleranlage DuoControl darf nur so
montiert werden, dass die Anschlüsse der HochdruckSchläuche waagrecht angeordnet sind.
4
DuoControl
Truma Komfort-Zubehör für die Umschalt-Regleranlage DuoControl
EisEx
Gegen eine mögliche Reglervereisung, die um den Gefrierpunkt auftreten kann, wird
optional eine kleine Heizpatrone (2 Watt) in die Umschalt-Regleranlage eingesteckt
(Ein-/Ausschalter nicht im Lieferumfang).
Fernanzeige mit EisEx
Um auch im Innenraum Auskunft über den aktuellen Zustand der Gasversorgung zu
erhalten, kann eine Fernanzeige nachgerüstet werden. Sie gibt über eine rote und
eine grüne LED Auskunft darüber, ob die Gasversorgung noch aus der eingestellten
Betriebsflasche erfolgt (grüne LED), oder ob bereits auf die eingestellte Reserveflasche umgeschaltet wurde (rote LED).
Im Lieferumfang enthalten ist die Reglerbeheizung EisEx, die am Bedienteil zu- oder
abgeschaltet werden kann. Zur optischen Kontrolle ist hierfür das Bedienteil mit einer
gelben LED ausgestattet.
Gasfernschalter GS 8 und GS 10
Als weiteres Ergänzungsprodukt für eine sichere und komfortabel zu bedienende
Gasanlage bietet Truma den Gasfernschalter an. Der Gasfernschalter ermöglicht eine
bequeme Absperrung der Gasversorgung über ein Bedienteil aus dem Fahrzeuginnenraum. Der Gasfernschalter, der meist zwischen wandmontierter UmschaltRegleranlage und Gasrohr eingebaut wird, ist für Gasrohre im Durchmesser 8 mm
und 10 mm erhältlich
Winkelverschraubung 90°
Dieses Verbindungselement wird zwischen DuoControl und HD-Schlauch
geschraubt und dient dazu, bei beengten Einbauverhältnissen eine knickfreie
Verlegung des Schlauches zu ermöglichen.
Ergänzungssatz
Der Ergänzungssatz, der aus 2 Verschraubungen besteht, wird benötigt, wenn der
Abstand der Gasflaschenventile mehr als ein Meter beträgt. Bis zu einem Meter
Abstand reicht die Länge der Hochdruckschläuche aus, um beide Flaschen mit der
Umschalt-Regleranlage zu verbinden.
> 100 cm
5
DuoControl
Technische Daten
Gasart:
Eingangsdruck:
Ausgangsdruck:
Flüssiggas (Propan/Butan)
0,3 – 16 bar
30 mbar oder 50 mbar
(je nach Variante)
Durchflussmenge: 1,5 kg/h
Reglereingang:
Anschluss M 20 x 1,5 außen
Reglerausgang:
8 oder 10 mm
Schneidringverschraubung
Abmessungen DuoControl
52 mm
133 mm
59 mm
93 mm
50 mm
154 mm
30 mm
63 mm
31 mm
56 mm
Hinweis nur für Deutschland:
Die Truma Umschalt-Regleranlage DuoControl ist nicht für
gewerblich genutzte Fahrzeuge einsetzbar.
Für diesen Fall kann der Wandregler EN 61-DS (mit BGV Zulassung) verwendet werden, wenn ein Heizen nur im Stand
gewünscht wird.
Geeignet für den Anschluss eines HD-Schlauches ohne
SBS oder für die Umschaltanlage DuoComfort zur Erweiterung zur Zweiflaschenanlage. Das Komfort-Zubehör ist
kompatibel.
Für den Betrieb während der Fahrt fordern Sie bitte unsere
gesonderte Broschüre (Flüssiggasversorgung für Nutzfahrzeuge) an.
6
EN 61-DS
30 mbar Art.-Nr. 52310-03
50 mbar Art.-Nr. 52310-07
DuoComfort
Art.-Nr. 51500-01
DuoControl
Übersicht der länderspezifischen Hochdruckschläuche ohne SBS
L. 450 mm
= 50400-xx
L. 750 mm
= 50430-xx
G. 1
50400-04
50430-04
G. 2
50400-03
50430-03
G. 7
50400-02
50430-02
G. 8
50400-06
50430-06
G.10
50400-05
50430-05
G.12
50400-01
50430-01
= gängigster Gasflaschen-Anschluss
im Land
= most common connection
X = ebenfalls erhältliche Anschlüsse
im Land
X = also available gas cylinders
X1 = für Gasflaschen mit Clip-on Adapter
X1 = for gas cylinders with
clip-on adapter
P = Propan
P = propane
B = Butan
B = butane
L = Länge
L = length
= raccord le plus courant
bouteille de gaz
X = bouteille également
disponible dans pays
X1 = pour bouteilles avec
adaptateur à clipser
P = Propane
B = Butane
L = longueur
G.1
G.8
G.2
G.10
G.7
G.12
7
DuoControl
Produkt- und Artikelnummern-Übersicht
Benennung
Abbildung
siehe Seite
Artikel-Nummern
Einzelverpackung
Artikel-Nummern
Großverpackung GV
3
51510-01
DuoControl 50 mbar, 1,5 kg/h, 8 mm,
inkl. Adapter Z 8 auf RVS 10
3
51510-03
DuoControl 30 mbar, 1,5 kg/h, 10 mm,
3
GV 8, 51510-51
DuoControl 30 mbar, 1,5 kg/h, 8 mm,
3
GV 8, 51510-52
Schraubhilfe
5
50020-61500
EisEx 12V
5
53101-01
Fernanzeige mit EisEx
5
50210-01
Verlängerungskabel 5 m für Fernanzeige
-
34300-01
Gasfernschalter GS 8
5
57013-01
Gasfernschalter GS 10
5
57023-01
Winkelverschraubung 90°
5
50020-56000
GV 24, 50020-55800
Ergänzungssatz
5
50020-61100
GV 24, 50020-62100
HD-Schlauch, 450 mm, G.12, DE
7
50400-01
GV 8, 50400-11
HD-Schlauch, 450 mm, G.7, GB Propane
7
50400-02
GV 8, 50400-12
HD-Schlauch, 450 mm, G.2, FR Shell
7
50400-03
GV 8, 50400-13
HD-Schlauch, 450 mm, G.1, IT Liqui
7
50400-04
GV 8, 50400-14
HD-Schlauch, 450 mm, G.10, SE Pol
7
50400-05
GV 8, 50400-15
HD-Schlauch, 450 mm, G.8, EU Shell
7
50400-06
GV 8, 50400-16
HD-Schlauch, 750 mm, G.12, DE
7
50430-01
GV 8, 50430-11
HD-Schlauch, 750 mm, G.7, GB Propane
7
50430-02
GV 8, 50430-12
HD-Schlauch, 750 mm, G.2, FR Shell
7
50430-03
GV 8, 50430-13
HD-Schlauch, 750 mm, G.1, IT Liqui
7
50430-04
GV 8, 50430-14
HD-Schlauch, 750 mm, G.10, SE Pol
7
50430-05
GV 8, 50430-15
HD-Schlauch, 750 mm, G.8, EU Shell
7
50430-06
GV 8, 50430-16
28.11.06 - D - Fo
DuoControl 30 mbar, 1,5 kg/h, 10 mm,
inkl. Adapter Z 10 auf RVS 8
Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG
Wernher-von-Braun-Straße 12
85640 Putzbrunn
Deutschland
8
Telefon +49 (0) 89 4617-0
Telefax +49 (0) 89 4617-2116
info@truma.com
www.truma.com
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 032 KB
Tags
1/--Seiten
melden