close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift

EinbettenHerunterladen
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift
Einrichtung
 Anleitung zur Installation finden Sie im Dokument Istallation&BedienungGUOnline auf
www.friedensrichter.ch
Bevor Sie mit der GU Online arbeiten können, muss ihr Profil mit den Daten der Post ergänzt
werden. Wählen Sie dazu auf der Startseite der Friedensstift Software auf Ihr Profil aus und
doppelklicken Sie darauf.
Danach scrollen Sie nach unten bis zu diesem Datenblock. Die Daten, die auf diesem Bild
bereits ausgefüllt sind, werden durch einem Doppelklick auf das Eingabefeld automatisch
eingefüllt. (Achtung: Bei den grünen Pfeilen wird der Testaccount eingesetzt, nach erfolgreichem Test mit der Post muss das „-t“ entfernt werden)
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 1 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Die übrigen Daten erhalten Sie von der Post und müssen von Hand eingetragen werden.
Fertig sollte das in etwa so aussehen. (Anm.: xxxx steht für ein Passwort)
Scrollen Sie nun nach oben und klicken Sie einmal auf folgendes Feld und danach auf irgendein anderes um die Verzeichnisse für die Post zu aktualisieren.
Nun sind Sie bereit für die GU Online.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 2 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Anwendung
Dokumente erstellen
Um ein Adressblatt für eine Gerichtsurkunde (GU) oder einen eingeschriebenen Brief (EB)
zu erstellen, gehen Sie wenn Sie im entsprechenden Fall sind auf die Ruprik „Dokumente“.
Hier wählen Sie die entsprechende Vorlage.
Im sich öffnenden Fenster können Sie auswählen an welche Adresse die GU oder der eingeschriebene Brief geschickt werden soll. Rechts oben, können Sie bei der Option „eigenhändig“ ein Häckchen setzen, wenn das Dokument von der adressierten Person persönlich
angenommen werden muss.
Anschliessend klicken Sie auf „erstellen-öffnen Werte einsetzen“ um das Dokument zu öffnen.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 3 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
So sollte das Adressblatt aussehen. Der Strichcode „RMP“ erscheint allerdings nur wenn die
Option „eigenhändig“ aktiviert wurde. Nun können Sie die Seite drucken und schon haben
Sie ein Adressblatt.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 4 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Postaufgabe
Wenn Sie nun die erstellten GUs und die eingeschriebenen Briefe zur Post bringen wollen,
klicken Sie auf der Startseite auf die neue Post-Schaltfläche.
Es öffnet sich folgendes Fenster.
Mit einem Klick auf die Liste der erstellten Briefe und Gerichtsurkunden öffnet sich die Liste
mit allen vorbereiteten GUs und eingeschriebenen Briefen seit Sie das letzte Mal auf der
Post waren.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 5 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Es öffnet sich die folgende Liste.
Wenn Sie eines der vorbereiteten Dokumente auf der Liste noch nicht abschicken wollen,
klicken Sie auf die Schaltfläche „vorbereitet“.
Hier können Sie den Status „wartet“ auswählen. Das Dokument erscheint nun weder auf der
Liste der vorbereiteten GUs und Briefe und auch nicht auf dem Lieferschein bis Sie den Status wieder ändern. Mit einem Klick auf die entsprechende GV-Nummer kommen Sie direkt in
den Fall, falls Sie noch etwas nachprüfen wollen.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 6 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Wenn Sie nun die Liste mit den zu versendenden Dokumente bereinigt haben, verlassen Sie
dieses Fenster und klicken auf „Lieferschein bestellen“.
Sie werden nun gefragt ob Sie den Lieferschein wirklich bestellen wollen und ob Sie die Bestellung wirklich abschicken wollen. Klicken Sie zweimal auf Ja und dann sollte diese Meldung verkünden, dass die Bestellung des Lieferscheins geklappt hat. Der Lieferschein nach
etwa 15 Minuten mit dem Briefkasten abgeholt werden.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 7 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Sollte eine solche Meldung erscheinen, bedeutet das, dass der Verbindungsaufbau mit den
Servern der Post nicht gelungen ist. Dies kann passieren, wenn die Server der Post überlastet sind. Klicken Sie auf OK und versuchen Sie es 10 Minuten später nochmal.
Wenn der Verbindungsaufbau misslungen ist, erscheint das Dokument in der Liste „noch
nicht gesendete Bestellungen für Lieferscheine“. Sobald die Verbindungsaufnahme durch
erneutes klicken auf „Lieferschein bestellen“, geklappt hat verschwindet, das Dokument aus
dieser Liste und erscheint für kurze Zeit in der Liste darunter.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 8 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Lieferschein abholen
Ca. 5-15 min nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben, sollte Ihr Lieferschein abholbereit sein. Mit einem Doppelklick auf die Liste rechts unten, wird geprüft ob ein Lieferschein
abholbereit ist.
Mit einem Klick auf den Briefkasten werden die Lieferscheine abgeholt und erscheinen in der
Liste „Files von der Post“. Mit einem Doppelklick auf das pdf in der Liste wird der Lieferschein geöffnet und kann ausgedruckt werden. Sobald auf der Post die Briefe eingelesen
werden verschwinden die pdf am Tag darauf (Aktualisierung immer morgens um 5.00 Uhr)
aus dieser Liste und erscheinen dafür in der unteren Liste „Events“.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 9 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Mit diesem Lieferschein können Sie nun die entsprechenden Briefe zur Post bringen.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 10 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Post abholen
Sämtliche Daten auf den Postservern werden jeweils morgens um 5.00 Uhr aktualisiert.
Denken Sie also daran, dass Sie jeweils am morgen auf den Briefkasten klicken um Ihre EasyTrack-Daten zu aktualisieren und die Empfangsbestätigungen zu erhalten.
EasyTrack Funktionen
Wenn die Briefe von der Post eingelesen wurden (1. Event) erscheinen sie in der unteren
Liste „Events“. Hier werden alle Ihre Postsendungen aufgeführt und zwar mit GV-Nummer
(Doppelklick öffnet den entsprechenden Fall), Postsendungsnummer, Datum des aktuellsten
Status, Name des Empfängers (hier mit schwarzem Balken) und dem aktuellen Status.
Diejenigen Postsendungen, bei denen ein blaues „https“ erscheint wurden vom Empfänger
unterschrieben und die Unterschrift kann ausgedruckt werden.
Wenn Sie bei „Filter“ ein Häckchen setzten werden nur die vom Empfänger unterschriebenen
Postsendungen angezeigt. Bei jeder Postsendung gibt es ein Kästchen um ein Häckchen zu
setzen. So können Sie diejenigen Postsendungen markieren, wo Sie die Unterschrift zur Ablage ausgedruckt haben.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 11 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Um die Unterschrift eines Empfängers anzuschauen und auszudrucken, doppelklicken Sie
auf das blaue „https“ und es öffnet sich Ihr Internetbrowser mit der folgenden Seite. Melden
Sie sich mit Ihrem My Post Business Login an, welches Sie von der Post erhalten haben.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 12 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Nun öffnet sich eine Seite mit der Empfangsbestätigung und der Unterschrift des Empfängers (hier anonymisiert). Hier finden Sie die Angaben des Empfängers, die Unterschrift des
Entgegennehmenden und in welcher Beziehung dieser zum Empfäger steht. Zuunterst finden Sie die Aufstellung der Sendungsereignisse. Unter dem Vermerk finden Sie die zum Fall
gehörende GV-Nummer.
Mit „Datei“ oben links im Browser und „Drucken“ können Sie die Seite zur Ablage ausdrucken.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 13 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Für einen Überblick über Ihre Postsendungen gibt es noch weitere Funktionen. Auf der PostSeite der Friedenstift Software gibt es drei Schaltflächen. Mit einem Klick auf die Schaltfläche
„erstellt“ wird eine Liste mit allen jemals erstellten Postsendungen geöffnet. Mit einem Klick
auf „unterwegs“ wird eine Liste mit allen Postsendungen geöffnet, die noch unterwegs sind.
Und mit einem Klick auf „kritische PS“ öffnet sich eine Liste mit allen Postsendungen, die
noch unterwegs sind und eine Vorladung enthalten.
In diesen Listen kommen Sie mit einem Doppelklick auf die Sendungsnummer direkt auf die
entsprechende EasyTrack-Seite der Post.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 14 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Es öffnet sich Ihr Internetbrowser mit folgender Seite. Hier sehen Sie den aktuellen Status Ihrer Postsendung. Hierzu braucht es kein Login, da hier keine persönlichen Daten aufgeführt
werden. Wenn der Empfänger die Sendung erhalten hat, wird das letzte Feld grün.
Auf die Sendungsverfolgung können Sie auch direkt aus dem Fall zugreifen. Doppelklicken
Sie dazu in der Ruprik „Dokumente“ auf die orange Sendungsnummer.
Wenn Sie auf den orangen Buchstaben doppelklicken öffnet sich auch eine Zusammenfassung der Sendungsereignisse. Wenn die Sendung bereits zugestellt wurde erscheint hier
das blaue „http“, wo Sie mit einem Doppelklick zum Login kommen, wo Sie nach erfolgter
Anmeldung die Unterschrift des Empfängers ausdrucken können.
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 15 - von 16
v2
Marketing + Technik Rickli GmbH
www.friedensrichter.ch
Rücksendungen
Wenn eine Postsendung den Empfänger nicht erreicht, wird diese zum Friedensrichteramt
zurückgeschickt.
Dabei rapportiert die Post als letztes Ereignis den Event 36 „ Rücksendung“ „ Erster Zustellversuch“.
Dass die Sendung dann tatsächlich das Friedensrichteramt erreicht hat wir noch nicht rapportiert.
Bis auf weiter müssen Sie den Status der Sendungen die Sie zurückbekommen haben von
Hand nachtragen.
Öffnen Sie das Formular: unterwegs
ändern Sie den Status der Postsendung von „Empfänger nicht erreicht bei Post“
auf „Empfänger nicht erreicht zurück“
02b Bedienungsanleitung GU Online für Friedensstift.doc
- 16 - von 16
v2
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 050 KB
Tags
1/--Seiten
melden