close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HANDBUCH FÜR SANITÄRE INSTALLATIONEN 2011 - DAB Pumpen

EinbettenHerunterladen
HANDBUCH
FÜR
SANITÄRE INSTALLATIONEN
2011
DAB WATER TECHNOLOGY
DIE BESSERE ALTERNATIVE IM PUMPENMARKT
Der Pumpenmarkt hat eine breite
und tiefe Angebotsstruktur.
Da ist es für Sie als Kunde,
ob im Handel, im Handwerk oder in der Industrie
wichtig, dass man die Orientierung behält.
Das "Handbuch für Sanitäre Installationen" stellt Ihnen
eine Auswahl unseres Gesamtsortiments für
professionelle Anwendungen von elektrischen
Wasserpumpen und Pumpensystemen zur Verfügung.
INHALT
REGENWASSER
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
SCHMUTZ- /
ABWASSER
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
DRUCKERHÖHUNG
NEU
NEU
NEU
ZUBEHÖR
Seite
Aquajetinox 82M/20H
Jetcom 82M + SP
Booster Silent
Euroinox 30/30M - 40/50M + SP
AD Euroinox 30/50M - 40/80M AD Jetinox 132M
Active Switch
Aquaprof Basic/Top
Boosterbox
Divertron 1000, 1000 X, 1200, 1200 X
Pulsar Dry 30/50M – 40/50M– 40/80M + 15 m Kabel + SMARTPRESSS Pulsar Dry 40/50M – 40/80M + 15 m Kabel + ACTIVE DRIVER Frequenzregelung Active Driver
2
3
4
5
6
7
8
9-11
12
13
14
15
16
Nova
Verty Nova
Drenag 300-600 M A
Drenag 1000-1200 M/T
Drenag 1400 M – 1800 T Drenag 1600-2000-2500-3000 Dig 1100-1500-1800-2200
Feka 600 M-A
Feka VS
Feka 1400 M-1800 T
Grinder 1400 M - 1800 T
Grinder 1000-1200-1600
Installationsbeispiel 1 oder 2 Pumpen - NA
Novabox 30/300.1
Fekabox 100 - 200
Fekabox 280 - Fekafos 200
Fekafos 280 - Fekafos 280 Double
Fekafos 550 Double- Installationsbeispiel
Fekalift 100A - 200A - 300A 17
18
19
20
21
22
23
24
25-26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
Euroinox 30/50 M - 40/80 M + Active Driver
1 KVC + Active Driver
2 KVC + Active Driver
Druckerhöhung mit NKV Pumpen
Druckerhöhung mit NKP Pumpen
37
38
39-40
41-42
43-44
Zubehör
Notizen
1
2
3
45-47
48
4
1
REGENWASSER
AQUAJETINOX 82M/20H
ANWENDUNG :
Selbstansaugendes Hauswasserwerk aus Edelstahl mit einem 20
Liter Membranausdehnungsgefäß für den häuslichen Gebrauch von
Regen-wasser.
Druck einstellbar mittels Druckschalter, kein eingebauter Trockenlauf-schutz, rostfreies Pumpengehäuse.
1
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von -10°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 3,6 m³/h
Förderhöhe: max. 47 Meter
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 7 Meter
Schutzart des Motors: IP44
Isolationsklasse des Motors: F
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse aus Edelstahl.
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauerbetrieb
geeignet.
Laufrad, Diffusor und Venturirohr aus Technopolymer
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik.
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent eingeschalteter Kondensator.
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
P2
P1
In
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
kW
PS
kW
MODELL
PUMPENKURVE :
AQUAJET-INOX 82 M 1x220-240 V ~
MODELL
Q
m³/h
l/min
AQUAJET-INOX 82 M
H
(m)
0,84
0,6
0,8
3,8
0
0
0,6 1,2 1,8 2,4 3,0 3,6
10 20 30 40 50 60
47
40
34
KONDENSATOR
30 26,2 23,5 20,3
INSTALLATIONSBEISPIEL :
max. Ansaugtiefe 7 m
ABMESSUNGEN :
MODELL
Nr.
AQUAJETINOX 82 M /20H 1
GRUNDVENTIL 1"
2
MODELL
AQUAJET-INOX 82 M
A
A1
B
H
H1
543
406
255
270
276
VERPACKUNGSMAßE
L
B
H
566
360
590
Alle Abmaße in diesem Handbuch sind in mm angegeben, wenn nicht ausdrücklich anders angegeben.
Das Volumen in m³ und das Gewicht in kg.
2
VOLUMEN GEWICHT
m³
Kg
0,102
15,3
µF
Vc
12,5
450
REGENWASSER
JETCOM 82M + SP
ANWENDUNG :
Selbstansaugendes Hauswasserwerk mit Pumpengehäuse aus
Technopolymer für den häuslichen Gebrauch von Regenwasser.
Automatische Steuerung mittels Presscontrol!
Presscontrol ist austauschbar mittels 3-teiliger Verschraubung.
1
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse aus Technopolymer.
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauerbetrieb
geeignet.
Laufrad, Diffusor und Venturirohr aus Technopolymer
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik.
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent eingeschalteter Kondensator.
PUMPENKURVE :
0
P
kPa
H
m
0
2
4
6
2
4
8
10
6
12
8
14
10
16
12
14
50
400
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von -10°C bis +35°C bei
häuslicher Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder
schleifenden Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 3,6 m³/h
Förderhöhe: max. 47 Meter
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 7 Meter
Schutzart des Motors: IP44
Isolationsklasse des Motors: F
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
Q US gpm
MODELL
Q IMP gpm
H
ft
JETCOM 82 M + SP
120
300
30
200
20
JETCOM 82
Q
m³/h
l/min
JETCOM 82 M + SP
H
(m)
100
80
100
10
0
0
60
1x220-240 V ~
MODELL
160
40
ELEKTRISCHE DATEN
P2
P1
In
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
kW
PS
kW
0,84
0,6
0,8
3,8
0
0
0,6 1,2 1,8 2,4 3,0 3,6
10 20 30 40 50 60
47
40
34
KONDENSATOR
µF
Vc
12,5
450
30 26,2 23,5 20,3
40
20
0
0
0
0,5
1
1,5
0,4
0,2
10
20
2
2,5
3
0,6
30
40
50
0
1
Q
Q l/s
60
Q l/min
3,5
0,8
m3/h
4
INSTALLATIONSBEISPIEL :
ABMESSUNGEN :
max. Ansaugtiefe 7 m
MODELL
A
B
E
F
G
H
H1
H2
JETCOM 82 M +SP
406
170
208
14
111
402
170
144
3
MODELL
Nr.
JETCOM 82 M + SP
GRUNDVENTIL 1"
1
2
REGENWASSER
BOOSTER SILENT
ANWENDUNG /
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
NEU
Die leiseste (67 dB), automatische, selbstansaugende, mehrstufige
(mit 3-4-5 Laufräder) Pumpe der Welt, mit integrierter Elektronik zur
Wasserförderung im Haushalt und Garten.
Ausgestattet mit einer elektronischen Sicherheitsvorrichtung, welches
die Pumpe vor Trockenlauf schützt. Mit eingebautem Rückschlagventil.
Die Pumpe startet und stoppt automatisch, sobald Zapfstellen geöffnet
oder geschlossen werden.
Automatischer und manueller Reset.
Lieferung mit Netzkabel und Stecker.
1
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
SPANNUNG
50 Hz
MODELL
BOOSTER SILENT 3 M
BOOSTER SILENT 4 M
BOOSTER SILENT 5 M
MODELL
kW
1 x 230 V
1 x 230 V
1 x 230 V
P2
NENNLEISTUNG
0,55
0,75
1
PS
Ø
DNA - DNM
KABELLÄNGE
m.
Q
m³/h
H
m
1”
1”
1”
2
2
2
0,6-4,2
0,6-4,2
0,6-4,2
33-10
43-13
52-16
0,75
1
1,36
Q (m3/h)
(l/min)
0
0
0,6
10
1,2
20
1,8
30
2,4
40
3
50
3,6
60
4,2
70
4,8
100
H
(m)
37
47
57
34
43
52
32
40
48
31
35
43
27
31
38
23
27
31
19
22
25
15
17
18
8
9
10
BOOSTER SILENT 3 M
BOOSTER SILENT 4 M
BOOSTER SILENT 5 M
PUMPENKURVEN :
3M
4M
5M
ABMESSUNGEN :
MODELL
BOOSTER SILENT 3 M
BOOSTER SILENT 4 M
BOOSTER SILENT 5 M
A
B
C
D
E
F
øG
H
H1
VOLUMEN
m³
GEWICHT
Kg
455
280
305
370
395
175
33
330
280
0,07
11,5
455
280
305
370
395
175
33
330
280
0,07
11,5
455
280
305
370
395
175
33
330
280
0,07
11,5
4
REGENWASSER
EUROINOX 30/30M - 40/50M + SP
ANWENDUNG :
Mehrstufige, selbstansaugende Pumpe mit Pumpengehäuse aus
rostfreiem Stahl. Der geräuscharme Betrieb der Pumpe ermöglich
den Einsatz auch im Haus.
Besonders geeignet für die Beregnung, den sanitären Gebrauch
(Toilette, Waschmaschine etc.) oder den industriellen Einsatz, überall
dort wo eine Selbstansaugung erforderlich ist. Die Pumpen sind
geeignet für den Einsatz von sauberem, nicht aggressivem Wasser,
sowie die Ansaugung aus Regenwasserzisternen.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h
Förderhöhe: max. 57,7 Meter
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 5-6 Meter
Schutzart des Motors: IP44
Isolationsklasse des Motors: F
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl. Motorgehäuse aus Aluguß
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauer-betrieb
geeignet.
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellagern montiert, (geräuscharmer Betrieb)
Laufrad und Diffusor aus Technopolymer
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik, auf rostfreier Motorwelle montiert.
Integrierter Trockenlaufschutz mittels Smartpress.
PUMPENKURVEN :
0
P
kPa
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
MODELL
EI 30/30 M + SP
EI 40/50 M + SP
SPANNUNG
P1
50 Hz
MAX / kW
P2
NENNLEISTUNG
kW
PS
In
A
1x220-240 V ~
1x220-240 V ~
0,45
0,75
0,6
1
3,2
5,3
0,72
1,20
KONDENSATOR
µF
Vc
­­12,5
20
450
450
MODELL
Q (m3/h)
(l/min)
0
0
0,6
10
1,2 1,8 2,4 3 3,6 4,2
20 30 40 50 60 70
EI 30/30 M + SP
EI 40/50 M + SP
H
(m)
46
58
42,2
55,3
37,8
52,8
31,2
50,1
23,3 14,3
47,1 42,7 35,8
10
5
15
20
10
25
15
20
H
m
700
70
600
60
500
50
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
30
Q US gpm
25
Q IMP gpm
H
ft
EUROINOX
36
40/50
32
30/30
24
16
8
0
0
0
0
4,8
100
28
5
0
1
0,5
20
2
3
40
1
60
4
5
6
1,5
80
100
7
2
120
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
INSTALLATIONSBEISPIEL :
19
ABMESSUNGEN :
max. Ansaugtiefe 5-6 m
MODELL
Nr.
EI 30/30 M + SP
1
EI 40/50 M + SP
1
GRUNDVENTIL 1" 2
MODELL
A
B
C
E
F
G
H
H1
H2
DNA DNM
EI 30/30 M + SP
EI 40/50 M + SP
439
174
166
241
13,5
111
401
193
143
1"
1"
458
174
166
241
13,5
111
401
203
143
1"
1"
5
1
REGENWASSER
AD EURO-INOX 30/50M - 40/80M
ANWENDUNG :
NEU
Kompakte Druckerhöhung bestehend aus einer mehrstufigen,
selbstansaugenden Pumpe mit Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl
und einem Active Driver M/T 1.0.
Die Pumpe wird mittels einem vormontierten, frequenzgeregelten
Active Driver gesteuert, wodurch der Komfort und die Energieeinsparung optimal sind. Der geräuscharme Betrieb der Pumpe ermöglicht den Einsatz auch im Haus. Die Frequenzregelung erlaubt es dem
Betreiber einen gewünschten Druck vorzugeben und auch selber einzustellen. Der eingestellte Druck bleibt stets konstant, unabhängig von
der Wasserabnahme. Diese kleine Druckerhöhungsanlage findet Ihre
Anwendung im kleineren Gebäude, Appartements und Ferienhäuser.
Besonders geeignet für die Beregnung, den sanitären Gebrauch (Toilette, Waschmaschine etc.) oder den industriellen Einsatz, überall dort
wo ein Selbstansaugung erforderlich ist. Die Pumpen sind geeignet
für den Einsatz von sauberem, nicht aggressivem Wasser, sowie die
Ansaugung aus Regenwasserzisternen.
1
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl. Motorgehäuse aus Aluguß
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauer-betrieb
geeignet. Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten Kugellager montiert, (geräuscharmer Betrieb).
Laufrad und Diffusor aus Technopolymer
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik, auf rostfreier Motorwelle montiert.
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent eingeschalteter Kondensator.
PUMPENKURVEN :
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung,
von 0°C bis +40°C bei anderer Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h (Euroinox 30/50)
max. 7,2 m³/h (Euroinox 40/80)
Förderhöhe: max. 42,0 Meter (Euroinox30/50)
max. 59,0 Meter (Euroinox 40/80)
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 5-6 Meter
Schutzart des Motors: IP44
Isolationsklasse des Motors: F
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
SPANNUNG
P1
50 Hz
MAX / kW
P2
NENNLEISTUNG
PS
In
A
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
kW
1x220-240 V ~
1x220-240 V ~
0,55
1
0,75
1,36
3,9
6,5
MODELL
Q (m3/h) 0
(l/min) 0
MODELL
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE :
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
H
(m)
0,88
1,48
KONDENSATOR
µF
Vc
12,5
25
450
450
0,6 1,2 1,8 2,4 3 3,6 4,2 4,8 6 7,2
10 20 30 40 50 60 70 80 100 120
42,0 40,2 38,2 36,2 33,8 30 24,8 19,5
59,0 58,0 57,0 56,0 54,0 51,0 47,5 43,8
14
39,5
29,5
ACTIVE DRIVER M/T 1.0:
- konstanter Druck
- kompakt und energiesparend
- Trockenlaufschutz
- Frostschutz durch Ablassschraube
MODELL
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
A
B
C
E
G
I H1 H2 DNA DNM
384 187 108 186 111 9
503 144 1” G
458 187 166 241 111 9 503 144
1"
MODELL
GEWICHT
Kg
1”1/2 G
16,9
1 1/"2"
17,4
ACTIVE DRIVER
M/T 1.0
6
HÖCHST HÖCHSTARTIKEL STROM LEISTUNG SPANNUNG SPANNUNG
NUMMER MOTOR MOTOR AD 50 Hz PUMPE
A
kW
109640640
4,7
1,0
1 x 230 V
DNA DNM
3 x 230 V 1 1/4" M 1 1/2" F
16
REGENWASSER
AD JETINOX 132 M
ANWENDUNG :
NEU
Kompakte Druckerhöhung bestehend aus einer einstufigen,
selbstansaugenden Pumpe mit Pumpengehäuse aus Edelstahl
und einem Active Driver M/T 1.0.
Die Pumpe wird mittels einem vormontierten, frequenzgeregelten
Active Driver gesteuert, wodurch der Komfort und die Energieeinsparung optimal sind. Der geräuscharme Betrieb der Pumpe ermöglicht
den Einsatz auch im Haus. Die Frequenzregelung erlaubt es dem
Betreiber einen gewünschten Druck vorzugeben und auch selber
einzustellen. Der eingestellte Druck bleibt stets konstant, unabhängig von der Wasserabnahme. Diese kleine Druckerhöhungsanlage
findet Ihre Anwendung im kleineren Gebäude, Appartements und
Ferienhäuser. Besonders geeignet für die Beregnung, den sanitären Gebrauch (Toilette, Waschmaschine etc.) oder den industriellen
Einsatz, überall dort ein Selbstansaugung erforderlich ist. Durch die
hervorragende Selbstansaugung von bis zu 8 Meter, können selbst
Luftblasen mit gepumpt werden. Die Pumpen sind geeignet für den
Einsatz von sauberem, nicht aggressivem Wasser, sowie die Ansaugung aus Regenwasserzisternen.
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse aus Edelstahl, Laufrad, Diffusor und Venturirohr
aus Technopolymer.
Motorgehäuse und Lagerträger aus Aluguß.
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauerbetrieb
geeignet.
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellager montiert. (geräuscharmer Betrieb)
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik.
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent
eingeschalteter Kondensator.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung, von 0°C bis +40°C bei anderer Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h
Förderhöhe: max. 57,7 Meter
Max. Betriebsdruck: 6 bar (600kPa)
Max. Ansaugtiefe: 8 Meter
Schutzart des Motors: IP44
Isolationsklasse des Motors: F
PUMPENKURVE :
P
kPa
H
m
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
2
4
6
2
4
8
10
8
6
12
10
14
12
16
18
14
20
16
24 Q US gpm
20 Q IMP gpm
22
18
H
ft
140
JETINOX 132
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
120
100
ELEKTRISCHE DATEN
80
60
MODELL
40
20
0
0
0
0
0
0,2
10
1
2
0,4
20
0,6
30
3
0,8
1
50
60
40
4
0
5
1,4
1,2
70
80
AD JI 132 M
90
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE:
SPANNUNG
P1
50 Hz
MAX / kW
1x220-240 V ~
1,49
P2
NENNLEISTUNG
kW
PS
In
A
1
1,36
6,6
MODELL
Q
m³/h
l/min
0
0
0,6 1,2 2,4 3,6 4,2 4,8
10 20 40 60 70 80
AD JI 132 M
H / (m)
48
45,6 42,8 37,6 32,5 30,0 27,0
KONDENSATOR
µF
Vc
25
450
ACTIVE DRIVER M/T 1.1:
- konstanter Druck
- kompakt und energiesparend
- Trockenlaufschutz
- Frostschutz durch Ablassschraube
MODELL
MODELL
AD JI 132M
A
B
C
E
G
424 187 122 207 111
I
H1 H2 DNA DNM
9
502 144
1” G
ACTIVE DRIVER
1”1/2 G
M/T 1.0
7
HÖCHST HÖCHSTARTIKEL STROM LEISTUNG SPANNUNG SPANNUNG
NUMMER MOTOR MOTOR AD 50 Hz PUMPE
A
kW
109640640
4,7
1,0
1 x 230 V
DNA DNM
3 x 230 V 1 1/4" M 1 1/2" F
1
REGENWASSER
ACTIVE SWITCH
ANWENDUNG :
Die ACTIVE SWITCH ist eine kompakte und einfache Regenwassernutzungsanlage, welche für die Versorgung mit Regenwasser für die
häusliche Anwendung geeignet ist. Bei einem Mangel an Regenwasser,
schaltet die Anlage automatisch auf Stadtwasser um und garantiert
so einen kontinuierlichen Betrieb. Die Anlage ist sehr kompakt und für
die Wasserversorgung von Toiletten, Urinalen und Waschmaschinen,
etc. geeignet. Das Gerät hat eine einfach zu installierende Wandhalterung und ist Dank der mehrstufigen Pumpe vom Typ Euroinox absolut
geräuscharm. Die Anlage ist Konform mit der Norm EN 1717.
1
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Konstruiert gemäß Norm EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung.
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h
Förderhöhe: max. 42,2 Meter
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 5-6 Meter
Schutzart des Motors: IP44 / Isolationsklasse des Motors: F
Installation: feste Wandmontage, in horizontaler Position
Druck- und Saugleitung : 1“
Trinkwasseranschluss: ¾“ / Anschluss Notüberlauf: DN 50
Anschluss Notüberlauf: DN 50
Inhalt Vorratsbehälter: 8 Liter
Automatischer Reset nach Störung / Anschlussmögl. eines Fernalarms
Schwimmer mit 20 m Kabel
Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl. Motorgehäuse aus Aluguß
Geschlossener Asynchronmotor mit Außenkühlung, Dauerbetrieb
geeignet. Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten Kugellagern montiert. (geräuscharmer Betrieb)
Laufrad (3) und Diffusor aus Technopolymer.
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik, auf rostfreier Motorwelle montiert. Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und
permanent eingeschalteter Kondensator.
FUNKTIONSWEISE :
Das vornehmliche Ziel der ACTIVE SWITCH ist die Nutzung von
Regenwasser, um den Verbrauch von Stadtwasser zu verringern.
Ist kein Wasser mehr in der Regenwasserzisterne vorhanden,
schaltet die Steuereinheit die Anlage automatisch auf Stadtwasser um. Somit ist eine kontinuierliche Wasserversorgung aller
Verbraucher gewährleistet. Achtung! Das durch die Regenwassernutzungsanlage geförderte Wasser ist nicht trinkbar. Die Umschaltung zwischen Regenwasser aus der Zisterne und Stadtwasser aus dem Vorratsbehälter der Anlage, erfolgt mittels eines
Dreiwegeventils, welches in der Saugleitung der Pumpe installiert
ist. Die geräuscharme Pumpe ist mit einer integrierten Steuerung
ausgerüstet. Wenn der Druck unter einem vorgegeben Wert fällt,
startet die Pumpe automatisch. Wenn die Zapfstelle geschlossen
wird, stoppt die Pumpe automatisch. Im Falle eines Wassermangels stoppt die Pumpe ebenfalls automatisch und zeigt die
Störung im Bedienfeld an. Die Anlage hat einen integrierten
Siphon, der ein automatisches Entleeren des Vorratsbehälters und
Geruchsbildung verhindert.
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
ACTIVE SWITCH 30/50
MODELL
ACTIVE SWITCH 30/50
0
0
2
4
6
2
4
8
10
6
8
12
14
10
16
12
Q US gpm
18
14
16
Q IMP gpm
H
ft
H
m
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
120
30/50
80
40
1
0
0
0
2
0,2
10
0,4
20
3
0,6
30
0,8
40
Q m
4
1
50
60
1,2
70
3
0
/h
Q l/s
Q l/min
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE :
A
B
C
D
E
GEWICHT
KG
650
666,5
501,5
731,5
260
18
1x220-240 V ~
m³/h
3
8
0,88
0,55
0,75 3,9 12,5
l/min
0 0,6 1,2 1,8 2,4 3,0 3,6 4,2 4,8
0 10 20 30 40 50 60 70 80
H/(m)
42,2 40,2 38,2 36,2 33,8 30 24,8 19,5 14
INSTALLATIONSBEISPIEL :
PUMPENKURVE :
P
kPa
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG LAUFRÄDER
MAX NENNLEISTUNG
Anzahl
50 Hz
kW
PS A µF
Vc
kW
450
REGENWASSER
AQUAPROF BASIC-TOP 30/50M - 40/50M
ANWENDUNG :
Die AQUAPROF sorgt für die Wasserversorgung in der häuslichen
Anwendung, auch in Zeiten extremer Trockenheit. Bei einem
Mangel an Regenwasser, schaltet die Anlage automatisch auf
Stadtwasser um und garantiert so einen kontinuierlichen Betrieb.
Die Anlage ist ideal für die Wasserversorgung von Toiletten, Urinalen
und Waschmaschine, etc. Die Anlage ist Konform mit der Norm
EN 1717.
Installation: feste Wandmontage, in horizontale Position.
Anwendung: überall, absolut geräuscharm, durch interne
Luftführung
Förderleistung: 0 bis 4,8 m³/h bei einer max. Förderhöhe
von 57,7 Meter
FUNKTIONSWEISE :
Das System dient der Verwaltung und Verteilung von Regenwasser und registriert eventuelle Störungen, sowohl im Regenwasserbetrieb, als
auch im Stadtwasserbetrieb. Die Anlage veranlasst die nötigen Korrekturen, um einen kontinuierlichen Betrieb der Anlage zu gewährleisten.
Eine Fehlermeldung erfolgt in Falle einer Betriebsstörung und wird als Fehlertyp in Display angezeigt.
Das System verfügt über einen Siphon gegen Geruchsbildung und Leerlaufen des Vorratsbehälters. Alle 24 Stunden wird das 3 Wege
Zonenventile einem Funktionstest unterzogen.
Das System wechselt wöchentlich das Wasser aus dem integrierten Vorratsbehälter.
REGENWASSERNIVEAU IN DER ZISTERNE IST OPTIMAL
Bei einer Wasserabnahme (z.B. WC Spülung) fällt der Druck in der Druckleitung der Anlage. Die Steuerung registriert diesen Druckabfall und
schaltet die Pumpe ein. Die Pumpe saugt über die Saugleitung Regenwasser aus der Zisterne. Durch die Verwendung einer schwimmenden
Entnahme, erhält man immer eine optimale Regenwasserqualität. (Die Ansaugung erfolgt ca. 10-15 cm unterhalb des Wasserspiegels).
Wird die Wasserabnahme gestoppt, steigt der Druck wieder an und die Steuerung stoppt die Pumpe nach einer 10-sekündigen Nachlaufzeit.
REGENWASSERNIVEAU IN DER ZISTERNE IST ZU NIEDRIG
Der Füllstandssensor oder der Schwimmer erkennen das niedrige Wasserniveau in der Zisterne und schalten automatisch das in der
Ansaugung sitzende 3 Wege Zonenventil auf Stadtwasser um. Die Pumpe fördert nun Stadtwasser aus dem integrierten Vorratsbehälter
(12 Liter). Der Vorratsbehälter (12 Liter) wird automatisch durch ein geräuscharmes Nachspeiseventil nachgefüllt.
REGENWASSERNIVEAU IN DER ZISTERNE WIEDER OPTIMAL
Wenn das Wasserniveau in der Zisterne wieder ansteigt, schaltet derselbe Füllstandssensor oder der Schwimmer das 3 Wege Zonenventil
wieder auf Zisternenbetrieb um und die Pumpe saugt wieder Regenwasser an.
9
1
REGENWASSER
AQUAPROF BASIC-TOP 30/50M - 40/50M
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
1
Selbstansaugende, geräuscharme, mehrstufige Kreiselpumpe Typ EUROINOX 30/50 oder 40/50, inklusive vormontierter Steuereinheit,
die die Anlage regelt und verwaltet.
Die EUROINOX ist fest in der Anlage montiert.
Mit integriertem Trockenlaufschutz.
Pumpengehäuse und Pumpenmantel aus rostfreiem Stahl AISI 304.
Laufräder, Diffusoren und Diffusorkörper aus Technopolymer.
Asynchronmotor gebaut gemäß EN 60335-2-41.
Ausgestattet mit einer thermischen Schutzvorrichtung, sowie einem Schutz vor Pumpentakten bei Leckagen.
Die Bauweise entspricht der EN 1717, wobei der freie Auslauf zwischen Nachspeiseventil und Wasser im Vorratsbehälter jederzeit
gewährleistet bleibt.
Anschlüsse:
Überlauf: DN 50 + Notüberlauf (notwendig bei höherer Kanalisation)
Ausgestattet mit einen Siphon gegen Gerüche und Entleeren des Behälters
(fester Anschluss möglich)
Stadtwasser: flexible Anschlussleitung ¾“
Druck- und Sauganschluss mittels flexiblem Schlauch 1“
Motorbetriebenes 3 Wege Zonenventil für die Umschaltung zwischen Regen- und Stadtwasser.
Spannung: 230 V/50 Hz
Ausgestattet mit einer Selbstkontrolle der elektronischen Steuereinheit.
Geräuscharmes Nachspeiseventil ¾“, mit einem großen Wasserdurchsatz.
Überlaufanschluss DN 50 mit Niveausensor.
Bei einer Leckage des Nachspeiseventils, erscheint ein optischer und akustischer Alarm.
Abdeckhaube aus schallschluckenden Materialien.
Sichtbares Display mit Bedienelement:
Leistungsmerkmale/Kennzeichnung:
•
Auswahl zwischen zwei verschiedenen Wasserströmen: Stadt- oder Regenwasser •
Quittierknopf für den akustischen Alarm
•
Funktionstest (alle 24 Std.) des 3 Wege Zonenventil
•
Automatischer Wasserwechsel (wöchentlich) im Vorratsbehälter
•
Anschlussmöglichkeit einer Ladepumpe (bei große Ansauglänge). Die Ladepumpe fördert das Regenwasser zur AQUAPROF,
um mögliche Ansaugprobleme zu vermeiden
•
LED Anzeige:
Pumpe in Betrieb
Pumpen Alarm
Spannung
Störung 3 Wege Zonenventil
Stadtwasser Leckage
Regenwasserniveau in der Zisterne (in % nur in der Version TOP)
Membranausdehnungsgefäß in der Druckleitung der Pumpe montiert.
Wandmontagehalter mit Vibrationsschutz.
Wasserstandsmessung mittels Schwimmschalter mit 20 Meter Kabel oder Sensor (TOP Version)
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 1717
Schutzart IP 44 und IP 55
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher Anwendung,
Umgebungstemperatur: +40°C
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h
Förderhöhe: max. 57 Meter
Max. Betriebsdruck: 6 bar (600kPa)
Installation: feste Wandmontage, in horizontaler Position
Druck- und Saugleitung : 1“
Trinkwasseranschluss: ¾“
Anschluss Notüberlauf: DN 50
10
REGENWASSER
AQUAPROF BASIC-TOP 30/50M - 40/50M
PUMPENKURVEN :
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG LAUFRÄDER
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz ANZAHL
PS
µF
Vc
kW kW
AQUAPROF BASIC 30/50 1x220-240 V ~
3
0,88
0,55
0,75
3,9
12,5
450
AQUAPROF BASIC 40/50 1x220-240 V ~
4
1,2
0,75
1
5,3
20
450
AQUAPROF TOP 30/50
1x220-240 V ~
3
0,88
0,55
0,75
3,9
12,5
450
AQUAPROF TOP 40/50
1x220-240 V ~
4
1,2
0,75
1
5,3
20
450
MODELL
m³/h 0 0,6 1,2 1,8 2,4 3,0 3,3 3,6 4,2 4,8
l/min 0 10 20 30 40 50 55 60 70 80
AQUAPROF BASIC 30/50
AQUAPROF BASIC 40/50
AQUAPROF TOP 30/50
MODELLE :
MODELL
AQUAPROF BASIC
AQUAPROF TOP
42,2 40,2 38,2 36,2 33,8 30 27,5 24,8 19,5 14
57,7 55,3 52,8 50,1 47,1 42,7 39,5 35,8 28 19,2
H
(m)
42,2 40,2 38,2 36,2 33,8 30 27,5 24,8 19,5 14
AQUAPROF TOP 40/50
TYP
EUROINOX 30/50M
EUROINOX 40/50M
EUROINOX 30/50M
EUROINOX 40/50M
57,7 55,3 52,8 50,1 47,1 42,7 39,5 35,8 28 19,2
NIVEAUSENSOR
ABMESSUNGEN :
SCHWIMMER
MODELL
A
B
C
D
E
F
GEWICHT
Kg
AQUAPROF BASIC 30/50
750
850
50,5
747
290
148
28
AQUAPROF BASIC 40/50
750
850
50,5
747
290
148
32
AQUAPROF TOP 30/50
750
850
50,5
747
290
148
28
AQUAPROF TOP 40/50
750
850
50,5
747
290
148
32
NIVEAUSONDE
ZUBEHÖR :
Schwimmende Entnahme: montiert mit einem Kunststoffschwimmkörper und 2 Meter Ansaugschlauch. Zu montieren im Regenwassertank. Das Rückschlagventil ist somit immer ca. 15 cm unterhalb der
Wasseroberfläche, da wo das Regenwasser am saubersten ist.
Siehe auch Seite 50: Zubehör für Regenwassersysteme.
Membrandruckgefäß 18 L oder 24 L wird nach der
Aquaprof montiert.
INSTALLATIONSBEISPIEL :
4
2
1
3
7
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
5
6
Regenwassertank: minimum 3000 Liter
Vorfilter: Der Unterschied zwischen ankommendem Regenwasser vom Dach und nutzbarem Regenwasser soll durch den Vorfilter
so gering wie möglich sein.
Schwimmende Entnahme: Ansaugung von sauberem Regenwasser, 15 cm unterhalb der Wasseroberfläche.
Aquaprof: Regenwassernutzungsanlage
Überlaufschutz: damit der Regenwassertank nicht überlaufen kann.
Beruhigter Einlauf: Das Regenwasser kann langsam von unten in den Tank fließen, damit keine Schmutzstoffe aufgewirbelt werden.
Niveausensor: misst das Wasserniveau im Tank, und schaltet bei Niedrigwasser um auf Stadtwasser
11
1
REGENWASSER
BOOSTERBOX
ANWENDUNG :
NEU
1
MODELL
ARTIKELNUMMER
NBB 280 L TANK
KIT ACTIVE FÜR NBB
KIT EUROINOX FÜR NBB
KIT PULSAR FÜR NBB
KIT DIVERTRON FÜR NBB
Fester oder variabler Geschwindigkeit
60123138
60116646
60123882
60116638
60123662
60123556
BOOSTER und Wasserspeicher SYSTEM
KIT FÜR ZUSATZTANK
60140417
Die NBB Boosterbox ist ein Wasserspeicher- und Druckerhöhungssystem und
besteht aus einem Vorratsbehälter und einer Pumpe . Das Model NBB basiert auf
dem Konzept der modularen Bauweise, ausgehend von einem 280 l Tank, kann
der Kunde zwischen einer Tauch- und einer Oberflächenpumpe wählen, die durch
einen Active Driver gesteuert werden, wenn dies von den Einsatzbedingungen
erforderlich ist. Dank der umfassenden Palette bietet die NBB ein hohes Leistungsspektrum, verfügt über eine einfache Installation, kompakten Abmessungen
und einem besonders leisen Betrieb, bei allen kombinierbaren Versionen. Die
Oberflächenpumpen und Active Driver werden außerhalb, am oberen Teil des
Booster-Systems installiert. Die Tauchmotorpumpen werden dementsprechend
im Booster-System installiert. In all seinen verschiedenen Ausführungen, ist das
Systems immer Praxis bezogen. Durch die Anwendung mit Frequenzumformer
(Active Driver) erhält der Kunde die Möglichkeit der Energie- und Kosteneinsparungen.
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Das NBB ist ein blauer 280 Liter Tank, speziell entwickelt, um Trinkwasser zu
speichern. Mit Nachspeiseventil, Überlaufschutz und freiem Auslauf in Übereinstimmung mit den europäischen Normen EN1717 und EN13077. Es ist auch
möglich, den Tank mit einem Zusatztank zu erweitern, um die Kapazität zu verdoppeln. Zusätzlich zu den NBB muss der Anwender das Montage-Kit entsprechend der Art der Pumpe installieren. Das Pumpeninstallations-KIT ist nicht im
Liefermfang enthalten und muss separat bestellt werden. Das Active-Kit wird für
die Installation des El Active System in das NBB System benötigt. Das Euroinox
Kit ist erforderlich, um die Pumpe mit dem Active Driver in das NBB System (inkl.
5-Liter-Ausdehnungsgefäß) zu installieren. Das Divertron Kit ist erforderlich, um
die Pumpe Divertron im NBB System zu installieren.
Das Zusatztank Kit wird benötigt, um zwei NBB Systeme zu verbinden.
OBERFLÄCHEN
KIT BOOSTERBOX EUROINOX
KIT BOOSTERBOX ACTIVE
ACTIVE EI
EUROINOX
ACTIVE DRIVER
KIT BOOSTERBOX PULSAR
KIT BOOSTERBOX
DIVERTRON
ZUSATZTANK-KIT
FÜR ALLE KONFIGURATIONEN
ACTIVE DRIVER
PULSAR
UNTERWASSER
12
DIVERTRON
1200 M
REGENWASSER
DIVERTRON 1000,1000 X, 1200, 1200 X
ANWENDUNG :
Tauchdruckpumpe mit integrierter Schalteinheit zur Förderung und
Druckerhöhung aus Regenwassertanks und Zisternen. Die integrierte
Steuerung schaltet die Pumpe vollautomatisch Ein und Aus.
Ein integrierter Trockenlaufschutz schützt die Pumpe bei Wassermangel und ein automatischer Reset schaltet die Pumpe nach einer
Störung wieder in den Betriebszustand. Serienmäßig 15 Meter Kabel
mit Stecker. Bei der DIVERTRON X ist der Anschluss einer schwimmenden Entnahme möglich. Die DIVERTRON hat ein Einlaufsieb.
Die schwimmende Entnahme TWIST 1“ sorgt dafür, dass immer sauberes Regenwasser angesaugt wird.
Das komplette System ist geräuscharm und benötigt wenig Platz.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Mehrstufige Tauchdruckpumpe mit integrierter Schalteinheit für
die automatische Ein- und Ausschaltung.
Zweipolige Unterwasser Asynchronmotor mit Kapselung aus
rostfreiem Stahl AISI 304. Der geräuscharme Motor sitzt oberhalb
der Hydraulik und wird von der gepumpten Flüssigkeit gekühlt.
Dadurch keine separate Kühlung notwendig. Ansaugung unten
mittels 1 “ Anschluss oder Einlaufsieb.
Laufräder und Diffusoren aus verschleißfestem Kunststoff.
Außenmantel und Kopfstück sind aus glasfaserverstärktem
Kunststoff.
Gleitringdichtung aus Keramik/Kohlenstoff.
PUMPENKURVEN:
DIVERTRON / DIVERTRON-X 1000
DIVERTRON / DIVERTRON-X 1200
Konstruiert gemäß EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +40°C
Sauganschluss: DNA 1“ (X Version)
Druckanschluss: DNM 1“
Schutzart: IP68
Umdrehung: 2850 u/min
Isolationsklasse: F
Fördermenge: max. 5,7 m³/h
Förderhöhe: max. 48 Meter
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
DIVERTRON 1000 M
DIVERTRON X 1000 M
DIVERTRON 1200 M
DIVERTRON X 1200 M
MODELL
DIVERTRON 1200 M
1200
1 x 230 V
1 x 230 V
1 x 230 V
1 x 230 V
0,65
0,65
0,75
0,75
H
(m)
DIVERTRON X 1200 M
0
36 32 26 23 15 10
0
48 40 32 27 18 12
0
48 40 32 27 18 12
0
Optional ist die schwimmende
Entnahme für Divertron X erhältlich.
Optional empfehlen wir bei Leckagen
und geringen Wasserabnahmen ein
kleines Ausdehnungsgefaß.
MODELL
A
øD
H
DIVERTRON 1000
DIVERTRON X 1000
DIVERTRON1200
DIVERTRON X 1200
150
150
150
150
30
30
30
30
450
450
450
480
GEWICHT
Kg
11
11
11
11
MODELL
ARTIKELNUMMER
SCHWIMMENDE ENTNAHME
999500100
13
1”
1”
1”
1”
36 32 26 23 15 10
INSTALLATIONSBEISPIEL :
ABMESSUNGEN :
0,88
0,88
1
1
m³/h 0 1,2 2,4 3,0 4,2 4,8 5,7
l/min 0 20 40 50 70 80 95
DIVERTRON 1000 M
DIVERTRON X 1000 M
1000
KABELQ
SPANNUNG P2 NENNLEISTUNG
Ø LÄNGE
m³/h
50 Hz
kW
PS
m.
15
15
15
15
0,6-4,8
0,6-4,8
0,6-4,8
0,6-4,8
H
m
35-10
35-10
45-13
45-13
1
KIT PULSAR DRY 30/50 M-40/50M-40/80M + 15m
KABEL + SMARTPRESS + TWIST
REGENWASSER
ANWENDUNG :
Das KIT Pulsar Dry ist das ideale System zur Regenwassernutzung und
zur Druckerhöhung. Die Pumpe wird in der Zisterne montiert.
Die Pumpe ist mit einer Steuereinheit SMARTPRESS ausgestattet,
welche die Pumpe automatisch ein- und ausschaltet und einem
integrierten Trockenlaufschutz. Das Smartpress muss außerhalb der
Zisterne montiert werden.
Die schwimmende Entnahme TWIST 1“ sorgt dafür, dass immer
sauberes Regenwasser angesaugt wird.
Das komplette System ist geräuscharm und benötigt wenig Platz.
1
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Mehrstufige Zentrifugalpumpe aus rostfreiem Stahl AISI 304 für
die Trocken- und Nassaufstellung.
Zweipolige Unterwasser Asynchronmotor mit Kapselung aus
rostfreiem Stahl AISI 304.
Der geräuscharme Motor sitzt unterhalb der Hydraulik und wird
von der gepumpten Flüssigkeit gekühlt. Dadurch keine separate
Kühlung notwendig. Ansaugung unten mittels 1 ¼“ Anschluss.
Laufräder und Diffusoren aus verschleißfestem Kunststoff.
Außenmantel, Statorgehäuse und Kopfstück sind aus rostfreiem
Stahl AISI 304.
Doppelte Gleitringdichtung mit zwischenliegender Ölkammer aus
Keramik/Kohlenstoff auf der Motorseite und Siliziumkarbid/Siliziumkarbid auf der Pumpenseite.
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +40°C
Sauganschluss: DNA 1 ¼“
Druckanschluss: DNM 1 ¼“
Schutzart: IP44
Umdrehung: 2850 u/min
Isolationsklasse: F
Max. Sandbeimengung: 50g/m³
Fördermenge: max. 4,8 m³/h
Förderhöhe: max. 48 Meter
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000kPa)
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
MODELL
PULSAR DRY 30/50 M
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
PUMPENKURVEN :
0
P
kPa
H
m
800
80
700
70
600
60
500
50
0
4
8
12
4
16
8
20
12
24
16
Q US gpm
28
20
Q IMP gpm
H
ft
24
MODELL
250
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
PULSAR DRY 30/50 M
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
200
PULSAR DRY 40/80
PULSAR DRY 40/50
150
PULSAR DRY 30/50
1
2
3
4
5
6
7
Q
0
m3/h
ABMESSUNGEN :
MAßE UND GEWICHT
MODELL
PULSAR DRY 30/50 M
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN
H
m³
L
B
H
562
562
630
690
690
690
220
220
220
165
165
165
0,049
0,049
0,049
1x220-240 V~ 0,94
1x220-240 V~ 1,12
1x220-240 V~ 1,45
m³/h 0
l/min 0
H
(m)
GEWICHT
Kg
16,7
17
18
14
0,55
0,75
1
0,75
1
1,36
4,4
5,2
6,5
16
16
25
450
450
450
HYDRAULISCHE DATEN
Q
42
56
64
1,2 2,4 3,6 4,8 6 7,2
20 40 60 80 100 120
38,2
51
61
INSTALLATIONSBEISPIEL :
100
50
0
P2
SPANNUNG P1 NENNLEISTUNG In KONDENSATOR
50 Hz
kW kW
PS A µF
Vc
MODELL
Nr:
PULSAR DRY 30/50 - 40/50 - 40/80 M
SCHWIMMENDE ENTNAHME 1"
SMARTPRESS
1
2
3
33,8
45
56,8
24,8
33
50
13,5
18
41,5
30,5
16,2
m
PULSAR DRY 40/50M-40/80M + 15m
KABEL + ACTIVE DRIVER
REGENWASSER
ANWENDUNG :
Die Pulsar Dry ist die ideale Pumpe zur Förderung von Regenwasser
und zur Druckerhöhung. Durch den Einbau in der Zisterne hat man
keine Ansaugprobleme und man spart Platz.
In die Druckleitung der Pumpe wird ein ACTIVE DRIVER montiert. Diese
Steuereinheit regelt und schützt die Pumpe.
Der Active Driver ist eine Frequenzregelung mit eingebautem EMC
Filter. Ideal einzusetzen bei unterschiedlichen Fördermengen und zur
Verhinderung von schnellen Ein- und Ausschaltungen der Pumpe.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Mehrstufige Zentrifugalpumpe aus rostfreiem Stahl AISI 304 für
die Trocken- und Nassaufstellung.
Zweipolige Unterwasser Asynchronmotor mit Kapselung aus
rostfreiem Stahl AISI 304.
Der geräuscharme Motor sitzt unterhalb der Hydraulik und wird
von der gepumpten Flüssigkeit gekühlt. Dadurch keine separate
Kühlung notwendig. Ansaugung unten mittels 1 ¼“ Anschluss.
Laufräder und Diffusoren aus verschleißfestem Kunststoff.
Außenmantel, Statorgehäuse und Kopfstück sind aus rostfreiem
Stahl AISI 304.
Doppelte Gleitringdichtung mit zwischenliegender Ölkammer aus
Keramik/Kohlenstoff auf der Motorseite und Siliziumkarbid/Siliziumkarbid auf der Pumpenseite.
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +40°C
Sauganschluss: DNA 1 ¼“
Druckanschluss: DNM 1 ¼“
Schutzart: IP44
Umdrehung: 2850 u/min
Isolationsklasse: F
Max. Sandbeimengung: 50 g/m³
Fördermenge: max. 7,2 m³/h
Förderhöhe: max. 64 Meter
Max. Betriebsdruck: 10 bar (1000kPa)
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
MODELL
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
PUMPENKURVEN :
0
P
kPa
H
m
800
80
0
4
8
12
4
16
8
20
12
24
16
Q US gpm
28
20
MODELL
Q IMP gpm
H
ft
24
70
600
60
500
50
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
150
PULSAR DRY 40/50 - 40/80 M
SCHWIMMENDE ENTNAHME 1"
ACTIVE DRIVER MM 1.1
100
50
0
1
2
3
4
5
6
7
0
Q m3/h
ABMESSUNGEN :
MAßE UND GEWICHT
MODELL
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
H
562
630
VERPACKUNGSMAßE VOLUMEN
m³
L
B
H
690
690
220
220
165
165
0,049
0,049
m³/h 0
l/min 0
MODELL
GEWICHT
Kg
17
18
15
0,75
1
1
1,36
5,2
6,5
16
25
450
450
HYDRAULISCHE DATEN
Q
56
64
1,2 2,4 3,6 4,8 6 7,2
20 40 60 80 100 120
51
61
INSTALLATIONSBEISPIEL :
200
PULSAR DRY 40/80
PULSAR DRY 40/50
1x220-240 V~ 1,12
1x220-240 V~ 1,45
PULSAR DRY 40/50 M
PULSAR DRY 40/80 M
250
700
P2
SPANNUNG P1 NENNLEISTUNG In KONDENSATOR
50 Hz
kW kW
PS A µF
Vc
Nr:
1
2
3
45
56,8
33
50
18
41,5
30,5
16,2
1
REGENWASSER
FREQUENZREGELUNG ACTIVE DRIVER
ANWENDUNG :
NEU
Der Active Driver ist ein automatisches System welches die
Drehzahl der Pumpe regelt. Bei Veränderung der abgenommenen
Wassermenge, bleibt der Druck stets konstant und verhindert damit
Druckschläge im System.
Der Active Driver mit eingebautem EMC Filter hat ein übersichtliches
Display, wo alle Parameter angezeigt und auch verändert werden
können.
Das System besteht aus einem Frequenzregelung, einem
Drucksensor und einen Durchflusssensor.
Der Active Driver ist mit mehreren Schutzvorrichtungen
ausgestattet, welche bei Störungen im Display signalisiert werden.
Diese können auch über potentialfreien Kontakte nach außen
kommuniziert werden.
Schutzvorrichtung:
Trockenlaufschutz / amperischer Schutz (Motorsschutz)
Schutz gegen Überhitzung, der Komponenten und Pumpe
Schutz gegen abweichende Versorgungsspannung
1
VORTEILE :
• ENERGIEERSPARNIS
• GERÄUSCHARM
durch verringerte Drehzahl, reduzierter Energieverbrauch
ACTIVE DRIVER FUNKTION :
• GROßER KOMFORT – konstanter Druck bei variabeler
Wasserabnahme
Eingebauter Trockenlaufschutz
Die automatische Ein- und Ausschaltung erfolgt über das Öffnen
oder Schließen einer Zapfstelle
Drehrichtungsänderung
Solldruckeinstellung
Nachlaufzeit regelbar
PI Regelung
Maximale Frequenz einstellbar
Frostschutz durch Ablassschraube
Digitale Eingänge: (nicht bei M/M 1.1 und M/T 1.0)
•
Schwimmer
•
Zweiter Drucksensor
•
Zusätzlicher Kontakt
Potentialfreie Kontakte:
•
Pumpenbetrieb
•
Pumpenstörung
Manueller Betrieb möglich
Fehlermeldungen:
•
Trockenlauf
•
Versorgungsspannung zu niedrig
•
Versorgungsspannung zu hoch
•
Zu hohe Temperatur in der Steuerung
•
Phasenprobleme
•
Pumpe blockiert
•
Interne Fehler 1-2-3
•
Eingehende Alarme 1-2-3
• LANGE LEBENSDAUER DER PUMPE
• EINFACHE HANDHABUNG UND INSTALLATION
• ÜBERSICHTLICHES DISPLAY
• TROCKENLAUFSCHUTZ INTEGRIERT
• MOTORSCHUTZ INTEGRIERT
DRUCKSENSOR
DRUCHFLUSSENSENSOR
STEUERUNG FÜR DEN
MOTOR
TEMPERATURSENSOR
MICROPROZESSOR
STROMSENSOR
ACHTUNG :
Bei Eiskälte bitte den ACTIVE DRIVER
entleeren.
ARTIKEL
NUMMER
MODELL
ACTIVE DRIVER M/M 1.1
ACTIVE DRIVER M/M 1.5
ACTIVE DRIVER M/M 1.8
ACTIVE DRIVER M/T 1.0
ACTIVE DRIVER M/T 2.2
ACTIVE DRIVER T/T 3.0
ACTIVE DRIVER T/T 5.5
NEU
NEU
109640610
88002281
88002282
109640640
109640600
109640620
109640630
HÖCHSTSTROM HÖCHSTLEISTUNG
A
MOTOR
kW
8,5
1,1
MOTOR
SPANNUNG SPANNUNG
50 Hz
PUMPE
1 x 230 V
1 x 230 V
DNA
DNM
SCHNITT-STELLE
FÜR PARALLELEN
GEBRAUCH
1 1/4" M
1 1/2" F
NEIN
11
1,5
1 x 230 V
1 x 230 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
14
1,8
1 x 230 V
1 x 230 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
4,7
1,0
1 x 230 V
3 x 230 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
10,5
2,2
1 x 230 V
3 x 230 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
7,5
3,0
3 x 400 V
3 x 400 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
13,3
5,5
3 x 400 V
3 x 400 V
1 1/4" M
1 1/2" F
JA
16
SCHMUTZWASSER
NOVA
ANWENDUNG :
Die NOVA Tauchmotorpumpe ist geeignet für die Anwendung rundum Haus und Wohnung, zum Trockenlegen von Kellern und Garagen.
Durch die kompakte Bauweise kann diese Pumpe in Notfällen auch
als tragbare Version verwendet werden. z.B. zum Leerpumpen von
Zisternen, Teichen und privaten Schwimmbädern, oder dem Abpumpen von Oberflächenwasser.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von +0°C bis +35°C
Gepumpte Flüssigkeit: Schmutzwasser ohne feste Bestandteile.
Max. förderbare Feststoffe durch das Einlaufsieb:
NOVA 180 - NOVA 200
5 mm
NOVA 300 - NOVA 600
10 mm
FEKA 600 25 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 16 m³/h
Förderhöhe: max. 10,2 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse, Laufrad, Schutzkalotte und Einlaufsieb aus
verschleißfestem Kunststoff.
Motor, Motorwelle und Schrauben aus rostfreiem Stahl.
Dreifache Abdichtung mit zwischenliegender Ölkammer.
Tauchbarer Asychronmotor geeignet für den Dauerbetrieb
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellagern montiert, für einen geräuscharmen Betrieb sowie
einer langen Lebensdauer.
AUF ANFRAGE:
Motorwelle aus hochwertigem rostfreiem Stahl AISI 431.
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
PUMPENKURVEN :
MODELL
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
kW
PS
µF
Vc
kW
NOVA 180 M-A/ -NA 1x220-240 V~
1x220-240 V~
NOVA 200 M-NA
1x220-240 V~
NOVA 300 M-A
NOVA 600 M-A/ -NA 1x220-240 V~
3x400 V~
NOVA 600 T-NA
MODELL
NOVA 180 M-A/ -NA
NOVA 200 M-NA
NOVA 300 M-A
NOVA 600 M-A/ -NA
NOVA 600 T-NA
ABMESSUNGEN :
VERPACKUNGS- VOLU- GE-
MODELL
A
NOVA 180 M-A
NOVA 180 M-NA
NOVA 200 M-NA
NOVA 300 M-A
NOVA 600 M-A
NOVA 600 (M-T)-NA
181
148
148
181
193
162
B C D E H H1 H2
235
148
148
235
235
160
46 296 82 253
46 – 82 253
46 – 82 253
46 296 82 262
56 296 90 368
56 – 90 368
345
–
–
354
443
–
LIV. LIV.
MAßE
DNM
MIN. MAX
L B H
38 77 77 11/4”G
38 –
– 11/4”G
38 –
– 11/4”G
47 85 85 11/4”G
73 190 190 11/4”G
73 –
– 11/4”G
287
287
287
287
287
287
202
202
202
202
202
202
320
320
320
320
431
431
MEN WICHT
m³
0,019
0,019
0,019
0,019
0,025
0,025
Kg
4,6
4,5
4,5
4,6
7
6,7
17
Q
m³/h
l/min
0,19
0,35
0,35
0,80
0,80
0
0
4,95
7,1
H
7,18
(m) 10,2
10,2
0,20
0,22
0,22
0,55
0,55
0,28
0,3
0,3
0,75
0,75
0,9
1,5
1,6
3,4
1,6
5
8
8
14
–
450
450
450
450
–
1
2
3 4,5 5
6 7 7,5 9 10 12 15
16,6 33,3 50 75 83,3 100 116,6 125 150 166,6 200 250
4,45 3,9 3,15
6,6 6,1 5,6
6,7 6,23 5,8
9,7 9,3 8,9
9,7 9,3 8,9
1,7
4,9
5,2
8,3
8,3
1,15
4,7
5
8,1
8,1
4,2
4,6
7,8
7,8
3,7 3,5 2,8 2,35 1,5
4,2 4 3,42 3 2,2
7,4 7,2 6,6 6,1 5 3,1
7,4 7,2 6,6 6,1 5 3,1
2
SCHMUTZWASSER
VERTY NOVA
ANWENDUNG :
NEU
Tauchmotorpumpen speziell für die Anwendungen in engen Gruben konzipiert
mit seitlich integriertem Schwimmschalter, für die automatische Ein- und Ausschaltung.
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
2
Druckstutzen nach oben. Flach absaugend bis 2 mm.
Automatischer und manueller Betrieb möglich.
Einbauschacht nur 200 x 200 mm.
Max. Korngröße 5 mm. Ideale Motorkühlung durch das Medium.
Mit 10 m Kabel und Stecker, sowie vielseitigen Druckstutzen mit Rückschlagklappe.
Antikorrosion und rostfreie Materialien.
Integrierter Schwimmerschalter.
Niedriger Restwasserspiegel: 2 bis 3 mm
Sehr niedriges Ausgangs- und Startniveau der Pumpe: 10 – 15 mm
Hebel für die manuelle oder automatische Bedienung.
Durch den einfachen Zugang des Schiebedeckels, ist der Schwimmerschalter
leicht zu reinigen. Motor mit thermischem Überlastschutz.
Lieferung mit Netzkabel und Stecker, Schlauchanschlußstück mit
Rückschlagklappe.
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
P2
MODELL
VERTY NOVA 200 M
VERTY NOVA 400 M
MODELL
VERTY NOVA 200 M
VERTY NOVA 400 M
Ø KABELQ
SPANNUNG NENNLEISTUNG
LÄNGE
m³/h
50 Hz
kW
PS
m.
1 x 230 V
1 x 230 V
Q
m³/h
l/min
0
0
H 6,9
(m) 9
0,2
0,4
0,28 11/4”
0,55 11/4”
1
2
16,6 33,3
3
50
4,5
75
6,5
8,8
5,8
8,1
4,5
7,8
6
8,5
10
10
0,5-6,6 6,1-1,3
0,5-10,8 8,8-1,4
5
6
7
7,5
83,3 100 116,6 125
4
7
3
6,7
H
m
1,8
1,8
5,7
PUMPENKURVEN :
9
10
150 166,6
4,2
3,5
400
200
ABMESSUNGEN :
MODELL
A
B
C
øD
H
H1
GEWICHT
Kg
VERTY NOVA 200 M
VERTY NOVA 400 M
158
225
200
33
400
265
4,2
158
225
200
33
400
265
5,1
18
SCHMUTZWASSER
DRENAG 300-600 M/A
ANWENDUNG :
Tauchmotorpumpe aus rostfreiem Stahl mit wassergekühltem
Motor, geeignet zur Förderung von leicht verschmutztem Abwasser
mit festen Bestandteilen von bis zu 10 mm Durchmesser. Ideal zum
Abpumpen von sandhaltigem Wasser, Grundwasser und leicht
verschmutztem nicht aggressivem Abwasser aus Baustellen.
Auch geeignet für das Leerpumpen von Zisternen und Tanks, sowie zur
Drainage aus Keller und Garage.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpengehäuse, Laufrad, Motorkapselung, Filter und Filter-deckel, Pumpenmantel und Pumpendeckel aus rostfreiem Stahl AISI
304. Der Griff aus rostfreiem Stahl hat eine isolierende
Gummiummantelung.
Motorwelle aus rostfreiem Stahl AISI 316.
Doppelte mechanische Dichtung mit zwischenliegender
Ölkammer aus Gleitringdichtung auf der Pumpenseite und
Dichtring auf der Motorseite.
Motor ist teilweise getaucht und wird durch das Medium gekühlt.
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent
eingeschalteter Kondensator.
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von +0°C bis +35°C bei
häuslicher Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: Regen- und Grundwasser, sandhaltiges
Wasser, leicht verschmutztes nicht aggressives Abwasser.
Max. förderbare Feststoffe durch das Einlaufsieb: 10 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: 0 bis 13,5 m³/h
Förderhöhe: max. 10 Meter
Eintauchtiefe: max. 5 Meter
Installationsart: fest oder mobil, horizontal oder vertikal
Einstellbare Schwimmerhöhe
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
PUMPENKURVEN:
DRENAG 300 MA
DRENAG 600 MA
MODELL
DRENAG 300 MA
DRENAG 600 MA
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
PS
µF
Vc
kW kW
1x220-240 V~ 0,5
1x220-240 V~ 0,7
0,25
0,45
A
C
D
H
DNM GEWICHT
154 132
35
213,5 1”1/4 G
5,5
DRENAG 600 MA
154 132
35
213,5 1”1/4 G
6,2
19
450
450
0
0
1,5
25
3
50
4,5
75
6
100
7,5
125
9 10,5 13,5
150 175 225
7
10
6,3
9,3
5,6
8,4
4,7
7,5
3,7
6,5
2,5
5,5
1,2
4,6
INSTALLATIONSBEISPIEL :
MODELL
8
10
H
(m)
DRENAG 300
DRENAG 300 MA
1,8
3
Q
m³/h
l/min
DRENAG 600
ABMESSUNGEN :
0,33
0,6
3,6
1,8
2
SCHMUTZWASSER
DRENAG 1000-1200 M/T
ANWENDUNG :
Tauchmotorpumpe aus rostfreiem Stahl mit halb offenem Laufrad,
geeignet zur Förderung von leicht verschmutztem Abwasser mit
festen Bestandteilen von bis zu 10 mm Durchmesser. Ideal zum
Abpumpen von sandhaltigem Wasser, Grundwasser und leicht
verschmutztem nicht aggressivem Abwasser aus Baustellen.
Auch geeignet für das Leerpumpen von Zisternen und Tanks, sowie zur
Drainage aus Keller und Garage.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
2
Pumpengehäuse, Laufrad, Motorkapselung, Filter und Filterdeckel, Pumpenmantel und Pumpendeckel aus rostfreiem Stahl
AISI 304. Der Griff aus rostfreiem Stahl hat eine isolierende
Gummiummantelung.
Motorwelle aus rostfreiem Stahl AISI 316.
Doppelte Gleitringdichtung mit zwischenliegender Ölkammer aus
Keramik/Kohlenstoff auf der Motorseite und Siliziumkarbid/Siliziumkarbid auf der Pumpenseite.
Hermetisch abgeschlossener Asynchronmotor, der durch das
gepumpte Medium gekühlt wird.
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellager montiert, (geräuscharmer Betrieb).
Eingebaute thermische Schutzvorrichtung und permanent
eingeschalteter Kondensator.
PUMPENKURVEN :
0
P
kPa
180
160
140
120
H0
m
10
20
10
30
20
40
30
50
40
60
70
50
80
60
90
70
100
80
Q US gpm
Q IMP gpm
H
ft
110
90
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit:
von 0°C bis +35°C bei häuslicher Anwendung
von 0°C bis +50°C bei anderen Anwendungen
Gepumpte Flüssigkeit: Regen- und Grundwasser, sandhaltigem
Wasser, leicht verschmutztes nicht aggressives Abwasser.
Max. förderbare Feststoffe durch das Einlaufsieb: 10 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: von 3 bis 28 m³/h
Förderhöhe: max. 17 Meter
Eintauchtiefe: max. 10 Meter
Installationsart: fest oder mobil
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
kW
PS
µF
Vc
kW
MODELL
DRENAG 1000 M
DRENAG 1000 T
DRENAG 1200 M
DRENAG 1200 T
1x220-240 V ~
3x400 V ~
1x220-240 V ~
3x400 V ~
18
16
14
DRENAG 1200
40
12
100
10
80
8
60
6
40
4
MODELL
50
DRENAG 1000 M/T
DRENAG 1200 M/T
Q
m³/h
l/min
0
0
1,29
1,18
1,85
1,65
2
0
20
0
4
8
1
0
0
50
12
2
100
3
150
DRENAG 1000
DRENAG 1200
16
4
200
250
20
5
300
øA øC D H H1
215
215
450
–
450
–
3 4,5 5 6
7 7,5 9 10 12 15 18 24
50 75 83,3 100 116,6 125 150 166,6 200 250 300 400
SCHALTKASTEN :
24
6
350
28
7
400
450
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
Schutzklasse : IP 54
Wandmontage.
Abmessungenn : 320x280x142 mm
0
ABMESSUNGEN UND INSTALLATION :
MODELL
25
–
30
–
H 15,3 13,7 13,2 13 12,1 11,5 11,210,5 10 8,7 6,8 4,7
(m) 17 15,4 14,7 14,513,8 13,4 13 12,4 11,8 10,7 9 7,3 3,3
10
0
1,36 6
1,36 2,43
1,6 7,5
1,6 3,24
30
DRENAG 1000
20
1
1
1,2
1,2
Ø VOLUMEN GEWICHT
m³
Kg
DNM
175 71 413 385 1”1/2 F
175 71 413 385 1”1/2 F
0,034
0,034
17
18,5
MODELL
ARTIKELNUMMER
SPANNUNG
50 Hz
1x220-240 V ~
E BOX 2 D M/T
60114868
3x400 V ~
1x220-240 V ~
3x400 V ~
20
FÜR 1-2 PUMPEN
DRENAG 1000 M - NA
DRENAG 1000 T - NA
DRENAG 1200 M - NA
DRENAG 1200 T - NA
SCHMUTZWASSER
DRENAG1400 M - 1800 T
ANWENDUNG :
Zentrifugale Schmutzwasserpumpe mit halb offenem Laufrad aus
gehärtetem Guss, geeignet zur Förderung von sandhaltigem und
schlammhaltigem Wasser und leicht verschmutztem Abwasser mit
festen Bestandteilen von bis zu 12 mm Durchmesser.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Zentrifugale Schmutzwasserpumpe mit halb offenem Laufrad aus
gehärtetem Guss (freier Durchgang 12 mm).
Die Pumpe ist ausgestattet mit einem Einlaufsieb aus rostfreiem
Stahl und einer Abstreifscheibe mit Hartgummibelag. Die Dichtheit
zwischen den elektrischen und den hydraulischen Komponenten
wird mittels einer doppelten Gleitringdichtung gewährleistet.
Diese besteht aus Siliziumkarbid, welches ein Pumpen von sandhaltigen Medien möglich macht.
Die Motorwelle ist aus rostfreiem Stahl (X5CrNi1810).
Alle Schrauben und Muttern die mit der Flüssigkeit in Berührung
kommen sind aus rostfreiem Stahl.
Der Asychronmotor ist vollkommen hermetisch abgeschlossen.
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellager montiert, für einen geräuscharmen Betrieb und eine
lange Lebensdauer.
In der Wicklung ist ein Kaltleiter eingebaut.
Die Drenag 1400 M hat keinen eingebauten Kondensator.
Hier ist ein Schaltkasten erforderlich. (Siehe Zubehör)
PUMPENKURVEN :
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C
Gepumpte Flüssigkeit: sand- und schlammhaltiges Baustellenwasser, leicht verschmutztes nicht aggressives Abwasser, Regenwasser, Grundwasser, Brunnenwasser, Fluss- und Seewasser.
Max. förderbare Feststoffe durch das Einlaufsieb: 12 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 36 m³/h
Förderhöhe: max. 21,5 Meter
Eintauchtiefe: max. 10 Meter
Installationsart: vertikal
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
DRENAG 1400 M
DRENAG 1800 T
MODELL
DRENAG 1400 M
DRENAG 1800 T
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A µF
50 Hz
kW
PS
Vc
kW
1x220-240 V ~
2
1,1
1,5
9,2
40
450
3x 400V ~
2,3
1,5
2
4,4
–
–
Q
m³/h
l/min
H
(m)
0
0
6
7
7,5
100 116,6 125
9
10
12
150 166,6 200
15
250
18
300
24
400
30
500
36
600
19,2 17 16,5 16,3 15,9 15,6 14,6 13,5 12,1 9
21,5 20 19,8 19,6 19 18,9 18 16,5 15,2 12
5,5
8,5
4,5
ABMESSUNGEN :
INSTALLATIONSBEISPIEL :
1-und 2 PUMPEN INSTALLATIONSBEISPIELE : SIEHE SEITE 30
21
C
D
E Fø DNM H H1
GEWICHT
MODELL
A
B
DRENAG 1400 M
DRENAG 1800 T
500
90
500x500 min 600 min 150 219
2” G 584 144
43,3
500
90
500x500 min 600 min 150 219
2” G 584 144
44,2
Kg
2
SCHMUTZWASSER
DRENAG1600 - 2000 - 2500 - 3000
ANWENDUNG :
Tauchmotorpumpe mit offenem Laufrad für das Abpumpen von leicht
verschmutztem Abwasser mit freiem Durchgang für feste Bestandteile
bis max. 5 mm Durchmesser.
NEU
Ideal für das Abpumpen von sandhaltigem Wasser, leicht verschmutztem Grundwasser, nicht aggressivem Abwasser von Baustellen, für das Entleeren von Tanks und Zisternen und das Trockenlegen
von Kellern und Garagen.
ERHÄLTLICH IN AUTOMATISCHER (A) UND NICHT-AUTOMATISCHER
VERSION (NA)
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
PUMPENKURVEN :
Drenag 1600 MA
Drenag 1600 T-NA
Drenag 2000 T-NA
Drenag 2500 T-NA
Drenag 3000 T-NA
MODELL
DRENAG 3000
DRENAG 2500
Drenag 1600 MA
Drenag 1600 T-NA
Drenag 2000 T-NA
Drenag 2500 T-NA
Drenag 3000 T-NA
DRENAG 1600
DRENAG 2000
ELEKTRISCHE DATEN
SPANNUNG
P1 MAX P2 NENNLEISTUNG In KONDENSATOR
50 HZ
kW
PS
VC
A µF
kW
1x 220-240V
1,6
1,1
1,5
7,4
30
450
3x 400 V
1,6
1,1
1,5
3
-
-
3x 400 V
2
1,4
1,9
3,6
-
-
3x 400 V
2,5
1,8
2,4
4,4
-
-
3x 400 V
3,5
2,2
2,9
6,2
-
-
Q
m³/h
l/min
0
0
9,7
9,7
H
11,6
(m)
15,5
17
6
100
12
200
18
300
24
400
30
500
36
600
42
700
48
800
54
60
66
900 1000 1100
9,2
9,2
10,9
14,8
16,1
8,3
8,3
10,3
14
15,3
7,2
7,2
9,6
13
14,4
5,9
5,9
8,8
12,1
13,4
4,8
4,8
7,9
11
12,4
3,4
3,4
6,9
9,9
11,2
2,1
2,1
5,6
8,6
9,9
3,9
7
8,4
1,5
5,3
6,6
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE :
B
C
D
E
DNM
Drenag 1600 MA
23,5
Drenag 1600 T-NA
Drenag 2000 T-NA
Kg
E
A
550
215
112
110 2" 1/2 G
23,5
Drenag 2500 T-NA
24
Drenag 3000 T-NA
26
D
MODEL
A
2
Motorkörper aus eloxiertem Aluminium.
Pumpenkörper und Diffusor aus Guss.
Hermetisch abgeschlossener Motor, gekühlt mit der gepumpten
Flüssigkeit.
Offenes Gusslaufrad. Die Abdichtung zwischen dem elektrischen
und dem hydraulischen Teil wird erreicht durch eine doppelte
mechanische Gleitringdichtung aus Carbon/Aluminium motorseitig und aus Siliciumcarbid/Siliciumcarbid pumpenseitig.
Der Motor sitzt in einer vollständig hermetisch abgeschlossenen
Motorhülle aus Metall.
Der Rotor ist montiert auf selbstschmierenden Kugellagern,
ausgerichtet auf Langlebigkeit und ruhiges Laufverhalten.
Ausgerüstet mit 10 m Kabel HO7RN-F, eingebaute thermische
Sicherung. Betrieb nur im komplett getauchtem Zustand.
Konstruiert gemäß Norm IEC 529 und EN 60034-5
Max. Flüssigkeitstemperatur : 35 °C
Max. Umgebungstemperatur : 40 °C
Gepumpte Flüssigkeit : Regen- und Grundwasser, sandhaltiges Wasser
von Baustellen und leicht verschmutztes Abwasser
Korngrösse : 5 mm
Schutzklasse : IP 68
Isolationsklasse : F
Fördermenge : von 0 bis 60 m³/h
Max. Förderhöhe : bis17 m
Max. Eintauchtiefe : 20 m
Max. Anzahl der Starts pro Stunde : 30
Installation : fest oder mobil, horizontal oder vertikal
C
B
22
3
4,5
2
SCHMUTZWASSER
DIG 1100-1500-1800-2200
ANWENDUNG :
Rostfreie Stahl-Tauchmotorpumpe mit offenem Laufrad für das
Abpumpen von leicht verschmutztem Abwasser mit freiem durchgang für feste Bestandteile bis max. 6 mm Durchmesser.
NEU
Ideal für das Abpumpen von sandhaltigem Wasser, leicht
verschmutztem Grundwasser, nicht aggressivem Abwasser von
Baustellen, für das Entleeren von Tanks und Zisternen und das
Trockenlegen von Kellern und Garagen.
ERHÄLTLICH IN AUTOMATISCHER (A) UND NICHT-AUTOMATISCHER
VERSION (NA)
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Motorkörper mit Gussummantelung. Motorummantelung ist aus
rostfreiem Stahl AISI 304.
Hermetisch abgeschlossener Motor, gekühlt mit der gepumpten
Flüssigkeit.
Offenes Gusslaufrad. Der Diffusor ist aus TechnoPolymer, ausgerüstet mit einer abriebfesten Beschichtung. Die Aussenseite
ist aus rostfreiem Stahl. Doppelte mechanische Gleitringdichtung
mit ölgefüllter Dichtungskammer aus Siliciumcarbid/Siliciumcarbid motorseitig und aus Aluminium/Carbon
pumpenseitig.
Der Rotor ist montiert auf selbstschmierenden Kugellagern,
ausgerichtet auf Langlebigkeit und ruhiges Laufverhalten.
Die Pumpe ist ausgerüstet mit einem verstärkten und patentierten Anschluss Kabel 10 m HO7RN-F, belastbar bis 200 kg.
Dieses System vereinfacht das Ablassen und Entnehmen der
Pumpe aus dem Behälter.
Konstruiert gemäss Norm IEC 529 und EN 60034-5
Max. Flüssigkeitstemperatur : 35 °C
Max. Umgebungstemperatur : 40 °C
Gepumpte Flüssigkeit : Regen- und Grundwasser, sandhaltiges
Wasser von Baustellen und leicht verschmutztes Abwasser
Korngrösse : 6 mm
Schutzklasse : IP 68
Isolationsklasse : F
Fördermenge : von 0 bis 63 m³/h
Max. Förderhöhe : bis 22 m
Max. Eintauchtiefe : 10 m
Max. Anzahl der Starts pro Stunde : 30
Installation : fest oder mobil, horizontal oder vertikal
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
DIG 1100 MA
DIG 1100 M-NA
DIG 1100 T-NA
DIG 1500 T-NA
DIG 1800 T-NA
DIG 2200 T-NA
PUMPENKURVEN :
0
P
kPa
H
m
0
40
80
120
40
160
80
200
120
Q US gpm
240
160
240
200
2
Q IMP gpm
H
ft
ELEKTRISCHE DATEN
P2
SPANNUNG P1 NENNLEISTUNG In KONDENSATOR
MAX
kW PS A
50 Hz
µF
Vc
kW
1x 230 V
1x 230 V
3x 400 V
3x 400 V
3x 400 V
3x 400 V
1,6
1,6
1,7
1,9
2,5
3,5
1,1
1,1
1,1
1,5
1,8
2,2
1,5
1,5
1,5
2
2,4
3
7,4
7,4
3
3,6
4,5
6,2
25
25
-
450
450
-
70
200
20
MODELL
60
150
DIG 2200
DIG 1800
15
DIG 1100 MA
DIG 1100 M-NA
DIG 1100 T-NA
DIG 1500 T-NA
DIG 1800 T-NA
DIG 2200 T-NA
50
DIG 1500
40
100
DIG 1100
10
30
20
50
5
Q
m³/h
l/min
H
(m)
0
0
13
13
13
18
20,7
23
12
200
18
300
24
400
30
500
36
600
42
700
48
800
54
900
60
1000
10,8 9,5 8,1
10,8 9,5 8,1
10,8 9,5 8,1
14,2 12,4 10,3
16,7 14,3 12
18,6 16,4 14,1
6,9
6,9
6,9
8,4
9,9
12
5,5
5,5
5,5
6,5
8
10
4
4
4
4,8
6
7,8
2,5
2,5
2,5
4
4,2
5,8
1
1
1
1,7
2,6
4
1,1
2,3
10
E
0
0
0
0
10
20
0
0
30
4
300
40
8
50
12
400
60
16
500
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
600
MODELL
DIG 1100/1500/1800/2200
C
D
ABMESSUNGEN:
A
B
C
D
E
DNM
250
270
480
530
2 1/2” - F
A
B
23
ABWASSER
FEKA 600 M/A
ANWENDUNG :
Die Tauchmotorpumpe der Serie FEKA ist geeignet zur Förderung von
Abwasser und kann feste Bestandteile bis zu einer Korngröße von 25
mm verarbeiten.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3 / IEC 61-69 (EN 60335-2-41)
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von +0°C bis +35°C
Gepumpte Flüssigkeit: Schmutzwasser
Max. förderbare Feststoffe durch das Einlaufsieb: 25 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 15,9 m³/h
Förderhöhe: max. 7,45 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
2
Pumpengehäuse, Laufrad, Schutzkalotte und Einlaufsieb aus
verschleißfestem Kunststoff.
Motor, Motorwelle und Schrauben aus rostfreiem Stahl.
Dreifache Abdichtung mit zwischenliegender Ölkammer
Tauchbarer Asychronmotor geeignet für den Dauerbetrieb
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellagern montiert, für einen geräuscharmen Betrieb, sowie
einer langen Lebensdauer.
AUF ANFRAGE :
Version ohne Schwimmer in 1 x 230 V und 3 x 400 V.
Motorwelle aus hochwertigem rostfreiem Stahl AISI 431.
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
FEKA 600 M-A
PUMPENKURVE :
MODELL
FEKA 600 M-A
ABMESSUNGEN :
MODELL
FEKA 600 M-A
A
B C D E H H1 H2
GEWICHT
LIV. LIV.
DNM
Kg
MIN. MAX
193 235 56 296 90 368 443 73 190 190 11/4”G
7
24
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
SPANNUNG
MAX NENNLEISTUNG
A
50 Hz
PS
µF
Vc
kW kW
1x220-240 V~ 1,00
Q
m³/h
l/min
0
0
0,55
0,75
4,3
14
450
1
2
3 4,5 5
6 7 7,5 9 10 12 15
16,6 33,3 50 75 83,3 100 116,6 125 150 166,6 200 250
H (m) 7,45 7,1 6,75 6,45 6,1 5,95 5,7 5,45 5,35 4,95 4,7 4,1 2,8
ABWASSER
FEKA VS
ANWENDUNG :
Speziell entwickelte Schmutzwasserpumpe zur Förderung von
Schmutz- und Abwasser mit festen Bestandteilen von bis zu 50 mm
Durchmesser.
VS: Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl AISI 304, mit gegossenem
Vortex Laufrad ebenfalls aus rostfreiem Stahl
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Tauchbarer Asychronmotor für den Dauerlauf geeignet.
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellager montiert, für einen geräuscharmen Betrieb und einer
langen Lebensdauer.
Doppelte Gleitringdichtung mit zwischenliegender Ölkammer.
Eingebauter thermischer Motorschutz in der einphasigen
Version.
Permanent eingeschalteter Kondensator in der einphasigen
Version.
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
10 Meter Kabel H07 RN-F (mit Schukostecker in der einphasigen
Version).
Einphasige Version auch mit Schwimmer für einen
automatischen Betrieb.
Fördermenge: 0 bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung
von 0°C bis +50°C bei anderen
Anwendungen
Eintauchtiefe: max. 10 Meter
Gepumpte Flüssigkeit: Schmutz- und Abwasser, nicht aggressiv.
VORTEILE :
Es besteht die Möglichkeit das Pumpengehäuse zu demontieren
ohne das man den Motor demontieren muss. (einfache Wartung).
Austausch des Schwimmerkabels und des Versorgungskabel,
ohne das die Pumpe komplett demontiert werden muss.
50 mm freier Durchgang für die komplette Serie.
Dank seiner speziellen Konstruktion ist die Möglichkeit eine Blockade
der Pumpe sehr gering.
PUMPENKURVEN :
FEKA 1200
FEKA 550
FEKA 1000
FEKA 750
25
2
ABWASSER
FEKA VS
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
FEKA VS 550 M-NA
FEKA VS 550 M-A
FEKA VS 550 T-NA
FEKA VS 750 M-NA
FEKA VS 750 M-A
FEKA VS 750 T-NA
FEKA VS 1000 M-NA
FEKA VS 1000 M-A
FEKA VS 1000 T-NA
FEKA VS 1200 M-NA
FEKA VS 1200 M-A
FEKA VS 1200 T-NA
2
ELEKTRISCHE DATEN
SPANNUNG
50 HZ
PS
In
A
µF
VC
1x220-240 V~
927
0,55
0,75
4,2
20
450
3x400 V~
900
0,55
0,75
1,64
-
-
1x220-240 V~
1111
0,75
1
5,13
20
450
3x400 V~
1038
0,75
1
1,94
-
-
1x220-240 V~
1469
1
1,36
6,63
25
450
3x400 V~
1374
1
1,36
2,51
-
-
1x220-240 V~
1936
1,2
1,6
8,63
30
450
3x400 V~
1865
1,2
1,6
3,44
-
-
Q
m³/h
l/min
DREIPHASIG
FEKA VS 550 M-A
FEKA VS 550 M-NA
FEKA VS 750 M-A
FEKA VS 750 M-NA
FEKA VS 1000 M-A
FEKA VS 1000 M-NA
FEKA VS 1200 M-A
FEKA VS 1200 M-NA
KONDENSATOR
kW
MODELL
EINPHASIG
P2 NENNLEISTUNG
P1 max
W
–
FEKA VS 550 T-NA
–
FEKA VS 750 T-NA
–
FEKA VS 1000 T-NA
–
FEKA VS 1200 T-NA
H
(m)
0
0
7,4
7,4
9,6
9,6
11,8
11,8
14
14
1
2
16,6 33,3
7,3
7,3
9,5
9,5
11,7
11,7
13,9
13,9
7,2
7,2
9,4
9,4
11,6
11,6
13,8
13,8
3
50
4,5
75
5
6
7
7,5
83,3 100 116,6 125
9
10
12
150 166,6 200
15
250
18
300
24
400
6,9
6,9
9,2
9,2
11,3
11,3
13,4
13,4
6,7
6,7
9,0
9,0
11,1
11,1
13,2
13,2
6,6
6,6
8,9
8,9
11,0
11,0
13,0
13,0
5,6
5,6
7,6
7,6
9,8
9,8
12,0
12,0
3,2
3,2
5,6
5,6
8,0
8,0
10,1
10,1
1,8
1,8
4,3
4,3
6,8
6,8
9,0
9,0
1,9
1,9
4,1
4,1
6,7
6,7
6,2
6,2
8,5
8,5
10,5
10,5
12,8
12,8
6,0
6,0
8,3
8,3
10,3
10,3
12,6
12,6
5,9
5,9
8,2
8,2
10,2
10,2
12,5
12,5
5,2
5,2
7,2
7,2
9,4
9,4
11,6
11,6
4,1
4,1
6,7
6,7
9,0
9,0
11,2
11,2
ABMESSUNGEN :
A
B
D
H
H1
Ø
DNM
VOLUMEN
m³
GEWICHT
Kg
FEKA VS 550
203
170
172
492
98
2"F
0,034
16,3
FEKA VS 750
203
170
172
492
98
2"F
0,034
17,5
FEKA VS 1000
203
170
172
537
98
2"F
0,034
19,3
FEKA VS 1200
203
170
172
537
98
2"F
0,034
20,8
MODELL
26
ABWASSER
FEKA 1400 M - 1800 T
ANWENDUNG :
Die Schmutzwasserpumpe aus äußerst robustem Guss, ist geeignet
zur Förderung von Schmutz- und Abwasser mit festen Bestandteilen
von bis zu 38 mm Korngröße.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Diese Pumpe ist ausgestattet mit einem halboffenen zurück
versetzten Vortex Laufrad und einer Abstreifscheibe mit Hartgummibelag, wodurch man feste Bestandteile bis zu 38 mm
Durchmesser fördern kann.
Der Druckanschluss der Pumpe beträgt 2“.
Die Dichtheit zwischen den elektrischen und den hydraulischen
Komponenten wird mittels einer doppelten Gleitringdichtung
gewährleistet. Diese besteht aus Wolframkarbid/Kohlenstoff und hat
eine kontrollierbare Ölkammer.
Die Motorwelle ist aus rostfreiem Stahl (X5CrNi1810).
Der Handgriff ist aus rostfreiem Stahl.
Alle Schrauben und Muttern die mit der Flüssigkeit in Berührung
kommen sind aus rostfreiem Stahl.
Der Asychronmotor ist vollkommen hermetisch abgeschlossen. Der
Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten Kugellagern montiert, für einen geräuscharmen Betrieb und eine lange
Lebensdauer. In der Wicklung ist ein Kaltleiter eingebaut.
Das Motorkabel ist aus Neopren und 10 Meter lang.
Die Feka 1400 M hat keinen eingebauten Kondensator.
Hier ist ein Schaltkasten erforderlich (siehe Zubehör).
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C
Gepumpte Flüssigkeit: schwarzes Abwasser, Schmutzwasser mit
festen Bestandteilen, nicht aggressiv
Max. förderbare Feststoffe: 38 mm
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 30 m³/h
Förderhöhe: max. 15,5 Meter
Eintauchtiefe: max. 10 Meter
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
SPANNUNG
50 Hz
FEKA 1400 M
FEKA 1800 T
FEKA 1400 M
FEKA 1800 T
ELEKTRISCHE DATEN
P2
NENNLEISTUNG
kW
PS
KONDENSATOR
In
A
µF
Vc
1x220-240 V ~
1,8
1,1
1,5
8,5
40
450
3x 400V ~
1,9
1,5
2
3,7
–
–
Q
m³/h
l/min
MODELL
P1
MAX
kW
H
(m)
0
0
6
7
7,5
100 116,6 125
9
10
12
150 166,6 200
15
250
18
300
24
400
30
500
13,9 12 11,6 11,4 11 10,8 9,9 8,9 7,8
15,5 13,7 13,3 13,1 12,8 12 11,8 10,7 9,7
5,7
7,3
3,4
4,5
ABMESSUNGEN :
PUMPENKURVEN :
(A) Minimum Niveau für kontinuierlichen Betrieb
(B) Minimum Restwasser bei manuellen Betrieb
(C) Minimale Tankabmessungen
(D) Minimale Tankhöhe
MODELL
FEKA 1400 M
FEKA 1800 T
27
A
B
C
D
E
Fø DNM
H H1
GEWICHT
Kg
500 50 500x500 min 600 min
160 200
2” G
583
94
41,2
500 50 500x500 min 600 min
160 200
2” G
583
94
42,4
2
ABWASSER
sung n
r
e
e
in
kle htung
r
e
Z rric
vo
GRINDER 1400 M - 1800 T
ANWENDUNG :
Die zentrifugale Schmutzwasserpumpe mit Schneidwerk aus
äußerst robustem Guss, ist geeignet zur Förderung von Schmutzund Abwasser mit festen Bestandteilen und langen Fasern.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
2
Zentrifugale Schmutzwasserpumpe aus äußerst robustem Guss.
Das Laufrad ist aus behandeltem Guss und somit sehr
Verschleißfest.
Die Pumpe ist mit einer Schneidwerkvorrichtung ausgestattet
Der Druckanschluss der Pumpe beträgt 2“
Die Dichtheit zwischen den elektrischen und den hydraulischen
Komponenten wird mittels eine doppelten Gleitringdichtung
gewährleistet. Diese besteht aus Siliziumkarbid und hat eine
kontrollierbare Ölkammer.
Die Motorwelle ist aus rostfreiem Stahl (X5CrNi1810)
Der Handgriff ist aus rostfreiem Stahl.
Alle Schrauben und Muttern die mit der Flüssigkeit in Berührung
kommen sind aus rostfreiem Stahl.
Der Asychronmotor ist vollkommen hermetisch abgeschlossen
Der Rotor ist zwischen dauergeschmierten, überdimensionierten
Kugellager montiert, für einen geräuscharmen Betrieb und einer
langen Lebensdauer.
In der Wicklung ist ein Kaltleiter eingebaut.
Konstruiert gemäß Norm IEC 2-3
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +55°C
Gepumpte Flüssigkeit: Schmutz- und Abwasser mit festen
Bestandteilen und langen Fasern.
Schutzart: IP 68
Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 9 m³/h
Förderhöhe: max. 26,4 Meter
Installationsart: vertikal
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
MODELL
SPANNUNG
50 Hz
µF
Vc
GRINDER 1400 M
GRINDER 1800 T
P1
MAX
kW
1x220-240 V ~
1,95
1,1
1,5
8,7
40
450
3x 400V ~
2
1,5
2
3,8
–
–
MODELL
GRINDER 1400 M
GRINDER 1800 T
Q
m³/h
l/min
H
(m)
0
0
1
2
16,6 33,3
P2
NENNLEISTUNG
kW
PS
3
50
4,5
75
In
A
KONDENSATOR
5
6
7
7,5
83,3 100 116,6 125
9
10
12
150 166,6 200
24,5 23,8 22,8 22,3 20,8 20,6 19 17,4 16,8 14,1 13
25,3
25 24 22,9 22,3 21,6 20,3 19,9 17
16
ABMESSUNGEN :
PUMPENKURVEN :
(A) Minimum Niveau für kontinuierlichen Betrieb
(B) Minimum Restwasser bei manuellen Betrieb
(C) Minimale Tankabmessungen
(D) Minimale Tankhöhe
MODELL
GRINDER 1400 M
GRINDER 1800 T
28
A B
C
D
E
Fø
DNM H H1
GEWICHT
Kg
500 50 500x500 min 600 min 150
219
2” G
549 109
43,2
500 50 500x500 min 600 min 150
219
2” G
549 109
43,8
ABWASSER
GRINDER 1000 - 1200 - 1600
ngs
u
r
e
n
lein tunge
k
r
Ze rrich
vo
NEu
ANWENDUNG :
Schmutzwasserpumpe aus äußerst beständigem Guss mit offenem
Vortex Laufrad und Schneidvorrichtung, ideal für das Abpumpen von
stark verschmutztem Abwasser, Wasser mit festen Bestand-teilen
und/oder langen Fasern.
ERHÄLTICH IN AUTOMATISCHER VERSION (A)
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Pumpenkörper, Motorgehäuse und Diffusor sind aus Korrosionsschutz behandeltem Guss gefertigt.
Offenes Gusslaufrad. Die Pumpe is ausgerüstet mit einer
Schneid-Vorrichtung, wodurch grosse Bestandteile zerkleinert
werden können. Schneidwerk mit vier Messern aus Edelstahl.
Pumpenanschluss DN 50.
Die Abdichtung zwischen dem elektrischen und dem hydraulischen Teil wird gesichert durch eine doppelte mechanische
Gleitringdichtung gefertigt aus Aluminium/Carbon motor- und
pumpenseitig.
Der Motor sitzt in einer vollständig hermetisch abgeschlossenen
Motorhülle aus Metall.
Der Rotor ist montiert zwischen selbstschmierenden Kugellagern,
ausgerichtet auf Langlebigkeit und ruhiges Laufverhalten.
Ausgerüstet mit 10 m Kabel HO7RN-F, eingebauter thermischer
Schutz. Mindesteintauchtiefe 2/3 der Höhe.
Konstruiert gemäss Norm IEC 529 und EN 60034-5
Temperaturbereich Flüssigkeit : von + 0°C bis + 40 °C
Max. Umgebungstemperatur : 40 °C
Gepumpte Flüssigkeit : verschmutztes Abwasser auch mit festen
Bestandteilen und/oder langen Fasern
Korngrösse : 5 mm
Schutzklasse : IP 68
Isolationsklasse : F
Fördermenge : bis 18 m³/h
Max. Fördertiefe : 26 m
Max. Eintauchtiefe : 20 m
Max. Anzahl der Starts pro Stunde : 30
Installation : stehend vertikal
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
MODELL
GRINDER 1000 M-A
GRINDER 1000 M-NA
GRINDER 1000 T
GRINDER 1200 M-A
GRINDER 1200 M-NA
GRINDER 1200 T
GRINDER 1600 M-A
GRINDER 1600 M-NA
GRINDER 1600 T
PUMPENKURVEN:
0
P
kPa
H
m
24
10
20
10
0
30
20
40
50
30
40
60
70
50
80
60
70
Q IMP gpm
H
ft
GRINDER 1000 M-A
GRINDER 1000 M-NA
GRINDER 1000 T
GRINDER 1200 M-A
GRINDER 1200 M-NA
GRINDER 1200 T
GRINDER 1600 M-A
GRINDER 1600 M-NA
GRINDER 1600 T
220
22
200
180
160
GRINDER 1600
70
20
60
18
16
GRINDER 1200
50
140
120
100
14
40
12
10
30
80
8
60
6
40
4
GRINDER 1000
2
0
0
MODELL
GRINDER 1000
GRINDER 1200
GRINDER 1600
0
0
2
4
0
0
1
50
8
6
10
2
100
12
3
150
14
16
18
4
200
20
22
5
250
6
300
350
m³/h
l/min
H
(m)
0
0
15,2
15,2
15,2
20
20
20
23,5
23,5
23,5
1,5
1,5
1,5
2,1
2,1
2,2
2,6
2,6
2,6
1
1
1
1,5
1,5
1,5
1,8
1,8
1,8
3
50
12,9
12,9
12,9
13,9
13,9
13,9
22,3
22,3
22,3
6
100
10
10
10
17
17
17
20,6
20,6
20,6
A B
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
50 160
3/4"
2"G 540 85 410 38 130 94
B
C
D
DNM
E
445
145
270
2"GAS
50
110
Kg
39
39
39
I
GRINDER 1000
GRINDER 1200
GRINDER 1600
A
9
150
6,9
6,9
6,9
14,7
14,7
14,7
18
18
18
C
D E F G H I L
(DIAM)
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE :
MODELL
1,3
1,3
1,3
2,0
2,0
2,0
2,4
2,4
2,4
ABMESSUNGEN :
20
10
20
1x 220-240V
1x 220-240V
3 x 400V
1x 220-240V
1x 220-240V
3 x 400V
1x 220-240V
1x 220-240V
3 x 400V
Q
MODELL
Q US gpm
90
ELEKTRISCHE DATEN
P2
SPANNUNG P1 NENNLEISTUNG In KONDENSATOR
MAX
kW
PS
A
50 Hz
µF
Vc
kW
G
29
L
8
8
4,8
10
10
6
13
13
6,4
12
200
3,6
3,6
3,6
11,7
11,7
11,7
14,8
14,8
14,8
30+40
30+40
35+40
35+40
35+40
35+40
15
250
18
300
8,1
8,1
8,1
11
11
11
4,2
4,2
4,2
5,7
5,7
5,7
450
450
450
450
450
450
-
2
ABWASSER
INSTALLATIONSBEISPIELE
1 PUMPEN INSTALLATION: für nicht automatische Pumpen
Gleitrohr 3/4" geeignet
NR.
BESCHREIBUNG
1
2
PUMPE
DSD HEBEVORRICHTUNG 2"
3
KUGELRÜCKSCHLAGVENTIL 2“
4
KUGELABSPERRHAHN 2“
5
E-BOX SCHALTKASTEN
6
NIVEAU SONDE
7
HOCHWASSERSCHWIMMER m-AS 10 m
2
2 PUMPEN INSTALLATION: für nicht automatische Pumpen
Gleitrohr 3/4" geeignet
NR.
BESCHREIBUNG
1
2
PUMPE
DSD HEBEVORRICHTUNG 2“
3
KUGELRÜCKSCHLAGVENTIL 2“
4
KUGELABSPERRHAHN 2“
5
E-BOX SCHALTKASTEN
6
NIVEAU SONDE
7
HOCHWASSERSCHWIMMER m-AS 10 m
30
SCHMUTZWASSER
NOVABOX 30/300.1
ANWENDUNG :
Sammelstation für Schmutzwasser aus Duschen, Waschbecken
und häuslichen Waschmaschinen. Sammeln und Abpumpen von
Schmutz- und Waschwasser. Geeignet für Schmutzwasser ohne
feste Bestandteile und/oder Fasern. Sowie kaltes und warmes Wasser, aber kein fäkalienhaltiges Abwasser. Das Pumpen von leicht
entflammbaren oder explosiven Stoffen ist nicht erlaubt.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 12050-2
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C (+90°C bis zu 3 Min.)
Gepumpte Flüssigkeit: leicht verschmutztes Abwasser ohne feste
Bestandteile und/oder Fasern.
Schutzart: IP 68 / Isolationklasse: F
Fördermenge: bis 7,2 m³/h / Förderhöhe: max. 6,9 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
Die Kleinhebeanlage besteht aus einem Kunststoffbehälter mit 30
Liter Fassungsvermögen. In der Anlage ist eine Schmutzwasserpumpe Typ NOVA 300 mit festem Schwimmer installiert.
Die interne Verrohrung ist bereits inbegriffen. Um ein Zurückströmen des gepumpten Mediums zu vermeiden, ist eine
Rückschlagklappe in der Druckleitung integriert. Für das Abpumpen von Duschwasser wird ein spezieller Duschschwimmer
benötigt, der serienmäßig mitgeliefert wird. Das Einschaltniveau
beträgt dabei 110 mm und das Ausschalt-niveau beträgt dann 40
mm. Die Novabox 30/300.1 hat vier Einlassöffnungen und eine
Auslassöffnung (Druckleitung). Diverse Anschluss- und Verbindungsstücke werden serienmäßig mitgeliefert.
MODELL
NOVABOX 30/300.1
MODELL
NOVABOX 30/300.1
SPANNUNG
50 Hz
1x220-240 V ~
ELEKTRISCHE DATEN
P1
P2
In KONDENSATOR
MAX NENNLEISTUNG
A
kW
PS
µF
Vc
kW
0,29
0,22
0,3
1,3
8
450
Q
m³/h
l/min
0
0
2,4
40
4,8
80
6
100
7,2
120
H (m)
6,9
5,3
3,2
2,2
1,2
INSTALLATIONSBEISPIEL :
PUMPENKURVE :
P
kPa
70
H
m
0
0
5
10
5
15
20
10
25
20
15
30
25
35
Q US gpm
Q IMP gpm
H
ft
7
60
6
50
5
40
4
30
3
20
2
10
1
0
0
18
16
NOVABOX
12
8
4
0
0
0
1
2
0,5
20
3
4
5
1
40
60
6
7
1,5
80
8
2
100
120
0
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
ABMESSUNGEN :
MODELL
A
B
C
D
E
F
H
H1
H2
NOVABOX 30/300.1
407
309
94
204
314
72
360
100
254
31
VERPACKUNGSMAßE
L
B
H
45
33
38
VOLUMEN
m³
GEWICHT
Kg
0,056
9,2
2
SCHMUTZWASSER
FEKABOX 100 - FEKABOX 200
FEKABOX 100
FEKABOX 200
NEU
ANWENDUNG :
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen von
Abwasser, Schmutzwasser und Waschwasser in die höher gelegene
Kanalisation.
Geeignet für Schmutzwasser mit festen Bestandteilen und/oder
Fasern bis zu 50 mm Durchmesser.
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen von
häuslichem und industriellen Ab- und Schmutzwasser in das vorhandene Abwassersystem. Der Tank mit einem Fassungsvermögen von
200 Liter ist geeignet für den Gebrauch einer automatischen Pumpe
mit Schwimmer (extra zu bestellen).
TECHNISCHE DATEN :
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Konstruiert gemäß Norm EN 12050-1
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: verschmutztes Abwasser mit festen
Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.
Fördermenge: bis 24 m³/h
Förderhöhe: max. 9 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: verschmutztes Abwasser mit festen Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
Die Sammelstation besteht aus einem Tank aus Polyethylen und hat
ein Fassungsvermögen von 100 Liter.
Das System ist gas- und geruchsdicht durch einen Deckel aus
Polyethylen mit Dichtungsring.
Die Sammelstation ist vorbereitet für die notwendigen Anschlüsse,
1Druckleitung DN 50-2“ GAS, 2 Einlaufanschlüsse DN 110 und
DN 50 und ein Entlüftungsanschluss DN 50.
INHALT : 100 LITER
AUSGESTATTET MIT FEKA 600 M-A
FEKA VS 550 M-A
FEKA VS 750 M-A
Die FEKABOX 200 ist aus Polyethylen gefertigt und einen gas- und
geruchsdichten Deckel und hat ein Fassungsvermögen von 200 Liter.
Die Sammelstation ist vorbereitet für die notwendigen Anschlüsse,
2 Einlaufanschlüsse DN 110 und DN 50, 1Druckleitung DN 2“, eine
Kabeldurchführung und ein Entlüftungsanschluss DN 50.
Mit dem mitgelieferten Clip kann man den Schwimmer höhenverstellen.
INHALT : 200 LITER
AUSGESTATTET MIT : FEKA 600 M-A
FEKA VS - ALLE TYPEN
PUMPENKURVEN :
PUMPENKURVEN :
ABMESSUNGEN :
ABMESSUNGEN :
G
D3
D
D
D2
I
D
G2” - Ø63
E
H2
H1
B
F
H
2
ANWENDUNG :
D1
A
A
B
C
D
E
F
G
H
H1
H2
H3
H4
H5
I
700 190 70 120 380 115 135 270 100
15
85
30
50 130
GEWICHT
Kg
A
8,5
B
C
D
C
D1
D2
D3
E F G
H H1 H2
I
750 579 124,5 DN 110 DN 50/110 DN 75 DN 110 125 125 2" 700 560 490 124,5
32
GEWICHT
Kg
18
SCHMUTZWASSER
FEKABOX 280 - FEKAFOS 200
FEKABOX 280
FEKAFOS 200
NEU
NEU
ANWENDUNG :
ANWENDUNG :
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen
von Abwasser, Schmutzwasser und Waschwasser in die höher
gelegene Kanalisation. Der Tank mit einem Fassungsvermögen
von 280 Liter, ist geeignet für den Gebrauch einer automatischen
Pumpe mit Schwimmer (extra zu bestellen).
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen von
häuslichem und industriellen Ab- und Schmutzwasser in das vorhandene Abwassersystem. Der Tank mit einem Fassungsvermögen
von 200 Liter ist geeignet für den Gebrauch einer Pumpe (extra zu
bestellen), ohne Schwimmer. Die Schwimmer sind in der Box bereits
vormontiert. Die benötigte Steuerzentrale ist separat zu bestellen.
TECHNISCHE DATEN :
TECHNISCHE DATEN :
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: verschmutztes Abwasser mit festen
Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: verschmutztes Abwasser mit festen Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Die FEKABOX 280 ist aus Polyethylen gefertigt und hat einen gasund geruchsdichten Deckel und ein Fassungsvermögen von 280
Liter.
Die Sammelstation ist ausgestattet mit einer Hebevorrichtung (erleichtert das Heben der Pumpe) welche am Boden montiert ist.
Die Anlage ist mit den notwendigen Anschlüssen ausgestattet.
1Druckleitung DN 50-2“ GAS, 2 Einlaufanschlüsse DN 110 und
DN 50, eine Kabeldurchführung und ein Entlüftungs-anschluss
DN 50. Eine extra Halterung an der Hebevorrichtung verhindert
ein Kippen der Pumpe.
Mit dem mitgelieferten Clip kann man den Schwimmer
höhenverstellen.
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Die FEKAFOS 200 ist aus Polyethylen gefertigt und hat einen gas- und
geruchsdichten Deckel und ein Fassungsvermögen von 200 Liter.
Die Sammelstation ist ausgestattet mit 2 Schwimmern zur Niveauregelung. (können auch durch Niveausensor ersetzt werden)
Die Station ist vorbereitet mit den notwendigen Anschlüssen,
2 Einlaufanschlüsse DN 110 und DN 50, 1Druckleitung DN 2“, eine
Kabeldurchführung und ein Entlüftungsanschluss DN 50.
Mit dem mitgelieferten Clip kann man den Schwimmer
höhenverstellen.
INHALT : 200 LITER
AUSGESTATTET MIT : FEKA 600 M-A
FEKA VS - ALLE TYPEN
INHALT : 280 LITER
AUSGESTATTET MIT : FEKA 600 M-A
FEKA VS - ALLE TYPEN
PUMPENKURVEN : siehe Pumpentypen
PUMPENKURVEN : siehe Pumpentypen
ABMESSUNGEND :
ABMESSUNGEN :
I
G
D
G
DG
D3
D
D
DD23
I
DD
D2
I
D
F
F
E
B
B
G2” - Ø63
E
E
H2
H1
B
H2
H1
H
H
F
H
G2” - Ø63
H1
2
D1
D1
B
750
585
C
A
C
A
A
A
D
E
99 DN 50/110 125
F
G
H
H1
I
GEWICHT
Kg
125
2" - Ø 63
900
690
124,5
34
A
B
C
D
C
C
D1
D2
D3
E
F
G H H1 H2
I
GEWICHT
Kg
750 579124,5DN 110 DN 50/110 DN 50 DN 75 125 125 2" 700 560 490 124,5 18
33
SCHMUTZWASSER
FEKAFOS 280 - FEKAFOS 280 DOUBLE
FEKAFOS 280
FEKAFOS 280 DOUBLE
NEU
ANWENDUNG :
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen von
häuslichem und industriellen Ab- und Schmutzwasser in die höher
gelegene Kanalisation. Der Tank mit einem Fassungsvermögen von
280 Liter ist geeignet für den Gebrauch von zwei nichtautomatischen
Pumpen (extra zu bestellen), ohne Schwimmer. Die Schwimmer
sind in der Box bereits vormontiert. Die benötigte Steuerzentrale ist
separat zu bestellen.
TECHNISCHE DATEN :
TECHNISCHE DATEN :
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +55°C
Gepumpte Flüssigkeit: Regenwasser, verschmutztes Abwasser mit
festen Bestandteilen und Fasern.
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 26,5 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: Regenwasser, verschmutztes Abwasser mit
festen Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.(abhängig vom
Pumpentyp)
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Die FEKAFOS 280 ist aus Polyethylen gefertigt und hat einen gasund geruchsdichten Deckel und ein Fassungsvermögen von 280
Liter.
Die Sammelstation ist ausgestattet mit einer Hebevorrichtung
(erleichtert das Heben der Pumpe) welche am Boden montiert
ist. Die Anlage ist mit den notwendigen Anschlüsse ausgestattet.
1Druckleitung DN 50-2“ GAS, 2 Einlaufanschlüsse DN 110 und DN
50, eine Kabeldurchführung und ein Entlüftungsanschluss DN 50.
Eine extra Halterung an der Hebevorrichtung, verhindert ein Kippen
der Pumpe. Mit dem mitgelieferten Clip kann man den Schwimmer
höhenverstellen. Ein Alarmschwimmer ist optional erhältlich.
INHALT : 280 LITER
AUSGESTATTET MIT : FEKA 600 M-NA
FEKA VS - ALLE TYPES NA
FEKA 1400 M - 1800 T-NA
GRINDER 1400 M - 1800 T-NA (für Fäkalien-
abwasser)
Die FEKAFOS DOUBLE 280 ist aus Polyethylen gefertigt und hat
einen gas- und geruchsdichten Deckel und ein Fassungsvermögen
von 280 Liter. Die Sammelstation ist ausgestattet mit 3 Schwimmern
zur Niveauregelung. (können auch durch Niveausensor ersetzt werden). Die Sammelstation ist ausgestattet mit zwei Hebevorrichtungen
(erleichtert das Heben der Pumpen), welche am Boden montiert
ist. Die Station ist vorbereitet mit den notwendigen Anschlüssen, 2
Einlaufanschlüsse DN 110 und DN 50, 2 Druckleitungen DN 2“, eine
Kabeldurchführung und ein Entlüftungsanschluss DN 50. Kabelhalter um die Schwimmer- und Pumpenkabel zum Schaltkasten
zuzuführen. Mit dem mitgelieferten Clip kann man den Schwimmer
höhenverstellen. Eine extra Halterung an den Hebevorrichtungen,
verhindert ein Kippen der Pumpe. Ein Alarmschwimmer ist optional
erhältlich.
INHALT : 280 LITER
AUSGESTATTET MIT : FEKA 600 M-NA
FEKA VS - ALLE TYPEN NA
PUMPENKURVEN : siehe Pumpentypen
ABMESSUNGEN :
PUMPENKURVEN : siehe Pumpentypen
ABMESSUNGEN :
D
I
G
D
2"
I
D1
G
B
750
585
C
B
D
E
99 DN 50/110 125
E
H1
C
A
A
H
E
H1
B
F
F
D1
H
2
ANWENDUNG :
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen
von häuslichem und industriellen Ab- und Schmutzwasser in das
vorhandene Abwassersystem. Der Tank mit einem Fassungsvermögen von 280 Liter ist geeignet für den Gebrauch einer Pumpe (extra
zu bestellen), ohne Schwimmer. Die Schwimmer sind in der Box
bereits vormontiert. Die benötigte Steuerzentrale ist separat
zu bestellen.
C
A
F
G
H
H1
I
GEWICHT
Kg
A
B
C
125
2"
900
690
99
37
800
640
145
34
D
D1
E
DN 50 DN 110 130
D
F
G
H
H1
I
GEWICHT
Kg
130
2"
745
480
145
54
SCHMUTZWASSER
FEKAFOS 550 DOUBLE - INSTALLATION
FEKAFOS 550 DOUBLE
INSTALLATIONSBEISPIEL FEKABOX/FOS
ANWENDUNG :
Automatisches System geeignet zum Sammeln und Abpumpen
von häuslichem und industriellen Ab- und Schmutzwasser in die
höher gelegene Kanalisation. Der Tank mit einem Fassungsvermögen von 550 Liter ist geeignet für den Gebrauch von zwei
nichtautomatischen Pumpen (extra zu bestellen), ohne Schwimmer. Die Schwimmer sind in der Box bereits vormontiert. Die
benötigte Steuerzentrale ist separat zu bestellen.
TECHNISCHE DATEN :
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +50°C
Gepumpte Flüssigkeit: Regenwasser, verschmutztes Abwasser
mit festen Bestandteilen bis zu 50 mm Durchmesser.
(abhängig vom Pumpentyp)
Fördermenge: bis 32 m³/h
Förderhöhe: max. 14 Meter
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Die FEKAFOS DOUBLE 550 ist aus Polyethylen gefertigt und hat
einen gas- und geruchsdichten Deckel und ein Fassungsvermögen von 280 Liter.
Die Sammelstation ist ausgestattet mit 3 Schwimmern zur
Niveauregelung. (können auch durch Niveausensor ersetzt
werden). Die Sammelstation ist ausgestattet mit zwei Hebevorrichtungen (erleichtert das Heben der Pumpen) welche am Boden
montiert ist. Die Station ist vorbereitet mit den notwen-digen
Anschlüssen,
2 Einlaufanschlüsse DN 110 und DN 50, 2 Druckleitungen DN
2“, eine Kabeldurchführung und ein Entlüftungsanschluss DN 50.
Kabelhalter um die Schwimmer- und Pumpenkabel zum
Schaltkasten zuzuführen. Mit dem mitgelieferten Clip kann man
den Schwimmer höhenverstellen. Eine extra Halterung an den
Hebevorrichtungen, verhindert ein Kippen der Pumpe. Ein Alarmschwimmer ist optional erhältlich.
INHALT : 550 LITER
AUSGESTATTET MIT : 2 x FEKA 600 M-NA/2 x FEKA VS M-NA SERIE
2 x FEKA 1400 M-NA/2 x FEKA 1800 T-NA
2 x GRINDER 1800 T-NA
(für Fäkalienabwasser)
PUMPENKURVEN : siehe Pumpentypen
1. Kugelabsperhahn
2. Druckleitung
3. Siphon
4. Entlüftung
5. Anschlusskabel
6. Einlassleitung
7. Kugelrückschlagventil
INSTALLATIONSBEISPIEL FEKABOX/FOS
1. Kugelabsperhahn
2. Druckleitung
3. Siphon
4. Entlüftung
ABMESSUNGEN :
5. Anschlusskabel
6. Einlassleitung
7. Kugelrückschlagventil
SCHALTKASTEN siehe Zubehör Seite 47
A
B
C1
C2
920
1100
155
135
D
E
DN 110 170
F
G
H
H1
GEWICHT
Kg
200
2"
745
480
94
35
2
SCHMUTZWASSER
FEKALIFT 100A - 200A - 300A
ANWENDUNG :
NEU
Der Motor ist leistungsstark und dennoch geräuschlos. Die Pumpe und das
Schneidwerk sind aus Edelstahl gefertigt. Das integrierte Pumpenreinigungsystem macht die Anlage praktisch wartungsfrei. Einfach zu installieren. Es
ist auch für den Anschluss einer Duschwanne mit 12 cm Wasserstandshöhe
konzipiert. Der Seitenkanal mit eingebautem Rückschlagventil ermöglicht das
Öffnen der Abdeckung ohne dabei die Förderleitung entfernen zu müssen.
300A
TECHNISCHE DATEN :
100A
Temperaturbereich der Flüssigkeit: bis +60°C
Gepumpte Flüssigkeit: fäkalienhaltiges Abwasser
Förderhöhe: 6,5 m vertikal oder 70 m horizontal
Spannung: 230V
Strom:2,1A
Leistung: 650W
Fördermenge: 3,9 m³/h
Isolationsklasse: B
Drehzahl: 3000 U/min
Druckleitung: DN 25
Schaltung: automatisch
Normen: VDE – GS Konstruktion: DIN 19762
Speichervolumen: FEKALIFT 100A: 11 Liter
FEKALIFT 200A: 16 Liter
FEKALIFT 300A: 11 Liter
200A
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
2
Kleine Förderanlagen zum Sammeln und automatischen Pumpen von
Abwasser. Ihr Einsatz ist unbedingt notwendig, wenn das Abwasser nicht
durch Schwerkraft abfließen kann. Die Förderanlage wird direkt hinter einer
Toilette eingebaut; ihr Betrieb ist daher von der Kanalisierung und den
Abflussanschlüssen vollkommen unabhängig. Diese Förderanlage kann
überall dort eingesetzt werden, wo man bei der Realisierung neuer Installationen, Renovierungen oder struktureller Änderungen eine Toilette hinzufügen will. Je nach Modell können neben dem WC auch eine Dusche, ein Bidet
und ein Waschbecken angeschlossen werden. Das aus den angeschlossenen Sanitäreinrichtungen in die Anlage fließende Wasser verursacht das
automatische Einschalten von Fekalift 100/200, wenn der Wasserstand
um ca. 8 cm steigt, sowie das automatische Ausschalten, wenn er um ca. 3
cm sinkt. Die restlichen Feststoffe und Exkremente werden zerkleinert und
durch die forcierte Leitung in den Hauptabfluss befördert. Fekalift 100/200
kann mit jedem WC verbunden werden, das konform mit den europäischen
Vorschriften ist und einen horizontalen Abfluss hat.
Bei jeder Spülung müssen mindestens 6 Liter Wasser abgegeben werden. Für die Wasserersparnis sind Drucktastenspülungen empfohlen. Das
anziehende Design, die innovative Technik und die Qualität der Verarbeitung
machen aus FEKALIFT ein bei der Installation einer Zusatztoilette unter
oder über dem Rückstaupegel (gemäß DIN 1986) unbedingt notwendiges
Element. Die Anlagen Fekalift 100 und Fekalift 200 eignen sich für eine Wassertemperatur bis zu 60°C und widerstehen der Wirkung leicht saurer Stoffe.
Fettstoffe und ölige Substanzen sollten nicht in Fekalift abfließen.
PUMPENKURVEN :
P
kPa
70
H
m
0
0
5
10
5
15
20
10
25
20
15
Q US gpm
Q IMP gpm P
kPa
H
70
ft
H
m
60
6
50
5
40
4
30
3
10
5
15
20
10
6
50
5
40
4
30
3
18
16
100 A
7
8
2
10
1
0
0
4
0
0
0
1
2
3
0,5
20
4
5
1
40
0
6
1,5
60
80
100
3
Q m /h
Q l/s
Q l/min
20
2
10
1
0
0
FEKALIFT 100A
1 x 230 V ~
0,55
FEKALIFT 200A
1 x 230 V ~
0,4
FEKALIFT 300A
1 x 230 V ~
0,4
FEKALIFT 100A
FEKALIFT 200A
FEKALIFT 300A
A
B C D E
2
3
0,5
0
20
4
1
40
60
6
0
1,5
80
100
437 277 125
1 - 5,4 7,2 - 1
22/28/32
1,9
1 - 5,7 6,8 - 1
28
0,55
1,8
1 - 4,8 7,2 - 1
22/28/32
DN22/Dn28/Dn32
200A
H
B
C
L
F
A
I
M
2,9
0,55
100A
300A
36
H
I
L M
GEWICHT
Kg
5,1
Q m3/h
Q l/s
Q l/min
G
E
Lieferung
DN(mm)
6,6
8
5
0,75
40
4
1
H
m
488 292 180 41 170
12
0
0
Q
m³/h
345 262 185 13 166 50 DN22/Dn28/Dn32 320 368 192 218
16
300 A
In
A
G
ø
F
18
12
200 A
SPANNUNG
50 Hz
MODELL
Q US gpm
Q IMP gpm
H
ft
25
20
15
P2 NENNLEISTUNG
kW
PS
MODELL
ABMESSUNGEN :
7
60
20
5
0
0
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
201 570
463
200
6
DRUCKERHÖHUNG
EUROINOX 30/50 M - 40/80 M
+ ACTIVE DRIVER
ANWENDUNG :
NEU
ACTIVE DRIVER :
In der Druckleitung der Pumpe montierte Frequenzregelung vom
Typ ACTIVE DRIVER.
Das ist ein automatisches System welches die Pumpe regelt und
schützt.
Der Active Driver ist ausgestattet mit einem Frequenzumformer
und eingebautem EMC Filter.
Energieeinsparung bei optimalem Komfort.
Ausgestattet mit Drucksensor und Durchflussmesser.
Solldruck einstellbar zwischen 1 und 9 bar.
Der Active Driver ist ausgestattet mit einem Display, in welchem
alle Parameter abgelesen werden können.
Alle Parameter können verändert werden.
KENNZEICHENUNG :
• Sorgt für einen konstanten Druck während des
Betriebs.
• Stoppt die Pumpe bei eventuellem Wassermangel.
• Verhindert die Folgen von Druckschlägen.
PUMPENKURVEN :
Kompakte Druckerhöhung bestehend aus einer mehrstufigen,
selbstansaugenden Pumpe mit Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl
und einem Active Driver M/T 1.0.
Die Pumpe wird mittels einem vormontierten, frequenzgeregelten
Active Driver gesteuert, wodurch der Komfort und die Energieeinsparung optimal sind.
Der geräuscharme Betrieb der Pumpe ermöglicht den Einsatz auch im
Haus.
Die Frequenzregelung erlaubt es dem Betreiber einen gewünschten
Druck vorzugeben und auch selber einzustellen.
Der eingestellte Druck bleibt stets konstant, unabhängig von der
Wasserabnahme.
Diese kleine Druckerhöhungsanlage findet Ihre Anwendung im
kleineren Gebäude, Appartements und Ferienhäuser.
Besonders geeignet für die Beregnung, den sanitären Gebrauch (Toilette, Waschmaschine etc.) oder den industriellen Einsatz, überall dort
wo ein Selbstansaugung erforderlich ist. Die Pumpen sind geeignet
für den Einsatz von sauberem, nicht aggressivem Wasser, sowie die
Ansaugung aus Regenwasserzisternen.
TECHNISCHE DATEN :
Konstruiert gemäß Norm EN 60335-2-41
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0°C bis +35°C bei häuslicher
Anwendung,
von 0°C bis +40°C bei anderer Anwendung
Gepumpte Flüssigkeit: sauber, frei von Festkörpern oder schleifenden
Partikeln, nicht aggressiv.
Fördermenge: max. 4,8 m³/h (Euroinox 30/50)
max. 7,2 m³/h (Euroinox 40/80)
Förderhöhe: max. 42,0 Meter (Euroinox30/50)
max. 59,0 Meter (Euroinox 40/80)
Max. Betriebsdruck: 8 bar (800kPa)
Max. Ansaugtiefe: 5-6 Meter
Schutzart des Motors: IP44 / Isolationsklasse des Motors: F
ELEKTRISCHE UND HYDRAULISCHE DATEN :
ELEKTRISCHE DATEN
SPANNUNG
P1
50 Hz
MAX / kW
P2
NENNLEISTUNG
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
kW
PS
In
A
1x220-240 V ~
1x220-240 V ~
0,55
1
0,75
1,36
3,9
6,5
MODELL
Q (m3/h) 0
(l/min) 0
MODELL
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE :
MODELL
AD EI 30/50 M
AD EI 40/80 M
A
B
C
E
G
I H1 H2 DNA DNM
384 187 108 186 111 9
503 144 1” G
458 187 166 241 111 9 503 144
1"
GEWICHT
Kg
1”1/2 G
16,9
1 1/"2"
17,4
37
H
(m)
0,88
1,48
KONDENSATOR
µF
Vc
12,5
25
450
450
0,6 1,2 1,8 2,4 3 3,6 4,2 4,8 6 7,2
10 20 30 40 50 60 70 80 100 120
42,0 40,2 38,2 36,2 33,8 30 24,8 19,5
59,0 58,0 57,0 56,0 54,0 51,0 47,5 43,8
14
39,5
29,5
16
3
DRUCKERHÖHUNG
1 KVC + ACTIVE DRIVER
ANWENDUNG :
NEU
Die Druckerhöhungsanlage besteht aus einer mehrstufigen,
vertikalen Kreiselpumpe Typ KVC, montiert auf einer galvanisierten
Grundplatte mit vibrationsfesten Gummifüßen.
Die Pumpe wird mittels einer Frequenzregelung gesteuert, wodurch
die Energieeinsparung und der Komfort der Anlage optimal ist.
Diese Druckerhöhungsanlage findet Verwendung in Villen, Häusern,
Appartements und Hotels.
Die Druckerhöhungsanlagen sind gemäß CE Norm konstruiert und
gefertigt.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Mehrstufige, nicht selbstansaugende vertikale Zentrifugalpumpe
zur Trockenaufstellung.
Pumpengehäuse, Druck- und Sauganschluss aus rostfreiem Stahl
AISI 304, Pumpenfuß aus glasfaserverstärktem Kunststoff.
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik. Laufräder aus
Technopolymer.
Sauganschluss 1 ¼“ mit Gewinde.
Druckanschluss 1 ¼“ mit Gewinde.
Absperrschieber in Druck- und Saugleitung der Pumpe.
Rückschlagventil in der Saugleitung der Pumpe.
Montiert auf einer galvanisierten Grundplatte mit vibrationsfesten Gummifüßen
Fördermenge: max. 12 m³/h
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von +0°C bis +40°C
Pumpenanschluss saugseitig: 1 ¼“
Pumpenanschluss druckseitig: 1 ¼“
Schutzart des Motors: IP55
Isolationsklasse des Motors: F
Eingangsspannung : 1x 230 V
Ausgangsspannung Motor : 3x 230 V
Betriebsdruck: max. 12 bar (1200kPa)
ELEKTRISCHE DATEN :
MODELL
PUMPENKURVEN :
0
5
0
P
kPa
1000
900
3
800
10
5
15
20
10
25
15
30
20
35
25
40
30
45
35
50
Q US gpm
40
Q IMP gpm
H
m
H
ft
100
300
90
80
250
700
70
600
60
500
50
400
40
45/80
200
150
300
30
200
20
100
10
0
0
30/50
45/120
100
35/120
50
0
1
0
2
3
0,5
0
20
4
5
1
40
6
1,5
60
80
7
8
9
2
100
120
10
2,5
140
11
12
0
Q m 3 /h
200
Q l/min
3
160
180
Q l/s
ABMESSUNGEN :
MODELL
A
B
H
H1 DNA DNM
max
VERPACKUNGSGEWICHT
MAßE
Kg
L
B
H
1 KVC AD 30/50
530 250 620
60 1 1/4” 1 1/4” 850
610 1000
32
1 KVC AD 45/80
530 250 620
60 1 1/4” 1 1/4” 850
610 1000
38
1 KVC AD 35/120
530 250 620
60 1 1/4” 1 1/4” 850
610 1000
34
1 KVC AD 45/120
530 250 620
60 1 1/4” 1 1/4” 850
610 1000
37
38
P2
SPANNUNG NENNLEISTUNG
50 Hz
kW
PS
In
ERHALTBARER DRUCKSCHALTER
HÖCHSTDRUCK EINSTELLUNG
A
BAR
IN BAR
1KVC AD 30/50 M
1x 220-240 V 3x 0,55
3x 0,75
3x 4
4
1,5 – 3,5
1KVC AD 45/80 M
1x 220-240 V 3x 1,1
3x 1,5
3x 7,4
6,8
4–6
1KVC AD 35/120 M
1x 220-240 V 3x 1,1
3x 1,5
3x 7,4
4,5
2–4
1KVC AD 45/120 M
1x 220-240 V 3x 1,85
3x 2,5
3x 12
6
3,5 – 5,5
DRUCKERHÖHUNG
2 KVC + ACTIVE DRIVER
ANWENDUNG :
Die Druckerhöhungsanlage besteht aus zwei mehrstufigen,
vertikalen Kreiselpumpen Typ KVC, montiert auf einer galvanisierten
Grundplatte mit vibrationsfesten Gummifüßen.
Die Pumpe wird mittels einer Frequenzregelung gesteuert, wodurch
die Energieeinsparung und der Komfort der Anlage optimal ist.
Diese Druckerhöhungsanlage findet Verwendung in Villen, Häusern,
Hotels und der Industrie. Überall dort, wo eine hohe Betriebs-sicherheit verlangt wird. Die Druckerhöhungsanlagen sind gemäß CE
Norm konstruiert und gefertigt.
NEU
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Zwei mehrstufige, vertikale, Zentrifugalpumpe zur Trockenaufstellung.
Pumpengehäuse, Druck- und Sauganschluss aus rostfreiem Stahl.
AISI 304, Pumpenfuß aus glasfaserverstärktem Kunststoff.
Gleitringdichtung aus Kohlenstoff/Keramik. Laufräder aus
Technopolymer.
Verrohrung saugseitig 2“ mit Gewinde und Verschlusskappe aus
rostfreiem Stahl AISI 304.
Verrohrung druckseitig 2“ mit Gewinde und Verschlusskappe aus
rostfreiem Stahl AISI 304.
Absperrschieber in Druck- und Saugleitung der Pumpe.
Rückschlagventil in der Saugleitung der Pumpe.
Montiert auf einer galvanisierten Grundplatte mit 4 vibrationsfesten
Gummifüßen.
Manometer 0-10 bar in der Druckleitung mit Absperrhahn.
TECHNISCHE DATEN :
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von +0°C bis +40°C
Pumpenanschluss saugseitig: 2“
Pumpenanschluss druckseitig: 2“
Schutzart des Motors: IP55
Isolationsklasse des Motors: F
Drehzahl : 2850 U/min
Eingangsspannung : 1x 220-240 V
Eingangsspannung bei Typ 65/80 und 60/120: 3x 400 v
Ausgangsspannung Motor (je nach Anlage) : 1x 230 V, 3x 230 V
oder 3x 400 V
Betriebsdruck: max. 12 bar (1200kPa)
PUMPENKURVEN :
2KVC AD 50
0
8
16
0
P
kPa
900
24
8
32
16
0
Q US gpm
40
24
32
H
m
H
ft
P
kPa
900
90
10
0
Q IM P gpm
20
10
30
40
20
50
30
40
700
800
80
Q US gpm
50
Q IM P gpm
70
500
40
30
200
20
160
30/50
120
0
600
500
400
300
80
100
60
Q US gpm
80
Q IM P gpm
H
ft
110
900
100
300
90
240
800
70
200
60
50
80
700
200
60
500
50
45/120
400
40
300
30
200
20
100
10
0
0
30/80
40
30
250
60/120
70
160
150
35/120
100
80
40
200
20
100
10
0
0
50
10
0
60
40
350
120
80
100
1000
600
50
300
280
40
20
H
m
45/80
200
60
400
1100
80
55/50
600
20
0
P
kPa
H
ft
65/80
90
240
700
0
60
H
m
280
800
3
2KVC AD120
2KVC AD 80
2
0
0
0
4
0,4
20
0,8
40
6
1,2
60
1,6
80
100
8
2
120
2,4
140
160
10
0
3
Q m /h
2,8
Q l/s
Q l/min
40
0
2
4
0
0
6
1
40
8
10
2
80
120
39
12
3
160
0
Q m 3/h
14
4
200
240
Q l/s
Q l/min
0
2
0
0
4
6
1
40
8
10
2
80
120
12
3
160
14
16
4
200
240
18
20
5
280
22
24
360
0
Q m 3 /h
Q l/s
6
320
400
Q l/min
DRUCKERHÖHUNG
2 KVC + ACTIVE DRIVER
ELEKTRISCHE DATEN :
MODELL
SPANNUNG
50 Hz
2KVC AD 30/50 M
1x 220-240 v
In
P2 NENNLEISTUNG
kW
PS
A
2x 0,55
2x 0,75
2x 4
ERHALTBARER DRUCKSCHALTER
HÖCHSTDRUCK EINSTELLUNG
IN BAR
BAR
4
2 – 3,5
2KVC AD 55/50 M
1x 220-240 v
2x 1
2x 1,36
2x 6,4
6,5
4,5 – 6
2KVC AD 30/80 M
1x 220-240 v
2x 0,8
2x 1,1
2x 5,6
4,5
2,5 – 4
2KVC AD 45/80 M
1x 220-240 v
2x 1,1
2x 1,5
2x 7,4
6,8
4,5 – 6
2KVC AD 65/80 T
3x 400 v
2x 2,2
2x 3
2x 4
9,2
6,5 – 8
2KVC AD 35/120 M
1x 220-240 v
2x 1,1
2x 1,5
2x 7,4
4,5
2,5 – 4
2KVC AD 45/120 M
1x 220-240 v
2x 1,85
2x 2,5
2x 12
6
4 – 5,5
2KVC AD 60/120 T
3x 400 v
2x 2,2
2x 3
2x 5,4
7,5
5 – 6,5
ABMESSUNGEN :
MODELL
VOLUMEN
GEWICHT
m³
Kg
2”
0,61
76
2”
2”
0,61
83
710
2”
2”
0,61
80
100
710
2”
2”
0,61
89
830
100
710
2”
2”
0,61
93
550
830
100
710
2”
2”
0,61
81
660
550
830
100
710
2”
2”
0,61
85
660
550
830
100
710
2”
2”
0,61
89
A
B
H
H2
H3
DNA
DNM
2KVC AD 30/50 M
660
550
830
100
710
2”
2KVC AD 55/50 M
660
550
830
100
710
2KVC AD 30/80 M
660
550
830
100
2KVC AD 45/80 M
660
550
830
2KVC AD 65/80 T
660
550
2KVC AD 35/120 M
660
2KVC AD 45/120 M
2KVC AD 60/120 T
3
40
DRUCKERHÖHUNG
NKV DRUCKERHÖHUNG
ANWENDUNG :
Diese Druckerhöhungsanlagen bestehen aus 1, 2, oder 3 mehrstufigen, vertikalen Kreiselpumpen der neuesten Serie vom Typ NKV
sind geeignet für die sanitäre Anwendung als auch für Brandschutz.
Anwendungen in Wohnstätten, Apartmenthäusern, Hochhäusern
sowie in der Industrie. Überall dort wo eine hohe Betriebssicherheit
verlangt wird und die Wasserversorgung nicht gewährleistet ist.
Geeignet zum Fördern von Wasser, außer explosiven Stoffen und
festen Bestandteile.
Vollständig aus rostfreiem Stahl.
TECHNISCHE DATEN :
Fördermenge: von 4 bis 29 m³/h
max. Förderhöhe: bis 249 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von -20°C bis +90°C
Umgebungstemperatur: von 0°C bis +40°C
Eingangsspannung: 3x 230-400 V oder 3x 400 V direkt oder Stern/
Dreieck
Drehzahl : 2800 U/min
Anzahl der Starts: max. 10 je Stunde (Direktanlauf)
Frequenz: 50Hz
Schutzart des Motors: IP55
Isolationsklasse des Motors: F
Betriebsdruck: max. 25 bar (2500kPa)
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Konstruiert gemäß Norm: EN 60335-2-41
Optional: EFF1 und ATEX Motoren
Druckerhöhungsanlage bestehend aus 1, 2 oder 3 mehrstufigen, vertikalen, Kreiselpumpen in Inline Bauweise. Die Anlage ist montiert auf
einer galvanisierten Grundplatte mit 4 vibrationsfesten Gummifüßen. Alle Komponenten die mit dem Medium in Berührung kommen sind aus
rostfreiem Stahl.
Die CE Konformität entspricht folgenden Richtlinien:
•
Maschinennorm (89/392/ECC) mit allen Änderungen
•
Elektromagnetische Kompatibilität (89/336/ECC) mit allen Änderungen
•
Allgemeine Niederspannung Ausrüstung (72/23/ECC) mit allen Änderungen
Pumpenmaterialien :
Pumpengehäuse aus rostfreiem Stahl AISI 304
Pumpenfuß aus Guss Epoxydharz beschichtet mit allen innenliegenden Teilen aus rostfreiem Stahl.
Geschlossene Laufräder (Anzahl abhängig von Pumpentyp) gefertigt aus rostfreiem Stahl AISI 304.
Cartridge Dichtung aus Siliziumkarbid/Siliziumkarbid
Welle und Buchse aus rostfreiem Stahl (X 12Cr S13)
1,2,3 oder 4 vertikale Membrandruckgefäße 20 Liter montiert auf der druckseitigen Verrohrung, zum Schutz der elektrischen Anlage und zum
Schutz gegen Überdrücke (Druckstufe PN16).
Saug- und druckseitige Verrohrung aus rostfreiem Stahl AISI 304, mit Gewinde- oder Flanschanschluss. (Druckstufe PN 16).
Absperrschieber in der Druck- und Saugseite jeder Pumpe
Rückschlagventil montiert in der Saugseite einer jeder Pumpe
Manometer Ø 80 mm (0-10 bar) montiert auf der druckseitigen Verrohrung mit Absperrhahn.
Optional :
•
•
•
Vibrations- und Kompensationsmuffen für druck- und saugseitige Verrohrung
Membrandruckgefäß zur Montage in der Druckleitung der Druckerhöhungsanlage (Inhalt bis 1000 Liter)
Externe Frequenzsteuerung der Druckerhöhungsanlage, Frequenzregelung jeder einzelnen Pumpe.
41
3
DRUCKERHÖHUNG
NKV DRUCKERHÖHUNG
SCHALTKASTEN :
Aus Blech mit Schutzklasse IP 55 und besteht aus folgenden Komponenten:
•
Störungsfreier Hauptschalter mit Verriegelung
•
Sicherungen mit einstellbaren und wieder einschaltbaren amperischem Schutz je Pumpe
•
Niederspannungssteuerung, komplett mit Transformator und ein Set von drei Sicherungen, Möglichkeit des Anschlusses einer
zweiten Steuerung.
•
Drei Stellungsschalter je Pumpe: MAN – 0 – AUT
•
Schaltkasten enthält eine leicht zu bedienende Steuerung und regelt das Zusammenspiel der Pumpen
•
Kaskadenschaltung die die Anlaufreihenfolge der Pumpen wechselt.
•
Display in der Front des Schaltkasten zur Bedienung und Einstellung der Steuerung
Folgende Parameter können direkt abgelesen werden:
•
Solldruck
•
Tatsächliche Druck
•
Betriebsstunden
•
Anzahl der in Betrieb befindlichen Pumpen
•
Störmeldungen
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Diese Anlage enthält ein wöchentliches Testprogramm mit programmierbarer Uhr
Das Programm lässt die Pumpen periodisch Anlaufen um ein Blockieren zu vermeiden
Einstellbare Überdruck Schutzeinrichtung
Gelbe Kontrollleuchte:
Steuerung unter Spannung
Grüne Kontrollleuchte:
Pumpe in Betrieb
Rote Kontrollleuchte:
Störung der Pumpe
Rote Kontrollleuchte:
Trockenlauf der Pumpe
Anschlussmöglichkeit eines Schwimmers
Anschlussmöglichkeit einer Fernbedienung
Anschlussmöglichkeit eines Minimumdruckschalters
Erdungsklemmen
Elektrischer Schaltplan und Vorschriften
INSTALLATIONSBEISPIEL - anhand einer 2 NKV 10 Installation :
3
Eine Detailbeschreibung einer jeder Pumpeninstallation ist auf Anfrage erhältlich
42
DRUCKERHÖHUNG
NKP DRUCKERHÖHUNG
ANWENDUNG :
Diese Druckerhöhungsanlagen bestehen aus 1, 2 oder 3 horizontalen Normblockpumpen und eignen sich sowohl für sanitäre
Anwendung als auch für Brandschutz-Anwendungen in Wohnstätten,
Apartmenthäusern, Hochhäusern und in der Industrie. Überall dort
wo eine hohe Betriebssicherheit verlangt wird und die Wasserversorgung nicht gewährleistet ist.
Geeignet zum Fördern von Wasser, außer explosiven Stoffen und
festen Bestandteile.
Ein wöchentlicher Testlauf verhindert das Blockieren der Pumpen.
TECHNISCHE DATEN :
KONSTRUKTIONSMERKMALE :
Fördermenge: von 2 bis 750 m³/h
max. Förderhöhe: von 32 bis 96 Meter
Temperaturbereich der Flüssigkeit: von -20°C bis +90°C
Umgebungstemperatur: von 0°C bis +40°C
Eingangsspannung: 3x 230-400 V oder 3x 400 V direkt oder Stern/
Dreieck
Drehzahl : 2800 U/min
Anzahl der Starts: max. 10 je Stunde (Direktanlauf)
Frequenz: 50Hz
Schutzart des Motors: IP55
Isolationsklasse des Motors: F
Betriebsdruck: max. 16 bar (1600kPa)
Konstruiert gemäß geltender CE Norm und EMC Richtlinien
Die Druckerhöhungsanlage bestehend aus 1, 2 oder 3 horizontalen Normblockpumpen. Die Anlage ist montiert auf einer galvanisierten
Grundplatte mit 4 vibrationsfesten Gummifüßen. Die Montageplatten haben Versteifungsstreben um eine höhere Stabilität zu gewährleisten.
Pumpenbeschreibung :
1,2 oder 3 horizontale Kreiselpumpe Typ Normblock gefertigt aus Guss GG25 gemäß DIN-EN 733 (ex DI 24255)
Flansche gemäß DIN 2533
Standard mit Epoxydharz Beschichtung
Pumpengehäuse vorbereitet für mit einem Manometeranschluss. Die Laufräder haben ein doppelseitiges Profil und sind aus Guss oder
Bronze gefertigt.
Bohrungen in den Laufrädern sorgen für eine optimale axiale Balance und Druckentlastung. Innenliegenden Rippen in der Ansaugung verhindert das Verwirbeln des Mediums. Das kegelförmige Mundstück der Ansaugung, vermindert den NPSH und ermöglich so bessere Ansaugwerte.
Geschlossener Asychronmotor mit Außenkühlung.
Pumpenkörper ist mit zwei extra großen und wartungsfreien Kugellagern ausgestattet. Die Lager sind überdimensioniert und für 20.000
Betriebsstunden ausgelegt für eine maximale Wellenbelastung. Schnelle und einfache Wartung durch das einzigartige Back-Pull-System.
Vertikale Membrandruckgefäße 20 Liter montiert auf der druckseitigen Verrohrung, zum Schutz der elektrischen Anlage und zum Schutz
gegen Überdrücke (Druckstufe PN16).
Saugseitige Verrohrung aus galvanisiertem Stahl und Flanschanschluss.
Druckseitige Verrohrung aus galvanisiertem Stahl mit Flanschanschluss und Blindflansch.
Absperrschieber in der Druck- und Saugseite jeder Pumpe
Rückschlagventil montiert in der Saugseite einer jeder Pumpe
Manometer Ø 80 mm (0-10 bar) montiert auf der druckseitigen Verrohrung mit Absperrhahn.
Ein Drucksensor montiert auf der druckseitigen Verrohrung
Ein Minimumdruckschalter montiert in der saugseitigen Verrohrung der Anlage, ist elektrisch mit dem Schaltkasten verbunden und dient als
Trockenlaufschutz.
Optional:
•
Elektrischer Schaltkasten aus Blech IP 55
•
Minimumdruckschalter saugseitig montiert, als Trockenlaufschutz.
•
Vibrations- und Kompensatorflansche druck- und saugseitig
•
Jockeypumpe auf gleicher Grundplatte montiert
43
3
DRUCKERHÖHUNG
NKP DRUCKERHÖHUNG
SCHALTKASTEN :
Aus Blech mit Schutzklasse IP 55 und besteht aus folgenden Komponenten:
•
Störungsfreier Hauptschalter mit Verriegelung
•
Sicherungen mit einstellbaren und wieder einschaltbaren amperischem Schutz je Pumpe
•
Niederspannungssteuerung, komplett mit Transformator und ein Set von drei Sicherungen, Möglichkeit des Anschlusses einer
zweiten Steuerung.
•
Drei Stellungsschalter je Pumpe: MAN – 0 – AUT
•
Schaltkasten enthält eine leicht zu bedienende Steuerung und regelt das Zusammenspiel der Pumpen
•
Kaskadenschaltung die die Anlaufreihenfolge der Pumpen wechselt.
•
Display in der Front des Schaltkasten zur Bedienung und Einstellung der Steuerung
Folgende Parameter können direkt abgelesen werden:
•
Solldruck
•
Tatsächliche Druck
•
Betriebsstunden
•
Anzahl der in Betrieb befindlichen Pumpen
•
Störmeldungen
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
3
Diese Anlage enthält ein wöchentliches Testprogramm mit programmierbarer Uhr
Das Programm lässt die Pumpen periodisch Anlaufen um eine Blockieren zu vermeiden
Einstellbare Überdruck Schutzeinrichtung
Gelbe Kontrollleuchte:
Steuerung unter Spannung
Grüne Kontrollleuchte:
Pumpe in Betrieb
Rote Kontrollleuchte:
Störung der Pumpe
Rote Kontrollleuchte:
Trockenlauf der Pumpe
Anschlussmöglichkeit eines Schwimmers
Anschlussmöglichkeit einer Fernbedienung
Anschlussmöglichkeit eines Minimumdruckschalters
Erdungsklemmen
Elektrischer Schaltplan und Vorschriften
FUNKTION :
Die Anlage ist im Ruhezustand.
Beim Öffnen einer Zapfstelle wird Wasser verbraucht.
Der Druck in der Druckleitung fällt. Durch den Druckabfall schaltet der Druckschalter die Pumpe automatisch ein.
Wenn die Wasserabnahme abnimmt, schaltet der Druckschalter die Pumpe ab.
Wenn die Anlage als Brandschutzanlage dient, wird die Pumpe mittels einer (separat zu bestellen) Wochentestzentrale wöchentlich
gestartet, um ein Blockieren zu verhindern.
INSTALLATIONSBEISPIEL - anhand einer 3 NKP 32-16/200 mit Jockeypumpe :
Eine Detailbeschreibung einer jeder Pumpeninstallation ist auf Anfrage erhältlich
44
ZUBEHÖR
REGENWASSER
ARTIKELNUMMER
BESCHREIBUNG
INFO
995 000 100
Schwimmende Entnahme
Fußventil mit Schwimmkörper und 1 Meter flexiblen
Schlauch, Ansaugung 15cm unterhalb der Wasseroberfläche
002 130 065
Rückschlagventil 1“MF
Wird in die Ansaugleitung der Pumpe montiert, um
ein Leerlaufen der Saugleitung zu verhindern
002 130 065
Rückschlagventil 1 ¼“ MF
Wird in die Ansaugleitung der Pumpe montiert, um
ein Leerlaufen der Saugleitung zu verhindern
002130904
Fußventil 1“
Wird in die Ansaugleitung der Pumpe montiert, um
ein Leerlaufen der Saugleitung zu verhindern
60114808
Smartpress WG 1.1
Elektronische Steuereinheit für einphasige Pumpen
bis 1,1 kW. Automatischer Start/Stopp und Reset,
integrierter Trockenlaufschutz. Startdruck einstellbar.
60114809
Smartpress WG 2.2
Elektronische Steuereinheit für einphasige Pumpen
bis 2,2 kW. Automatischer Start/Stopp und Reset,
integrierter Trockenlaufschutz. Startdruck einstellbar.
991 000 300
Presscontrol
Elektronische Steuereinheit für einphasige Pumpen
bis 1,5 kW. Automatischer Start/Stopp, integrierter
Trockenlaufschutz.
991 000 500
Mascontrol
Elektronische Steuereinheit für einphasige Pumpen
bis 2,2 kW. Automatischer Start/Stopp, integrierter
Trockenlaufschutz.
4
45
ZUBEHÖR
REGENWASSER
ARTIKELNUMMER
BESCHREIBUNG
109 640 610
Active Driver M/M 1.1
NEU
88002281
Active Driver M/M 1.5
NEU
88002282
Active Driver M/M 1.8
109 640 640
Active Driver M/T 1.0
109 640 600
Active Driver M/T 2.2
109 640 620
Active Driver T/T 3.0
109 640 630
Active Driver T/T 5.5
INFO
Elektronische Steuereinheit für ein- und
dreiphasige Pumpen, mit integrierter
Frequenzregelung. Steuert die Drehzahl
der Pumpen so, dass bei veränderlicher
Wasserabnahme, der Druck stets konstant
bleibt. Trockenlaufschutz und Motorschutz
sind bereits integriert.
Druckschalter 6 bar XMP 2-polig
Einstellbarer Druckschalter, für Start/Stopp der
Pumpe, einphasig
Druckschalter PM5 / 2-polig1-5 bar
Einstellbarer Druckschalter, für Start/Stopp der
Pumpe, einphasig
Druckschalter PM12 / 2-polig 3-12 bar
Einstellbarer Druckschalter, für Start/Stopp der
Pumpe, einphasig
Druckschalter PT5 / 3-polig 1-5 bar
Einstellbarer Druckschalter, für Start/Stopp der
Pumpe, dreiphasig
Druckschalter PT12 / 3-polig 3-12 bar
Einstellbarer Druckschalter, für Start/Stopp der
Pumpe, dreiphasig
002 125 051
Axialmanometer 0-6 bar
Gewinde ¼“, Ø 50 mm
002 125 037
Radialmanometer 0-6 bar
Gewinde ¼“, Ø 63 mm
992 000 750
Saugfilter groß 1“
Sandfilter in der Saugleitung montiert
992 000 700
Saugfilter klein 1“
Sandfilter in der Saugleitung montiert
002 716 410
997 370 020
997 370 060
997 370 040
997 370 080
4
46
ZUBEHÖR
SCHMUTZWASSER - DRUCKERHÖHUNG
ARTIKELNUMMER
BESCHREIBUNG
INFO
108 310 000
Alarmschaltkasten AS1
Elektrischer Alarmschaltkasten für Hochwassermeldung in Tanks oder Zisternen. Optischer und
akustischer Alarm, sowie Pufferbatterie
002 789 002
Akustischer Alarm (Sirene)
230 V 24 Watt, Anschlussleistung
60 114 868
Steuerschaltkasten
E-Box 2 D M/T
Elektrischer Steuerschaltkasten für Schmutzwasser
und Druckerhöhung, Regelung mittels
Druckschalter, Schwimmer oder Sensor. Für ein- und
dreiphasige Pumpen.
109 530 060
DSD Hebevorrichtung 2“
Schnellkupplung und Hebesystem für Schmutzwasserpumpen
159 260 030
Schwimmer 5 Meter
5 Meter Kabel H07 RN-F
159 260 040
Schwimmer 10 Meter
10 Meter Kabel H07 RN-F
159 260 070
Schwimmer 20 Meter
20 Meter Kabel H07 RN-F
002 718 000
Kugelschwimmer flüssig
10 Meter Kabel H07 RN-F
002 130 287
Kugelrückschlagventil 2“PVC
Verhindert das Entleeren der Druckleitung
002 717 002
Minimumdruckschalter XMP
Montiert in der Saugleitung, verhindert ein Trockenlaufen der Druckerhöhungsanlage
159 260 030
Trockenlauf Schwimmer 5 m
Montiert im Tank (mittelbarer Anschluss), schützt vor
Trockenlaufen der Anlage.
159 260 040
Trockenlauf Schwimmer10m
Montiert im Tank (mittelbarer Anschluss), schützt vor
Trockenlaufen der Anlage.
002 260 316
Flexibler Schlauch 1 ½“
Zur Entkopplung der Druckerhöhung gegen Vibrationen
002 260 318
Flexibler Schlauch 2 ½“
Zur Entkopplung der Druckerhöhung gegen Vibrationen
Plusvarem 20 Liter 1“
Ausgleichgefäß für Druckerhöhung mit max.
Betriebsdruck von 16 bar
S 5020361
47
4
NOTIZEN
4
48
DAB WATER TECHNOLOGY
Wir führen in unserer Produktpalette noch weitere Pumpen:
• Heizungspumpen
• Inlinepumpen
• Brunnenpumpen
• Industriepumpen
• Schwimmbadpumpen
• horizontale / vertikale Kreiselpumpen
• Druckerhöhungsanlagen
• Feuerlöschanlagen Fordern Sie bei Interesse unseren Katalog an.
DAB Pumpen Deutschland GmbH
Tackweg 11
47918 Tönisvorst
Tel : + 49 (0)2151/82136-0 - Fax + 49 (0) 2151/82136-36
www.dabpumps.com
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
23
Dateigröße
7 044 KB
Tags
1/--Seiten
melden