close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Medion gopal e3230 review

EinbettenHerunterladen
Mit freundlicher Unterstützung von
So finden Sie die Charité Campus
Virchow-Klinikum:
Lehrgebäude, HS3
(Geländeadresse: Forum 3)
ße
H
tra
rS
106
lte
Sy Personalwohnhaus
Westring
ße
tra
es
Se
Südring
Weststraße
g
trin
es
W
ße
tra
rS
lte
Sy
B
Forum
nf
Ei
M13 / 50
H
Mittelallee
Südstraße
Nordstraße
Südpassage
Nordu
fer
Mittelallee
Südstraße
*in Klinik ____________________ tätig
Nordring
Mittelallee
Südring
Nordring
Nordstraße
g
trin
Os
e
aß
g
tstr
trin
Os
Os
Südpassage
Oststraße
g
trin
Os
Mittelallee
Nordstraße
Südstraße
Oststraße
Oststraße
Südring
Südstraß
□Hebamme
□ festangestellt* □ teils freiberuflich/teils in der Klinik*
Schwester/Pfleger
□
□ freiberuflich
□ als Beleghebamme in Klinik*
□Med. Fachangestellte □Hebammenpraxis
□Frauenärztin/Frauenarzt □Gynäkologische Praxis
□Kinderärztin/Kinderarzt
Nordring
ße
tra
t-S
es
t-W
Os
E-Mail
5. Perinatologischer Nachmittag
ße
tra
er S
rum
Am
g
trin
Os
Telefonnummer (Festnetz/Mobil)
Südring
Ostring
A Haupteingang Augustenburger Platz
© CFM Veranstaltungsservice
nur für Fußgänger, Notarzt, Taxi
(Lieferverkehr: B)
B
Besuchereingang Seestraße 5,
auch Lieferverkehr (LKW bis 7 t),
Parkhaus
U
U-Bahn-Linie 9
Station: Amrumer Straße
H
Bus-Linien: 221, 147
T
M13 / 50
Oststraße
e
aß
Str
PLZOrt
Nordring
er
hr
Fö
Straße, Hausnummer
Nordstraße
Hubschrauberlandeplatz
e
aß
Str
Name, Vorname
Kinderkrankenpfleger/-innen
ße
tra
t-S
es
t-W
Os
ring
Süd
Hebammen, Gesundheits- und
Weststraße
er
hr
Fö
iermit melde ich mich verbindlich für die Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte, Hebammen,
H
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen am 14. Januar 2015 in Berlin an.
Sch
iffah
rtska
nal
106
Fortbildungsveranstaltung
für Ärztinnen und Ärzte,
T
Forum
Weststraße
e
Se
rt/
ah
Westring
5
ße
tra
es
Se
Das Beste aus der Natur.
Das Beste für die Natur.
ße
a
str
A
U
9
Augustenburger
Platz
H
ße
tra
er S
rum
Am
221/147
Universitätsmedizin Berlin
Lageplan Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1 13353 Berlin
Anfahrt per PKW:
Der Campus liegt unmittelbar an der Ausfahrt
Seestraße der Berliner Stadtautobahn.
Parkmöglichkeiten:
Parkplätze auf dem Campus sind begrenzt. Ausreichende
Parkmöglichkeiten befinden sich im Parkhaus
an der Seestraße 4, das durchgehend geöffnet ist.
Für das Parkhaus sind die ersten 29 Min. kostenfrei, jede
angefangene Stunde kostet dann 1 Euro, für einen Kalendertag
10 Euro.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die dem Campus am nächsten liegenden Haltestellen sind der
U-Bahnhof Amrumer Straße (U9) am Haupteingang Augustenburger Platz und die Tram/Bus-Haltestelle Virchow-Klinikum
vor dem Gelände­eingang Seestraße 5.
14. Januar 2015
Charité Universitätsmedizin Berlin
Klinik für Geburtsmedizin
Klinik für Neonatologie
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ablauf
zu unserer Fortbildung laden wir Sie herzlich in die
Charité Berlin ein. Die Themenauswahl richtet sich
diesmal nach den Wünschen und Anregungen der
letzten Veranstaltung. Bewusst haben wir diesmal
mehr Zeit zur Diskussion eingeplant. Wir freuen
uns auf Ihr kommen!
14.00 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. med W. Henrich
Prof. Dr. med. Wolfgang Henrich
Direktor der Klinik für Geburtsmedizin, Charité
Campus Virchow-Klinikum und Campus Mitte
Veranstalter:Charité Berlin
Klinik für Geburtsmedizin
Klinik für Neonatologie
Ort:Charité Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Auf dem Campus:
Weststr. 2, Lehrgebäude – Forum 3
Hörsaal 1
Wiss. Prof. Dr. med. Wolfgang Henrich
Leitung: Prof. Dr. med. Christoph Bührer
15.40 Uhr
PAUSE
16.10 Uhr
Impfungen für Säuglinge
OÄ Dr. med. M. Berns, Klinik für Neonatologie,
Charité
16.40 Uhr
Wochenbettdepression
OÄ Dr. med. C. Klapp, Klinik für Geburtsmedizin,
Charité
17.10 Uhr
Diskussion
Prof. Dr. med. W. Henrich
CME-Fortbildungspunkte sind bei der Landes­
ärztekammer Berlin beantragt. Weiterhin erhalten Sie für die Teilnahme vier Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich
Pflegender.
Bitte
ausreichend
frankieren
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Wir freuen uns über eine kleine Spende für das
Babylotsenprojekt der Geburtsmedizin vor Ort.
15.10 Uhr
Protein in der Ernährung reifgeborener
Säuglinge: warum weniger heute mehr ist
Frau K. Merz, Dipl.-oec.-troph., Fa. HiPP,
Pfaffenhofen
HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG
Frau Silja Langguth
Postfach 1551
Organisation: Silja Langguth, Fa. HiPP
Tel.: 08441 / 757 514
fortbildung@hipp.de
14.40 Uhr
CTG Beurteilung
Prof. Dr. med. H. Hopp, Klinik für Geburtsmedizin,
Charité
85265 Pfaffenhofen
Wichtige Hinweise:
– Anmeldeschluss ist der 07.01.2015
–A
nmeldebestätigungen erfolgen ausschließlich
bei Anmeldung über hipp-seminare.de oder bei
Angabe der E-Mail-Adresse auf der Anmeldekarte.
– Anmeldungen werden nach der Reihenfolge Ihres
Eintreffens berücksichtigt. Falls die Veranstaltung
ausgebucht ist, erhalten Sie Nachricht.
– Unter hipp-seminare.de erfahren Sie, ob noch
eine Anmeldung möglich ist oder ob die Veranstaltung ausgebucht ist.
Anmeldung bitte über
hipp-seminare.de oder
mit beiliegender Anmeldekarte
Absender: (bitte deutlich in Druckbuchstaben)
Prof. Dr. med. Christoph Bührer
Direktor der Klinik für Neonatologie, Campus
Virchow-Klinikum und Campus Mitte
14.10 Uhr
Gestationsdiabetes und fetale Programmierung
Prof. Dr. med. C. Bührer
Anmeldung für die Fortbildung am
14. Januar 2015 in Berlin
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
8
Dateigröße
2 256 KB
Tags
1/--Seiten
melden