close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download Stabila Hauptkatalog - Günther Wassermeier GmbH

EinbettenHerunterladen
...setzt Maßstäbe
2007
Laser ! Wasserwaagen ! Maßstäbe ! Bandmaße ! Richtscheite ! Zubehör
1865
2007
Wie genau nehmen Sie
Ihre Arbeit?
Der Gelenkmaßstab, auch Zollstock
genannt, ist eine STABILA-Erfindung.
1865 wurde damit in einem kleinen
Ort in Deutschland der Grundstein
für eine Ideenschmiede gelegt, deren
Erfindungen und Patente das Messen
vereinfachten, verbesserten und revolutionierten. Das Bekenntnis zur Spitzenqualität zieht sich wie ein rotes Maßband durch unsere Firmengeschichte.
Wie bei vielen Dingen im Leben gilt
auch für Messgeräte: Spitzenqualität
mag im ersten Moment etwas teurer
sein, sie macht sich aber über die Jahre
bezahlt. Ein Beispiel: Bei einer minderwertigen Wasserwaage wird die Libelle
eingeklebt, eingeschraubt oder eingeklemmt. Selbst wenn sie bei der Montage exakt sitzen würde: Mit jedem Einsatz kann sich ihre Position verändern.
Bringt man dann die Libellenblase in
die Horizontale, steht die Messfläche
schief. STABILA fertigt deshalb Wasserwaagen mit fest eingegossenen, elektronisch vermessenen Libellen. Eines
unserer vielen Patente. So bleibt bei
STABILA die Waagerechte in der Waagerechten. Darauf geben wir Ihnen
10 Jahre Garantie.
Wer es als Handwerker, Architekt oder Heimwerker wirklich
genau nimmt, entscheidet sich
früher oder später für die Produkte mit dem schwarz-gelben
Markenzeichen. Messgeräte,
die präzise sind und bleiben.
Bei denen alle Komponenten
auf gleich hohem Qualitätsniveau sind.
STABILA 2–3
Eine kleine Auswahl aus unserer Patent-Sammlung
1886
1930
1950
1994
1886
1930
1979
1994
1998
2001
Die Gebrüder Ullrich entwickeln
das Federgelenk, das beim
Auf- und Zuklappen einrastet
und so den Maßstab auseinandergefaltet und geschlossen
zusammenhält. Es wird patentiert und ist noch heute weltweit Standard.
Für den Vorläufer des heute
noch gebräuchlichen Taschenbandmaßes erhält M. Ullrich
das Patent.
STABILA fertigt Wasserwaagen
mit fest eingegossenen
Libellen. Das Patent ist noch
heute unübertroffen.
1990
STABILA erwirbt das Patent für
Acrylglas-Libellen und nimmt
als erste deutsche Messwerkzeug-Fabrik die Fertigung von
Leichtmetall-Wasserwaagen
auf. Deren Vorteile: Verzugsfreiheit, Leichtigkeit und Bruchunempfindlichkeit. Eine Revolution bei Wasserwaagen.
Heute weltweit Standard.
Der Spikes-Haken ist der einzige Haken an Taschenbandmaßen, der nicht abrutscht.
Ein STABILA-Patent, das bis
heute unübertroffen ist.
Patentierter Klopfschutz:
STABILA schützt die Wasserwaage mit einem ZweiKomponenten-Kunststoffschild
und ermöglicht mit dieser
Innovation das gleichzeitige
Ausrichten und Festklopfen
von Platten oder Mauerwerk
bei aufliegender
Wasserwaage.
Die Teleskop-Wasserwaage
Type 106 T bekommt ein Patent
für ihre innovative Bauform.
Sie macht die auf fast vier
Meter ausziehbare Wasserwaage unübertroffen stabil.
1950
STABILA integriert mit dem
System 80 LM Laser in seine
Wasserwaagen. Nur bei
STABILA: Der patentierte
Präzisions-Nivellieruntersatz
mit Magnethalterung und
Schnelljustierung. Ein STABILAPatent, das bis heute unübertroffen ist.
1904
1979
1990
STABILA erhält das Patent für
Maßstäbe, deren Gelenke mit
Hilfe der federnden Kraft des
Holzes einrasten. Noch heute
weltweit Standard.
1996
Besonders bei großen Distanzen erleichtert das einzigartige
Peil-System den Einsatz der
Laser-Wasserwaagen. Ein unübertroffenes STABILA-Patent.
PATENT
2002
Eine neue Generation
Rotations-Laser wird mit speziellen Schutzbügeln ausgestattet, die zusätzlich eine
variable Höheneinstellung
ermöglichen. Auch dafür gibt
es ein Patent.
1996
1998
2001
2002
STABILA 4–5
8–11
12–13
Persönliche Checkliste: Welcher Laser ist der richtige?
14–15
Laser-Messgeräte haben das Bauen, Renovieren und
Sanieren angenehm revolutioniert.
16–17
Laser-Messgeräte
Laserfunktionen, Einsatzspektrum und LaserMessgerätetypen.
Laser-Wasserwaagen
Type 70 LM | Type 70 LM-P+L
18
Type 80 LMX-S | Type 80 LMX-P+L
19
Punkt-Laser
Type LU-UP
20–21
Type HL 100
22–23
Type LA-4P
24–25
Type PointerMan
26–27
Linien-Laser
Type LAX 50
28–29
Type LA-P+L | Type LAX 100
30–31
Rotations-Laser
Type LMR | Type LAPR 100
32–33
Type LAR 100
34–35
Type LAR 200
36–37
Entfernungsmesser
Übersicht der Funktionen | LE 40
38–39
LE 50 | LE 200
40
40–43
Distancer
Zubehör | Stative | Nivellierlatten
STABILA-Laser-Messgeräte 6–7
Sicherheitshinweis:
Das von uns verwendete doppelte Sicherheitssystem trägt
dafür Sorge, dass die
Laserleistung unserer
Systeme die Laserklasse 2 (unter 1 Milliwatt) nicht überschreitet. Außerdem verhindert der natürliche
Lidschlussreflex das
Eintreten des Laserstrahls ins Auge. Bei
Menschen mit fehlendem oder langsamerem Lidschlussreflex
leistet dies die reflexartige Kopfabwendung. Dennoch sollte
der direkte Blick in
den Laser unbedingt
vermieden werden!
Laserfunktionen, Einsatzspektrum
und Laser-Messgerätetypen.
Es gibt fünf unterschiedliche Laserfunktionen:
" Punktfunktion
" Punktfunktion mit 90°
Pentaprisma
" Linienfunktion
" Punktfunktion
" Punktfunktion mit 90°
Pentaprisma
Messvorgang
Laserstrahl wird auf der anvisierten
Fläche als Punkt sichtbar.
Messvorgang
Laserstrahl tritt im Winkel von 90°
zum waagerechten Strahl aus.
Einsatzspektrum
Horizontal nivellieren: z. B. Mauern
ziehen, Fenster ausrichten, Steckdosen und Schalter setzen, Schränke,
Möbel, Bilder ausrichten …
Einsatzspektrum
Vertikal nivellieren: z. B. Zwischenwände einziehen, Dach ausbauen,
Carport und Pergolen bauen,
Fliesenarbeiten …
" Lotfunktion
" Rotationsfunktion
STABILA-Laser-Messgeräte 8–9
" Linienfunktion
" Lotfunktion
" Rotationsfunktion
Messvorgang
Linse projiziert den Laserstrahl als
Linie auf Boden, Wand und Decke.
Messvorgang
Überträgt einen definierten Punkt
vom Boden an die Decke.
Messvorgang
Laserstrahl dreht sich waagerecht
um 360° um seine senkrechte Achse.
Einsatzspektrum
Vertikal projizieren: z. B. Wandvertäfelung ausrichten, Ständerwand anzeichnen, Linie an Dachschräge verlängern …
Einsatzspektrum
Messpunkt übertragen: z. B.
Beleuchtungskonstruktion anlegen,
Deckendurchbruch und Treppenloch
bestimmen …
Einsatzspektrum
Horizontal nivellieren: z. B. Baugrubensohle vermessen, Fertigteile
und Estrich nivellieren, Decken und
Schächte einziehen …
STABILA-Laser-Messgeräte 10–11
Persönliche Checkliste: Welcher Laser ist der richtige?
Laser-Wasserwaagen
Benötigte
Laserfunktion
Gelegentlich
Punktfunktion
Laser-Wasserwaage
Manueller
Punkt-Laser
Automatischer
Punkt-Laser
"
"
"
"
Punktfunktion
mit 90°
Pentaprisma
Laser-Wasserwaage
mit 90° Pentaprisma
Manueller Punkt-Laser Automatischer
mit 90° Pentaprisma
Punkt-Laser mit 90°
Pentaprisma
Type 70 LM-P+L
"
Laser-Wasserwaage
Häufig
Ständig
"
"
"
Linienfunktion
Laser-Wasserwaage
mit Linienfunktion
Manueller
Linien-Laser
Automatischer
Linien-Laser
"
"
"
Lotfunktion
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Manueller
Punkt-Laser mit
Lotfunktion
Manueller Punkt-Laser Automatischer
mit Lotfunktion
Punkt-Laser mit
Lotfunktion
"
"
"
Rotationsfunktion
Laser-Wasserwaage
auf Nivellieruntersatz
Manueller
Rotations-Laser
Automatischer
Rotations-Laser
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Laser-Wasserwaage
Linien-Laser
Rotations-Laser
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Type PointerMan
Type LAX 50
Type LMR
Manueller Punkt-Laser
mit 90° Pentaprisma und
Lotfunktion
Selbstnivellierender Kreuzlinien-Laser inkl. StativTeleskopstangen-Kombination
Manueller Rotations-Laser
"
"
"
"
"
Type 70 LM
Punkt-Laser
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Type 80 LMX-S
Laser-Wasserwaage
Type LU-UP
"
"
Type HL 100
Type LE 40
Laser-Entfernungsmesser
Reichweite 0,05–60 m
"
"
"
"
"
"
"
"
Manueller Punkt-Laser mit 90°
Pentaprisma und Lotfunktion
Laser-Entfernungsmesser
Type LAPR 100
"
"
"
Type LAX 100
Selbstnivellierender
Kreuzlinien-Laser mit Punktfunktion und rechtem Winkel
Manueller Punkt-Laser
mit Lotfunktion
Selbstnivellierender
Pendel-Rotations-Laser
"
"
"
"
"
Type LE 50
Laser-Entfernungsmesser
Reichweite 0,05–100 m
Type LAR 100
Automatischer Rotations-Laser
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
"
Type 80 LMX-P+L
Type LA-4P
Type LA-P+L
Type LAR 200
Laser-Wasserwaage
Selbstnivellierender Punkt-Laser
mit 90° Winkelfunktion und
Lotfunktion
Selbstnivellierender
Linien-Laser mit Punktfunktion
Selbstnivellierender horizontaler
Rotations-Laser mit STABILAProtector-System
Type LE 200
Laser-Entfernungsmesser
Reichweite 0,05–200 m
STABILA-Laser-Messgeräte 12–13
Laser-Messgeräte haben das Bauen, Renovieren und Sanieren
angenehm revolutioniert.
Grundstückserschließung /
Baugrube / Dränage / Fundament
Das hat drei Gründe: 1. Laser-Messgeräte arbeiten auf allen
Entfernungen hochpräzise. 2. Sie ermöglichen im Handumdrehen
Messungen, für die man früher zeitaufwändige Arbeitsschritte
brauchte.
Rohbau
3. Mit ihnen kann eine einzige Person Messungen durchführen,
für die man ohne Laser-Messgerät zwei oder drei benötigt.
Wer sich für ein hochwertiges Laser-Messgerät entscheidet,
wird davon viele Jahre profitieren.
Ausbau
Für STABILA-Laser-Messgeräte gibt es jede Menge zu tun.
Nach Bauabschnitten gegliedert zeigen diese Grafiken, welche
Messfunktionen bei welcher Tätigkeit das Messen schneller,
Außenanlage
einfacher und präziser machen. Ihrer eigenen Anwendungskreativität sind keine Grenzen gesetzt.
STABILA-Laser-Messgeräte 14–15
Laser-Wasserwaagen
Peilsystem
Wasserwaage
Messfläche
Fest eingegossene Libelle
sichert die Messgenauigkeit
Libellengehäuse und Lasereinheit
sind unverrückbar mit dem
Wasserwaagen-Profil vergossen
Laserdiode
Robustes Metallgehäuse
sichert die Lasergenauigkeit
Präzisionslinse in Metallfassung genau einjustiert
Damit die Lasereinheit zum Nivelliergerät wird, muss sie in ein erstklassiges,
hochgenaues System integriert werden.
Das gelingt nur mit einer speziellen Einbautechnik, die die absolute Parallelität
von Laserstrahl und WasserwaagenMessfläche garantiert – Grundvoraussetzung für genaue Messergebnisse
über größere Distanzen. Hier geht es um
Bruchteile eines hundertstel Millimeters!
Deswegen baut STABILA seine Laser in
ein Ganzmetallgehäuse ein, das spannungsfrei mit dem Wasserwaagenkörper
verbunden ist. Ergebnis: Höchste Messgenauigkeit, auch nach Temperaturschwankungen, über viele Jahre.
Das Peil-System Ein äußerst wirkungsvolles Accessoire ist das von
STABILA entwickelte und patentierte
Peil-System. Mit Hilfe dieses PeilSystems ist es auch bei hellem Tageslicht möglich, den Laserpunkt über eine
Distanz von ca. 40 m genau anzuvisieren. Mit dem Peil-System,
der Zielplatte und einer
Hilfsperson kann die
Leistung eines RotationsLasers erreicht werden.
PATENT
Type 70 LM-Komplett-Set mit Magneten
Lieferumfang: LaserWasserwaage, 30 cm, mit
Punktmodus, inklusive
patentiertem Peil-System.
Nivellieruntersatz. UmlenkPentaprisma. Laser-Sichtbrille. Zielplatte mit Maßstab, im bruchsicheren
Kunststoff-Tragekoffer.
einzigartig:
patentiertes
Peil-System
Laserfunktionen
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
650 nm
Nivelliergenauigkeit
Arbeitsbereich
± 0,5 mm / m
80 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 12 Std. 14802/7
Type 70 LM-P+L-Set mit Magneten und Linienfunktion
Laserfunktionen
Lieferumfang: LaserWasserwaage, 30 cm, mit
Punkt- und Linienmodus,
inklusive patentiertem PeilSystem. Nivellieruntersatz.
Laser-Sichtbrille. Zielplatte
mit Maßstab, im bruchsicheren Kunststoff-Tragekoffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
650 nm
Kurze Laser-Wasserwaage
mit Punktmodus und starkem Magnet zur schnellen
und sicheren Nivellierung
auf mitgeliefertem Nivellieruntersatz. Die preisgünstige
Alternative für horizontale
Nivellierarbeiten.
70 LM
einzigartig:
patentiertes
Peil-System
Wie Type 70 LM,
jedoch wird zusätzlich zum
Laserpunkt gleichzeitig eine Laserlinie projiziert.
Zwei Laser in
einem Gerät!
Nivelliergenauigkeit
Arbeitsbereich
± 0,5 mm / m
80 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 12 Std. 14803/4
70 LM-P+L
STABILA-Laser-Messgeräte 16–17
• Horizontal-Libelle mit
5-fach höherer Empfindlichkeit gegenüber normalen
Wasserwaagen-Libellen für
höchste Präzision.
• Massiver Ganzmetall-Nivellieruntersatz für sicheren
Stand auch ohne Stativ.
• In wenigen Augenblicken
einsatzbereit (Zwei-Schrauben-Schnelljustierung).
• Starker Haltemagnet für
spielfreie Auflage.
• 5 / 8˝-Anschlussgewinde
für Baustativ.
• Höchste Helligkeit, ideal
für Arbeiten im Außenbereich.
• Problemloses RundumNivellieren.
• Dank Peil-System auch
im Freien bis 80 m Radius
einsetzbar.
• Mit Strahlteiler-Pentaprisma für rechte Winkel,
senkrechtes Fluchten,
Zwischenwände usw.
• Mit der zusätzlichen Linienfunktion für müheloses Tapezieren – auch an Schrägen.
80 LMX-S
einzigartig:
patentiertes
Peil-System
Type 80 LMX-S Komplett-Set
Lieferumfang: Laser-Wasserwaage
Type 80 LMX, 40 cm, mit Punktmodus,
mit höchster Lichtstärke. Inklusive
patentiertem Peil-System und massivem Nivellieruntersatz, StrahlteilerPentaprisma, Zielplatte mit Maßstab
und Laser-Sichtbrille. Im bruchsicheren
Kunststoffkoffer.
Laserfunktionen
Die Aufbewahrungsbox
des Universal-Lasers ...
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
Genauigkeit
Vertikal-Libelle
± 0,25 mm / m ± 0,5 mm / m
Type 80 LMX-P+L Komplett-Set
mit Linienfunktion
Arbeitsbereich
80 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 16 Std. 02123/8
Zwei Laser in einem Gerät!
einzigartig:
patentiertes
Peil-System
Laserfunktionen
Lieferumfang: Laser-Wasserwaage
Type 80 LMX-P+L, 40 cm, mit Punkt- und
Linienmodus, mit höchster Lichtstärke.
Inklusive patentiertem Peil-System und
massivem Nivellieruntersatz, StrahlteilerPentaprisma, Zielplatte mit Maßstab und
Laser-Sichtbrille. Im bruchsicheren
Kunststoffkoffer.
‹ 1 mW
Die größte Flexibilität ergibt
sich aus der Möglichkeit, den
Universal-Laser auf seinem
Nivelliersockel umzustecken
und mit einem Umlenkprisma
auszustatten. So können Sie
mit dem Gerät zusätzlich
auch rundum nivellieren.
... dient als Nivellieruntersatz auf Stativen ...
Universal-Laser Type LU-UP
Laserfunktionen
Lieferumfang: Universal-Laser Type LU mit Punktmodus und
Umlenkprisma. In der stabilen Aufbewahrungsbox.
... und als Wandhalterung.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
LU-UP
635 nm
Nivelliergenauigkeit
Genauigkeit
Vertikal-Libelle
± 0,25 mm / m ± 0,5 mm / m
80 LMX-P+L
Arbeitsbereich
80 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 12–16 Std. 14140/0
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
650 nm
Nivelliergenauigkeit
Arbeitsbereich
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
± 0,5 mm / m
60 m
ca. 16 Std.
14747/1
STABILA-Laser-Messgeräte 18–19
Der STABILA HL 100 revolutioniert das durchgängige
Verlegen von Rohren und
Leitungen im Holzständerbau
und bei Balkendecken. Ob
horizontal oder mit Neigung:
Noch nie war das Anlegen
präziser Lochreihen in Trägern und Stützen so einfach
wie heute. Kein Nachbessern
von Löchern, kein Einzwängen von Rohren, sondern einfach das erste Loch markieren und durchbohren. Dann
den HL 100 im Loch arretieren, die Richtung des Laserstrahls einmessen und über
die Präzisionslibelle die gewünschte Neigung oder die
Horizontale einstellen. Ab
jetzt wird nur noch gebohrt.
Denn nach jeder Bohrung
zeigt der Laser die exakte
Bohrposition auf dem nächsten Ständer an. Geht es
schneller und exakter?
Rohrverlegungs-Laser Type HL 100
Punkt-Laser zum Markieren durchgehender Lochreihen.
Einsatzspektrum: Horizontal, mit Neigung und als Lot.
Große Zentrierschraube für
Lochdurchmesser
von ca. 80 mm
bis ca. 120 mm
Drehgriff für seitliche
Ausrichtung
Drehgriff für
horizontale Ausrichtung
Laserfunktionen Komplett-Set
Kleine Zentrierschraube
für Lochdurchmesser
von ca. 22 mm
bis ca. 75 mm
Adapterplatte für Lasergehäuse (fester Sitz des Lasers
beim Einsatz der großen
Zentrierschraube)
Lieferumfang: Rohrverlegungs-Laser Type HL 100, LaserSichtbrille, Zielplatte mit Maßstab. Im stabilen Tragekoffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
650 nm
Nivelliergenauigkeit
Lochdurchmesser
Neigungsbereich
± 0,5 mm / m
22 mm–120 mm
± 3°
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 48 Std. 16168/2
Neigungsbereich ± 3°
STABILA-Laser-Messgeräte 20–21
Klein, kompakt, Einhandbedienung – in der Leistung
und im Bedienungskomfort
ein ganz Großer. Der selbstnivellierende 4-Punkt-Laser
STABILA LA-4P ist blitzschnell
einsatzbereit und misst
lasergenau. Serienmäßig
mit Wandhalterung und
Mehrzweckplattform.
Das erweitert sein Einsatzspektrum enorm. Ideal für
Innenausbau, Trockenbau,
Holzbau, Zimmerarbeiten,
Stahlkonstruktionen,
Installationsarbeiten und
vieles mehr.
4-Punkt-Laser LA-4P
LA-4P
1
So nutzen Sie den selbstnivellierenden
STABILA LA-4P als Lotlaser: Den unteren
Laserpunkt (2) auf den Bezugspunkt ausrichten. Der oben austretende Laserpunkt (1)
markiert das Lot.
Wenn Sie den STABILA LA-4P gleichzeitig als Horizontal- und Lotlaser nutzen, können Sie
z. B. eine Grundlinie festlegen und von dort aus Lote an die Decke senden.
So nutzen Sie den selbstnivellierenden
STABILA LA-4P als Horizontallaser: Vom
Ausgangspunkt (2) aus richten Sie den
Laserstrahl (3) auf Ihr Messziel.
4
3
So nutzen Sie den selbstnivellierenden
STABILA LA-4P als 90°-Winkellaser: Sie
stellen den Laser auf den gewünschten
Ausgangspunkt (2), Laserstrahl (3) und (4)
projizieren im rechten Winkel zwei Zielpunkte
auf exakt gleicher Höhe.
2
Wandhalterung und Mehrzweckplattform mit schwenkbarem Laserträger machen den
STABILA LA-4P zum Multifunktions-Messwerkzeug im Innenausbau.
Die serienmäßige Mehrzweckplattform hat einen schwenkbaren
Träger, auf dem der LA-4P angedockt wird. Sie kann angeschraubt und angebunden werden – Seltenerdemagnete sorgen
für festen Sitz auf Stahl und Eisen.
Laserfunktionen
Lieferumfang: 4-Punkt-Laser LA-4P, Mehrzweckplattform, Wandhalterung und 2 Zielplatten. Im stabilen Tragekoffer.
Laserklasse
Leistung
LaserWellenlänge
Selbstnivellierbereich
(horizontal)
Genauigkeit
Laserstrahl
horizontal
Genauigkeit
Laserstrahl
90°-Winkel
Genauigkeit
Lotstrahl
nach oben
Genauigkeit
Lotstrahl
nach unten
Arbeitsbereich
Art. Nr.
2
‹ 1 mW
635 nm
ca. ± 4°
± 0,2 mm/m
± 0,2 mm/m
± 0,3 mm/m
± 2,0 mm/m
60 m
16145/3
Drei ausfahrbare Zentrierfüße verankern die Plattform
mittig in Rohren. So können Sie z.B. ganz bequem
Bohrungen für Abflussrohre ausloten.
STABILA-Laser-Messgeräte 22–23
Der STABILA PointerMan
wurde speziell für die Bedürfnisse der Heimwerker
entwickelt: Ein Punktlaser,
der durch seine Kompaktheit
besticht. Mit dem PointerMan
können vier Messarten
durchgeführt werden: Loten,
horizontales Punktlasern,
mit Hilfe des aufgesetzten,
drehbaren Prismas außerdem
horizontales und vertikales
Rotationslasern. Dieses Anwendungsspektrum deckt
so gut wie alle Arbeiten ab,
die in Haus und Heim beim
Renovieren und Dekorieren
anfallen.
PointerMan
Mit 4 Funktionen meisterhaft messen
1
Der flotte Alleskönner für Haus und Heim
Mit der PointerMan-Box
können Sie sogar von
der Wand aus messen.
2
1
Lieferumfang: PointerMan, drehbares Prisma, praktische PointerMan-Box –
gleichzeitig Wandhalterung.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
650 nm
Nivelliergenauigkeit
Arbeitsbereich
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
± 1,0 mm/m
50 m
ca. 16 Std.
16286/3
Laserfunktionen
Aufsetzbares,
drehbares Prisma
Messgenauigkeit
1 mm/m: Saubere Arbeit
Die Punktfunktion überträgt
den Laserstrahl auf der waagerechten Achse. Dazu wird der
Laser um 90° ausgeschwenkt.
3
Horizontales Rotationslasern
mit dem drehbaren Prisma.
So können Messpunkte auf
der Waagerechten übertragen
werden.
4
3
Justierschrauben zum
Ausrichten des PointerMan
in der Waagerechten
Praktische Box,
gleichzeitig
Wandhalterung.
Drei Libellen zeigen an,
ob der PointerMan
richtig ausgerichtet ist
Hier wird der Laser für das
senkrechte Rotationslasern
um 90° ausgeschwenkt
2
4
Loten mit der Punktlaserfunktion. Unten am PointerMan
befindet sich der Lotdorn. Er
wird auf den zu übertragenden
Punkt gestellt, der Laser projiziert die Position an die Decke.
Vertikales Rotationslasern
mit dem drehbaren Prisma.
Funktioniert so einfach wie
alles beim PointerMan.
Kompaktes Gehäuse
STABILA-Laser-Messgeräte 24–25
Hoch flexibel einsetzbar –
Teil 1.
Einschalten – fertig: In Sekundenschnelle projiziert der
STABILA LAX 50 eine horizontale und über Kreuz eine
vertikale Linie – beide perfekt
automatisch einnivelliert.
Fit für alle Arbeiten im Innenbereich. Das Ergebnis: Lange,
gut sichtbare, exakt im rechten
Winkel zueinander stehende
LAX 50
horizontale und vertikale
Laserlinien. Sie erleichtern
alle Ausrichtarbeiten. Beim
Einbau von Möbeln, beim
Fliesenlegen, Tapezieren
und bei Installationsarbeiten.
Ausmessen ohne einen einzigen Bleistiftstrich. Das nennt
man sauberes Arbeiten.
Selbstnivellierender Kreuzlinien-Laser
Type LAX 50 inkl. Stativ-Teleskopstangen-Kombination
Hoch flexibel einsetzbar –
Teil 2.
Der Clou: Die Stativ-Teleskopstangen-Kombination. Stativbeine abschrauben und zur
Teleskopstange zusammenschrauben – den LAX 50 an
die Stange docken – messen.
Das Stativ deckt einen Arbeitsbereich von 0,6–1 m
ab, die Teleskopstange von
max. 2,75 m. Setzt man den
LAX 50 auf den Boden,
beträgt die Arbeitshöhe 7 cm.
Seine Vielseitigkeit macht den
STABILA LAX 50 zum fixen
Partner für alle Fälle.
max.
2,75 m
/2007
5
U
E
N
Laserfunktionen
Lieferumfang: Kreuzlinien-Laser Type LAX 50 inkl.
Stativ-Teleskopstangen-Kombination.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
Nivelliergenauigkeit
635 nm ± 0,5 mm/m
Reichweite
Betriebsdauer
sichtbare Linie
Batterien
10 m
30 Std.
Art. Nr.
16789/9
Präzise im Ein-Mann-Verfahren arbeiten – schnell den Standort
wechseln: Durch die clevere Stativ-Teleskopstangen-Kombination
wird der Kreuzlinien-Laser LAX 50 zum genialen Allround-Laser.
STABILA-Laser-Messgeräte 26–27
Einfach das Gerät auf den
unvorbereiteten Untergrund
stellen oder an der Wand
befestigen (ein Nagel genügt),
einschalten – und mit dem
Messen loslegen: Horizontales
Ausnivellieren mit dem Punkt-
Laser, auch rundherum durch
bequemes Drehen des Geräts.
Senkrechtes Ausnivellieren mit
dem Strahlteiler-Pentaprisma
oder mit dem eingebauten
senkrechten Linien-Laser. Herstellen kompletter horizontaler
LAX 100
und vertikaler Bezugsebenen –
kurz: der LA-P+L eignet sich
auch für schwierige Messaufgaben beim Innenausbau und
im Freien.
LA-P+L
Der LAX 100 wurde speziell für
alle Arbeiten im Innenausbau
entwickelt. Die waagerechten
und senkrechten Linien und der
Referenzlaserpunkt können
einzeln oder zusammen eingeschaltet werden. Der PunktLaser ist genau im rechten
Winkel zur senkrechten Laserlinie ausgerichtet. Mit Hilfe
eines Strahlteiler-Prismas
(im Komplett-Set bereits enthalten) wird der Punkt-Laser
zusätzlich in zwei Laserstrahlen
aufgeteilt. Die Strahlen stehen
im 90° Winkel zueinander. Auf
diese Weise kann man mit dem
LAX 100 auch vertikal rundum
nivellieren.
Selbstnivellierender
Kreuzlinien-Laser LAX 100
Laserfunktionen Komplett-Set
Lieferumfang: Kreuzlinien-Laser Type LAX 100,
Laser-Sichtbrille, Zielplatte mit Maßstab und
Strahlteiler-Prisma. Im stabilen Kunststoffkoffer.
mit
integriertem
Peil-System
Kompakt-Laser Type LA-P+L
Laserfunktionen Komplett-Set
Laserfunktionen Set
Lieferumfang: Kompakt-Laser Type LA-P+L mit Punkt- und
Linienmodus, integriertem Peil-System, SSP-StrahlteilerPentaprisma, Laser-Sichtbrille und Zielplatte mit Maßstab.
Im stabilen Tragekoffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
Reichweite
Betriebsdauer
sichtbare Linie
Batterien
± 0,3 mm / m
Auch als LA-P+L-Set ohne Prisma lieferbar.
10 m
Art. Nr.
Lieferumfang: Kreuzlinien-Laser
Type LAX 100, Laser-Sichtbrille
und Zielplatte mit Maßstab.
Im stabilen Kunststoffkoffer.
Zwei selbstnivellierende
Laser in einem Gerät!
Das Projektionsgehäuse des LAX 100
kann im Geräterahmen um 12 cm /
4,5 inch in der Höhe verschoben
und gleichzeitig gekippt und gedreht
werden. Das vereinfacht das Einrichten
des Lasers und verkürzt die Rüstzeiten.
ca. 30 Std. 14144/8
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
Liniengeradheit
± 0,3 mm / m ± 0,2 mm / m
Reichweite
Betriebsdauer
sichtbare Linie
Batterien
10 m
Art. Nr.
Set
ca. 30 Std. 15581/0
Art. Nr.
Komplett-Set
15582/7
STABILA-Laser-Messgeräte 28–29
Schnelles und genaues Nivellieren mit dem manuellen Rotations-Laser Type LMR. Durch
die großen, leichtgängigen
Justierschrauben am Gehäuse
wird der Laser ausgerichtet,
und man kann mit allen möglichen waagerechten Nivellierarbeiten beginnen. Durch die
LMR
drei wählbaren Geschwindigkeiten der Laserrotation kann
man die Art der Laserprojektion je nach Anwendung bestimmen. Das gleiche gilt auch
für die Scanfunktion, die mit
drei möglichen Einstellungen
jeweils eine unterschiedlich
lange Scanlinie erzeugt.
Für senkrechte Nivelliereinsätze wird das Gerät einfach
um 90° auf die Standkufen
gestürzt. Integrierte Wandhalterung, z. B. für Deckenabhängungen.
Selbstnivellierender
Pendel-Rotations-Laser
Type LAPR 100
Laserfunktionen Komplett-Set
Lieferumfang: Rotations-Laser Type LAPR 100 mit
Punkt- und Linienmodus, Laser-Sichtbrille,
Zielplatte mit Maßstab und Receiver.
Im stabilen Tragekoffer.
Manueller Rotations-Laser
Type LMR
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
± 0,3 mm / m
Arbeitsbereich Betriebsdauer
Receiver*
Batterien
180 m
Art. Nr.
ca. 16 Std. 15583/4
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Laserfunktionen Komplett-Set
LAPR 100
Lieferumfang: Rotations-Laser Type LMR,
Receiver, Receiver-Halter, Adapterschraube,
Laser-Sichtbrille und Zielplatte mit Maßstab.
Im stabilen Kunststoffkoffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
± 0,3 mm / m
Arbeitsbereich Betriebsdauer
Receiver*
Batterien
160 m
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Art. Nr.
ca. 40 Std. 14761/7
Mit dem automatischen
Pendel-Rotations-Laser von
STABILA arbeitet man in einer
unglaublichen Geschwindigkeit mit höchster Genauigkeit.
Das Gerät ist sofort nach dem
Aufstellen betriebsbereit.
Der Selbstnivellierbereich von
1° lässt sich durch manuelles
Neigen des Gehäuses auch bei
großen Unebenheiten bis 9°
leicht einstellen. Das gesamte
Lasergehäuse ist mit Gleitmanschetten auf den Edelstahlbügeln montiert. Durch diese
Konstruktion kann man den
Laserstrahl direkt am Gerät vertikal um ca. 12 cm nachführen.
Der rotierende Laserstrahl
zusammen mit dem Receiver
ermöglicht auch problemloses
Arbeiten über große Distanzen
im Freien.
STABILA-Laser-Messgeräte 30–31
• Schnelles, präzises Arbeiten
durch Selbstnivellierung.
• Horizontale und vertikale Aufstellung auf Stativ, Nivellierkonsole oder Boden usw.
• Motorisch gesteuerte Nivellierautomatik für höhere
Genauigkeit.
• Kontrollierte Neigungseinstellung um eine Achse von ±5°.
• Permanente Nachnivellierung –
Vibrationseinflüsse werden
ausgeglichen.
• Robuste Schutzbügel und
Gummimanschetten.
• Komfortable Fernbedienung.
LAR 100
Bequeme Kontrolle des Neigungsverlaufs:
Befestigt man einen STABILA-Receiver (serienmäßig) an einer
Nivellierlatte (zusätzliches Zubehör), kann beispielsweise während eines Aushubs der erzielte Neigungsverlauf überprüft
werden. Das denkbar schnellste Kontrollsystem.
Selbstnivellierender, automatischer
Rotations-Laser LAR 100
Selbstnivellierung in allen Lagen: Der STABILA
LAR 100 nivelliert sich im Stehen wie im Liegen
automatisch selbst ein. Der Selbstnivellierbereich beträgt ± 5°. Das spart Zeit beim Einrichten des Stativs und ermöglicht auch den Einsatz auf unebenen Untergründen.
Laserfunktionen Komplett-Set
Lieferumfang: LAR 100, Fernbedienung, Receiver mit Halterung,
Laser-Sichtbrille, Zielplatte mit Maßstab, Koffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivelliergenauigkeit
± 0,1 mm / m
Arbeitsbereich Betriebsdauer
Receiver*
Batterien
300 m
Art. Nr.
± 5°
ca. 120 Std. 15993/1
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Tiltfunktion und automatische
Nachnivellierung:
Baustellentypische Vibrationen und
Erschütterungen werden bis zu
einem bestimmten Grenzwert automatisch ausgeglichen. Werden sie
zu groß, setzt die Tiltfunktion ein
und stoppt die Rotation. Eine LED
signalisiert die Störung. Bei Bedarf
kann in den Automatikbetrieb mit
permanenter Nachnivellierung geschaltet werden. Erschütterungsabweichungen werden innerhalb
des Selbstnivellierbereichs automatisch korrigiert.
Neigungsmodus: Die Nivellierebene
des STABILA LAR 100 kann mit der
Fernbedienung in einer Richtung um
5° geneigt werden.
STABILA-Laser-Messgeräte 32–33
Der STABILA LAR 200 ist
der ideale Rotations-Laser
für Tiefbau, Rohrleitungsbau, Straßenbau, GaLaBau und Maurerarbeiten.
LAR 200
Selbstnivellierender horizontaler
Rotations-Laser Type LAR 200
Laserfunktionen
Lieferumfang: Horizontal-Rotations-Laser Type LAR 200 und
Receiver mit Halterung im stabilen Hartschalenkoffer.
Laserklasse
Leistung
LaserWellenlänge
Selbstnivellierbereich
(horizontal)
Genauigkeit
Laserstrahl
horizontal
Arbeitsbereich
Receiver*
2
‹ 1 mW
650 nm
ca. ± 5°
± 0,1 mm/m
Ø 300 m
Batterien
(inklusive)
Receiver:
• Doppel-Display mit LCD-Anzeige. • Staubund wasserdicht. • Tonwahl: Laut 110 dB /
Leise 90 dB / Ton aus. • 7 Genauigkeitsstufen.
• 90 h Betriebsdauer mit 2 x AA 1,5 V.
• Automatische Abschaltung (0,5 h /24 h).
• Betriebstemperatur –20 °C – +60 °C.
Art. Nr.
2 x D 1,5 V 16668/7
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
NEU
Die Vierer-Testkette beweist: Extrem robust.
1. Fall-Test
2. Wasser-Test
3. Hitze-Test
4. Staub-Test
Extrem robust: Kein Problem, wenn
der LAR 200 samt Stativ umgestoßen wird: Aufrichten, einschalten,
weiter messen. Das zum Patent
angemeldete STABILA-ProtectorSystem federt harte Stöße ab.
Wasser- und staubdicht nach IP 65.
Das sagt alles. Natürlich ist er auch
hitze- und kältebständig. Einfache
Bedienung: Ein Schalter – ein
Knopfdruck – eine Funktion –
zuverlässige Selbstnivellierung.
300 m Arbeitsbereich: Im Zusammenspiel mit dem serienmäßigen Receiver das Top-Team für
Großbaustellen. Baggertauglich:
Der LAR 200 ist kompatibel zu
handelsüblichen Maschinensteuerungen.
ø 300 m Arbeitsbereich
STABILA-Laser-Messgeräte 34–35
Sie wollen im Ein-Mann-Verfahren alle entscheidenden
Maße für die Angebotserstellung aufnehmen? Millimeter-genau? Auf bis zu 60
Meter Länge? Dann starten
Sie den STABILA LE 40.
Laser-Entfernungsmesser: Übersicht der Funktionen.
LE
40
50
200
LE
40
50
200
LE
40
50
200
1)
LE
40
50
200
b
d
c
LE
–
50
200
3
2
1
LE 40
LE
–
50
200
Laser-Entfernungsmesser LE 40
NEU
9m
5)
LE
–
–
200
9m
LE
–
–
200
9)
LE
–
–
200
10)
8)
7)
6)
2
1
11)
Lieferumfang: LE 40 mit praktischer Gürteltasche, 9-V-Batterie und
Bedienungsanleitung in Kartonverpackung.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
LE
–
–
200
3
genau Abstände abzustecken.
Der LE 40 zeigt dann einen
definierten Abstand oder ein
Vielfaches an.
4)
3)
2)
LE
40
–
–
a
LE
40
50
200
Er bietet Ihnen alle wichtigen
Funktionen: Längenmessung,
Flächenmessung, Volumenmessung, Dauermessung,
Kettenmaße plus und minus.
Zusätzlich verschafft er Ihnen
die Möglichkeit, millimeter-
2
12)
‹ 1 mW
635 nm
Genauigkeit
typisch
Reichweite
(Radius)
± 1,5 mm
0,05–60 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
bis 5.000 16578/9
Messungen
Laserfunktionen: 1) 2) 3) 4) 5) 6)
1) Längenmessung. 2) Flächenmessung. 3) Volumenmessung. 4) Dauermessung. 5) Kettenmaße ermitteln. 6) Abstände abstecken.
7) Mit der minimalen Dauermessung wird die kürzeste Entfernung zwischen zwei Punkten festgestellt (Minimum-Tracking).
8) Dauermessung, um z. B. das maximale Diagonalmaß zu ermitteln (Maximum-Tracking). 9) Die Pythagoras-Funktion wird eingesetzt,
um durch die Nutzung von zwei oder drei Messpunkten beispielsweise eine Höhe zu bestimmen. 10) Pythagoras 2: Indirektes Messen
einer Teilstrecke (z. B. Fensterhöhen). 11) Trapezmessung: Ermöglicht das Ausmessen schräger, nicht direkt zugänglicher Strecken.
12) Selbstauslöserfunktion: z. B. für das verwacklungsfreie Messen vom Stativ.
STABILA-Laser-Messgeräte 36–37
Mit dem STABILA LE 50 können
Sie bis zu 100 Meter weit messen. Er meistert Aufmaße dreimal so schnell wie zwei Mann
mit klassischem Messgerät.
Der Laser-Entfernungsmesser
LE 50 misst Länge, Fläche und
Volumen. Er bietet zahlreiche
sinnvolle Zusatzfunktionen wie
19 Stapelspeicher, Kettenmaße,
Teilstrecken und Dauermessung.
Das alles machen Sie dank der
einfachen Menüführung mit
einer Hand. Inklusive Holster
und Kunststoffkoffer.
LE 50
Bis zu 200 Meter weit lasergenau
messen? Im Mini-Format den Berechnungskomfort eines RechenCenters nutzen? Dann greifen Sie
zum STABILA LE 200. Er besitzt
u. a. eine integrierte Zieloptik mit
zweifacher Vergrößerung. Damit
holen Sie auf großen Entfernungen
den Messpunkt heran.
Zusatzfunktionen gegenüber
LE 50: Pythagoras-Funktion,
Selbstauslöser-Funktion,
LE 200
Laser-Entfernungsmesser
LE 200
Lieferumfang: Entfernungsmesser Type LE 200 mit Holster.
Im stabilen Kunststoffkoffer.
Laser-Entfernungsmesser LE 50
Laser- Leistung
LaserGenauigkeit
klasse
Wellenlänge
typisch
Lieferumfang: Entfernungsmesser Type LE 50 mit Holster.
Im stabilen Kunststoffkoffer.
Laser- Leistung
Laserklasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Genauigkeit
typisch
Reichweite
(Radius)
Betriebsdauer
Batterien
Konstantenspeicher 15 Werte,
multifunktionales Endstück
mit Referenzumschaltung.
Holster und Kunststoffkoffer.
2
‹ 1 mW
635 nm
Art. Nr.
± 1,5 mm 0,05–100 m bis 5.000 16205/4
Messungen
Reichweite
(Radius)
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
± 1,5 mm 0,05–200 m bis 10.000 16203/0
Messungen
Laserfunktionen: 1) 2) 3) 4) 5) 7) 8) 9) 10) 11) 12)
Laserfunktionen: 1) 2) 3) 4) 5) 7) 8)
Gewinde zur sicheren Befestigung
auf Fotostativ.
Integrierte Zieloptik
mit zweifacher
Vergrößerung.
Ausklappbarer
Anschlagwinkel:
automatische Referenzumschaltung.
STABILA-Laser-Messgeräte 38–39
Distancer
Zubehör
Entfernungsmesser
Rotations-, Linienund Punkt-Laser
Messgerät zum Ermitteln
von Längenmaßen. Mit
einem Tastendruck zeigt
Ihnen dieses Gerät das
von Ihnen gewünschte
Längenmaß sofort an.
Ideal zum Messen von
Wand zu Wand oder von
Boden zu Decke. Natürlich können Sie auch von
einem bestimmten Punkt
aus die Entfernung zur
Wand oder zu einem
Möbelstück messen.
Einfach und schnell.
Lieferumfang: Distancer
Messbereich
Genauigkeit
Anzeige
0,6–13,00 m
± 1%
Flüssigkeitskristall
Batterie
Art. Nr.
10.000 Messungen
3V-Lithium-Batterie
07401/2
Linien-Laser
Type ZP-M
Zielplatte mit Maßstab Die beschichtete
Platte mit optimaler
Reflexwirkung für
bequemes Arbeiten
auch bei Tageslicht
und großen Distanzen.
Art. Nr.
07428/9
Type LB LaserSichtbrille
Erhöht die Sichtbarkeit des Laserstrahls
um 50 %.
Art. Nr.
07470/8
Nivellierlatten
Type SSP
Strahlteiler-Pentaprisma
für Kompakt-Laser Type
LA-P+L / LAX 100. Durchgehender Strahl +90°.
Art. Nr.
14175/2
Laser-Wasserwaagen
Type UP Umlenk-Pentaprisma für Laser-Wasserwaage 90°.
Art. Nr.
T-NL Eloxierte Aluminium-Nivellierlatte.
Alle STABILA Laserempfänger und Receiver
können angedockt
werden. Auch für optische Nivelliere geeignet. Ausziehbar bis
400 cm, Fernsichtskala
mit E-Teilung, Rückseite mit cm-Teilung.
Art. Nr.
NL Eloxierte AluminiumNivellierlatte. Für alle
STABILA Laserempfänger
und Receiver. Ausziehbar
bis 240 cm, Skala in mmTeilung, ± 50-cm-Teilung.
Art. Nr.
07468/5
Rotations-Laser, Receiver, Fernbedienung und Nivellierlatte
sind ein unschlagbares Team. Damit kann eine Person auf
großer Distanz schnell und sicher nivellieren. Besonders einfach
wird die Arbeit mit der STABILA-Nivellierlatte NL: 1. Die NullMarke der NL auf den Laserstrahl ausrichten. 2. Durch Verschieben des
Receivers auf der Nivellierlatte wird der
Empfänger am neuen Messpunkt wieder
auf Laserstrahlhöhe gebracht. 3. Auf
der NL-Skala kann jetzt die ±-Höhendifferenz abgelesen werden.
14406/7
07456/2
Type SP StrahlteilerPentaprisma für LaserWasserwaage. Durchgehender Strahl +90°.
Art. Nr.
07457/9
STABILA-Laser-Messgeräte 40–41
Type BST-N
Baustativ
Höhe: ca. 160 cm
Gewicht: 4 kg
Art. Nr.
07474/6
Type BST-S
Baustativ
mit Spreizstopp,
Schnellverschluss
und Tragegurt
Höhe: ca. 160 cm
Gewicht: 4,5 kg
Art. Nr.
07498/2
Type BST-K-NP
Baustativ
mit Kurbelsäule,
leichte Ausführung
Höhe: ca. 180 cm
Gewicht: 4 kg
Art. Nr.
14000/7
Art. Nr.
Stative
Das Stativ ist eines der wichtigsten
Zusatzinstrumente beim Arbeiten mit
Lasergeräten. Mit Hilfe eines Stativs
und dem aufgesetzten Lasergerät hat
man die Möglichkeit – abhängig von
der Art und Bauhöhe des Stativs –
nahezu alle Höhen von ca. 50 cm bis
230 cm waagerecht auszunivellieren.
Moderne Stative werden aus Aluminium gefertigt und sind somit sehr
leicht, gleichzeitig aber auch sehr
stabil. Die verschiedenen Konstruktionen der Beinauszugs-Arretierung
erlauben auch eine schnelle Ausrichtung des Stativs bei unebenem
Untergrund.
Type FS
Fotostativ mit Spreizstopp, stufenlose
Höhenverstellung
Höhe: ca. 150 cm
Gewicht: 1,2 kg
Für den Einsatz von
Laser-Entfernungsmessgeräten.
NEU
Type BST-K-L
Baustativ
mit Kurbelsäule
Höhe: ca. 220 cm
Gewicht: 6,5 kg
Art. Nr.
14040/3
Type BST-K-XL
Baustativ
mit Kurbelsäule
und Spreizstopp
Höhe: ca. 285 cm
Gewicht: 7 kg
Art. Nr.
Type AS
Adapterschraube
zur Montage des
Kompakt-Lasers
Type LA-P+L auf
Baustative.
14925/3
Art. Nr.
NEU
Type NKL
Neigungskeil
Einfache Handhabung,
robuste Konstruktion.
Skalierung in Grad
und Prozent.
5/8˝-Gewinde.
16842/1
Art. Nr.
16782/0
14289/6
Type NK 100
Nivellierkonsole
Ideal beim Innenausbau:
Höhenverstellbare Nivellierkonsole (Wandhalterung)
für Rotations-Laser. Wird an
Profilschiene oder Nagel
gehängt. Einsatzspektrum:
Decken abhängen, Estrich
legen usw.
Art. Nr.
15971/9
NEU
Type SB Stativbügel
Für die bodennahe Aufstellung von RotationsLasern. Montage an der
Verlängerungsstange des
BST-K-XL in Aufbewahrungsposition. Höhenverstellung über den
Kurbelmechanismus.
Art. Nr.
16843/8
STABILA-Laser-Messgeräte 42–43
46–49
Wasserwaagen
Die Bauteile der klassischen
Wasserwaage
50–51
Wasserwaagen
Type 70 | Type 70 T | Type 70 P-2-2 | Type 80 E
52–53
Type 80 A | Type 80 AM
54–55
Type 81 S | Type 81 S REM |
Type 81 SV REM W45 | Type 81 SV REM W360
56–57
Type 83 S | Type 96 | Type 96-2-M | Type 196-2
58–59
Type 196-2 electronic | Type 196-2-M electronic
60–61
Type 106 T | Type 106 TM
62–63
Spezial-Wasserwaagen
Elektriker-Wasserwaage Type 70 electric
64–65
Maurer-Wasserwaage Type 96-2 K / Type 196-2 K |
Markier-Wasserwaage Type 70 MAS
66–67
Innenausbau-Set | Gipser-Set | Zubehör
STABILA-Wasserwaagen 44–45
Die klassische Wasserwaage setzt sich aus folgenden Bauteilen zusammen:
Vertikal-Libelle
Horizontal-Libelle
Profil-Endkappen
Libellenblock: Er besteht aus
hochpräzisem CNC-gedrehtem
Acrylglas mit eingelegten, korrosionsfreien Ableseringen und
ist auslaufsicher verschweißt.
Die Oberflächen der Außenseiten müssen so eben wie nur
möglich sein, um Lichtbrechungen beim Ablesen der Libelle
gering zu halten. Weitere wichtige Qualitätskriterien sind die
Bruchsicherheit und die Reinigungsfreundlichkeit des Libellenblocks. Durch eine besondere Konstruktion kann dieser
Wasserwaagen-Profil
Messfläche
Block auch für Überkopfmessungen, so genannte Umschlagmessungen, geeignet
sein. Darauf weist dann ein
besonderes Symbol auf der
Wasserwaage hin.
Überkopfmessung: Das bedeutet, die Wasserwaage mit
der H-Libelle nach unten zu
drehen und mit der dann nach
oben gerichteten Messfläche
zu messen. Für diese Art der
Messung eignet sich nicht
jede Libelle.
Libellenflüssigkeit: Die fluoreszierende Spezialflüssigkeit
weist eine hohe Beständigkeit
gegen UV-Strahlung auf. Sie
sorgt für eine gut ablesbare
Blase, deren Anzeigebewegung
nicht zu schnell und nicht zu
langsam ist. Auch die Größe
der Blase ist für ein genaues
Ablesen wichtig. Sie darf weder
zu klein sein, noch darf sie bei
niedrigen Temperaturen, wenn
sich die Flüssigkeit zusammenzieht, über die Libellenringe
hinausragen.
hre
10 JaNTIE
GARA
Bei Temperaturen von –20 °C
bis +40 °C muss ein exaktes
Ablesen möglich sein.
Elektrostatische Aufladung:
Eine Beeinflussung des
Libellenlaufs und damit der
Genauigkeit durch elektrostatische Aufladung wird
bei STABILA-Libellen sicher
verhindert.
Die verschiedenen Libellenarten
Die Vertikal-Libelle kann durch besondere Konstruktion als Winkelmesser ausgearbeitet sein.
In dem Fall ist der gesamte Libellenblock-Halter
drehbar eingesetzt und trägt eine gut ablesbare
Grad-Skala. Liegt die Wasserwaage auf einer
schrägen Ebene, wird die Libelle in die Waagerechte gedreht und der Neigungswinkel einfach
von der Skala abgelesen.
Horizontal-Libelle
Vertikal-Libelle
Libellenblock-Halter
Die hochwertige Kunststoff-Umfassung
ist die Verbindung zwischen Libellenblock und Wasserwaagenprofil.
Dadurch ist der Libellenblock-Halter,
wenn er parallel zur Messfläche ausgerichtet ist, eines der wichtigsten
Präzision schaffenden Bauteile. Eines
der sichersten Verfahren ist das von
STABILA patentierte Eingießverfahren.
Hier besteht der Libellenblock-Halter
aus zwei Teilen: der Blockaufnahme
mit einer Justiermöglichkeit und dem
Klemmblock, der die Libelle im Profil
festhält. Beide Teile werden in den
Wasserwaagenkörper eingesetzt.
Durch Einpressen eines schrumpfungsfreien Kunstharzes wird eine lebenslange spannungsfreie, unverrückbare
Verbindung hergestellt. Die Justierhalterung mit dem Libellenblock wird
vor dem Aushärten des Kunstharzes
einjustiert und garantiert so dauerhaft
höchste Genauigkeit. Eingeschraubte
Libellen oder ein Libellensystem, das
nicht fest mit dem Rahmenprofil vergossen ist, können diese Anforderung
nicht erfüllen.
PnurAbeTi SETANBILTA!
Winkel-Libelle
STABILA-Wasserwaagen 46–47
Die Messflächen
Die Messflächen von Wasserwaagen können unterschiedlich beschaffen sein. In den
meisten Fällen ist der gesamte Wasserwaagen-Körper,
also auch die Messfläche,
pulverbeschichtet, lackiert
oder eloxiert. Es gibt auch
Wasserwaagen, bei denen
nach der Oberflächenbeschichtung die Messfläche
in einem zusätzlichen Arbeitsgang plangefräst wird.
Wichtig ist in jedem Fall
eine absolut ebene Oberflächen-Beschaffenheit.
Darum kann nicht jede Seite
einer Wasserwaage als Messfläche dienen. Bei STABILA
erkennt man an den aufgedruckten Symbolen, ob nur
die Unterseite oder auch die
Oberseite für Messungen geeignet ist.
Beschichtete Messfläche
Gefräste Messfläche
Messfläche mit Plättchen:
Unebenheiten auf Holz und
Mauerwerk werden überbrückt.
Das Wasserwaagen-Profil Das Profil stellt eine Verlängerung der
Libelle dar. Darum muss es aus dauerhaftem und verzugsfreiem
Material gearbeitet werden. Dieses Material verbindet hohen
Gebrauchswert, geringes Gewicht und beste Handhabung.
STABILA geht noch einen Schritt weiter. Je nach AnwendungsSchwerpunkt der Wasserwaage werden unterschiedliche ProfilQuerschnitte und Wandstärken eingesetzt. Nicht unerheblich ist
auch die Ausstanzung des Profils für die Aufnahme des Libellenblocks. Dabei ist zu beachten, dass einerseits die Stabilität des
Profils möglichst wenig geschwächt wird, andererseits eine möglichst gute Einsehbarkeit der Libelle gegeben ist. Bei STABILAWasserwaagen beträgt der Blickwinkel zur H-Libelle bis zu 300°.
Die Endkappen Um die Messflächen
sicher zu schützen, werden Endkappen
aus schlagfestem Kunststoff dauerhaft
fest eingesetzt.
Um eine gute Absorption von Stößen
zu erzielen, muss die Überstandshöhe
zum Hohlprofil der Wasserwaage ausreichend bemessen sein. STABILA bietet
darüber hinaus Endkappen mit praktischen Zusatzfunktionen an.
Standard-Endkappen:
Stoß- und schlagfest.
Endkappen mit patentiertem
Antirutsch-Stopper:
Fester Sitz auch beim Anlegen
mit nur einer Hand. Bequemes
Anzeichnen. Mehr Sicherheit.
Abnehmbare Endkappen:
Anzeichnen bis in die
Ecken – Anlegen an
schmalen Kanten.
Die STABILA-Qualitäts-Symbole
Gefräste Messfläche mit extra
starkem Seltenerd-MagnetSystem – optimal für Stahlbauarbeiten.
Glattes
Rechteckprofil
Starkes Rechteckprofil Rippen zur Verstärkung und besseren Handhabung
Gefräste Messfläche mit V-Nut
und Seltenerd-Magneten: Für
extra starken Halt auf Rohren und
anderen Stahlbauteilen.
106 T Profil
T-Gussprofil
Fest eingegossene
Libelle
Schutz vor elektrostatischer Aufladung
Für normale Belastung
Für mittlere Belastung
Für höchste Belastung
UV-Stabil
Eine PräzisionsMessfläche
Zwei PräzisionsMessflächen
Für Normal-Messungen
Für Überkopf-Messungen
Extra steifes Rechteckprofil Rippen zur Verstärkung und besseren
Handhabung 96 / 196
Doppel-T-Gussprofil
STABILA-Wasserwaagen 48–49
Type 70
Type 70 P-2-2
Die klassische Wasserwaage
mit glatten Seitenflächen,
elektrostatischer Pulverbeschichtung, einer VertikalLibelle und einer HorizontalLibelle. Das ideale AllroundMessgerät für Haushalt,
Heim- und Handwerker.
Lange Wasserwaage auf Basis
Type 70-2, jedoch zusätzlich
mit zwei Plättchen auf der Profilunterseite und zwei HorizontalLibellen. Die Plättchen überbrücken Unebenheiten – z. B.
auf verworfenen Balken. Das
macht sie zur idealen Wasserwaage für Arbeiten in den
Bereichen Holzständer-Konstruktionen, Fertigteilwände,
Bauelemente, Betonfertigteile,
Systemschalungen usw. Die
beiden seitlich versetzten Horizontal-Libellen ermöglichen
eine schnelle Ablesbarkeit
aus jeder Position.
NEU
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Vertikal-Libellen und 2 HorizontalLibellen. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m.
Länge
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
Länge
Art. Nr. 02281/5 02282/2 02283/9 02284/6 02286/0 02288/4 02289/1 02290/7 02291/4 02292/1
150 cm
180 cm
200 cm
Art. Nr. 02420/8 02421/5 02422/2
Auch als Type 70 M mit Magneten und als Type 70 W mit Winkelmesser lieferbar.
Type 70 T
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1
Horizontal-Libelle und 1 Vertikal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm / m.
Länge
25 cm
Art. Nr. 02199/3
Auch als Type 70 TM mit Magneten und
Type 70 TMW mit Magneten und Winkelmesser lieferbar.
Mit nur 25 cm Länge so
handlich, dass man sie immer
leicht bei sich tragen kann.
In dem starken LeichtmetallRechteckprofil sind die
Horizontal- und die VertikalLibelle sicher aufgehoben.
Type 80 E
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle,
eloxalfarben. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m.
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
90 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
Type
Länge
80 E
Art. Nr. 02431/4 02432/1 02433/8 02434/5 02435/2 02439/0 02436/9 02437/6 02440/6 02441/3 02442/0
80 E-2 Art. Nr.
—
Die klassische Wasserwaage mit
glatten Seitenflächen, einer
Vertikal- und einer HorizontalLibelle, jedoch mit eloxalfarbener elektrostatischer
Pulverbeschichtung.
02402/4 02403/1 02404/8 02405/5 02409/3 02406/2 02407/9 02410/9 02411/6 02413/0
Auch als 80 E-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
STABILA-Wasserwaagen 50–51
Type 80 A
Type 80 AM
Mit dieser Wasserwaage
können Sie die Waagerechte der Fläche über
Ihrem Kopf prüfen. Drehen
Sie die Wasserwaage
hierzu mit der HorizontalLibelle nach unten. In
dieser so genannten
„Umschlag-Position“
können Sie ebenso von
unten ablesen.
Wasserwaage wie Type 80 A –
zusätzlich mit extra starkem
Seltenerd-Magnet-System
in der gefrästen Messfläche.
Seltenerd-Magnete haben
gegenüber herkömmlichen
Ferrit-Magneten eine 5fach
höhere Haftkraft. Kein Verrutschen mehr. Sie haben beim
Ausrichten von Pfosten und
Trägern aus Metall immer
freie Hände. Auch für Überkopfmessungen geeignet.
Das gerippte LeichtmetallRechteckprofil sorgt für
sicheren Halt beim Nutzen
von Arbeitshandschuhen.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit gefräster Messfläche (bis 120 cm),
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
Type
Länge
80 A
Art. Nr. 16047/0 16048/7 16049/4 16050/0 16051/7
80 A-2 Art. Nr.
—
16054/8
—
90 cm
—
100 cm
120 cm
16052/4 16053/1
150 cm
180 cm
200 cm
—
—
—
16055/5 16056/2 16057/9 16058/6 16059/3 16060/9 16061/6 16062/3
Auch als 80 A-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit gefräster Messfläche (bis 120 cm),
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle, 2 oder 4 Seltenerd-MagnetSysteme je nach Länge. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° =
0,5 mm / m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
Magnete
2
2
2
2
2
4
4
4
Art. Nr.
16063/0 16064/7 16065/4 16066/1 16067/8 16068/5 16069/2 16070/8
Normallage und Überkopfmessung
Nur Wasserwaagen, deren Libellen für die Überkopfmessung
geeignet sind, zeigen in dieser Position zuverlässige Messungen
an. Alle STABILA-Wasserwaagen mit der Funktion Überkopfmessung tragen dieses Zeichen.
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
STABILA-Wasserwaagen 52–53
Type 81 S
Schon die markante Form
dieser Wasserwaage zeigt,
dass es sich hierbei um eine
besondere Type handelt:
Sie ist aus LeichtmetallDruckguss und beansprucht
durch ihre schmale und abgeschrägte Form kaum Platz.
Das Messen über Kopf meistert sie ebenso problemlos
wie harte Stöße.
/2007
NEU 5
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster
Länge
25 cm
25 cm*
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
100 cm
Messfläche, 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal- Art. Nr. 02500/7 02501/4 02502/1 02503/8 02504/5 02505/2 02506/9
Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage
Auch als Type 81 SM mit Magneten lieferbar.
0,029° = 0,5 mm / m, Überkopfmessung
*mit Gürteltasche
0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
Extra starker Halt auf Rohren
und anderen Stahlbauteilen durch
gefräste Messfläche mit V-Nut
und Seltenerd-Magneten.
Type 81 S REM
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
Länge
25 cm
Art. Nr. 15348/9
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche, 1 Vertikal-Libelle und
1 Horizontal-Libelle, 2 Seltenerd-Magneten. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm / m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
Griffiges Leichtmetallgehäuse in besonders schlanker Form – enorm stabil.
Gefräste Messfläche. Sicherer Halt durch extra starke
Seltenerd-Magnete. Für
Überkopfmessung geeignet.
25 cm
Art. Nr. 16672/4
Type 81 SV
REM W360
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche,
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle, 45°-Libelle
und 1 Seltenerd-Magnet. Messgenauigkeit: in
Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung
0,043° = 0,75 mm/m.
/2007
NEU 5
Type 81 SV
REM W45
Gefräste Messfläche mit
V-Nut und Seltenerd-Magneten:
Für extra starken Halt auf
Rohren und anderen Stahlbauteilen. Sechsstrich-Libelle
für 1 % und 2 % Gefälle. Feststehende 45°-Winkellibelle zum
direkten Prüfen von Streben und
45°-Rohrleitungen. Extrastarkes
Aluminium-Druckgussprofil
für höchste Beanspruchungen.
Vorteile über Vorteile auf sage
und schreibe 25 cm Länge.
Auf diese Wasserwaage haben
viele Schlosser, Stahlbauer,
Rohrleitungsbauer, Gerüstbauer
und Installateure gewartet.
Identisch mit Type 81 SV REM
W45 – statt 45°-Winkellibelle
eine um 360° drehbare
Winkellibelle mit Skalierung.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche, 1 Vertikal-Libelle
und 1 Horizontal-Libelle, drehbarer 360°-Libelle und 1 Seltenerd-Magnet.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung
0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
25 cm
Art. Nr. 16670/0
STABILA-Wasserwaagen 54–55
Type 83 S
Type 96-2-M
Diese robuste und durch ihre
großen Greiföffnungen sehr
bequem zu handhabende Wasserwaage ist aus LeichtmetallDruckguss mit zwei gefrästen
Messflächen gearbeitet. Und
besonders praktisch: Die Horizontal-Libelle lässt sich von
allen vier Seiten ablesen, die
beiden Vertikal-Libellen von
drei Seiten. In Normalposition
oder über Kopf.
Durch die beiden gefrästen
Messflächen können Sie die
96-2-M in jeder Lage einsetzen. „M“ bedeutet Magnete.
Und zwar die extra starken
Seltenerd-Magnete. Die
96-2-M sitzt damit auch bei
Überkopfmessungen wie festgeklebt am Stahl.
Länge
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
Art. Nr. 02542/7 02544/1 02545/8 02546/5
Leichtmetall-Druckgussprofil mit 2 gefrästen Messflächen,
mit 1 von 4 Seiten ablesbaren Horizontal-Libelle und 2
von 3 Seiten ablesbaren Vertikal-Libellen.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm / m.
Auch als Type 83 SW mit Winkelmesser
lieferbar.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit abnehmbaren Endkappen und 2 gefrästen
Messflächen (bis 120 cm), 2 Vertikal-Libellen und 1 Horizontal-Libelle, 2 oder
4 Seltenerd-Magnet-Systeme je nach Länge. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
Magnete
Art. Nr.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit abnehmbaren Endkappen und 2 gefrästen Messflächen,
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Type
96
96-2
Länge
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
180 cm
200 cm
244 cm
—
—
—
—
Art. Nr. 15238/3 15239/0 15240/6 15241/3
Art. Nr. 15225/3 15226/0 15227/7 15228/4 15229/1 15230/7 15231/4 15232/1
Auch als Type 96-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
180 cm
200 cm
2
2
2
2
2
4
4
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
15852/1 15853/8 15854/5 15855/2 15856/9 15857/6 15858/3
Type 96
Type 196-2
Extra starkes LeichtmetallRechteckprofil mit Griffrillen
und neuartigen abnehmbaren Endkappen aus zwei
Materialkomponenten. Die
abnehmbaren Endkappen
sind zusätzlich noch mit
den bewährten patentierten
Antirutsch-Stoppern ausgestattet.
Extra starkes LeichtmetallRechteckprofil mit Griffrillen
und neuartigen abnehmbaren Endkappen aus zwei
Materialkomponenten,
jedoch mit 2 zusätzlichen
Durchgrifföffnungen in aufwändiger 2-Komponententechnik für sicheren, festen
Halt in der Hand.
Neu: Verbesserte Messgenauigkeit bei Überkopfmessung.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Durchgrifföffnungen,
mit abnehmbaren Endkappen und 2 gefrästen Messflächen
(bis 120 cm), 2 Vertikal-Libellen und 1 Horizontal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
60 cm
80 cm
Art. Nr. 15233/8 15234/5
100 cm
120 cm
183 cm
15235/2 15236/9 15237/6
Auch als Type 196 W mit Winkel lieferbar.
STABILA-Wasserwaagen 56–57
Type 196-2
electronic
In aller Kürze die drei wichtigsten Vorteile: 1. Akustische Neigungsführung mit
drei verschiedenen Signaltönen – Sie richten Elemente
aus, ohne auf die Libelle zu
schauen. 2. Zwei DigitalDisplays. Sie lesen die Werte
von oben und von der Seite
ab. 3. Referenzwinkel-Modus:
Ein Winkelmaß übernehmen,
speichern und auf die anderen Bauteile übertragen.
Type 196-2-M
electronic
Starkes Leichtmetall-Rechteckprofil mit Rippen. 2 gefräste
Messflächen, 1 Horizontal-Libelle und 2 Vertikal-Libellen,
1 Durchgrifföffnung. Inklusive einer hochwertigen Transporttasche.
Messgenauigkeit der Libellen: in Normallage 0,029° =
0,5 mm / m, Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm / m.
Genauigkeit der elektronischen Neigungsmessung:
bei 0° und 90° = ± 0,05°, von 1° bis 89° = ± 0,2°.
Länge
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
NEU
180 cm
Länge
Art. Nr. 16384/6 16385/3 16386/0 16387/7 16467/6
80 cm
Magnete
2
Art. Nr.
16780/6
Starkes Leichtmetall-Rechteckprofil mit Rippen. 2 gefräste
Messflächen, 1 Horizontal-Libelle und 2 Vertikal-Libellen,
2 Seltenerd-Magnet-Systeme. 1 Durchgrifföffnung. Inklusive
einer hochwertigen Transporttasche. Messgenauigkeit
der Libellen: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm / m. Genauigkeit
der elektronischen Neigungsmessung: bei 0° und 90° =
± 0,05°, von 1° bis 89° = ± 0,2°.
Neu: Verbesserte Messgenauigkeit bei Überkopfmessung.
Übersichtliches Front-Display.
Akustische Neigungsführung.
Zweite digitale Anzeige:
Von oben ablesbar.
Baugleich mit der ElektronikWasserwaage – entscheidendes
Plus sind die SeltenerdMagnete in der Messfläche.
Die Innovation für alle, die
Stahlteile ausrichten müssen.
Akustische Neigungsführung
und zwei digitale Anzeigen
machen selbst die ganz schweren Arbeiten spürbar leichter.
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
STABILA-Wasserwaagen 58–59
106 T/106 TM:
Die Superlangen.
Die teleskopierbaren Wasserwaagen
der Baureihe Type 106 sind ganz
klein beim Transport und ganz groß
bei der Arbeit. Es gibt sie in zwei
Ausführungen. Für beide gilt: Die
äußerst stabile Konstruktion und
die starken Klemmexzenter gewährleisten in allen Ausgangspositionen
eine hohe Messgenauigkeit. Das
extrem belastungsfähige 2-KammerAluprofil hat zwei Durchgrifföffnungen für sichere Handhabung und
bequemen Transport. Beide Wasserwaagen haben eine aufgedruckte
Längenskala zur Voreinstellung
der Auszugslänge.
Die Bauform wurde patentiert.
Type 106 T
Type 106 TM
Besitzt auf der Unterseite
Plättchen zum Überbrücken
von Unebenheiten: Ideal für
Messungen auf Holz und
Mauerwerk.
Hat statt Plättchen die superstarken Seltenerd-Magnete:
Der ideale Messpartner im
Stahlbau.
Enorme Haftkraft: Die Seltenerd-Magnete
der Type 106 TM sind 5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete. Das ermöglicht die sichere
Befestigung auch unter Stahlträgern. Problemloses Einrichten der Bauteile bei
Überkopfmessung.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Vertikal-Libellen
und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm / m, ausgezogen in Normallage 0,057° =
1,0 mm / m, Überkopfmessung (in geschlossenem Zustand)
0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
149–252 cm
183–315 cm
213–376 cm
Art. Nr.
15656/5
15076/1
15077/8
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Vertikal-Libellen
und 1 Horizontal-Libelle, 5 oder 7 Seltenerd-MagnetSysteme. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° =
0,5 mm / m, ausgezogen in Normallage 0,057° =
1,0 mm / m, Überkopfmessung (in geschlossenem
Zustand) 0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
152–255 cm
186–318 cm
Magnete
5
7
216–379 cm
7
Art. Nr.
16461/4
16462/1
16463/8
STABILA-Wasserwaagen 60–61
Höhe ArbeitsplattenSteckdosen 1150 mm
Höhe Schalter 1050 mm
Meterriss-Markierung
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Markierlöchern,
Endkappen mit beidseitigen Antirutsch-Stoppern,
1 Horizontal-Libelle und 1 Vertikal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm / m.
Länge
43 cm
120 cm
Art. Nr. 16135/4 16136/1
Achtung: Länderspezifischen
Installations-Standard beachten.
300 mm
Höhe Steckdosen
300 mm
91 mm 71 mm 71 mm 71 mm 71 mm 100 mm
71 mm 71 mm
1150 mm
Endlich eine Wasserwaage speziell
für Elektrik- und Installationsarbeiten. Die STABILA-Lösung: Markierlöcher in genormten Abständen und
jedes Loch sitzt perfekt! Denn jetzt
können Sie Lot oder Waage und den
Lochabstand von Steckdosen und
Schaltern in einem einzigen Arbeitsgang einmessen und anzeichnen.
Das spart nachweislich Zeit und
Geld. Einerseits entfallen Kopfrechnen und das umständliche Hantieren
mit mehreren Messwerkzeugen –
andererseits erspart man sich Nachbesserungen mit dem Gipsbecher.
Der Kombinationsabstand der
Bohrlöcher beträgt 71 mm nach
DIN 49075.
Elektriker-Wasserwaage Type 70 electric
1050 mm
Spezial-Wasserwaagen
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 62–63
MaurerWasserwaage
Type 96-2 K
Patentierter Klopfschutz:
Abweichungen direkt mit
leichten Schlägen der Kelle
korrigieren. Kein Werkzeugwechsel. Zur Mitte versetzte
Vertikal-Libelle erleichtert
das Ablesen. Reinigungsfreundlich durch SpezialBeschichtung und angefaste
Libellengehäuse.
Markier-Wasserwaage Type 70 MAS
1 gefräste Messfläche (bis 120 cm). Mit 2 Vertikal-Libellen und 1
Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
Länge
80 cm
100 cm
120 cm
Art. Nr. 16403/4 16404/1 16405/8
Type 196-2 K
Zusätzlich 2 Durchgrifföffnungen in aufwändiger
2-Komponententechnik
für sicheren, festen Halt
bei der Arbeit.
Neu: Verbesserte Messgenauigkeit bei Überkopfmessung.
1 gefräste Messfläche (bis 120 cm).
Mit 2 Vertikal-Libellen und 1 Horizontal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm / m.
Länge
Patentierter Klopfschutz
Die richtigen Abstände für
die Bohrlöcher markieren,
während Sie die Wasserwaage in der Waagerechten
oder Senkrechten halten?
Kein Problem mit der MarkierWasserwaage von STABILA:
Mit Hilfe der Markierschieber
auf der Maßskala übertragen
Sie die Abstände und zeichnen sie an. Regale, Bilder
und alles andere, was gerade
hängen soll, ist so schnell
und sicher angebracht.
Leichtmetall-Rechteckprofil, elektrostatisch beschichtet,
2 Markierschieber aus Kunststoff, 2 aufgedruckte Zentimeterskalen. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/ m.
Senkrecht und waagerecht
In Reihe markieren
Länge
80 cm
Art. Nr. 14111/0
Markieren – Bohren –
Aufhängen
120 cm
Art. Nr. 16406/5
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 64–65
Innenausbau-Set
Gipser-Set
Problemloser Zargen-Einbau,
ganz gleich ob Band- oder
Schlosszarge. Beim Verkeilen
prüfen Sie mit der 180 cm
langen Wasserwaage Type 70
die senkrechte Ausrichtung.
Die 60 cm lange Wasserwaage
Type 80 A weist eine hohe
Messgenauigkeit auch bei der
Überkopf-(Umschlag)-Messung
auf. Sie zeigt Ihnen an, ob die
Kopfzarge waagerecht sitzt.
Eckschienen und Putzprofile
setzen und ausrichten in einem
Arbeitsgang – kein Problem mit
dem Gipser-Set. Sie tragen die
Gipskleckse auf und legen die
Profile an. Das Festdrücken
und gleichzeitige Ausrichten
erfolgt mit dem Gipser-Set
ganz einfach, schnell und
gleichzeitig in beiden Achsen.
Das heißt überall rechte Winkel
und gerade Kanten.
1 Wasserwaage Type 80 A (60 cm), LeichtmetallRechteckprofil mit gefräster Messfläche, 1 VertikalLibelle und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm / m.
1 Wasserwaage Type 70 (180 cm), LeichtmetallRechteckprofil mit je 1 Vertikal-Libelle und
1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge 60 + 180 cm
Art. Nr.
Länge 60 + 180 cm
Art. Nr.
2 Wasserwaagen Type 70 (180 cm), Leichtmetall-Rechteckprofile
mit je 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle. 3 KunststoffVerbindungswinkel. Messgenauigkeit der einzelnen Wasserwaagen:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m.
14551/4
2 Wasserwaagen Type 70 (60 cm), Leichtmetall-Rechteckprofile mit je
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle. 2 Kunststoff-Verbindungswinkel.
Messgenauigkeit der einzelnen Wasserwaagen: in Normallage 0,029° = 0,5 mm / m.
14550/7
Systemgenauigkeit der verbundenen Wasserwaagen: 0,057° = 1,0 mm / m.
Zubehör
Schnur-Wasserwaage
Zum Aufstecken auf Spannschnüre.
Levelmarker-Set
Markierhilfe und selbstklebendes Stahlmessband
zum Markieren und
Anreißen.
2D-Level
Kreuz-Wasserwaage
zum Ausrichten von
2 horizontalen Ebenen
gleichzeitig.
Schlauch-Wasserwaage 93 ZS 10 m / 93 ZS 20 m
Weitgehend bruchfeste Kunststoffzylinder mit
Skalenaufdruck in 130 mm Maßeinteilung und
10 mm Kunststoffschlauch.
Länge
Art. Nr. 40479/6
Art. Nr. 14411/1
Art. Nr. 07804/1
Art. Nr.
93 ZS 10 m 93 ZS 20 m
13992/6
14302/2
Tragetaschen für Wasserwaagen
Länge
60 cm
80 cm
100 cm
Art. Nr.
16599/4
16598/7
16597/0
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
16596/3
16595/6
16594/9
16593/2
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 66–67
70–71
72–74
75
Qualitäts-Merkmale bei
Gliedermaßstäben
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 900 | Serie 600 | Serie 600 N-S
Kunststoff-Gliedermaßstäbe
Serie 1000
76–77
Qualitäts-Merkmale bei Bandmaßen
78–79
Bandmaße
BM 20 | BM 30
80–81
BM 30 W | BMT
82–83
architect | Bandmaß 46
84–85
Bandmaß 49 | Bandmaß 42
Maßstäbe und
Bandmaße
STABILA-Maßstäbe 68–69
Material und Beschichtung
Beim Ausgangsmaterial für
Holz-Gliedermaßstäbe ist es
für eine optimale Bruchfestigkeit ausschlaggebend, gut
abgelagerte und ausgesuchte
Hölzer mit einer hohen Elastizität zu verwenden. Bei
Kunststoff-Gliedermaßstäben
erreicht man höchste Haltbarkeitswerte durch eine im
Kunststoff mitverarbeitete
Glasfaserverstärkung.
Die Beschichtung der HolzGliedermaßstäbe muss allen
Widrigkeiten im Einsatz
trotzen. Hier wird ein Schutz
gegen Feuchtigkeit, Sonne
und mechanischen Abrieb
gefordert. Nur so kann
dauerhaft eine gute Ablesbarkeit der Skala sichergestellt werden.
Seine Qualität ist erkennbar an:
Material
Beschichtung
STABILA verwendet bei Holz-Gliedermaßstäben aus alter Tradition
nur ausgesuchtes hochwertiges
Buchenholz. Das macht die Maßstäbe besonders standfest.
Der Glieder-Aufdruck
Einen Qualitätsmaßstab erkennt man bereits an dem Aufdruck auf seinem Anfangsglied.
Achten Sie auf drei wichtige
Hinweise: die Genauigkeitsklasse des Maßstabes, die in
römischen Ziffern angegeben
wird, die EG-Bauart-Zulassung,
die Herkunft und Konstruktion
bestätigt. Und nicht zuletzt auf
den Namen des Herstellers,
also die Marke.
Glieder-Aufdruck
Gelenken
Die umweltfreundliche
Lackierung nach hauseigener Rezeptur
bewirkt unübertroffene
Wetter- und Abriebfestigkeit.
Die Maßskala, als wichtigste
Komponente, muss ein klares
und deutliches Druckbild und
einen deutlichen Unterschied
zwischen Einer- und Zehnerzahlen aufweisen. Die doppelte
Millimeter-Skala (am oberen
und unteren Rand) erhöht den
Gebrauchswert der Maßstäbe.
Die Gelenke
STABILA verwendet überwiegend Gelenke aus hochfestem
Federstahl, die exaktes Einrasten und dauerhafte Federung
gewährleisten. Krallen und
Begrenzungsnocken sorgen
für starken Halt und sichern
dadurch die Genauigkeit. Die
besondere Konstruktion macht
die Gelenke leichtgängig und
langlebig. Bei einigen Modellen
werden glasfaserverstärkte
Gelenke von hoher Haltbarkeit
eingesetzt.
Aufbau eines Gelenkes mit
verdecktem Niet
hochfeste StahlblechGelenke mit Seitenlaschen
hochwertig verarbeiteter
Maßstabkopf
gehärtete Stahlfeder
Gelenkplatten
aus hochfestem
Stahlblech mit
eingelegter, gehärteter Stahlfeder und verdecktem Niet.
Gelenkplatten
aus gehärtetem
Stahlblech mit
integrierter
Feder.
Gelenkplatten
aus verstärktem
Kunststoff mit
einrastenden
Nocken für
wartungsfreien
Gebrauch.
Buchenholzlatten
Gelenkplatten
aus Stahlblech
mit seitlich
sichtbarem
Gelenksitz und
offenem Niet.
STABILA-Maßstäbe 70–71
Die ca. 2,8 mm starken Buchenholz-Glieder sind durch federnde Gelenkplatten verbunden.
Die Köpfe sind rot lackiert.
Die schwarze Maßeinteilung
mit den roten Zehnern ist sauber und gleichmäßig gedruckt.
Ein besonders preisgünstiger
STABILA-Maßstab. Mit EGBauartzulassung. Genauigkeitsklasse III. Gegen Mehrpreis geeicht lieferbar.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 900
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
917
907
907 N
1907
2m
2m
2m
2m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
10
10
Weiß / Gelb
Gelb
natur
Weiß
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / mm
01624/1
01604/3
01614/2
01634/0
Unter den hochfesten Gelenkplatten sind Stahlfedern
eingebaut. Die Nieten sind
verdeckt. Die Glieder 3 mm
stark und unübertroffen
wetter- und abriebfest. Die
Köpfe sind rot lackiert. Die
schwarze Maßeinteilung mit
den roten Zehnern ist sauber
und gleichmäßig gedruckt.
Mit EG-Bauartzulassung.
Genauigkeitsklasse III.
Die metrische Ausführung
ist gegen Mehrpreis geeicht lieferbar.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 600
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
617
617 W
617/11
607
1607
1607
607 N
601
601 N
2m
2m
3m
2m
2m
2m
2m
1m
1m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
15
10
10
10
10
5
5
Weiß / Gelb
Weiß / Gelb
Weiß / Gelb
Hellgelb
Weiß
Weiß
natur
Hellgelb
natur
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / inch
cm / mm
cm / mm
cm / inch
01128/4
01124/6
01231/1
01104/8
01134/5
01133/8
01114/7
01204/5
01206/9
STABILA-Maßstäbe 72–73
Die eleganten schlanken
Gliedermaßstäbe vom
Erfinder des Gelenkmaßstabs. 2,4 mm dünne Latten
aus hochwertigem Weißbuchenholz. Verdeckte Niete
und gehärtete Stahlfedern.
Die umweltfreundliche
Tauchlackierung gibt
der Skala einen unübertroffen witterungsbeständigen Schutz.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 600 N-S
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
607 N-S
607 N-S
607 N-S
601 N-S
2m
2m
2m
1m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
12
6
natur
natur
natur
natur
cm / mm
cm / inch
cm/ mm
cm / mm
15785/2
15786/9
15787/6
15788/3
Kunststoff-Gliedermaßstäbe
Serie 1000
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
1007
1004
2m
1m
16 mm
13 mm
10
10
Weiß
Weiß
cm / mm 01001/0
cm / mm 01004/1
Die äußerst haltbaren Gelenke
mit Stahlfedern können auch
im rechten Winkel eingerastet
werden. Die doppelte Millimeter-Skala ist tiefgeprägt.
Die Zehner-Zahlen sind rot
hervorgehoben. Die ausgeklappten Glieder ergeben eine
durchgehend gerade Kante.
Art. Nr.
So ist der Maßstab gleich als
Lineal für eine durchgezogene
Anreißlinie zu verwenden.
Mit EG-Bauartzulassung.
Genauigkeitsklasse III. Gegen
Mehrpreis geeicht lieferbar.
STABILA-Maßstäbe 74–75
Das Einzigartige an Bandmaßen ist, dass sie bei kompakter Bauweise ein Maß
von bis zu 100 m Länge besitzen. Für verschiedene Anwendungen und unterschiedliche Messdistanzen gibt es
die passenden Arten von
Bandmaßen.
Taschenbandmaße: universell einsetzbar, klein, leicht
am Gürtel oder in der Tasche
zu tragen und für Messungen
bis ca. 10 m ideal.
Kapselbandmaße: für Messungen von Distanzen bis
zu 30 m. Beispielsweise für
den Einsatz auf dem Bau, im
Innenausbau und beim Sport.
Rahmenbandmaße: für
Messdistanzen bis 50 m,
wie sie z. B. im Straßenund Landschaftsbau üblich
sind. Auf Anfrage sind auch
Längen bis 100 m lieferbar.
Alles über Bandmaße
Qualitäts-Merkmale bei
Bandmaßen sind:
1. Genauigkeit
Bei Qualitätsbandmaßen aufgedruckt am Bandanfang: EGZulassungsnummer, Genauigkeitsklasse, Hersteller-Marke.
2. Bandbeschaffenheit
• Bei Taschenbandmaßen
wichtig: Standfestigkeit des
Auszuges, darum Stahlbänder
mit konkaver Wölbung.
Widerstandsfähige Beschichtung zum Schutz der Maßskalen vor Abrieb durch
Schmutzpartikel.
• Kapsel- und Rahmenbandmaße: Stahl-, Polyamid- oder
Glasfaserbänder. Stahlbandmaße unterliegen größeren
temperaturabhängigen Längenveränderungen, benötigen aber
für genaue Messungen weniger
Zugkräfte als Glasfaserbandmaße. Ausstattung und Material sollen Sicherheit gegen
Abrieb und Bandbruch bieten.
3. Bandanfänge
Spezielle Anfangshaken für
unterschiedliche Einsatzgebiete: Klapphaken, Senklote,
Ösen, Ringe usw., am Maß
oder außerhalb angebracht.
Ein STABILA-Patent bei
Taschenbandmaßen: der einzige Haken, der nicht abrutscht.
Ein Spikes-Haken, der durch
seine Vielzahl von Saphiren
ganz von alleine hält.
Normalausführungen der
Bandanfänge: Beim Kapselbandmaß Zugring. Beim Rahmenbandmaß besonders großer Zugring mit Kerben für die
Lotmessung. Abweichende
Bandanfänge sind lieferbar.
4. Gehäuse
Zum Schutz und zur sicheren
Handhabung dauerhaft stabil,
sicher und griffgünstig. Unterschiedliche Materialien kommen zum Einsatz: Meist ABSKunststoffe für Kapsel oder
Rahmen. Es gibt aber auch
noch einzelne Bandmaßgehäuse und Rahmen aus Metall. Die
mechanischen Teile von Rahmenbandmaßen fertigt man
aus Stahl, Aluminium oder
hochwertigen Kunststoffen.
Bei guten Taschenbandmaßen
wird mittlerweile oft die Griffzone mit einem weichen
Gummiüberzug versehen.
5. Nützliche Zusatzfunktionen
sorgen für eine Steigerung des
Gebrauchswertes, z. B. Puffer
am Bandeinlauf, Bandeinlaufbremse, Bandfeststellbremse,
verschiedene Anfangshaken.
Die Taschenbandmaße von
STABILA verfügen fast ausnahmslos über den patentierten Spikes-Haken, der ein
Abrutschen an glatten Flächen
verhindert.
STABILA-Bandmaße 76–77
Der patentierte STABILAHaken: Spikes an der Innenfläche halten ihn fest. Auch
beim Messen größerer Längen ist eine zweite Person
zum Festhalten nicht erforderlich. Durch den Puffer
am Bandeinlauf wird das
Material geschont. Verstärkung des Bandanfangs
ab 5 m. Alle metrischen
Versionen dieses Typs sind
gegen Mehrpreis auch
geeicht erhältlich.
Taschenbandmaß Type BM 20
Bruchsichere Kunststoffkapsel. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes weißes Stahlband
(hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken. Automatischer Bandrücklauf.
Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Verstärkung des Bandanfangs
(ab 5 m). Puffer am Bandeinlauf. Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. EGBauartzulassung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
2m
3m
5m
Breite 12,5 mm 12,5 mm 19 mm
Art. Nr. 16444/7 16445/4 16446/1
3 m / 10 ft
12,5 mm
16447/8
5 m /16 ft
19 mm
16448/5
Taschenbandmaß Type BM 30
Bruchsichere Kunststoffkapsel. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes
gelbes Stahlband (hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken mit patentiertem Spikes-Haken. Automatischer Bandrücklauf. Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs.
Verstärkung des Bandanfangs (ab 5 m). Puffer am Bandeinlauf.
Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. EG-Bauartzulassung.
Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
2m
3m
5m
8m
3,5 m / 10 ft 5 m /16 ft 8 m / 27 ft
Breite 12,5 mm 12,5 mm 19 mm 25 mm
12,5 mm
19 mm
25 mm
Art. Nr. 16449/2 16450/8 16451/5 16452/2 16453/9
16454/6 16455/3
STABILA-Bandmaße 78–79
Taschenbandmaß
Type BM 30 W
Taschenbandmaß Type BMT
Wie Taschenbandmaß Type
BM 30, jedoch mit Sichtfenster
für die Direktablesung von
Innenmaßen.
Bruchsichere Kunststoffkapsel mit Sichtfenster für Innenmessungen. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes gelbes Stahlband
(hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken mit patentiertem Spikes-Haken. Automatischer Bandrücklauf. Stopper zum
Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Puffer am Bandeinlauf. Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. EG-Bauartzulassung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
3m
3 m/ 10 ft
Breite 16 mm
16 mm
Art. Nr. 16456/0 16457/7
Das Bandmaß der neuesten
Generation aus hochstabilem
Kunststoff mit aufgebrachtem Gripgummi. Greifflächen
für sichere Handhabung und
Unempfindlichkeit bei jedem
Einsatz. Zusätzlich ist im
Gehäuse neben der Feststellbremse eine Bandrücklaufbremse integriert. Der
schwarze Anfangshaken ist
ein echter STABILA-SpikesHaken und kann dadurch
nicht abrutschen. Eine neuartige Bandbeschichtung
sorgt für höchste Abriebfestigkeit des gelben Bandes.
Bruchsichere Kunststoffkapsel mit Gripgummi. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes gelbes
Stahlband (hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken mit patentiertem SpikesHaken. Automatischer Bandrücklauf. Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Zusätzliche Bandrücklaufbremse zum feinfühligen Steuern des Bandrücklaufs.
Verstärkung des Bandanfangs (ab 5 m). Gummipuffer am Bandeinlauf. Cm- und mmEinteilung. Rote Zehnerzahlen. EG-Bauartzulassung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
3m
5m
5m
8m
10 m
3 m / 10 ft 5 m / 16 ft 8 m / 27 ft 10 m / 32 ft
Breite 12,5 mm 19 mm 25 mm 25 mm 30,2 mm 12,5 mm
19 mm
25 mm
30,2 mm
Art. Nr. 14769/3 14770/9 15217/8 14771/6 14772/3 14774/7 14775/4 14776/1
14777/8
STABILA-Bandmaße 80–81
Kapselbandmaß Type architect
Das kleinste 15-m Bandmaß.
Die nur 75 mm im Durchmesser große leichte PolyamidKapsel ist äußerst haltbar.
Mit einer vernickelten Sprungkurbel. Ein wertvolles Messgerät mit einem Hauch von
Exklusivität.
Kapselbandmaß Type 46
In der Grundform quadratische Kapsel mit stark
gerundeten Kanten und
umlaufenden Griffrippen
für sicheren Halt. Weitgehend unempfindlich gegen
Stöße, da aus hochwertigem Polyamid. Ideal für die
harten Einsätze am Bau.
Weißlackiertes Stahlband, cm- und
mm-Einteilung, rote Zehnerzahlen.
Äußerst haltbare Polyamid-Kapsel.
Länge
10 m
15 m
Breite 10 mm
10 mm
Art. Nr. 03411/5 03413/9
Weißlackierte Stahl-Messbänder (W),
Standard-Maßeinteilung für alle StahlMessbänder: mm / – = einseitig durchgehende mm-Einteilung.
Länge
10 m
20 m
30 m
Breite 10 mm
10 mm
10 mm
Art. Nr. 04241/7 04243/1 04245/5
STABILA-Bandmaße 82–83
Die lichtgraue Kapsel ist besonders robust durch die
Verwendung von hochwertigem Polyamid und durch
innenliegende Rippen. Gegen
Stoß- und Falleinwirkung
weitgehend unempfindlich.
Müheloses Aufrollen durch
die besonders leichtgängige
Kurbel. Geringes Gewicht.
Handliche Form.
Kapselbandmaß Type 49
Rahmenbandmaß Type 42
Glasfaser-Messband (G), StandardMaßeinteilung für GlasfaserMessbänder: cm / – = einseitiges
Maß in cm, der erste Meter in mm.
Glasfaser-Messband (G), Standard-Maßeinteilung
Glasfaser-Messbänder: cm / – = einseitiges Maß
in cm, der erste Meter in mm.
Länge
10 m
20 m
30 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 02901/2 02903/6 02905/0
Länge
10 m
20 m
30 m
50 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 03141/1 03143/5 03145/9 03146/6
Polyamid-beschichtete Stahl-Messbänder (P), Standard-Maßeinteilung für alle Stahl-Messbänder:
mm / – = einseitig durchgehende
mm-Einteilung.
Polyamid-beschichtete Stahl-Messbänder (P),
Standard-Maßeinteilung für alle Stahl-Messbänder:
mm / – = einseitig durchgehende mm-Einteilung.
Länge
10 m
20 m
30 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 09311/2 09313/6 09315/0
Der Rahmen aus schlag- und
bruchfestem Polyamid mit
Verstärkungsrippen auf den
Innenseiten ist sehr robust.
Der geriffelte Revolvergriff
erleichtert das Festhalten und
Spannen des Messbandes.
Gute Bandführung durch breite Arme in bewährter Y-Form.
Spezielle Kunststoff-Führung,
damit Glasfaser-Messbänder
nicht zwischen Rollen und
Rahmen festklemmen und die
Kanten der Stahl-Messbänder
gegen Abrieb geschützt sind.
Großer, robuster Zugring mit
Kerben für Senklotmessung.
Länge
10 m
20 m
30 m
50 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 09291/7 09293/1 09295/5 09296/2
Weißlackierte Stahl-Messbänder (W),
Standard-Maßeinteilung für alle
Stahl-Messbänder: mm / – = einseitig
durchgehende mm-Einteilung.
Weißlackierte Stahl-Messbänder (W), StandardMaßeinteilung für alle Stahl-Messbänder: mm / – =
einseitig durchgehende mm-Einteilung.
Länge
10 m
20 m
30 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 03811/3 03813/7 03815/1
Länge
10 m
20 m
30 m
50 m
100 m
Breite 13 mm
13 mm
13 mm
13 mm
13 mm
Art. Nr. 03771/0 03773/4 03775/8 03776/5 03777/2
STABILA-Bandmaße 84–85
88
Alles über Richtscheite, Abziehlatten
und Kartätschen
89
Richtscheite
Type AL | Type AL 1L
90
Type AL 2L | Type AL 2L-2G
91
Abziehlatte
Type TRK
91
Kartätsche
Type HAK
Richtscheite
STABILA-Richtscheite 86–87
Alles über Richtscheite, Abziehlatten und Kartätschen
Richtscheite, Abziehlatten und
Kartätschen sind einfache,
aber sehr effektive Werkzeuge,
mit deren Hilfe sich große,
ebene Flächen erstellen lassen.
Um zu gewährleisten, dass
diese Werkzeuge über eine
lange Lebensdauer verfügen
und ebenso lange genau
arbeiten, fertigt man sie aus
gezogenen Aluminiumprofilen.
Die Unterscheidung der einzelnen Kategorien ergibt sich
aus dem Einsatzgebiet, das
wiederum die Form des Profilquerschnittes bestimmt.
• Profilformen, die zur
Herstellung einer fertigen
Oberfläche dienen, sind
Kartätschen.
• Profile zum Abziehen von
Material sind Abziehlatten.
• Rechteckige Aluprofile,
die zum Prüfen der Ebenheit von Flächen dienen,
sind Richtscheite.
Die Arbeit mit Richtscheiten
wird deutlich erleichtert,
wenn sie mit zusätzlichen
Komponenten ausgestattet
sind. In erster Linie handelt
es sich hierbei um Horizontalund Vertikal-Libellen. Für ein
besseres Handling werden
oftmals auch Durchgreiflöcher im Profil integriert.
Für schnelle und gute Arbeitsergebnisse werden diese
Produkte in unterschiedlichen
Längen angeboten, da man
so die Möglichkeit hat, die
Werkzeuglänge auf die Bearbeitungsfläche abzustimmen.
Richtscheite Type AL
Gute Ergebnisse beim Benutzen von Richtscheiten
erreicht man mit dem durchbiegefesten, stabilen Aluminiumhohlprofil der Type AL.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen.
Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
4,0 m
5,0 m
Art. Nr. 07815/7 07814/0 07805/8 07813/3 07801/0 07816/4 07806/5 07817/1 07818/8
Type AL 1L: Setzen
von Fensterbänken.
Type AL: Abziehen
von grobem Material.
Richtscheite Type AL 1L
Wie Type AL, jedoch mit
einer Horizontal-Libelle.
Die Qualität bei Richtscheiten erkennen Sie an folgenden Merkmalen:
1
2
2
2
3
Auf jeden Fall sollte man, wie bei
allen Werkzeugen, auf das Markenzeichen achten. Bei einer guten
Marke gehen Sie sicher, ein Werkzeug guter Qualität zu erhalten.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen und 1 Horizontal-Libelle.
Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,5 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
Art. Nr. 07819/5 07807/2 07820/1 07800/3
1 Material | 2 Ausstattung | 3 Profilform
STABILA-Richtscheite 88–89
Wie Type AL, jedoch mit
einer Horizontal-Libelle
und einer Vertikal-Libelle.
Richtscheite Type AL 2L
Trapezförmige Abziehlatte
mit einer Griffrille im Profil.
Ideal für saubere Arbeitsergebnisse am Bau.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen, 1 HorizontalLibelle und 1 Vertikal-Libelle. Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,0 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
Art. Nr. 07821/8 07822/5 07823/2 07824/9 07825/6 07826/3
Abziehlatte Type TRK
Leichtmetall-Trapez-Profil mit Kunststoffendkappen.
Profilquerschnitt: 18 x 97 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
Art. Nr. 07829/4 07830/0 07808/9 07831/7 07809/6
Type TRK: Abziehen von Unterputzen.
Type AL 2L-2G:
Ausgleichen von Estrichmaterial.
Type AL 2L: Prüfen
der Ständerkante.
Kartätsche Type HAK
Wie Type AL, jedoch mit einer
Horizontal-Libelle und einer
Vertikal-Libelle und zwei
Grifföffnungen.
Richtscheite Type AL 2L-2G
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen, 1 Horizontal-Libelle, 1 VertikalLibelle und 2 Grifföffnungen. Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
2,0 m
2,5 m
3,0 m
4,0 m
Art. Nr. 07802/7 07832/4 07803/4 07833/1
Sauberes Oberflächenfinish
mit dem exakt gearbeiteten
H-Profil der Kartätsche der
Type HAK.
Leichtmetall-H-Profil. Profilquerschnitt: 27 x 112 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
Art. Nr. 07827/0 07810/2 07811/9 07812/6 07828/7
Type HAK:
Glätten von Putzoberflächen.
STABILA-Richtscheite 90–91
D 16793 02/07 50.000
!
www.stabila.de
Änderungen in Farbe, Technik und Ausstattung vorbehalten.
STABILA Messgeräte
Gustav Ullrich GmbH
Landauer Str. 45
76855 Annweiler, Germany
" 0049-(0)6346-309-0
0049-(0)6346-309-480
! info@stabila.de
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
27
Dateigröße
2 582 KB
Tags
1/--Seiten
melden