close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Markoprint_x1Jet_Einstiegsdrucker - Bluhm Systeme GmbH

EinbettenHerunterladen
PRESSEMITTEILUNG
NEU: Universeller Einstiegsdrucker
Drucken kann so einfach und günstig sein – mit dem neuen
Highspeed-Tintenstrahldrucker
Markoprint
X1JET
von
Bluhm
Systeme. Mit dem Drucker, der in drei verschiedenen Ausführungen
erhältlich ist, steht ein kompaktes, leicht zu bedienendes und
preiswertes
System
für
zahlreiche
Druckaufgaben
in
der
Lebensmittel-,
Chemie-,
Baustoff-
und
Pharmaindustrie
zur
Verfügung.
Neben der HP-Variante mit der millionenfach bewährten Hewlett-Packard
Kartuschen-Technologie ist der X1JET auch als LX-Variante mit
Lexmarkdruckkopf
verfügbar: für den hochauflösenden Druck auf
Produkten mit bis zu 10 mm Abstand und bei extrem hohen
Geschwindigkeiten.
Für
Anwendungen
mit
Großschriftdruck,
wie
beispielsweise Logistik-Kennzeichnungen auf Sekundärverpackungen,
gibt es den X1JET mit MX-Druckkopf. Er erzielt Schrifthöhen bis 100 mm.
Je nach Systemversion bzw. Anwendung sind Druckgeschwindigkeiten
von bis zu 90m/min. und Drucke mit einer Auflösung bis 600 dpi möglich.
Simple Bedienung
Die Bedienung des Markoprint X1JET erfolgt intuitiv über die 3Tastenbedienung mit LED-Statusleuchten, sodass auch ungeschulte
Mitarbeiter leicht und sicher damit drucken können. Drucklayouts werden
mit der iDesign PC-Software schnell und einfach erstellt. Die Ansteuerung
und Datenübertragung erfolgt wahlweise über Ethernet, EIA-232 und
Webinterface oder über eine Optionsschnittstelle, bei der der Druckimpuls
über SPS oder externen Fotosensor ausgelöst wird. Ebenso ist eine
Datenübertragung und -sicherung per USB-Stick möglich. Bis zu 9
Drucklayouts lassen sich im System speichern.
Anpassungsfähig in jeder Hinsicht
Kaum größer als ein Smartphone – der Controller und Druckkopf sind in
einer kleinen Einheit zusammengefasst – lässt sich Markoprint X1JET
jederzeit auch in bestehende Produktionsumgebungen integrieren. Eine
Montagehalterung
zur
horizontalen
und
vertikalen
Nutzung
ist
standardmäßig beim Zubehör enthalten. Für die HP- und LX-Druckversion
ist auch ein Flex-Bracket verfügbar. Dieses sorgt bei variierenden
Produktabständen dafür, dass der Druckkopf nicht beschädigt wird oder
blockiert.
Für Anwendungen, bei denen der Druckkopf hin und her verfahren werden
muss, sind schleppkettentaugliche Kopfkabel in unterschiedlichen Längen
verfügbar.
Weitere Informationen erhalten Sie von:
Bluhm Systeme GmbH, Maarweg 33, D-53619 Rheinbreitbach
Telefon: +49(0)2224-7708-0, Fax: +49(0)2224-7708-20
E-Mail: info@bluhmsysteme.com
www.bluhmsysteme.com
_________________________________________________
Frei mit Vermerk: Foto - Bluhm Systeme
Belegexemplar erbeten. Vielen Dank!
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
2
Dateigröße
38 KB
Tags
1/--Seiten
melden