close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles vermietet!

EinbettenHerunterladen
Isny Marketing GmbH
Büro für Tourismus
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. 0 75 62. 9 75 63 - 0
Fax 0 75 62. 9 75 63 - 14
info@isny-tourismus.de
www.isny.de
Newsletter
Oktober / November 2014
Isny im Allgäu, 01.10.2014
Liebe Gäste, Gastgeber und Bürger,
mit dem Newsletter informiert Sie die Isny Marketing GmbH über Angebote, Veranstaltungen, Termine und Projekte.
Unsere besten Kultur-, Gesundheits- und Sport-Offerten geben Ihnen Tipps für die Freizeit. Hintergrundinformationen halten Gastgeber und Leistungsträger auf dem Laufenden über Marketingaktivitäten und Maßnahmen zur Steigerung der Qualität des touristischen Angebotes.
Viel Spaß bei der Lektüre!
Veranstaltungs-Highlights
Michaeli-Markt, 02. Oktober
Am 02. Oktober lädt der traditionelle Michaeli-Markt auf dem Isnyer Marktplatz, in der
Obertorstraße und der Bergtorstraße zum Bummeln ein. Er ist einer von insgesamt vier
Jahr- und Krämermärkten im Jahr 2014.
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
RegioBusTag, 02. Oktober
Der StadtBus Isny - Linie 77 - nimmt ab dem 02. Oktober an den Isnyer Markttagen
zwischen 8 und 16 Uhr Fahrt auf. Zur Einführung bezieht ein Infostand auf dem Marktplatz Station. Wer vorbei schaut, kann an einer Verlosung teilnehmen und Preise für
mehr Mobilität gewinnen, darunter ein 50 Euro-Reisegutschein der Deutschen Bahn.
[mehr…]
Info: Reisezentrum Isny, Tel. 07662 984988, info@isny-regiobus.de
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 1 von 11
Veranstaltungs-Highlights
Isny wandert: Mit „Bier und Käse“ und auf der Wandertrilogie Allgäu, 03./04. Oktober
Am Freitag, 03. Oktober wird zugunsten der Turmsanierung der Kirche St. Remigius in
Rohrdorf gewandert. Bei „Wandern mit Bier und Käse“ werden an 5 Stationen regionale
Produkte verkostet. Am Samstag, 04. Oktober erkunden Teilnehmer die Etappen der
Wandertrilogie. Das Programm wird musikalisch von Peter Rist und Maria da Vinci abgerundet - und bildgewaltig durch die Multivisionsshow „Wandertrilogie Allgäu“. [mehr…]
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Isny Aktiv Unternehmerstammtisch, 07. Oktober
Die nächste Betriebsbesichtigung des Isnyer Unternehmerstammtischs findet bei der
Firma Osvaldo Ficociello statt. Die Lackiererei arbeitet mit neuesten Technologien. Nach
einer Vorstellung durch die Geschäftsführer Osvaldo und Franco Ficociello, folgt eine
Führung durch die Lackiererei. Danach ist Raum für Gespräche. Treffpunkt ist um 19 Uhr
am Haupteingang der Firma am Schäferhof im Industriegebiet. [mehr …]
Anmeldung: Büro für Stadtmarketing, Tel. 07562. 905311, newsletter@isny-aktiv.de.
zwischentöne: Bernd Kohlhepp mit „Hämmerle trifft Elvis – Reloaded“, 10. Oktober
Die Kleinkunstreihe „zwischentöne“ wird in diesem Herbst von Bernd Kohlhepp am 10.
Oktober, 20 Uhr, mit dem Musikkabarett "Hämmerle trifft Elvis - Reloaded! Die Legende
lebt!" eröffnet. Hämmerle, der wildgewordene Schwabe, und Elvis, der Weltstar aus
Memphis, touren durch den Süden der Republik. Motto: "RocknRoll is beautiful - ond
Schwäbisch net minder"… [mehr…]
Info & Vorverkauf: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
filmreif - das andere Kino zeigt Philomena & More than honey, 14. und 28. Oktober
In der Kinoreihe „filmreif“ des Kulturforum Isny e.V. laufen im Oktober zwei Filme. Am 14.
Oktober wird mit „Philomena“ eine bewegende Komödie über eine ungewöhnliche
Freundschaft gezeigt. „More than honey“ ist eine Dokumentation über die Bedeutung der
Bienen für Menschen und Natur. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet der Film den Blick
auf eine weniger schöne, kommerzielle Realität jenseits von Blüte und Honig. [mehr…]
Info: Büro für Kultur, Tel. 07562. 97563-50, kultur@isny-tourismus.de.
Infoveranstaltung zum Bürgerentscheid, 15. Oktober
Im Vorfeld des Bürgerentscheids zur Südlichen Altstadt am 26. Oktober findet am 15.
Oktober eine Informationsveranstaltung statt. Unter der Moderation von Prof. Dr.
Winfried Schwatlo wird das vom Gemeinderat beschlossene Konzept vorgestellt und die
verschiedenen Standpunkte werden dargelegt. Beginn ist um 19 Uhr im großen Saal im
Kurhaus am Park. [mehr …]
Info: Karina Rast, Stadtverwaltung Isny, Tel. 07562. 984-112, karina.rast@isny.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 2 von 11
Veranstaltungs-Highlights
zwischentöne: Ein Volksfeind – Schauspiel von Henrik Ibsen, 17. Oktober
Angesichts von Stuttgart 21 und den Protesten von Wutbürgern allerorts ist Henrik
Ibsens „Volksfeind“, zu sehen am Freitag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, in der Reihe „zwischentöne“, das Stück der Stunde. Es stellt so spannend wie unterhaltend grundsätzliche Fragen unserer Demokratie: Hat die Mehrheit immer Recht? Haben wir außer Wohlstand
und Wachstum keine Träume mehr? Es spielt das Landestheater Tübingen. [mehr…]
Info & Vorverkauf: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Vernissage: „Die Argen – Bilder einer bedrohten Flusslandschaft“, 22. Oktober
Vom 23. Oktober bis 3. November 2014 macht die Wanderausstellung „Die Argen – Bilder einer bedrohten Flusslandschaft“ im Kurhaus in Isny Station. Auf Ausstellungstafeln
und Bildern wird die Schönheit und Sensibilität dieses, für das Allgäu prägenden, Wildwasserflusses thematisiert. Die Ausstellung wird am 22. Oktober um 19 Uhr mit einer
Vernissage eröffnet. Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich willkommen. [mehr…]
Info & Vorverkauf: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Blumenschau 2014 – Abschlussabend am 23. Oktober
Zum Abschlussabend der Blumenschau 2014 laden das Gästeamt Argenbühl und die Isny
Marketing GmbH Teilnehmer und Blumenfreunde am 23. Oktober, 20 Uhr, in den
Dorfstadel auf dem Marktplatz in Eglofs ein. Der Abend bietet Gelegenheit sich auszutauschen, anderen Blumenfreunden Tipps zu geben und Anregungen für den eigenen
Garten mit nach Hause zu nehmen.
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Isny feiert – 50 Jahre heilklimatischer Kurort, 25. und 26. Oktober
Am 25. und 26. Oktober 2014 feiert Isny 50-jähriges Heilklima-Jubiläum. Los geht’s am
Samstag, 14 Uhr, mit einer Exkursion zur Alpenklinik Santa Maria/Bad Hindelang samt
Besuch des Biohotels „Mattlihüs“. Um 20 Uhr folgt der Festakt mit Vorträgen und Kulinarik im Schloss Neutrauchburg. Am Sonntag, 10 Uhr, steht eine Klimawanderung nach
Eisenbach/Kreuzthal an. Interessierte können sich zur Teilnahme anmelden. [mehr …]
Info & Anmeldung: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Isny Aktiv Unternehmerstammtisch, 04. November
Am 04. November lädt der Isnyer Unternehmerstammtisch zur Besichtigung bei der Landes GmbH ein. Der Isnyer Lederwarenfabrikant hat sich auf Etiketten, Gürtel, Lederwaren
und Accessoires spezialisiert und beschäftigt aktuell 210 Mitarbeiter. Auf dem Programm
stehen eine Unternehmenspräsentation und eine Betriebsbesichtigung mit anschließender Möglichkeit zum persönlichen Austausch. [mehr …]
Anmeldung: Büro für Stadtmarketing, Tel. 07562. 905311, newsletter@isny-aktiv.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 3 von 11
Veranstaltungs-Highlights
d’Weibsbilder spielen „Blumen aus Stahl“, 07. November
Es wird geliebt, gelacht und gestritten. Das Leben in der amerikanischen Kleinstadt ist
nicht immer leicht für die sechs Frauen, die sich regelmäßig in Truvys Friseursalon treffen. Gemeinsam meistern sie Schicksalsschläge mit Ironie, schrägen Sprüchen und einer
großen Portion Humor. Regie: Ute Dittmar. Das Ensemble d‘Weibsbilder kommt mit ihrem Erfolgsstück in den Gemeindesaal in Rohrdorf, 07. November, 19.30 Uhr. [mehr …]
Info & Vorverkauf: Ortsverwaltung Rohrdorf, Tel 07562 93696.
zwischentöne: Marianne Sägebrecht und Josef Brustmann – Sterbelieder fürs Leben, 08. November
„Sterbelieder fürs Leben" präsentieren die Schauspielerin Marianne Sägebrecht & Josef
Brustmann am 8. November in der Reihe „zwischentöne“. Das Programm versammelt die
schönsten und trostreichsten Gedichte und Sterbelieder von Rilke, Heine, Trakl, Eichendorff, Bergengruen, Brentano, Hesse, Maiwald, Gernhardt und Brustmann. [mehr…]
Info & Vorverkauf: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Ausstellungseröffnung: Annette Schröter, 09. November
In der Städtischen Galerie im Schloss sind unter dem Titel „Cut Outs - "SCHNITT FÜR
SCHNITT" vom 12. November bis 18. Januar Scherenschnitte von Annette Schröter zu
sehen. Die Ausstellung wird am Sonntag, 09. November, um 11 Uhr eröffnet. Papierschnitte von großer handwerklicher Präzision, Finesse und konzeptioneller Kraft, raumgreifend aber auch in kleinerem Format, kennzeichnen das Werk der Künstlerin.
Info: Büro für Kultur, Tel. 07562. 97563-50, kultur@isny-tourismus.de.
filmreif - das andere Kino: Und morgen Mittag bin ich tot und Watermark, 11. und 25. November
Die Kinoreihe „filmreif“ des Kulturforum Isny e.V. zeigt am 11. November mit dem deutschen Werk „Und morgen Mittag bin ich tot“ einen Film über den Wunsch nach Sterbehilfe einer 22-Jährigen. Am 25. November folgt mit „Watermark“ eine Dokumentation,
die in faszinierenden Bildern die Bedeutung von Wasser thematisiert und aufzeigt, welchen Stellenwert diese unersetzliche Ressource für die Zukunft hat. [mehr…]
Info: Büro für Kultur, Tel. 07562. 97563-50, kultur@isny-tourismus.de.
Martini-Markt, 13. November
Am 13. November lädt der traditionelle Martini-Markt auf dem Isnyer Marktplatz und in
der Obertorstraße zum Bummeln ein. Er ist der letzte von insgesamt vier Jahr- und
Krämermärkten in diesem Jahr.
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 4 von 11
Veranstaltungs-Highlights
zwischentöne: Die Legende vom heiligen Trinker, 29. November
Die erstmals für die Bühne bearbeitete Novelle „Die Legende vom Heiligen Trinker“ von
Joseph Roth wird in der Inszenierung von Silvia Armbruster am 29. November um 19.30
Uhr in der Reihe „zwischentöne“ im Kurhaus am Park zum lebendigen Theaterabend. Es
spielen Ernst Konarek und der aus Film und Fernsehen bekannte Wolfgang Seidenberg.
[mehr…]
Info & Vorverkauf: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563-0, info@isny-tourismus.de.
Führu ngen
Bis 31.10. Mi, 10.30 Uhr
Jeden Fr, 10.30 Uhr
Jeden Sa, 10 Uhr
Bis 31.10. Sa, 14 Uhr
Bis 01.11. So, 11.45 Uhr
04. Oktober, 15.30 Uhr
09. Oktober, 11 Uhr
11. Oktober, 9.30 Uhr
11. Oktober, 9.30 Uhr
12. Oktober, 14 Uhr
15. Oktober, 10 Uhr
18. Oktober, 10 Uhr
19. Oktober, 11 Uhr
26. Oktober, 15 Uhr
09. November, 14 Uhr
16. November, 11 Uhr
23. November, 15 Uhr
Führung in der Predigerbibliothek
Führung in der Käsküche Isny
Isny erzählt Geschichte - Stadtführung
Führung im Wassertor-Museum
Haus Tanne - Saalführung
Führung in der Predigerbibliothek
Isny gräbt aus. Archäologische Führung im Grabungsgebiet Südliche Altstadt
Isnyer GourmetWanderung
Kraftquelle Allgäu: Samstagspilgern
Führung durch das Museum am Mühlturm
Die Argen. Fluss des Jahres 2014: Untere Argen bei Neutrauchburg
Kulinarik im Eistobel
Wasser in Isny. Klostergut und Stadtbegehren - Themenführung
Kunsthalle im Schloss mit Abthaus
Führung durch das Museum am Mühlturm
Wasser in Isny. Klostergut und Stadtbegehren - Themenführung
Kunsthalle im Schloss mit Abthaus
Angebote
Reisetipp 1: Adventszauber bei der Isnyer Schlossweihnacht
Eintreten durch das schmiedeeiserne Tor des Isnyer Schlosses und sich in der barocken
Hofanlage des ehemaligen Benediktinerklosters von Honiglebkuchen, Kerzen, Steingut
und Schnitzwerk bezaubern lassen. Mitfiebern, wenn der Engel beim Allgäuer
„Engelefliegen“ zur Erde schwebt – nirgends ist die Vorfreude auf Advent und Weihnachten schöner als beim Besuch der Isnyer Schlossweihnacht. [mehr …]
Info & Buchung: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 5 von 11
Angebote
Reisetipp 2: Isnyer Kunstwochenende, 26. – 29. Dezember
Jahreswechsel – Perspektivenwechsel. Bei einem Zeichenkurs mit Werner Kimmerle verleihen Hobbykünstler der individuellen Kreativität Ausdruck. Der freischaffende Künstler,
der gekonnt und fantasiereich mit Bleistift und Buntstift hantiert, lenkt den Blick und
schult die Technik. Eine Inspiration für das eigene Schaffen liefert der Besuch der Ausstellung von Friedrich Hechelmann in der Kunsthalle im Schloss. [mehr …]
Info & Buchung: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Wassertor-Museum – Führungen bis Ende Oktober jeden Samstag, 14 Uhr
Als ehemaliges Gefängnis bietet das Wassertor-Museum Einblick in die düstere Existenz
der Gefangenen. Im Verlies sind Wandkritzeleien original erhalten. Ganz oben in der
Türmerwohnung fühlt man sich beim Blick auf die mittelalterliche Stadtanlage versetzt
in die Zeit der Feuersbrünste und Bauernkriege. [mehr ...]
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Letzte Führung im Grabungsgebiet "Südliche Altstadt" in diesem Jahr, 09. Oktober
Seit Sommer 2012 werden in der südlichen Altstadt archäologische Ausgrabungen
durchgeführt. Die Grabungsergebnisse und das Fundmaterial geben Einblick in die Zeit
vor dem großen Stadtbrand 1631. Die Führung mit Dr. Doris Schmid, Archäologin und
Leiterin des Grabungsprojektes, wird von Mai bis Oktober am zweiten Donnerstag im
Monat angeboten. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Eingang des Diebsturms. [mehr …]
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Isnyer GourmetWanderung, 11. Oktober
Durch Moor und Moränenland zur Isnyer Top-Gastronomie: Bestens verwöhnt und kompetent geführt durchwandern die Teilnehmer der Feinschmecker-Führung das Naturschutzgebiet Bodenmöser, erklimmen den Menelzhofer Berg und genießen die Aussicht
vom Kapf. Die letzte Isnyer GourmetWanderung der Saison startet am 11. Oktober um
09.30 Uhr am Hotel Hohe Linde –natürlich stilecht mit einem Aperitif. [mehr …]
Info & Anmeldung: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Samstagspilgern: Auf dem Martinusweg von Eisenharz nach Isny-Bolsternang, 11. Oktober
Im Rahmen des Führungsprogramms der Kraftquelle Allgäu sind die Samstagspilger am
11. Oktober mit Texten und Liedern auf dem Martinusweg von Eisenharz nach IsnyBolsternang unterwegs. In Isny sind eine Stadtführung und ein gemeinsames Mittagessen geplant. Treffpunkt ist um 09.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Argenbühl-Eisenharz. Zur
Rückkehr werden ab Isny Fahrgemeinschaften gebildet. [mehr …]
Info & Anmeldung: Annegret Köberle, Tel. 07566. 2217.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 6 von 11
Angebote
vhs Isny - KunstGeschichten: Cy Twombly im Museum Brandhorst in München, 11. Oktober
In der Reihe „KunstGeschichten“ organisiert die vhs Isny am 11. Oktober eine Fahrt nach
München zur bedeutendsten Ausstellung von Cy Twombly außerhalb der USA im Museum Brandhorst. Das Werk des amerikanischen Künstlers scheint auf den ersten Blick eine
„Fremdsprache“ zu sein, welche die Teilnehmer beim Gang durch die Ausstellung mit
Anthimos Toupheksis verstehen lernen. Anmeldeschluss ist der 01. Oktober. [mehr …]
Info & Anmeldung: Volkshochschule Isny, Tel. 07562. 56800, info@vhs-isny.de.
Museum am Mühlturm mit Ausstellung „Unter Schutt und Asche“, 12. Oktober und 09. November
Die bisherigen Fundstücke sind in der Ausstellung „Unter Schutt und Asche. Isnys erste
Blütezeit bis zum großen Stadtbrand 1631“ im Museum am Mühlturm zu sehen. Die
Sammlung, zu deren Exponaten Gläser, Keramiken, Ofenkacheln sowie Reste von Webstühlen zählen, ist am 12. Oktober und 09. November, 14 Uhr, Bestandteil der Führung
durch das Museum am Mühlturm. [mehr …]
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
„Die Argen, Fluss des Jahres 2014: Untere Argen bei Neutrauchburg“, 15. Oktober
Am Mittwoch, 15. Oktober, 10 Uhr, findet im Rahmen des Führungsprogramms der Westallgäuer Wasserwege die geführte Wanderung „Die Argen, Fluss des Jahres 2014: Untere Argen bei Neutrauchburg“ statt. Dipl. Geogr. Karin Wiesmann-Eberhardt spürt mit
Kescher und Lupe Wasserleben auf und führt Teilnehmer in ökologischen Zusammenhänge ein. Treffpunkt: Wanderparkplatz Menzelhofer Berg. Anmeldung erforderlich.
Info & Anmeldung: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
vhs Isny – „Isny macht Qualität“ heißt es im November bei 6 Seminaren
In Kooperation mit „Isny macht Qualität“, dem Gütesiegel für hohen Qualitäts- und Servicestandard in Einzelhandel, Gastronomie und bei touristischen Dienstleistern, veranstaltet die vhs Isny u.a. folgende Seminare: „Business-Knigge“ (2 Abende, Beginn 05.11.),
„Emotionale Kompetenz“ (11.11.), „Beschwerdemanagement“ (19.11.), „Körpersprache“
(20.11.), „Telefonieren mit Erfolg“ (25.11.) und „Richtig Delegieren“ (27.11.). [mehr …]
Info & Anmeldung: Volkshochschule Isny, Tel. 07562. 56800, info@vhs-isny.de.
vhs Isny – Studium Regionale: Die Isnyer Partnerstädte – eine virtuelle Stipvisite, 06. November
In der Reihe „Studium Regionale“ stellen Vertreter der Partnerschaftsverantwortlichen
die Isnyer Partnerstädte vor: Notre-Dame-de-Gravenchon in der Normandie, das engl.
Städtchen Street, Andrychow in Polen, Flawil im Kanton St. Gallen und das schwedische
Sotkamo-Vuokatti. Virtuelle Rundgänge informieren über die Städte und Regionen und
erzählen von Land, Leuten, Mentalitäten. 19.30 Uhr, vhs Saal, Rainstraße 12. [mehr …]
Info: Volkshochschule Isny, Tel. 07562. 56800, info@vhs-isny.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 7 von 11
Angebote
Erfolgreich mit Deskline®: WebClient-Fragerunde, 30. Oktober und 26. November
Wie lassen sich durch saisonal optimierte Mindestaufenthalte und Fristen für Vorausbuchungen über das Jahr hinweg mehr Buchungen generieren? Hierzu gibt die WebClientFragerunde am 30. Oktober Praxistipps. Eine höhere Auslastung im Herbst und Winter
steht auch am 26. November auf der Agenda. Es wird die Ausweisung von Saisonzeiten
im WebClient vermittelt. 19.15 Uhr, Kurhaus am Park.
Info & Anmeldung: Johanna Schäffer, Tel. 97563-13, schaeffer@isny-tourismus.de.
Kurz notiert
Isnyer Kulturkalender Oktober – Dezember ist da
Der Isnyer Kulturkalender für das vierte Quartal ist erschienen und im Büro für Tourismus
der Isny Marketing GmbH erhältlich. Die Broschüre bündelt Informationen zu kulturellen
Veranstaltungen in der Stadt. Highlights sind u. a. die Programmpunkte der Reihen „zwischentöne“ und „filmreif: Das andere Kino“ sowie die Isnyer Schlossweihnacht.
Wanderwege: Kataster und Beschilderung aktualisiert
Die Wanderwege um Isny sind wichtiges touristisches Kapital. Deswegen investieren die
Stadt Isny und die Isny Marketing GmbH jedes Jahr in die Pflege des Wanderwegenetzes.
Dieses Jahr wurden im Zuge der Anbindung neuer Wanderziele, wie der Alphornkapelle
auf dem Rangenberg, und der Einrichtung des Fernwanderwegenetzes Wandertrilogie
Allgäu das digitale Wegekataster und die Ausschilderung grundlegend aktualisiert.
Info: Margret Kaiser, Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Zweckverband Ferienregion Allgäu-Bodensee: Marketingausschuss tagte am 16. September
Am 16. September tagte der Marketingausschluss der Ferienregion Allgäu-Bodensee in
Leutkirch. Auf der Agenda standen die Kooperation mit dem Westallgäu und der Allgäu
GmbH, die Weiterentwicklung der Radreiseregion, neue Publikationen, die Einführung
der elektronischen Gästekarte „Allgäu-Walser-Card“ sowie die Festlegung von Marketingmaßnahmen und Presseaktivitäten für das Jahr 2015.
Info: Margret Kaiser, Tel. 07562. 97563-15, kaiser@isny-tourismus.de.
Marketingausschuss der Oberschwaben Tourismus GmbH traf sich am 23. September
Am 23. September trat der Marketingausschuss der Oberschwaben Tourismus GmbH zu
seiner dritten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Im Mittelpunkt standen neben der Berichterstattung zu aktuellen Projekten und Maßnahmen, die Weiterentwicklung des Radtourismus in der Region Allgäu-Oberschwaben sowie der Marketingplan für das Geschäftsjahr 2015, der u.a. Messeauftritte und Aktivitäten für Auslandsmarketing umfasst.
Info: Margret Kaiser, Tel. 07562. 97563-15, kaiser@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 8 von 11
Kurz notiert
Allgäu GmbH präsentiert Kooperationsmanual 2015, 10. Oktober
Die Allgäu GmbH ist für die Ortschaften und Gastgeber im Allgäu ein wichtiger Partner
bei überregionalen Marketingmaßnahmen. Am 10. Oktober wird das Kooperationsmanual
für 2015 vorgestellt. Touristiker und Gastgeber erhalten Informationen zu Beteiligungsmöglichkeiten bei Print- und Onlineanzeigen sowie bei Presseaktivitäten im Rahmen der
Leitprodukte „Wandertrilogie Allgäu“, „Gesundheitsgipfel Allgäu“ und „Radrunde Allgäu“.
Info: Margret Kaiser, Tel. 07562. 97563-15, kaiser@isny-tourismus.de.
Aufsichtsratssitzung der Isny Marketing GmbH, 14. Oktober
Am 14. Oktober trifft sich der Aufsichtsrat der Isny Marketing GmbH. Auf der Tagesordnung stehen die vorläufige Auswertung des Geschäftsjahres 2014, die Projektplanung
für das Jahr 2015 und der Haushaltsplan 2015. Es informieren Geschäftsführer Thomas
Fritz sowie die Bereichsleiterinnen der Büros für Kultur, Stadtmarketing und Tourismus.
Kontakt: Thomas Fritz, Tel. 07562. 97563–0, tomfritz@gmx.de.
Buchausstellung der Buchhandlung Mayer im Kurhaus am Park
Vom 25. Oktober bis 1. November 2014 gibt die Buchhandlung Mayer im Kurhaus am
Park in einer Buchausstellung täglich von 10 bis 20 Uhr einen Überblick über aktuelle
Bücher diverser Genres und Themen. An Allerheiligen ist Gabriele Bickel in der Ausstellung zu Gast. Die Kräuterhexe präsentiert unter dem Titel „Geschenke aus der Kräuterküche“ ihre Bücher zum Thema Heilkräuter und tritt mit Besuchern in Dialog.
Info: Diemut Mayer, Tel. 07562. 3315, info@buchhandlung-mayer.de.
Die Zukunft der Südlichen Altstadt beim Bürgerentscheid auf dem Prüfstand, 26. Oktober
Die zukunftsorientierte Entwicklung der Südlichen Altstadt ist maßgeblich für die Belebung der Innenstadt. Ein marktgerechtes Betten- und Gastronomieangebot wird die
Attraktivität von Isny für Besucher und Bewohner nachhaltig steigern. Ob der Gemeinderatsbeschluss für das Konzept von Eberhard Riedmüller und Josef Kurz Bestand haben
wird, entscheiden die Isnyer Bürger am 26. Oktober. [mehr …]
Info: Karina Rast, Stadtverwaltung Isny, Tel. 07562. 984-112, karina.rast@isny.de.
Isny Marketing GmbH: Gästeführerbesprechung
Die Isny Marketing GmbH und die Isnyer Gästeführer kommen am 27. Oktober zur jährlichen Gästeführerbesprechung im Kurhaus am Park zusammen. Nach dem Austausch
über den Verlauf der Saison 2014 soll das Führungsangebot für 2015 abgestimmt werden. Weitere Themen sind die Isnyer GourmetWanderung sowie die Anwendung der
Allgäu-Walser-Card und der VIEL-Card auf das Führungsangebot.
Kontakt: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 9 von 11
Kurz notiert
Büro für Tourismus: Winteröffnungszeiten ab 03. November
Die Isny Marketing GmbH stellt sich auf den Winter ein. Entsprechend der saisonbedingten Schwankung der Nachfrage werden die Öffnungszeiten des Büros für Tourismus im Kurhaus am Park ab Montag, 03. November angepasst (gültig bis 31. März):
Mo – Fr 9 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Do zusätzlich bis 18 Uhr, Sa 10 bis 12 Uhr.
Das Team stellt sich auf www.isny.de mit Zuständigkeiten und Aufgaben vor. [mehr …]
Kontakt: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Mitgliederversammlung des Zweckverbands Ferienregion Allgäu–Bodensee, 13. November
Am 13. November tagt die Mitgliederversammlung des Zweckverbands Ferienregion
Allgäu-Bodensee in Wangen. Auf der Tagesordnung der Gemeinden Argenbühl, Bad
Wurzach, Isny, Kißlegg, Leutkirch, Region Waldburg, Wangen und Wolfegg stehen der
Rückblick auf die Aktivitäten in 2014 sowie ein Ausblick auf Schwerpunkte und Projekte
im kommenden Jahr.
Info: Margret Kaiser, Tel. 07562. 97563-15, kaiser@isny-tourismus.de.
Jahresversammlung der gewerblichen Gastgeber, 19. November
Am 19. November lädt das Büro für Tourismus um 15 Uhr gewerbliche Gastgeber aus
Isny und der Umgebung zur Jahresversammlung und informiert u.a. über das neue
Gastgeberverzeichnis Isny Argenbühl und die Zusammenarbeit mit der Allgäu GmbH.
Bereits um 14 Uhr treffen sich die Partner der Isnyer GourmetWanderung, um für dieses Jahr ein Fazit zu ziehen und die nächste Saison in Angriff zu nehmen.
Info: Büro für Tourismus, Tel. 07562. 97563–0, info@isny-tourismus.de.
Tourismus-Arbeitsgemeinschaft Isny Argenbühl im Jahr 2014, 27. November
Am 27. November findet die Jahresversammlung der Tourismus-Arbeitsgemeinschaft
Isny Argenbühl in Eglofs statt. Nach Auswertung des laufenden Geschäftsjahres werden
die Haushaltseckdaten für das kommende Jahr, die Kooperation im Rahmen der Wandertrilogie Allgäu sowie gemeinsame Werbeschwerpunkte und Messebeteiligungen
diskutiert.
Info: Margret Kaiser, Tel. 07562. 97563-15, kaiser@isny-tourismus.de.
Advent in Isny, 29. November
Am 29. November veranstaltet der Isnyer Einzelhandel den ersten von vier langen Einkaufssamstagen im Advent und lädt von 09 bis 16 Uhr zum Bummeln in die Innenstadt.
Geplant ist auch ein weihnachtliches Rahmenprogramm.
Info: Büro für Stadtmarketing, Tel. 07562. 97563-60, fink@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 10 von 11
Kurz notiert
Isny Marketing GmbH hat mit Katharina Schehle die erste Auszubildende
Katharina Schehle (19) aus Maierhöfen absolviert eine Ausbildung zur Kauffrau für
Büromanagement bei der Isny Marketing GmbH. Die erste Auszubildende der Gesellschaft hat im Juli das Abitur absolviert und unterstützt die Büros für Tourismus, Stadtmarketing und Kultur seit 01. September in der Beratung sowie bei der Planung und
Durchführung von Veranstaltungen und Projekten.
Kontakt: Katharina Schehle, Tel. 07562. 97563-18, schehle@isny-tourismus.de.
Isnyer Schlossweihnacht – Gutscheine für Mitarbeiter, Gäste, Kunden und Freunde
Tannengrün, heiße Maronen, Blasmusik und regionales Kunsthandwerk – das ist die
Isnyer Schlossweihnacht. Laden Sie Mitarbeiter, Gäste, Kunden und Freunde zu einem
Besuch ein. Gutscheine im Wert von drei Euro sind im Büro für Stadtmarketing erhältlich
und vom 04. bis 07. Dezember bei allen Verpflegungs- und Geschenkständen einlösbar.
Info & Verkauf: Büro für Stadtmarketing, Tel. 07562. 97563-60, fink@isny-tourismus.de.
Termine
01. Oktober
07. Oktober
10. Oktober
14. Oktober
20. / 21. Oktober
23. Oktober
25. Oktober
27. Oktober
12. November
13. November
19. November
27. November
Allgäu GmbH: Geschäftsfeld Städte
Allgäu GmbH: Geschäftsfeld Gesundheit
Allgäu GmbH: Präsentation Kooperationsmanual Sommer 2015
Isny Marketing GmbH: Aufsichtsratssitzung
Heilbäderverband Baden-Württemberg e.V.: Bädertag und Mitgliederversammlung
Deutscher Tourismusverband e.V.: Deutscher Tourismustag 2014
Herbsttagung des Verbandes der Heilklimatischen Kurorte Deutschland e.V. in Isny
Gästeführerbesprechung
Loipentreffen
Zweckverband Ferienregion Allgäu-Bodensee: Mitgliederversammlung
Versammlung der gewerblichen Gastgeber
AG Isny-Argenbühl: Jahresversammlung
Kontakt:
Isny Marketing GmbH
Büro für Tourismus, Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu
Tel. 07562. 97563–0, Fax 07562. 97563-14
info@isny-tourismus.de, www.isny.de
Newsletter abbestellen?
Bitte senden Sie uns eine kurze Nachricht an info@isny-tourismus.de.
Newsletter Oktober / November 2014
Seite 11 von 11
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
424 KB
Tags
1/--Seiten
melden