close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

JGC-WE-055 - E2 Fachhandels & Reparatur Servicecenter | Start

EinbettenHerunterladen
size: 100x145mm
Weltempfänger
World Receiver
JGC-WE-055
D
GB
Bedienungsanleitung
User Manual
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 1
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
INHALTSVERZEICHNIS
INHALTSVERZEICHNIS.................................................................................... 2
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN.......................................................... 3-6
BEDIENELEMENTE......................................................................................... 7-8
VORBEREITUNG............................................................................................. 9-10
GRUNDFUNKTIONEN...................................................................................... 11
RADIOBETRIEB.............................................................................................. 12-14
UHRFUNKTIONEN........................................................................................... 14-16
REINIGUNG.................................................................................................... 16
PROBLEMLÖSUNG......................................................................................... 17
TECHNISCHE DATEN...................................................................................... 18
GARANTIE..................................................................................................... 19-21
Entsorgung
Korrekte Entsorgung dieses Produktes:
Diese Kennzeichnung weist darauf hin, dass Elektrogeräte in der EU nicht
mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen.
Benutzen Sie bitte die Rückgabe- und Sammelsysteme in Ihrer Gemeinde
oder wenden Sie sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde.
Bitte entsorgen Sie die Batterien umweltgerecht. Werfen Sie Batterien
nicht in den Hausmüll. Benutzen Sie bitte die Rückgabe- und
Sammelsysteme in Ihrer Gemeinde oder wenden Sie sich an den Händler,
bei dem das Produkt gekauft wurde.
2
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 2
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN
Allgemeines
• Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor dem ersten Gebrauch gründlich durch.
Sie enthält wichtige Informationen für Ihre Sicherheit sowie zum Gebrauch und
Pflege des Gerätes. Heben Sie die Anleitung zum späteren Nachschlagen auf
und geben Sie sie mit dem Gerät weiter.
• Beachten Sie alle Warnungen auf, bzw. in dem Gerät und in dieser
Bedienungsanleitung.
• Benutzen Sie das Gerät nur für den vorgesehenen Zweck. Unsachgemäßer
Gebrauch könnte zu Gefährdungen führen.
• Dieses Gerät ist nur für die Nutzung im Haushalt konzipiert. Es ist nicht für
kommerziellen Gebrauch geeignet.
• Öffnen Sie das Gerät nicht. Stecken Sie keine Gegenstände in die Öffnungen.
• Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder)
mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder
mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn,
sie werden durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder
erhielten von ihr Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist.
• Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht mit dem
Gerät spielen.
• Die Verwendung von Zubehör und Geräteteilen, die vom Hersteller nicht
ausdrücklich empfohlen werden, kann Verletzungen oder Schäden verursachen
und führt zum Verlust der Garantie.
• Warnung: Extreme Lautstärke führt durch zu hohen Schalldruck zu dauerhaften
Hörschäden.
• Im Falle einer Fehlfunktion des Gerätes durch eine elektrostatische Entladung:
Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz, indem Sie den Netzstecker ziehen.
Warten Sie etwas und stecken Sie den Netzstecker wieder in die Steckdose.
Schalten Sie das Gerät erneut ein, um in den normalen Betriebszustand
zurückzukehren.
• Tauchen Sie elektrische Teile des Geräts während des Reinigens oder des
Betriebs nie in Wasser oder andere Flüssigkeiten. Halten Sie das Gerät nie unter
fließendes Wasser.
• Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf das Gerät.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 3
3
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN
• Versuchen Sie niemals das Gerät selbst zu reparieren. Geben Sie das Gerät
zur Wartung und Reparatur an einen Fachhändler oder einen qualifizierten
Kundendienst.
Aufstellort
• Warnung: Benutzen Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser oder starker
Feuchtigkeit, z. B. in einem feuchten Keller oder neben einem Schwimmbecken
oder der Badewanne.
• Betreiben Sie das Gerät nur in gut belüfteter Umgebung. Blockieren Sie
die Lüftungsöffnungen nicht. Stellen Sie das Gerät nur im Einklang mit den
Herstelleranweisungen auf. Halten Sie einen Mindestabstand von 10 cm rings
um das Gerät ein, um für genügend Kühlung zu sorgen. Decken Sie das Gerät
nicht mit Zeitungen oder Textilien ab, wie Gardinen, Decken und Kleidung.
• Halten Sie das Gerät von Hitzequellen, wie z. B. Heizkörper, Öfen und anderen
Hitze erzeugenden Geräten, fern.
• Um das Risiko von Feuer und elektrischem Schlag zu reduzieren, setzen Sie
das Gerät weder Feuer (Kamin, Grill, Kerzen, Zigaretten, usw.) noch Wasser aus
(Tropfwasser, Spritzwasser, Vasen, Wannen, Teiche, usw.).
• Verwenden Sie das Gerät nur in gemäßigten Breitengraden. Vermeiden Sie die
Benutzung in den Tropen und in besonders feuchtem Klima.
• Verwenden Sie das Gerät nicht in sehr trockener Umgebung. Dies kann zu
elektrostatischer Entladung führen.
• Schützen Sie das Gerät vor extremer Hitze (über 35°C) und Kälte (unter 5°C),
direktem Sonnenlicht und Staub.
• Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Geräten, die starke Magnetfelder
erzeugen (z. B. Motoren, Lautsprecher, Transformatoren.)
Netzanschluss (Verwendung eines Netzadapters)
• Die Netzspannung muss mit den Angaben auf dem Typenschild des
Netzadapters übereinstimmen.
• Die Ausgangsspannung des Netzadapters muss mit den Angaben auf dem
Typenschild des Weltempfängers übereinstimmen.
• Der Netzstecker dient als Trennvorrichtung. Achten Sie darauf, dass der
Netzstecker immer gut zugänglich und erreichbar ist.
• Nur der Netzstecker kann das Gerät vollständig vom Stromnetz trennen.
4
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 4
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN
• Die Taste ON trennt das Gerät nicht vom Stromnetz. Um das Gerät von der
Stromversorgung zu trennen, ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
• Vermeiden Sie die Beschädigung des Netzkabels durch Knicken und Kontakt mit
scharfen Kanten.
• Sorgen Sie dafür, dass das Gerät einschließlich Netzkabel und Netzstecker nicht
mit heißen Oberflächen in Berührung kommt.
• Ziehen Sie den Netzstecker nur am Stecker selbst aus der Steckdose. Ziehen
Sie nicht am Kabel.
• Ziehen Sie den Netzstecker bei Nichtgebrauch, bei Störungen des Betriebes und
vor jeder Reinigung.
• Ziehen Sie den Netzstecker bei Gewitter und bei längerer Abwesenheit, um die
Elektronik vor Überspannung und Zerstörung zu schützen.
• Wenn das Netzkabel oder das Gehäuse des Gerätes beschädigt sind oder wenn
das Gerät heruntergefallen ist, darf das Gerät nicht benutzt werden, bevor es
von einem Fachmann überprüft worden ist.
• Wenn der Netzadapter beschädigt ist, darf der Netzadapter nicht benutzt
werden, bevor er von einem Fachmann überprüft worden ist.
• Schützen Sie das Netzkabel und das Gehäuse vor Beschädigung.
Batterien
• Achtung: Es besteht Explosionsgefahr bei unsachgemäßem Auswechseln der
Batterien. Ersetzen Sie Batterien nur durch denselben oder einen gleichwertigen
Batterietyp.
• Wechseln Sie immer den gesamten Batteriesatz. Mischen Sie keine alten und
neuen Batterien, bzw. Batterien mit unterschiedlichem Ladungszustand.
• Achten Sie darauf die Batterien korrekt einzusetzen. Beachten Sie die Polung
(+) Plus / (-) Minus auf der Batterie und auf dem Gehäuse. Unsachgemäß
eingesetzte Batterien können zum Auslaufen führen oder in extremen Fällen
einen Brand oder eine Explosion auslösen.
• Setzen Sie Batterien niemals übermäßiger Hitze (z.B. pralle Sonne, Feuer) aus
und werfen Sie sie niemals in Feuer. Die Batterien könnten explodieren.
• Die Anschlüsse dürfen nicht kurzgeschlossen werden.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 5
5
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN
• Entfernen Sie verbrauchte Batterien. Entfernen Sie die Batterien, wenn Sie
wissen, dass Sie das Gerät für längere Zeit nicht benutzen. Anderenfalls
könnten die Batterien auslaufen und Schäden verursachen.
• Bewahren Sie Batterien außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf. Wurden
Batterien verschluckt, suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf.
• Nicht aufladbare Batterien dürfen nicht wieder aufgeladen werden.
• Wieder aufladbare Batterien müssen vor dem Aufladen aus dem Gerät
entnommen werden.
• Verwenden Sie ausschließlich Batterien von bester Qualität. Minderwertige
Batterien können durch Auslaufen Schäden verursachen.
• Sollten Batterien einmal ausgelaufen sein, entnehmen Sie diese mit Hilfe eines
Tuches aus dem Batteriefach und entsorgen Sie sie bestimmungsgemäß.
Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt mit der Batteriesäure. Sollten Sie
doch einmal Augenkontakt mit Batteriesäure erfahren, spülen Sie die Augen
mit viel Wasser aus und kontaktieren umgehend einen Arzt. Bei Kontakt der
Batteriesäure mit der Haut, waschen Sie die Stelle mit viel Wasser und Seife ab.
6
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 6
19/01/2010 1:51
2
1
4
3
5
6
ON
20
SLEEP
SNOOZE
19
VOL LED
HOUR
TIME SET
MEMORY
LIGHT
18
MODE
METER
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
BAND/WAKE
ENTRY
TUNING
MIN
FM/MW/LW/SW PLL SYNTHESIZED WORLD RECEIVER
17
DEUTSCH
BEDIENELEMENTE
7
8
9
10
11
12
13
14
16 15
21
OPEN
25
24
23
22
Nr.
Bauteil/Taste
Funktion
1
Lautsprecher
Tonwiedergabe
2
VOL LED
Lautstärke-Anzeige
3
Taste LIGHT
Display-Beleuchtung
4
Taste TIME SET/MEMORY
Zeit einstellen/ Sender speichern
5
Taste MODE
Uhr / Frequenz anzeigen
6
LCD-Display
Anzeige
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 7
7
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
BEDIENELEMENTE
Nr.
Bauteil/Taste
Funktion
7
Trageschlaufe
-
8
Taste ON
ein-/ausschalten
9
Taste SLEEP/SNOOZE
Ausschaltzeit / Weckwiederholung
10
Taste VOLUME
Lautstärke einstellen
11
Taste METER
SW (KW) Frequenz wählen
12
Taste HOUR+
Stunden / Sender einstellen
13
Taste MIN-
Minuten / Sender einstellen
14
Schalter LOCK
Tastensperre
15
Taste ENTRY
Eingabe der Frequenz
16
Taste BAND/WAKE
Frequenzband / Weckzeit
17
Zifferntasten
Frequenz eingeben/ gespeicherte Sender
aufrufen
18
DC IN Buchse
Anschluss für Netzadapter
19
EAR Buchse
Anschluss Kopfhörer
20
EXT. ANT. Buchse
Anschluss Antenne
21
Teleskopantenne
-
22
Schalter 9K 10K (im Batteriefach) Frequenzschritte wählen (bei MW)
23
Taste RESET (im Batteriefach)
Werkseinstellungen
24
Batteriefach
-
25
Standfuß
-
8
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 8
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
VORBEREITUNG
Lieferumfang
• 1 x Weltempfänger
• 2 x Bedienungsanleitungen
• 3 x Batterien, Typ AA/UM-3
Auspacken und Kontrolle
• Entnehmen Sie das Gerät und Zubehör vorsichtig aus der Verpackung.
Bewahren Sie die Verpackung auf, falls Sie das Gerät später darin verstauen
oder transportieren möchten. Wenn Sie die Verpackung entsorgen möchten,
beachten Sie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
• Überprüfen Sie den Verpackungsinhalt auf Vollständigkeit und Beschädigungen.
Sollte der Verpackungsinhalt unvollständig oder Beschädigungen feststellbar
sein, nehmen Sie das Gerät nicht in Betrieb. Bringen Sie es umgehend zum
Händler zurück.
Gerät aufstellen
• Stellen Sie das Gerät auf eine ebene, stabile und trockene Oberfläche.
• Einen besonders stabilen Stand erreichen Sie, wenn Sie den Standfuß (25) auf
der Rückseite des Gerätes aufklappen.
• Achten Sie auf eine ausreichende Belüftung. Halten Sie einen Mindestabstand
von 10 cm rings um das Gerät ein, um für genügend Kühlung zu sorgen.
Batterien einsetzen
• Öffnen Sie das Batteriefach (24) auf der Rückseite des Gerätes.
• Legen Sie das schwarze Band so, dass Sie damit später die Batterien
herausziehen können. Legen Sie drei Batterien des Typs AA/UM-3 ein.
• Achten Sie dabei auf die korrekte Polarität (+/-) gemäß dem Aufdruck.
• Schließen Sie das Batteriefach. Achten Sie darauf, dass der Deckel korrekt
einrastet.
• Bei niedrigem Batteriestand blinkt im Display (6) ein Batterie-Symbol:
.
Wechseln Sie dann alle Batterien aus.
• Entfernen Sie die Batterien aus dem Batteriefach, wenn Sie das Gerät über
einen längeren Zeitraum nicht verwenden.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 9
9
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
VORBEREITUNG
• Entnehmen Sie alle Batterien, wenn Sie das Gerät über einen Netzadapter
betreiben.
• Lesen Sie auch die Sicherheitsanweisungen zum Umgang mit Batterien (siehe
Kapitel WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN).
9K
10K
OPEN
Netzbetrieb (optional)
• Das Gerät kann mit einem Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten) über
die DC IN Buchse (18) an das Stromnetz angeschlossen werden.
• Achten Sie darauf, dass die Netzspannung mit den Angaben auf dem
Typenschild des Netzadapters übereinstimmt.
• Die Ausgangsspannung des Netzadapters muss mit den Angaben auf dem
Typenschild des Weltempfängers übereinstimmen.
10
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 10
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
GRUNDFUNKTIONEN
Lautstärke
• Stellen Sie die gewünschte Lautstärke mit der Taste VOLUME (10) ein.
• Warnung: Extreme Lautstärke führt durch zu hohen Schalldruck zu dauerhaften
Hörschäden.
Tastensperre
• Schieben Sie den Schalter LOCK (14) nach unten, um alle Tasten, außer der
Taste LIGHT (3), zu blockieren. Im Display (6) erscheint ein
Schlüssel-Symbol .
• Schieben Sie den Schalter LOCK nach oben, um die Sperre aufzuheben. Das
Schlüssel-Symbol erlischt.
Display beleuchten
• Drücken Sie auf die Taste LIGHT (3), um die Display-Beleuchtung einzuschalten.
Das Display (6) wird ca. 7 Sekunden beleuchtet.
Kopfhörer anschließen
• Das Gerät besitzt eine 3,5 mm Kopfhörerbuchse (19), an die Sie die meisten
handelsüblichen Kopf- oder Ohrhörer (nicht im Lieferumfang enthalten)
anschließen können.
• Im Display (6) erscheint ein Lautsprecher-Symbol
, wenn ein Kopfhörer
am Gerät angeschlossen ist und wenn ein Radiosender empfangen wird. Wenn
Sie den Kopfhörer von der Buchse trennen, erlischt das Symbol.
Werkseinstellungen wiederherstellen (RESET)
• Öffnen Sie das Batteriefach (24) und entnehmen Sie die Batterien.
• Drücken Sie auf die Taste RESET (23) im Boden des Batteriefaches.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 11
11
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
RADIOBETRIEB
Antennen
• Für den Empfang von FM (UKW) und SW (KW) ist das Gerät mit einer
Teleskopantenne (21) ausgestattet. Ziehen Sie die Teleskopantenne ganz aus
und schwenken Sie sie in die Richtung, in der Sie den besten Empfang erzielen.
• Für den Empfang von MW und LW ist eine Ferritantenne in das Gerät
eingebaut. Richten Sie das Gerät so aus, dass Sie den Sender in bestmöglicher
Klangqualität empfangen.
Radio ein- und ausschalten
• Stellen Sie sicher, dass die Tastensperre ausgeschaltet ist.
• Drücken Sie die Taste ON (8), um das Radio einzuschalten. Im Display (6)
werden der Frequenzbereich und die eingestellte Senderfrequenz angezeigt.
• Drücken Sie wieder die Taste ON, um das Radio auszuschalten. Im Display wird
die Uhrzeit angezeigt.
• Hinweis bei Netzbetrieb: Die Taste ON trennt das Gerät nicht vom Stromnetz.
Um das Gerät von der Stromversorgung zu trennen, ziehen Sie den Netzadapter
aus der Steckdose.
Frequenzbereich auswählen
• Drücken Sie die Taste BAND/WAKE (16), um zwischen vier Frequenzbereichen
auszuwählen: FM (deutsche Abkürzung: UKW; UKW-Bereich); MW (MittelwellenBereich); SW (deutsche Abkürzung: KW; Kurzwellen-Bereich) und LW
(Langwellen-Bereich).
Manuelle Senderwahl
• Durch mehrfaches Drücken der Taste MIN- (13) oder HOUR+ (12), können
Sender manuell gesucht werden.
• Bei jedem Tastendruck verringert bzw. erhöht das Gerät die Frequenz um
0,05MHz bei FM (UKW), 0,005MHz bei SW (KW) und 1KHz bei LW.
• Bei MW wird je nach Stellung des Schalters 9k 10K (22) um 9KHz oder 10
KHz weitergestellt. Die Einstellung 10 KHz wird in der Regel nur in den USA
verwendet.
12
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 12
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
RADIOBETRIEB
• Wenn Sie den Frequenzbereich SW (KW) ausgewählt haben, können Sie mit der
Taste METER (11) in die Nähe der gewünschten Frequenz springen. Drücken
Sie dann die Taste MIN- (13) oder HOUR+ (12), um die genaue Frequenz des
Senders einzustellen.
• Verwenden Sie die manuelle Methode zur Feineinstellung von schwachen
oder weit entfernten Sendern, die von der Automatik nicht selbständig erkannt
werden.
Automatische Senderwahl
• Halten Sie die Taste MIN- (13) oder HOUR+ (12) für ca. 2 Sekunden fest, um
automatisch den nächst tiefer- oder höher liegenden Sender zu finden. Durch
Betätigung der gleichen Tasten kann die Suche gestoppt werden. Wiederholen
Sie die Suche, bis Sie den gewünschten Sender gefunden haben.
• Hinweis: Während der Suche wird die Tonwiedergabe ausgeschaltet.
Senderfrequenz direkt eingeben
• Beispiel: Sie möchten die Frequenz FM (UKW) 87,5MHz direkt eingeben.
• Drücken Sie die Taste ENTRY (15), um mit der Eingabe der Frequenz zu
beginnen.
• Drücken Sie nun nacheinander auf die Zifferntasten (17) 8, 7 und 5. Bestätigen
Sie Ihre Eingaben mit der Taste ENTRY.
Hinweise:
• Wenn Sie ca. 7 Sekunden lang keine Taste drücken, wechselt das Display (6)
zur vorherigen Anzeige. Sie müssen dann erneut die Taste ENTRY drücken.
• Wenn im Display „Err“ angezeigt wird (nachdem Sie Ihre Eingaben mit der
Taste ENTRY bestätigt haben), ist die eingegebene Frequenz außerhalb des
gewählten Frequenzbereiches. Geben Sie eine gültige Senderfrequenz ein.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 13
13
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
RADIOBETRIEB, UHRFUNKTIONEN
Sender speichern
• Sie können insgesamt 40 Sender für den einfachen Zugriff speichern. Es stehen
10 Speicherplätze je Frequenzbereich zur Verfügung.
• Wählen Sie mit der Taste BAND/WAKE (16) einen Frequenzbereich aus und
stellen Sie den gewünschten Sender ein.
• Drücken Sie die Taste TIME SET/MEMORY (4). In der Anzeige erscheint die
Nummer des Speicherplatzes und die Kontrollanzeige MEMO blinkt. Mit den
Zifferntasten (17) kann die gewünschte Speicherplatznummer angewählt und
durch Drücken der Taste TIME SET/MEMORY abgespeichert werden.
• Gehen Sie bei der Speicherung weiterer Sender analog vor.
• Sie löschen einen Sender aus einem Speicherplatz, wenn Sie einen anderen
Sender auf diesem Speicherplatz abspeichern. Der vorher gespeicherte Sender
wird automatisch überschrieben.
• Hinweis: Wenn Sie ca. 7 Sekunden lang keine Taste drücken, wechselt das
Display zur vorherigen Anzeige. Sie müssen dann erneut die Taste TIME SET/
MEMORY drücken.
Sender aufrufen
• Rufen Sie durch Drücken der Zifferntasten (17) den Speicherplatz des
gespeicherten Senders auf. Der Sender wird automatisch eingestellt.
• Drücken Sie die Zifferntaste 0, um den Speicherplatz 10 aufzurufen.
• Im Display (6) wird die Nummer des Speicherplatzes angezeigt.
Uhrzeit einstellen
• Die Uhrzeit kann nur im Standby-Modus eingestellt werden.
• Drücken Sie die Taste TIME SET/MEMORY (4). Im Display (6) blinkt die
Zeitanzeige.
• Drücken Sie die Taste MIN- (13) und HOUR+ (12), um die Minuten und
Stunden einzustellen. Bestätigen Sie mit der Taste TIME SET/MEMORY.
• Hinweis: Wenn Sie 5 Sekunden lang keine Taste drücken, wechselt das Display
zur vorherigen Anzeige. Sie müssen dann erneut die Taste TIME SET/MEMORY
drücken.
14
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 14
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
UHRFUNKTIONEN
Uhrzeit anzeigen
• Nachdem Sie das Gerät mit der Taste ON (8) eingeschaltet haben, wird die
Uhrzeit nicht mehr im Display (6) angezeigt.
• Um die Uhrzeit anzuzeigen, drücken Sie die Taste MODE (5). Die Uhrzeit wird im
Display für ca. 4 Sekunden angezeigt. Dann wechselt das Display zur vorherigen
Anzeige.
Weckzeit einstellen
• Sie können eine Weckzeit einstellen, zu der sich das Radio einschaltet oder ein
Alarmton ertönt.
• Die Weckzeit kann nur im Standby-Modus eingestellt werden.
• Drücken Sie wiederholt die Taste BAND/WAKE (16), um zwischen OFF (Wecker
ausgeschaltet), buz (Alarmton) oder rAO (Radio) auszuwählen.
• Halten Sie nun die Taste BAND/WAKE ca. eine Sekunde gedrückt, bis
die Uhrzeit blinkt. Stellen Sie die Weckzeit mit den Tasten MIN- (13) und
HOUR+ (12) ein. Bestätigen Sie mit der Taste BAND/WAKE.
• Nachdem Sie die Weckzeit eingestellt und gespeichert haben, werden die
Uhrzeit und das Wecker-Symbol
angezeigt.
• Um die Weckfunktion auszuschalten, drücken Sie die Taste BAND/WAKE bis im
Display OFF angezeigt wird. Das Wecker-Symbol erlischt im Display.
• Hinweis: Wenn Sie ca. 5 Sekunden lang keine Taste drücken, wechselt das
Display zur vorherigen Anzeige. Sie müssen dann erneut die Taste BAND/WAKE
drücken.
Weckwiederholung (SNOOZE)
• Wenn sich das Gerät per Weckfunktion einschaltet, kann es temporär mit der
Taste SLEEP/SNOOZE (9) ausgeschaltet werden. Im Display blinkt das WeckerSymbol.
• 9 Minuten nachdem Sie die Taste SLEEP/SNOOZE gedrückt haben, schaltet
sich das Gerät wieder ein.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 15
15
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
UHRFUNKTIONEN, REINIGUNG
Programmierte Ausschaltung (SLEEP)
• Zum Einschlafen mit Musik kann eine Zeit von 90 bis 10 Minuten eingestellt
werden. Nach dem Ablauf der Zeit schaltet sich das Gerät automatisch ab.
• Drücken Sie während des Radiobetriebes mehrfach die Taste SLEEP/
SNOOZE (9), um die Ausschaltzeit in 10 Minuten-Schritten zu verringern.
Wählen Sie damit die verbleibende Zeit bis zum Ausschalten aus.
• Nach einigen Sekunden erscheint wieder die bisherige Anzeige und zusätzlich
wird ein Bett-Symbol im Display angezeigt:
• Um die Schlaffunktion zu deaktivieren, drücken Sie die Taste SLEEP/WAKE
einmal. Das Bett-Symbol erlischt im Display.
Hinweise:
• Wenn Sie 5 Sekunden lang keine Taste drücken, wird die Einstellung der
Schlaffunktion abgebrochen.
• Sie können das Gerät jederzeit mit der Taste ON (8) vor Ablauf der
programmierten Zeit ausschalten.
Pflege des Gehäuses
• Bei Netzbetrieb: Ziehen Sie vor jeder Reinigung den Netzstecker aus der
Steckdose.
• Entfernen Sie Staub mit einem weichen Staubtuch.
• Verwenden Sie keinen nassen Schwamm, Wachs, Poliersprays oder
Scheuermittel.
• Achtung: In das Innere des Gehäuses darf kein Wasser gelangen. Wenn doch,
trennen Sie das Gerät vom Netz (bei Verwendung eines Netzadapters), und
lassen es gründlich austrocknen, bevor Sie es wieder in Betrieb nehmen.Stellen
Sie das Gerät zum Trocknen bitte nicht in einen Ofen oder eine Mikrowelle.
16
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 16
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
PROBLEMLÖSUNG
Wenn ein Fehler auftritt, überprüfen Sie zuerst unten stehende Tabelle, bevor
Sie sich an Ihren Händler wenden oder das Gerät einschicken. Die Adresse und
Hotlinenummer finden Sie auf der Garantiekarte. Öffnen Sie das Gerät nicht und
versuchen Sie nicht, es selbst zu reparieren. Sie verlieren die Garantieansprüche und
es besteht Unfallgefahr! Beachten Sie die Garantiebedingungen auf den folgenden
Seiten.
Möglicher Grund
Lösung
Problem: Kein Ton.
Lautstärke ist zu niedrig eingestellt.
Stellen Sie die Lautstärke höher.
Keine Batterien im Batteriefach.
Legen Sie 3 x Typ AA/UM-3 Batterien ein.
Bei Netzbetrieb: Der Netzstecker ist Stecken Sie den Netzstecker ein.
nicht richtig eingesteckt.
Problem: Die Anzeige zeigt nichts an; keine Reaktion auf Tastendruck.
Elektrostatische Entladung.
Gerät ausschalten und Netzstecker ziehen.
Etwas warten und Netzstecker wieder
einstecken.
Die Tasten sind gesperrt.
Entsperren Sie die Tasten mit dem Schalter
LOCK (14).
Problem: Schlechter Radioempfang
Sender nicht richtig eingestellt.
Stellen Sie den Sender neu ein.
Teleskopantenne nicht ausgezogen.
Ziehen Sie die Antenne ganz aus.
Gerät ist nicht richtig ausgerichtet.
Richten Sie das Gerät neu aus.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 17
17
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
DEUTSCH
TECHNISCHE DATEN
Batteriebetrieb
4,5V
3 x 1,5V Batterien, Typ AA/UM-3 (im
Lieferumfang)
Anschluss DC IN
4,5 V
Abmessungen
36 x 149 x 91 mm (L x W x H)
Lautsprecher Impedanz
8Ω
300mA
Radio
UKW-Bereich
87,5 – 108 MHz
MW-Bereich
522 - 1620 kHz
KW-Bereich
2,30 – 21,85 MHz
LW-Bereich
153 – 279 kHz
Hergestellt für
JGC-Company GmbH
Heckhofweg 146
50739 Köln
Kundendienst
Servicecenter GmbH
Max-Planck-Strasse 13
50858 Köln-Marsdorf
Telefon
01805- 22 17 84
Montag - Freitag 10-18 Uhr
(EUR 0,14 /Min. aus dem deutschen Festnetz;
ggf. abweichender Mobilfunktarif)
Tragen Sie hier die Seriennummer
Ihres Gerätes ein:
18
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 18
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
GARANTIE
Kunden Info
Wir freuen uns, dass Sie sich für den Erwerb eines Produktes unseres
Hauses entschieden haben und wünschen Ihnen viel Spaß und Freude
mit diesem hochwertigen Produkt. Unsere strenge Fertigungskontrolle
gewährleistet die hohe Qualität unserer Geräte. Für den Fall, dass Sie
dennoch eine berechtigte Beanstandung haben, gewähren wir eine
Garantie für die Dauer von
3 Jahren
ab Kaufdatum zu den nachfolgenden Bedingungen:
Diese Garantie lässt Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche als
Verbraucher gegenüber dem Verkäufer des Gerätes unberührt. Diese
Rechte werden durch die von uns gewährte Herstellergarantie nicht
eingeschränkt. Die von uns gewährte Garantie hat nur Gültigkeit für den
privaten Gebrauch des Gerätes und beschränkt sich auf das Gebiet der
Bundesrepublik Deutschland.
Die Garantiedauer beträgt 3 Jahre ab Kaufdatum.
Es liegt im Ermessen von JGC, ob die Garantie durch Reparatur oder
Austausch des Gerätes bzw. des defekten Teiles erfüllt wird. Weitere
Ansprüche sind ausgeschlossen.
Sollten Sie Fragen zu JGC Produkten haben, sparen Sie sich den
zeitraubenden Weg zum Händler und wenden sich direkt an unsere
Servicehotline oder unser Servicecenter. Ein Team von hochqualifizierten
Produktberatern und Technikern steht Ihnen Montag bis Freitag von
10 – 18 Uhr zur Verfügung.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 19
Service-Telefon:
O18O5 / 22 17 84 (€ 0,14 per Min)
WICHTIGES DOKUMENT! BITTE MIT KAUFNACHWEIS 3 JAHRE AUFBEWAHREN
Herstellergarantie
19
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
Kunden Info
Herstellergarantie
E 2 Servicecenter GmbH,
Max-Planck-Strasse 13,
50858 Köln-Marsdorf
www.e2service.de
Sollten Sie Ihr Gerät einsenden, ist eine kurze Beschreibung Ihrer
Beanstandung erforderlich, das unterstützt die schnelle Abwicklung.
Senden Sie Ihr Gerät ausnahmslos nur zu unserem autorisierten
Servicepartner und verwenden Sie bitte hierzu den beiliegenden
Retourenzettel. Sollte dieser Retourenzettel fehlen, wenden Sie sich bitte
an die oben genannte Servicehotline.
ACHTUNG: Unfrei eingeschickte Sendungen werden nicht
angenommen!
Zur Durchführung einer Garantiereparatur benötigt unser Servicepartner
unbedingt den Kaufnachweis, entweder als Originalrechnung oder den
vom Händler maschinengedruckten Kassenbeleg. Weiterhin muss die
Seriennummer am Gerät lesbar sein. Ohne Kaufnachweis können wir
leider keine kostenlosen Garantieleistungen erbringen. Wir empfehlen
Ihnen, die Originalverpackung aufzubewahren, um im Garantiefall einen
sicheren Transport des Gerätes zu gewährleisten.
Garantie-Reparaturen dürfen ausschließlich von der E2 Servicecenter
GmbH oder von dieser autorisierten Vertragswerkstätten ausgeführt
werden. Bei Reparaturen, die selbst oder von anderen Werkstätten
ausgeführt werden, entfällt jeglicher Garantieanspruch und es besteht
kein Anspruch auf Kostenerstattung.
Kein Garantieanspruch besteht:
WICHTIGES DOKUMENT! BITTE MIT KAUFNACHWEIS 3 JAHRE AUFBEWAHREN
DEUTSCH
GARANTIE
20
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 20
19/01/2010 1:51
DEUTSCH
GARANTIE
Kunden Info
bei unsachgemäßer Behandlung
bei mechanischer Beschädigung des Gerätes von außen
bei Transportschäden
für Verschleißteile
bei Bedienungsfehlern und zweckfremder Benutzung
bei Aufstellung des Gerätes in Feuchträumen oder im Freien
bei Schäden, die auf höhere Gewalt, Krieg, Wasser, Blitzschlag,
Überspannung und andere von JGC nicht zu verantwortende
Gründe zurückzuführen sind
bei übermäßiger Nutzung, insbesondere bei anderer als privater
Nutzung
bei Missachtung der Bedienungsanleitung und Installationsfehlern
wenn das Gerät keinen technischen Defekt aufweist
für Transport- und Fahrtkosten sowie durch Auf- und Abbau de
Gerätes entstandene Kosten
Die Garantie umfasst keine weitergehende Haftung unsererseits,
insbesondere keine Haftung für Schäden, die nicht am Gerät selbst
entstanden sind oder die durch den Ausfall des Gerätes bis zur
Instandsetzung entstehen (z.B. Wegekosten, Handlingkosten, etc.).
Hierdurch wird jedoch unsere gesetzliche Haftung, insbesondere nach
dem Produkthaftungsgesetz, nicht eingeschränkt oder ausgeschlossen.
Von uns erbrachte Garantieleistungen verlängern die Garantiefrist
von 3 Jahren ab Kaufdatum nicht, auch nicht hinsichtlich eventuell
ausgetauschter Komponenten.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem neuen Gerät und hoffen,
dass auch Ihr Nächstes wieder ein JGC Produkt sein wird.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 21
WICHTIGES DOKUMENT! BITTE MIT KAUFNACHWEIS 3 JAHRE AUFBEWAHREN
Herstellergarantie
21
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
TABLE OF CONTENTS
TABLE OF CONTENTS.................................................................................... 22
IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS............................................................... 23-26
CONTROL ELEMENTS.................................................................................... 27-28
PREPARATION................................................................................................ 29-30
BASIC FUNCTIONS......................................................................................... 31
RADIO OPERATION......................................................................................... 32-34
CLOCK FUNCTIONS........................................................................................ 34-36
CLEANING..................................................................................................... 36
TROUBLESHOOTING....................................................................................... 37
TECHNICAL DATA........................................................................................... 38
WARRANTY................................................................................................... 39-41
Disposal
Proper disposal of this product.
This label indicates that, in the EU, electronic devices cannot be disposed
of with regular household waste.
Please use the return or collections systems of your municipality or
contact the seller where you purchased this product.
Please dispose of batteries environmentally friendly. Do not dispose
of batteries with regular household waste. Please use the return or
collections systems of your municipality or contact the seller where you
purchased this product.
22
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 22
19/01/2010 1:51
ENGLISH
IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS
General
• Read this manual before first use thoroughly. It contains important information
for your safety as well as for the use and maintenance of the equipment. Keep
these instructions for future reference and pass it on with the device.
• Pay particular attention to the warnings on the device and in this instruction
manual.
• Use the device only for its intended purpose. Improper use may lead to hazards.
• This device is designed for household use only. It is not suitable for commercial
use.
• Do not open the device. Do not insert objects into the openings.
• This device is not intended to be used by persons (including children) with
reduced physical, sensory or mental abilities or lack of experience and / or lack
of knowledge unless they are supervised by a person responsible for their safety
or have received instructions on how to use the device.
• Children should be supervised to ensure that they do not play with the device.
• The use of accessories and components not expressly recommended by the
manufacturer may result in injuries or damages and voids the warranty.
• Warning: Extreme volume and high noise leads to permanent hearing loss
• In the event of a malfunction by an electrostatic discharge: Unplug the device
from the mains using the power cord. Wait a bit and plug the power cord back
into the outlet. Turn on the device again to resume normal operation.
• Never immerse electrical parts of the device in water during cleaning or
operation. Never hold the device under running water.
• Do not place heavy objects on top of the device.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 23
23
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS
• Do not under any circumstances attempt to repair the device yourself. For
servicing and repairs, please consult an authorised dealer or qualified customer
service centre.
Installation location
• Warning: Do not use this device near water or heavy moisture; e.g. in a damp
basement or beside a swimming pool or bathtub.
• Use this device in well-ventilated areas. Do not block off the air openings. Put
the device in a place only in accordance with the manufacturer’s instructions.
Keep a minimum free distance of 10 cm around the device in order to allow
for sufficient cooling. Do not cover the device with newspapers or other textiles
such as drapes, blankets and clothing.
• Keep this device away from all heat sources like for example, ovens, hot plates
and other heat-producing devices/objects.
• In order to reduce the risk of fire and electric shock, do not expose the device to
fire (fireplace, grill, candles, cigarettes and so on) or water (water drops, water
splashes, vases, tubs, ponds and so on).
• Only use this device in temperate latitudes; avoid using it in tropical and in
especially damp climates.
• Do not use this device in a very dry environment. This can result in electrostatic
discharges.
• Protect this device from extreme heat (over 35°C) and cold (under 5°C) as well
as from direct sunlight and dust.
• Do not place this device near objects which create a strong magnetic field (e.g.
motors, loudspeakers, transformers).
Mains connection (using an AC adapter)
• The mains voltage must match the information on the rating plate of the AC
adapter.
• The output voltage of the AC adapter must match the information on the rating
plate of the world receiver.
• The power plug is used as the disconnect device. Please be sure that the power
plug is in operable condition.
24
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 24
19/01/2010 1:51
ENGLISH
IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS
• Only removing the power plug can separate the device completely from the
mains supply.
• The button ON does not separate the device from the mains. In order to
separate the device from the power supply, unplug the power cord.
• Avoid damages to the power cord that may be caused by kinks or contact with
sharp corners.
• Make sure, the device, including power cord and power plug are not exposed to
hot surfaces.
• Only unplug from the power outlet by the plug itself. Do not pull on the cord.
• Disconnect the power plug when the device is not in use, in case of
malfunctions and prior to each cleaning.
• Unplug the power cord during lightning storms and prolonged absence in order
to protect the electronics against overvoltage and damage.
• If the power cord or the casing of the device is damaged or if the device is
dropped, the device may not be used before it is examined by a professional
electrician.
• If the AC adapter is damaged, the adapter may not be used unless it has been
checked by a professional.
• Protect the power cord and the housing from damage.
Batteries
• Caution: There is danger of explosion from improper replacement of the
batteries. Replace batteries only with the same or equivalent type of battery.
• Always change the entire battery pack. Do not mix old and new batteries, or
batteries with different charge state.
• Make sure the batteries are correctly inserted. Observe the polarity (+) plus / (-)
negative on the battery and the housing. Improperly inserted batteries can lead
to leakage or, in extreme cases, a fire or an explosion.
• Never expose batteries to excessive heat (e.g. bright sun, fire), and never throw
them into fire. The batteries could explode.
• The connections must not be short-circuited.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 25
25
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
IMPORTANT SAFETY INSTRUCTIONS
• Remove used batteries. Remove the batteries if you know that the device will
not be used for a longer period of time. Otherwise, the batteries could leak and
cause damage.
• Keep batteries out of reach of small children. If batteries have been swallowed,
seek immediate medical attention.
• Non-rechargeable batteries must not be recharged.
• Rechargeable batteries are to be removed from the device before being
charged.
• Only use top-quality batteries. Cheap batteries could leak and result in
damages.
• If the batteries leak, remove them with a cloth and dispose of them accordingly.
Prevent battery acid from coming into contact with skin and eyes. If you do get
battery acid in your eyes, flush them thoroughly with lots of water and consult
a physician immediately. If battery acid comes into contact with your skin, wash
the affected area with lots of water and soap.
26
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 26
19/01/2010 1:51
2
1
4
3
5
6
ON
20
SLEEP
SNOOZE
19
VOL LED
HOUR
TIME SET
MEMORY
LIGHT
18
MODE
METER
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
BAND/WAKE
ENTRY
TUNING
MIN
FM/MW/LW/SW PLL SYNTHESIZED WORLD RECEIVER
17
ENGLISH
CONTROL ELEMENTS
7
8
9
10
11
12
13
14
16 15
21
OPEN
25
24
23
22
No. Part No. / button
Function
1
Loudspeaker
Sound
2
VOL LED
Volume indicator
3
LIGHT button
Illuminated display
4
TIME SET/MEMORY button
Set time / store stations
5
MODE button
Time / frequency display
6
LCD-display
Display
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 27
27
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
CONTROL ELEMENTS
No. Part No. / button
Function
7
Strap
-
8
ON button
Switch on / off
9
SLEEP/SNOOZE button
Switch-off time / Snooze function
10
VOLUME button
Set volume
11
METER button
Select SW frequency
12
HOUR+ button
Set hour / station
13
MIN- button
Set minute / station
14
LOCK switch
Keylock
15
ENTRY button
Frequency entry
16
BAND/WAKE button
Frequency band / alarm time
17
Number keys
Enter frequency/ call up saved stations
18
DC IN jack
Connection for AC adapter
19
EAR jack
Headphone connection
20
EXT. ANT. jack
Antenna connection
21
Telescopic antenna
-
22
9K 10K switch (in battery
compartment)
Select frequency steps (for medium wave)
23
RESET button (in battery
compartment)
Factory settings
24
Battery compartment
-
25
Base
-
28
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 28
19/01/2010 1:51
ENGLISH
PREPARATION
Delivery contents
• 1 x world receiver
• 2 x operating instructions
• 3 batteries, type AA/UM-3
Unpacking and checking
• Carefully take the device and its accessories out of the packaging. Retain
the packaging in case you would like to store the device away or transport it
at a later date. If you choose to dispose of the packaging, then please do so
according to the applicable legal regulations.
• Check the packaging contents for completeness and damages. Should the
contents in the packaging not be complete or be damaged, do not use the
device. Return it to your retail outlet immediately.
Setting up device
• Set the device on an even, stable and dry surface.
• You can reach particular stability if you open the base (25) on the back of the
device.
• Ensure sufficient ventilation. Keep a minimum distance of at least 10 cm around
the device in order to ensure sufficient cooling.
Inserting batteries
• Open the battery compartment (24) on the back of the device.
• Position the black band in such a way that you can remove the batteries later.
Insert three type AA/UM-3 batteries.
• Pay attention to correct polarity (+/-) according to the imprint.
• Close the battery compartment. Make sure that the cover clicks into place
properly.
• If the battery level is low, a battery symbol
flashes in the display (6).
Then exchange all batteries.
• Remove the batteries from the battery compartment if you will not use this
device for a longer period of time.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 29
29
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
PREPARATION
• Remove all the batteries when using this device with an AC adapter.
• Also read the safety notes regarding using batteries (See Chapter IMPORTANT
SAFETY INSTRUCTIONS).
9K
10K
OPEN
Mains operation (optional)
• This device can be connected to the mains supply with an AC adapter (not
included) over the DC IN jack (18).
• The mains voltage must match the information on the rating plate of the AC
adapter.
• The output voltage of the AC adapter must match the information on the rating
plate of the world receiver.
30
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 30
19/01/2010 1:51
ENGLISH
BASIC FUNCTIONS
Volume
• Set the desired volume with the VOLUME button (10).
• Warning: Extreme volume from excessive sound pressure leads to permanent
hearing damage.
Keylock
• Slide the LOCK switch (14) down to block all buttons other than the LIGHT
button (3). A key symbol
appears in the display (6).
• Slide the LOCK switch up to unlock. The key symbol disappears.
Illuminating display
• Press the LIGHT button (3) to switch on the illumination display. The display (6)
will illuminate for approximately 7 seconds.
Connecting headphones
• This device has a 3.5mm headphone jack (19) into which you can connect most
commercially available headphones or earphones (not included).
• A loudspeaker symbol
appears in the display (6) when the headphones
are connected to the device and when a radio station is set. Once you remove
the headphones from the jack, the symbol disappears.
Resetting to factory settings (RESET)
• Open the battery compartment (24) and remove the batteries.
• Press the RESET button (23) on the floor of the battery compartment.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 31
31
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
RADIO OPERATION
Antenna
• The device is equipped with a telescopic antenna (21) for FM and short-wave
(SW) reception. Pull the telescopic antenna out and turn it into the direction in
which you receive the best reception.
• A ferrite antenna has been built into this device for MW (medium-wave) and
long-wave (LW) reception. Set up the device so that the station can be received
in the best possible sound quality.
Switching radio on and off
• Make sure that the keylock is switched off.
• Press the ON button (8) to switch on the radio. The frequency range and set
station frequency are shown on the display (6).
• Press the ON button again to switch the radio off. The time will then be shown
on the display.
• Note for mains operation: The ON button does not separate the device from
the mains supply. Pull the AC adapter from the power outlet to separate the
device from the power supply.
Select frequency range
• Press the BAND/WAKE button (16), to select from four frequency ranges: FM;
MW (medium-wave); SW (short wave) and LW (long-wave).
Manual search
• Stations can be searched manually by pressing the MIN- (13) or HOUR+ (12)
button several times.
• Each press of the button decreases or increases the device frequency by
0.05MHz for FM, 0.005MHz for SW and 1KHz for LW.
• For MW, depending on the setting of the 9K 10K switch (22) it is set back to
9KHz or 10 KHz. As a rule, the 10 KHz setting is used only in USA.
32
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 32
19/01/2010 1:51
ENGLISH
RADIO OPERATION
• If you have selected the SW frequency range, you can spring over to the
desired frequency with the METER button (11). Then press the MIN- (13) or
HOUR+ button (12) to set the precise station frequency.
• Use the manual method to fine-tune weak or distant stations which cannot be
recognised from the automatic method.
Automatic search
• Hold the MIN- (13) or HOUR+ button (12) firmly for approximately 2 seconds to
find the next lower or higher station. By pressing the same buttons, the search
can be stopped. Repeat the search until the desired station has been found.
• Note: During the search, the sound is turned off.
Direct input of a radio station frequency
• Example: You would like to directly enter the frequency FM 87.5MHz.
• Press the ENTRY button (15) to begin with the frequency input.
• Press the number keys (17) 8, 7 and 5 one after another. Confirm your input
with the ENTRY button.
Notes:
• If you do not press any buttons for approximately 7 seconds, the display (6)
changes to its previous display. Then you have to press the ENTRY button
again.
• If you see “Err” on the display (after confirming your entry with the ENTRY
button), the frequency given is outside of the selected frequency range. Enter a
valid frequency.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 33
33
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
RADIO OPERATION, CLOCK FUNCTIONS
Saving station
• You can store a total of 40 stations for easier access. 10 preset keys are
available for each frequency range.
• Use the BAND/WAKE button (16) to select a frequency range and set the
desired station.
• Press the TIME SET/MEMORY button (4). The preset key number and the
control display MEMO flashes on the display. With the number keys (17), the
desired preset key can be selected and stored by pressing the TIME SET/
MEMORY button.
• Proceed with storing further stations.
• You delete a station from the preset key if you save another station in this
storage space. The previously stored station is automatically written over.
• Note: If you do not press any buttons for approximately 7 seconds, the display
shows its previous display. Then you must press the TIME SET/MEMORY
button again.
Recalling a station
• Recall the preset key by pressing the number keys (17). The station is then
automatically set.
• Press the number key 0 to call up the preset key 10.
• The preset key number is shown on the display (6).
Setting the time
• The time can only be set in standby-mode.
• Press the TIME SET/MEMORY button (4). The time is then shown flashing on
the display (6).
• Press the MIN- (13) and HOUR+ (12) button to set the minutes and hours.
Confirm with the TIME SET/MEMORY button.
• Note: If you do not press any buttons for 5 seconds, the display returns to its
previous screen. Then you must press the TIME SET/MEMORY button again.
34
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 34
19/01/2010 1:51
ENGLISH
CLOCK FUNCTIONS
Displaying time
• Once you have switched on the device with the ON button (8), the time will no
longer be shown on the display (6).
• In order to show the time, press the MODE button (5). The time will then be
shown on the display for approximately 4 seconds. Then the display changes to
the previous screen.
Setting alarm time
• You can set the alarm time so that either the radio switches on or an alarm
rings.
• The alarm can only be set in standby-mode.
• Press the BAND/WAKE button (16) repeatedly to choose between OFF (alarm
switched off), buz (buzzer) or rAO (radio).
• Hold the BAND/WAKE button pressed for approximately one second until the
time flashes. Set the alarm time with the MIN- (13) and HOUR+ (12) buttons.
Confirm with the BAND/WAKE button.
• Once you have set and saved the alarm time, the time and the alarm symbol
will be shown.
• In order to switch off the alarm function, press the BAND/WAKE button until
OFF is shown on the display.
• Note: If you do not press any buttons for approximately 5 seconds, the display
returns to its previous screen. Then you must press the BAND/WAKE button
again.
Snooze function
• If the device is switched on to the wake function, it can temporarily be switched
off using the SLEEP/SNOOZE button (9). The alarm symbol flashes on the
display.
• 9 minutes after you have pressed the SLEEP/SNOOZE button, the device
switches on again.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 35
35
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
CLOCK FUNCTIONS, CLEANING
Programmed switch-off (SLEEP)
• To fall asleep while listening to music, you can set a duration of time from 90
minutes down to 10 minutes. After the set time has elapsed, the device turns
off automatically.
• Press the SLEEP/SNOOZE button (9) several times during radio operation to
reduce the switch-off time in 10 minute increments. This is how you select the
time remaining before the device turns off.
• After several seconds the previous display appears again and additionally a bed
symbol is shown on the display:
• In order to disable the sleep function, press the SLEEP/WAKE button once
again. The bed symbol on the display then disappears.
Notes:
• If you do not press any buttons for 5 seconds, the setting of the sleep function
setting is cancelled.
• You can switch off the device anytime before the programmed time with the ON
button (8).
Cleaning the housing
• Note for mains operation: Pull the plug out of the wall outlet before every
cleaning.
• Remove dust with a soft dusting cloth.
• Do not use a wet sponge, wax, spray polishes, or abrasives.
• Caution: Water must not penetrate the interior of the housing. If it does, unplug
the device from the mains (when using the AC adapter), and let it dry out
thoroughly before bringing it back into operation. Please do not dry the device in
an oven or microwave oven.
36
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 36
19/01/2010 1:51
ENGLISH
TROUBLESHOOTING
If an error occurs, check the table below first, before you contact your dealer or send
in the device. The address and hotline number can be found on the warranty card. Do
not open the device and do not try to repair it yourself. You will lose the warranty claim
and it is dangerous! Refer to the warranty conditions on the following pages.
Possible cause
Solution
Problem: No sound.
The volume is set too low.
Set the volume higher.
No batteries in the battery
compartment.
Insert 3 batteries of the type AA/UM-3.
Note for mains operation: The plug Plug in.
is not plugged in correctly.
Problem: The display is blank; no reaction to pressing buttons.
Electrostatic discharge.
Switch off device and pull the plug. Wait
briefly and plug in again.
The buttons are locked.
Unlock the buttons with the switch
LOCK (14).
Problem: Disturbances when playing radio.
The station is not properly tuned.
Tune the station again.
Telescopic antenna is not pulled out.
Pull the antenna fully out.
The device is positioned in a location
with poor reception.
Find the optimum position for the device.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 37
37
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
ENGLISH
TECHNICAL DATA
Battery operation
4.5V
3 x 1.5V type AA/UM-3 batteries
(included)
DC IN jack
4.5 V
Dimensions
36 x 149 x 91 mm (L x W x H)
Speaker impedance
8Ω
300mA
Radio
FM area
87.5 – 108 MHz
MW area
522 - 1620 kHz
SW area
2.30 – 21.85 MHz
LW area
153 – 279 kHz
Manufactured for
JGC-Company GmbH
Heckhofweg 146
50739 Köln
Customer service
Servicecenter GmbH
Max-Planck-Strasse 13
50858 Köln-Marsdorf
Telephone
01805- 22 17 84
Monday-Friday, 10:00 - 18:00
(Euro 0.14/min from German landline; other
charges may apply from mobile phone)
Please enter the serial number of
your device here:
38
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 38
19/01/2010 1:51
ENGLISH
WARRANTY
Customer Info
Thank you for your purchase of one of our products. We hope you will
enjoy using our high-quality product. Our strict production control ensures
the high quality of our devices. However, in the event that you wish to
submit a qualified claim, we grant a
3 years
warranty as of the date of purchase, subject to the following conditions:
This warranty does not affect your statutory warranty claims as consumer
toward the seller of the device. These rights are not affected by our
manufacturer‘s warranty. The warranty granted by us is valid only for
domestic use of the device and is limited to the area of the Federal
Republic of Germany.
The warranty term is 3 years as of the date of purchase.
It is within JGC’s discretion to fulfil the warranty by repair or replacement
of the device or defect component. Other claims are excluded.
In case of questions regarding JGC products you no longer need to take
the time to go to the seller but may call our service hotline or service
center directly. A team of highly qualified product consultants and
technicians is available from Monday through Friday from 10:00 a.m. to
6:00 p.m.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 39
Service Hotline:
O18O5 / 22 17 84 (€ 0.14 per min)
IMPORTANT DOCUMENT! PLEASE STORE FOR 3 YEARS WITH PROOF OF PURCHASE
Manufacturer’s Warranty
39
19/01/2010 1:51
size: 100x145mm
Customer Info
Manufacturer’s Warranty
E 2 Servicecenter GmbH,
Max-Planck-Strasse 13,
50858 Köln-Marsdorf
www.e2service.de
When mailing your device, please also include a short description of the
problem as this will facilitate handling. Please mail your device, without
exception, only to our authorised service partner and use only the
enclosed return coupon. If the return coupon is missing please contact the
above service hotline.
ATTENTION: Mailings that are not pre-paid will not be accepted!
Our service partner requires proof of purchase, either as original receipt
or cash receipt printed by the seller to perform warranty repairs. The
serial number on the device must also be readable. We are unable to
perform warranty services free of charge without proof of purchase.
We recommend keeping the original packaging in order to ensure safe
transport of the device in case of a warranty claim.
Warranty repairs may be performed exclusively by E2 Servicecenter
GmbH or contractual partners authorised by it. Repairs performed
by the customer or other shops void the warranty; a claim for cost
reimbursement does not exist.
The warranty is void or does not cover:
IMPORTANT DOCUMENT! PLEASE STORE FOR 3 YEARS WITH PROOF OF PURCHASE
ENGLISH
WARRANTY
40
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 40
19/01/2010 1:51
ENGLISH
WARRANTY
Customer Info
in case of improper use
in case of mechanical damages to the device from outside forces
in case of transportation damages
for wear parts
in case of operating errors and misuse
when placing the device in wet rooms or outdoors
in case of damages resulting from force, war, water, lightning,
excess voltage, and other reasons not within the scope of
JGC’s responsibility.
in case of excessive use, in particular in case of non-domestic use
in case of disregard of the user instructions and installation errors
if the device does not have a technical defect
for transport and travel costs as well as costs incurred by
installing and uninstalling the device
The warranty does not include any subsequent liability on our part, in
particular no liability for damages to the device itself or incurred by the
loss of the device until the time of repair (e.g. travel costs, handling costs,
etc.). However, this does not limit or exclude our statutory warranty, in
particular pursuant to the Product Liability Act.
Any warranty services provided by us do not extend the warranty term
of 3 years as of the date of purchase, also not in terms of possibly
exchanged components.
We wish you much joy with your new device and hope that your
next one will be another JGC product.
WE-055-IM-DE-EN-V2.indb 41
IMPORTANT DOCUMENT! PLEASE STORE FOR 3 YEARS WITH PROOF OF PURCHASE
Manufacturer’s Warranty
41
19/01/2010 1:51
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
17
Dateigröße
2 267 KB
Tags
1/--Seiten
melden