close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BCD600 Deutsche Bedienungsanleitung - Wörlein GmbH

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Modell BCD 600
Vor Inbetriebnahme sorgfältig lesen
German coverpage
German -1-
Sichheits-/Umwelthinweis
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Niemals komplett in Wasser eintauchen !! Gerät ist NUR spritzwassergeschützt !
Niemals normale Batterien laden !! Explosionsgefahr !
Nur beiliegende Akkus bzw. gleichwertige NI-MH Akkus mit mind. 1800mA verwenden.
Niemals mit Netzteil in der Nähe von Nassbereichen betreiben ! Lebensgefahr !
Gerät bei Betrieb nahe eines Nassbereiches (z.B. Bad) nur ausserhalb der Ladestation
mit Akkus betreiben.
Gerät sollte von Kindern nur unter Aufsicht Erwachsener betrieben werden und nur im
Akkubetrieb.
Gerät oder Netzteil niemals selbständig öffnen. Stromschlaggefahr !
Die ist nur Fachpersonal gestattet
Gerät keiner direkten Sonnenbestrahlung oder Schmutz aussetzten
Gerät möglichst weit entfernt von TV-/Mikrowellengeräten oder PC-Monitoren betreiben
um Empfangsstörungen bei Radiobetrieb zu vermeiden.
Verbrauchte Akkus sind Sonderabfall und gehören nicht in den Hausmüll. Geben Sie
diese an geeigneten Sammelstellen oder bei Ihrem Händler ab.
German -2-
Bedientasten
1)
3)
5)
7)
9)
LCD Anzeige (Uhr/Radio)
Lautsprecher
CD-Fach
Uhr Minuten Taste
Uhrezeiteinstellung
2)
4)
6)
8)
LCD Anzeige (CD-Titel)
Betriebsanzeige
Verschluss CD-Fach / Batteriefach
Uhr Stunden Taste
1)
3)
5)
7)
9)
11)
13)
CD Stop
CD Titelsprung/Suchlauf rückwärts
Reset Radiofrequenz
Lautstärke +
Funktion
Ein / Aus
Audioausgang Kopfhörer
2)
4)
6)
8)
10)
12)
Lautstärke –
CD Programm (= Equalizer vorprogr.)
CD Start/Pause
CD Titelsprung/Suchlauf vorwärts
Radio Suchlauf
Videoausgang für VCD-Betrieb (nur USA)
German -3-
Erstinbetriebnahme bzw. laden der Akkus
1)
2)
3)
4)
5)
6)
Entriegeln Sie das Gerät mit dem Verschluss (6) und öffnen das Akkufach.
Legen Sie die beiliegende Akkus polrichtig in das Batteriefach und schliessen dieses.
Beiliegenden Netzadapter an die Ladestation auf der Rückseite anschliessen.
Den Schalter auf der Rückseite der Ladestadion auf Pos. ON stellen.
Die Ladeleuchte auf der Vorderseite der Ladestation leuchtet auf und zeigt an, das die
Akkus geladen werden. Wenn die Akkus voll sind, geht die Ladeleuchte aus.
Die Akkus sollten bei Erstinbetriebnahme ca. 14 Stunden geladen werden !
Wichtiger Hinweise !
Bei Betrieb des Gerätes in der Lade-/basisstation wird diese durch das Netzteil mit
Strom versorgt und zieht keine Energie aus den Akkus.
Wird das Gerät nur in der Basisstation betreiben, sollten die Akkus aus dem Gerät entnommen
werden !
Zeiteinstellung
1)
2)
3)
4)
Taste (9) TIME SET drücken und halten
Mit Tasten (7) MIN Minuten & (8) HOUR Stunden, Zeit einstellen
Bitte darauf achten AM = Vormittag / PM = nachmittag
Nach korrekter Einstellen, Taste (9) TIME SET wieder loslassen
Radiobetrieb
1)
2)
3)
4)
5)
Taste (11) drücken um Radio einzuschalten
Mit Taste (10) SCAN Suchlauf starten. Gerät stoppt beim nächsten zu empfangenden
Sender in aufsteigender Senderfrequenz.
Wird kein Sender mehr empfangen, Taste (5) RESET drücken, um an den Anfang der
Senderskala von 87,5MHz wieder zu gelangen.
Lautstärke mit Tasten (7) VOL+ bzw. (2) VOL– einstellen.
Radio aus: Taste (11) drücken
CD Betrieb
1)
2)
3)
4)
5)
CD-Fach Verschluss (6) öffnen und CD mit bedruckter Seite zu Ihnen zeigend einlegen.
Fach wieder verschliessen
Taste (11) drücken und Gerät einschalten.
Taste (6) PLAY drücken und CD startet mit 1.Titel.
Um mit einem anderen Titel zu starten mit Taste (8) >>| oder (3) |<< anwählen und dann
PLAY (6) drücken.
6) CD Stop:
Taste (1) STOP drücken
7) Titelsprung vorw.:
Taste (8) >>| kurz drücken
Suchlauf vorw.:
Taste (8) >>| drücken und halten
Titelsprung
:
(3) |<< 1x = Titelanfang
(8) >>| 1x = nächster Titel
(3) |<< 2x = vorheriger Titel (8) >>| 2x = übernächster Titel
8) Gerät aus:
Taste (11) drücken
Beim abspielen einer CD im MP3 Format leuchtet MP3 in der Anzeige auf
German -4-
Wiederholfunktion / Zufallswiedergabe CD
Ein Titel:
Alle Titel:
CD starten und gewünschten Titel mit Taste (3 bzw. 8) auswählen
Taste (9) MODE 1x drücken und Titel wird wiederholt. Anzeige REPEAT 1
CD starten und Taste (9) MODE 2x drücken. Anzeige REPEAT ALL
Zufallswiedergabe: CD starten und Taste (9) MODE 3x drücken. Anzeige SHUFF
Alle Titel werden in zufälliger Reihenfolge gespielt und Gerät stoppt, wenn
alle Titel auf der CD gespielt wurden.
Vorgrammierter Equalizer
Taste (4) PROG.: Sie können durch jeweiliges Drücken zwischen 6 Klangvarianten wählen.
Kopfhörerbetrieb (Kopfhörer nicht inkl.)
Einen handelsüblichen Kopfhörer mit 3,5mm Klinke an die Buchse (13) anschliessen.
Bei Kopfhörerbetrieb schalten die Lautsprecher ab.
Betriebszeit mit Akkus
Die Laufzeit bei vollen Akkus (je nach Lautstärke): CD ca. 4-5 Stunden/Radio ca. 12-15 Stunden
Hinweise zu Akkus
Akkus haben eine begrenzte Lebensdauer, die abhängig ist wie oft diese geladen werden.
NI-MH Akkus können bis zu 1.000x geladen werden.
Akkus ca. alle 24 Monate wechseln oder wenn Laufzeit erheblich nachlässt.
Tauschen Sie immer den kompletten Akkusatz alt gegen neu aus und achten beim Kauf neuer
darauf, das es sich um NI-MH Akkus 1,2V mit mind. 1800mA handelt.
Technische Daten
Betrieb
230 / 12V AC/DC Adapter
6 x UM-3/AA NI-MH Akkus 1,2V 2.050mA
UKW/FM
87,5 – 108MHz
Gewicht:
Ca. 0,7KG ohne Akkus & Netzteil
Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten
Vervielfälltigung dieser Anleitung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Wörlein GmbH
Copyright by Wörlein GmbH, 90556 Cadolzburg, Germany
German warranty
GARANTIE
Für das in der Bedienungsanleitung beschriebene Gerät übernehmen wir eine
Garantie von bis zu 24 Monaten ab Kaufdatum
Verehrter Kunde,
trotz strenger Qualitätskontrollen in unseren Produktionsbetrieben, kann es bei technischen Geräten in
Ausnahmefällen zu Funktionsstörungen kommen.
In diesem Fall senden Sie bitte das GUT VERPACKTE Gerät an die unten aufgeführte Serviceanschrift.
Das Gerät wird Ihnen ca. nach 14 Tagen wieder frachtfrei zugestellt
Wichtig:
* Senden Sie das Gerät GUT verpackt.
* Senden Sie das Päckchen/Paket AUSREICHEND FRANKIERT !
* Machen Sie eine möglichst detailierte Fehlerbeschreibung
* Legen Sie unbedingt eine Kopie Ihres Kaufbeleges bei
(Ohne diesen besteht K E I N Garantieanspruch !!!)
* Füllen Sie die Garantiekarte vollständig aus.
Fehlerangabe:
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
Ihre Anschrift:
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
__________________________________________________________________
Kaufdatum lt. beiliegende Beleg:
_________________________
Service Adresse:
Wörlein GmbH
Tel. 09103-7167-0
Serviceabteilung
Fax. 09103-7167-12
Gewerbestr. 12
e-mail: service@woerlein.com
D-90556 Cadolzburg
Die Garantie beschränkt sich auf den kostenlosen Ersatz defekter Teile, die durch KonstruktionsFabrikations- oder Materialfehler entstehen und deren kostenlose Montage.
Es besteht KEIN Garantieanspruch für Schäden, die durch unsachgemässen Gebrauch, natürlicher
Abnutzung, bei Verwendung fremder Ersatzteile oder nach Reparaturen, die nicht von uns durchgeführt
wurden.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
11
Dateigröße
386 KB
Tags
1/--Seiten
melden