close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gebrauchtgeräte direkt vom Hersteller.

EinbettenHerunterladen
Gebrauchtgeräte direkt vom Hersteller.
Aufgearbeitet in Deutschland. Weltweit im Einsatz.
Gute Gebrauchte kann jeder gut gebrauchen.
Sie auch? Machen Sie den Test!
Viele Vorteile sprechen für einen
Gebrauchten von Jungheinrich.
Jungheinrich-Gebrauchtgeräte sehen
nicht nur aus wie neu, sie bringen auch
volle Leistung und verfügen aufgrund
ihrer robusten Bauweise über eine lange
Lebensdauer – darauf geben wir Ihnen
Brief und Siegel.
2
Wenn Sie die günstige Alternative zum
Neufahrzeug suchen, ist Jungheinrich
genau der richtige Partner. Wir bieten
Ihnen Gebrauchte mit Gewährleistung.
Industriell aufgearbeitet gemäß den
gesetzlichen Auflagen. Alles, was Sie tun
müssen, ist uns zu sagen, was Sie „in
etwa“ suchen. Wir beraten Sie ausführlich und finden mit Sicherheit den für
Sie passenden Hubwagen oder Stapler
aus unserer weltweit über 25.000 Geräte
umfassenden Datenbank heraus. Maßgeschneidert für Ihr Budget und Ihren
Einsatzfall.
Professionelle Aufarbeitung.
Alle Gebrauchtgeräte werden gemäß
den Jungheinrich 4-Sterne-Qualitätsstandards aufgearbeitet. Damit sie in
puncto Optik, Technik, Sicherheit und
Lieferumfang (inklusive vollständiger
Dokumentation) sowohl Ihren Anforderungen als auch den gesetzlichen
Bestimmungen in vollem Umfang gerecht
werden.
Checklis
te
Drum prüfe, wer sich ewig bindet …
Wir prüfen unsere Gebrauchten „auf
Herz und Nieren”. Prüfen auch Sie, ob
Sie reif sind für einen Gebrauchten von
Jungheinrich.
Wenn Sie eine oder mehrere der nebenstehenden Fragen mit „Ja” beantworten, dann blättern Sie weiter und informieren Sie sich über die industrielle
Aufarbeitung der Gebrauchten von
Jungheinrich.
® Die Ein
satzzeite
n bei uns
sind eher
im Betrie
gering
b
® Wir si
nd eher e
in kleiner
Betrieb
® Wir su
chen für
sp
ezielle An
eine gün
forderun
stige Lösu
gen
ng
® Wir h
aben ein
en hohen
Materialv
® Wir si
erschleiß
nd sehr k
ostenbew
usst
® Wir b
rauchen
e
in
e schnell
unserer T
e Lösung
ransport-/
Stapelau
Lieferzeit
fgaben, k
en sind fü
urze
r uns wic
htig
® Wir se
tzen eine
ganze Sta
und brau
plerflotte
chen bei
ein
Ausfällen
Ersatzgerä
sofort ein
t („Stand
by-Lösun
g”)
® Unser
Betrieb is
t
noch gan
haben die
z jung, w
„Startlöc
ir
her” gera
erst verla
de eben
ssen
3
Made + Remade in Germany.
Jungheinrich-Gebrauchtstapler feiern 2x Geburtstag.
Die Jungheinrich-Herstellerkompetenz umfasst das ganze
Staplerleben.
Die Aufarbeitung erfolgt nach dem Prinzip der flexiblen Linienfertigung und ist
unterteilt nach elektro- und verbrennungsmotorischen Gabelstaplern. Die
ankommenden Flurförderzeuge durchlaufen einen Eingangs-Check und werden anschließend in ihre einzelnen Baugruppen zerlegt. Diese werden instandgesetzt, sicherheitsrelevante Teile ausgetauscht. Dann wird das Fahrzeug mit
Jungheinrich-Originalersatzteilen neu
aufgebaut. Abschließend erfolgt die
Lackierung des Gabelstaplers in KfzQualität. Selbst ein Fachmann kann
nur schwer den Unterschied zwischen
einem neuen Gabelstapler und einem im
Jungheinrich Gebrauchtgeräte-Werk
aufgearbeiteten ausmachen.
4
Industrielle Aufarbeitung mit
bis zu 12 Monaten Gewährleistung.
Die Vorteile:
■ Zuverlässigkeit: Industriell aufgearbeitete Stapler verrichten zuverlässig
ihre Arbeit. Unerwarteten Ausfällen
wird sicher vorgebeugt. Planungsund Investitionssicherheit unter
einer Haube!
■ Finanzielle Sicherheit: Geprüfte,
überholte und ggf. ersetzte Komponenten (bestes Beispiel: Batterie)
schützen zuverlässig vor hohen unerwarteten Ersatz-/Folgeinvestitionen.
■ Technische Sicherheit: Die Sicherheitsausrüstung entspricht stets dem
neuesten Stand der einschlägigen
EU-Richtlinien und Sicherheitsvorschriften. Nachrüstungen sind nicht
notwendig.
■
Motivierte Fahrer: Saubere Stapler
sorgen für saubere Leistung. Der
neuwertige Zustand und die zeitgemäße Ausstattung schaffen ein
motivierendes, angenehmes Arbeitsumfeld für den Fahrer. Das motiviert
nicht nur zum sorgsamen Umgang
mit dem Fahrzeug selbst, sondern
erhöht auch noch die Umschlagleistung.
Werk: Neu-FFZ
Miete
Verkauf
Das Konzept
für ein langes, wirtschaftliches
Fahrzeugleben: Neue
Jungheinrich-Flurförderzeuge (FFZ)
werden verkauft, vermietet
oder – im Rahmen eines
Leasing-/Rentalvertrages –
zur Nutzung überlassen.
Viele dieser Fahrzeuge
kommen nach ihrem „ersten Leben”
in unsere Niederlassungen zurück.
Wiederzuführung
Service & ET
Rücklauf
Das ist der Zeitpunkt,
an dem über ein „zweites Leben”
entschieden wird.
Fällt diese Entscheidung positiv aus,
wird das Fahrzeug industriell
aufgearbeitet.
Aufarbeitung
Nur die Besten werden ein zweites
Mal in einer einheitlichen und
eindeutig definierten Qualität
dem Markt zugeführt.
Verwertung
5
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Vor Gebrauch gut schütteln.
Alles wird „auf Herz und Nieren” überprüft.
Optik:
■ Neuwertig: gereinigt von innen
und außen, komplett lackiert.
Technik:
Komplette Demontage.
■ Austausch aller verschlissenen
oder defekten Baugruppen.
■ Wiederaufbau mit neuen
und neuwertigen Baugruppen.
■ Austausch aller Betriebsstoffe,
Filter, Reifen (ab 50% Profiltiefe)
■ Überholte Batterie.
■
6
Sicherheit:
■ Sicherheitsabnahme gemäß
deutschen Vorgaben.
■ Komplette Sicherheitsausrüstung
gemäß gesetzlichen Vorgaben.
■ Auszeichnung mit allen
Piktogrammen und Labels.
■ Bis zu 12 Monate Gewährleistung.
Lieferumfang
■ Fahrzeug in Endkundenqualität
■ Komplette Dokumentation (Ersatzteilkatalog, Bedienungsanleitung,
Schlüssel, Prüfbericht).
■ CE-Zertifikate/Duplikate
Schritt 4
Schritt 5
Schritt 1:
Die industrielle Aufarbeitung beginnt
mit dem Eingangs-Check. Danach werden erstmalig Ersatzteile bestellt und alle
sicherheitsrelevanten Teile ohne weitere
Prüfung ausgetauscht.
Schritt 4:
Die Fahrzeuge werden gespachtelt,
geschliffen und lackiert. Der Stapler ist
„wie neu” und auch für den Fachmann
kaum von einem Neufahrzeug zu unterscheiden.
Schritt 2:
Zerlegung und gründliche Reinigung.
Betriebsstoffe wie z. B. Bremsflüssigkeit,
Motor- und Hydrauliköl werden umweltgerecht entsorgt. Nach der kompletten
Reinigung aller Komponenten wird festgelegt, welche Teile zusätzlich ausgetauscht werden müssen.
Schritt 5:
Chassis, Mast und alle Komponenten
werden zusammengeführt und der
Stapler so wieder aufgebaut.
Schritt 3:
Komplette Demontage des Hubgerüstes. In fast allen Fällen werden dabei die
Ketten und Lager ausgetauscht.
Schritt 6
Schritt 6:
Endkontrolle durch den Funktionstest
mit Nennlast. Wird dieser Test bestanden, verlässt jedes Fahrzeug die industrielle Aufarbeitung in Premium-Qualität.
Startklar und mit Sicherheitszertifikat
versehen, wird es zum Versand bereitgestellt.
7
7663.6.9.08.j.r.s · Änderungen vorbehalten
Jungheinrich AG
ISO 9001, ISO 14001
Zertifizierungen des Qualitätsund Umweltmanagements.
Jungheinrich-Flurförderzeuge
entsprechen den europäischen
Sicherheitsanforderungen.
Jungheinrich
Vertrieb Deutschland AG & Co. KG
Am Stadtrand 35
22047 Hamburg
Telefon 0180 5235468*
Telefax 0180 5235469*
*Bundesweit nur € 0,14 pro Minute
info@jungheinrich.de
www.jungheinrich.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
1 223 KB
Tags
1/--Seiten
melden