close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LS-100 / LS-110 - Konica Minolta

EinbettenHerunterladen
Leuchtdichtemessgeräte
LS-100 / LS-110
Kompaktes und präzises Leuchtdichtemessgerät mit weitem
Messbereich. Ideal für den nicht-ortsgebundenen Einsatz.
Messung der Leuchtdichte von CRTs, LEDs und ELs
Messung von Straßen- und Tunnelhelligkeit
Messung von Bahn-Streckensignalen
Messung von Straßen- und Flughafensignalsystemen
Messung von beleuchteten Flächen
und Außenwerbung
Messung von Beleuchtungssystemen
und Lichtinstallationen
Forschung und Messtechnik
Messung der Helligkeit von Geräten
*1
*2
Modell
Leuchtdichtemessgerät LS-100
Leuchtdichtemessgerät LS-110
Typ
Spiegelreflex-Spot-Leuchtdichtemessgerät für die Messung von Lichtquellen und Oberflächenhelligkeiten
Messwinkel
1°
Optik
85 mm f/2.8-Objektiv; Spiegelreflex-Suchersystem; Streulichtfaktor unter 1,5 %
Sichtwinkel
9°
Messabstand
1.014 mm bis unendlich
Minimale Messfläche
ø 14,4 mm
Rezeptor
Silizium-Photozelle
Ansprechzeit
Schnell (Fast): Messzeit: 0,1 s; Zeit bis zur Anzeige: 0,8 bis 1,0 s;
Leuchtdichte-Einheiten
cd/m² oder fL (umschaltbar)
Messbereich
Schnell (Fast): 0,001 bis 299.900 cd/m² (0,001 bis 87.539 fL)
Langsam (Slow): 0,001 bis 49.990 cd/m² (0,001 bis 14.590 fL)
Schnell (Fast): 0,01 bis 999.900 cd/m² (0,01 bis 291.800 fL)
Langsam (Slow): 0,01 bis 499.900 cd/m² (0,01 bis 145.900 fL)
Genauigkeit *1
0,001 bis 0,999 cd/m² (oder fL): ±2 % ±2 Stellen des Anzeigewertes
1,000 cd/m² (oder fL) oder darüber: ±2 % ±1 Stelle des Anzeigewertes
0,01 bis 9,99 cd/m² (oder fL): ±2 % ±2 Stellen des Anzeigewertes
10,00 cd/m² (oder fL) oder darüber: ±2 % ±1 Stelle des Anzeigewertes
Wiederholgenauigkeit *2
0,001 bis 0,999 cd/m² (oder fL): ±0,2 % ±2 Stellen des Anzeigewertes
0,01 bis 9,99 cd/m² (oder fL): ±0,2 % ±2 Stellen des Anzeigewertes
Temperaturdrift/Feuchtigkeitseinfluss
Kleiner ±3 % ±1 Stelle (des Anzeigewertes bei 20°C) im Bereich der zulässigen Umgebungstemperatur/Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Kalibriermodus
Minolta-Standard/Benutzerdefinierter Standard (umschaltbar)
Farbkorrekturfaktor
Festlegung durch numerische Eingabe; Bereich: 0,001 bis 9,999
Referenzleuchtdichte
1; Festlegung durch Messung oder numerische Eingabe
Mess-Betriebsarten
Leuchtdichte; Leuchtdichteverhältnis; Leuchtdichte-Spitzenwert oder Leuchtdichtequotient
Anzeige
Außen: 4-stelliges LCD mit Zusatzangaben
Datenübertragung
RS-232C; Baudrate: 4800 bps
Externe Steuerung
Der Messvorgang kann durch ein externes Gerät gestartet werden, das über den Datenausgabe-Anschluss angeschlossen wird
Stromversorgung
Eine 9 V-Batterie; die Stromversorgung kann auch über den optionalen Drucker DP-10 erfolgen
Leistungsaufnahme
Bei gedrückter Messtaste und beleuchteter Sucheranzeige: Durchschnittlich 16 mA
Eingeschaltet, aber ohne beleuchtete Sucheranzeige: Durchschnittlich 6 mA
Zulässige Umgebungsbedingungen (Betrieb)
0 bis 40 °C, relative Luftfeuchtigkeit 85 % oder niedriger (bei 35 °C, keine Kondensation)
Zulässige Umgebungsbedingungen (Lagerung)
-20 bis 55 °C, relative Luftfeuchtigkeit 85 % oder niedriger (bei 35 °C, keine Kondensation)
Abmessungen (T x H x B)
79 x 208 x 150 mm
Gewicht
850 g ohne Batterie
Standardzubehör
Objektivkappe; Okularkappe; ND-Okularfilter; 9 V-Batterie; Koffer
1/3°
ø 4,8 mm
Langsam (Slow): Messzeit: 0,4 s; Zeit bis zur Anzeige: 1,4 bis 1,6 s
Sucher: 4-stelliges LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung
Referenzlichtquelle A gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20 bis 30 °C
Referenzlichtquelle A
SICHERHEITSHINWEISE
Für die ordnungsgemässe Verwendung und zur eigenen Sicherheit,
bitte vor Benutzung unbedingt die Bedienungsanleitung lesen.
•Das Gerät nur mit dem in der Anleitung
genannten Netzteil betreiben.
•Ungeeignete Netzgeräte können Feuer oder
einen elektrischen Schlag verursachen.
Abgebildete Display-Inhalte dienen nur als
Illustrations-Beispiele.
KONICA MINOLTA und das Konica Minolta Logo,
der Schriftzug sowie der Text „Giving Shape to Ideas“
sind registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen der
KONICA MINOLTA HOLDINGS, INC.
Änderungen der technischen Daten,
des Lieferumfanges sowie der
Produktausführung vorbehalten.
KONICA MINOLTA, INC
Konica Minolta Sensing Americas, Inc.
Konica Minolta Sensing Europe B.V.
Konica Minolta (CHINA) Investment Ltd.
Konica Minolta Sensing Singapore Pte Ltd.
Konica Minolta Sensing, Inc.
©2013 KONICA MINOLTA
< Systemkomponenten - Optionales Zubehör >
Nahbereichslinsen
No. 153
No. 135
No. 122
No. 110
Winkelsucher VN
Anschlusskabel
LS-A11 (für die Datenausgabe)
PC
Anschlusskabel
LS-A12 (für die Datenausgabe)
Nahbereichslinsen
Osaka, Japan
New Jersey, U.S.A.
European Headquarter/BENELUX
German Office
French Office
UK Office
Italian Office
Swiss Office
Polish Office
Belgium Office
Nordic Office
SE Sales Division
Beijing Office
Guangzhou Office
Chongqing Office
Qingdao Office
Wuhan Office
Optics Company, Korea
Optics Company, Sensing Business
Thailand Represemtative Office
Winkelsucher VN
Minimale Messfläche
Nahbereichslinsen
Mit LS-100
Mit LS-110
No.153
ø8.0 mm
ø2.7 mm
No.135
ø5.2 mm
ø1.8 mm
No.122
ø3.2 mm
ø1.1 mm
No.110
ø1.3 mm
ø0.4 mm
Phone: 888-473-2656 (in USA), 201-236-4300 (outside USA),
Nieuwegein, Netherland
Phone: +31 (0) 30 248 -1193
München, Germany
Phone: +49 (0) 89 4357 156 0
Roissy CDG, France
Phone: +33 (0) 1 80 -11 10 70
Warrington, United Kingdom
Phone: +44 (0) 1925 467300
Cinisello Balsamo, Italy
Phone: +39 028 49488.00
Dietikon, Switzerland
Phone: +41 (0) 43 322 - 9800
Wroclaw, Poland
Phone: +48 (0) 71 734 52 -11
Zaventem, Belgium
Phone: +32 (0) 2 7170 - 933
Västra Frölunda, Sweden
Phone: +46 (0) 31 7099464
Shanghai, China
Phone: +86-(0) 21-5489 0202
Beijing, China
Phone: +86-(0) 10-8522 1551
Guangzhou, China
Phone: +86-(0) 20-3826 4220
Chongqing, China
Phone: +86-(0) 23-6773 4988
Shandong, China
Phone: +86-(0) 532-8079 1871
Hubei, China
Phone: +86-(0) 27-8544 9942
Singapore
Phone: +65 6563-5533
Goyang-si, Korea
Phone: +82 (0) 2-523-9726
Bangkok, Thailand
Phone: +66-2361-3730
Der Winkelsucher VN versetzt die Darstellung
von Messfläche und Messwerten um 90°
gegenüber der Bildachse des normalen
Suchers. Der Winkelsucher VN lässt sich
zudem scharfstellen, außerdem kann er auf
2-fache Vergrößerung umgeschaltet werden.
Fax: 201-785-2482
Fax: +31 (0) 30 248 -1280
Fax: +49 (0) 89 4357 156 99
Fax: +33 (0) 1 80 11 10 82
Fax: +44 (0) 1925 711143
Fax: +39 02849488.30
Fax: +41 (0) 43 322-9809
Fax: +48 (0) 71 734 52 10
Fax: +32(0)2 7170-977
Fax: +86-(0) 21-5489 0005
Fax: +86-(0) 10-8522 1241
Fax: +86-(0) 20-3826 4223
Fax: +86-(0) 23-6773 4799
Fax: +86-(0) 532-8079 1873
Fax: +86-(0) 27- 8544 9991
Fax: +65 6563-9721
Fax: +82 (0) 31-995-6511
Fax: +66 -2361- 3771
www.konicaminolta.eu
Certificate No: YKA 0937 154
Registration Date:
March 3, 1995
Certificate No: JQA-E-80027
Registration Date:
March 12, 1997
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
4
Dateigröße
570 KB
Tags
1/--Seiten
melden