close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Domoplus® DPSM 3

EinbettenHerunterladen
Domoplus DPSM 3
®
G A S - WA N D - B R E N N E RW E RT K E S S E L
DAS ANGEBOT
DPSM 3-..
DPSM 3 -.. LP
DPSM 3 -25 K
DPSM 3-25 CS
DPSM 3 -.. LP/B 80
Folgende Heizkessel, für Heizung und Trinkwasserbereitung, von 3 bis 25 kW
sind alle mit einer Mikroprozessor-Regelung ausgerüstet.
■ Domoplus DPSM 3-..
Der Gas-Brennwertkessel Domoplus DPSM 3 ist das Ergebnis von mehr als 15
jähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Gas-Brennwertnutzung. Er ist geeignet
für einen direkten Heizkreis, mit der Möglichkeit des Anschlusses eines Mischers
über eine Zusatzplatine.
Der Anschluss eines Speichers erfolgt durch ein bauseits zu installierendes
Dreiwege-Umschaltventil mit Antrieb.
■ Domoplus DPSM 3-.. LP
Gas-Brennwertkessel für einen direkten Heizkreis, mit der Möglichkeit des
Anschlusses eines Mischers über eine Zusatzplatine.
Der Gas-Brennwertkessel ist zusätzlich mit einer Speicherladepumpe ausgestattet, ein Speicher kann direkt angeschlossen werden.
■ Domoplus DPSM 3-.. K
Gas-Brennwertkessel für einen direkten Heizkreis, mit der Möglichkeit des
Anschlusses eines Mischers über eine Zusatzplatine.
Der Gas-Brennwertkessel ist mit einem Hochleistungwärmetauscher zur
Trinkwasserbereitung ausgestattet. Eine Kaltwasser-Sicherheitsgruppe nach
DI N 1988 ist werkseitig eingebaut. Das Sicherheitsventil hat einen
Ansprechdruck von 10 bar.
■ Domoplus DPSM 3-25 CS
Kompakter Gas-Brennwertkessel mit integriertem 55 Liter Speicher, für
Wandmontage (Breite 600 mm).
■ Domoplus DPSM 3-.. LP/B 80
Domoplus DPSM 3-.. LP-Kessel mit 80 Liter-Speicher für Wandmontage links
oder rechts, im Design abgestimmt.
■ Domoplus DPSM 3-.. LP/U 80
Domoplus DPSM 3-.. LP-Kessel mit 80 Liter-Speicher für Wandmontage unterhalb des Kessels, im Design abgestimmt (Säule mit Sichtblende).
■ Domoplus DPSM 3-.. LP/S 130
Domoplus DPSM 3-.. LP-Kessel mit 130 Liter-Speicher als untergestellter
Standspeicher, farblich abgestimmt.
BETRIEBSBEDINGUNGEN
➩ Kessel
➩ Warmwassererwärmer
- max. zul. Betriebstemperatur : 95°C
- zul. Betriebstemp. : einstellbar von
- zul. Betriebsüberdruck : 3 bar
10 bis 80 °C
- zul. Betriebsüberdruck. : 10 bar
- Elektroanschluss : 230V/50Hz/6A
- Schutzart : IP42 (IPX2D)
INSTALLATIONSARTEN
nach DVGW-TRGI : B23 - B33 - C13x - C33x - C43x - C53 - C63x
GASGERÄTE-KATEGORIE : II2ELL3B/P
DPSM 3 -.. LP/U 80
DPSM 3 -.. LP/S 130
entprischt den Vorschriften folgender europäischer Richtlinien:
- 92/42/EWG. Wirkungsgrad-Richtlinie
0085
- 90/396/EWG. Gasgeräte-Richtlinie
★★★★ - 73/23/EWG. Niederspannungs-Richtlinie
- 89/336/EWG. Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie
• Produkt-Ident-Nummer : CE 0085BL0341
• Die Domoplus DPSM 3 erfüllen die Anforderungen der Energieeinsparverordnung
(EnEV, Dez. 2004) mit einem ausgesprochen günstigen Kosten-Nutzen-Verhältnis
Eco.NOx
INHALT
Seite
2
VORSTELLUNG
3
DIE VERSCHIEDENEN MODELLE
4
TECHNISCHEN DATEN
BESCHREIBUNG
5
6
8
SCHALTFELDER
12
GEMEINSAMES ZUBEHÖR
15
PLANUNGSHINWEISE
WERTETRIPEL
43
KOLLILISTE
HAUPTABMESSUNGEN
45
AUSSCHREIBUNGSTEXTE
VORSTELLUNG DER BAUREIHE
Die Gas-Brennwertkessel der Baureihe Domoplus DPSM 3 sind
Mehrgas-Heizkessel für die Verbrennung von Erd- und Flüssiggas. Der Wärmetauscher besteht aus einer Aluminium-SiliziumGusslegierung. Er ist ein zylindrischer Mono-Block-Wärmeaustauscher mit spiralförmiger Wasserführung.
Der Gas-Vormischbrenner hat ein Modulationsverhältnis von bis
zu 1:6. Die Leistungsanpassung an den Wärmebedarf des
Gebäudes erfolgt durch die Mikroprozessor-Kesselregelung. Sie
bietet jeglichen Komfort in der Bedienung und der Regelung der
Heizungsanlage und der Trinkwasserbereitung. Im Verbund mit
dem Feuerungsautomaten werden alle sicherheitstechnisch relevanten Funktion überwacht und so unsichere Betriebszustände
verhindert.
Die Gas-Luftverbundregelung des Gasbrenners sorgt für eine
optimale und schadstoffarme Verbrennung über den gesamten
Regelbereich. Zur Reduzierung des Verbrauchs an elektrischer
Energie sind die Brennwertkessel Domoplus DPSM 3 mit einer
drehzahlgeregelten Heizungsumwälzpumpe ausgestattet. Die je
nach Kesselleistung erforderliche Pumpendrehzahl wird von der
Diematic 3-Regelung vorgegeben, dies erfolgt zwischen der unteren und der oberen Pumpenkennlinie. Geräusche an Thermostatventilen werden hierdurch gemindert.
Die Gas-Brennwertkessel Domoplus zählen, dank ihrer Schadstoffarmut (NOx < 20 mg/kWh, CO < 15 mg/kWh) sowie
höchstmöglichen Energieverwertung (Normnutzungsgrad bei
40/30 °C von 109 %) zu den umweltfreundlichsten und wirtschaftlichsten Geräten am Markt.
2
Die Trinkwasserbereitung kann mit der Baureihe Domoplus
DPSM 3 an den gewünschten Komfort angepasst werden :
- Anschluss eines Speichers mit einem Dreiwegeventil. Die Heizkreispumpe dient dann auch als Ladepumpe.
- Direkter Anschluss eines Speichers an den Brennwertkessel
Domoplus DPSM 3… LP. Die notwendige Ladepumpe ist bereits
werkseitig in den Domoplus eingebaut.
- Der äußerst platzsparende Domoplus DPSM 3-25 CS (Compact) vereint die Vorteile eines modernen Brennwert-Wandheizkessels mit einem integriertem 55 Liter - Trinkwasserspeicher.
- Der Domoplus DPSM 3-25 K ist mit einem Hochleistungs-Glattrohrwärmetauscher zur Wassererwärmung ausgestattet. Die
Trinkwassererwärmung ist in den Brennwertkessel integriert, der
erforderliche Platz für einen Speicher kann anderweitig genutzt
werden.
Die Brennwertkessel der Baureihe Domoplus DPSM 3 sind mit
einem Ausdehnungsgefäß mit 14 Liter bzw. 12 Liter bei DPSM 325 CS (Compact) ausgerüstet.
Abgassysteme aus Aluminium und Kunststoff PPS
Für die Abführung der Abgase steht ein umfangreiches Programm an Bausätzen und Einzelkomponenten in starrer und flexibler Bauform die gemeinsam mit dem Brennwertkessel geprüft
und zugelassen sind zur Verfügung. Das Anschlussmaß beträgt
60/100 mm im Durchmesser. Mit einem Übergangsstück können
auch konzentrische Abgasleitungen mit den Abmessungen
80/125 mm verwendet werden.
DIE VERSCHIEDENEN MODELLE
Gerätetyp
Domoplus DPSM 3
Heizgerät
Modelle
Nennwärmeleistungsbereich
Kolli
Nr.
BestellNr.
DPSM 3-15
3,2-14,8
HC 1
8531-9001
DPSM 3-25
4,5-24,9
HC 3
8531-9003
Heizgerät mit integrierter
Speicherladepumpe
DPSM 3-15 LP
3,2-14,8
HC 2
8531-9002
für WWE mittels
DPSM 3-25 LP
4,5-24,9
HC 4
8531-9004
DPSM 3-25 K
4,5-24,9
HC 5
8531-9005
DPSM 3-25 CS
4,5-24,9
HC 79
8531-9040
mittels 80 Liter-Speicher
DPSM 3-15 LP/B 80
3,2-14,8
-
8531-9104
für Wandmontage
DPSM 3-25 LP/B 80
4,5-24,9
-
8531-9101
Beistellspeicher
8531Q001
Kombigerät
(Heizung + WWE
integriert)
Domoplus DPSM 3-25 CS
CompactHeizgerät + WWE
mittels integriertem
55 Liter-Speicher
für Wandmontage
8531Q044
Domoplus DPSM 3/B 80
Heizgerät + WWE
(Compact-Ausführung)
8531Q002
Domoplus DPSM 3/U 80
Heizgerät + WWE
mittels 80 Liter-Speicher
für Wandmontage
unterhalb des Kessels
DPSM 3-15 LP/U 80
3,2-14,8
-
8531-9105
DPSM 3-25 LP/U 80
4,5-24,9
-
8531-9102
DPSM 3-15 LP/S 130
3,2-14,8
-
8531-9106
DPSM 3-25 LP/S 130
4,5-24,9
-
8531-9103
(Säulen-Ausführung)
8531Q006
Domoplus DPSM 3/S 130
Heizgerät + WWE
mittels 130 Liter-Speicher
für Bodenaufstellung
8531Q007
3
TECHNISCHE DATEN
BESCHREIBUNG Domoplus DPSM 3
Abgasstutzen
Ø 60/100 mm
Mess-Stutzen
Verbrennungsluft
und Abgas
Gas-/LuftMischkanal mit
Rückschlagklappe
Abgastemperaturfühler
Gas-Vormischbrenner, Modulationsverhältnis von
bis zu 1: 5, mit einer bedonsers umweltschonenden
und effizienten Verbrennung
Automatischer Entlüfter
Gas-Vormischbrenner
AnsaugSchalldämpfer
Ausdehnungsgefäß 14 Liter
Gebläse
Gaszufuhr
Gas-Magnetventil
Feuerungsautomat
Drucksensor
Wärmetauscher
Kondenswasser-Wanne
Stufige Ladepumpe
Drehzahlgeregelte
Heizungs-Umwälzpumpe
Weißlackierte
Verkleidung mit
gelbem Streifen
Schaltfeld-Abdeckung
RetarderVerdrängungskörper
zur Abgasführung
8531Q031
Abb. DPSM 3-25 LP
8531Q032
Aluminium-Silicium- Monoblock-Wärmetauscher, steht
für ein hohes Maß an Langlebigkeit
Abb. Wärmetauscher + Brenner und Gebläse
TrinkwasserAusdehnungsgefäß
(Optional)
Integrierter 55 Liter Trinkwasserspeicher
TrinkwasserErwärmer
10 Liter Ausdehnungsgefäß
Warmwasserfühler
Ladepumpe
Sicherheitsgruppe
Trinkwasser
Umschaltventil
Heiz-/WWE-Betrieb
DIEMATIC 3
Regelung
8531Q012A
Abb. DPSM 3-25 K
4
8531Q048
Abb. DPSM 3-25 CS (Compact)
TECHNISCHE DATEN
GEMEINSAME KESSELDATEN
Typ Domoplus®
DPSM 3-15..
DPSM 3-25..
Nennwärmeleistung 80/60 °C - min./max.
kW
Nennwärmeleistung 40/30 °C - min./max.
kW
Leistungsverhältnis min./max.
Nennwärmebelastung - min./max.
kW
Gasdurchsatz
Erdgas E, 20 mbar
m3/h
bei Vollast
Erdgas LL, 20 mbar
m3/h
(1013 mbar, 15 °C) Propan, 50 mbar
kg/h
Normnutzungsgrad 75/60 °C (1)
%
Normnutzungsgrad 40/30 °C (1)
%
Kessel
bei 100 % Last - 75/60 °C
%
Wirkungsgrad
bei 100 % Last - 40/30 °C
%
bezogen auf Hi
bei 30 % Last - 40/30 °C
%
Nutzbarer Gebläse-Restförderdruck
Pa
Mittlerer
bei 75/60 °C
%
Abgasverlust (2)
bei 40/30 °C
%
Mittlerer
bei 75/60 °C
°C
Abgastemperatur (2) bei 40/30 °C
°C
Abgasmassenstrom min./max.
kg/s
CO2-Gehalt
bei Erdgas E
%
der Abgase
bei Flüssiggas
%
NOx-Emission (Erdgas E) (1)
mg/kWh
CO-Emission (Erdgas E) (1)
mg/kWh
Wasserinhalt 3-.. / 3-.. LP / 3-25 K
Liter
Nennwasserdurchfluß bei ∆t 15 K
m3/h
Mindest - Umlaufwassermenge
l/h
Kondenswasser pH-Wert ca.
Max. Elektrische
mit Pumpe
W
Leistungsaufnahme ohne Pumpe
W
Bereitschaftsverluste bei ∆t = 50 K (qB70)
%
Leergewicht 3-.. / 3-.. LP
kg
2,8-14,0
3,2-14,8
1:5
2,9-14,5
1,50
1,76
1,07
106
109
96,4
102,1
106,5
200
1,1
0,5
65
38
0,0014-0,0068
9,0
9,7
< 20
< 15
3,5/3,7
0,831
keine
4,2
125
50
0,59
45/47
4,0-23,6
4,5-24,9
1:6
4,2-24,5
2,54
2,96
1,81
106
109
96,5
101,3
107,5
200
1,2
0,6
67
39
0,0020-0,0115
9,0
9,7
< 20
< 15
4,3/4,6/6,8
1,404
keine
4,2
145
50
0,55 (3)
50-52
(1) nach DIN 4702 Teil 8. (2) gemittelte Werte in Anlehnung an die DIN 4702 Teil 8. (3) für DPSM 3-25 CS nicht zutreffend
TRINKWASSER - LEISTUNGEN
(4)
Typ Domoplus®
Speicherinhalt
Leistungsaufnahme (4)
Dauerleistung bei ∆t 35 K (4)
Zapfleistung bei ∆t 30 K (4)
Bereitschaftsverluste
Durchfluss bei ∆t 30 K / 35 K / 50 K
Leergewicht
DPSM
3-15 LP/B 80
3-15 LP/U 80
Liter
80
kW
14,0
l/h
345
l/10 min 140 (U)/165 (B)
kWh/24h
1,05
l/min
kg
132
DPSM
3-15 LP/S 130
DPSM
3-25 LP/B 80
3-25 LP/U 80
DPSM
3-25 LP/S 130
DPSM
3-25 CS
DPSM
3-25 K
130
14,0
345
200
2,36
-
80
23,6
580
140 (U)/165 (B)
1,05
-
130
23,6
580
200
1,36
-
55
23,6
580
112
1,85
-
11,3/9,7/6,8
110
137
115
98
60
(4) bei 60 °C Speichertemperatur, 80 °C Kesseltemp., 10 °C Kaltwassertemp., 20 °C Raumtemp.
5
TECHNISCHE DATEN
HAUPTABMESSUNGEN
· Domoplus DPSM 3-15 LP, Domoplus DPSM 3-25 LP
· Domoplus DPSM 3-15, Domoplus DPSM 3-25
470 ± 2
250
147,5
ø 60/100
66
910
835
900
900
98
130
50
100
98
130
50
147,5
HV Gas
HV Gas HR
LP/V LP/R Kond.
HR
Kond.
260
180
Rp1
146
123
(123)
177
(123)
Rp1/2
Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC16)
mit Montage-Konsole Aufputz
(Kolli HC19)
166
180
200
Rp1
35 (LP/V, LP/R)
50 (HV, HR, Gas)
87,5 (Kond.)
130
260
50 (HV, HR, Gas)
87,5 (Kond.)
Anschluss-Set Unterputz
(Kolli HC17) mit
Montage-Konsole Unterputz
(Kolli HC22)
Die Maße in rot (...) entspechen einem Anschluss ohne Montage-Konsole
Die abgebildeten Zuordnungen der Anschluss-Sets sind Beispiele und gelten sinngemäß für alle 4 Modelle.
· Domoplus DPSM 3-25 K
8531F036B
· Domoplus DPSM 3-25 CS
470 ± 2
130
50
225
ø 60/100
HV
102
146
166
Anschluss-Set Unterputz
(Kolli HC20) mit
Montage-Konsole Unterputz
(Kolli HC21)
8531F036B
Die Maße in rot (...) entspechen einem Anschluss ohne Montage-Konsole
104
123
139
(50)
(123)
(85)
Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC18) mit
Montage-Konsole Aufputz
(Kolli HC19)
oder
7 (Kond.)
35 (KW,WW)
50 (HV,HR, Gas)
Gas HR
KW
95
WW
160
225
290
355
177
(123)
Rp1/2
Rp1
Rp1
R1/2 Rp1/2
Kond
Rp1/2
Rp1
Rp1
R1/2 Rp1/2
Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC18) mit
Montage-Konsole Aufputz
(Kolli HC19)
oder
102
146
166
910
104
123
139
200
(50)
(123)
(85)
180
177
(123)
58
87,5 (Kond.)
260
470
835
900
900
66
910
835
35 (KW,WW)
50 (HV,HR, Gas)
HV Gas HR
WW KW Kond.
6
150
98
98
130
50
520
ø 60/100
147,5
Anschluss-Set Unterputz
(Kolli HC20) mit 8531F164B
Montage-Konsole Unterputz
(Kolli HC21)
TECHNISCHE DATEN
· Domoplus DPSM 3-15 LP/U 80, DPSM 3-25 LP/U 80
ohne Montagewand
O
O
G
· Domoplus DPSM 3-15 LP/S 130, DPSM 3-25 LP/S 130
470 ± 2
500
147,5
ø 60/100
147,5
250
HV
HV
HR
Gas
HR
Kond.
216
180
260
KW
48
910
185
835
Kond.
180
WW
Gas
260
2000
2000
1088
900
900
98
98
250
470 ± 2
ø 60/100
130
50
130
50
500
136,5 (WW, KW)
110
900
Kon
Ver
der
884
WW KW
Ø 570
15
(1)
8531F037E
Rp1
Rp1/2
Rp1
(146)
(166)
Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC16) (2)
146
470
166
8531F037E
Anschluss-Set Unterputz
(Kolli HC17) mit
Montage-Konsole Unterputz
(Kolli HC22)
Alternativ Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC 16) (2)
Die Maße in rot (...) entspechen einem Anschluss ohne Montage-Konsole
· Domoplus DPSM 3-15 LP/B 80, DPSM 3-25 LP/B 80
500
470 ± 2
500
147,5
ø 60/100
835
900
98
130
50
250
20
HV
Gas
HR
Kond.
260
50 (HV, HR, Gas)
260
WW
KW
87,5 (Kond.)
180
8531F037E
Anschluss-Set Aufputz
(Kolli HC16) (2)
Rp1
Rp1/2
Rp1
HV
Gas
HR
Kond.
WW
KW
LP/V
LP/R
: Heizungsvorlauf G1
: Gaszufuhr R1/2
: Heizungsrücklauf G1
: Kondenswasserabfluss NW 25
: Warmwasseraustritt
WW Warmwasseraustritt
: Kaltwassereintritt
KW Kaltwassereintritt
: Vorlauf Speicher-Wärmetauscher G1
: Rücklauf Speicher-Wärmetauscher G1
DPSM
3-25K
3-25CS
G1/2
G1/2
B80
U80
S130
R3/4
R3/4
G = Überwurfmutter, flachdichtend
R = Außengewinde
(1) Wandabstand je nach Rohrleitungsführung
(2) Bei DPSM 3-.. LP/B 80 bzw. U 80 sowie 3-.. LP/S130 sind die Anschluss- Sets
Aufputz ohne Montage-Konsole zu verwenden
7
DOMOPLUS-SCHALTFELDER
Die technisch hochwertigen Schaltfelder enthalten standardmäßig eine programmierbare elektronische Regelung, welche die Heizkesseltemperatur durch Einwirkung auf den Brenner in Abhängigkeit von der Außentemperatur regelt, eventuell auch in Abhängigkeit von der Raumtemperatur bei Anschluss einer Dialog-Fernbedienung
CDI 2 oder eines Raumfühlers (Zubehör auf Wunsch lieferbar).
Die Regelung ist für den automatischen Betrieb einer Zentralheizung mit Kesselkreis ohne Mischer geeignet (und
kann selbst für einen Schwimmbad-Kreis konfiguriert werden). Der Anschluss eines WWE-Fühlers der bei den
Modellen Domoplus DPSM 3/B-U-S mitgeliefert wird ermöglicht die Programmierung und Regelung eines Trinkwasserkreises durch Wirkung auf die Speicherladepumpe. Die Zirkulationspumpe kann über einen frei programmierbaren Hilfskontakt geschaltet werden.
Zusätzlich bei DIEMATIC 3 für DOMOPLUS
Durch Hinzufügung einer Option "Platine + Fühler für Mischerkreis" kann ein Kreis mit Mischer geregelt werden.
Zudem kann auch als Option für diesen Mischerkreis eine CDI 2 oder ein Raumfühler geliefert werden.
Über die Regelungen DIEMATIC VM können auch andere Zusatzkreise angeschlossen werden. Die DIEMATIC 3
steuert weiterhin den Frostschutz der Anlage und der geheizten Räume (bei Anschluss eines Raumfühlers) bei
Abwesenheit des Benutzers. Dieser Schutz kann bis zu einem Jahr im Voraus für eine Dauer von bis zu 99 Tagen
eingestellt werden.
Verschiedene andere Optionen, wie Telefon-Fernüberwachung können ebenfalls geliefert werden. Außerdem verfügt der Regler über die Möglichkeit zum Schutz gegen Legionellen in der Trinkwasserbereitung. Im Rahmen
umfangreicherer Installationen können auch 2 bis 10 Heizkessel mit dem DIEMATIC 3-Schaltfeld in Kaskade
geschaltet werden. Es genügt hierzu, sie durch ein BUS-Kabel zu verbinden.
Schaltfeld
Abb. DIEMATIC 3
Betriebs- und Alarmleuchte
EIN/AUS-Schalter
Entriegelungstaste
8531Q011A
Steuermodul mit 2 Zugangsebenen:
geschlossene oder offene Abdeckblende
Steuermodul, geschlossene Abdeckblende
Temperatur-Einstelltasten
Tagtemperatur
(zwischen 5 und 30°C)
Absenktemperatur
(zwischen 5 und 30°C)
Warmwassertemperatur
(bei angeschlossenem
Warmwassererwärmer)
(von 10 bis 80°C)
Einstellung der Kesselleistung zur
Emissionsmessung und STB-Test
(durch gleichzeitiges Betätigen
dieser 2 Tasten)
8
0
2
4
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
Tasten für Änderungen
+ oder –
B
Anzeige
8575F046
Betriebswahltasten:
AUTO : Automatik-Betrieb nach Stundenprogramm der verschiedenen Kreise
AUTO : erzwungener Betrieb bei Tagtemperatur bis Mitternacht
AUTO : erzwungener Betrieb bei Absenktemperatur bis Mitternacht
AUTO : Betrieb Frostfreiheit während der programmierten Zeitspanne
AUTO : Betrieb mit freigegebener Warmwassererzeugung
SCHALTFELDER
Steuermodul, offene Abdeckblende
Tasten für Zugang zu
Einstellungen und
Messungen
- Durchsuchen der Titel
- Durchsuchen der Zeilen
- Rückkehr zur
vorangehenden Zeile
Sommerbetrieb-Taste
Die Heizung wird abgeschaltet, die
Warmwassererzeugung bleibt
jedoch gesichert
0
2
4
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
B
STANDARD
A.B.C
PROGR
Programmiertasten:
- Schreiben des Zeitraums für Tagbetrieb
oder Freigabe der Warmwasserheizung
Standardprogramm-Taste:
P1: Montag bis Sonntag 6 Uhr
bis 22 Uhr
P2: Montag bis Sonntag 4 Uhr
bis 21 Uhr
P3: Montag bis Freitag 5 Uhr bis
8 Uhr, 16 Uhr bis 22 Uhr,
Samstag und Sonntag 7 Uhr
bis 23 Uhr
P4: Montag bis Freitag 6 Uhr bis
8 Uhr, 11 Uhr bis 13 Uhr 30,
16 Uhr bis 22 Uhr,
Samstag 6 Uhr bis 23 Uhr,
Sonntag 7 Uhr bis 23 Uhr
Warmwasserprogramm:
Aufheizung 5 Uhr bis 22 Uhr
Hilfskreis-Programm: 6 Uhr bis
22 Uhr
Taste für Zugang zu den für den
Installateur reservierten Einstellungen
- Schreiben des Zeitraums für Absenkbetrieb
oder Sperrung der Warmwasserheizung
- Rückkehr zum vorigen Programmschritt
Taste zur Wahl des zu
programmierenden Kreises A oder B
Heizprogramm-Wahltaste (P1, P2, P3 oder P4) pro
Kreis:
- Die 4 Programme sind im Werk voreingestellt
(siehe Standardtaste)
- Die 3 Programme P2, P3, P4 können den
Benutzerwünschen entsprechend eingestellt
werden.
8575F047
ELEKTROANSCHLÜSSE
Alle Elektroanschlüsse erfolgen an den hierfür vorgesehenen, hinter dem Schaltfeld des Kessels gelegenen
Klemmenleisten. Die Fühlerkabel müssen in einem Abstand von mindestens 10 cm zu den 230-V-Leitungen
verlegt sein.
Die Befestigung der Kabel an der Schaltfeld-Rückseite erfolgt durch Zugentlastungen.
Klemmenbezeichnung von links nach rechts :
- Alim :
Stromzufuhr 230 V~/50 Hz
- VS :
Externes Ventil (im Falle einer Flüssiggasanlage)
-k
̈ AUX : Zusatzkreis Pumpe z.B. Solarkreispumpe,
Zirkulationspumpe oder selbstregelnde
Umwälzpumpe für ungemischten Heizkreis (Kreis A)
- TS :
Sicherheitstemperaturwächter Mischerkreis
-k
Umwälzpumpe Mischerkreis
̈:
:
Mischerantrieb
-ִ:
Telefon-Fernüberwachungsmodul
1-2 : Potentialfreier Eingang
3-4 : Alarmausgang
- S EXT :
Außenfühler
- S ECS : Warmwasserfühler bei DPSM 3-25 K ab Werk
angeschlossen (oder gemeinsamer KaskadenVorlauffühler - nur auf Folgekessel Nr. 2 anzuschliessen -)
- S AMB A : Raumgerät (CDI 2 oder Raumfühler) Kreis A
- S AMB B : Raumgerät (CDI 2 oder Raumfühler) Kreis B
- S DEP B : Vorlauffühler Mischerkreis
8531Q010
Abb. DIEMATIC 3
Steckverbinder für BUS-Kabel (Anschluss einer Regelung
DIEMATIC VM oder Kaskadenschaltung von 2 bis 10
Heizkessel)
Hinweis: : Der pro Ausgang schaltbare Höchststrom beträgt 2A
cos ␸ = 0,7 (= 450 W, Rufstrom unter 16 A)
9
DOMOPLUS-SCHALTFELDER
OPTIONEN DES DIEMATIC 3-SCHALTFELDES
Speicherfühler oder Kaskaden-Vorlauffühler
Kolli AD 212
Er ermöglicht eine Regelung und Programmierung der
Trinkwassertemperatur. Er wird bei den Modellen
Domoplus DPSM 3/B, ... U bzw. ... S mitgeliefert.
Er dient ebenfalls bei einer Mehrkesselanlage als
Tauchfühler des Vorlaufsammlers.
8575Q035
Abmessungen des Kolli: 220 x 160 mm - Gewicht 0,2 kg
Platine + Fühler für 1 Mischerkreis (max. 1 Stück)
Kolli FM 48
Ermöglicht die Ansteuerung eines Mischers mit elektrothermischem oder elektromechanischem Motor in
zwei Drehrichtungen. Der Mischerkreis und seine
Umwälzpumpe können unabhängig vom Kesselkreis
programmiert werden.
Abmessungen des Kolli: 300 x 200 x 120 mm - Gewicht 0,7 kg
8575Q036
BUS-Verbindungskabel RX 12 (Länge 12 m)
Kolli AD 134
Das BUS-Kabel ermöglicht die Verbindung von 2 bis
10 mit dem Schaltfeld DIEMATIC 3 ausgestatteten
und in Kaskade geschalteten Heizkessel oder den
Anschluss einer Regelung DIEMATIC VM.
Abmessungen des Kolli: 280 x 370 mm - Gewicht 3 kg
DFÜ-Modul DC 3000 + Bedienprogramm
DIEMACOM 10
Kolli AD 144
und DFÜ-Modul DC 3000
Kolli AD 158
Das DFÜ-Modul mit integriertem Modem 14 400 bps
Übertragungsgeschwindigkeit (auf Wunsch u. gegen
Mehrpreis auch ISDN) erlaubt die Fernüberwachung
und Fernbedienung, über das Telefonetz, von De Dietrich Kesselanlagen mit DIEMATIC-3 Schaltfeld ab
einer, mit dem DIEMACOM 10 - Bedienprogramm
ausgerüsteten PC-Leistelle. Insbesondere sind :
- Fern-Parametrierungen, -Messungen und Fehlermeldungen sowie 10 zusätzliche und wählbare Störsignale mit Datenloggerkupplung (Speichern und Ausdrucken von Datenkurven),
- Umleitung von Fehlermeldungen auf Fax, Cityruf,
Pager sowie auf Handy-Display (SMS) und
- 8 Melde- und 8 Steuerkontakte möglich.
10
8531Q029A
SCHALTFELDER
OPTIONEN DES DIEMATIC 3-SCHALTFELDES
(FORTSETZUNG)
Telefon-Fernüberwachungsmodul TELCOM 2
Kolli AD 154
Dieses für die Telefonüberwachung der Heizanlagen
vorgesehene Modul sichert zwei Funktionen :
- Es informiert den Benutzer oder eine von ihm
gewählte Person (5 Telefonnummern sind programmierbar) über Vorfälle an der Anlage (Ausfall der
Netzspannung, Brennerfehler, Alarm oder auch
externer Alarm).
- Es ermöglicht dem Benutzer die Fernsteuerung der
Betriebsart des Heizkessels und eines zweiten Kreises (z.B. Warmwasser). Es ist insbesondere für
Zweitwohnungen, vorübergehend unbewohnte
Wohnungen (Ferien, usw.) und kleine Vereinsräume
vorgesehen. TELCOM 2 funktioniert mit allen Telefonen mit Tonfrequenzwahl (sowohl herkömmlichen
als auch Funktelefonen (GSM)). Außerdem verfügt
es über eine Funktion, welche den Einsatz mit einem
Faxgerät oder einem Anrufbeantworter erlaubt, falls
das entsprechende Gerät so programmiert werden
kann, dass es nach dem dritten Läuten abhebt.
8801Q014A
Abmessungen des Kolli: 210 x 190 x 110 mm - Gewicht 1 kg
Dialog - Fernbedienung CDI 2
Kolli FM 51
Nach Anschluss einer Dialog-Fernbedienung können
vom Wohnbereich aus, in dem die Fernsteuerung
installiert ist, alle Anweisungen des Schaltfelds DIEMATIC 3 übersteuert werden. Außerdem ermöglicht
sie eine automatische Anpassung der Heizkurve des
betroffenen Kreises (eine CDI 2 pro Kreis).
Abmessungen des Kolli : 250 x 150 x 100 mm - Gewicht 0,5 kg
8575Q026
Raumfühler
Kolli FM 52
Nach Anschluss einer einfachen Fernbedienung können vom Wohnbereich aus, in dem die Fernsteuerung
installiert ist, gewisse Anweisungen des Schaltfelds
DIEMATIC 3 übersteuert werden, zum Beispiel das
Heizprogramm (dauernder Tag- oder Absenkbetrieb)
oder der Sollwert der Raumtemperatur (± 3,5 °C).
Außerdem ermöglicht die Fernsteuerung eine automatische Anpassung der Heizkurve des betroffenen Kreises
(eine Fernsteuerung pro Kreis).
8575Q037
Abmessungen des Kolli : 100 x 85 x 65 mm - Gewicht 0,1 kg
11
GEMEINSAMES ZUBEHÖR
Dreiwege-Umschaltventil G1 mit Antrieb
Kolli HC 14
(für Domoplus DPSM 3-15/3-25)
ellen
8531Q019
Dreiwegemischer Rp 1 mit Antrieb
Kolli HC 15
(für Mischerkreis)
Er ermöglicht eine Regelung und Programmierung der
Warmwassertemperatur. Er wird bei den Modellen
Anschluss-Set Aufputz
8531Q020
Kolli HC 16
(für Domoplus DPSM 3-15, 3-25, 3-15 LP u. 3-25 LP)
Absperrhähne HV, HR, TAE-Gasabsperrhahn,
KFE-Hahn.Er
8531Q016
ermöglicht eine Regelung und Programmierung der
Anschluss-Set Unterputz
Kolli HC 17
(für Domoplus DPSM 3-15, 3-25, 3-15 LP u. 3-25 LP)
Absperrhähne HV, HR, TAE-Gasabsperrhahn,
KFE-Hahn.
8531Q015
Anschluss-Set Aufputz
Kolli HC 18
(für Domoplus DPSM 3-25 K, 3-25 CS)
Absperrhähne HV, HR, TAE-Gasabsperrhahn,
KFE-Hahn, KW-Absperrhahn, Doppelnippel.
8531Q021
Anschluss-Set Unterputz
Kolli HC 20
(für Domoplus DPSM 3-25 K, 3-25 CS)
Absperrhähne HV, HR, TAE-Gasabsperrhahn,
KFE-Hahn, KW-Absperrhahn.
8531Q018
TAE-Gasabsperrhahn Rp 1/2 DG mit
Brandschutzsicherung
Kolli HC 27
Für Anbindung Gas ohne Anschluss-Set.
8531Q014
12
GEMEINSAMES ZUBEHÖR
Montage-Konsole Aufputz
Kolli HC 19
(für Domoplus DPSM 3-25 K, 3-25 CS sowie
Domoplus DPSM 3-15, 3-25, 3-15 LP, 3-25 LP)
Montagewinkel, Verschr. HV, HR, WW, KW. Er
(WW und KW nur bei DPSM 3-25 K genutzt).
8531Q022
Montage-Konsole Unterputz
Kolli HC 22
(für Domoplus DPSM 3-15, 3-25, 3-15 LP, 3-25 LP)
Montagewinkel, Anschlusswinkel HV, HR, Gas und
Ablauftrichter.
8531Q024
Montage-Konsole Unterputz
Kolli HC 21
(für Domoplus DPSM 3-25 K, 3-25 CS)
Montagewinkel, Anschlusswinkel HV, HR, Gas, WW,
KW.
8531Q023
Montagewand
Kolli HC 93
(für Domoplus DPSM 3 LP/U 80)
Zur gemeinsamen Wandmontage
von DPSM 3-.. LP und DLB 3-80 U.
500
400
127
1 Heizungsvorlauf Cu Ø 16/18 mm
2 Warmwasser Cu Ø 13/15 mm
3 Gasleitung Cu Ø 13/15 mm
4 Kaltwasser Cu Ø 13/15 mm
5 Heizungsrücklauf Cu Ø 16/18 mm
6 Kondenswasserabfluss Ø 40 mm
400
2000
6
895
Konsole erlaubt bauseitige
Verrohrung vor Anbringung
der Montagewand
445
300
100
1 2
3
4 5
300
400
128
10
222
161
8531F037E
Anschluss-Verrohrung Montagewand
Kolli HC 91
Anchluss-Verrohrung zur Vorinstallation der Montagewand.
13
GEMEINSAMES ZUBEHÖR
Bausatz Ausdehnungsgefäße 2 x 10 Liter
Kolli HC 24
Zum Einbau in Montagewand des Domoplus
DPSM 3 LP/U80 (Seite 13).
8531Q025
Hydraulische Weiche HWPLUS 70
Kolli HC 28
Für Heizleistungen bis 70 kW, mit Wandhalterung
und Dämmschalen.
Hydraulische Weiche HW 200
Kolli HC 29
Für Heizleistungen bis 200 kW, mit Standfuß und
Dämmschalen.
8531Q017A
8531Q026A
Neutralisationsbox
Kolli HC 33
+ Nachfüllgranulat 2 kg
Kolli HC 35 (ohne Abb.)
8531Q027
Wandhalter für Neutralisationsbox
Kolli HC 34
8531Q028A
Trinkwasser-Ausdehnungsgefäß
Kolli HC 80
Durchströmtes Trinkwasser-Ausdehnungsgefäß mit
Montagekonsole und Anschluss-T-Stück, Inhalt 3 Liter.
8531Q050
Einlegeteile G1/R1 - 2 Stück als Gegenstücke
Kolli HC 25 (ohne Abb.)
Für Einbindung HV/HR ohne Anschluss-Set.
Umrüstsätze auf Flüssiggas (ohne Abb.)
Kolli HC 31 (DPSM 3-15…) und Kolli HC 32 (DPSM 3-25…)
Die Gas-Wand-Brennwertkessel sind ab Werk für
Erdgas-Betrieb ausgerüstet. Für den Betrieb mit
Flüssiggas, ist ein Umrüstsatz zu bestellen.
14
PLANUNGSHINWEISE
GESETZLICHE BESTIMMUNGEN UND VORSCHRIFTEN
Folgende Richtlinien und Vorschriften sind einzuhalten :
• EnEV Energie-Einspar-Verordnung mit den dazu erlassenen Verordnungen HeizAnlV (Heizungsanlagen-Verordnung) und DIN V 4701 Teil 10
• Heizraumrichtlinien oder die Bauordnung der Länder,
Richtlinien für den Einbau und die Einrichtungen von
zentralen Heizräumen und ihren Brennstoffräumen,
• DVGW-Arbeitsblatt G 600, TRGI 1986-Ausgabe
1996 (Technische Regeln für Gasinstallationen)
DVGW-Arbeitsblatt G 670, (Aufstellung von Gasfeuerstätten in Räumen mit mechanischen Entlüftungseinrichtungen),
• TRF 1988 (Technische Regeln für Flüssiggas),
• DIN Normen :
DIN 1988, TRWI (Technische Regeln für Trinkwasserinstallationen) ;
DIN VDE 0100, Teil 701 (Errichten von Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis 1000 V, Räume mit Badewanne oder Dusche) ;
DIN 12828 (Heizungssysteme in Gebäuden, Planung
von Warmwasser-Heizungsanlagen mit einer maximalen Betriebstemperatur bis 105 °C) ;
DIN 4807 (Ausdehnungsgefäße)
• Sowie weitere Gesetze, Normen und Verordnungen
EINBINDUNG IN DIE HEIZUNGSANLAGE
• Der Einbau der Wandkessel ist nur in geschlossenen Warmwasser- Heizungssystemen nach
DIN EN 12828, zulässig.
- Siehe auch hydraulische Schemen auf Seiten 18-19.
Offene Heizungsanlagen müssen in geschlossene
Systeme umgebaut werden. Vor der Installation der
Wandkessel ist das Rohrnetz gründlich zu spülen. Bei
Schwerkraftheizungen ist der Wandkessel über eine
hydraulische Weiche an das vorhandene Rohrnetz
anzuschließen.
• Rohrleitungen und Heizkörper
Einsatz verzinkter Heizkörper und Rohrleitungen wird
nicht empfohlen, da Gasbildung auftreten kann.
• Chemische Zusätze (Inhibitoren)
Dem Heizungswasser dürfen keinerlei Zusätze (Selbstdichtmittel, Korrosionsschutzmittel (usw.) zugemischt werden.
Schäden, die hierdurch entstehen, fallen nicht unter
unsere Garantiezusage.
• Der ph-Wert des Heizungswasser soll zwischen 4,5
und 8,5 liegen
Für Schäden oberhalb dieses Wertes wird keine
Garantie gewährt.
• Heizungspumpen-Kennlinien
Die im Geräterücklauf eingebaute Kesselkreispumpe ist drehzahlgeregelt (Domoplus 3).
4
350
max
325
300
3
Restföderhöhe bei 0,83 m /h=
325 mbar - 40 mbar = 285 mbar
250
. För
derd
ruck
UPE
R 15
-40
3
0,83 m /h entspricht einer
Belastung von 14,5 kW
und einem t von 15 K
200
150
3,5
3
2,5
2
15
-2
s3
plu
mo
1,5
Do
100
1
50
0,5
40
0
0
0,2
0,4
0,6
0,8
1
1,2
1,4
1,6
1,8
2
2,2
2,4
0
2,6
Volumenstrom in m3/h
600
6
550
5,5
500
5
max
. Fö
rder
druc
k
450
402
400
350
300
3
Restföderhöhe bei 1,4 m /h=
402 mbar - 137 mbar = 265 mbar
4,5
4
UPE
R 15
-60
3,5
3
3
250
200
1,4 m /h entspricht einer
Belastung von 24,5 kW
und einem t von 15 K
2,5
-25
s3
plu
150
100
Förderhöhe in m
4,5
400
Wasserseitiger Widerstand in mbar
450
Restförderhöhe der Heizungspumpe Typ Grundfos UPER 15-60 mit Domoplus
DPSM 3-25, 3-25 LP, 3-25 K, 3-25 CS
Förderhöhe in m
Wasserseitiger Widerstand in mbar
Restförderhöhe der Heizungspumpe Typ Grundfos UPER 15-40 mit Domoplus
DPSM 3-15, 3-15 LP
2
1,5
mo
Do
137
1
50
0,5
0
0
0
0,2
0,4
0,6
0,8
1
1,2
1,4
1,6
1,8
2
2,2
2,4
2,6
2,8
3
Volumenstrom in m3/h
8531F073A
8531F072A
• Ausdehnungsgefäß
Das Ausdehungsgefäß hat einen Wasserinhalt von 14
Liter (Domoplus DPSM 3) bzw. 10 Liter (bei DPSM 3-25
CS). Der Vordruck beträgt 1 bar.
Bei Bedarf ist ein zusätzliches Druck-Audehnungsgefäß
am Kesselrücklauf anzuschließen.
- Vordruck mindestens 1 bar
- Mindestanschluss-Nennweite : 12 mm
Absperreinrichtung muss gegen unbeabsichtiges
Schließen gesichert werden (z.B. Kappenventil).
Im Grenzbereich ist die genaue Gefäßgröße nach
DIN 4807 zu ermitteln.
15
PLANUNGSHINWEISE
Domoplus DPSM 3-15, 3-25 :
Die hydraulische Einbindungen eines Trinkwasserspeichers kann über eine Wasserweiche erfolgen (Kolli
HC 14 auf Wunsch lieferbar).
Domoplus 3-25 K :
Dieser Brennwertkessel ist mit einem HochleistungsTrinkwassererwärmer mit separater Ladepumpe ausgerüstet. Die Umschaltung zwischen Heiz- und Trinkwasserbetrieb erfolgt über einen WWE-Fühler.
Das Pumpendiagramm zeigt die noch zur Verfügung
stehende Restförderhöhe in Abhängigkeit des Volumenstromes für die Speicherbeheizung.
Restförderhöhe Ladepumpe Grundfos UPS 15-60 mit Domoplus 3-15 LP
600
6
550
5,5
500
450
4,5
-60
400
4
350
3,5
300
3
250
2,5
200
2
150
1,5
100
Domoplus DPSM 3-25 CS :
Dieser COMPACT-Brennwertkessel integriert einen 55
Liter-Trinkwasserspeicher. Die Umschaltung von Heizbetrieb auf Trinkwasserladung erfolgt mittels eingebautem
Dreiwege-Umschaltventil, die Heizungspumpe agiert
dann als Ladepumpe.
5
Förd
erdr
uck
UPS
15
Förderhöhe in m
Die Einstellung der Warmwassertemperatur erfolgt
am DIEMATIC 3-Schaltfeld. Werkeinstellung : 55°C,
zwischen 10 und 80°C einstellbar.
Domoplus DPSM 3-15 LP, 3-25 LP :
Diese Brennwertkessel sind werkseitig mit einer Speicherladepumpe ausgerüstet. Die Inbetriebnahme dieser Ladepumpe und die Regelung der Speichertemperatur erfolgt mittels Warmwasserfühler der in den
Trinkwasserspeicher eingebaut werden muss (Kolli
AD 212 auf Wunsch lieferbar).
Wasserseitiger Widerstand in mbar
• Trinkwassererwärmung
DIN 1988 sowie die Vorschriften des örtlichen
Wasserwerks beachten.
Es können alle Einhebelarmaturen und thermostatischen Mischbatterien angeschlossen werden.
3-15
plus
omo
LP
1
D
50
0,5
0
0
0
0,2
0,4
0,6
0,8
1
1,2
1,4
1,6
1,8
2
2,2
2,4
2,6
2,8
3
Volumenstrom in m3/h
8531F075
• Kondenswasser-Ableitung
Kondenswasserleitungen sind aus korrosionsfesten
Werkstoffen nach ATV-M 251 auszuführen.
Dazu gehören :
- Steinzeugrohre
- PVC-hart-Rohre
- PVC-Rohre
- PE-HD-Rohre
- PP-Rohre
- ABS/ASA Rohre
- Gussrohre mit Innenemaillierung oder Beschichtung
- Stahlrohre mit Kunststoffbeschichtung
- nichtrostende Stahlrohre
- Borosilikatglas-Rohre
16
600
6
550
5,5
500
5
Förd
erdr
uck
UPS
15-6
0
450
400
4,5
4
350
3,5
300
3
250
2,5
-25
s3
plu
200
150
LP
2
1,5
o
m
Do
100
Förderhöhe in m
Domoplus DPSM 3-... LP/U-B-S :
Wie Domoplus DPSM 3 ... LP aber mit 80 bzw. 130 LiterSpeicher geliefert.
Der WWE-Fühler gehört zum Lieferumfang des Speichers.
Wasserseitiger Widerstand in mbar
Restförderhöhe Ladepumpe Grundfos UPS 15-60 mit Domoplus 3-25 LP
1
50
0,5
0
0
0
0,2
0,4
0,6
0,8
1
1,2
1,4
1,6
1,8
2
2,2
2,4
2,6
2,8
3
Volumenstrom in m3/h
8531F074
• Neutralisation
Falls erforderlich, steht eine Neutralisationsbox (Kolli
HC 33) aus unserem Zubehörprogramm zur Verfügung,
siehe Seite 14. Wasserbehörde/Baubehörde befragen.
PLANUNGSHINWEISE
EINBAUORT
• Aufstellungsort
Für Anlagen bis 50 kW gelten die DVGW-TRGI 86Ausgabe 1996 bzw. TRF 1988 und die Bestimmungen
der einzelnen Länder sind zu beachten.
• Einbaumaße
Für die Wartung empfehlen wir einen seitlichen Mindestabstand von je 5 cm und einen Deckenabstand
von 30 cm einzuhalten. Der Gas-Wandkessel ist möglichst an einer festen Wand zu montieren, um eventuelle Resonanzen zu vermeiden. Gesamtgewicht des
betriebsbereiten (mit Wasser gefüllt) Gaskessels plus
ggf. des Speichers beachten !
• Verbrennungsluft
Um Korrosion zu vermeiden, muss die Verbrennungsluft frei von aggressiven Stoffen sein.
Als stark korrosionsfördernd gelten Halogenkohlenwasserstoffe, die Chlor- oder Fluorverbindungen enthalten, die z.B. in Lösungsmitteln, Farben,
Klebstoffen, Treibgasen, Haushaltsreinigern und
Lösungsmittelausdünstungen enthalten sein können.
Um eine Leistungsminderung durch einen verschmutzten Vormischbrenner zu verhindern, darf die Verbrennungsluft nicht staubhaltig sein.
• Oberflächentemperatur
Die max. Oberflächentemperatur liegt unter 85°C.
Dadurch sind nach TRGI keine besonderen Schutzmaßnahmen für brennbare Baustoffe und Einbaumöbel erforderlich. Abweichende Vorschriften einzelner
Länder sind zu beachten.
GASANSCHLUSS
Die Anschlussrohre sind entsprechend der DVGWTRGI bzw. TRF auszulegen. Die Installation einer thermisch auslösenden Gas-Absperrhahn-Einrichtung
(TAE) ist vorgeschrieben (Kolli HC 27 auf Wunsch lieferbar). Die Anschluss-Sets - Kollis HC 16, 17, 18, 20 enthalten ebenfalls diesen Gas-Hahn.
Maximaler Prüfdruck 150 mbar
Um Überdruckschäden an der Gasarmatur zu vermeiden, muss bei Druckprüfung der Gasleitung unbedingt der Gashahn geschlossen werden. Druckentlastung vor dem Öffnen des Gasabsperrhahnes
durchführen. Aus Sicherheitsgründen muss bei Flüssiggas ein Druckregelgerät mit Sicherheitsabsperrventil
eingebaut werden (Schutz des Gerätes vor unzulässig
hohem Druck s. TRF).
ELEKTROANSCHLÜSSE
Alle Schutzmaßnahmen entsprechend den VDE Vorschriften 0100. Sondervorschriften (TAB) der örtlichen
Energie-Versorgungsunternehmen beachten.
Der Netzanschluss, unter Berücksichtigung der Polarität Phase/Nulleiter ist bauseits über eine Trennvorrichtung mit min. 3 mm Kontaktabstand durchzuführen. Der Stromkreis ist getrennt, mit 6 A
abzusichern.
Anmerkungen
Um induktive Beeinflussung auszuschließen, sind 24 VLeitungen von 230 V-Leitungen getrennt zu verlegen.
Damit der Frostschutz und die Anti-Blockierungsfunktion der Pumpen aktiviert bleiben empfehlen wir das
Gerät über den Netzschalter nicht auzuschalten.
17
INSTALLATIONSBEISPIELE
Alle Komponenten und sicherheitstechnische Ausrüstungen zur Erstellung und Betrieb dieser Anlagen
(wie u. a. Umwälzpumpe, Membran-Ausdehnungsgefäß,
Sicherheitsventil, automatischer Entlüfter, Rückschlagklappe, sowie Ladepumpe bei Domoplus DPSM 3-.. LP/..,
DPSM 3-25 K und Domolight DML 3-18 LP) sind werk-
➩ Domoplus® DPSM 3-.. LP/S 130 mit einem
NT-Heizkörperkreis ohne Mischer
➩ Domoplus® DPSM 3-25 CS (Compact)
mit einem NT-Heizkörperkreis
21
21
1
0
2
2
4
3
6
8
4
10
12
5
14
6
16
18
20
7
22
24
+
-
MODE
(a)
16
26
PROG
STANDARD
67
11/26
11
64
3
230V
50Hz
27
9
(a)
PROG
9
46
27
50
(d)
230V
50Hz
1
9
52
2
9
29 9
9
50
28
(d)
18
68
52
33
30
29 9
68
28
8531F070C
8531F252
➩ Domoplus® DPSM 3-.. LP/B 80 mit einem NT-Heizkörperkreis ohne Mischer + einem Fußbodenheizkreis mit Mischer und thermohydraulischem Verteiler
21
1
0
2
2
4
3
6
8
4
10
12
5
14
6
16
18
20
7
22
24
+
-
(a)
MODE
PROG
PROG
STANDARD
230V
50Hz
51
4
16
44
65
23
C
C
25
(d)
27
9
9
1
9
11b
7
52
EA67
37
30
28
64
27
9
3
24
11
26
33
27
8
10
BH84
35
68
9 29
2
13
8531F251
1
2
3
4
7
8
9
10
11
18
Heizungsvorlauf
Heizungsrücklauf
Sicherheitsventil 3 bar
Manometer
Automatischer Entlüfter
Handentlüfter
Absperrventil
3-Wege-Mischer mit Stellmotor
Umwälzpumpe drehzahlgesteuert bei
Domoplus
11a Selbstregelnde Umwälzpumpe für
ungemischten Heizkreis (HK 1) (auf “ ❿➂ AUX”
von DIEMATIC 3 anschliessen)
11b Umwälzpumpe für gemischten Heizkreis
(HK 2) (auf “ ❿➂” der Zusatzplatine - Kolli
13
16
18
21
23
24
25
26
27
28
29
30
FM 48 - für Mischerkreis anschliessen)
Schlammablaßventil
Membran-Druckausdehnungsgefäß
Anlagen-Fülleinrichtung
Außenfühler
Vorlauffühler (mit Zusatzplatine für
Mischerkreis - Kolli FM 48 - geliefert)
Wärmetauschereingang-Kesselkreis
Wärmetauscherausgang-Kesselkreis
Speicherladepumpe
Rückschlagklappe
Kaltwassereintritt
Druckminderer, wenn Leistungsdruck > 0,8 x Ansprechdruck des Sicherheitsventil (entspr. DIN 1988 Teil 2)
Kaltwasser-Sicherheitsgruppe nach DIN 1988
32
33
35
37
44
46
50
51
52
56
61
64
65
67
68
Zirkulationspumpe
WWE-Temperaturfühler
Thermohydraulischer Verteiler
Ausgleichsventil
Temperaturwächter (Übertemperaturschutz)
Dreiwege-Umschaltventil
Systemtrenner
Thermostatventil
Überströmventil
WWE-Zirkulationsrücklauf
Thermometer
Ungemischter Heizkreis (z.B. NT-Heizkörper)
Gemischter Heizkreis (z.B. Fußboden)
Handventil
Neutralisationsbox (ggfls.)
INSTALLATIONSBEISPIELE
seitig eingebaut und auf Funktion geprüft. Im Lieferumfang der verschiedenen Speicher sind der Speicherfühler und der Kessel-Speicher-Verbindungssatz
einbegriffen. Bauseits bleibt lediglich die heizungsseitige Verbindung (Rohrleitungsnetz und Wärmeabnehmer z.B. Heizkörper) herzustellen.
➩ Domoplus® DPSM 3-.. LP mit einem NT-Heizkörperkreis ohne Mischer und einem Fußbodenheizkreis
mit Mischer + einem DIETRISOL TRIO Solarspeicher zur Trinkwassererwärmung
21
112a
(a)
67
64
115
65
(d)
44
52
23
27
C
27
C
9
C
9
9
11b
9
4
9
32
129
TRIO DT 350/3
9
27
11a
10
EA67
DPSM3-..LP
C
109
EA65
7
90
BH84
7
24
84
25 33
61
(c)
8
89
8531F250
230V
50Hz
112b
35
16
85
46
56
230V
50Hz
18 50 9
130
4
87
EA59
B losirteiD
>
13
<
TES
30
29
88
97
126
28
89
114
➩ Domoplus® DPSM 3-.. in Kaskade, mit einem NT-Heizkörperkreis ohne Mischer + einem Beistellspeicher B
21
1
0
2
2
4
3
6
8
4
10
12
5
14
6
16
18
20
(a)
7
22
24
+
-
MODE
PROG
PROG
STANDARD
67
9
230V
50Hz
32
(b)
16
9
64
16
(d)
230V
50Hz
27
230V
50Hz
11
26
52
11
C
3
(c)
3
27
9
9
27
27
9
BUS
24
1 8
1
30
28
33
68
9 29
EA65
7
9
25
27
9
9
C
11a
BH84
123
35
2
13
16
8531F249
84 Absperrhahn mit entriegelbarer
Schwerkraftbremse
85 Solarkreispumpe (auf “ ❿➂ AUX” des
DIEMATIC 3 anschliessen)
87 Sicherheitsventil auf 6 bar festeingestellt
88 Geliefertes-Ausdehnungsgefäß
89 Auffanggefäß für die Solarwärmeträgerflüssigkeit (Propylenglycol)
90 Thermosyphonschleife (ca. 10 x
Rohrdurchmesser)
109 Thermostatischer Brauchwassermischer
112aKollektorfühler
112bSolarspeicherfühler
114 Entleerung Solarkreislauf (Propylenglycol)
115 Thermostatisches Zonenventil
123 Vorlauffühler der Kaskade (an dem
Folgekessel anzuschließen)
126 Solar-Regelung
129 Duo-Tubes
130 Luftfang + Handentlüfter (Airstop)
(a) Raumfühler (oder Dialog-Fernbedienung
CDI2)
(b) Zeitschaltuhr bauseits
(c) Zirkulationsleitung falls Läng > 8 m
(d) Der Kessel/Wärmetauscher ist eigensicher
und benötigt keine Mindestwasserumlaufmenge. Bei Heizungsanlagen mit direkten
Heizkreisen mit Thermostatventilen können
unter bestimmten Betriebsbedingungen bei
nicht optimal abgeglichenen Hydrauliken
Fließgeräusche auftreten.
In diesen Fällen empfehlen wir den Einbau
eines Überströmventils mit entsprechender
Voreinstellung (200-250 mbar) zwischen
Vor- und Rücklaufleitung der
Heizungsanlage.
Achtung : Eine falsche Einstellung des
Überströmventils kann zur dauernden
Rücklaufanhebung des Brennwertkessels
führen.
Bei besonderen Anforderungen an eine
geräuscharmen Betrieb ist der Einbau
eines Differenzdruckreglers (Einstellung
100-150 mbar) vorzusehen.
19
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
Für jede Einbausituation das passende Abgassystem
Ob im Wohnbereich oder in einem separaten Heizraum, im Keller oder auf dem Speicher: Egal, wo der
Domoplus® DPSM 3 installiert wird, DE DIETRICH bietet das passende Abgassystem aus Aluminium oder
Kunststoff. Dabei sind die Abgassysteme aus Aluminium und Kunststoff kombinierbar. Das garantiert ein
Höchstmaß an Flexibilität bei der Wahl des Aufstellortes.
Die Auswahl des für den jeweiligen Anwendungsfall geeigneten Abgassystems ist abhängig vom Aufstellort
des Kessels, der Betriebsweise sowie den baulichen Gegebenheiten. Zu unterscheiden ist zwischen einem
raumluftabhängigen Betrieb in Nicht-Wohnräumen, z.B. in Heizräumen, und einem raumluftunabhängigen
Betrieb beim Einsatz in Wohnräumen.
Der Domoplus® DPSM 3 ist flexibel. Da gibt es keine Schornstein- und keine Platzprobleme. Bei Neubau oder
Modernisierung können durch die auf den Aufstellort abgestimmten Abgassysteme des Domoplus® DPSM 3
erhebliche Kosten gespart werden.
Bezeichnung des Systems:
1
2
(bis 11kW)
C13x
C33x
6
3
max. senkrechte Leitungslänge
(bis 50kW)
mö
glic
h
C63x
de
ska
C53
Be- und
Entlüftung
8
Ka
Schornsteinanschluss - C63x
Senkrechte Dachdurchführung Schrägdach C33x
3 Senkrechte Dachdurchführung Geschossdurchführung - C33x
4 Senkrechte Dachdurchführung Flachdach - C33x
5 Abgasführung an der Außenwand
- C63x
6 Außenwandanschluss - C13x
7 Senkrechte Abgasleitung
konzentrisch im Schacht - C33x
(ohne Abbildung, wie 1 jedoch
konzentrische Rohrführung im
Schacht)
8 Schornsteineinbindung mit
Luftansaugung von Außen - C53
9 Schornsteinanschluss - B23
10 Schornsteinanschluss für
Kaskadenbetrieb bis 4
Brennwertkessel im
Überdruckbetrieb - C63x
11 Schornsteinanschluss für
Kaskadenbetrieb bis 4
Brennwertkessel im
Überdruckbetrieb - B23
12 LAS-System, Mehrfachbelegung
Überdruckbetrieb C43x z. Zt. nur
mit Einzelgenehmigung durch
Bezirksschornsteinfegermeister
möglich.
B23
Be- und
Entlüftung 11
B23
1
9
8531F022D
Was heißt raumluftunabhängiger Betrieb ?
Bei der raumluftunabhängigen Betriebsweise gibt es ein konzentrisches Rohr
mit Doppelfunktion. Während im Innenrohr das Abgas abgeführt wird, wird im
Außenrohr die Verbrennungsluft angesaugt. Das bringt viele Vorteile:
• Der Domoplus DPSM 3 kann in Wohnräumen installiert werden, ein
besonderer Heizraum ist nicht erforderlich.
• Es müssen keine zusätzlichen Maßnahmen zur Versorgung mit
Verbrennungsluft getroffen werden.
• Durch Zuführung der Verbrennungsluft von Außen besteht keine Gefahr der
Verunreinigung und Korrosion durch chemische Stoffe, wie sie in Form von
Sprays oder Reinigungsmitteln im Haushalt oft im Einsatz sind.
20
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen durch
das “Deutsche Institut für Bautechnik”:
Aluminium-System:
einwandig: Z-7.2.1180
konzentrisch: Z-7.2.1181
Kunststoff-System:
einwandig:
Z-7.2.1104
Kunststoff-Aluminium: konzentrisch: Z-7.2.3254
Flexibles PPS :
einwandig:
Z-7.2.3028
Luft-Abgas-System :
einwandig:
Z-7.5.3256
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
1 Schornsteinanbindung,
+ raumluftunabhängige
10
2
C33x
C43x
3
2
4
C43x
C63x
5 ≤ 50 kW
12
C63x
Ka
C43x
ska
de
mö
gli
ch
5
C63x
C33x
6
12
1
7
10
4
8531F022D
Betriebsweise:
Die Zuführung der Verbrennungsluft erfolgt
durch den vorhandenen
Kamin. Bei dieser
Betriebsweise ist der Aufstellungsraum für den
dauernden Aufenthalt
von Personen geeignet.
Kaskade möglich.
Senkrechte Dachdurchführung:
Hier haben Sie eine
besonders kurze Abgasstrecke. Es wurde eine
raumluftunabhängige
Ausführung gewählt.
Damit ist der Raum für
den dauernden Aufenthalt von Personen geeignet.
Senkrechte Dach- und
Deckendurchführung :
Der Anschluss ist mit dem
unter Pos. 1 identisch.
Lediglich die Deckendurchführung kommt
hinzu.
Senkrechte Dachdurchführung durch ein
Flachdach:
Ein raumluftunabhängiger Anschluss, für die
Aufstellung in einem
Raum, der für den dauernden Aufenthalt von
Personen vorgesehen ist.
Abgasführung an der
Außenwand:
Diese Systemanordnung
kann wahlweise raumluftabhängig oder -unabhängig genutzt werden.
Abgasführung durch
die Außenwand:
Ein raumluftunabhängiger Anschluss. Er ist im
Prinzip vergleichbar mit
dem Anschluss unter Pos.
4. Der Unterschied
besteht darin, dass die
Abgasführung bereits an
7
8
9
+
11
12
der Außenwand endet
und nicht über die Dachschräge geführt wird.
Senkrechte Abgasleitung konzentrisch im
Schacht
Anwendung bei Schornsteinen die nicht ausreichend gereinigt werden
können und somit als
Luftansaugschacht nicht
nutzbar sind.
Schornsteinanbindung,
bedingt raumluftunabhängig:
Dieses System wird eingesetzt, wenn zwei
Umstände zutreffen:
• Eine raumluftunabhängige Betriebsweise ist
nicht möglich, weil z.B.
der vorhandene Kamin
nicht geeignet ist, dem
Kessel einwandfrei Verbrennungsluft zuzuführen.
• Eine raumluftabhängige
Betriebsweise ist nicht zu
empfehlen, wei die
Raumluft belastet ist, z.B.
durch Waschmaschine,
Trockner (Chlor, Flusen,
usw.).
Schornsteinanbindung,
raumluftabhängige
Betriebsweise :
Der Aufstellungsraum ist
nicht geeignet für den
dauernden Aufenthalt
von Personen. Kaskade
möglich.
Luft-Abgas-Schornstein,
raumluftunabhängige
Betriebsweise :
An einem LAS-Schornstein können mehrere
Gas-Brennwertkessel
angeschlossen werden.
Diese Abgasführung ist
dann ideal, wenn in
einem Haus mehrere Etagen eine eigene Wärmeversorgung besitzen.
ZULÄSSIGE ABGASLEITUNGSLÄNGEN Berechnungsgrundlagen: EN 13384 - Abgasrohrmaterialien: Alu bzw. PPS. Daten für Kaskadenschaltung: siehe Seiten 36 + 38
Maximale senkrechte Leitungslänge in Meter
Art der Luft- und Abgasführung
DPSM 3-15 .. DPSM 3-25 ..
Raumluftabhängig:
im Schacht B23
im Schacht B23 als flexibles Abgasrohr
Raumluftunabhängig:
einwandig im Schacht C63x
senkrecht als flexibles Abgasrohr C63x
konzentrisch im Schacht C33x
Außenwand C63x
Außenwand C13x
Dachdurchführung C33x
getrennte Zuluftführung C53
Ø 60
Ø 80
Ø 80
17
23
40
15
23
40
Ø 60
Ø 80
Ø 80
Ø 80/125
Ø 80/125
Ø 60/100
Ø 80/125
Ø 60/100
Ø 80/125
Ø 60
Ø 80
8
11
11
3
7,5
8,4
3,6
9
4
16
23
13
20
17
9
13
12
10
11,5
10
9,5
16
Randbedingungen :
- waagerechte Verbindungsrohre : 1 m - Formstücke in Grundbausätzen :
1 Revisions-T-Stück / 1 Stützbogen 90°
Abweichungen : Bei Abweichungen von den gegebenen Randbedingungen
(zusätzliche Verbindungsrohre und/oder Umlenkungen) reduziert sich die
max. senkrechte Abgasleitungslänge im Schacht bzw. an der Außenwand.
Überschlägig können folgende Längenreduzierungen in Ansatz gebracht
werden.
Zus. Verbindungsrohre : Pro 1 m Verbindungsrohr reduziert sich die max. zul.
senkrechte Abgasleitungslänge um 1 m.
Zus. Umlenkungen : Pro Umlenkung reduziert die max. zul. senkrechte
Abgasleitungslänge um :
Längenreduzierungen
Alu (PPS) in m
Bogen 87°
Bogen 45°
Bogen 30°
Bogen 15°
Revisions-T-Stück
Revisionst. gerade
Revisionsst. für
Flexleitung
Ø 60/100
Ø 60
Ø 80/125
Ø 80
1,1 (1,1)
0,8 (0,8)
0,7 (0,7)
0,5 (0,5)
2,2 (2,2)
0,7 (0,5)
1,1 (1,1)
0,6 (0,6)
0,9 (0,9)
0,6 (0,6)
2,9 (2,9)
0,3 (0,3)
1,0 (1,5)
0,8 (1,0)
0,6 (1,0)
0,4 (0,7)
2,1 (2,6)
0,7 (0,6)
1,2 (1,9)
1,4 (1,2)
0,6 (0,4)
0,3 (0,2)
2,8 (4,2)
0,5 (0,3)
(0,3)
21
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
1
SCHORNSTEINANSCHLUSS C63x - Ø 60/100 mm im Raum, Ø 60 mm im Schacht
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 60 (Alu) : Kolli DY 674
- Ø 60 (PPS) : Kolli DY 700
Abgas
GBS I
Zuluft
Zuluft
5
Schacht L90,
Abmessungen
x min.
120 mm
x
y min.
140 mm
Ø 60 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 8 m
DPSM 3-25 : 13 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
x
L
4
1
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter, 4 Stück
➄ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
3
2
y
Ø 60/100 mm
GBS I
Zuluft
GBS III
Grundbausatz III Kesselanbindung
- Ø 60/100 mm (Alu) : Kolli DY 676
- Ø 60/100 mm (PPS) : Kolli DY 702
Abgas
1
2
3
➀ Revisions-T-Stück
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr, Länge 0,5 m
8531F076B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
22
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 60 mm
DY 674
Grundbausatz III Ø 60/100 mm
DY 676
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
DY 680
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
DY 679
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm
DY 755
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 662
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 663
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 664
Revisionsstück, gerade
DY 670
Revisions-T-Stück
DY 672
Bogen 15° - 2 Stück
DY 668
Bogen 30° - 2 Stück
DY 667
Bogen 45° - 2 Stück
DY 666
Bogen 87° - 1 Stück
DY 665
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 673
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 669
Kunstst. Aufsatzst. mit Hinterlüftung
DY 185
Metal. Aufsatzst.(1) mit Hinterlüftung
DY 799
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 661
Revisions-T-Stück
DY 660
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 659
Rohr 250 mm
DY 746
Rohr 500 mm
DY 652
Rohr 1000 mm
DY 653
Rohr 1950 mm
DY 654
Bogen 15° - 2 Stück
DY 658
Bogen 30° - 2 Stück
DY 657
Bogen 45° - 2 Stück
DY 656
Bogen 87° - 1 Stück
DY 655
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Ø 60/100 mm
DY 750
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
DY 753
(1) falls Feststoffkessel im Nebenschacht
Bestell-Nr.
84887674
84887676
84887680
84887679
84887755
84887662
84887663
84887664
84887670
84887672
84887668
84887667
84887666
84887665
84887673
84887669
84887585
100001570
84887661
84887660
84887659
84887746
84887652
84887653
84887654
84887658
84887657
84887656
84887655
84887750
84887753
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 60 mm
DY 700
Grundbausatz III Ø 60/100 mm
DY 702
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
DY 705
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
DY 704
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 756
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 690
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 691
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 692
Revisionsstück, gerade
DY 698
Revisions-T-Stück
DY 741
Bogen 15° - 2 Stück
DY 696
Bogen 30° - 2 Stück
DY 695
Bogen 45° - 2 Stück
DY 694
Bogen 87° - 1 Stück
DY 693
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 673
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 697
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 185
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 689
Revisions-T-Stück
DY 737
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 688
Rohr 500 mm
DY 681
Rohr 1000 mm
DY 682
Rohr 1950 mm
DY 683
Bogen 15° - 2 Stück
DY 687
Bogen 30° - 2 Stück
DY 686
Bogen 45° - 2 Stück
DY 685
Bogen 87° - 1 Stück
DY 684
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Ø 60/100 mm
DY 750
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
DY 753
Bestell-Nr.
84887700
84887702
84887705
84887704
84887756
84887690
84887691
84887692
84887698
84887741
84887696
84887695
84887694
84887693
84887673
84887697
84887585
84887689
84887737
84887688
84887681
84887682
84887683
84887687
84887686
84887685
84887684
84887750
84887753
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
1
SCHORNSTEINANSCHLUSS C63x - Ø 60/100 mm im Raum, Ø 80 mm im Schacht
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Grundbausatz XVI Schornsteinanbindung
- Ø 60 mm auf Ø 80 mm (Alu) : Kolli DY 675
Abgas
GBS XVI
(Alu)
bzw. GBS XV
(PPS)
Zuluft
Grundbausatz XV Schornsteinanbindung
- Ø 60 mm auf Ø 80 mm (PPS) : Kolli DY 701
Zuluft
6
Schacht L90,
Abmessungen
x min.
140 mm
x
x
Ø 80 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 11 m
DPSM 3-25 : 20 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
L
5
4
1
y min.
160 mm
➀ Rohr, Länge 0,5 m, Ø 60 mm
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen, 87°
➃ Übergangstück Ø 60 mm auf
Ø 80 mm
➄ Abstandhalter, 4 Stück
➅ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Ø 80 mm
3
y
2
Ø 60/100 mm
GBS XVI
(Alu)
bzw. GBS XV
(PPS)
Zuluft
Grundbausatz III Kesselanbindung
- Ø 60/100 mm (Alu/Alu) : Kolli DY 676
- Ø 60/100 mm (PPS/Alu) : Kolli DY 702
GBS III
Abgas
➀ Revisions-T-Stück
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr, Länge 0,5 m
1
1
2
3
8531F077B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz XVI Ø 60 mm auf Ø 80 mm DY 675
Grundbausatz III Ø 60/100 mm
DY 676
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
DY 715
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
DY 714
5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 604
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 605
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 606
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 607
Revisionsstück, gerade
DY 600
Revisions-T-Stück
DY 738
Bogen 15° - 2 Stück
DY 611
Bogen 30° - 2 Stück
DY 610
Bogen 45° - 2 Stück
DY 609
Bogen 87° - 1 Stück
DY 608
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 151
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 23
Übergangs-Stück Ø 60 mm auf Ø 80 mm
DY 721
Kunstst. Aufsatzst. mit Hinterlüftung
DY 185
Metal. Aufsatzst.(1) mit Hinterlüftung
DY 799
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 661
Revisions-T-Stück
DY 660
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 659
Rohr 250 mm
DY 746
Rohr 500 mm
DY 652
Rohr 1000 mm
DY 653
Rohr 1950 mm
DY 654
Bogen 15° - 2 Stück
DY 658
Bogen 30° - 2 Stück
DY 657
Bogen 45° - 2 Stück
DY 656
Bogen 87° - 1 Stück
DY 655
Schornsteinanschluss/Abdeckblende Ø 60/100 mm DY 750
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
DY 753
(1) falls Feststoffkessel im Nebenschacht
Bestell-Nr.
84887675
84887676
84887715
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887738
84887611
84887610
84887609
84887608
84887551
84887423
84887721
84887585
100001570
84887661
84887660
84887659
84887746
84887652
84887653
84887654
84887658
84887657
84887656
84887655
84887750
84887753
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz XV Ø 60 mm auf Ø 80 mm DY 701
Grundbausatz III Ø 60/100 mm
DY 702
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
DY 720
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 613
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 614
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 615
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 150
Revisionsstück, gerade
DY 146
Revisions-T-Stück
DY 163
Bogen 15° - 2 Stück
DY 155
Bogen 30° - 2 Stück
DY 156
Bogen 45° - 2 Stück
DY 154
Bogen 87° - 1 Stück
DY 152
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 151
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 153
Übergangs-Stück Ø 60 mm auf Ø 80 mm DY 722
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 185
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 689
Revisions-T-Stück
DY 737
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 688
Rohr 500 mm
DY 681
Rohr 1000 mm
DY 682
Rohr 1950 mm
DY 683
Bogen 15° - 2 Stück
DY 687
Bogen 30° - 2 Stück
DY 686
Bogen 45° - 2 Stück
DY 685
Bogen 87° - 1 Stück
DY 684
Schornsteinanschluss/
Abdeckblende Ø 60/100 mm
DY 750
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
DY 753
Bestell-Nr.
84887701
84887702
84887720
84887613
84887614
84887615
84887550
84887546
84887563
84887555
84887556
84887554
84887552
84887551
84887553
84887722
84887585
84887689
84887737
84887688
84887681
84887682
84887683
84887687
84887686
84887685
84887684
84887750
84887753
23
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
1
SCHORNSTEINANSCHLUSS C63x - Ø 80/125 mm im Raum, Ø 80 mm im Schacht
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 80 (Alu) : Kolli DY 711
- Ø 80 (PPS) : Kolli DY 717
Abgas
GBS I
Zuluft
Zuluft
5
Schacht L90,
Abmessungen
x min.
140 mm
Ø 80 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 11 m
DPSM 3-25 : 20 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
x
x
L
y min.
160 mm
y
4
1
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen, 87°
➃ Abstandhalter, 4 Stück
➄ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
3
2
Ø 80/125 mm
GBS III
Grundbausatz III Kesselanbindung
- Ø 80/125 mm (Alu/Alu) : Kolli DY 709
- Ø 80/125 mm (PPS/Alu) : Kolli DY 716
DPSM 3-15
DPSM 3-25
GBS I
Zuluft
Abgas
➀ Revisions-T-Stück, konz.
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr Ø 141 mm,
Länge 0,5 m
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
bzw.
DY 708 (PPS)
1
2
3
8531F078C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 80 mm
DY 711
Grundbausatz III Ø 80/125 mm
DY 709
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
DY 715
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
DY 714
5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 604
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 605
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 606
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 607
Revisionsstück, gerade
DY 600
Revisions-T-Stück
DY 738
Bogen 15° - 2 Stück
DY 611
Bogen 30° - 2 Stück
DY 610
Bogen 45° - 2 Stück
DY 609
Bogen 87° - 1 Stück
DY 608
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 151
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 23
Kunstst. Aufsatzst. mit Hinterlüftung
DY 185
Metal. Aufsatzst.(1) mit Hinterlüftung
DY 799
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangs-Stück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm DY 707
Revisions-T-Stück
DY 15
Revisionsstück, gerade
DY 14
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
Schornsteinanschluss/Abdeckblende Ø 80/125 mm DY 758
Schutzrohr Ø 141 mm, Länge 500 mm
DY 763
(1) falls Feststoffkessel im Nebenschacht
24
Bestell-Nr.
84887711
84887709
84887715
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887738
84887611
84887610
84887609
84887608
84887551
84887423
84887585
100001570
84887707
84887415
84887414
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84887758
84887763
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 80 mm
DY 717
Grundbausatz III Ø 80/125 mm
DY 716
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
DY 720
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 613
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 614
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 615
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 150
Revisionsstück, gerade
DY 146
Revisions-T-Stück
DY 163
Bogen 15° - 2 Stück
DY 155
Bogen 30° - 2 Stück
DY 156
Bogen 45° - 2 Stück
DY 154
Bogen 87° - 1 Stück
DY 152
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 151
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 153
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 185
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm DY 708
Kondensatsammler mit Siphon
DY 135
Revisions-T-Stück
DY 125
Revisionsstück, gerade
DY 124
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 130
Rohr 250 mm
DY 126
Rohr 500 mm
DY 127
Rohr 1000 mm
DY 128
Rohr 1950 mm
DY 129
Bogen 15° - 2 Stück
DY 621
Bogen 30° - 2 Stück
DY 620
Bogen 45° - 2 Stück
DY 132
Bogen 87° - 1 Stück
DY 131
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Ø 80/125 mm
DY 758
Schutzrohr Ø 141 mm, Länge 500 mm
DY 763
Bestell-Nr.
84887717
84887716
84887720
84887613
84887614
84887615
84887550
84887546
84887563
84887555
84887556
84887554
84887552
84887551
84887553
84887585
84887708
84887535
84887525
84887524
84887530
84887526
84887527
84887528
84887529
84887621
84887620
84887532
84887531
84887758
84887763
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
1
SCHORNSTEINANSCHLUSS C63x - Ø 80/125 mm im Raum, Ø 80 mm “Flex” im Schacht
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
“Flex” Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 80 mm (PPS) : Kolli DY 616
Abgas
GBS I
Zuluft
Ø 80 mm
max. Leitungslänge
inklusive 2x Bogen 45° :
Siehe nachstehende
Tabelle
Randbedingungen
Siehe Seite 21
Schacht L90,
Abmessungen
x min.
x
x
L
4
Ø 80/125 mm
y min.
5
1
GBS III
y
3
Zuluft
DPSM 3-15
DPSM 3-25
Abgas
GBS I
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene
➂ Stützbogen, 87°
➃ Abstandhalter, 2 Stück
➄ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
2
ÜbergangsStück
DY 708
(PPS)
Grundbausatz III Kesselanbindung
- Ø 80/125 mm (PPS/Alu) : Kolli DY 716
max. Leitungslänge L
im Raum
im Schacht
DPSM 3-15
DPSM 3-25
x min.
y min.
Ø 80/125 mm
Ø 80 mm
11 m
17 m
140 mm
160 mm
1
2
3
➀ Revisions-T-Stück
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr, Länge 0,5 m
Ø 141 mm in DY 716
8531F081D
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Flex”-Grundbausatz I Ø 80 mm
DY 616
Grundbausatz III Ø 80/125 mm
DY 716
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Flexleitung 12,5 m
DY 617
Flexleitung-Kuplungsstück
DY 619
Revisionsstück für flexibles Rohr
DY 167
Abstandhalter - 2 Stück
DY 618
Flexleitung Einzugshilfe
DY 168
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 785
Stützbogen 87° mit Schiene
DY 153
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm DY 708
Kondensatsammler mit Siphon
DY 135
Revisions-T-Stück
DY 125
Revisionsstück, gerade
DY 124
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 130
Rohr 250 mm
DY 126
Rohr 500 mm
DY 127
Rohr 1000 mm
DY 128
Rohr 1950 mm
DY 129
Bogen 15° - 2 Stück
DY 621
Bogen 30° - 2 Stück
DY 620
Bogen 45° - 2 Stück
DY 132
Bogen 87° - 1 Stück
DY 131
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Ø 80/125 mm
DY 758
Schutzrohr Ø 141 mm,
Länge 500 mm
DY 763
Bestell-Nr.
84887616
84887716
84887617
84887619
84887567
84887618
84887568
84887785
84887553
84887708
84887535
84887525
84887524
84887530
84887526
84887527
84887528
84887529
84887621
84887620
84887532
84887531
84887758
84887763
25
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
2
3
4
SENKRECHTE DACHDURCHFÜHRUNG C33x - Ø 60/100 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
2 Schrägdach
3 Geschossdurchführung
(Anschluss in Aluminium bzw. in Kunststoff PPS 120°C)
4
Abgas
Flachdach
Dac
Dachdurchführung
Zuluft
Ø
80/125
mm
Abgas
Zuluft
Ø
80/125
mm
L
Abgas
Zuluft
L
Ø
60/100
mm
Ø
60/100
mm
L
Zuluft
Ø
80/125
mm
Ø
60/100
mm
➀ Dachanschluss mit Schelle
➁ Universal-Bleipfanne
➂ Innenabdeckung
(2 Halbteile)
➃ Flachdachklebeflansch
1
2
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 9 m
DPSM 3-25 : 11,5 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
4
DPSM 3-15
DPSM 3-25
3
3
1
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
bzw.
DY 708 (PPS)
Pos. 2., 3. und 4. nicht im Lieferumfang
Dachdurchführung
8531F079B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Dachanschluss (Alu) mit Schelle Ø 80/125 mm
schwarz, ähnlich RAL 7021
CX 50
rot, ähnlich RAL 8023
CX 87
Überdach-Verlängerungen Ø 80/125 mm :
Länge 500 mm, rot
DY 174
Länge 1000 mm, rot
DY 173
Länge 500 mm, schwarz
DY 172
Länge 1000 mm, schwarz
DY 171
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf
Ø 80/125 mm
DY 707
Revisions-T-Stück
DY 15
Revisionsstück, gerade
DY 14
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Flachdachklebeflansch
CX 51
Innenabdeckung (2 Halbteile)
CX 72
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 79
Lasche lang
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 118
Lasche kurz
26
Bestell-Nr.
84837730
84837787
84887574
84887573
84887572
84887571
84887707
84887415
84887414
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837731
84837741
84837779
84837118
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Dachanschluss (Alu) mit Schelle Ø 80/125 mm
schwarz, ähnlich RAL 7021
CX 50
rot, ähnlich RAL 8023
CX 87
Überdach-Verlängerungen Ø 80/125 mm :
Länge 500 mm, rot
DY 174
Länge 1000 mm, rot
DY 173
Länge 500 mm, schwarz
DY 172
Länge 1000 mm, schwarz
DY 171
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Übergangstück Ø 60/100 mm auf
Ø 80/125 mm
DY 708
Revisionsstück, gerade
DY 689
Revisions-T-Stück
DY 737
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 688
Rohr 500 mm
DY 681
Rohr 1000 mm
DY 682
Rohr 1950 mm
DY 683
Bogen 15° - 2 Stück
DY 687
Bogen 30° - 2 Stück
DY 686
Bogen 45° - 2 Stück
DY 685
Bogen 87° - 1 Stück
DY 684
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Flachdachklebeflansch
CX 51
Innenabdeckung (2 Halbteile)
CX 72
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 79
Lasche lang
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 118
Lasche kurz
Bestell-Nr.
84837730
84837787
84887574
84887573
84887572
84887571
84887708
84887689
84887737
84887688
84887681
84887682
84887683
84887687
84887686
84887685
84887684
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837731
84837741
84837779
84837118
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
2
3
4
SENKRECHTE DACHDURCHFÜHRUNG C33x - Ø 80/125 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
2 Schrägdach
3 Geschossdurchführung
(Anschluss in Aluminium bzw. in Kunststoff PPS 120°C)
4
Flachdach
Abgas
Abgas
Dachdurchführung
Abgas
Zuluft
Zuluft
Ø 80/125 mm
Zuluft
➀ Dachanschluss mit Schelle
➁ Universal-Bleipfanne
➂ Innenabdeckung (2 Halbteile)
➃ Flachdachklebeflansch
Zuluft
Ø 80/125 mm
L
L
Ø 80/125 mm
1
L
4
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 4 m
DPSM 3-25 : 10 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
2
DPSM 3-15
DPSM 3-25
4
3
3
1
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
bzw.
DY 708 (PPS)
Pos. 2., 3. und 4. nicht im Lieferumfang
Dachdurchführung
8531F080B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Dachanschluss (Alu) mit Schelle Ø 80/125 mm
schwarz, ähnlich RAL 7021
CX 50
rot, ähnlich RAL 8023
CX 87
Überdach-Verlängerungen Ø 80/125 mm :
Länge 500 mm, rot
DY 174
Länge 1000 mm, rot
DY 173
Länge 500 mm, schwarz
DY 172
Länge 1000 mm, schwarz
DY 171
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf
Ø 80/125 mm
DY 707
Revisions-T-Stück
DY 15
Revisionsstück, gerade
DY 14
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Flachdachklebeflansch
CX 51
Innenabdeckung (2 Halbteile)
CX 72
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 79
Lasche lang
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 118
Lasche kurz
Bestell-Nr.
84837730
84837787
84887574
84887573
84887572
84887571
84887707
84887415
84887414
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837731
84837741
84837779
84837118
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Dachanschluss (Alu) mit Schelle Ø 80/125 mm
schwarz, ähnlich RAL 7021
CX 50
rot, ähnlich RAL 8023
CX 87
Überdach-Verlängerungen Ø 80/125 mm :
Länge 500 mm, rot
DY 174
Länge 1000 mm, rot
DY 173
Länge 500 mm, schwarz
DY 172
Länge 1000 mm, schwarz
DY 171
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangstück Ø 60/100 mm auf 80/125 mm DY 708
Kondensatsammler mit Siphon
DY 135
Revisions-T-Stück
DY 125
Revisionsstück, gerade
DY 124
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 130
Rohr 250 mm
DY 126
Rohr 500 mm
DY 127
Rohr 1000 mm
DY 128
Rohr 1950 mm
DY 129
Bogen 15° - 2 Stück
DY 621
Bogen 30° - 2 Stück
DY 620
Bogen 45° - 2 Stück
DY 132
Bogen 87° - 1 Stück
DY 131
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Flachdachklebeflansch
CX 51
Innenabdeckung (2 Halbteile)
CX 72
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 79
Lasche lang
Befestigungsschelle Ø 125 mm,
CX 118
Lasche kurz
Bestell-Nr.
84837730
84837787
84887574
84887573
84887572
84887571
84887708
84887535
84887525
84887524
84887530
84887526
84887527
84887528
84887529
84887621
84887620
84887532
84887531
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837731
84837741
84837779
84837118
27
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
5
ABGASFÜHRUNG AN DER AUßENWAND C63x - Ø 80/125 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Abgas
Abgas
Mündungsabschluss
Abschlusskappe
Grundbausatz V
- Ø 80/125 mm (Alu/Alu) : Kolli DY 766
- Ø 80/125 mm (Alu/PPS) : Kolli DY 767
Bleipfanne
5
4
9
L
Ø 80/125 mm
GBS V
6
Zuluft
mind. 0,5m
8
max. 1,5m
DY 15
Zuluft
Abgas
3
Lichtschacht
gerade
➈ Rohr Ø 80 mm,
Länge 600 mm
DPSM 3-15
DPSM 3-25
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
bzw.
DY 708 (PPS)
➀ Schutzrohr Ø 141 mm,
Länge 0,5 m
➁ Stützkonsole
➂ T-Bogenstück
➃ Luftansaugstück
+ Deckel
➄ Befestigungsschelle mit
kurzer Lasche
➅ Klemmband
➆ Rosette, 2 Stück
➇ Revisionsstück,
≤ 50 kW
7
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 7,5 m
Lichtschacht
DPSM 3-25 : 13 m
Lichtschacht
Lichtschacht
Randbedingungen
Siehe Seite 21
1
7
4
2
Mündungsabschluss
(Alu)
Abschlussklappe
Bleipfanne
8531F181B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz V Ø 80/125 mm
DY 766
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm DY 707
Revisionsstück, gerade
DY 14
Revisions-T-Stück
DY 15
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
T-Bogenstück
DY 781
Luftansaugstück mit Deckel
DY 783
Mündungsabschluss
DY 724
Abschlusskappe für Bleipfanne
schwarz
DY 764
rot
DY 765
Befestigungsschelle
Lasche lang
CX 79
Lasche kurz
CX 118
Klemmband
DY 51
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Innenabdeckung - 2 Halbteile
CX 72
Schutzrohr Ø 141 mm; Länge 500 mm
DY 763
Rosette-2 Stück
DY 760
Stützkonsole
DY 759
28
Bestell-Nr.
84887766
84887707
84887414
84887415
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84887781
84887783
84887724
84887764
84887765
84837779
84837118
84887451
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837741
84887763
84887760
84887759
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz V Ø 80/125 mm
DY 767
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm DY 708
Kondensatsammler mit Siphon
DY 135
Revisionsstück, gerade
DY 124
Revisions-T-Stück
DY 125
Längenausgleichsstück 50-180 mm
DY 130
Rohr 250 mm
DY 126
Rohr 500 mm
DY 127
Rohr 1000 mm
DY 128
Rohr 1950 mm
DY 129
Bogen 15° - 2 Stück
DY 621
Bogen 30° - 2 Stück
DY 620
Bogen 45° - 2 Stück
DY 132
Bogen 87° - 1 Stück
DY 131
T-Bogenstück
DY 782
Luftansaugstück mit Deckel
DY 784
Mündungsabschluss (Alu)
DY 724
Abschlusskappe für Bleipfanne
schwarz
DY 764
rot
DY 765
Befestigungsschelle
Lasche lang
CX 79
Lasche kurz
CX 118
Klemmband
DY 51
Universal-Bleipfanne
5-25° schwarz
CX 121
25-45° schwarz
CX 52
35-55° schwarz
CX 63
5-25° rot
CX 120
25-45° rot
CX 83
35-55° rot
CX 84
Innenabdeckung - 2 Halbteile
CX 72
Schutzrohr Ø 141 mm; Länge 500 mm
DY 763
Rosette-2 Stück
DY 760
Stützkonsole
DY 759
Bestell-Nr.
84887767
84887708
84887535
84887524
84887525
84887530
84887526
84887527
84887528
84887529
84887621
84887620
84887532
84887531
84887782
84887784
84887724
84887764
84887765
84837779
84837118
84887451
84837121
84837732
84837734
84837120
84837783
84837784
84837741
84887763
84887760
84887759
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
5
AUßENWANDANSCHLUSS C13x ≤ 11 kW, FÜHRUNG ÜBER DACHGAUBE C13x ≤ 50 kW,
Ø 60/100 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Wanddurchführung
- Ø 60/100 mm (Alu) : Kolli DY 678
L1
DY 11
oder CX 49
(
)
3
L= L1 + L2
Abgas
Zuluft
(bis 50kW)
DY 166
1
L2
2
4
4
L
Abgas
➀ Revisions-T-Stück
➁ Rohr, Länge 0,5 m
➂ Wandanschluss
➃ St. Rosette
Zuluft
(bis 11kW)
max. Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 8,4 m
DPSM 3-25 : 12 m
8531F083C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Wanddurchführung Ø 60/100 mm,
Länge 640 mm (inkl. 2 St. Rosetten)
DY 678
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 661
Revisions-T-Stück
DY 660
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 659
Rohr 250 mm
DY 746
Rohr 500 mm
DY 652
Rohr 1000 mm
DY 653
Rohr 1950 mm
DY 654
Bogen 15°- 2 Stück
DY 658
Bogen 30°- 2 Stück
DY 657
Bogen 45°- 2 Stück
DY 656
Bogen 87°- 1 Stück
DY 655
Dachgaube 30 bis 45°
DY 11
Dachgaube 40 bis 55°
CX 49
Schutzgitter, Edelstahl
DY 166
Bestell-Nr.
84887678
84887661
84887660
84887659
84887746
84887652
84887653
84887654
84887658
84887657
84887656
84887655
84887411
84837729
84887566
29
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
6
AUßENWANDANSCHLUSS C13x ≤ 11 kW, FÜHRUNG ÜBER DACHGAUBE C13x ≤ 50 kW,
Ø 80/125 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Wanddurchführung
- Ø 80/125 mm (Alu) : Kolli CX 119
L1
DY 11
oder CX 49
1
L= L1 + L2
Abgas
Zuluft
2
(bis 50kW)
DY 166
2
L2
L
➀ Wandanschluss
➁ 2 St. Rosette
DY 15
Abgas
DY 707
Zuluft
(bis 11kW)
max. Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 3,6 m
DPSM 3-25 : 10 m
8531F083C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Wanddurchführung Ø 80/125 mm,
Länge 730 mm (inkl. 2 St. Rosetten)
CX 119
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf
Ø 80/125 mm
DY 707
Revisions-T-Stück
DY 15
Revisionsstück, gerade
DY 14
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
Dachgaube 30 bis 45°
DY 11
Dachgaube 40 bis 55°
CX 49
Schutzgitter, Edelstahl
DY 166
30
Bestell-Nr.
84837119
84887707
84887415
84887414
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84887411
84837729
84887566
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
7
SENKRECHTE ABGASLEITUNG C33x konzentrisch im Raum und im Schacht Ø 80/125 mm
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Abgas
GBS XII
Zuluft
Grundbausatz XII Schornsteinanbindung
- Ø 80/125 mm (Alu) : Kolli DY 710
Zuluft
Ø 80/125 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 3 m
DPSM 3-25 : 9 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
6
5
7
L
2
3
4
Abgas
Ø 80/125 mm
DY 15
GBS XII
Zuluft
DPSM 3-15
DPSM 3-25
1
➀ Auflageschiene, verzinkt
➁ Schornsteinanschluss/Abdeckblende
➂ Schutzrohr, Ø 141 mm, Länge 0,5 m
➃ Stützbogen
➄ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➅ Rohr Ø 80 mm, Länge 300 mm
➆ Anschlussplatte
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
8531F085C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz XII Ø 80/125 mm
DY 710
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 80/125 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf
Ø 80/125 mm
DY 707
Revisions-T-Stück
DY 15
Revisionsstück, gerade
DY 14
Längenausgleichsstück 50-250 mm
CX 67
Rohr 250 mm
CX 64
Rohr 500 mm
CX 65
Rohr 1000 mm
CX 66
Rohr 1950 mm
CX 93
Bogen 15° - 2 Stück
DY 623
Bogen 30° - 2 Stück
DY 622
Bogen 45° - 2 Stück
CX 68
Bogen 87° - 1 Stück
CX 76
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
DY 762
Schutzrohr Ø 141 mm,
Länge 500 mm
DY 763
Stützbogen 87° mit Auflageschiene
DY 761
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 185
Bestell-Nr.
84887710
84887707
84887415
84887414
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
84887762
84887763
84887761
84887585
31
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
8
SCHORNSTEINANSCHLUSS C53 mit Verbrennungsluftzuführung von Außen, Ø 60 mm bzw.
Ø 80 mm im Raum und im Schacht
(Raumluftabhängiger Betrieb)
Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 80 mm (Alu) : Kolli DY 711
- Ø 60 mm (Alu) : Kolli DY 674
Abgas
Schacht L90,
Abmessungen
GBS I
x
5
x
max. senkrechte
Leitungslänge :
Ø 60
mm
Ø 80
mm
DPSM 3-15
DPSM 3-25
16 m
9,5 m
23 m
16 m
4
y
1
L
X min.
y min.
3
120 mm 140 mm
140 mm 160 mm
Randbedingungen
Siehe Seite 21
GBS II
Trennstück
2
Grundbausatz II Kesselanbindung
- Ø 80 mm (Alu) : Kolli DY 712
- Ø 60 mm (Alu) : Kolli
DY 677 )
(
GBS I
Zuluft
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter,
4 Stück
➄ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
L max. 5m
4
➀ Ansauggitter
(hier nicht
angewendet)
➁ Rohr, Länge 0,25 m
➂ Revisions-T-Stück
➃ Abdeckblende
➄ Schutzrohr, Ø 125
mm, Länge 0,5 m
➅ Lüftungsgitter
250 x 300 mm
5
3
Be- und
Entlüftung
2
1
Trennstück
6
Mauerdurchführung für Zuluft
Abb. Ø 80 mm
8531F086D
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 60 mm
Grundbausatz II Ø 60 mm
➩ Trennstücke
Trennstück Ø 60/100 auf 2 x Ø 60 mm
➩ Mauerdurchführ. für Zuluft Ø 60 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Ø 60 mm
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
32
Bestell-Nr.
DY 674
DY 677
84887674
84887677
DY 175
DY 176
84887575
84887576
DY 680
84887680
DY 679
84887679
DY 755
DY 662
DY 663
DY 664
DY 670
DY 672
DY 668
DY 667
DY 666
DY 665
DY 673
84887755
84887662
84887663
84887664
84887670
84887672
84887668
84887667
84887666
84887665
84887673
DY 751
DY 753
DY 35
DY 669
DY 185
84887751
84887753
84887435
84887669
84887585
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 80 mm
Grundbausatz II Ø 80 mm
➩ Trennstücke
Trennstück Ø 60/100 mm auf 2 x Ø 80 mm
Trennstück Ø 80/125 mm auf 2 x Ø 80 mm
➩ Mauerdurchführ. für Zuluft Ø 80 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
Schornsteinanschluss/Abdeckblende Ø 80 mm
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 711
DY 712
84887711
84887712
DY 723
CX 95
DY 38
84887723
84837795
84887438
DY 715
84887715
DY 714
84887714
DY 604
DY 605
DY 606
DY 607
DY 600
DY 738
DY 611
DY 610
DY 609
DY 608
DY 151
DY 757
DY 753
DY 35
DY 23
DY 185
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887738
84887611
84887610
84887609
84887608
84887551
84887757
84887753
84887435
84887423
84887585
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
9
SCHORNSTEINANSCHLUSS B23 Ø 60 mm im Schacht und im Raum
(Raumluftabhängiger Betrieb)
Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 60 mm (Alu) : Kolli DY 674
- Ø 60 mm (PPS) : Kolli DY 700
Schacht L90,
Abmessungen
Abgas
GBS I
x min.
120 mm
5
x
x
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter
➄ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
4
1
y min.
140 mm
3
y
2
L
Ø 60 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 17 m
DPSM 3-25 : 15 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
Ø 60 mm
GBS II
Grundbausatz II Kesselanbindung
- Ø 60 mm (Alu) : Kolli DY 677
- Ø 60 mm (PPS) : Kolli DY 703
4
GBS I
Zuluft
5
3
2
Be- und
Entlüftung
6
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m
➂ Revisions-T-Stück
➃ Abdeckblende
➄ Schutzrohr, Länge 0,5 m
➅ Lüftungsgitter 250 x 300 mm
1
8531F087C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 60 mm
Grundbausatz II Ø 60 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 674
DY 677
84887674
84887677
DY 680
84887680
DY 679
84887679
DY 755
DY 662
DY 663
DY 664
DY 670
DY 672
DY 668
DY 667
DY 666
DY 665
DY 754
DY 751
DY 753
DY 35
DY 669
DY 673
DY 185
84887755
84887662
84887663
84887664
84887670
84887672
84887668
84887667
84887666
84887665
84887754
84887751
84887753
84887435
84887669
84887673
84887585
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 60 mm
Grundbausatz II Ø 60 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 700
DY 703
84887700
84887703
DY 705
84887705
DY 704
84887704
DY 756
DY 690
DY 691
DY 692
DY 698
DY 741
DY 696
DY 695
DY 694
DY 693
DY 754
DY 751
DY 753
DY 35
DY 697
DY 673
DY 185
84887756
84887690
84887691
84887692
84887698
84887741
84887696
84887695
84887694
84887693
84887754
84887751
84887753
84887435
84887697
84887673
84887585
33
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
9
SCHORNSTEINANSCHLUSS B23 Ø 60 mm im Raum und Ø 80 mm im Schacht
(Raumluftabhängiger Betrieb)
Schacht L90,
Abmessungen
x min.
140 mm
Abgas
GBS XVI (Alu)
bzw.
GBX XV (PPS)
x
Grundbausatz XV (Alu) Schornsteinanbindung
- Ø 80 mm (PPS) : Kolli DY 701
Grundbausatz XVI Schornsteinanbindung
- Ø 80 mm (Alu) : Kolli
DY 675 )
(
6
x
➀ Rohr, Länge 0,5 m,
Ø 60 mm
y min.
160 mm
5
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen 87°,
4
➃ Übergangsstück
3
➄ Abstandhalter, 4 Stück
➅ Aufsatzstück mit
y
Ø 60 mm
Ø 60 mm auf Ø 80 mm
L
Ø 80 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 23 m
DPSM 3-25 : 23 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
Ø 60 mm
GBS II
GBS XVI (Alu)
bzw.
GBX XV (PPS)
Zuluft
1
Hinterlüftung Ø 80 mm
2
Grundbausatz II Kesselanbindung
- Ø 60 mm (Alu) : Kolli DY 677
- Ø 60 mm (PPS) : Kolli DY 703
4
5
3
Be- und
Entlüftung
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m
➂ Revisions-T-Stück
➃ Abdeckblende
➄ Schutzrohr, Länge 0,5 m
➅ Lüftungsgitter
250 x 300 mm
2
6
1
8531F088C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
34
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz XVI Ø 80 mm
Grundbausatz II Ø 60 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II 4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II 5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Übergangsstück Ø 60 mm auf Ø 80 mm
Abstandhalter-2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 675
DY 677
84887675
84887677
DY 680
84887680
DY 679
DY 755
DY 662
DY 663
DY 664
DY 670
DY 672
DY 668
DY 667
DY 666
DY 665
DY 754
DY 751
DY 753
DY 35
DY 669
84887679
84887755
84887662
84887663
84887664
84887670
84887672
84887668
84887667
84887666
84887665
84887754
84887751
84887753
84887435
84887669
DY 715
84887715
DY 714
DY 604
DY 605
DY 606
DY 607
DY 600
DY 738
DY 611
DY 610
DY 609
DY 608
DY 721
DY 151
DY 185
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887738
84887611
84887610
84887609
84887608
84887721
84887551
84887585
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz XV Ø 80 mm
Grundbausatz II Ø 60 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 60 mm
Verpackungseinheit I
3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
4 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Übergangs-Stück Ø 60 mm auf Ø 80 mm
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 701
DY 703
84887701
84887703
DY 705
84887705
DY 704
84887704
DY 756
DY 690
DY 691
DY 692
DY 698
DY 741
DY 696
DY 695
DY 694
DY 693
DY 754
DY 751
DY 753
DY 35
DY 697
84887756
84887690
84887691
84887692
84887698
84887741
84887696
84887695
84887694
84887693
84887754
84887751
84887753
84887435
84887697
DY 720
84887720
DY 613
DY 614
DY 615
DY 150
DY 146
DY 163
DY 155
DY 156
DY 154
DY 152
DY 722
DY 151
DY 185
84887613
84887614
84887615
84887550
84887546
84887563
84887555
84887556
84887554
84887552
84887722
84887551
84887585
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
9
SCHORNSTEINANSCHLUSS B23 Ø 80 mm im Schacht und im Raum
(Raumluftabhängiger Betrieb)
Schacht L90,
Abmessungen
Grundbausatz I Schornsteinanbindung
- Ø 80 mm (Alu) : Kolli DY 711
- Ø 80 mm (PPS) : Kolli DY 717
Abgas
GBS I
x min.
140 mm
x
x
y min.
160 mm
5
y
L
Ø 80 mm
max. senkrechte
Leitungslänge :
DPSM 3-15 : 23 m
DPSM 3-25 : 23 m
Randbedingungen
Siehe Seite 21
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene, verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter, 4 Stück
➄ Aufsatzstück mit Hinterlüftung
4
1
3
2
GBS II
Grundbausatz II Kesselanbindung
- Ø 80 mm (Alu) : Kolli DY 712
- Ø 80 mm (PPS) : Kolli DY 718
GBS I
Zuluft
(
Ø 80 mm
DPSM 3-15
DPSM 3-25
,
)
4
5
3
ÜbergangsStück
DY 707 (Alu)
bzw.
DY 708 (PPS)
Be- und
Entlüftung
2
6
1
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m
➂ Revisions-T-Stück
➃ Abdeckblende
➄ Schutzrohr, Ø 125 mm,
Länge 0,5 m
➅ Lüftungsgitter 250 x 300 mm
8531F089C
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 80 mm
Grundbausatz II Ø 80 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II
5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 711
DY 712
84887711
84887712
DY 707
DY 715
84887707
84887715
DY 714
84887714
DY 604
DY 605
DY 606
DY 607
DY 600
DY 738
DY 611
DY 610
DY 609
DY 608
DY 612
DY 757
DY 753
DY 35
DY 23
DY 151
DY 185
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887738
84887611
84887610
84887609
84887608
84887612
84887757
84887753
84887435
84887423
84887551
84887585
KUNSTSTOFF PPS 120° C-ABGASSYSTEME Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz I Ø 80 mm
Grundbausatz II Ø 80 mm
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Übergangsstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm
Kondensatsammler mit Siphon
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 717
DY 718
84887717
84887718
DY 708
DY 160
DY 720
84887708
84887560
84887720
DY 613
DY 614
DY 615
DY 150
DY 146
DY 163
DY 155
DY 156
DY 154
DY 152
DY 612
DY 757
DY 753
DY 35
DY 153
DY 151
DY 185
84887613
84887614
84887615
84887550
84887546
84887563
84887555
84887556
84887554
84887552
84887612
84887757
84887753
84887435
84887553
84887551
84887585
35
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
10
ABGASSYSTEME FÜR KASKADENANLAGEN, IM SCHACHT C63x, konzentrisch im Raum, einwandig
im Schacht (Raumluftunabhängiger Betrieb)
Auswahltabelle :
KesselAnzahl
Schacht L90,
Abmessungen
GBS
Schacht
x
y
Zuluft
Domoplus DPSM 3-15
Ø 1 (mm)
Ø 2 (mm)
L max (m)
Abgas
60/100
60/100
2
ø2
einwandig
Grundbausatz
Erster Kessel
Ergänzungssatz (1)
4
L
Übergangstück
N°1
N°2
N°3
5,5
23
80/125
80
14
80/125
80
18
100/150
100
21
80/125
80/125
80
100
6,5
24
100/150
100/150
100
130
5
22
(1) Für jeden zusätzlichen Kessel, ein Ergänzungssatz !
(2) Inklusive 1 m + Revisions-T-Stücke, Kesselanschluss-Stücke, 1 Stützbogen 87°
GBS
Schacht
Ø 2 (mm)
ø1 (2)
konzentrisch
60
80
Zuluft
3
x
Domoplus DPSM 3-25
Ø 1 (mm)
Ø 2 (mm)
L max (m)
N°4
Schacht-Abmessungen
Xmin. (mm)
Ymin. (mm)
60
120
140
80
100
140
160
160
180
130
190
210
10
Grundbausatz I-Schacht
(Alu) Ø 60 mm bzw. Ø 80 mm
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
Grundbausatz XVI-Schacht
(Alu) Ø 60 mm auf Ø 80 mm
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter,
4 Stück
➄ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
4
1
6
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Übergangsstück
Ø 60 mm auf
Ø 80 mm
➄ Abstandhalter,
4 Stück
➅ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
5
3
5
4
1
3
2
2
Grundbausatz III-Erster Kessel
(Alu) Ø 60/100 mm bzw.
Ø 80/125 mm
Grundbausatz VII-Erster Kessel
(Alu) Ø 100/150 mm
1
2
Grundbausatz Schacht (Alu)
IV Ø 80 mm auf Ø 100 mm
VI Ø 100 mm
IX Ø 100 mm auf Ø 130 mm
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
6a
6b
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Übergangsstück
- Ø 80 mm auf
Ø 100 mm (GBS IV)
bzw.
- Ø 100 mm auf
Ø 130 mm (GBS IX)
- nicht vorhanden
bei GBS VI
➄ Abstandhalter,
2 Stück
➅ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
6a. für GBS IV, VI
6b. für GBS IX
5
4
3
2
Ergänzungssatz Kaskade
(Alu) Ø 100/150 mm
5
1
2
1
2
3
3
3
4
➀ Revisions T-Stück, konz.
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr Ø 141 mm, Länge 0,5 m
➀ Revisions T-Stück
➁ Schornsteinanschluss
➂ Bogen 45°
➃ Übergangsstück, konz. Ø 80/125 mm auf
Ø 100/150 mm
➄ Schutzrohr, Ø 165 mm, Länge 0,5 m
36
➀ Revisions-T-Stück
➁ Bogen 45°
➂ Übergangsstück, konz. Ø 80/125 mm auf
Ø 100/150 mm
8531F091B
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
Je nach Auswahltabelle auf Seite 36
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 2 Kessel, Ø 60/100 mm im Raum,
Ø 60 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht I, Ø 60
DY 674
Grundbausatz Erster Kessel III, Ø 60/100
DY 676
Revisions-T-Stück, Ø 60/100
DY 660
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Ø 60/100 (waagerecht) :
Standardformteile Ø 60 (Schacht) :
Verpackungseinheit Ø 60 :
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 2, 3 oder 4 Kessel, Ø 80/125 mm
im Raum, Ø 80 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht I, Ø 80
DY 711
Grundbausatz Erster Kessel III, Ø 80/125
DY 709
Ergänzungssatz Kaskade : T-Stück Ø 80/125 (1) DY 732
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
DY 707
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Ø 80/125 (waagerecht) :
Standardformteile Ø 80 (Schacht) :
Verpackungseinheit Ø 80 :
Bestell-Nr.
84887674
84887676
84887660
Siehe
hier
unten
Bestell-Nr.
84887711
84887709
84887732
84887707
Siehe
hier
unten
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 3 oder 4 Kessel, Ø 100/150 mm
im Raum, Ø 100 mm im Schacht
Kolli-Nr. Bestell-Nr.
Grundbausatz Schacht VI, Ø 100
DY 633 84887633
Grundbausatz Erster Kessel VII, Ø 100/150 DY 634 84887634
Ergänzungssatz Kaskade Ø 100/150 (1)
DY 725 84887725
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
DY 707 84887707
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Siehe
Ø 100/150 (waagerecht) :
hier
Standardformteile Ø 100 (Schacht) :
unten
(1) für jeden zusätzlichen Kessel, 1 Ergänzungssatz + 1 Übergangsstück
ALU-ABGAS-LEITUNGEN/ROHRE UND FORMTEILE
Kolli-Nr.
➩ Ø 60 mm
Revisions-T-Stück
Revisionsstück, gerade
Verpackungseinheit I 3 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II 4 x 1950 mm
Rohr 250 mm
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Rohr 1950 mm
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➩ Ø 80 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Verpackungseinheit I 4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II 5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Stützbogen 87° mit Schiene
Übergangsstück Ø 60 mm auf Ø 80 mm
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➩ Ø 100 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Stützbogen 87° mit Schiene
Übergangsstück Ø 80 mm auf Ø 100 mm
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 672
DY 670
DY 680
DY 679
DY 755
DY 662
DY 663
DY 664
DY 668
DY 667
DY 666
DY 665
DY 669
DY 673
DY 185
84887672
84887670
84887680
84887679
84887755
84887662
84887663
84887664
84887668
84887667
84887666
84887665
84887669
84887673
84887585
DY 600
DY 738
DY 715
DY 714
DY 604
DY 605
DY 606
DY 607
DY 611
DY 610
DY 609
DY 608
DY 23
DY 721
DY 151
DY 185
84887600
84887738
84887715
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887611
84887610
84887609
84887608
84887423
84887721
84887551
84887585
DY 624
DY 739
DY 625
DY 626
DY 627
DY 630
DY 629
DY 770
DY 768
DY 628
DY 189
84887624
84887739
84887625
84887626
84887627
84887630
84887629
84887770
84887768
84887628
84887589
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 2 Kessel, Ø 60/100 mm im Raum,
Ø 80 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht XVI, Ø 60 auf Ø 80 DY 675
Grundbausatz Erster Kessel III, Ø 60/100
DY 676
Revisions-T-Stück, Ø 60/100
DY 660
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Ø 60/100 (waagerecht) :
Standardformteile Ø 80 (Schacht) :
Verpackungseinheit Ø 80 :
Bestell-Nr.
84887675
84887676
84887660
Siehe
hier
unten
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 4 Kessel, Ø 80/125 mm
im Raum, Ø 100 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht IV, Ø 80 auf Ø 100
DY 632
Grundbausatz Erster Kessel III, Ø 80/125
DY 709
Ergänzungssatz Kaskade : T-Stück Ø 80/125 (1) DY 732
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
DY 707
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Ø 80/125 (waagerecht) :
Standardformteile Ø 100 (Schacht) :
Bestell-Nr.
84887632
84887709
84887732
84887707
Siehe
hier
unten
Aluminium - Luft/Abgassysteme
für 4 Kessel, Ø 100/150 mm
im Raum, Ø 130 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht IX, Ø 100 auf Ø 130
DY 641
Grundbausatz Erster Kessel VII, Ø 100/150 DY 634
Ergänzungssatz Kaskade Ø 100/150 (1)
DY 725
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
DY 707
Zubehör : konzentrische Abgasrohre
Ø 100/150 (waagerecht) :
Standardformteile Ø 130 (Schacht) :
Bestell-Nr.
84887641
84887634
84887725
84887707
Siehe
hier
unten
Kolli-Nr.
➩ Ø 130 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Stützbogen 87° mit Schiene
Übergangsstück Ø 100 mm auf Ø 130 mm
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➩ Ø 60/100 mm
Revisions-T-Stück
Revisionsstück, gerade
Rohr 250 mm
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Rohr 1950 mm
Längenausgleichsstück 50-250 mm
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
➩ Ø 80/125 mm
Revisions-T-Stück
Revisionsstück, gerade
Rohr 250 mm
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Rohr 1950 mm
Längenausgleichsstück 50-250 mm
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 141 mm, Länge 500 mm
➩ Ø 100/150 mm
Überangstück Ø 80/125 mm auf Ø100/150 mm
Revisions-T-Stück
Revisionsstück, gerade
Rohr 250 mm
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Längenausgleichsstück 50-250 mm
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 165 mm, Länge 500 mm
Bestell-Nr.
DY 636
DY 740
DY 777
DY 637
DY 638
DY 640
DY 776
DY 774
DY 639
DY 775
84887636
84887740
84887777
84887637
84887638
84887640
84887776
84887774
84887639
84887775
DY 660
DY 661
DY 746
DY 652
DY 653
DY 654
DY 659
DY 658
DY 657
DY 656
DY 655
DY 750
DY 753
84887660
84887661
84887746
84887652
84887653
84887654
84887659
84887658
84887657
84887656
84887655
84887750
84887753
DY 15
DY 14
CX 64
CX 65
CX 66
CX 93
CX 67
DY 623
DY 622
CX 68
CX 76
DY 758
DY 763
84887415
84887414
84837735
84837736
84837737
84837793
84837738
84887623
84887622
84837739
84837743
84887758
84887763
DY 771
CX 116
DY 631
CX 108
CX 109
CX 110
CX 112
CX 114
CX 113
DY 772
DY 773
84887771
84827116
84887631
84827108
84827109
84827110
84827112
84827114
84827113
84887772
84887773
37
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
11
ABGASSYSTEME FÜR KASKADENANLAGEN, SCHORNSTEIN B23, einwandig im Raum und im
Schacht (Raumluftabhängiger Betrieb)
GBS
Schacht
Schacht L90,
Abmessungen
x
2
y
x
Domoplus DPSM 3-15
Ø 1 (mm)
Ø 2 (mm)
L max (m)
KesselAnzahl
ø2
einwandig
Grundbausatz
Erster Kessel
Auswahltabelle :
Abgas
Ergänzungssatz (1)
80
3
L
4
GBS
Schacht
80
23
Domoplus DPSM 3-25
Ø 1 (mm)
Ø 2 (mm)
L max (m)
80
80
23
80
80
80
80
80
80
100
13
29
100
100
80
80
100
20
3
19
100
130
15
30
(1) Für jeden zusätzlichen Kessel, ein Ergänzungssatz !
(2) Inklusive 1 m + Revisions-T-Stück Kesselanschluss-Stücke, 1 Stützbogen 87°
Übergangstück
Ø 2 (mm)
ø1 (2)
einwandig
N°1
N°2
N°3
N°4
Schacht-Abmessungen
Xmin. (mm)
Ymin. (mm)
80
140
160
100
160
180
Be- und
Entlüftung
Grundbausatz I-Schacht
(Alu) Ø 80
Grundbausatz - Erster Kessel (Alu)
II (Ø 80 mm)
VIII (Ø 80 mm auf Ø 100 mm)
5
5
6
Grundbausatz - Erster Kessel
(Alu, Ø 130 mm)
4
5
4
4
1
3
3
2
3
2
7
1
1
2
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Abstandhalter,
4 Stück
➄ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
Grundbausatz - Schacht (Alu)
IV ( Ø 80 mm auf 100 mm)
VI (Ø 100 mm)
IX (Ø 100 mm auf 130 mm)
XIII (Ø 130 mm auf 150 mm )
6a
Ergänzungssatz Kaskade
(Alu)
DN 80
DN 100
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m
➂ Bogen 87°
➃ Revisions-T-Stück
➃ Kaskaden-Sammelrohr Ø 130 mm, Länge 1 m,
mit Ø 80 mm Anschluss
➄ Kaskaden-Endstück mit Kondensatablauf
Ergänzungssatz Kaskade
(Alu, Ø 130 mm)
4
4
6b
5
7
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m, Ø 80 mm
➂ Übergangsstück Ø 100 auf Ø 80 mm (nur für GBS XIII)
➃ Revisions-T-Stück
➄ Abdeckblende
➅ Schutzrohr, Länge 0,5 m
➆ Lüftungsgitter 250 x 300 mm
4
3
3
2
2
2
1
1
1
4
3
1
➀ Rohr, Länge 0,5 m
➁ Auflageschiene,
verzinkt
➂ Stützbogen 87°
➃ Übergangsstück
38
- Ø 80 mm auf
Ø 100 mm (GBS IV)
- Ø 100 mm auf
Ø 130 mm (GBS IX)
- Ø 130 mm auf
Ø 150 mm (GBS XIII)
2
- nicht vorhanden bei
GBS VI
➄ Abstandhalter,
2 x 2 Stück
➅ Aufsatzstück mit
Hinterlüftung
6a : für GBS IV, VI
6b : für GBS IX, XIII
➅ Lüftungsgitter
(nur für GBS XIII)
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,25 m, Ø 80 mm
➂ Übergangsstück Ø 100 mm auf Ø 80 mm
➃ T-Stück Ø 80 bzw. Ø 100 mm
➀ Ansauggitter
➁ Rohr, Länge 0,5 m
➂ Bogen 87°
➃ Kaskaden-Sammelrohr Ø 130 mm, Länge 1 m, mit
Ø 80 mm Anschluss
8531F198A
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
Je nach Auswahltabelle auf Seite 38
Aluminium - Abgassysteme
für 2, 3 oder 4 Kessel, Ø 80 mm
im Raum und im Schacht
Grundbausatz Schacht I, Ø 80
Grundbausatz Erster Kessel II, Ø 80
Ergänzungssatz Kaskade Ø 80 (1)
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
Zubehör : Standardformteile Ø 80
Verpackungseinheit Ø 80
Aluminium - Abgassysteme
für 4 Kessel, Ø 100 mm im Raum
und im Schacht
Grundbausatz Schacht VI, Ø 100
Grundbausatz Erster Kessel VIII, Ø 100
Ergänzungssatz Kaskade Ø 100 (1)
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
Zubehör : Standardformteile Ø 100
Kolli-Nr.
DY 711
DY 712
DY 733
DY 707
Bestell-Nr.
84887711
84887712
84887733
84887707
Siehe
hier unten
Kolli-Nr. Bestell-Nr.
DY 633 84887633
DY 635 84887635
DY 726 84887726
DY 707 84887707
Siehe hier unten
Aluminium - Abgassysteme
für 3 oder 4 Kessel, Ø 80 mm
im Raum, Ø 100 mm im Schacht
Kolli-Nr.
Grundbausatz Schacht IV, Ø 80 auf Ø 100
DY 632
Grundbausatz Erster Kessel II, Ø 80
DY 712
Ergänzungssatz Kaskade Ø 80 (1)
DY 733
Übergangstück Ø 60/100 auf Ø 80/125 (1)
DY 707
Zubehör : Standardformteile Ø 80 (waagerecht)
Standardformteile Ø 100 (Schacht)
Verpackungseinheit Ø 80
Bestell-Nr.
84887711
84887712
84887733
84887707
Siehe
hier
unten
Aluminium - Abgassysteme
für Kessel, Ø 100 mm im Raum,
Ø 150 mm im Schacht
GBS Schacht XIII, Ø 130 mm auf Ø 150
GBS Erster Kessel XIV, Ø 130 mm
ESK Ø 130 mm
Bestell-Nr.
84887651
84887642
84887643
Kolli-Nr.
DY 651
DY 642
DY 643
(1) für jeden zusätzlichen Kessel, 1 Ergänzungssatz + 1 Übergangsstück
ALU-ABGAS-LEITUNGEN/ROHRE UND FORMTEILE
Kolli-Nr.
➩ Ø 80 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
Verpackungseinheit II 5 x 1950 mm
Rohr 250 mm - 2 Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Ansauggitter
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
Lüftungsgitter 250 x 300 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➩ Ø 100 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
Übergangstück Ø 80 mm auf Ø 100 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Bestell-Nr.
DY 600
DY 738
DY 715
84887600
84887738
84887715
DY 714
DY 604
DY 605
DY 606
DY 607
DY 611
DY 610
DY 609
DY 608
DY 612
DY 757
DY 753
DY 35
DY 23
DY 151
DY 185
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887611
84887610
84887609
84887608
84887612
84887757
84887753
84887435
84887423
84887551
84887585
DY 624
DY 739
DY 625
DY 626
DY 627
DY 630
DY 629
DY 768
DY 770
DY 752
DY 628
DY 189
84887624
84887739
84887625
84887626
84887627
84887630
84887629
84887768
84887770
84887752
84887628
84887589
➩ Ø 130 mm
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Rohr 500 mm - 2 Stück
Rohr 1000 mm - 2 Stück
Rohr 1950 mm - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Kaskaden-Sammelrohr mit Ø 80 mm
Öffnung, Länge 1000 mm
Übergangstück Ø 100 mm auf Ø 130 mm
Stützbogen 87° mit Schiene
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
➩ Ø 150 mm
Revisionsstück, gerade
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Rohr 1950 mm
Bogen 87°
Bogen 45° - 2 Stück
Übergangstück Ø 130 mm auf Ø 150 mm
Abstandhalter - 2 Stück
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
Kolli-Nr.
Bestell-Nr.
DY 636
DY 740
DY 777
DY 637
DY 638
DY 640
84887636
84887740
84887777
84887637
84887638
84887640
DY 778
DY 774
DY 776
DY 639
DY 775
84887778
84887774
84887776
84887639
84887775
DY 644
DY 645
DY 646
DY 647
DY 649
DY 650
DY 779
DY 648
DY 780
84887644
84887645
84887646
84887647
84887649
84887650
84887779
84887648
84887780
39
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
12
LAS-SYSTEM-MEHRFACHBELEGUNG IM UNTERDRUCK C43x Ø 80/125 mm/Auf Anfrage
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
Abgas
DY 15
DY 707
82
82
Anschluss-Stück
oder
Vorsatzkasten (1)
Zuluft
Abgas
120
120
Zuluft
237
237
Vorsatzkasten
Vorsatzkasten
140
S=293
15
M=200
L=275
M=354
L=429
15
Anschluss-Stück "Plewa"
Ansschluss-Stück
“Plewa”
DY 15
DY 707
DN 80/125
Zuluft
Abgas
DY 15
DY 707
Anschluss-Stück "Schiedel"
Ansschluss-Stück
“Schiedel”
Anschluss-Stück "Schiedel"
8531F090A
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
Einzelteile
- Revisions-T-Stück (1)
- Übergangsstück Ø 60/100 mm auf Ø 80/125 mm
- Vorsatzkasten für LAS - Modell S
(1)
- Modell M
- Modell L
oder
- Anschlussstück
- Plewa
konz. (1)
- Schiedel
Bestell-Nr.
DY 15
DY 707
DY 727
DY 728
DY 729
84887415
84887707
84887727
84887728
84887729
DY 730
DY 731
84887730
84887731
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
- Abgasrohre + Formteile
Ø 80/125 mm, weiß
Revisionsstück, gerade
Revisions-T-Stück
Längenausgleichsstück 50-250 mm
Rohr 250 mm
Rohr 500 mm
Rohr 1000 mm
Rohr 1950 mm
Bogen 15° - 2 Stück
Bogen 30° - 2 Stück
Bogen 45° - 2 Stück
Bogen 87° - 1 Stück
(1) Für jeden Kessel, 1 Vorsatzkasten oder 1 Anschluss-Stück + 1 T-Stück konz.
40
Kolli-Nr.
Bestell-Nr.
DY 14
DY 15
CX 67
CX 64
CX 65
CX 66
CX 93
DY 623
DY 622
CX 68
CX 76
84887414
84887415
84837738
84837735
84837736
84837737
84837793
84887623
84887622
84837739
84837743
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
12
LAS-SYSTEM-MEHRFACHBELEGUNG IM ÜBERDRUCK C43x Ø 60/100 mm im Raum, Ø 80 im
Schacht
(Raumluftunabhängiger Betrieb)
ƽ Nur auf Anfrage. Z. Zt. Einzelabnahme durch Bezirksschornsteinfegermeister erforderlich.
Abgas
Zuluft
Grundbausatz III Kesselanbindung
- Ø 60/100 mm (Alu) : Kolli DY 676
Zuluft
Reduziertes
T-Stück
➀ Revisions-T-Stück
➁ Schornsteinanschluss
➂ Schutzrohr, Länge 0,5 m
Zuluft
1
GBS III
Abgas
2
3
Ø 80 mm
Reduziertes
T-Stück
Zuluft
GBS III
Abgas
Ø 60/100 mm
Zuluft
Abgas
GBS III
8531F093B
ABGASSYSTEME-ZUBEHÖR
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
Kolli-Nr.
➩ Grundbausätze
Grundbausatz III Ø 60/100 mm (1)
DY 676
➩ Reduzier-T-Stück
Reduzier-T-Stück Ø 80/80/60 mm (1)
DY 671
➩ Abgasleitungen + Formteile Ø 80 mm
Verpackungseinheit I
4 x 1950/1 x 1000/2 x 500 mm
DY 715
Verpackungseinheit II 5 x 1950 mm
DY 714
Rohr 250 mm - 2 Stück
DY 604
Rohr 500 mm - 2 Stück
DY 605
Rohr 1000 mm - 2 Stück
DY 606
Rohr 1950 mm - 2 Stück
DY 607
Revisionsstück, gerade
DY 600
Bogen 15° - 2 Stück
DY 611
Bogen 30° - 2 Stück
DY 610
Bogen 45° - 2 Stück
DY 609
Bogen 87° - 1 Stück
DY 608
Stützbogen 87°, Ø 60 mm mit Schiene
DY 669
Übergangstück Ø 60 mm auf Ø 80 mm
DY 721
Abstandhalter Schacht - 2 Stück
DY 151
Aufsatzstück mit Hinterlüftung
DY 185
➩ Abgasrohre + Formteile konz. Ø 60/100 mm
Revisionsstück, gerade
DY 661
Revisions-T-Stück, gerade
DY 660
Längenausgleichsstück 50-250 mm
DY 659
Rohr 250 mm
DY 746
Rohr 500 mm
DY 652
Rohr 1000 mm
DY 653
Rohr 1950 mm
DY 654
Bogen 15° - 2 Stück
DY 658
Bogen 30° - 2 Stück
DY 657
Bogen 45° - 2 Stück
DY 656
Bogen 87° - 1 Stück
DY 655
Schornsteinanschluss/Abdeckblende
DY 750
Schutzrohr Ø 125 mm, Länge 500 mm
DY 753
Bestell-Nr.
84887676
84887671
84887715
84887714
84887604
84887605
84887606
84887607
84887600
84887611
84887610
84887609
84887608
84887669
84887721
84887551
84887585
ALUMINIUM-ABGASSYSTEME
T-Stück Ø 80 mm mit Abzweig Ø 60 mm
Bausatz Kondensatabfuhr Ø 80 mm
T-Stück Ø 100 mm mit Abzweig Ø 60 mm
T-Stück Ø 100 mm mit Abzweig Ø 80 mm
Bausatz Kondensatabfuhr Ø 100 mm
T-Stück Ø 130 mm mit Abzweig Ø 60 mm
T-Stück Ø 130 mm mit Abzweig Ø 80 mm
Bausatz Kondensatabfuhr Ø 130 mm
T-Stück Ø 150 mm mit Abzweig Ø 60 mm
T-Stück Ø 150 mm mit Abzweig Ø 80 mm
Bausatz Kondensatabfuhr Ø 150 mm
Kolli-Nr.
Bestell-Nr.
DY 671
DY 798
DY 789
DY 790
DY 791
DY 792
DY 793
DY 794
DY 795
DY 796
DY 797
84887671
100000600
84887789
84887790
84887791
84887792
84887793
84887794
84887795
84887796
84887797
84887661
84887660
84887659
84887746
84887652
84887653
84887654
84887658
84887657
84887656
84887655
84887750
84887753
(1) für jeden zusätzlichen Kessel : 1 reduziertes T-Stück + 1 Grundbausatz III
41
LUFT-/ABGAS-FÜHRUNG
12
LAS-SYSTEM-MEHRFACHBELEGUNG IM ÜBERDRUCK C43x
➩ Vorwort :
➩ Gegenstrominstallation
Die DVGW-TRGI, ermöglicht eine Reihe von spürbaren Erleichterungen bei der Aufstellung und Zulassug von Gas-Feurstätten einschließlich der Abgasführung und Verbrennungsluftversorgung. Dabei
wurden nicht nur die vereinfachten Anforderungen der MusterFeuerungsverordnung, sondern auch die weitreichenden Harmonisierungsbestimmungen der europäischen Normen und Richtlinien
berücksichtigt. Die gemeinsame Bewertung von Zuluft- und Abgasanlagen in Verbindung mit den jeweiligen Wärmeerzeugern stellt
nunmehr eine erhebliche Installationsvereinfachung dar.
In unserem Auftrag führte das GASWÄRME-INSTITUT E.V. ESSEN
(akkreditierte DVGW-Prüfstelle), eine Bemessung der maximalen
Bauhöhe (bei Mehrfachbelegung) von Überdruck-Abgassystemen
für die Abführung von Abgasen mit niedrigen Temperaturen für
unsere Gas-Brennwert-Wärmeerzeuger durch.
Die Abgasleitung ist in einem Gebäudeschacht angeordnet und
die Verbrennungsluft wird über eine Ringspalt zwischen der
Abgasleitung und dem Schacht dem Freien entnommen und der
Gas-Feuerstätte zugeführt (raumluftunabhängig).
Max. Bauhöhe, mehrfachbelegtes Luft-Abgas-System,
GEGENSTROM-INSTALLATION
Abgasleitungs- SchachtDurchmesser Abmessungen
(mm)
(mm)*
➩ Bemessungsgrundlagen :
Die feuerungstechische Bemessung ist nach EN 13384 für die einzuhaltenden Druck- und Temperaturbedingungen sowie für die zu
berücksichtigenden Grenzen des Berechnungsverfahrens erfolgt.
Ferner wurde das DVGW-Arbeitsblatt G 635 in die Bemessung
mit einbezogen.
Für verschiedene Abgasleitungsbausätze der Firma De Dietrich,
wurde die Bemessung der maximalen Bauhöhe bei vorgegebenen Luft-Abgasquerschnitten und deren Belegungszahl durchgeführt, wenn die Abgasleitungen mit Abgasen aus den Gas-Brennwert-Feuerstätten der Firma De Dietrich beaufschlagt werden.
8531F267A
➩ Gleichstrominstallation mit Zuluftschacht
➩ Gleichstrominstallation ohne Zuluftschacht
Die Abgasleitung ist in einem Gebäudeschacht angeordnet und ist
luftumspült (konvektiv).
Die Verbrennungsluft wird über einen parallel angeordneten Luftschacht im Gegenstrom dem Freien entnommen und der Gas-Feuerstätte zugeführt (raumluftunabhängig).
Die Abgasleitung ist in einem Gebäudeschacht angeordnet und ist
luftumspült (konvektiv).
Die Verbrennungsluft wird über das Kesselanschlussstück dem
Aufstellraum entnommen und der Gas-Feuerstätte zugeführt
(raumluftabhängig).
Max. Bauhöhe, mehrfachbelegtes Luft-Abgas-System,
GLEICHSTROM-INSTALLATION MIT ZULUFTSCHACHT
Max. Bauhöhe, mehrfachbelegtes Luft-Abgas-System,
GLEICHSTROM-INSTALLATION OHNE ZULUFTSCHACHT
Abgasleitungs- SchachtDurchmesser Abmessungen
(mm)
(mm)*
Bauhöhe
Vorsatzkasten
*
x140 x
Ø 150 200
200 140
x 140 x
Ø 130 180
180 140
x 140 x
Ø 100 150
150 140
x 140 x
Ø 100 150
150 140
x 140 x
Ø 80 150
150 140
x 140 x
Ø 80 130
130 140
x 140 x
Ø 80 130
130 140
Kesseltypen
DPSM 3-15/LP,
DPSM 3-25/LP/K/CS
DPSM 3-15/LP,
DPSM 3-25/LP/K/CS
DPSM 3-15/LP,
DPSM 3-25/LP/K/CS
DPSM 3-15/LP,
DPSM 3-25/LP/K/CS
Max. Max. Bauhöhe
Anzahl der vertikalen
Kessel- Abgasleitung**
typen
(m)
5
21,0
5
30,0
5
18,0
3
20,0
DPSM 3-15/LP
5
21,0
DPSM 3-15/LP
4
17,5
DPSM 3-15/LP,
DPSM 3-25/LP/K/CS
3
13,0
Abgasleitungs- SchachtDurchmesser Abmessungen
(mm)
(mm)*
Bauhöhe
*Hinterlüftung des Abgasschachtes
8531F269A
8531F268A
42
Max. Max. Bauhöhe
Anzahl der vertikalen
Kessel- Abgasleitung**
typen
(m)
DPSM 3-15/LP,
Ø 150 200 x 200 DPSM
21,0
3-25/LP/K/CS 5
DPSM 3-15/LP,
Ø 130 180 x180 DPSM 3-25/LP/K/CS 5
29,0
Ø 100 150 x150
DPSM 3-15/LP
5
19,5
Ø 100 150 x150
DPSM 3-15/LP
4
22,0
PSM 3-15/LP,
Ø 100 150 x150 DPSM
20,0
3-25/LP/K/CS 3
Ø 80 130 x130
DPSM 3-15/LP
5
16,5
Ø 80 130 x130
DPSM 3-15/LP
4
15,5
DPSM 3-15/LP,
Ø 80 130 x130 DPSM
3
13,0
3-25/LP/K/CS
DPSM
3-15/LP,
Ø 80 130 x130 DPSM 3-25/LP/K/CS 2
14,0
* Bei der Verwendung kreisrunder Querschnitte sind die
equivalenten
Flächen zu berücksichtigen.
** Abstand zwischen der Anbindung des untersten Kesseltyps und
der (Abgas-) Mündung
Bauhöhe
Gerne verweisen wir darauf, dass alle aufgeführten Gas-Brennwert-Wärmeerzeuger von De Dietrich bereits werksseitig mit einer
Abgasklappe zur Verhinderung des Rückstaus von Abgasen un
den/die Wärmeerzeuger ausgerüstet sind. Bauseits sind deshalb
keine gesonderten Maßnahmen erforderlich !
Kesseltypen
Kesseltypen
Max. Max. Bauhöhe
Anzahl der vertikalen
Kessel- Abgasleitung**
typen
(m)
DPSM 3-15/LP,
Ø 150 200 x 200 DPSM
21,0
3-25/LP/K/CS 5
DPSM 3-15/LP,
Ø 130 180 x 180 DPSM
30,0
3-25/LP/K/CS 5
DPSM
3-15/LP,
Ø 100 150 x 150 DPSM 3-25/LP/K/CS 5
18,0
DPSM
3-15/LP,
Ø 100 150 x 150 DPSM 3-25/LP/K/CS 3
20,0
Ø 80 150 x 150
DPSM 3-15/LP
5
21,0
Ø 80 130 x 130
DPSM 3-15/LP,
4
17,5
DPSM 3-15/LP,
Ø 80 130 x 130 DPSM
3
13,0
3-25/LP/K/CS
* Bei der Verwendung kreisrunder Querschnitte sind die
equivalenten
Flächen zu berücksichtigen.
** Abstand zwischen der Anbindung des untersten Kesseltyps und
der (Abgas-) Mündung
Bei der Installation der Abgasleitung ist ein Mindestabstand von
20 – 30 mm zur Schachtwange einzuhalten.
KOLLILISTE
DOMOPLUS® DPSM 3
Domoplus®
Ref.
DPSM 3-15
8531-9001
DPSM 3-25
8531-9003
DPSM 3-15 LP DPSM 3-25 LP
8531-9002
8531-9004
DPSM 3-25 K
8531-9005
DPSM 3-25 CS
8531-9040
Kessel fertig
Kolli Nr.
HC 1
HC 3
HC 2
HC 4
HC 5
HC 79
montiert
Verpack. Maße mm 1025 x 565 x 640 1025 x 565 x 640 1025 x 565 x 640 1025 x 565 x 640 1025 x 565 x 640 1025 x 565 x 700
Gesamt-Kollianzahl
1
1
1
1
1
1
Gesamt-Versandgewicht
kg
45
50
47
52
60
100
DOMOPLUS® DPSM 3/B
Domoplus®
Ref.
Kollibezeichnung
DPSM 3-15 LP
DPSM 3-25 LP
Anschluss-Set
Speicher BS 80 D
Gesamt-Kollianzahl
Gesamt-Versandgewicht
Kolli
Nr.
HC 2
HC 4
EE 39
EE 37
Referenz
Nr.
8531-9002
8531-9004
8953-7017
8953-9137
Verpack. Maße
mm
1025 x 565 x 640
1025 x 565 x 640
400 x 170 x 70
1025 x 565 x 640
Gewicht
Kg
47
52
1,5
78
kg
DPSM 3-15 LP/B 80 DPSM 3-25 LP/B 80
8531-9154
8531-9151
1
1
1
3
126,5
1
1
1
3
131,5
DOMOPLUS® DPSM 3/U
Domoplus®
Ref.
Kollibezeichnung
DPSM 3-15 LP
DPSM 3-25 LP
Anschluss-Set
Speicher BC 80 D
Sichtblende
Gesamt-Kollianzahl
Gesamt-Versandgewicht
Kolli
Nr.
HC 2
HC 4
EE 40
EE 38
HC 30
Referenz
Nr.
8531-9002
8531-9004
8953-7018
8953-9136
8531-7020
Verpack. Maße
mm
1025 x 565 x 640
1025 x 565 x 640
400 x 170 x 70
1025 x 565 x 640
570 x 250 x 150
Gewicht
Kg
47
52
1
78
5
kg
DPSM 3-15 LP/U 80 DPSM 3-25 LP/U 80
8531-9155
8531-9152
1
1
1
1
4
131
1
1
1
1
4
136
DOMOPLUS® DPSM 3/S
Domoplus®
Ref.
Kollibezeichnung
DPSM 3-15 LP
DPSM 3-25 LP
Anschluss-Set
Speicher SR 130
Gesamt-Kollianzahl
Gesamt-Versandgewicht
Kolli
Nr.
HC 2
HC 4
HC 13
EE 22
Referenz
Nr.
8531-9002
8531-9004
8531-7003
8953-9162
Verpack. Maße
mm
1025 x 565 x 640
1025 x 565 x 640
240 x 170 x 70
1025 x 565 x 640
Gewicht
Kg
47
52
1
65
kg
DPSM 3-15 LP/S 130 DPSM 3-25 LP/S 130
8531-9156
8531-9153
1
1
1
3
110
1
1
1
3
115
43
KOLLILISTE
ZUBEHÖR AUF WUNSCH UND GEGEN MEHRPREIS LIEFERBAR
Kollibezeichnung
Zubehör für Schaltfeld
Wasserfühler für externe Beistellspeicher bzw. Vorlauffühler
bei Kaskade
Platine + Fühler für 1 Mischerkreis
Kabelsatz für Anschluss der Übertemperatursicherung bei
Fußbodenheizung ohne Mischer
Dialog-Fernbedienung CDI 2
Raumfühler
DIEMATIC VM-Unterregelungseinheit
“BUS” Verbindungskabel Länge 12 m
Telefon-Fernüberwachungsmodul TELCOM 2 (Deutschland)
Telefon-Fernüberwachungsmodul TELCOM 2 (Österreich)
DFÜ-Modul DC 3000 + Bedienprogramm DIEMACOM 10
DFÜ-Modul DC 3000
Gemeinsames Zubehör
Dreiwege-Umschaltventil, G1 für DPSM 3-15, 3-25
Dreiwegemischer inkl. Antrieb R1
Anschluss-Set Aufputz DPSM 3-../3-.. LP,
Anschluss-Set Unterputz DPSM 3-../3-.. LP
Anschluss-Set Aufputz DPSM 3-25 K, DPSM 3-25 CS
Anschluss-Set Unterputz DPSM 3-25 K, DPSM 3-25 CS
Montage-Konsole Aufputz DPSM 3-15, 3-25, 3-25 K, 3-25 CS
Montage-Konsole Unterputz DPSM 3-15, 3-25
Montage-Konsole Unterputz DPSM 3-25 K, 3-25 CS
Montagewand DPSM 3-../U 80
Anschluss-Verrohrung Montagewand komplet für BC 80
Bausatz-Ausdehnungsgefässe 2 x 10 Liter
Einlegeteile G 1/R 1 - 2 Stück als Gegenstücke
TAS-Gasabsperrhahn Rp 1/2
Hydraulische Weiche HWPLUS 70
Hydraulische Weiche HW 200
Neutralisationsbox
Nachfüllgranulat für Neutralisationsbox (2 Füll.)
Wandkonsole für Neutralisationsbox
Umrüstsatz auf Flüssiggas DPSM 3-15
Umrüstsatz auf Flüssiggas DPSM 3-25
Trinkwasser-Ausdehnungsgefäß DPSM 3-25 CS
Anschlussgruppe Kesselkreis mit drehzahlgesteuerter
Umwälzpumpe
Anschlussgruppe Mischerkreis mit drehzahlgesteuerter
Umwälzpumpe
Verteilerbalken, isoliert für 2 Anschlussgruppen
Übergangs-Set G/R-Gewinde für Verteilerbalken
Wandkonsole für 2 Anschlussgruppen
44
Kolli Nr.
Ref. Nr.
AD 212
FM 48
100000030
8575-7743
AD 188
FM 51
FM 52
AD 120
AD 134
AD 154
AD 155
AD 144
AD 158
8801-7901
8575-7746
8575-7747
8802-7832
8801-7851
8801-7880
8801-7881
8801-7863
8801-7884
HC 14
HC 15
HC 16
HC 17
HC 18
HC 20
HC 19
HC 22
HC 21
HC 93
HC 91
HC 24
HC 25
HC 27
HC 28
HC 29
HC 33
HC 35
HC 34
HC 31
HC 32
HC 80
Verpack. MaBe
(mm)
Gewicht
(kg)
300 x 200 x 120
0,1
0,7
250 x 150 x 100
100 x 85 x 65
280 x 370
210 x 190 x 110
210 x 190 x 110
225 x 125 x 90
225 x 125 x 90
0,5
0,1
4,5
3,0
1,0
1,5
1,0
1,0
8531-7004
8531-7005
8531-7006
8531-7007
8531-7008
8531-7010
8531-7009
8531-7012
8531-7011
8531-7050
8531-7048
8531-7014
8531-7015
8531-7017
8531-7018
8531-7019
8531-7023
8531-7025
8531-7024
8531-7021
8531-7022
8531-7040
115 x 90 x 130
240 x 115 x 115
240 x 115 x 115
240 x 115 x 115
240 x 115 x 115
240 x 115 x 115
295 x 225 x 150
295 x 225 x 150
295 x 225 x 150
1100 x 620 x 320
850 x 210 x 230
570 x 270 x 240
115 x 115 x 95
135 x 100 x 70
570 x 270 x 240
1140 x 320 x 1000
450 x 450 x 300
510 x 310 x 190
330 x 240 x 160
130 x 200
130 x 200
455 x 120 x 120
1,5
1,5
2,8
2,8
5,0
5,5
2,0
1,6
1,7
14,0
10,0
12,0
0,5
0,7
7,0
21,0
3,3
5,3
1,5
0,1
0,1
1,5
EA 65
8999-7020
397 x 262 x 220
6,7
EA 67
EA 59
BH 84
EA 74
8999-7022
8999-7014
8955-7009
8999-7029
397 x 262 x 220
635 x 185 x 150
Beutel 150 x 120
335 x 115 x 65
8,4
6,3
0,3
1,1
AUSSCHREIBUNGSTEXT
De Dietrich Gas-Wandbrennwertkessel
Domoplus DPSM 3-15, DPSM 3-25
Domoplus DPSM 3-15 LP, DPSM 3-25 LP
von 3 bis 25 kW
Lfd. Nr
Anzahl
(1)
entspricht den Vorschriften
folgender
europäischer Richtlinien :
- 92/42/EWG. Wirkungsgrad Richtlinie
- 90/396/EWG. Gasgeräte-Richtlinie
- 73/23/EWG. Niederspannungs-Richtlinie
- 89/336/EWG. Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie
0085
Gegenstand
Eco.NOx
Einzelpreis Gesamtpreis
Brennwert-Wandheizkessel für geschlossene Warmwasserzentralheizungsanlagen mit einer
max. Betriebstemperatur bis 100°C, einstellbar auf max. 80°C. Für äußerst energiesparenden und emissionsarmen Betrieb mit Erdgas E, LL oder Flüssiggas B/P geeignet und Werkseitig auf Erdgas E voreingestellt. Für raumluftunabhängigen oder raumluftabhängigen
Betrieb (Geräte serienmäßig für die Kaskadierung vorbereitet). Zylindrischer Monoblock-Wärmeaustauscher aus korrosions- und temperaturbeständiger AI/Si-Legierung, mit geschlossener Verbrennungskammer. Zylindrischer Faservlies-Brenner hochvormischend, mit GasKompaktregelstrecke, Radiallüfter und Ansaugschalldämpfer. Modulationsverhältnis von bis
zu 1 : 6. Mikroprozessorregelung Diematic 3, werkseitig im Gerät integriert. Bei Anschluss
von Außen- und oder Raumtemperaturfühler/n, für einen direkten Heizkreis und Warmwasser (MK-erweiterbar) mit Funktions- und Temperaturanzeige, Diagnosesystem und allen
erforderlichen Sicherheitsfunktionen. Komplett mit modulierender Heizkreispumpe, automatischen Entlüfter, Kondenswassersiphon mit Ablaufschlauch, Drucksensor für Anlagendruck, Sicherheitsventil 3 bar, Ausdehnungsgefäß 14 l., Abgastemperatursensor mit Sicherheitsfunktion, schallisoliertes Kesselgehäuse, Farbe weiß ähnlich RAL 9016, Konsole für Wandmontage und Befestigungsmaterial.
(1) LP-Version für den direkten Speicheranschluss mit werkseitig integrierter, stufiger Speicherladepumpe für Warmwasserbetrieb.
Typ
Produkt-Ident Nr.
Gasgeräte-Kategorie
Installationsarten nach DVGW-TRGI
Nennwärmeleistungsbereich
Normnutzungsgrad
Domoplus® DPSM 3-..
bzw. DPSM 3-.. LP
CE-0085BL0341
II2ELL 3 B/P
B23 , B33 , C13x , C33x , C43x , C53, C63x
… bis … kW (40/30°C)
… bis … kW (80/60°C)
109 % (40/30°C)
Lieferumfang
Gas-Wandbrennwertkessel im Werk vormontiert und warm voreingestellt
Zubehör auf Wunsch und gegen Mehrpreis lieferbar :
Auflistung Zubehör Siehe Seite 48
(1) Nichtzutreffendes bitte streichen
45
AUSSCHREIBUNGSTEXT
De Dietrich-Interdomo Gas-Wandbrennwertkessel
Domoplus DPSM 3-15 LP/U 80, 3-25 LP/U 80
Domoplus DPSM 3-15 LP/B 80, 3-25 LP/B 80
Domoplus DPSM 3-15 LP/S 130, 3-25 LP/S 130
von 3 bis 25 kW
Lfd. Nr
Anzahl
entspricht den Vorschriften
folgender
europäischer Richtlinien :
- 92/42/EWG. Wirkungsgrad Richtlinie
- 90/396/EWG. Gasgeräte-Richtlinie
- 73/23/EWG. Niederspannungs-Richtlinie
- 89/336/EWG. Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie
0085
(1)
Gegenstand
Einzelpreis Gesamtpreis
Brennwert-Wandheizkessel für geschlossene Warmwasserzentralheizungsanlagen mit einer
max. Betriebstemperatur bis 100°C, einstellbar auf max. 80°C. Für äußerst energiesparenden und emissionsarmen Betrieb mit Erdgas E, LL oder Flüssiggas B/P geeignet und Werkseitig auf Erdgas E voreingestellt. Für raumluftunabhängigen oder raumluftabhängigen
Betrieb (Geräte serienmäßig für die Kaskadierung vorbereitet). Zylindrischer Monoblock-Wärmeaustauscher aus korrosions- und temperaturbeständiger AI/Si-Legierung, mit geschlossener Verbrennungskammer. Zylindrischer Faservlies-Brenner hochvormischend, mit GasKompaktregelstrecke, Radiallüfter und Ansaugschalldämpfer. Modulationsverhältnis von bis
zu 1 : 6. Mikroprozessorregelung, werkseitig im Gerät integriert. Bei Anschluss von Außenund oder Raumtemperaturfühler/n, für einen direkten Heizkreis und Warmwasser (MK-erweiterbar bei DPSM) mit Funktions- und Temperaturanzeige, Diagnosesystem und allen erforderlichen Sicherheitsfunktionen. Komplett mit modulierender Heizkreispumpe, automatischen
Entlüfter, Kondenswassersiphon mit Ablaufschlauch, Drucksensor für Anlagendruck, Sicherheitsventil 3 bar, Ausdehnungsgefäß 14 l., Abgastemperatursensor mit Sicherheitsfunktion,
schallisoliertes Kesselgehäuse, Farbe weiß ähnlich RAL 9016, Konsole für Wandmontage
und Befestigungsmaterial.
LP-Version für den direkten Speicheranschluss mit werkseitig integrierter, stufiger Speicherladepumpe für Trinkwasserbereitung (Warmwasserfühler)
(1) Nebenhängender (wahlweise rechts oder links) B 80 Liter-Speicher, einschließlich Montageschiene für die exakte Aufhängung von Brennwertkessel und Wandspeicher an einer
Wandschiene mit Speicherverrohrung.
bzw.
Untergestellter U 80 Liter-Speicher, mit Zwischenblende, mit Speicherverrohrung + Warmwasserfühler
bzw.
Runder SR 130 Liter-Unterstellspeicher. Mit Speicher-Anschlussverrohrung + Warmwasserfühler
Typ
Produkt-Ident Nr.
Gasgeräte-Kategorie
Installationsarten nach DVGW-TRGI
Nennwärmeleistungsbereich
Normnutzungsgrad
Speicher-Typ
Inhalt
Betriebsüberdruck
Leistungsaufnahme KV 80°C
Dauerleistung (10/45°C)
Zapfleistung (10/45/60°C)
Leistungskennzahl NL
Domoplus® DPSM 3-../B 80
bzw. DPSM 3-../U 80
bzw. DPSM 3-../S 130
DPSM : CE-0085BL0341
DPSM : II2ELL 3 B/P
B23 , B33 , C13x , C33x , C43x, C53 , C63x
… bis … kW (40/30°C)
… bis … kW (80/60°C)
109 % (40/30°C)
(1) DLB 3-80 B, SR 130
… Liter
10 bar
… kW
… l/h
… l/min
…
Lieferumfang
DPSM 3-../B 80 und DPSM 3-../S 130 : 3 Kollis : Kessel, Speicher, Anschluss-Set
DPSM 3-../U 80 : 4 Kollis : Kessel, Speicher, Anschluss-Set, Sichtblende
Zubehör auf Wunsch und gegen Mehrpreis lieferbar
Auflistung Zubehör Siehe Seite 48
46
(1) Nichtzutreffendes bitte streichen
Eco.NOx
AUSSCHREIBUNGSTEXT
De Dietrich Gas-Wandbrennwertkessel
Domoplus DPSM 3-25 K
Domoplus DPSM 3-25 CS
(1)
von 3 bis 25 kW
Lfd. Nr
Anzahl
entspricht den Vorschriften
folgender
europäischer Richtlinien :
- 92/42/EWG. Wirkungsgrad Richtlinie
- 90/396/EWG. Gasgeräte-Richtlinie
- 73/23/EWG. Niederspannungs-Richtlinie
- 89/336/EWG. Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie
0085
Gegenstand
Eco.NOx
Einzelpreis Gesamtpreis
Brennwert-Wandheizkessel für geschlossene Warmwasserzentralheizungsanlagen mit einer
max. Betriebstemperatur bis 100°C, einstellbar auf max. 80°C. Für äußerst energiesparenden und emissionsarmen Betrieb mit Erdgas E, LL oder Flüssiggas B/P geeignet und Werkseitig auf Erdgas E voreingestellt. Für raumluftunabhängigen oder raumluftabhängigen
Betrieb (Geräte serienmäßig für die Kaskadierung vorbereitet). Zylindrischer Monoblock-Wärmeaustauscher aus korrosions- und temperaturbeständiger AI/Si-Legierung, mit geschlossener Verbrennungskammer. Zylindrischer Faservlies-Brenner hochvormischend, mit GasKompaktregelstrecke, Radiallüfter und Ansaugschalldämpfer. Modulationsverhältnis von bis
zu 1 : 6. Mikroprozessorregelung Diematic 3, werkseitig im Gerät integriert. Bei Anschluss
von Außen- und oder Raumtemperaturfühler/n, für einen direkten Heizkreis und Warmwasser (MK-erweiterbar) mit Funktions- und Temperaturanzeige, Diagnosesystem und allen
erforderlichen Sicherheitsfunktionen. Komplett mit modulierender Heizkreispumpe, automatischen Entlüfter, Kondenswassersiphon mit Ablaufschlauch, Drucksensor für Anlagendruck, Sicherheitsventil 3 bar, Ausdehnungsgefäß 14 Liter (3-25 K) bzw. 10 Liter (3-25 CS),
Abgastemperatursensor mit Sicherheitsfunktion, schallisoliertes Kesselgehäuse, Farbe weiß
ähnlich RAL 9016, Konsole für Wandmontage und Befestigungsmaterial.
Domoplus DPSM 3-25 K :
(1)
Kombiausführung mit werkseitig integriertem Warmwasser-Energiespeicher, Ladepumpe
sowie Trinkwasser-Sicherheitsgruppe.
Durchfluss bei ∆t 30 K : 11,3 l/min
Durchfluss bei ∆t 35 K : 9,7 l/min
Durchfluss bei ∆t 50 K : 6,8 l/min
Domoplus DPSM 3-25 CS:
(1)
Kompakte-Ausführung (Breite 600 mm) mit integriertem 55 Liter-Warmwasserspeicher,
Drei-Wege-Umschaltventil (Heiz./WWE-Betrieb) sowie Trinkwasser-Sicherheitsgruppe.
Dauerleistung: 580 l/h
Zapfleistung: 112 l/10min
Typ
Produkt-Ident Nr.
Gasgeräte-Kategorie
Installationsarten nach DVGW-TRGI
Nennwärmeleistungsbereich
Normnutzungsgrad
Domoplus® DPSM 3-25 ..
CE-0085BL0341
II2ELL 3 B/P
B23 , B33 , C13x , C33x , C43x , C53 , C63x
4,5 bis 24,9 kW (40/30°C)
4,0 bis 23,6 kW (80/60°C)
109 % (40/30°C)
Lieferumfang
Gas-Wandbrennwertkessel im Werk vormontiert und warm voreingestellt
Zubehör auf Wunsch und gegen Mehrpreis lieferbar :
Auflistung Zubehör Siehe Seite 48
(1) Nichtzutreffendes bitte streichen
47
AUSSCHREIBUNGSTEXT
De Dietrich Gas-Wandbrennwertkessel
Domoplus DPSM 3-.., DPSM 3-25 K,
Domoplus DPSM 3-.. LP
Domoplus DPSM 3-../U-B-S
(1)
von 3 bis 25 kW
Lfd. Nr
Anzahl
entspricht den Vorschriften
folgender
europäischer Richtlinien :
- 92/42/EWG. Wirkungsgrad Richtlinie
- 90/396/EWG. Gasgeräte-Richtlinie
- 73/23/EWG. Niederspannungs-Richtlinie
- 89/336/EWG. Elektromagnetische Verträglichkeitsrichtlinie
0085
Gegenstand
Eco.NOx
Einzelpreis Gesamtpreis
Gemeinsames Zubehör (1)
Dreiwege-Umschaltventil G1 für DPSM 3-15/3-25 (Kolli HC 14)
Dreiwegemischer incl. Antrieb R1 (Kolli HC 15)
Anschluss-Set Aufputz DPSM 3-../3-.. LP (Kolli HC 16)
Anschluss-Set Unterputz (Kolli HC 17)
Anschluss-Set Aufputz, DPSM 3-25 K, 3-25 CS (Kolli HC 18)
Anschluss-Set Unterputz, DPSM 3-25 K, 3-25 CS (Kolli HC 20)
Montage-Konsole Aufputz DPSM 3-15, 3-25, 3-25 K, 3-25 CS (Kolli HC 19)
Montage-Konsole Unterputz DPSM 3-15, 3-25 (Kolli HC 22)
Montage-Konsole Unterputz DPSM 3-25 K, 3-25 CS (Kolli HC 21)
Montagewand DPSM 3-../U 80 (Kolli HC 93)
Anschluss-Verrohrung Montagewand komplet DPSM 3-.. LP/U 80 (Kolli HC 91)
Bausatz-Ausdehnungsgefässe 2 x 10 Liter (Kolli HC 24)
Einlegeteile G1/R1 - 2 Stück als Gegenstücke (Kolli HC 25)
für Anbindung ohne Anschluss-Set
TAS-Gasabsperrhahn Rp 1/2 (Kolli HC 27)
für Anbindung ohne Anschluss-Set
Hydraulische Weiche HWPLUS 70 (Kolli HC 28)
Hydraulische Weiche HW 200 (Kolli HC 29)
Neutralisationsbox (Kolli HC 33)
Nachfüllgranulat für Neutralisationsbox (Kolli HC 35) (2 Füll.)
Wandkonsole für Neutralisationsbox (Kolli HC 34)
Umrüstsatz auf Flüssiggas DPSM 3-15 (Kolli HC 31)
Umrüstsatz auf Flüssiggas DPSM 3-25 (Kolli HC 32)
Trinkwasser-Ausdehnungsgefäß DPSM 3-25 CS (HC 80)
Anschlussgruppe Kesselkreis mit drehzahlgesteuerter Umwälzpumpe (Kolli EA 65)
Anschlussgruppe Mischerkreis mit drehzahlgesteuerter Umwälzpumpe (Kolli EA 67)
Verteilerbalken, isoliert für 2 Anschlussgruppen (Kolli EA 59)
Übergangs-Set G/R-Gewinde für Verteilerbalken (Kolli BH 84)
Wandkonsole für 2 Anschlussgruppen (Kolli EA 74)
Luft und Abgasleitungen entsprechend den bauseitigen
Verhältnissen, als raumluftabhängiges oder raumluftunabhängiges
System in Aluminium oder Kunststoff PPS in verschiedenen
Nennweiten lieferbar. Siehe ab Seite 20 in diesem Prospekt.
(1) Nichtzutreffendes bitte streichen
DEUTSCHLAND:
De Dietrich Heiztechnik Vertriebs-GmbH
Rheiner Straße 151 • D-48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 / 23-5
Telefax: 0 25 72 / 23-102
www.dedietrich.de
ÖSTERREICH:
De Dietrich Heiztechnik GmbH
Am Concorde Park 1-B4/28 • A-2320 Schwechat
Telefon: 00 43 /1-706 40 60-0
Telefax: 00 43 /1-706 40 60-99
www.dedietrich.de
12/05 - 9489 0287 Ind. B - Technische Änderungen vorbehalten - Imprimé en France - SAG+/Saverne - 05/1987
Zubehör für Schaltfeld (1)
Wasserfühler für externe Beistellspeicher bzw. Vorlauffühler bei Kaskade (Kolli AD 212)
Platine + Fühler für 1 Mischerkreis (Kolli FM 48)
Kabelsatz für Anschluss der Übertemperatursicherung bei Fußbodenheizung ohne
Mischer (Kolli AD 188)
Dialog-Fernbedienung CDI 2 (Kolli FM 51)
Raumfühler (Kolli FM 52)
Zusatzplatine für Anschluss CDI 2 oder Raumfühler
DIEMATIC VM-Unterregelungseinheit (Kolli AD 120)
“BUS” Verbindungskabel Länge 12 m (Kolli AD 134)
Telefon-Fernüberwachungsmodul TELCOM 2 (Deutschland) (Kolli AD 154)
Telefon-Fernüberwachungsmodul TELCOM 2 (Österreich) (Kolli AD 155)
DFÜ-Modul DC 3000 + Bedienprogramm DIEMACOM 10 (Kolli AD 144)
DFÜ-Modul DC 3000 (Kolli AD 158)
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
30
Dateigröße
5 500 KB
Tags
1/--Seiten
melden