close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kurzanleitung ΩMegaSafe EP 4 und EP 4Ex Short - bei Tietzsch

EinbettenHerunterladen
Kurzanleitung MegaSafe EP 4 und EP 4Ex
Short-form Operating Instructions MegaSafe EP 4 and EP 4Ex
Diese Kurzinfo hilft Ihnen für den Schnelleinstieg.
EP4_BA-kurz_8-07
Bitte beachten Sie zu Ihrer Sicherheit und für weitere Informationen die ausführliche Bedienungsanleitung
This quick info is intended to help you start working with the instrument as quickly as possible.
For your own safety, and for more detailed information, please refer to the full set of operating instructions.
EP4_BA-kurz_8-07
Funktion
Taster Betätigung
lang
Ein-Taster zum Eigentest gedrückt halten.
Anzeige: Alle LCD Segmente, 3 LEDs, ein akustisches Signal erscheinen.
Tast
erl
os
l
assen. Anz
ei
ge:„+1“undmi
t
t
l
er
eLED- Gerät ist messbereit.
Key
Activation
long
Press constantly the on-button while switching on the device.
Display: all LCD segments, three LEDs and an acustic signal appear
Release the button. Display: +1 and LED in the middle lights up –device is ready.
„
CAL“
:Zer
oBal
anci
ngwi
t
hMeasur
ementCabl
e
Nul
l
abgl
ei
ch„
CAL“mi
tMessleitung
Während des Einschaltens beide Taster gleichzeitig drücken.
Sol
ange„
CAL“angez
ei
gtwi
r
d(
c
a.5s)Mess
l
ei
t
ung
(beliebige Leitung bis max. 3 Ω)mi
tPr
üf
s
pi
t
z
ever
bi
nden.
Der Wert wird abgespeichert und bei Messungen auch nach Aus- und Einschalten des
EP 4 bis zum nächsten Nullabgleich verwendet.
und
kurz
-
automatisch
Press both keys simultaneously during power-up.
Connectt
hemeasur
ementc
abl
et
ot
het
es
tpr
obef
orasl
ongas“
CAL”i
sdi
s
pl
ay
ed
(approx. 5 sec.) (use any cable with no more than 3 Ω)
.
The value is saved to memory and used for all subsequent measurements even after
switching the instrument off and back on until zero balancing is carried out again.
und
brief
-
automatic
Measuring Range Selection
Messbereich wählen
Der Lo Ω-Bereich arbeitet mit einem Messstrom von 200 mA.
Der Lo Ω-Bereich wird automatisch bei Widerstandswerten kleiner 10 eingeschaltet.
Achtung! Erst einschalten und Prüfelektrode auf Messstelle setzen. Taster
sein, sonst kann der EP durch Fremdspannung beschädigt werden.
Wenn keine Fremdspannung signalisiert wird, danach Messtaster betätigen.
Function
Switching the Instrument On an Selftest
Einschalten und Eigentest
The Lo-Ω measur
i
ngr
angeus
esameas
ur
i
ngc
ur
r
entof200 mA
Lo-Ω i
saut
omat
i
cal
l
ysel
ec
t
edf
orr
esi
s
t
anc
ev
al
uesbel
ow10.
darf dabei nicht gedrückt
Standardmessung
Polwechsel für Standardmessung
Automatikmessung
+/-
kurz
+/-
>2 s
kurz
Abruf gespeicherter (+) und (-) Minimalwerte
Changes the flow direction of the measuring current. This is indicated by the (+) or (-)
symbol at the display.
For earth resistance tests conducted with direct voltage, the (+) and (-) values must be
determined in order to detect erroneous results in the event of differences.
Automatic Measurement
Suited for Lo-measurement (up to 10 ) with a measuring current of 200 mA.
The flow direction of the measuring current is changed automatically. This is indicated by
the (+) or (-) symbol at the display.
+/-
brief
+/-
>2 s
brief
Querying of Stored Minimum (+) and (-) Values
+/-
kurz
After an automatic measurement the lowest resistance value measured is shown at the
display. To compare the lowest (+) and (-) measured value, press the +/- key repeatedly.
Refer to the operating instructions if the values deviate from one another significantly.
+/-
brief
Switching the Instrument Off
Ausschalten
Ohne Tasterbetätigung schaltet das Gerät zur Schonung der Batterie
nach ca. 20 s automatisch aus.
>2 s
Suited for resistance measurements without storing values to memory.
Themeas
ur
edv
al
uei
sdi
s
pl
ay
ed.2s
ec
ondsaf
t
erameas
ur
ement„
+1“appear
sagai
n,
signalling that the instrument is ready for a new measurement.
Polarity Reversal for Standard Measurement
Geeignet für Lo- Prüfung (< 10 ) mit einem Messstrom von 200 mA.
Die Richtung des Messstroms wird automatisch gewechselt und durch (+) oder (-)
im Display angezeigt.
Nach einer Automatikmessung wird der kleinste gemessene Widerstandswert auf dem
Display angezeigt. Zum Vergleich des kleinsten (+)- und (-)Messwerte durch +/- Taster
wechseln. Weichen beide Werte stark voneinander ab, siehe Bedienungsanleitung.
may not
Standard Measurement
>2 s
Geeignet für Prüfung von Widerständen ohne Speicherung.
Messwert erscheint auf der Anzeige, nach einer Messung erscheint nach ca. 2 s wieder
„
+1“wel
chesPr
üf
ber
ei
t
schaf
tsi
gnal
i
s
i
er
t
.
Richtung des Messstroms wird gewechselt und durch (+) oder (-)
im Display angezeigt.
Bei Erdungsprüfungen mit Gleichspannung müssen (+)- und (-)-Werte ermittelt werden, um
falsche Ergebnisse bei Differenzen zu erkennen
Attention! First switch on the EP and place the test electrode onto the measuring point. Button
be pressed thereby, otherwise the EP can be damaged by external voltages.
If no external voltage is signalized, use the measuring button afterwards.
kurz
If no key is activated for approximately 20 seconds, the instrument switches itself off
automatically in order to extend battery service life.
Signale
Signals
Akustisches Signal bei Durchgang <1 Ωwährend Betätigung des Tasters
Warnton + rote LED bei Fremdspannung ab 15 V bis 400 V (Spannung in Volt wird angezeigt)
Acoustic signal for continuity <1 Ω while the key
is held depressed
Acoustic warning + red LED for interference voltage from 15V to 400 V (voltage is displayed in V)
Tietzsch GmbH & Co. KG Willringhauser Str. 18 D-58256 Ennepetal Tel.: +49-2333-75989 Fax: 75257
E-Mail: info@tietzsch.de www.tietzsch.de
brief
Tietzsch GmbH & Co. KG Willringhauser Str. 18 D-58256 Ennepetal Tel.: +49-2333-75989 Fax: 75257
E-Mail: info@tietzsch.de www.tietzsch.de
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
77 KB
Tags
1/--Seiten
melden