close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung EXS-A1 montiert 90° - Rocom

EinbettenHerunterladen
4
Hergestellt von:
Manufactured by:
Ihr Händler:
Your dealer:
EXS-A1
Ausgabe 1.00
Edition 1.00
Energie- und Kommunikationssysteme GmbH
Lessing Str. 20, 63110 Rodgau, Deutschland
Tel. +49-6106-6600-0 Fax +49-6106-6600-66
E-Mail: rocom_gmbh@t-online.de
http://www.rocom-gmbh.de
Bedienungsanleitung
User guide
© 2000 ROCOM GmbH. Änderungen und Verfügbarkeit vorbehalten. Für Fehler wird nicht gehaftet. Printed in Germany.
© 2000 ROCOM GmbH. Product may change without notice. We do not take any responsability for errors in the contents of this documentation. Printed in Germany.
Adapter for the connection of
low impedance, low frequency outputs
to telephone interfaces
with galvanical separation
Adapter für den Anschluß
von niederohmische NF Ausgänge
an Telefonschnittstellen mit
galvanischer Trennung
EXS-A1
User guide
EXS-A1
BEDIENUNGSANLEITUNG
Bedienungsanleitung
User guide
1
Ausgabe 1.00
Edition 1.00
2
EXS-A1
Ausgabe 1.00
Edition 1.00
Before connecting the device you must open it and ensure that the required setup is
installed. Herefore you must use the installed jumpers. The input (3,5 mm plug) is for
the connection of low impedance outputs (i.e. CD, MC or MP3 Players). But also high
impedance outputs, like headsets outputs, can be connected. The output (telephone
cable) can be setup to your requirements following the jumper description on the next
page. As default the device is provided with the setup for ZR output impedance with
current loop (connection of i.e. Siemens Gigaset 3070 and 3075).
Installation
Bevor Sie das Gerät anschliessen müssen Sie dieses öffnen und die gewünschte
Einstellungen durchführen. Hierzu werden die vorhandenen Brückenstecker benutzt. Der
Eingang (Klinkenstecker) ist für den Anschluss von niederohmische Ausgänge gedacht
(z.B. CD Player, Kassettenrecorder, MP3 Player, usw.). Aber auch hochohmische
Ausgänge (z.B. Kopfhörerausgang) können angeschlossen werden. Der Ausgang (TAE
Kabel) kann entsprechend der auf der folgende Seite beschriebenen Brückenstecker
eingestellt werden. Ab Werk wird das Gerät mit der Einstellung ZR Ausgangsimpedanz
mit Schleifenbildung (Anschluss für z.B. Siemens Gigaset 3070 und Gigaset 3075)
geliefert.
Installation
Bedienungsanleitung
User guide
Zr w ith current loop
Zr m it Schleifenbildung
600 Ohm w ith current loop
600 Ohm mit Schleifenbildung
High im pedance (47 KOhm)
Hochohm isch (47 KOhm )
Zr w ithout current loop
Zr ohne Schleifenbildung
600 Ohm without current loop
600 Ohm ohne Schleifenbildung
Output (Telephone cable)
Ausgang (TAE Kabel)
X
X
S1
Brückenstecker Jumpers
S9
X
X
X
S2
X
S3
X
X
S4
S1 S2
S7 S8 S6
EXS-A1
S3 S4 S5
Ansicht Front view
Bedienungsanleitung
User guide
X
X
S5
X
X
S6
X
X
S7
X
S8
X
X
S9
3
Ausgabe 1.00
Edition 1.00
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
180 KB
Tags
1/--Seiten
melden