close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung HZG52-HEB - dsf GmbH in Neu-Isenburg

EinbettenHerunterladen
Internationales Know-How in der Flammenüberwachung
Betriebsanleitung
Operating instructions
HZG52-HEB
Netzunabhängiges
Portables Hochenergie-Handzündgerät
Power-Independent
Portable High Energy Igniter
Allgemeines:
General:
Die Bedienungsanleitung ist vor Inbetriebnahme
sorgfältig zu lesen. Das Gerät erzeugt eine
lebensgefährliche
Spannung
von
2kV.
Missachtung
dieses
Hinweises
kann
zu
Verletzungen von Personen oder mechanischer
Zerstörung führen.
We recommend reading the Operating instruction
before using in operation. This device generates a
dangerous voltage of 2kV. Disregard of this
information can produce injury of persons and
mechanical destruction.
Beschreibung:
Description:
Das portable Hochenergie-Handzündgerät besteht
aus einer Elektronik, einem 2kV-Zünd-Generator
und einem Ladegerät für den Akku. Es dient zum
sicheren manuellen Zünden von Gas- und
Leichtölbrennern in Raffinerien, an Industrieöfen in
der Stahlindustrie und in der Petrochemie. Das
tragbare Gerät ist mit einem Taster mit
Verzögerung ausgerüstet, um ein versehentliches
Zünden zu verhindern. Bei Betätigung wird ein
Zündfunken erzeugt. Die Zündelektrode ist in
verschiedenen Längen lieferbar.
Über ein mitgeliefertes Anschlusskabel kann der
Akku aufgeladen werden. Nach einer Stunde ist
das Gerät wieder einsatzbereit.
The portable high energy ignition device includes
an electronic, a 2kV ignition module and a charger
for the accumulator. It is for secure hand operated
ignition of gas burner in refineries, furnaces and
light oil burner. The portable device is equipped
with a time delay push button to prevent an
accidental ignition. By operation an ignition spark
will generated. The electrode is available in
several lengths.
With the supplied power cable the battery can be
charged. After one hour the device is ready for
use.
HZG52-HEBStand Stand 04/2011
Seite / Page 1
d.s.f. GmbH
Spessartstraße 11
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0)6102 / 7890-0
Fax: +49 (0)6102 / 7890-40
E-mail: info@dsf-gmbh.de
www.dsf-gmbh.de
Anleitung:
Manual:
Ladevorgang:
Charging process:
Der Akku des portablen Handzündgeräts wird mit
Hilfe des mitgelieferten Netzkabels aufgeladen. Je
nach Ladezustand des Akkus, kann dieser
Vorgang bis zu einer Stunde betragen, danach
schaltet
das
Ladegerät
auf
ImpulsErhaltungsladung um. Bei Nichtgebrauch soll das
Handzündgerät möglichst an der Netzspannung
angeschlossen bleiben.
Falls der Zündfunke sehr schwach ist, sollte der
Akku erneut aufgeladen werden.
The accumulator is being charged by the supplied
power cable. Depending on the charge of battery
this may be up to one hour, after that the charger
changes into the impulse trickle charging. If you
do not use the portable igniter you shall connect it
with the power supply.
If the Ignition spark is very slight the accumulator
should be charged again.
Akkuspannung / Battery voltage
Akkutyp /Accu type Ladestrom / Charge current
CHG / Laden / Charge
Ladezeit / Charge time (min:sec)
Ladekapazität / Charge capacity (mAh)
Anwendung:
Application:
Der mitgelieferte Distanzring kann als Anschlag für
die Eintauchtiefe der HE-Zündelektrode verwendet
werden.
Das Gerät wird mit dem roten „Ein/Aus“ Schalters
eingeschaltet. Um Zündfunken zu erzeugen, muss
der Taster für mindestens 1 sec gedrückt werden.
Nach der Zündung der Flamme muss die
Zündelektrode wieder aus der Flamme gezogen
und das Gerät ausgeschaltet werden.
The supplied distance ring can be used as a
stop for the immersion depth of the HE-ignition
electrode.
The device will be switched on with the red
switch ”On/Off”. To create ignition sparks the
push button have been pushed for 1 sec at
least. After ignition of the flame the ignition
electrode must be pulled back from the flame
and the device must be switched off.
Warnung:
Warning:
Für eine Dauerzündung ist das Gerät nicht
geeignet!
The unit is not for continuous operation!
HZG52-HEB Stand: 04/2011
Seite / Page 2
d.s.f. GmbH
Spessartstraße 11
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0)6102 / 7890-0
Fax: +49 (0)6102 / 7890-40
E-mail: info@dsf-gmbh.de
www.dsf-gmbh.de
Lieferumfang:
Scope of supply:
1x Netzkabel
1x Distanzring
1x Tragegurt
1x Hochenergie-Zündgerät mit Zündelektrode
1x Power cable
1x Distance ring
1x Carrying strap
1x High energy igniter with ignition electrode
Ausführung:
Mit auswechselbarer Zündelektrode
Model:
With exchangeable ignition electrode
Ausführung:
Mit fest angeschlossener Zündelektrode
Model:
With fix mounted ignition electrode
HZG52-HEB Stand: 04/2011
Seite / Page 3
d.s.f. GmbH
Spessartstraße 11
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0)6102 / 7890-0
Fax: +49 (0)6102 / 7890-40
E-mail: info@dsf-gmbh.de
www.dsf-gmbh.de
Technische Daten:
Specifications:
Zündspannung:
2 kV
Ignition voltage:
2 kV
Zündfrequenz:
2 Imp. /sec
Ignition frequency:
2 Imp / sec
Maximale Zünddauer:
30 % ED
Maximum Ignition period:
30 % ED
Leistungsaufnahme:
15 VA
Power consumption:
15 VA
Verfügbarkeit ca.:
1h
Capacity approx.:
1 hour
Versorgungsspannung: 100-240V, 50/60Hz
(Für die Ladung der Batterie)
Input voltage:
(For charging the battery)
100-240V, 50/60Hz
Schutzart:
Protection class:
IP 42
IP 42
Zulässige Betriebstemperaturen:
Steuergerät:
-20°C bis +65°C
Zündspitze:
+650°C
kurzzeitig bis 800°C
Allowable operation temperatures:
Control unit:
-20°C to +65°C
Ignition tip:
+650 °C
Short time peak 800°C
Abmessungen ca.: (LxBxH): 210x120x90mm
Dimensions approx.: (LxWxH): 210x120x90mm
Gehäuse:
Housing:
Polyester, glasfaserverstärkt
Polyester fibreglass-reinforced
Gewicht ca.:
2,5 kg
Weight approx.:
2,5 kg
Elektrodenlänge:
500 / 700 / 1200 /
1500mm
Igniter rod lengths:
500 / 700 / 1200 /
1500mm
Elektrodendurchmesser: 15 mm
Igniter rod diameter:
15 mm
Max. Stromaufnahme:
Max. current consumption:
1,2 A
1,2 A
Achtung:
Elektrode ist nicht für Dauerbetrieb geeignet!
Warning:
Ignition electrode is not for continuous
operation!
Achtung:
Es
sind
die
allgemeinen
ElektroVorschriften,
die
Betriebsund
Sicherheitsvorschriften
und
wenn
erforderlich
die
Ex-Vorschriften
des
Betreibers einzuhalten.
Warning:
Please take the general electronic instructions
and, if necessary the Ex-instructions, into
consideration.
Beim Zünden liegen 2kV an der ZündElektrode an, Bei Berührung besteht
Lebensgefahr!!!
During the ignition process 2kV are available
on the ignition electrode. Do not touch,
danger to life!
HZG52-HEB Stand: 04/2011
Seite / Page 4
d.s.f. GmbH
Spessartstraße 11
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0)6102 / 7890-0
Fax: +49 (0)6102 / 7890-40
E-mail: info@dsf-gmbh.de
www.dsf-gmbh.de
Garantie:
Guarantee:
Für die Dauer von 24 Monate nach Auslieferung
übernehmen wir die Garantie, eventuell
auftretende Defekte zu beseitigen oder ggf.
einen Austausch vorzunehmen. Voraussetzung
hierfür ist, dass ein Fehler auf Mängel bei
Bauteilen oder ein Mangel in der Verarbeitung
zurückzuführen ist. Die Garantie erlischt, wenn
Eingriffe durch den Benutzer selbst oder von
Dritten vorgenommen werden, die nicht
ausdrücklich von uns schriftlich genehmigt
wurden.
Der Akkumulator ist von der Garantie
ausgeschlossen.
We guarantee replacement or repair of defective
controls for 24 month from shipping date, provided
that the unit itself or one of its components caused
the failure. This guarantee expires as soon as the
customer tries to repair the control himself, except
this is explicit granted by us in writing.
Reparaturen werden ausschließlich in unserer
Werkstatt durchgeführt. Kostenersatz bei
Reparatur durch andere Werkstätten ist
ausgeschlossen. Die Zustellung defekter
Geräte an uns hat frachtfrei zu erfolgen.
Repairs will be done exclusively in our own repair
shop. We do not accept repair bills from others.
Back-shipment of defective controls is on the
account of customers.
Haftung:
Liability:
Eine
Haftung
für
Folgeschäden,
die
möglicherweise durch eines unserer Geräte
auftreten, übernehmen wir nicht.
Für etwaige Ansprüche, die aus der
Nichteinhaltung dieser Gebrauchsanweisung
entstehen, kann d.s.f. ebenfalls in keiner Weise
haftbar gemacht werden.
We are not liable for consequential damages of
any nature, which may arise in combination with
any of our products.
For eventual claims, resulted from the noncompliance of this operating instruction, d.s.f. is in
no way responsible.
The accumulator is excluded from the guarantee.
HZG52-HEB Stand: 04/2011
Seite / Page 5
d.s.f. GmbH
Spessartstraße 11
63263 Neu-Isenburg
Phone: +49 (0)6102 / 7890-0
Fax: +49 (0)6102 / 7890-40
E-mail: info@dsf-gmbh.de
www.dsf-gmbh.de
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
2
Dateigröße
217 KB
Tags
1/--Seiten
melden