close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Center Zeitung - Stadtgalerie Passau

EinbettenHerunterladen
STADTGALERIE
AKTUELL
am Tag:
n
e
d
n
u
t
e
24 S
passau.d
e
i
r
e
l
a
g
t
www.stad
Nr. 1
Bilder und Berichte aus Ihrer STADTGALERIE PASSAU
Sternzeichen &
Aszendenten
Exklusiv: Unser großes
Jahreshoroskop
Seite 4 und 5
Engagiert &
nominiert
Reisetipps &
Abenteuer
Auszeichnung für
besondere Mitarbeiter
Seite 6
Die Top-Reiseziele
2013
Seite 7
Was bringt das neue Jahr für Sie?
Star-Seherin Lilo von Kiesenwetter verrät es Ihnen
Ihnen allen ein frohes und gesundes 2013! Ich hoffe sehr, dass Sie
Ihre freien Tage im Kreise der Familie genutzt haben, Energie zu
tanken, gut zu essen und Sie einfach wunderschöne Tage verleben
konnten. Jetzt hat das neue Jahr
schon seinen Lauf genommen
und es ist Zeit, ihm mit einer großen Portion Tatendrang und Elan
entgegenzugehen. Ich bin schon
losgespurtet, denn es gibt viel zu
tun. Das Center Management hat
sich für dieses Jahr wieder so viele
tolle Aktionen für Sie einfallen
lassen, die nun aber erst einmal
organisiert werden müssen. Und
im Oktober wartet noch ein ganz
besonderer Höhepunkt auf uns
alle: Wir feiern unser 5-jähriges
Jubiläum! Tragen Sie sich diesen
Event ganz dick in Ihrem Kalender ein, damit Sie ihn nicht verpassen. Und natürlich können Sie
sich wieder auf Altbewährtes wie
unser tolles Faschingsprogramm,
unsere Schlussverkäufe und unsere Fashionshows im Frühjahr und
Herbst freuen. – Um nur einige
Highlights zu nennen.
Nun wissen Sie in groben Zügen,
wie unser Fahrplan für das neue
Jahr aussieht. Und wie sieht Ihrer
aus? Die berühmte Seherin Lilo
von Kiesenwetter kann es Ihnen
verraten. Sie ist vom 24. bis 26.
Januar in der STADTGALERIE zu
Gast. Kommen Sie vorbei und blicken Sie mit ihr in die Sterne.
Lassen Sie uns gemeinsam das
neue Jahr erobern. Ich freue mich
darauf!
Center Managerin
Stadtgalerie Passau
17. Januar 2013
Shoppen und
sparen
Ab sofort bis Ende März kann
man in der STADTGALERIE gleich
zwei Fliegen mit einer Klappe
schlagen: Denn es kann nicht nur
beim Winterschlussverkauf gespart werden, sondern auch beim
Parken.
Was kommt, was bleibt im neuen Jahr? Wagen Sie mit Lilo von Kiesenwetter den Blick in die Zukunft. Sie gibt Ihnen Antwort auf Ihre Fragen.
Sie sieht Ihnen in die Augen und
schon tauchen vor ihrem inneren
Auge Bilder von ihrem Gegenüber
auf – zukünftige Bilder. Visionen
darüber, ob die Person im neuen
Jahr eine neue Arbeit bekommt,
Nachwuchs zur Welt kommt oder
unerwarteter Reichtum ansteht.
Lilo von Kiesenwetter ist Deutschlands wohl bekannteste Seherin –
und sie kommt in die STADTGALERIE Passau!
Das Interesse an der eigenen
Zukunft ist ungebrochen. Doch
die Themen, die vorzugsweise
hinterfragt werden, haben sich
im Laufe der vergangenen Jahrzehnte geändert. Wurden in den
70er Jahren noch Liebesfragen
gestellt, so steht heute bei vielen die Entwicklung der eigenen
Karriere im Vordergrund. Was
würden Sie gern von Lilo wis-
sen? Bis zum 24. Januar können
Sie es sich überlegen, denn dann
kommt die Seherin für drei Tage
in die STADTGALERIE. Die Terminvergabe erfolgt am jeweiligen Tag um 9.30 Uhr an der Bühne im Untergeschoss. Lesen Sie
mehr auf Seite 4.
Sie haben den Vorsatz, im neuen
Jahr mehr zu sparen? Kein Problem, wir helfen Ihnen dabei!
Zum Beispiel mit der Parkwertkarte. Denn wer sie ab sofort
bis Ende März auflädt oder neu
kauft, der spart satt: 20 Prozent!
Das lohnt sich in jedem Fall, denn
die Gutschrift geht Ihnen ja nicht
verloren. Bei uns fängt das Sparen
schon vorm Shoppingbummel an.
Und geht trotzdem weiter: Denn
vom 24. Januar bis 2. Februar
findet unser legendärer Winterschlussverkauf statt. Für Sie heißt
das, Sie können gleich doppelt
sparen. So fängt das neue Jahr gut
an! Und ganz ehrlich: So schnell
haben Sie Ihren Vorsatz zu sparen
bestimmt noch nie umgesetzt!
Neues Jahr, neues Schnäppchenglück
Der Winter hat noch längst nicht
vor, das Weite zu suchen und
trotzdem purzeln vom 24. Januar
bis 2. Februar beim Winterschlussverkauf die Preise. Das ist doch
ein prima Start ins neue Jahr.
Die Schnäppchen sind los!
Schnappen Sie zu, denn zu
kaum einem anderen Zeitpunkt
bekommen Sie die aktuellen
Modetrends zu so unschlagbar
günstigen Preisen. Bis zu 70%
sind die Waren in der STADTGALERIE reduziert.
Kaufen, auspacken, anziehen
Der Winter hat längst noch nicht
vor, die Koffer zu packen. Im Gegenteil, er wird uns noch eine
ganze Weile nass-kaltes Wetter
bescheren. Da kommt der WSV
ganz recht. Und die neu erstandenen Pullover, Schuhe und
Mäntel & Co landen nicht gleich
im Karton für den nächsten Winter, sondern kommen sofort zum
Einsatz.
Bis zu 70% sparen
Doch nicht nur Modetrends sind
zum WSV stark reduziert. Auch
Haushaltswaren, Geschenkideen, Kuscheltiere und Schuhe lassen das Schnäppchenjägerherz
höher schlagen. Satte Rabatte
gibt’s auf das aktuelle Warensortiment. In den Filialen muss
Platz für die neuen Frühjahr-/
Sommerkollektionen geschaffen
werden. Helfen Sie dabei, dass
die Regale geleert werden.
NICI & WMF
Besuchen Sie unbedingt auch
unseren WSV auf der Sonderfläche im Untergeschoss. Dort bieten Ihnen WMF und NICI eine
ganz besonders große Schnäppchen-Auswahl. Lesen Sie mehr
rund um die speziellen Warenangebote von NICI und WMF
auf Seite 5 in dieser Ausgabe der
STADTGALERIE Aktuell!
Gu t e r re i c h b a r
Öffnungszeiten
Se r v i c e f ü r u n s e re K l e i n s t e n
500 kostengünstige
Parkplätze direkt
im Haus
Montag bis Samstag
bis 20 Uhr für Sie
geöffnet
Spiel und Spaß in
der Kinder-Oase
im Untergeschoss
2
STADTGALERIE AKTUELL
17. Januar 2012
20131
Ein großer Erfolg:
r
e
b
m
e
z
e
D
im
n
o
ti
k
a
n
e
d
n
e
p
Unsere S
Im Zeichen
der Schmetterlingskinder
In der Vorweihnachtszeit standen
Wohltätigkeitsaktionen zugunsten jener Kinder im Mittelpunkt,
die unter der Hautkrankheit Epidermolysis bullosa (EB) leiden.
Jede kleinste Berührung wird
für sie zur Qual und endet nicht
selten mit großflächigen Blasen,
die viel Schmerz verursachen.
Gemeinsam mit dem Serviceclub Round Table Passau wurden fleißig Spenden gesammelt.
Noch läuft die Aktion, aber eines
ist schon jetzt klar: Die Tombola
kam bei allen gut an. Und dank
der beteiligten Filialen gab es für
die Besucher auch attraktive Preise zu gewinnen.
Promi-Plätzchen
für den guten Zweck
Auch die Passauer Promis legten
sich für die Schmetterlingskids
kräftig ins Zeug und versuchten
sich als Plätzchenbäcker. Kneten,
ausrollen und ausstechen. An der
großen Weihnachtsbühne wurden
die entstandenen Werke – lecker
Caspar
ACCESSOIRES
FINDEN SIE IM
UNTERGESCHOß
duftende Zimtsterne – von den
Besuchern gekostet und für gut
befunden. Mit dabei waren Tanja
Popp, Managerin der STADTGALERIE, Christiane Kickum vom
City Marketing Passau e. V., Pia Olligschläger, Direktorin von Passau
Tourismus e. V., sowie Stadträtin
Karin Kasberger. Den leckeren
Teig hat Walter Simon von „Confiserie & Café Simon“ gesponsert.
Wer sich jetzt
über Hilfe freuen darf
Die Spenden werden dem Verein
DermaKids übergeben. Er setzt
das Geld dafür ein, dass die Lebensqualität der Kinder und Jugendlichen mit dieser seltenen
Erkrankung und ihrer Familien
deutlich verbessert wird.
Wir danken all jenen ganz herzlich, die gespendet haben und
auch noch im Januar spenden
werden!
Welche Spendensumme insgesamt zusammengekommen ist,
das verraten wir Ihnen in der Februar-Ausgabe.
3
STADTGALERIE AKTUELL
317. Januar 2013
Wir starten voller Zufriedenheit und Vorfreude ins neue Jahr
Center Managerin Tanja Popp im Interview: Was kommt und was bleibt
Auf ein Neues, Frau Popp. Wie
fühlen Sie sich am Anfang eines
Jahres, wenn wieder ein ganzes
Center-Jahr geplant werden will?
Geplant ist es ja schon seit Sommer 2012! Aber Sie haben recht,
jetzt geht es in die Umsetzung, das
Schreiben der Checklisten, Festlegen der Verantwortlichkeiten,
Buchen der Anzeigenplätze,
Großflächen, Funkspots, etc.
Die vergangenen Feiertage sind
nicht nur schön gewesen, sondern auch immer eine wahre
Kraftquelle, um im Januar wieder
mit aufgeladenen Akkus ins neue
Geschäftsjahr zu starten.
Im vergangenen Jahr gab es
viele tolle Aktionen. Aber damit
verbunden, auch viel Arbeit. Wie
lautet Ihr Resümee für 2012?
Durch unseren Marketing-Mix
aus Aktionen, unserer CenterZeitung, Print- und Funkwerbung, durch unser Engagement
im Stadtmarketing und natürlich
mit unserem „neuesten Baby“ –
unserer Facebook-Seite – haben
wir unsere unterschiedlichen
Zielgruppen nachweislich gut
erreicht und es geschafft, unsere
Kunden weiterhin an die Stadtgalerie zu binden. Wir freuen
uns z. B. sehr, dass unser Einkaufsgutschein auch im letzten
Jahr wieder ein sehr beliebtes Geschenk war.
Welche Aktion war Ihr
persönliches Highlight?
Ja, unglaublich! Jetzt werden wir
schon fünf Jahre alt! Die Feierlichkeiten starten am 27. September und das große Finale mit der
gigantischen Autoverlosung ist
am 12. Oktober 2013.
Das war der Frühling im Barock
– einerseits, weil ich selber so
ein Blumen- und Gartenfan bin,
andererseits, weil die Zusammenarbeit mit der Passauer Blumenwerkstatt so erfolgreich und
schön war und natürlich, weil wir
sehr viel positives Feedback von
den Besuchern aus der Region
erhalten haben.
Können Sie uns schon ein
wenig darüber verraten,
was Sie planen?
Es wird täglich ein Gewinnspiel
für unsere Besucher und natürlich ein abwechslungsreiches Aktionsprogramm mit Kleinkunst,
Artisten und Zauberern geben.
Über Facebook kann man sich
monatlich für das „Geburtstagskind des Monats“ bewerben und
mit etwas Glück einen 50-EuroGutschein gewinnen.
Gibt es etwas, das Sie
besonders stolz gemacht hat?
Nennen wir es Freude und Zufriedenheit über eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der
Mieterschaft in der STADTGALERIE, mit der Stadt Passau und all
ihren Institutionen oder Vereinen
und über ein fleißiges und engagiertes Center Managent Team.
Gab es aus Ihrer Sicht Verbesserungspotenzial? Wenn ja, wo
und wie werden Sie dieses 2013
umsetzen?
Wir legen unser Augenmerk noch
stärker auf die Touristen. Diese
Zielgruppe haben wir bisher zwar
schon berücksichtigt, aber da
steckt noch mehr Potenzial drin.
Wir wollen für sie noch attraktiver werden, damit sie bei Ihrem
Ausflug nach Passau auch unsere
wunderschöne STADTGALERIE
besuchen.
Was wünschen Sie sich –
das Center betreffend –
für das Jahr 2013?
Freut sich auf das neue Center-Jahr: Tanja Popp, Managerin der Stadtgalerie.
Auf welche Aktionen/
Höhepunkte dürfen sich die
Center-Besucher freuen?
Tolles Novum im neuen Jahr ist
die Wahl der beliebtesten Mitarbeiterin/des beliebtesten Mitarbeiters der STADTGALERIE. Wir
sind gespannt auf die Meinung
unserer Kunden und wollen
durch die Wahl ein Zeichen in Sachen Freundlichkeit und Service
setzen und auch motivieren. Für
die Kunden gibt’s natürlich auch
was zu gewinnen.
Highlights im ersten Quartal sind
natürlich der persönliche Blick
in die Zukunft mit Lilo von Kiesenwetter (24. bis 26. Januar),
die Wahl der Starkbierkönigin (8.
Februar) und unsere Faschingsgaudi (11. bis 12. Februar), Ostern
im März und ein Wochenende
Neu im Center-Team
Anfang April ist der Vorher/Nachher- Show gewidmet.
Und Sie freuen sich bestimmt
ganz besonders auf die große
Geburtstagsfeier der STADTGALERIE! Welchen Termin sollten
sich die Kunden rot im Kalender markieren, um das große
Geburtstagsprogramm nicht zu
verpassen?
Dass es uns gelingt, unsere Kunden und Besucher immer wieder
von uns zu überzeugen, dass sie
sich bei uns wohlfühlen und gerne in die STADTGALERIE zum
Einkaufen, Treffen und Bummeln
kommen.
Verpassen Sie auch 2013 keine
unserer Aktionen. Werden Sie
Facebook-Fan oder schauen Sie
regelmäßig auf unsere Website
www.stadtgalerie-passau.de.
Vorschau 2013
Trainee Dennis Bastuck
Im Februar sind die Narren wieder los!
Erleben Sie unser liebevoll dekoriertes Center zu Ostern.
Lassen Sie sich umstylen bei unserer Vorher/Nachher-Show Anfang April.
Auf die Kids warten wieder tolle Bastelaktionen.
Atemberaubende Ballontage im Juni.
Wir zeigen Ihnen die aktuellsten Fashiontrends bei unseren Modenschauen.
Das spannende Sommerferienprogramm: Die Indianer sind los!
Wir feiern unser 5-jähriges Jubiläum. Feiern Sie mit uns!
Entspanntes Sonntags-Shoppen in der STADTGALERIE.
Erleben Sie den ganz speziellen Weihnachts-Shoppingzauber.
Jung, engagiert und ehrgeizig: Dennis Bastuck ist neuer Trainee im Center
Management.
Das Center-Management-Team
hat Verstärkung bekommen:
Dennis Bastuck. Der 23-Jährige
kommt aus Saarbrücken. Nach
dem Abitur – im Sommer 2009 –
entschied er sich für ein duales
Studium im Bereich Immobilienwirtschaft bei der METRO Properties GmbH & Co.KG mit Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.).
Für Bastuck war klar, dass er seinen Fokus auf das Center Management legen will. „Welcher
Partner kommt da eher in Frage
als der europäische Marktführer im Bereich innerstädtischer
Shopping-Center“, so Bastuck.
„Ich freue mich auf die bevorstehenden Aufgaben. Insbesondere
auf die wundervollen Aktionen,
die das ganze Jahr über stattfinden werden“, fügte er hinzu.
Nach den ersten Wochen als neuer Trainee kann er schon ein po-
sitives Fazit ziehen: Die Entscheidung für das Center Management
war richtig, denn die Arbeit ist
vielseitig. „Ich schätze vor allem
die abwechslungsreichen Tätigkeiten. Die Kombination aus den
Bereichen Handel, Marketing
und
Immobilienmanagement
machen diesen Beruf so einzigartig. Frühzeitig Verantwortung
zu übernehmen und eigene Projekte zu leiten, zeigt, wie sehr
der Nachwuchs bei der ECE gefördert, aber natürlich auch gefordert wird.“ Bastucks Ziel: Er
möchte natürlich selbst einmal
ein Center leiten.
Von der Center Managerin Tanja
Popp hat er vollste Unterstützung:
„Ich wünsche Herrn Bastuck auch
weiterhin viel Erfolg und Freude
bei der Bewältigung seiner vielfältigen Aufgaben hier bei uns im
Center Management und, dass
er seinen Traum von der CenterLeitung verwirklichen kann.“
4
STADTGALERIE AKTUELL
17. Januar 20131
Blicken Sie mit Lilo in die Zukunft
Sie ist vom 24. bis 26. Januar in der STADTGALERIE
2013: Wir freuen uns darauf!
Im Jahr 2013 stehen viele spannende Themen, Projekte und Ereignisse an.
Besonders freut mich, dass 2013
mit dem Bau einer neuen Dreifachturnhalle als Heimstätte des
Passauer Sports begonnen wird
und dass für das Oberhaus-Café
eine gelungene Lösung gefunden
wurde. Ich freue mich schon jetzt
auf den ersten Cappuccino, den
ich im kommenden Jahr in der
neuen Burgschänke – verbunden
mit einem Ausblick auf die Stadt –
genießen werde.
Außerdem verspreche ich mir
viele angenehme und fruchtbare
Dialoge mit den Passauer Seniorinnen und Senioren im Rahmen
der Erstellung des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts.
Ein weiteres Großereignis, das ich
gespannt erwarte, wird sicherlich
die Veranstaltung „Special Olympics“ sein, die weltweit größte
Sportbewegung für Menschen
mit geistiger Behinderung und
Mehrfachbehinderung, die 2013
in unserer Dreiflüssestadt stattfinden wird.
In 2013 sind bereits jetzt wieder
viele schöne Festivitäten in den
Passauer Kindergärten und -krippen, Schulen und Vereinen angekündigt, die das Jahr für mich
zum Erlebnis machen.
Ein privater Höhepunkt wird der
Skiurlaub mit meiner Familie in
der Faschingswoche sein.
Tanja Popp, Center Managerin der
Stadtgalerie Passau
Nach dem Center-Jahr ist vor
dem Center-Jahr und so freue ich
mich auf viele neue, spannende
Projekte 2013. Ganz besonders
aufregend wird natürlich die Planung und Durchführung unseres
5. Geburtstages. Mein Anspruch
ist, dass wir ein sensationelles
Programm auf die Beine stellen,
mit dem wir die Begeisterung
unserer Kunden wecken und uns
gebührend für ihre Treue in den
vergangenen Jahren bedanken
können.
Und auch über das gesamte Jahr
verteilt können sich unsere Kunden auf tolle Attraktionen und
Veranstaltungen in unserer schönen STADTGALERIE freuen!
Jürgen Dupper, Oberbürgermeister
der Stadt Passau
Blicken Sie mit der Star-Seherin
in Ihre Zukunft. Sie ist vom 24. bis
26. Januar erneut zu Gast in der
STADTGALERIE und wird Ihnen sagen, was 2013 für Sie bereithält.
Neues Jahr, neues Glück? Wenn
man das doch nur jetzt schon
wüsste. Im gegenteiligen Fall
könnte man sich ja auch schon
einen Platz unter der Bettdecke
suchen und dann das ganze Jahr
über nicht mehr hervorkommen.
Aber davon gehen wir jetzt mal
nicht aus. In jedem Fall hilft Ihnen die Star-Seherin Lilo von Kiesenwetter bei der Beantwortung
der Frage nach Neuem im Jahr
2013. Sie hat die Gabe, in die Zukunft blicken zu können.
Manchmal war das aber auch
anstrengend, denn ausschalten
kann sie ihre Visionen nicht so
einfach. So kam es nicht selten
vor, dass sie bei einem Restaurantbesuch die Zukunft ihrer
Tischnachbarn vor Augen hatte.
Im Laufe der Zeit hat sie gelernt,
sich aufs Wesentliche zu konzentrieren und die Visionen in Zaum
zu halten.
Das spannende Leben
der Frau von Kiesenwetter
Sie besuchte ein Internat in einem Nonnenkloster, machte ihr
Abitur und begann mit dem Psychologie-Studium. Dort lernte
sie einen Mann kennen, mit dem
sie nach Ibiza auswanderte und
WIDDER
21.3.-20.4.
Besonders in der
ersten
Jahreshälfte
kommt es zu angenehmen neuen
Entwicklungen in Ihrem Leben.
Ob Sie sich um berufliche Ziele
bemühen oder sich für Ihre Partnerschaft einsetzen – mit nur geringem Aufwand dürften Sie Ihre
Vorstellungen erfolgreich verwirklichen. Es sei denn, Sie gehören zu den Ausnahmen der Regel: Wer zwischen dem 29.3. und
dem 2.4. geboren ist, erhält die
Chance, tiefgreifende Veränderungen in allen Lebensbereichen
zu bewirken. Mit schnellen Lösungen sollten Sie allerdings
nicht rechnen, besonders dann
nicht, wenn andere sich Ihnen
in den Weg stellen. Für alle Widder gilt: April, Juli und besonders
der Oktober sind die günstigsten
Monate für die Liebe. Ein vielversprechender beruflicher Trend,
der sich im Februar ankündigt,
setzt sich erst ab Mai so richtig
durch. Es gibt also keinen Grund,
gleich das erstbeste Angebot anzunehmen.
das Leben in vollen Zügen genoss. Anschließend führte sie ihr
Weg nach Kalifornien. Ihr neuer
Freund war Psychiater und betreute die Schönen und Reichen.
Lilo begann ihre Gabe zu nutzen
und den Stars und Sternchen
ihre Zukunft vorherzusagen: der
Startschuss für ein erfolgreiches
Leben als international anerkannte Seherin.
bricht. Und diese besagen, dass
sie Freunden und Verwandten
nichts verrät. – Nicht einmal ihren Töchtern. Und auch sie selbst
hat keinen Vorteil von ihrer Gabe.
Sie wirkt nur in Gegenwart von
anderen. Ihre eigene Zukunft
kann sie nicht sehen.
Was passiert,
wenn die Vision kommt
Lilo ist nicht nur eine bekannte
Seherin, sondern auch eine Fachfrau in Sachen Pralinen. Als sie
aufgrund ihrer Schwangerschaften ihre Fähigkeit, Dinge vorauszusehen, verlor, arbeitete sie im
Pralinenladen einer Bekannten
mit und war damit sogar sehr
erfolgreich. Erst die hartnäckige
Bitte eines früheren Kunden aus
der Zeit als Seherin, brachte sie in
ihr altes Metier zurück. Ein Glück,
können wir da nur sagen!
Was passiert eigentlich mit der
Seherin, wenn sie in die Zukunft
eines anderen blickt. Lilo von
Kiesenwetter beschrieb es einmal so: „Ich sehe die Bilder wie
eine Art Diafilm.“ Und sie verrät:
„Im Grunde brauche ich gar keine Karten oder eine Glaskugel,
um Geschehnisse vorhersehen
zu können. Ich nutze diese Dinge nur, um das ganze etwas anschaulicher zu machen und den
Gästen die Nervosität zu nehmen, denn manche sind schon
sehr aufgeregt.“
Weissagen, aber nicht
für jedermann
Erleben Sie Lilo live in der
STADTGALERIE
Seitdem ist sie mit den Promis
dieser Welt per Du. Doch wer mit
Lilo von Kiesenwetter befreundet
ist, der hat nicht das Glück, dass
er stets und exklusiv von ihr die
Zukunft vorausgesagt bekommt.
Im Gegenteil. Ihm entsteht daraus sogar ein Nachteil, denn
ihm bleiben jegliche Vorhersagen
verwehrt. Die Seherin hat ganz
klare Regeln, die sie auch nicht
Kommen Sie vorbei und erleben
Sie die Seherin live. Sie blickt für
Sie vom 24. bis 26. Januar, von 10
bis 19 Uhr, in die Sterne. Bitte vergessen Sie jedoch nicht, sich vorher einen Termin geben zu lassen,
da der Andrang relativ groß sein
wird. Die Terminvergabe erfolgt
an den jeweiligen Tagen um 9.30
Uhr an der Bühne im Untergeschoss und ist kostenfrei.
Ein Allroundtalent
STIER
21.4.-20.5.
Saturn fordert die
Klärung aller wichtigen
Lebensbereiche, Jupiter ermuntert Sie ab Juli zu mutigen Neuanfängen. Wenn Sie sich zwischen Abenteuer und Rückzug
hin- und hergerissen fühlen,
liegen Sie gar nicht so verkehrt.
Der Schlüssel, der es Ihnen ermöglicht, das Beste aus diesem
Jahr zu machen, lautet „sowohl
als auch“. Akzeptieren Sie anstehende Auseinandersetzungen,
kommen Ihnen der Partner,
Vorgesetzte und auch das Glück
viel schneller entgegen, als Sie
erwarten. Stiere in fester Beziehung müssen zunächst klären,
wie viel Nähe und wie viel Freiraum sie für sich brauchen, bevor die Partnerschaft den nächsten erfüllenden Schritt gehen
kann. Stier-Singles sind bereit
für eine dauerhafte Verbindung
und für oberflächliche Affären
kaum zu gewinnen. Die vielversprechendsten Liebes-Monate
für alle Stiere sind August, Oktober und November.
ZWILLINGE
21.5.-21.6.
Günstige Gelegenheiten ergeben sich
noch in der ersten Jahreshälfte
wie von selbst. Vermeiden Sie es
aber, alles auf einmal in Angriff
zu nehmen. Nur wenn Sie mit Ihren Kräften haushalten, kommen
Sie zu brauchbaren Ergebnissen.
In der Liebe kommt es vielleicht
schon im Mai, noch deutlicher
aber ab September zu erfreulichen Entwicklungen. Lernen Sie
jemanden Neues kennen, werden Sie anfangs wohl eine ganze
Weile zögern, bevor Sie sich tiefer
einlassen. Als Zwilling in fester
Beziehung erhalten Sie die Gelegenheit, Ihre Zuneigung füreinander neu zu beleben, indem
Sie zunächst klären, was dem eigentlich im Wege steht. Nur wer
zwischen dem 22. und dem 26.5.
geboren ist, sollte weitreichende
Entscheidungen nicht aus dem
Bauch heraus treffen. Sind Sie
von einer Person oder einem
Vorhaben sehr fasziniert, kann es
leicht passieren, dass Sie wichtige
Aspekte übersehen.
Das vergangene Jahr war sehr
deutlich durch die Unsicherheiten auf den Märkten im Euroraum geprägt. Wie wird es 2013
weitergehen?
Eine klare Tendenz ist noch nicht
festzustellen. Derzeit halten sich
positive und negative Stimmen
mit Blick auf die GeschäftserwarWalter Keilbart, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Niederbayern
KREBS
22.6.-22.7.
Uranus sorgt für frischen Wind in Ihrem
Leben, Saturn fördert Disziplin
und geduldiges Vorgehen. Möglicherweise schwanken Sie noch
bis Mitte des Jahres zwischen risikofreudigem Neuanfang und vorsichtiger Langzeit-Planung. Erst
ab Juli hilft Ihnen der Blick für das
rechte Maß, mit großen Schritten
voranzukommen. In Ihrer Beziehung sieht es ähnlich aus: Sie wollen sich tiefer einlassen und die
eigene Unabhängigkeit bewahren. Wenn selbst Sie das schwierig
finden, sollten Sie auch einmal darauf achten, wie es Ihrem Partner
damit geht. Als Single beschäftigt
Sie noch bis August die Frage, wer
eigentlich zu Ihnen passt. Dann
aber könnten Sie feststellen, dass
die Sache längst an anderer Stelle entschieden wurde. Sind Sie
zwischen dem 30.6. und dem 3.7.
geboren, sollten Sie vermeiden,
die Dinge anzutreiben. Andere
könnten sich übergangen fühlen
und Ihnen unnötige Steine in den
Weg legen.
LÖWE
23.7.-23.8.
Saturn mahnt Sie
zur Vorsicht. Sie liegen
also ganz richtig, wenn Sie sich
nur soviel vornehmen, wie Sie
auch sicher bewältigen können.
Bestehende Entwicklungen werden Ihre Aufmerksamkeit so sehr
fordern, dass jedes neue Vorhaben erst mal auf Eis gelegt werden muss. Doch genau so gelingt
es Ihnen, Ihre wichtigen Projekte
entscheidend voranzubringen.
Auch Ihr Partner will wissen, woran er mit Ihnen ist, und fordert
Ihren ganzen Einsatz. Selbst wenn
jetzt so manche rosarote Wolke
am Himmel verblasst – Ihre Partnerschaft wird damit stabiler und
verlässlicher. Löwe-Singles haben
nicht gerade das Jahr der vielen
großen Chancen vor sich. Gerade
deshalb sollten Sie sich die Monate März, September und Oktober schon einmal vormerken.
Falls sich dann etwas entwickelt,
wird die Sache vielleicht etwas
nüchtern beginnen – aber die romantische Phase lässt sich sicher
später nachholen.
Renate Braun, Vorstandsvorsitzende
der Sparkasse Passau
Eins, zwei, drei, im Sauseschritt
eilt die Zeit. – Wir eilen mit.
So schnell verging das Jahr 2012
und für das kommende nehme
ich mir vor, den Zeitdieben eine
Absage zu erteilen und das Eilen, das ich nicht anhalten kann,
zumindest in meiner Umgebung
nicht ständig spürbar werden zu
lassen.
Ein Jahr mit Herausforderungen
und wirtschaftlich spannenden
Fragen liegt vor uns. Ich wünsche
mir mehr Geduld der Menschen
und der „Märkte“ (denn auch das
sind wir: handelnde Personen)
mit den Reformbemühungen
der EU-Staaten. Was in mehr als
vier Jahrzehnten entstand, lässt
sich nicht in vier Jahren bewältigen, verändern, lösen. Wenn wir
gesund bleiben und uns unserer
eigenen Stärken bewusst sind,
können wir viel bewegen. Meine
Elterngeneration hat ganz andere
existenzielle Probleme bestanden.
Für mich gilt daher: Nur Mut!
Auch im kommenden Jahr. Und
Ihnen wünsche ich den auch.
tungen im kommenden Jahr fast
die Waage. Die weitere konjunkturelle Entwicklung wird entscheidend davon abhängen, inwieweit
die Politik die Bewältigung der
EU-Schulden- und Vertrauenskrise positiv beeinflussen kann.
In diesem Sinne sollten wir 2013
mit Zuversicht entgegensehen,
auf unsere Stärken vertrauen und
das Notwendige beherzt anpacken.
JUNGFRAU
24.8.-23.9.
Als Jungfrau in
fester
Partnerschaft
haben Sie allen Grund, auf das
neue Jahr gespannt zu sein. Ihre
Beziehung ist stabil wie lange
nicht und bietet Ihnen gleichzeitig jede Menge erfüllender neuer
Erfahrungen. Sie genießen die
Neubelebung Ihrer Liebe und
entdecken plötzlich, wie viel Sie
miteinander zu teilen haben.
Für gemeinsame Aktivitäten
und Reisen ist das Jahr hervorragend geeignet. Auch Singles
kommen 2013 nicht zu kurz. Die
Chancen, sich neu zu verlieben,
stehen denkbar günstig. Zögern
Sie nur nicht zu lange, wenn Sie
eine Entscheidung treffen müssen. Die besten Monate für die
Liebe sind August, Oktober und
November. Wer in der Zeit vom
24. bis 27.8. geboren wurde, hat
ein inspirierendes Jahr vor sich,
ideal zum kreativen Arbeiten.
Weder beruflich noch in Herzensfragen sollten Sie sich aber
ausschließlich von Gefühlen leiten lassen.
Virtuelle Brillensuche
Reinklicken und Brille anprobieren
Auf der Suche nach einer neuen
Brille, die Ihnen richtig gut steht,
müssen Sie jetzt nicht mal Ihre
eigenen vier Wände verlassen.
Mit unserer neuen Online-Anprobe können Sie bequem von zu
Hause aus nach Ihrem Lieblingsmodell suchen.
Foto hochladen und los geht’s
Mit einem der hinterlegten Modelfotos oder – noch besser – mit
Ihrem eigenen Foto, wird die
Brillenauswahl zum Kinderspiel.
Dazu müssen Sie nur ein Foto
hochladen oder die Webcam einschalten und haben sofort die
Möglichkeit zu sehen, wie gut Ihnen die Brille steht. „So sehen Sie
schnell und bequem, wie die ausgewählte Brille in Ihrem Gesicht
wirkt,“ weiß Stephanie Fischer,
Augenoptikermeisterin und Filialleiterin bei Abele Optik in der
STADTGALERIE Passau.
Preissturz in der STADTGALERIE
Drastisch reduziert: Fashion, Haushaltswaren und vieles mehr
Bei NICI purzeln die Preise! Um 50
Prozent sind niedliche Kuscheltiere reduziert. Die Auswahl an
tierischen neuen Freunden ist riesig, so warten plüschige Pinguine,
Dachse, Geier und Nilpferde auf
neue Besitzer. Mit dabei: Granny
und Lenni Mäh. Letzterer ist
Lucys kleiner Bruder.
Mit Sicherheit kann keiner dem
süßen Hundeblick von Love Dog
widerstehen. Der kleine schwarz-
gepunktete Vierbeiner erobert
jedes Herz im Sturm. Er ist auch
ein idealer Überbringer von Liebesbotschaften. – Perfekt, so
kurz vorm Valentinstag! Und das
ist noch längst nicht alles! NICI
reduziert auch die Preise seines
gesamten Kissensortiments: Die
gibt es auch zum halben Preis!
Also, bloß nicht den Winterschlussverkauf vom 24. Januar bis
2. Februar verpassen und schnell
beim NICI-Stand auf der Aktionsfläche im Untergeschoss der
STADTGALERIE vorbeischauen!
Den großen Kuschelspaß gibt’s
nur hier.
Aus Alt mach Neu! Diesen Rat
sollten Sie vor allem während
des Winterschlussverkaufs beherzigen, denn bei WMF finden
großartige Tauschaktionen statt,
die sich lohnen! Beim großen
Pfannen- und Topftausch erhalten Sie beim Kauf eines neuen
Topfes bzw. einer neuen Pfanne
ab einem Warenwert von 50 Euro
10 Euro Nachlass für Ihr altes Teil.
Das gleiche Angebot gilt auch
beim Kauf einer neuen Isolierkanne! Also nichts wie ran an die
Schränke und aussortiert! Sowieso macht Kochen mit Küchenhelfern von WMF einfach mehr
Spaß. Zum Beispiel mit dem Verkaufsschlager: der elektrischen
Salz- und Pfeffermühle – im WSV
für nur 19,95 anstatt 59,90 Euro.
Oder schicke Wasserkaraffen in
verschiedenen Größen und Designs.
Also schnell vom 24. Januar bis
2. Februar zum WMF-Stand im
Untergeschoss und Schnäppchen
schnappen!
Foto hochladen und testen, welche
Brille zu Ihrem Typ passt.
Gesucht, gefunden
Haben Sie eine Brille gefunden,
die Ihnen zusagt, können Sie diese ganz einfach per E-Mail in der
von ihnen gewünschten Filiale
reservieren lassen. Dann können
Sie sich auch noch mal vor Ort
davon überzeugen, ob Ihnen die
Brille steht, und sich ausführlich
rund um das Thema „Gutes Sehen“ beraten lassen.
So entspannt war die Brillensuche noch nie! Probieren Sie es
gleich aus.
Ihr Team von Abele Optik
SALE
Bei NICI gibt’s jede Menge Kuschelspaß für Groß und Klein.
WMF lockt mit tollen Tauschaktionen und Schnäppchen satt.
Aktionswochen bei NICI
vom 26.01. - 09.02.2013
Sonderfläche
. 2013
01
24. . – 02. 02
Es erwarten Dich tolle Angebote
zum Winterschlußverkauf!
PFANNEN
BEI WMF
BEI WMF
Cromargan®
Versch. Kissen
statt 12,95 €
jetzt 6,50 €
Weitere Angebote sind
im Außenverkauf vom
24.01. - 02.02.2013 hier in
der Stadtgalerie Passau
erhältlich.
Quality One T O P F Pfannen-Set
TAUSCH
Ceralux®
TAUSCH
€ 10,–
€ 10,–
Dachs, 50 cm
statt 34,99 €
jetzt 17,50 €
Set 4 teilig
Versch. Kissen
statt 19,95 €
jetzt 10,- €
statt 338,85*
199,–
Set 2 teilig
statt 149,90*
Nach Rückgabe von 4 Töpfen
nur 159,–
Alle Angebote solange
Vorrat reicht.
130110_Passau_105x100mm.indd 1
WAAGE
24.9.-23.10.
Zu Beginn des neuen Jahres müssen
Sie klären, welche Angelegenheiten Vorrang haben. Ihr Entschluss legt bis Anfang Juli auch
fest, welchen Stellenwert Ihre
Partnerschaft nun für Sie hat.
Widmen Sie sich bis dahin intensiv Ihrer Arbeit, wird Ihr Partner
Sie daran erinnern, dass es ihn
auch noch gibt. Steht die Beziehung bis Juni im Mittelpunkt,
dürfte Ihnen dann bewusst werden, welche anderen Bereiche Sie
vernachlässigt haben. Gehen Sie
2013 eine neue Partnerschaft ein,
wird diese zu Beginn nicht gerade überschwänglich, dafür aber
verlässlich sein. Mai, August und
besonders der September sind
für alle Waagen die günstigsten
Monate für die Liebe. Sind Sie
zwischen dem 1. und dem 5.10.
geboren, werden Sie 2013 mit einer intensiven Entwicklung konfrontiert. Am Schluss erleben Sie
einen Entwicklungssprung, den
Sie jetzt noch gar nicht für möglich halten.
SKORPION
24.10.-22.11.
Bis Anfang Juli
eignet sich die Zeit
nicht für einen Neuanfang. Zunächst geht es darum, bestehende Entwicklungen zu klären,
zu sichern und gegebenenfalls
abzuschließen. Eine gute Gelegenheit übrigens für eine Ernährungsumstellung oder ein
Gesundheitsprogramm.
Ihre
Partnerschaft wird eher nach
Arbeit aussehen als nach einem
Liebesabenteuer. Für eventuelle
Unannehmlichkeiten werden Sie
aber voll entschädigt: Ab Juli aktiviert Glücksplanet Jupiter Ihr Zeichen. Dann sprühen Sie wieder
über vor Ideen und Lebensfreude, was sich natürlich auch in der
Partnerschaft bemerkbar macht.
Worüber Sie sich kurz zuvor kaum
einig werden konnten, klärt sich
dann fast von selbst. Und die Singles? Träumen Sie bis Juli ruhig
noch von der großen Liebe. Halten Sie aber ab August besser die
Augen offen, besonders wenn es
ein Stier, Krebs oder Fisch ist, der
nicht mehr locker lässt.
SCHÜTZE
23.11.- 21.12.
Bis Ende Juni aktiviert Jupiter Ihr Zeichen – die ideale Zeit zu reisen,
etwas Neues zu lernen oder den
Neuanfang einzuleiten, den Sie
sich schon lange wünschen. Anschließend wird es etwas ruhiger
in Ihrem Leben, was nicht heißt,
dass Sie sich langweilen werden.
Schützen in fester Beziehung finden immer wieder Gelegenheit,
neue erfüllende Erfahrungen miteinander zu teilen. Als Single leben
Sie Ihre unternehmungsfreudige
Seite voll aus. Allein werden Sie
in der zweiten Jahreshälfte wohl
kaum noch bleiben – es sei denn,
Sie wollen es unbedingt. Die vielversprechendsten Monate für die
Liebe sind April, Juni und Oktober; Ihre beruflichen Ambitionen
sollten Sie dann etwas hintenanstellen. Wer in der Zeit vom 23. bis
27.11. geboren ist, sollte sich mit
bindenden Entscheidungen aber
zurückhalten, wenn es um den
Traumpartner, das Traumhaus
oder den Traumjob gehen sollte.
99,–
Nach Rückgabe von 2 Pfannen
nur 79,–
Tausch 1:1. Bei allen angeführten Umtauschaktionen können jeweils nur
so viele Teile aus der selben Artikelgruppe zurückgegeben werden, wie
gekauft werden. * Summe der Einzelpreise. Nur solange Vorrat reicht.
Sie sind auf der Suche nach einer
neuen Korrektionsbrille und wissen noch nicht, ob Sie eher eine
Metallfassung oder eine Kunststofffassung bevorzugen? Lassen
Sie sich Zeit mit der Auswahl.
Unsere neue Abele Optik OnlineAnprobe lädt Sie ein, dies einfach
und mit wenigen Mausklicks zu
testen. So finden Sie Ihre neue
Lieblingsbrille ganz einfach und
Sie können sofort ausprobieren,
ob sie perfekt zu Ihnen passt.
5
STADTGALERIE AKTUELL
317. Januar 2013
WMF Filiale Passau
NICI Shop Passau Stadtgalerie | T.: 0851 / 7567924
Öffnungszeiten: Mo-Sa.: 9.30 - 20.00 Uhr
Bahnhofstraße 1, Tel. 0851/4902539
11.01.13 06:58
STEINBOCK
22.12.-20.1.
2012 hat Liebesgöttin Venus Ihr Zeichen als einziges nicht besucht,
dafür kommt sie jetzt gleich zweimal: im Januar und im November
und Dezember. Das ist der Ausgleich dafür, dass die Liebe im
letzten Jahr nicht gerade zentrales
Thema war und die Arbeit immer
wieder im Vordergrund stand.
Nun erhalten Sie Gelegenheit,
an romantischen Erfahrungen
nachzuholen, was in letzter Zeit
zu kurz kam. Wer in festen Händen ist, kann sich plötzlich neu in
den Partner verlieben – vielleicht
sogar mehr als beim ersten Mal.
Als Steinbock-Single entwickeln
Sie einen Charme, der über alles
hinausgeht, was man von Ihnen
kennt. Dass es nicht nur beim
Flirten bleibt, wird sich spätestens ab Juli erweisen. Sie sind zwischen dem 30.12 und dem 2.1. geboren? Ihr Fingerspitzengefühl ist
das ganze Jahr über gefragt – bei
anderen scheinen Ihre Pläne für
Verunsicherung zu sorgen.
WASSERMANN
22.1.-19.2.
2012 war für Sie
das Jahr der vielen
Gelegenheiten. Jetzt können Sie
vertiefen, was dort so vielversprechend begann. Zumindest
einiges davon – alle Ihre Ideen
und neuen Interessen weiter auszubauen, werden selbst Sie sich
nicht wünschen. Daher beginnt
das Jahr auch mit dem großen
Aufräumen. Bis Ende März haben Sie entschieden, wer weiterhin auf Ihrer persönlichen Hitliste steht und wer seine Chancen
endgültig verspielt hat. Auch
halbherzige Projekte, über die Sie
sich vor kurzem noch den Kopf
zerbrochen haben, sind plötzlich Schnee von gestern. Größere Turbulenzen haben Sie 2013
nicht zu erwarten. Dafür eignet
sich das ganze Jahr dazu, alte Gewohnheiten abzulegen, die Sie an
weiteren Entwicklungen hindern
könnten. Der Juli ist der beste
Monat, das Singledasein zu beenden – es sei denn, Sie wollen bis
August warten – Ihre zweite große
Chance in diesem Jahr.
FISCHE
20.2.-20.3.
2013 ist für Sie ein
Erntejahr: Worauf Sie
lange hingearbeitet haben, trägt
jetzt Früchte. Das wird sich beruflich zeigen, aber auch in Beziehungen eine Rolle spielen. Kam die
Liebe lange Zeit zu kurz, werden
Sie nun voll entschädigt. Besonders von März bis Mai haben Sie
Gelegenheit, Ihre Partnerschaft zu
beleben oder sich in ein neues Liebesabenteuer zu stürzen. Jupiter
aspektiert Ihr Zeichen ab Juli. Was
andere nur mit großem Aufwand
erreichen, fällt Ihnen dann scheinbar wie von selbst in den Schoß.
Das kann bedeuten, dass Sie sich
vor neuen Entwicklungschancen
kaum retten können. Entscheiden
Sie aber frühzeitig, welche Schritte
anstehen. Sind Sie aber zwischen
dem 20. und 23.2. geboren, sollten
Sie sich nicht vorschnell festlegen.
Nicht alles, was Sie in diesem Jahr
begeistert, wird sich am Ende als
wertvoll herausstellen.
6
STADTGALERIE AKTUELL
17. Januar 20131
Wenn’s im Winter juckt und kratzt
Miträtseln und absahnen
Unser Gewinn: vier Center-Gutscheine à 20 Euro
Geben Sie Ihrer Haut die Pflege, die sie braucht
Die kalte Jahreszeit setzt der
Haut schon übel zu. Viele kämpfen in dieser Zeit gegen juckende Schienbeine, trockene
Hände und spröde Lippen. Die
Palette der Symptome reicht von
Spannungsgefühl bis hin zu Rötung und Schuppung der Haut,
im schlimmsten Fall kommt es
zu Hautläsionen und feinen
Rissen, zum Beispiel an den
Fingerkuppen oder Lippen. Die
Apotheke Stadtgalerie möchte
Ihnen ein paar Tipps geben, damit Sie ohne lästigen Juckreiz
und Hautprobleme durch den
Winter kommen.
Frostablagerung
alter
Name
Thailands
Araberfürst
Teil des
Fußes
Vortrag
französisch:
Insel
12
amerik.
Tänzer
(Fred)
† 1987
Gebieter
Zeichen
für
Tantal
fehlerhaft
sprechen
Umstandswort
hohe
Spielkarte
Abk.:
ultraviolett
Feldbahnwagen
Stadt
an der
Aare
(Schweiz)
4
Abk.:
Million
Gattin
Mixbecher
Baltenvolk
1
Schmiedeform
nur mit
Frühstück
(Hotel)
komprimiertes
Grafikformat
Abk.:
negativ
schädlicher
Stoff
3
Ungeziefer
Abk. des
mager;
USGeheim- trocken
dienstes
zweidimensionales
Gebilde
Abk.: in
Ordnung
5
Hochschule
(Kurzwort)
Laubbaum
italienisch:
wir
2
3
4
11
Nach einem Tag im Schnee lehnt
man sich am besten mit einem
heißen Glühwein und einem
kniffeligen Rätsel im heimeligen
Sessel zurück und relaxed. Mit
ein bisschen Geduld und Rätselerfahrung kommt dann sogar
noch das gesuchte Lösungswort
heraus. Wenn das kleine Quent-
6
7
8
Nachlassempfänger
Fuß mit
Krallen
b. Greifvögeln
®
9
10
11
chen Glück nicht fehlt, dann steht
dem Gewinn von einem der vier
Center-Gutscheine nichts mehr
im Wege! Versuchen Sie Ihr Glück.
Schreiben Sie das Lösungswort,
Ihre Adresse und Telefonnummer auf eine Karte und senden
Sie diese bis 24. Januar 2013 an
folgende Adresse:
12
8
sm1622.1-1
ECE Projektmanagement
GmbH & Co. KG
STADTGALERIE Passau
Center-Management
Stichwort: Rätsel
Bahnhofstraße 1
94032 Passau
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Wählen Sie den Service-Star und gewinnen Sie selbst
laufenden Monat darf sich über
den Pokal „Service-Star“ freuen. Und auch Sie können gewinnen!
So einfach geht’s: Füllen Sie einfach den neuen Service-Star-
Pflege für die Hände
Spröde Hände schützen Sie ideal,
indem Sie zunächst Ihr Seifenstück durch ein mildes Handwaschöl ersetzen. Nach jedem
Waschen sollten Sie die Hände
mit einer regenerierenden Handpflege eincremen. Tragen Sie
draußen Handschuhe gegen die
Kälte. Auf bereits aufgesprungene Fingerkuppen geben Sie
eine heilungsfördernde, fettende
Pflegesalbe, auch über Nacht als
Packung in größerer Menge unter
Baumwollhandschuhen.
Sanfte Lippen, auch im Winter
Trockene, rissige Lippen werden
oftmals ausschließlich mit Fettstiften behandelt. Allerdings sind
diese Produkte nicht geeignet,
den Feuchtigkeitsverlust der Lippen auszugleichen. Pflegen Sie
die Lippen besonders mit Cremes
oder Sticks, die Feuchtigkeit spenden und tragen Sie einen Fettfilm
nur als Kälteschutz auf, bevor Sie
rausgehen.
Beachten Sie: bei starkem Juckreiz lieber zur Akuthilfe greifen
(juckreizlindernde Spezialprodukte) als zu kratzen und damit
die Haut zu beschädigen. Aufgekratzte Stellen können sich leicht
entzünden!
Wenn Sie noch auf der Suche
nach einem speziellen Produkt
oder dem optimalen Pflegekonzept sind, dann lassen Sie sich individuell von uns beraten!
Ihre Apotheke Stadtgalerie
Wir suchen ab sofort das Geburtstagskind des Monats
Mein Center-Mitarbeiter des Monats
Belohnen Sie das besondere
Engagement oder das gewisse
Extra an Freundlichkeit unserer
Center-Mitarbeiter mit der Nominierung zum Service-Star!
Der Verkäufer/die Verkäuferin
mit den meisten Stimmen im
Geben Sie Ihrer Haut im Winter
eine Extra-Portion Pflege. Denn
die braucht sie während dieser
Jahreszeit wirklich. Ein heißes
Bad tut Ihnen zwar gut, aber
nicht zwangsläufig der Haut. Erst
recht nicht, wenn Sie in zu heißem Wasser baden. Auch schäumende Badezusätze sollten sparsam verwendet werden, denn sie
entfetten die Haut und stören so
die Hautschutzbarriere. Für trockene Haut sind Badeöle besser
geeignet. Auch bei Duschmitteln
tun Sie sich etwas Gutes, wenn
Sie Duschcremes oder rückfettende Duschöle anwenden. Cremen Sie Ihren Körper nach dem
Baden oder Duschen ein, um der
Haut die Wiederherstellung des
Hydrolipidfilms zu erleichtern.
Lass’ dich feiern!
2
Karteikartenkennzeichen
Bob-,
Rodelbahn
5
griech.
Weichkäse
Klettertier
österr.
Kleingewicht
Märchengestalt
7
starkes
Schmerzmittel
6
geringe
Entfernung
Bindewort
1
ugs.:
Navigationsgerät
Sitzplatzgruppe
in der
Bahn
10
Kurort
in Graubünden
geistig
9
Winter- stechensportdes
anlage Insekt
abweichend
Spielkartenfarbe
Eskimohund
italienisch:
er
Abk.:
Bayern
Coupon aus. Er liegt in allen
Mietbereichen und an unserer
Kundeninfo im Erdgeschoss aus.
Werfen Sie den beschrifteten
Coupon in die dafür vorgesehenen Service-Star-Boxen. Fertig.
Ihre Stimme zählt!
Dein Geburtstag ist einzig und
allein dein Tag! Du stehst im
Mittelpunkt und darfst dich feiern lassen. Doch jetzt feiern
nicht nur Eltern, Geschwister,
Großeltern und Co mit, sondern
auch wir von der STADTGALERIE.
Was du dafür tun musst? Bewirb dich jetzt für unsere Aktion
„Geburtstagskind des Monats“.
Schreibe uns eine Mail mit der
Begründung, warum gerade du
ausgewählt werden sollst, an:
info@stadtgalerie-passau.de oder
bewirb dich direkt auf Facebook.
Grundvoraussetzung ist natürlich, dass du auch wirklich in
dem jeweiligen Monat Geburtstag hast.
Wir präsentieren dann ab Januar
2013 Monat für Monat unser auserwähltes Geburtstagskind auf
unserer Facebook-Seite und der
Monatsgewinner kann sich mit
unserem Center-Gutschein ein
tolles Geschenk gönnen!
Buntes Faschingstreiben
in der STADTGALERIE
Im Februar steht die STADTGALERIE wieder Kopf, denn dann sind
die Narren los! Am 11. und 12.
Februar wartet ein kunterbuntes
Programm auf Sie. Da kann keiner still sitzen. Sie dürfen schon
jetzt gespannt sein. Diese Tage
stehen für Jubel, Trubel, Heiterkeit! Also! Auf geht’s in die
STADTGALERIE.
Die Narren sind wieder los! Die
STADTGALERIE Passau feiert am
11.2.2013 und 12.2.2013 zwei „tolle Tage“ in der Ladenstraße. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. Dann
werden sieben Faschingsvereine,
darunter die Aidenbacher, Gaudianer, die Faschingsvereine
Thyrnau, Pocking, Hofkirchen,
Röhrnbach und Büchlberg, die
STADTGALERIE zum Beben
bringen! Rund 20 Garden werden
das Tanzbein schwingen und Ihnen kräftig einheizen. Und auch
fünf Prinzenpaare samt Hofstaat
werden während dieser Tage zu
Gast sein und gemeinsam mit
den feierwütigen Narren tanzen,
schunkeln und lautstark singen.
„Passau hellau!“
7
STADTGALERIE AKTUELL
317. Januar 2013
Wohin darf die Reise gehen?
Das sind die Top-Reiseziele 2013
Einsamer Strand oder
Metropole?
Wie stellen Sie sich Ihren Traumurlaub vor? Sehen Sie sich am einsamen, weißen Sandstrand, umgeben von Palmen, glitzerndem,
türkisfarbenen Meer oder möchten Sie doch lieber durch die Innenstadt einer trendigen Metropole schlendern und sich vom
nächtlichen Lichtermeer den
Atem rauben lassen? Vielleicht
sehen Sie sich aber auch inmitten
eines Nationalparks, umgeben
von der Natur in ihrer ursprünglichsten Art, fernab vom Massentourismus. Egal, was Sie sich
wünschen: In dem vor kurzem
veröffentlichten Ranking des Verlages Lonely Planet finden Sie all
das. Lassen Sie sich inspirieren.
Platz 1 (Länder): Sri Lanka
Der Inselstaat im Indischen Ozean ist ein wahres Paradies. Wer
einen Mix aus Natur, Wildnis und
Abenteuer sucht, ist hier genau
richtig. Die Natur hat hier viel zu
© 2012 TUI Deutschland GmbH
bieten: Begegnen Sie Elefanten,
Geparden oder Krokodilen auf
geführten Touren oder genießen
Sie einfach nur die einsamen
Strände und das türkisblaue
Meer. Wussten Sie, dass Sri Lankas Ostküste auch als Surferparadies bekannt ist? Auch Tauch- und
Schnorchelliebhaber kommen
hier voll auf ihre Kosten!
Platz 5 (Länder): Slowakei
Sie zählt nicht gerade zu den klassischen Urlaubsländern, doch die
© 2012 TUI Deutschland GmbH
Es ist kalt, es schneit, regnet und
von der Sonne sieht man in diesen Tagen wenig. Von wohliger
Wärme wollen wir gar nicht erst
sprechen. Es ist tiefster Winter
und daran lässt sich auch nicht
rütteln. Das Einzige, was bleibt,
ist die Vorfreude auf den nächsten Sommerurlaub. Doch wo soll
es in diesem Jahr hingehen? Haben Sie schon eine Idee? Eine
Entscheidungshilfe könnte das
vor kurzem veröffentliche Ranking der Top-Reiseziele 2013
vom Verlag Lonely Planet sein.
„Nummer 1“ der TUI ReiseCenter
San Francisco, USA: Die Insel Alcatraz wurde früher als Hochsicherheitsgefängnis genutzt und dient inzwischen als Touristenattraktion mitten in der Bucht von
San Francisco.
Erzgebirge bekannt. Es gibt neun
Nationalparks und 13 Landschaftsschutzgebiete, die zum
Wandern und Klettern einladen.
Zahlreiche Wellnesshotels bieten
Entspannung auf höchstem Niveau.
Platz 7 (Länder): Island
Pures Freiheitsgefühl in den Bergen
von Liptovsky Mikulas in der Slowakei.
Slowakei birgt zahlreiche Schätze,
die entdeckt werden wollen, und
entwickelt sich zum Geheimtipp.
Vor allem für aktiven Urlaub ist
die Slowakei wie geschaffen: Sie
ist für ihre wunderschönen alpinen Landschaften in den Karpaten und dem Slowakischen
Norwegen war gestern – 2013
geht’s nach Island. Abenteuer
und die Natur in ihrer ursprünglichsten Form bilden das Synonym für dieses Land. Faszinierende Naturphänomene wie die
Blaue Lagune, der Wasserfall
Gullfoss, brodelnde Geysire und
Europas größter Gletscher zeichnen dieses Land aus. Island überzeugt mit Sicherheit auch Sie mit
seiner Einzigartigkeit und Schönheit!
Platz 1 (Städte): San Francisco
Wolkenkratzer, in der Nacht das
Lichtermeer und die majestätische Golden Gate Bridge: Das ist
San Francisco in Kalifornien. Die
Stadt wurde schon mehrfach zur
beliebtesten US-amerikanischen
Tourismusmetropole gekürt und
landete nun auch im Ranking von
Lonely Planet auf Rang 1.
Es ist das besondere Flair der
Stadt, ihre bekannten Straßen,
ihre Lage an der rauen Küste des
Pazifiks und die verschiedenen
Stadtviertel, die über eine ganz
eigene Atmosphäre verfügen.
Ganz besonders San Franciscos
Chinatown, eine der größten chinesischen Siedlungen außerhalb
Asiens.
Reisetipps von den Profis
Das Tui ReiseCenter in der Stadtgalerie berät Sie gerne
Wäre es nicht schön, wenn der
Urlaub schon bei der Anreise
beginnen würde? Das geht: Mit
dem bequemen Flughafentransfer
bleibt Ihnen der Fahrstress zum
Airport erspart. Und nicht nur
das: Eine charmante Reisebegleitung kümmert sich um Ihr Wohl
während der Reise. So einen
Service gibt es selten, aber beim
TUI ReiseCenter in der STADTGALERIE ist er selbstverständlich,
bei allen Sonderreisen. Nicht umsonst wurde das Reisebüro mehrfach als „bestes TUI ReiseCenter
Deutschlands“ ausgezeichnet.
Hier erhält man nicht nur eine
gute und professionelle Beratung
zu den persönlichen Reisewünschen, sondern bekommt einfach
etwas mehr!
Türkei: Lassen Sie sich verwöhnen
Unser aktueller Tipp für Sie ist ein
Urlaub im Verwöhnhotel „Turquoise Resort und SPA“ nahe
Side in der Türkei. Das stilvolle
Strandresort (5 Sterne Landeskategorie) punktet mit hoher Gästezufriedenheit und seinem
Pinien-Duftgarten. Besonders im
Frühsommer, wenn auch die Blumen in voller Blüte stehen, kann
man hier besonders gut die Seele
baumeln lassen. Vom Strand und
Pool ist der Weg nicht weit zum
Restaurant. Reichhaltige Buffets,
Getränke, die Minibar im Zimmer
und auch der Kuchen am Nachmittag sind im Reisepreis inbegriffen. Beim Sportprogramm
oder dem abendlichen Tanz kann
man etwas für die eigene Fitness
tun oder am „à la carte“-Ausflugsprogramm teilnehmen. Sie
können auch den Fahrradverleih
nutzen, z. B. für eine Tour durch
den Pinienhain.
1 Woche All inclusive (incl.
Flughafentransfer ab Passau,
z. B. am 6. Mai 2013) kostet
799 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Infos erhalten
Sie im Reisebüro in der STADTGALERIE oder im Katalog „Sonderreisen 2013“, den wir Ihnen
gerne zusenden.
Traumland Indien: Eine AyurvedaYoga-Gesundheitsreise
DeraktuelleKinofilm„Schiffbruch
mit Tiger“ lässt uns eintauchen in
Unser „ausgezeichnetes“ Team berät
Sie gerne!
Reise- e
träu01m
3
2
Sonnige Reisegrüße vom TUI ReiseCenter STADTGALERIE
Testen Sie unsere prämierte Beratungsqualität!
Persönlich oder telefonisch unter 08 51/9 31 31-0
Alle aktuellen
Veranstaltungen
und Wissenswertes finden
Sie auch auf
unserer Website
www.stadtgaleriepassau.de
Neue Akzeptanzstellen
Sanifair nutzen und Bon einlösen*
OLIVIVA
Erholen, schlemmen und genießen. In der Türkei ist das ein Leichtes.
die unglaubliche Schönheit Indiens. Entdecken Sie diesen Zauber
selbst und erleben Sie eine ganz
andere Welt – unter Führung der
beiden deutsch-indischen Reiseleiter Yvonne und Biju. Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit
der vhs Passau angeboten und ermöglicht es Ihnen, nicht nur die
Sehenswürdigkeiten des Landes
kennenzulernen, sondern auch,
sich speziell mit Ayurveda und
Yoga zu beschäftigen. Sie residieren im Traumhotel SeaShore
Indien verzaubert auch Sie. Wir bieten Ihnen eine Traumreise, die alle Sinne berührt.
am paradiesischen Strand von
Varkala und dürfen sich auf ein
Ausflugsprogramm freuen, das
alle Sinne berührt.
Das Hotel ist bekannt für seine
Gästezufriedenheit sowie das
tägliche Yogaprogramm, das auf
Wunsch am feinsandigen Strand
stattfindet. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie exzellente Ayurvedaanwendungen in
einer spezialisierten Arztpraxis
neben dem Hotel. Die Besonderheit dieser Reise: All diese
Leistungen, der Flughafentransfer ab Passau und die Flüge mit
den Emirates, sind bereits im
Preis inbegriffen.
Termine: 2. und 16. November
2013, 2 Wochen pro Person im
Doppelzimmer für 1.799 Euro.
Weitere Informationen erhalten
Sie im TUI ReiseCenter in der
Stadtgalerie und im neuen
Programm der vhs.
Das Team vom TUI ReiseCenter
freut sich auf Ihren Besuch!
* Pro Einkauf oder pro Restaurantbesuch wird jeweils nur ein Sanifair
Wert-Bon pro Person angerechnet. Bitte beachten Sie die individuellen
Einlösebedingungen der teilnehmenden Geschäfte in der Stadtgalerie
Passau.
Nutzen Sie unser Sanifair-System und Sie erhalten einen Bon
in Höhe von 50 Cent, den Sie an
ausgewählten Akzeptanzstellen
einlösen können. Dazu zählen
mittlerweile 18 Filialen in der
STADTGALERIE.
Konnten Sie ihn bisher bei der
Apotheke Stadtgalerie, Bäckerei
Bachmeier, Coffeeshop Company, Cocos, EXIT, Metzgerei Königsbauer, Nordsee, Northland,
Okado, Oliviva, ProBild-Studio
und Segafredo einlösen, so sind
nun noch weitere Akzeptanzstellen hinzugekommen. Jetzt können Sie Ihren Wertbon auch bei
Esprit, edc, s.Oliver, Selection by
s.Oliver, StreetOne und WMF einlösen. Unser Sanifair-System wurde im August eröffnet und bietet
Ihnen seitdem noch mehr Hygienestandards im WC-Bereich.
8
STADTGALERIE AKTUELL
17. Januar 2013
Glamour im Dreivierteltakt
Am 26. Januar lädt der Wiener Ball zum Tanz
Einmal im Jahr verwandelt sich
die Dreiländerhalle in einen
prunkvollen Ballsaal mit funkelnden Kronleuchtern, niveauvoller
Live-Musik, exquisiter Küche und
faszinierenden Showeinlagen. So
auch am 26. Januar 2013. Dann
heißt es in der Passauer Dreiländerhalle wieder „Alles Walzer“.
Erleben Sie eine ganz neue Art
von Kochshow: Auf seiner LiveTour „Sterneküche durchgedreht“ zeigt Starkoch Alexander
Herrmann, wie unterhaltsam die
Kombination von Kochen, Musik
und Talk sein kann. Er entführt
Sie am 22. Januar um 20 Uhr in
der Dreiländerhalle in die Welt
der Kochkunst.
Erleben Sie exquisite Küche und faszinierende Showeinlagen auf dem Wiener
Ball.
von Generalmusikdirektor Basil
Coleman sorgt das Euregio Symphonieorchester für klassische
Walzerklänge und das Tanzorchester Linz AG bringt musikalische
Abwechslung in den Ballsaal.
Bereichert wird der Abend durch
Einlagen des Landestheaters
Niederbayern, der Ballettschule
Irina Nilova und der Tanzschule
Some Simple Steps.
Nähere Informationen zur Veranstaltung sowie zum Kartenverkauf erhalten Sie unter: www.
wiener-ball.de
Die Superhelden sind los
Das Parkdeck der STADTGALERIE diente als Shooting-Set
Im Sommer 2012 posierten Batman und Joker auf dem Parkdeck
unserer STADTGALERIE. Ein nicht
ganz gewöhnlicher Anblick, denn
abgesehen davon, dass man so
selten auf Superhelden trifft, waren sie zudem einzig und allein
mit Farbe bekleidet. Der Grund
dieses Ereignisses war nämlich
ein Fotoshooting für einen einzigartigen Kalender, der ComicHelden in gemalten Kostümen,
sprich mit Bodypaintings, zeigt.
Ein Team, bestehend aus drei
engagierten Fotografen, Bodypainter Tobias Kramer, mehreren
Visagisten und Stylisten, hatte es
sich zur Aufgabe gemacht, einen
Augenschmaus der ganz besonderen Art umzusetzen. Und der
Plan ist geglückt. Herausgekommen ist ein gelungener Kalender
mit actionreichen Szenen und gut
aussehenden jungen Models in
Helden-Optik. Die Szene mit Bat-
Sternekoch Alexander Herrmann kocht live in Passau
Er ist der erste und einzige Sternekoch mit eigener, großer LiveShow auf der Bühne:
TV- und Starkoch Alexander
Herrmann. Und der erste, der die
gesamte Kulinarik mal so richtig
„durch den Fleischwolf dreht“
... mit allem was dazugehört:
das Fernsehkochen mit seinen
Pleiten, Pech und Pannen, die
Sternegastronomie mit ihren Attitüden, Restaurantkritikern und
Küchenszenen und kuriosen
Fundstücken aus dem World
Wide Web. Dazu die eigens komponierte Livemusik der Bastian
Pusch Band (bekannt u. a. aus
„Bullyparade“). In einer so noch
nie da gewesenen Mischung
aus Koch- und Late-Night-Show
kommen sowohl die Freunde
des anspruchsvollen Kochens als
auch die Fans aktueller, humoriger Boulevardthemen auf ihre
Kosten.
Die ersten sechs Termine im Januar 2012 dieses neuen Livekonzepts sind absolviert und waren
ein riesiger Erfolg. Jetzt ist die
perfekte inhaltliche und organisatorische Basis für die große
Deutschland-Tour 2013 geschaffen, die mit ca. 20 bis 25 Terminen
durch die ganze Republik führt.
Und die hat es in sich: Gekocht
werden sechs volle Gänge nach
dem Motto „Sterneküche für Zuhause“. Die Zuschauer erwarten
moderne Gerichte mit Niveau
und Techniken aus der Spitzenküche, die zu Hause angewandt
werden können. Während der gesamten Show fließen Situationskomik und Stand-up-Einlagen
ein.
Zudem gibt es eine ständige
Spontaninteraktion mit dem Publikum, inkl. Verkostung der Gerichte. „Unsere Show ist rasant
und unterhaltsam. Wir haben einen extrem unterhaltsamen Mix
– Langeweile gibt es garantiert
nicht“, so Herrmann in voller
Vorfreude auf seine Tour.
Dabei ist es ihm wichtig, dass
die Zuschauer auch Nützliches
für die eigene Küche lernen: „Ich
reduziere in meinen Kochparts
Techniken und Ideen aus der
Spitzengastronomie so weit aufs
Wesentliche, dass genau das übrig bleibt, was dem Hobbykoch
nützt. Eigene Kreativität entwickeln am Herd, das ist das Ziel.“
Das dürfen Sie nicht verpassen!
„TITAN-KOMPLETTBRILLE INKL. SEHTEST UND
FERTIGUNG IN UNSERER MEISTERWERKSTATT.“
Wahre Superhelden auf dem Parkdeck der STADTGALERIE.
man und Joker wurde im August
auf dem Parkdeck der STADTGALERIE aufgenommen. „Dieser
Ort hat sich perfekt angeboten,
da sich Batman bekanntlich gern
auf den Dächern der Stadt rumtreibt“, erklärt der Initiator und
Fotograf Andi Zelzer. Entstanden ist ein gelungenes Foto, das
ab sofort in dem Kalender be-
staunt werden kann. Leider gibt
es diesen außergewöhnlichen
Bodypainting-Kalender nicht zu
kaufen. Es sind nur wenige Exemplare im Umlauf. Und wir haben
fünf davon! Schreiben Sie uns und
Sie können einen davon gewinnen!
Werden Sie Fan unter: www.facebook.com/paintedHeroes2013
Extra dünne
und leichte Gläser
Hartschicht, Clean-Coat
und Superentspiegelung
Verschiedene Fassungen
und Formen
+/– 6,0 dpt, 2,0 cyl
mit
Einstärkengläsern
mit
Gleitsichtgläsern
149,- 89,EURO
Unsere Gewinner-Kids der November-Ausgabe:
Über das Ravensburger Puzzle darf sich Michael Wagner aus Pocking freuen. Der Goldadler Drachen
fliegt zu Tobias Kammerer nach Riedlhütte und viel Knetspaß wird Elisabeth Grundwürmer mit ihrem
Gewinn haben.
Abbildungen beispielhaft. So lange Vorrat reicht.
Vor mittlerweile acht Jahren fand
der Wiener Ball zum ersten Mal in
Passau statt, seitdem hat er sich
erfolgreich etabliert und ist als
renommierter Treffpunkt von
Kultur, Politik und Wirtschaft
auch eine gefragte Präsentationsfläche wichtiger gesellschaftlicher
Akteure. Der Wiener Ball 2013
steht im Zeichen der beliebten
Operette von Franz Lehár unter
dem Motto „Die lustige Witwe“.
Dieses Thema prägt die gesamte
Veranstaltung und wird sowohl
in die festliche Dekoration, die
künstlerische Programmgestaltung als auch in die kulinarische
Verpflegung eingearbeitet. Unter
der künstlerischen Gesamtleitung
Der Herd ist das Ziel
EURO
Auch in:
Passau, Stadtgalerie, Bahnhofstr. 1
Telefon 08 51/4 90 78 87
www.abele-optik.de | 72-mal in Deutschland
Impressum
Anzeigen für die Stadtgalerie-Center-Zeitung SIEBZEHNRÜBL
Passau • Altötting
Format:
3sp./150 mm
Bahnhofstraße 1 · 94032 Passau
Tel.: 0851 - 966 2125
Farben:
4-farbig Euroskala
Öffnungszeiten:
in der Stadtgalerie
Dateinamen:
Mo-Sa Abele-Anzeige_StadtGal_Pass_ab10.1.pdf
9.30 bis 20.00 Uhr
Erscheinungstermine: 10.1. + 7.2.13
(gebucht über C.A.S. Mediaagentur)
Mit starken Marken, kompetenter Beratung, erstklassigem Service und heißen Angeboten.
Wird am 21.12.12 an „seyfried@gmk.de“ und
astrid.kliesow@ece.com gemailt.
STADTGALERIE PASSAU
AKTUELL
Eine Sonderveröffentlichung
der Passauer Neuen Presse
Redaktion/Anzeigen
ECE Projektmanagement
GmbH & Co. KG
verantwortlich Tanja Popp
www.stadtgalerie-passau.de
Bitte bestätigen Sie uns den Erhalt bzw. die Verwendbarkeit
der gelieferten Druck-Daten!
Redaktionelle Betreuung/
Realisierung
GMK Gesellschaft für
Marketing-Kommunikation
mbH & Co. Werbung KG,
Bayreuth und Passau
verantwortlich
Jörg Lichtenegger
www.gmk.de
Winterschluss-
VerKAuF
www.siebzehnrübl.de
Handschuhe
bis
30%
reduziert
Sportschuhe
40%
bis
reduziert
Skibekleidung
bis
50%
reduziert
Kinder Skibekleidung
40%
bis
reduziert
Skihelme
bis
30%
reduziert
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
60
Dateigröße
9 722 KB
Tags
1/--Seiten
melden