close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Emotionaler Blick auf das, was kommt - mo van de kamp

EinbettenHerunterladen
Bestattungskultur
Emotionaler Blick auf
das, was kommt
Schlichte Schaufenster-Gestaltung von Peggy Morenz
Diese Schaufenster regen zum Nach-
Die Blumen auf Urne, Erinnerungsdo-
denken an und vermitteln Leichtig-
se, Trauerpapieren und als Dekoration
keit statt Schwermut. Wer die Schau-
am Schaufenstergrund symbolisieren
fenster der Bestattungsunternehmen
die Liebe über den Tod hinaus. Sie ste-
Voss aus Paderborn, Makiol aus
hen für Demut, Treue und Hoffnung
Hamm und Deppe aus Bielefeld be-
aber auch für Vergänglichkeit und
trachtet, sieht, wie wichtig der Desi-
Loslassen. Das Motiv des Schmetter-
gnerin Peggy Morenz von mo van de
lings harmoniert dabei gut mit den
kamp die Liebe zum Details ist: Mit
Blütenmotiven.
Die Designerin Peggy Morenz ist
Tod und Bestattung in den Blickpunkt
„Mir ging es um die Farbigkeit im re-
bekannt. Dieses Konzept setzt sie
gerückt.
duziert anmutenden Umfeld“, erklärt
Bestattungshaus Makiol, Hamm
Kurz&Bündig
für ihre stilvolle Urnenkollektion
viel Sensibilität wird hier das Thema
Peggy Morenz. „Außerdem kann der
Betrachter die Ganzheitlichkeit des
Konzeptes direkt erfassen.“
auch in der Schaufenstergestaltung
um, die mit reduzierten Mitteln eine
schlichte Eleganz hervorruft. Wir zeigen Ihnen ausgewählte Beispiele.
Fotos: © mo van de kamp
Weitere Informationen:
www.movandekamp.de
Bestattungshaus Deppe aus Bielefeld.
[ bestattungskultur 6.2013 ] 17
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
137 KB
Tags
1/--Seiten
melden