close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Machen Sie doch, was Sie wollen! - bei Angestellte Huntsman!

EinbettenHerunterladen
Machen Sie doch, was Sie wollen!
Selbstmotivation mit dem Strudelwurm. Und mit Johannes Storch.
26. Februar 2014
Mitgliederveranstaltung
‚Machen Sie doch, was Sie wollen!‘
mit Simultanübersetzung
in Französisch
Referent: Johannes Storch
Horburg Center – Raum 209
11:15-13:00 Uhr
anschliessend gemeinsamer Apéro
im Platanenhof
Auch Nicht-Mitglieder dürfen
sich gerne motivieren lassen!
Anmeldung unter:
kontakt@angestellte-huntsman.ch
Unser Referent
J
Johannes Storch führt nach
eigener Aussage ein Doppelleben: Er ist zum einen
Zahntechnikermeister mit
eigenem Unternehmen in
Konstanz und ausserdem
zertifizierter ZRM®-Trainer
und Ausbilder am ISMZ Institut. Und genau
Letzteres macht er sich zunutze, wenn er uns
zeigt, welchen Reifungsprozess Absichten
durchlaufen müssen, damit wir am Ende genau
das tun, was wir auch wirklich wollen.
ZRM® – Zürcher Ressourcen Modell
Das ZRM® ist ein Selbstmanagement-Training
und wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank
Krause für die Universität Zürich entwickelt.
ZRM® beruht auf neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen
Lernen und Handeln. Mehr zur Theorie unter
www.zrm.ch, mehr zur Praxis am 26.2. bei uns!
Unsere Dolmetscherin
J
Roswitha Ginglas ist eine
Weltenbummlerin in Sachen
‚Dolmetschen‘ und regelmässig auf Achse, um für eine
bessere Völkerververständigung zu sorgen. Sie ist in der
englischen Sprache ebenso
versiert wie im Französischen
und wird im Februar für unsere französischsprachigen Gäste dolmetschen.
Sind auch Sie mit guten Vorsätzen
in das Neue Jahr gestartet?
Mehr Sport, weniger Rauchen, eine gesündere Ernährung,
weniger Stress bei der Arbeit…ein schlanker und straffer
Körper wie mit 20!!!
Und was ist daraus geworden?!
Der im Shoppingsender mit besten Absichten zum Jahreswechsel gekaufte Crosstrainer fungiert seit einigen Wochen als schicker Kleiderständer… schnell noch am
Morgen an der Tankstelle den Notvorrat an Zigaretten aufgefüllt und ab zur
Arbeit… in der Mittagspause mal eben ein ordentlich belegtes Sandwich runtergeschlungen, damit man das zusätzliche Pensum auch noch erledigen kann…
Der Blick nach unten auf die Bauchröllchen erinnert Sie daran, dass da
irgendwann, irgendwie, irgendetwas schief gelaufen sein muss mit den guten
Vorsätzen…
Und nun?
Johannes Storch zeigt Ihnen, warum Sie nur mit Disziplin und gutem Willen alleine
nicht weiterkommen und wie wichtig Ihr Bauchgefühl für die richtige Motivation
ist. Kommen Sie zu unserer Veranstaltung am 26. Februar 2014 im Horburg Center
und danach heisst es auch für Sie:
Machen Sie doch, was Sie wollen!
Übrigens: Warum am 26. der Wurm drin ist, erfahren Sie nur bei uns.
Melden Sie sich schnell an, bevor auch dieser gute Vorsatz den Bach
runtergeht – die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
655 KB
Tags
1/--Seiten
melden