close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Lebensart Zingst

EinbettenHerunterladen
of f izieller Teil
G
E
M
E
I
N
D
Gemeinde
1 1 | 14
of f izieller Teil
Gemeinde
1 1 | 14
E
Durchschnittlich 90%
aller Jugendlichen nehmen teil
Projekt Nichtrauchen am Schulzentrum Längenstein
verzichten. Dies wird anhand diverser
Stichproben mit einem speziellen
Atemmessgerät der Lungenliga Bern
während des Schuljahres und ohne Vorankündigung kontrolliert. Das Messgerät wird regelmässig gewartet und von
einer geschulten Person bedient.
Seit 13 Jahren verpflichten sich in jedem neuen Schuljahr durchschnittlich
90% aller Jugendlichen der 7. – 9. Klassen, auf jeglichen Nikotinkonsum zu
verzichten. Dies motiviert die Verantwortlichen, am bestehenden Konzept
festzuhalten. Das Projekt Nichtrauchen bietet die Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler an ihre Selbstverantwortung und an das persönliche
Gesundheitsbewusstsein heranzuführen und sie für das tägliche Leben vorzubereiten, welches von ihnen auch
künftig immer wieder bewusste Entscheide und die Bereitschaft zur Übernahme der Konsequenzen fordert.
18
In den drei Oberstufen-Schuljahren
werden die Jugendlichen durch das
Projekt immer wieder dazu animiert, auf
das Rauchen in all seinen Formen zu
Alle Schülerinnen und Schüler, die während des ganzen Schuljahres auf jegliches Rauchen verzichtet haben, werden
im Juni 2015 mit einem speziellen Erlebnistag belohnt. Dabei haben sich der
Kinobesuch für die 7. Klassen, der Besuch eines Aquaparkes für die 8. Klassen
sowie die Reise in den Europapark für
die 9. Klassen als attraktive und gute Belohnungen bewährt. Diese Aktivitäten
sind nach Umfrage bei den Schülerinnen und Schülern immer noch sehr beliebt. Die Vorfreude ist jedes Mal spürbar, wenn sich die Klassen am Morgen
für die gemeinsame Unternehmung
treffen. Der Nichtrauchertag ist für alle
Teilnehmenden ein unvergessliches Erlebnis.
Die Verantwortlichen sind stets bestrebt, Schülerinnen und Schüler, die
«unbefugt» am Projekt Nichtrauchen
teilnehmen, ausfindig zu machen, wobei es nicht möglich ist, hierbei eine
100%-ige Garantie für die Aufdeckung
von allfälligen Missbräuchen zu gewährleisten.
Auf der Internetseite des Schulzen­trums
Längenstein (www.laengenstein.ch)
können weitere Informationen und Angaben zur Durchführung der Kontrollen
eingesehen werden.
Unser Projekt ist auf finanzielle Unterstützung angewiesen und daher sind
wir allen sehr dankbar, die uns mit einer
Spende berücksichtigen (PC-Konto 30363775-7).
Wir hoffen, dass es uns mit dem Projekt
Nichtrauchen weiterhin gelingt, noch
möglichst viele Schülerinnen und Schüler vom Nikotinkonsum abzuhalten und
danken hiermit allen Eltern und Sponsoren ganz herzlich für die finanzielle
Mithilfe.
Schulzentrum Längenstein
Schulleitung und Elternrat
19
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
173 KB
Tags
1/--Seiten
melden