close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

heute bastle ich meine eigene innovation ! was macht - ZIT

EinbettenHerunterladen
ne
i
e
hm
c
i
stle tion!
a
b
va
te
o
u
n
e
h
e in
n
e
eig
lic
t
n
ige
e
t
ch
n?
i
a
r
m
e
was erfind
eine
h
opa er?
n
i
ut
me
p
e
m
t
o
hat nen c
o
s
wie ind kei
k
als
IDEENATTACKE!
ZIT FORSCHUNGSSTUNDE
Information für PädagogInnen.
Den Funken für Forschung & Innovation wecken:
/R
SEHR
!
n
i
/
GEEHRTE
LEHRER
Spaß haben, Ideen entwickeln, den Alltag von morgen erfinden!
Die Ideenattacke, eine Forschungsstunde in der ZIT, bietet Wiener
SchülerInnen der 3. + 4. Schulstufe die Möglichkeit,
• mit Begriffen wie „Forschung“ und „Innovation“
konkrete Bestandteile Ihres Alltags zu verbinden
• dadurch die Relevanz von Forschung und Innovation
für unsere Gesellschaft zu begreifen
• die Berufsbilder von Wissenschafterinnen und
Wissenschaftern kennenzulernen
• und zu guter Letzt: selbst erfinderisch zu werden.
Diese Initiative der ZIT, der Technologieagentur der Stadt Wien, hat es zum
Ziel, bereits Volksschülern und insbesondere Volksschülerinnen vielfältige Berufsbilder zu zeigen und ihr Interesse für Forschung und Innovation zu wecken.
Unsere Erfahrungen im Bereich Wissenschaftskommunikation haben gezeigt,
dass es hier bereits im frühen Alter ein großes Informationsbedürfnis gibt.
Ablauf
Eine Forschungsstunde in der ZIT dauert ca. zwei Stunden. Der Workshop ist
kostenlos und findet in den Räumlichkeiten der ZIT statt.
Zunächst wird ein Dialog mit den Schülerinnen und Schülern aufgebaut, was
Forschung überhaupt ist, wie das Berufsbild eines Wissenschafters/einer Wissenschafterin aussieht und welche Bedeutung Forschung und Innovation für
unser Leben hat.
Vizebürgermeisterin,
Mag.a
Renate Brauner
Nach einer (Getränke-)Pause von 10 Minuten stellt die ZIT Bastelmaterial zur
Verfügung, damit die Schulkinder selbst erfinderisch tätig werden können.
Vom solarbetriebenen Spielzeugauto bis zum selbstreinigenden Salatball für
Meerschweinchen - der Phantasie der Schülerinnen und Schüler werden keine
Grenzen gesetzt.
Reservierung
ÜBER DIE ZIT
ZIT – Die Technologieagentur der Stadt Wien GmbH begleitet als Tochter der Wirt-
Bei Fragen zur Ideenattacke und zur Reservierung
Ihres Besuchs rufen Sie uns einfach an:
schaftsagentur Wien Unternehmen im gesamten Innovationsprozess: mit Beratungsan-
Mag.a Katrin Batko
geboten, monetären Förderungen, technologiespezifischen Immobilien sowie bei der
ZIT - Die Technologieagentur der Stadt Wien
Kommunikation von Innovationen.
Ebendorferstraße 4/DG
1010 Wien
www.zit.co.at
+43 [1] 4000 86 747
batko@zit.co.at
Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.zit.co.at.
Fotos: © ZIT – Die Technologieagentur der Stadt Wien GmbH, Portrait Renate Brauner: David Bohmann;
„Es ist mir ein besonderes Anliegen, Spaß an Technik,
Forschung und Innovation schon früh zu wecken.
Denn die täglichen Ideenattacken unserer jüngsten
Wienerinnen und Wiener sind unsere Zukunft.“
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
642 KB
Tags
1/--Seiten
melden