close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Fleischerei Knuhr

EinbettenHerunterladen
DIENSTAG, 27. JANUAR 2015, 17.30 – 20.00 UHR
FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG
VINZENZ
VON PAUL
KLINIKEN
gGMBH
MARIENHOSPITAL
STUTTGART
Thoraxschmerzen – sonografische und
radiologische Diagnostik
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Tübingen
SYMPOSIUM AM MARIENHOSPITAL
SEHR VEREHRTE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN,
ganz herzlich möchten wir Sie zu unserer Fortbildungsveranstaltung „Thoraxschmerzen – sonografische und
radiologische Diagnostik“ einladen.
Die Diagnostik thorakaler Schmerzen ist täglich eine Herausforderung – vor allem bei Patienten, die über die
Notaufnahme in die Kliniken aufgenommen werden. Hierbei reicht das Spektrum von akut lebensbedrohlichen
Erkrankungen wie Myokardinfarkt, Aortendissektion, Pneumothorax und Lungenembolien über Lungentumoren,
Pneumonien mit Erguss und/oder Pleuritis sowie frakturierte Rippen und in den Thorax ausstrahlende Erkrankungen. Zur raschen Diagnose sind heute die sonografischen und radiologischen Methoden unabdingbar. Wir möchten Ihnen eine sinnvolle und rationale Diagnostik akuter
Thoraxschmerzen zeigen und hoffen, Ihnen eine gute Anleitung für die tägliche Praxis
zu geben.
Wir freuen uns auf Ihr kommen!
Dr. med. Stefan Reinecke
Dr. med. Ulrich Wellhäußer
Ärztliche Direktoren des
Zentrums für Innere Medizin II
ADRESSE und TAGUNGSORT
Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Sekretariat Zentrum für Innere Medizin II
Telefon: (07 11) 64 89-81 21
Telefax: (07 11) 64 89-81 22
E-Mail: anke.kutter@vinzenz.de
Tagungsort:
Marienhospital Stuttgart
Konferenzraum im Hauptgebäude St. Maria, Ebene M0
Anfahrtsskizze unter
www.marienhospital-stuttgart.de
Die Teilnehmer erhalten ein CME-Zertifikat (3 Punkte) der Landesärztekammer Baden-Württemberg.
Herausgeber: Marienhospital Stuttgart, Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Redaktion und Realisation: Christine Unrath, Oktober 2014
Visuelle Konzeption: CarolineLangeDesign, studio für design & grafik, Umkirch
Prof. Dr. med. Markus Zähringer
Ärztlicher Direktor der
Klinik für Diagnostische und
Interventionelle Radiologie
PROGRAMM DER FORTBILDUNG
DIENSTAG, 27. JANUAR 2015, 17.30 – 20.00 UHR
17.30 Uhr
Imbiss
18.00 Uhr
Sonografische Diagnostik bei Thoraxschmerzen
Dr. J. Reuß
18.45 Uhr
Radiologische Diagnostik bei Thoraxschmerzen
Dr. J. Döring
19.30 Uhr
Fragen und Diskussion
20.00 Uhr
Ende der Veranstaltung
REFERENTEN
Dr. med. Joachim Reuß
Leitender Oberarzt
Klinikverbund Südwest
Klinikum Sindelfingen-Böblingen
Kliniken Böblingen
Bunsenstraße 120
71032 Böblingen
Telefon: (0 70 31) 668-2 21 11
E-Mail: j.reuss@klinikverbund-suedwest.de
Dr. med. Jörg Döring
Oberarzt
Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Marienhospital Stuttgart
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Telefon: (07 11) 64 89-26 22
E-Mail: joerg.doering@vinzenz.de
Das Symposium findet mit freundlicher Unterstützung der folgenden Firmen statt:
Bracco Imaging Deutschland GmbH, Philips Medizin Systeme
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
232 KB
Tags
1/--Seiten
melden