close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BELIKA-Veranstaltungskalender 2015

EinbettenHerunterladen
7. Kentener Krokodil Cup 2015 - B-Jugend und
Schülerturnier Damen- und Herrensäbel
Termin:
18. Januar 2015
Kategorie:
Ort:
Kenten (Nordrhein), Deutschland
NR:
SW:
Wettkampfstätte:
Sporthalle am Gutenberg-Gymnasium
Gutenbergstr. 2-6, 50126 Bergheim
z.T.
BJQC
Veranstalter / Ausrichter: TSV Kenten
Ansprechpartner:
Wolfgang Kraus, Rotdornweg 7, 50126 Bergheim
Tel.: 0176/51596645
Startberechtigt:
INTERNATIONAL OFFEN
Startberechtigt sind Fechter/innen aus dem In- und Ausland.
Ein gültiger DFB-Fechtpass ist Startvoraussetzung für deutsche Fechter/innen. Jugendliche unter
18 Jahren benötigen ein Gesundheitsattest (nicht älter als 365 Tage).
Meldung:
Meldung an:
Wolfgang Kraus Tel.: 0176/51596645 (diese Nummer
gilt auch am Turniertag)
E-Mail - krausbergheim@aol.com
aus Deutschland:
Online-Meldung
aus dem Ausland:
Online-Meldung: https://online.ophardt-team.org/
Meldeschluss:
12. Januar 2015
Zahlung:
bar vor Ort
Verrechnungsscheck
Wettbewerbe:
Tag
Sonntag
Aufruf Streicht. Beginn
09:00 09:15 09:30
12:00
12:15
12:30
12:30
12:45
13:00
13:00
13:15
13:30
ggf. Forts.
Altersklasse starten darf
B-Jugend
2001
B-Jugend
2001
B-Jugend
2002
B-Jugend
2002
Schüler
2003
Schüler
2003
Schüler
2004
Schüler
2004
Schüler
2005
Schüler
2005
Disz. Art Startgeld
DSä Einzel 12 EUR
HSä Einzel 12 EUR
DSä Einzel 12 EUR
HSä Einzel 12 EUR
DSä Einzel 12 EUR
HSä Einzel 12 EUR
DSä Einzel 12 EUR
HSä Einzel 12 EUR
DSä Einzel 12 EUR
HSä Einzel 12 EUR
Kampfrichter:
Ab 4 Teilnehmern muss ein Kampfrichter gestellt werden.Ab 8 Teilnehmern müssen zwei
Kampfrichter gestellt werden. Die Kampfrichter müssen unentgeltlich gestellt werden.
Fehlende Kampfrichter können durch Zahlung von 100,00 EUR abgelöst werden.
Modus:
Unterschiedliche Modi je nach Wettbewerb. Einzelheiten werden am
Turniertag bekannt gegeben.
Ausrüstung:
Ausrüstung gemäß Festlegung DFB.
Das Tragen einer transparenten Maske ist in allen Disziplinen verboten.
Gerichtsbarkeit:
Die Teilnehmer unterwerfen sich der Gerichtsbarkeit des DFB und des verantwortlichen
Landesfachverbandes.
Haftung:
Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung. Alle Teilnehmenden sind für Ihre
Ausrüstung selbst verantwortlich.
Rahmenprogramm:
Wir werden wieder für Anfänger ohne Prüfung eine Parallel-Veranstaltung ermöglichen (Spiele und
spielerisches Fechten). Hierfür wird natürlich kein Startgeld verlangt. Beginn 12.00 Uhr
Bemerkungen:
zur Erinnerung: Die Jahrgänge 2003 bis 2005 fechten elektrisch. Bei den Schülern wird mit Klinge 0
gefochten.
.
Wir bitten im Sinne der Kinder, Obleute abzustellen, die kindergerecht jurieren und auch die
Aktionen erklären können.
.
Die Halle darf nur in Turnschuhen betreten werden.
.
Voraussichtlich wird Fechtsport Lieffertz vor Ort sein.
Achtung: parken direkt vor der Halle ist nicht mehr erlaubt.
Der Herausgeber des FechtTurnierKurier ist der Deutsche Fechter-Bund e.V., Am Neuen Lindenhof 2, 53117 Bonn
Eine entgeltliche Weitergabe ist ohne Zustimmung des Herausgebers verboten.
Ihre eigene Ausschreibung können Sie über das Online-Service-Portal des DFB veröffentlichen. Informieren Sie sich unter
http://www.fechten.org/service/fechtturnierkurier.html
Alle Angaben ohne Gewähr.
Umsetzung:
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
181 KB
Tags
1/--Seiten
melden