close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ernähren Sie das in sich, was wachsen soll! - VHS-Studienreise.de

EinbettenHerunterladen
Gesundheit
Cornelia Regelsberger
Studienleiterin
Die Verlangsamung,
die sinnliche Wahrnehmung
und die Erkundung
neuer Handlungsabläufe
stehen im Mittelpunkt
der Gesundheitsprävention.
Ernähren Sie das in sich,
was wachsen soll!
Sie erreichen uns:
Mo-Do 08.30-15.45 Uhr
Fr
08.30-12.30 Uhr
Besondere Beratungszeiten
(außerhalb der Schulferienzeiten) Cornelia Regelsberger
Mo
10.00-12.00 Uhr
Do
17.00-19.00 Uhr
Schwanenstraße 6-10
Telefon: 02331 207 3589
Fax:
02331 207 2443
cornelia.regelsberger@stadt-hagen.de
Verwaltung und Organisation
N.N.
Telefon: 02331 207 5332
Cornelia Regelsberger
Studienleiterin
65
Gesundheit und Prävention
Treffpunkt Volkshochschule
Öffnungszeiten
Springe
Lesen. Lernen. Wissen.
Bücher
Hörbücher
CDs
DVDs
CD-Roms
Noten
Wii
Zeitungen
Zeitschriften
Springe 1
58095 Hagen
Telefon 02331 207 35 91
Telefax 02331 207 24 42
Mo 10–18
Di 10–18
Mi–––
Do 10–19
Fr 10–18
Sa 10–14
Uhr
Uhr
Mo 10–13
Di 10–13
Mi 10–13
Do–––
Fr 10–12
Uhr
Uhr
Uhr
15–18 Uhr
15–18 Uhr
Uhr
14–16 Uhr
Langenkampstr. 14Mo –––
58119 Hagen
Di 10–13 Uhr
15–18 Uhr
Haspe
Vollbrinkstr. 30
58135 Hagen
Telefon 02331 207 42 97
Uhr
Uhr
Uhr
Hohenlimburg
www.hagen-medien.de
stadtbuecherei@stadt-hagen.de
Telefon
Mi 10–13 Uhr
Do 10–13 Uhr
Fr 10–13 Uhr
15-18 Uhr
15–18 Uhr
Max- Reger- Musikschule
- Musikschule der Stadt Hagen
- seit 1963 in Hagen tonangebend
- 70 Lehrkräfte unterrichten 2500 Schüler
Elementarbereich
Tanz
Streicher
Bläser
Zupfinstrumente
Gesang
Projekt „JeKi“
Tasteninstrumente
Rhythmik
Vorbereitung zu
Hochschulstudium
Sonderpädagogik
66
Dödterstr. 10
58095 Hagen
Tel.: 0 23 31/ 207-31 42 (Zentrale)
Fax: 0 23 31/ 207-24 44
musikschule@stadt-hagen.de
Öffnungszeiten
tägl.
Di/Do
Sa/So
08:30 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr
geschlossen
Individuelle Beratung (Schulleitung)
helmut.schroeder@stadt-hagen.de
Gesundheit und Prävention
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Geschichte / Gesellschaft
Rente / Vorruhestand
Rente, (Vor-)Ruhestand, Freigestellt sein ... – und was dann!?
Auf Entdeckungstour für eine neue Zeit
Fortbildung und Bildungsurlaub für Menschen, die kurz vor dem „Ruhestand“ sind - offen für Interessierte
Details bzw. Ergänzungen zu den Inhalten sowie über mitzubringende Materialien werden ca. drei Monate vor Seminarbeginn mit einem Einladungsschreiben
versandt.
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3008 Mo-Fr
07.-11.07.14
5x
09.30-16.30 Uhr
Stefan Lansmich/
Cornelia Regelsberger
230,- EUR
40 UStd.
r ein
ü
f
r
e
n
hen!
Part
e
r
t
e
S
d
d
d
n
hen un
e
Wir si
G
,
n
e
f
es Lau
r
e
s
s
e
b
orthopädie
schuhtechnik
67
Hochstr. 72 m 58095 Hagen m Tel. 02331/24481 m www.a-kreuzer.de
Grundbildung
Fremdsprachen
Natur und Technik
• Achtsamkeitsübungen und Meditation.
• Tägliche Impulsreferate zu unterschiedlichen wissenschaftlichen Themen wie
z. B.: moderne Gehirn- und Kreativitätsforschung; Wirkverhältnis von Achtsamkeit, Zufriedenheit, Neuentwicklungen;
Wahrnehmen vorhandener Potentiale
und eigenem Charisma sowie die Entdeckung des „Work-Flow“/ „Glück und in die
Zukunft gewande Zufriedenheit“.
• Praktische Kreativübungen geben Impulse, Dinge einmal anders zu ordnen,
neue Lösungswege zu entdecken und
mit gänzlich neuem „Material“ zu eigenen
Themen aufzubrechen.
(Es soll hier kein neues Hobby entwickelt
werden – sondern die Methoden z. B. des
kreativen Schreibens und Malens werden
erprobt als Medien der Entwicklung).
• Atem- und Stimmtechnik bietet einen
weiteren intensiven Kontakt zu Ihren
eigenen Qualitäten und inneren Erfahrungsräumen.
• Infos zur aktiven und andersartigen
Teilhabe am sozialen Leben/Alltagsgestaltungen z. B.: Wohnprojekte, Mentoren- und Freiwilligenprojekte, Kulturarbeit, Lesepaten, Gartenprojekte u. a.
runden das Seminar ab.
Ziel ist es, anknüpfend an den individuellen Möglichkeiten des Einzelnen, wirksame Methoden für Ihren Alltag zu finden,
einen neuen Lebensabschnitt selbständig und positiv gestalten zu können.
Foto: Lansmich
Die Zeit ohne Berufsarbeit/der Rentenstand, ist – egal ob selbstgewählt oder
durch äußere Umstände „erzwungen“ –
eine Zeit, die andere Regeln und Möglichkeiten hat bzw. von Ihnen neu gestaltet
werden kann. Welche Gestaltungsmöglichkeiten und Ziele aber haben Sie, was
brauchen Sie, um diese Zeit als Chance
und Aufbruch wahrnehmen und nutzen
zu können? Welche alten Muster (z. B.
Leistungs- und Zeitdruck, Aktionismus...)
oder welche Verluste (z. B. soziale Einbindung, fachlicher Austausch, Tagesrituale, Status- und Rollensicherheit....)
verhindern eine neue Gestaltung Ihres
Lebens und einen guten Abschluss Ihres Berufslebens? Gibt es langersehnte
Wünsche, gibt es überhaupt einen freien
Platz für Neues oder etwas vorher von
Ihnen noch nicht Bedachtes?
Zusammen mit anderen Menschen in
ähnlichen Lebenssituationen möchten
wir zum Austausch anregen und verschiedene Methoden anbieten, diesen
Fragen, neuen Inhalten und Ihren Potentialen auf die Spur zu kommen.
Wir stellen Methoden in den Mittelpunkt,
die Sie alltäglich zur Verfügung haben
und die die kreative und wissenschaftlich begründete Basis für Ihre Zukunftsgestaltung sein könnten. Der Seminarablauf wird einen wiederkehrenden
Rhythmus haben, um die Methoden von
verschiedenen Seiten wahrnehmen und
in Wirksamkeit bringen zu können:
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Wandel der Gefühle Frauen in der Lebensmitte
Strategien
für ein gutes Leben
Was ist nur los mit mir? Die Welt steht
Kopf, die Gefühle sind im Wandel und
innerlich herrscht Aufruhr. Und dann stehen familiäre Veränderungen, berufliche
Umbrüche, neue Lebensentwürfe, die
Wechseljahre und das eigene Älterwerden an. In dem Vortrag wird diese veränderte Gefühlswelt von Frauen in der
Lebensmitte in den Mittelpunkt gestellt.
Es geht um Sehnsucht nach Rückzug,
eine erhöhte Empfindsamkeit, neue Unruhe, aber auch um Hoffnungen auf einen Neuanfang. Dr. Caroline Bohn weist
Frauen einen Weg durch die Gefühlswelt
in der Lebensmitte, indem sie verschiedene Situationen und Stimmungslagen
vorstellt, in denen sich jede Frau in der
Lebensmitte mit Sicherheit wiederfindet.
Die Referentin ist seit vielen Jahren als
Coachin und in der Frauenberatung tätig.
Der Vortrag orientiert sich an ihrem im
Kreuz Verlag erschienenen Buch „Entdecken was wirklich zählt. Gefühle in der
Lebensmitte“.
Sehnsucht und Träume, Krisen und Lebensübergänge fordern uns immer wieder auf, innezuhalten, Altes loszulassen,
nach neuen Wegen zu suchen und zu
wagen, den nächsten Schritt zu gehen,
um uns selbst und unsere Lebendigkeit
und Lebensfreude wiederzufinden.
Der respektvolle Austausch im Kurs unter
fachlicher Leitung ermöglicht die Selbstwahrnehmung und die Offenheit für den
Anderen.
„Es gibt nichts, was man einem Menschen beibringen kann, man kann ihm
nur helfen, es in sich selbst zu finden.“
G. Galilei
Barbara Vitte hat eine Ausbildung zur
Ehe-, Familien- und Lebensberatung sowie eine gruppendynamische Ausbildung
mit Schwerpunkt „Leiten und Beraten von
Gruppen“.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3014 Mi
04.09.-06.11.13
8x
14.00-15.30 Uhr
Barbara Vitte
44,- EUR
18 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3015 Mi
12.02.-02.04.14
8x
14.00-15.30 Uhr
Barbara Vitte
44,- EUR
18 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3010 Do
14.11.13
1x
19.00-21.00 Uhr
Dr. Caroline Bohn
9,- EUR
3 UStd.
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Frauen
Grundbildung
Fremdsprachen
Foto: Bohn
Natur und Technik
Vorträge zu den Themen „Buddhismus“
und „Achtsamkeit“ finden Sie unter den
Kursnummern 3274 und 3275
68
Kooperationsveranstaltungen
mit dem Hagener Verein
„Frauen helfen Frauen e.V.“
Anmeldungen und Informationen unter:
02331-15888.
Sie können auch Mitglied werden und so
die Vereinsarbeit aktiv unterstützen!
Frauengeschichte im Blick
Frauenarchiv ausZeiten, Bochum
Bewahrt es unsere Geschichte?
Rita Kronauer, Bochum,
berichtet von der Arbeit des Frauenarchivs.
5. September 2013, 20.00 Uhr,
Erzählcafe „Altes Backhaus“,
Lange Str. 30
Bücher - Bücher
Neuerscheinungen und Bewährtes
Was lesen wir gerne und was gibt es
Neues auf dem Büchermarkt?
In gemütlicher Runde lassen wir uns
über interessante Neuerscheinungen
informieren und stellen unser Lieblingsbuch vor.
5. Dezember 2013, 20.00 Uhr,
Erzählcafe „Altes Backhaus“,
Lange Str. 30
Seilschaften bilden
Frauennetzwerke
Männer konnten es schon immer, Frauen holen auf beim Netzwerke-bilden und
unterstützen sich gegenseitig.
Aber gibt es auch eine typisch weibliche
Komponente bei der Netzwerkarbeit?
Unterstützen wir uns anders? Auf diese
und viele andere Fragen suchen wir Antworten. Referentin: Silke Pfeifer
6. Februar 2014, 20.00 Uhr,
Erzählcafe „Altes Backhaus“,
Lange Str. 30
Gesundheit und Prävention
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Foto: Specht
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3017 Sa/So 30.11.-01.12.13
2x
11.00-19.00 Uhr
Bettina Specht/
Erhard Edzards
145,- EUR
17 UStd.
Foto: Rümi
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3023 So
17.11.13
1x
10.00-17.00 Uhr
Julia Rumi
38,- EUR
9 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3024 So
30.03.14
1x
10.00-17.00 Uhr
Julia Rumi
38,- EUR
9 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3025 So
22.09.13
1x
10.00-17.00 Uhr
Julia Rumi
38,- EUR
9 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3026 So
09.02.14
1x
10.00-17.00 Uhr
Julia Rumi
38,- EUR
9 UStd.
Geschichte / Gesellschaft
Kultur
Musik
Fremdsprachen
In der Paarbeziehung kommen wir unweigerlich mit der Tiefe unserer Empfindsamkeit und unserer Verletzlichkeit in
Kontakt. Oft gehen uns da die Worte aus.
Wir schweigen, ziehen uns zurück odergeraten in sich wiederholende Schleifen
aus Konflikten und Streitereien.
Durch achtsames Spüren und Verstehen
unserer Strukturen, Gefühle und Bedürfnisse können wir uns leichter für den
Partner öffnen. So beginnen wir, Missverständnisse aufzudecken. So bekommen
Sie die Chance, das Kostbare der Beziehung, das Schöne in der Nähe zueinander und die Freude am Verbindenden zu
erneuern und zu bekräftigen. Das Seminar ist keine Therapie und ersetzt diese
nicht.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Bettina Specht ist Heilpraktikerin und
Körperpsychotherapeutin, Erhard Edzards Paarcoach, Mediation für Paare.
Der Preis von 145,- EUR gilt für ein Paar
und wird nicht ermäßigt.
„Du bist ja verrückt!“ Könnten Sie das als
großes Kompliment auffassen?
Schließlich begannen viele große Errungenschaften unserer Zeit mit einer
Spinnerei oder einer verrückten Idee: Es
ist noch nicht lange her, da wurden Menschen, die versuchten, den Traum vom
Fliegen real werden zu lassen, für total
verrückt gehalten.
Auch Kinder sind darin Experten. Sie
sind kreativ, haben ständig tolle Ideen
und probieren einfach alles aus, ohne
Angst vor Fehlern. Je älter wir werden,
desto mehr verlernen wir diese natürliche Gabe. Wir wollen möglichst intelligent wirken, immer alles richtig machen
und Sätze wie: „Das kann ich nicht, das
geht doch nicht, das ist unmöglich!“ sind
unsere häufigen, stillen Begleiter.
Ziel dieses Workshops ist es, Ihre Phantasie wieder anzuregen, festgefahrene
Routinen zu verlassen, Neues auszuprobieren. Was glauben Sie, was wohl
noch alles in Ihnen steckt?
Wir arbeiten mit verschiedenen Kreativitätstechniken und verrückten Methoden
daran, Ihre Phantasie voll zu nutzen,
Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen neu
zu entdecken, so dass Sie beruflich wie
privat noch mehr aus dem Vollen schöpfen können. Lassen Sie sich überraschen, vor allem von sich selbst!
Be glad when you‘re mad!
Gesundheit
Selbstblockaden erkennen „Flow“ als Lebensprinzip genießen
Wir alle kennen sie: Menschen, die einen Raum betreten und augenblicklich
die gesamte Aufmerksamkeit auf sich
ziehen. Mit Leichtigkeit schaffen sie es,
dass der ganze Saal aufmerksam und
gespannt zuhört. Sie begeistern und faszinieren auf scheinbar unerklärliche Art
und Weise, haben das gewisse Etwas!
Was genau steckt dahinter? Die Antwort
ist: Keine MAGIE, sondern CHARISMA!
Aber was ist das eigentlich? Und viel
wichtiger: wie funktioniert das?
Erfahren Sie in diesem spannenden Workshop, wie eine gesunde Portion Selbstbewusstsein und Authentizität manchmal wahre Wunder wirkt...finden Sie die
richtigen Zutaten für Ihr ganz eigenes
Charisma-Rezept und machen Sie sich
unwiderstehlich!
Julia Rumi ist Personaltrainerin und Yogalehrerin.
Grundbildung
Wahrnehmungs- und
Kommunikationsübungen
Beruf / EDV
Be glad when you‘re mad
machen Sie sich unwiderstehlich!
Natur und Technik
Charisma -
69
In Beziehung sein Paarseminar
Selbstmanagement
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Kosmetik
Schminktipps für jede Gelegenheit
Wie kann ich schnell und einfach ein
dezentes Alltags-Make-up auftragen?
Wie kaschiere ich kleine Hautdefekte?
Sie schminken sich nur selten oder nie
oder möchten einfach etwas ändern? In
diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit einfachen Schminktechniken ein schlichtes
und gelungenes Alltags-Make-up erzielen können.
Materialkosten von ca. 10,- EUR werden
im Kurs erhoben.
Die Kursleiterin ist gelernte Visagistin
und arbeitet u.a. für Theater und TV.
Bitte bringen Sie einen Spiegel mit.
Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3121 So
22.09.13
1x
10.00-16.30 Uhr
Daniela Marquardt
28,- EUR
7 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3122 So
10.11.13
1x
10.00-16.30 Uhr
Daniela Marquardt
28,- EUR
7 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3123 So
17.11.13
1x
10.00-16.30 Uhr
Daniela Marquardt
28,- EUR
7 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3124 So
02.02.14
1x
10.00-16.30 Uhr
Daniela Marquardt
28,- EUR
7 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3125 So
16.03.14
1x
10.00-16.30 Uhr
Daniela Marquardt
28,- EUR
7 UStd.
Grundbildung
70
„Denken macht Spaß“
Fit bleiben
bis ins hohe Alter
Dieses Übungsprogramm regt das Denken und die Fantasie an und verbessert
gleichzeitig Konzentration und Gedächtnis. Das ganzheitliche Gedächtnistraining gibt Anregungen und Tipps, wie Sie
Ihre grauen Zellen in Schwung bringen.
Koordinations- und Entspannungsübungen ergänzen das Angebot.
Die Dozentin ist ausgebildete GT-Trainerin mit regelmäßigen Fortbildungen.
Ein Angebot für Menschen ab 55
Der Kurs ist für alle diejenigen, die sich
fit halten möchten und schon länger keinen Gymnastiksport mehr gemacht haben. Jeder kann mitmachen (die Altersangabe ist eine Circa-Angabe).
Sport in einer Gruppe von Gleichgesinnten macht mehr Spaß und bringt das Gefühl von Zusammengehörigkeit.
Inhalte des Kurses sind u. a.:
Aufwärmübungen, Gelenk schonende
Beweglichkeitsgymnastik, Muskeltraining
für Bauch, Becken und Rücken, Sturzprophylaxe, Beckenbodengymnastik und
Dehnübungen. Wohltuende Entspannungsübungen mit entsprechender Musik
schließen den Kurs ab.
Der Kursleiter, Leo Brune, ist langjähriger Gruppenleiter in verschiedenen
Sportvereinen, der u.a. eine Zusatzausbildung im Bereich „Sport der Älteren“ im
Landessportbund NRW absolviert hat.
Mitzubringen sind leichte Sportkleidung,
Hallenturnschuhe mit fester Sohle und
für die eigene Bequemlichkeit etwas zu
trinken und (falls vorhanden) eine eigene Gymnastikmatte. Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3170 Mo
09.09.-25.11.13
10x 14.45-16.15 Uhr
Annette Behrendt
40,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3171 Di
10.09.-26.11.13
10x 14.30-16.00 Uhr
Annette Behrendt
40,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3172 Mo
13.01.-24.03.14
10x 14.45-16.15 Uhr
Annette Behrendt
40,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3173 Di
14.01.-18.03.14
10x 14.30-16.00 Uhr
Annette Behrendt
40,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3174 Di
29.04.-01.07.14
9x
14.30-16.00 Uhr
Annette Behrendt
36,- EUR
18 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3175 Mo
28.04.-30.06.14
9x
14.45-16.10 Uhr
Annette Behrendt
36,- EUR
18 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3185 Mi
02.10.-20.11.13
6x
16.30-18.00 Uhr
Leo Brune
42,- EUR
12 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3186 Mi
22.01.-12.03.14
8x
16.30-18.00 Uhr
Leo Brune
62,- EUR
16 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3187 Mi
30.04.-04.06.14
6x
16.30-18.00 Uhr
Leo Brune
42,- EUR
12 UStd.
Foto: Regelsberger
Fremdsprachen
Natur und Technik
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Kosmetik / Fit bleiben
Geschichte / Gesellschaft
Kultur
Musik
Gesundheit
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3200 Mo
04.11.-25.11.13
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3201 Mo
09.09.-14.10.13
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3202 Mo
20.01.-10.02.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3203 Mo
10.03.-31.03.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3204 Mo
05.05.-02.06.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3207 Di
21.01.-11.02.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3208 Di
11.03.-01.04.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3209 Di
06.05.-03.06.14
4x
18.30-20.00 Uhr
Barbara Vitte
32,- EUR
8 UStd.
Beruf / EDV
Das Autogene Training ist ein wissenschaftlich fundiertes Entspannungsverfahren. Es dient der:
- Behandlung von psychosomatischen
Erkrankungen
- Überwindung von stressbedingten Störungen und Belastungen
- langfristigen Erhaltung und Stärkung
der Gesundheit
- Steigerung der Leistungsfähigkeit in allen Lebenslagen
Die Fähigkeit zur Selbstentspannung besitzt jede/r. Im Kurs lernen Sie, sich durch
Körper- und Selbstwahrnehmung an diese Fähigkeit zu erinnern und sie zu trainieren. Sie lernen einfache Atemübungen
und verschiedene Entspannungstechniken kennen.
Bitte kommen Sie in bequemer, nicht
beengender Kleidung. Eine Decke und
warme Socken werden Sie in der Entspannung wohltuend unterstützen.
Natur und Technik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3190 Do
19.09.-12.12.13
10x 17.00-18.00 Uhr
Marion Rutenkolk
50,- EUR
10 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3191 Do
19.09.-12.12.13
10x 18.15-19.15 Uhr
Marion Rutenkolk
50,- EUR
10 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3192 Do
16.01.-27.03.14
10x 17.00-18.00 Uhr
Marion Rutenkolk
50,- EUR
10 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3193 Do
16.01.-27.03.14
10x 18.15-19.15 Uhr
Marion Rutenkolk
50,- EUR
10 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3194 Do
08.05.-03.07.14
7x
17.00-18.00 Uhr
Marion Rutenkolk
35,- EUR
7 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3195 Do
08.05.-03.07.14
7x
18.15-19.15 Uhr
Marion Rutenkolk
35,- EUR
7 UStd.
und andere Entspannungsmethoden
Fremdsprachen
Ein aufbauendes Workout - der Weg zur
tollen Figur und einer perfekten Haltung.
Durch regelmäßiges Training kann der
ganze Körper wieder ins Lot gebracht
werden - mit Muskeltraining, Atmung
und innerer Konzentration. Gleichzeitig
wird die eigene Körperwahrnehmung
geschult.
Bei regelmäßigem Training werden
insbesondere die weiblichen „Problemzonen“ Bauch, Oberschenkel und Po
gestrafft. Pilates eignet sich nahezu für
jede Frau, die sich und ihrem Körper etwas Gutes tun möchte.
Ab Januar werden weiterführende Übungen angeboten: siehe Pilates II.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung,
Handtuch, (Anti-Rutsch-)Socken.
(Die angegebenen Unterrichtsstunden
sind Zeitstunden.) Die Kursleiterin ist
Übungsleiterin und ausgebildet beim
Landessportbund NRW.
Autogenes Training
als Kurzform
Pilates / Entspannung
Grundbildung
Pilates I
für Anfänger
Gesundheit und Prävention
71
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Grundbildung
Entspannt in die Woche
Ein Kurs für Ruhesuchende
Shiatsu –
sanfte Fingerdruckmassage
Sie möchten Ihr Leben entschleunigen
und finden zu Hause leider nicht die Zeit,
wirklich tief zu entspannen?
In diesem Kurs haben Sie die Gelegenheit und die Anleitung, auf Ihren Körper
zu hören und ein neues Bewusstsein für
Ihre Bedürfnisse zu entwickeln.
Mit diesem Selbst-Bewusstsein gelingen
Erholung und Entspannung im Kurs und
darüber hinaus vielleicht auch in ihrem
Alltag. Bitte bequeme Kleidung, warme
Socken und eine Decke nicht vergessen.
Shen Do Shiatsu lautet übersetzt „Fingerdruckmassage“.
Die japanische Massage hat ihren Ursprung in der traditionellen asiatischen
Medizin.
Sanfter und entspannter Fingerdruck,
Dehnungen und eine achtsame Berührung eröffnen neue Möglichkeiten, unseren Körper wieder zu spüren und ins
seelische und körperliche Gleichgewicht
zu bringen.
Shen Do Shiatsu ist ein angenehmes
Berührtwerden in respektvoller Distanz.
Ziel ist es, die Energie im Körper fließen
zu lassen.
Shen Do Shiatsu bedeutet: Shen = Geist,
Do = Weg – Shen Do Shiatsu als Wegbegleiter
Die Anwendung genießt man auf einer
speziellen Matte.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen, ein
kleines Kissen, eine Decke.
Christiane Bisplinghoff ist Shen Do
Shiatsu Praktikerin und Wellness- und
Entspannungstrainerin.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3210 Mo
09.09.-14.10.13
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3211 Mo
04.11.-25.11.13
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3212 Mo
20.01.-10.02.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3213 Mo
10.03.-31.03.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3214 Mo
05.05.-02.06.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3217 Di
21.01.-11.02.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3218 Di
11.03.-01.04.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3219 Di
06.05.-03.06.14
4x
20.15-21.15 Uhr
Barbara Vitte
20,- EUR
4 UStd.
72
Craniosacrale Selbsthilfe zur Entspannung von Kiefer
und Nacken – Tageskurs
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3260 Fr
15.11.13
20.30-22.30 Uhr
Sa16.11.13
10.00-17.00 Uhr
Christiane Bisplinghoff2x
48,- EUR
12 UStd.
Foto: Nieragden
Fremdsprachen
Natur und Technik
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Entspannung
Insbesondere in Kiefer und Nacken setzen sich häufig Verspannungen und
Schmerzen fest, die sich gegenseitig negativ beeinflussen und mit zusätzlichen
Beschwerden im gesamten Kopfbereich
einhergehen können. Auf der körperlichen
Ebene spielen hier oft ursächlich die Balance zwischen Zähnen/Biss und Kiefergelenken sowie der Halswirbelsäule, insbesondere am Übergang zum Kopf, eine
entscheidende Rolle. Aber auch nervliche
Überlastung und negativer Stress drücken sich häufig im Kiefer aus, da der
Trigeminusnerv als weitverzweigter Hirnnerv mit vielen anderen Strukturen des
Nervensystems verbunden ist.
Hier kann die CranioSacrale Therapie
den Körper mit sanften Griffen dabei
unterstützen, einen Zustand von Entspannung und Gleichgewicht wiederherzustellen, indem sie über einzelne Körperstellen, die mit dem Nervensystem
eng verbunden sind, Kontakt aufnimmt.
Dreh- und Angelpunkt hierbei ist das
CranioSacrale System, das im Kopf und
der Wirbelsäule, bis hin zum unteren Rücken und Becken, unser zentrales Nervensystem beherbergt.
Auch in Selbsthilfe kann man bereits durch
leichte Dehnungsimpulse mit den eigenen Händen an einigen Schlüsselstellen
des „Großraums Nacken“, z. B. an den
Knochen der Schädelbasis, Schmerzlinderung, Entspannung und Wohlbefinden
anregen.
Der Tageskurs vermittelt - neben einem
allgemeinen Einblick in die Methode der
CranioSacralen Körpertherapie - einige
einfache, aber effektive Griffe, die als
Selbstbehandlung zur Entspannung des
Kiefer-/Nackenbereichs im Alltag angewandt werden können.
Zum Kurs bitte bequeme Kleidung und
warme Socken tragen und (falls vorhanden) eine Decke, ein Kissen und eine
Knie-/Nackenrolle mitbringen.
Die Kursleitung ist Heilpraktikerin.
Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3265 So
13.10.13
1x
10.00-16.00 Uhr
Kirsten Nieragden
32,- EUR
8 UStd.
Geschichte / Gesellschaft
Kultur
Musik
Beruf / EDV
Gesundheit
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3270 Sa
30.11.13
1x
13.00-17.00 Uhr
Gisela von Papp
27,- EUR
6 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3271 So
09.02.14
1x
13.00-17.00 Uhr
Gisela von Papp
27,- EUR
6 UStd.
Natur und Technik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3267 So
26.01.14
1x
10.00-16.00 Uhr
Kirsten Nieragden
32,- EUR
8 UStd.
Eine Einführung in die Meditationstechnik der Sufis: „Drehen, bis sich der
Einklang ergibt“. Es werden Hintergründe der Methode sowie eine meditative
Einstimmung in die Methode gegeben.
Das schwindelfreie Drehen wird geübt
sowie die weitenden Armbewegungen
des Derwisch-Drehens, Sufi-Gesänge
unterstützen den Rhythmus. Es ist eine
Bewegungsmeditation, ein Ritual des
Gebets, ein Erleben eines erhabenen
Zustandes.
Die Kursleiterin ist Tanztherapeutin - normale Beweglichkeit ist Vorraussetzung,
Meditationserfahrungen sind hilfreich.
Bitte bequeme Kleidung, Socken für das
Drehen auf dem Holzfußboden evtl. eine
Decke und ein Meditationskissen mitbringen.
Fremdsprachen
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3266 So
29.09.13
1x
10.00-16.00 Uhr
Kirsten Nieragden
32,- EUR
8 UStd.
Insbesondere in den Bereichen des Körpers, die viele verschiedene Funktionen
erfüllen oder dort, wo unterschiedliche
Strukturen ineinander übergehen, setzen sich häufig Verspannungen und
Schmerzen fest. Die „neuralgischen“
Körperzonen finden sich demzufolge
besonders im unteren Rücken-/Beckenund im Nacken-Kiefer-Kopfbereich und
können sich zusätzlich untereinander
negativ beeinflussen.
Über den Zugang zu unserem Nervensystem ist es möglich, Beschwerden
ohne große Anstrengung positiv zu beeinflussen. Dreh- und Angelpunkt hierbei
ist das sogenannte CranioSacrale System (Cranium=Kopf, Sacrum= Kreuzbein), das in Wirbelsäule und Kopf unser
Nervensystem beherbergt. An ausgewählten Schlüsselstellen können wir mit
kleinen, sanften Dehnungsimpulsen auf
relativ leichte Weise Schmerzlinderung,
Beruhigung und Wohlbefinden anregen.
Die CranioSacrale Methode, die ursprünglich aus der Osteopathie stammt,
kann nach entsprechender Übung begleitend und präventiv auch in Selbsthilfe angewandt werden.
Der Tageskurs vermittelt neben einem
Einblick in die Methode der CranioSacralen Körpertherapie einige einfache,
aber effektive Griffe, die im Alltag zur
Entspannung der belasteten Bereiche
von unterem Rücken, Halswirbelsäule,
sowie von Kiefer- und Kopfbereich eingesetzt werden können.
Zum Kurs bitte bequeme Kleidung und
warme Socken tragen und (falls vorhanden) eine Decke, ein Kissen und eine
Knie-/Nackenrolle mitbringen.
Die Kursleitung ist Heilpraktikerin.
Keine Ermäßigung
Derwisch-Drehen
Sufi Meditation in Bewegung
Grundbildung
Die Befindlichkeit unserer Augen wird
von verschiedensten Faktoren beeinflusst. Hierbei spielen das vegetative
Nervensystem, Körper- und Kopfhaltung, Kieferspannung, der Verlauf und
Durchfluss von Nerven und Blutgefäßen
und auch die Befindlichkeit der Wirbelsäule insgesamt eine wichtige Rolle.
Negative Einflussfaktoren können auf
diese Weise z. B. zu Schmerzen und
Neuralgien der Augen bzw. des Augenbereichs, zu erhöhtem Druck und Trübungen und u. U. auch zu Einschränkungen der Sehkraft führen.
Über das CranioSacrale System, das im
unteren Rücken, der gesamten Wirbelsäule und dem Kopf mit allen Strukturen
unseres Nervensystems verbunden ist,
können die mit den Augen zusammenhängenden Körperbereiche berührt werden. Bereits mit Hilfe von kleinen, sanften craniosacralen Impulsen, sowohl im
Bereich der Augenhöhle und des Kopfes
als auch im Halsbereich und entlang der
Wirbelsäule, können Entspannung angeregt und Beeinträchtigungen vermindert werden.
Neben einem kurzen allgemeinen Einblick in die Methode der CranioSacralen
Therapie und spannenden anatomischen
Zusammenhängen vermittelt der Tageskurs allen Betroffenen und Interessierten
einige einfache, aber wirksame Griffe,
die zur Selbsthilfe bei Beschwerden im
Augenbereich, auch präventiv, im eigenen Alltag angewandt werden können.
Zum Kurs bitte bequeme Kleidung und
warme Socken, falls vorhanden auch
eine Decke, ein Kissen und eine Knie-/
Nackenrolle mitbringen.
Die Kursleitung ist Heilpraktikerin.
Keine Ermäßigung.
Craniosacrale Selbsthilfe
für die Problemzonen:
unterer Rücken, Nacken,
Kopf, Kiefer
Entspannung
73
Craniosacrale Selbsthilfe zur Entspannung der Augen
Gesundheit und Prävention
Foto: sachau
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Buddhas Wege zum Glück
Menschen sehnen sich nach Glück und
Erfüllung. Buddha Shakyamuni hat bereits vor 2500 Jahren einen Weg aufgezeigt, wie wir Unzufriedenheit, Unglücklichsein, Leiden überwinden und ein
erfülltes und glückliches Leben führen
können.
Doch was heißt Glück und Erfüllung in
der Gegenwart - was suchen wir, wenn
wir von Erfüllung sprechen? Womit
wollen wir „gefüllt“ sein? Der Vortrag
verknüpft die Grundlagen der buddhistischen Lehre mit Hinweisen, wie wir diesen Weg im Alltag, in der Familie, am Arbeitsplatz leben können und geht darauf
ein, inwiefern Achtsamkeitstraining und
Meditation helfen können, eingefahrene
Denk- und Verhaltensmuster abzulegen.
Stefan Lansmich arbeitet als Berater und
Trainer für Kommunikation und Selbstmanagement. Seit mehr als 10 Jahren
leitet er Seminare zur Zen-Meditation.
Er ist Schüler der Zen-Meister Hozumi
Gensho Roshi und Dorin Genpo Zenji
und praktiziert seit über 15 Jahren ZenMeditation.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3274
Do
26.09.13
1x
19.30-21.00 Uhr
Stefan Lansmich
6,- EUR
2 UStd.
Achtsamkeit und Akzeptanz
der buddhistischen Praxis
Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Achtsamkeitsübungen
und Entspannung
Achtsamkeit ist seit 2.500 Jahren Teil
buddhistischer Praxis. In den letzten
Jahren hat auch die westliche Wissenschaft das Thema wiederentdeckt und
die heilsame Wirkung von Achtsamkeit
erforscht und in Studien belegt.
Achtsamkeitstraining findet heute u.a.
im klinisch-psychologischen Bereich Anwendung, in der Psychotherapie, bei der
Behandlung von Depression, Schmerz,
Stresserkrankungen, Angstzuständen.
Die Vielzahl von Buchveröffentlichungen
und Trainingsangeboten ist Beleg für
das wachsende Interesse einerseits und
für eine Modeströmung andererseits.
Der Vortrag will über die Tradition und
Grundlagen der Achtsamkeitspraxis informieren und aufzeigen, wie sich Geistestraining durch Achtsamkeit unabhängig von einer Focussierung auf klinische
Effektivität positiv auf uns und unsere
Mitwelt im Alltagsleben auswirken kann.
Stefan Lansmich arbeitet als Berater
Trainer für Kommunikation und Selbstmanagement. Seit mehr als 10 Jahren
leitet er Seminare zur Zen-Meditation.
Er ist Schüler der Zen-Meister Hozumi
Gensho Roshi und Dorin Genpo Zenji
und praktiziert seit über 15 Jahren ZenMeditation.
Stress beginnt im doppelten Sinne im
Kopf. Stressauslöser können innere oder
äußere Vorgänge sein. Ob wir etwas als
Stress erfahren, hängt davon ab, wie wir
Stressauslöser interpretieren und mit
ihnen umgehen. Achtsamkeit ist die bewusste Wahrnehmung des gegenwärtigen Augenblicks, ohne sie vorschnell zu
bewerten und ohne sich in Gedanken
über Vergangenes oder Zukünftiges und
in Widerstände zu verstricken.
Die Rückführung der Achtsamkeit auf
das, was gerade ist, ermöglicht gewohnheitsmäßige Reaktionen, Denkmuster
und Verhaltensweisen zu erkennen und
ein Gefühl für den Umgang mit sich selbst
und der Umwelt zu entwickeln. Achtsamkeitsübungen helfen, mit schwierigen und
belastenden Situationen anders umzugehen und neue Perspektiven zu entwickeln.
Inhalte des Seminars sind Sitz- und Gehmeditation, Achtsamkeitsübungen, Entspannungsübungen, Übungen zur Körperwahrnehmung und Atemübungen, Anleitung zur
selbständigen Fortsetzung der Übungen.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen (z.B.
Jogging- oder Trainingshosen).
Stefan Lansmich arbeitet als Berater und
Trainer für Kommunikation und Selbstmanagement. Seit mehr als 10 Jahren leitet
er Seminare zur Zen-Meditation. Er ist
Schüler der Zen-Meister Hozumi Gensho
Roshi und Dorin Genpo Zenji und praktiziert seit über 15 Jahren Zen-Meditation.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3275 Do
13.02.14
1x
19.30-21.00 Uhr
Stefan Lansmich
6,- EUR
2 UStd.
Grundbildung
Foto: Lansmich
Fremdsprachen
Natur und Technik
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Buddhismus / Entspannung
74
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3276 Sa
12.10.13
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3277 Sa
23.11.13
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3278 Sa
22.02.14
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3280 Sa
05.04.14
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Geschichte / Gesellschaft
Yoga - eine Pause vom Alltag, in der sich
Körper, Geist und Seele revitalisieren
und entspannen können. Erlernen der
Grundstellungen (Asanas), Einführung
in die Atemarbeit (Pranayama), Meditation und die Tiefenentspannung sind die
Hauptaspekte dieses Kurses.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung,
Wolldecke, Wollsocken.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3289 Do
12.09.-28.11.13
8x
18.45-20.15 Uhr
Bettina Specht
64,- EUR
16 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3290 Do
09.01.-05.06.14
17x 18.45-20.15 Uhr
Bettina Specht
136,- EUR
34 UStd.
Yoga III
für weit Fortgeschrittene
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3291 Fr
13.09.-29.11.13
8x
08.30-10.00 Uhr
Bettina Specht
64,- EUR
16 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3292 Fr
10.01.-06.06.14
17x 08.30-10.00 Uhr
Bettina Specht
136,- EUR
34 UStd.
Musik
Gesundheit
Yoga II für Fortgeschrittene
Beruf / EDV
Bettina Specht ist Heilpraktikerin mit
eigener Praxis, ausgebildete Biodynamikerin und seit vielen Jahren Ausbilderin in verschiedenen Meditations- und
Yogatraditionen. Die Kursleitung ist von
den Krankenkassen anerkannt.
Natur und Technik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3285 Do
12.09.-12.12.13
8x
17.00-18.30 Uhr
Bettina Specht
64,- EUR
16 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3286 Do
09.01.-05.06.14
17x 17.00-18.30 Uhr
Bettina Specht
136,- EUR
34 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3287 Fr
13.09.-29.11.13
8x
10.15-11.45 Uhr
Bettina Specht
64,- EUR
16 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3288 Fr
10.01.-06.06.14
17x 10.15-11.45 Uhr
Bettina Specht
136,- EUR
20 UStd.
Kultur
Yoga - eine Pause vom Alltag, in der sich
Körper, Geist und Seele revitalisieren und
entspannen können. Erlernen der Grundstellungen (Asanas), Einführung in die
Atemarbeit (Pranayama), Meditation und
die Tiefenentspannung sind die Hauptaspekte dieses Kurses. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Wolldecke, Wollsocken.
Es ist sinnvoll, mindestens zwei „Yoga I“Kurse hintereinander zu besuchen, um
dann an „Yoga II“ bzw. „Yoga für Fortgeschrittene“ teilzunehmen.
Die nachstehenden Kurse finden nicht
am 26.09, 04.10., 05.12., 06.12.13 und
nicht am 06.02., 07.02.14 statt.
Fremdsprachen
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3281 Sa
28.09.13
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3282 Sa
25.01.14
1x
09.00-17.00 Uhr
Stefan Lansmich
36,- EUR
8 UStd.
Yoga für Anfänger
Grundbildung
Zen-Meditation führt zu geistiger und
körperlicher Entspannung, schult die
Achtsamkeit und hilft, mehr Selbstvertrauen, Freude und Gelassenheit zu entwickeln.
Das Seminar führt in die Praxis der ZenMeditation ein und ist ohne Einschränkungen für jeden geeignet. Im Wechsel
finden Meditation im Sitzen, Gehen,
Liegen und Stehen sowie Atem- und
Entspannungsübungen statt. Beim abschließenden Tee ist Gelegenheit für
Fragen und Austausch. Bitte bequeme
Kleidung mitbringen (z.B. Jogging- oder
Trainingshosen).
In jedem Kurs sind neue Kursteilnehmer
willkommen. Teilnehmer der vorausgegangenen Veranstaltungen können ihre
Übungen verfeinern und vertiefen.
Stefan Lansmich arbeitet als Berater und
Trainer für Kommunikation und Selbstmanagement. Seit mehr als 10 Jahren
leitet er Seminare zur Zen-Meditation.
Er ist Schüler der Zen-Meister Hozumi
Gensho Roshi und Dorin Genpo Zenji
und praktiziert seit über 15 Jahren ZenMeditation.
Entspannung / Yoga
Foto: Specht
Konzentration
und Entspannung
Gesundheit und Prävention
75
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Geschichte / Gesellschaft
Yoga
Yoga –
und der Rücken atmet auf
Yoga ist ein sehr altes, ganzheitliches
Übungssystem und wurde in Indien
entwickelt.
Wörtlich übersetzt heißt Yoga Vereinigung oder Harmonie. Die Praxis
des Yoga ist ein stiller Weg, der nach
innen führt.
Mit Hilfe von Körperstellungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama),
Entspannungstechniken, Meditation
und gesunder Ernährung kann der
Mensch inneres Gleichgewicht und
Lebensfreude erlangen.
Yogaübungen werden langsam,
fließend und mit Achtsamkeit ausgeführt. Das Praktizieren von Yoga
ist frei von Wettbewerbsdenken und
Leistungsdruck.
Bitte bringen Sie für Ihr Wohlbefinden
warme Socken und eine Decke mit.
Die Kursleiterin ist Yogalehrerin
(BYV), Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungskursleiterin.
In der Regel übernehmen die Krankenkassen den Yogakurs nicht!
Grundbildung
Fremdsprachen
Natur und Technik
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Die meisten Rückenschmerzen entstehen durch Verspannungen!
In diesem Kurs geht es darum, den Rücken zu stärken, zu flexibilisieren und zu
entspannen. Wir üben mit hoher Achtsamkeit.
Auch Yoga-AnfängerInnen sind willkommen.
76
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3300 Mo
09.09.-25.11.13
10x 18.15-19.45 Uhr
Silka Henneberg
90,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3301 Mo
20.01.-31.03.14
10x 18.15-19.45 Uhr
Silka Henneberg
90,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3302 Mo
28.04.-30.06.14
9x
18.15-19.45 Uhr
Silka Henneberg
81,- EUR
18 UStd.
Yoga II
Dieser Kurs richtet sich an Menschen mit
Grundkenntnissen, da wir die erlernten
Yogastellungen und Atemübungen aus
dem Kurs „Yoga I“ vertiefen und erweitern werden.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3303 Mo
09.09.-25.11.13
10x 20.00-21.30 Uhr
Silka Henneberg
90,- EUR
20 UStd.
Yoga I
Ein idealer Einstieg für Menschen, die
noch nie oder lange nicht mehr Yoga
geübt haben – systematische Einführung in Yogastellungen, Atemübungen
und Tiefenentspannung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3304
Mo
20.01.-31.03.14
10x 20.00-21.30 Uhr
Silka Henneberg
90,- EUR
20 UStd.
Mit Yoga Stress abbauen
Yoga mit sanften Körperübungen sowie
Entspannung mit Klangreisen und Klangmeditation.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3305 Mo
28.04.-30.06.14
9x
20.00-21.30 Uhr
Silka Henneberg
81,- EUR
18 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3324 Fr
31.01.14
17.30-20.30 Uhr
Sa01.02.14
11.00-14.00 Uhr
Franz Homann
2x
20,- EUR
4 UStd.
Geschichte / Gesellschaft
Kultur
Musik
Gesundheit
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3325 Fr/Sa
29.11.13
17.30-20.30 Uhr
Sa30.11.13
11.00-14.00 Uhr Franz Homann
2x
20,- EUR
4 UStd.
Beruf / EDV
Dass Lachen gesund ist, weiss schon der
Volksmund. Der indische Arzt Dr. Madan
Kataria hat 1995 das Lachyoga entwickelt. Gemeinsames Lachen hat positive
Auswirkungen auf die Psyche, den Körper und das Miteinander.
Lachen ist ein Ganzkörpertraining, an
dem 100 Muskeln beteiligt sind. Der
Körper wird beim Lachen richtig durchgewalkt, durch die erhöhte Sauerstoffaufnahme wird die Atmung verbessert und
der Stoffwechsel angeregt. Eine Nebenwirkung ist, dass das Stressempfinden
reduziert wird und sogar das Schmerzgefühl schrumpft. Lachen macht Freude
und löst zudem Glücksgefühle aus.
Zum Kursabend erleben wir Lachyoga als
eine Kombination von einfachen pantomimischen Gesten, tiefen Atemübungen,
Streckübungen und absichtlichem Lachen. Nach dem Lachyoga-Nachmittag
winken gehobene Stimmung, tiefe Entspannung, Wohlbefinden und gute Laune.
Bitte bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, eine Decke, ein Kissen und Mineralwasser mitbringen.
Natur und Technik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3320 Di
24.09.-10.12.13
10x 17.00-18.00 Uhr
Sylvia Sufeida
50,- EUR
13 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3321 Di
01.10.-17.12.13
10x 18.15-19.15 Uhr
Sylvia Sufeida
50,- EUR
13 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3322 Di
14.01.-18.03.14
10x 17.00-18.00 Uhr
Sylvia Sufeida
50,- EUR
13 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3323 Di
14.01.-18.03.14
10x 18.15-19.15 Uhr
Sylvia Sufeida
50,- EUR
13 UStd.
Lachyoga
Fremdsprachen
Die Kursleiterin ist Psychologin
und Stressmanagement-Trainerin.
Die Progressive Muskelentspannung
nach Jacobson wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme bezuschusst.
Die Progressive Muskelentspannung
nach Jacobsen ist ein leicht und schnell
erlernbares Entspannungsverfahren, das
bei vielen Beschwerden, u. a. bei Stress,
Nervosität, Ängsten, Schmerzen, Verspannungen, Schlafstörungen, Bluthochdruck, und zur Förderung der Gesundheit
äußerst erfolgreich eingesetzt wird. Die
Übungen sind sehr leicht zu erlernen und
einfach im (Berufs-)Alltag einsetzbar!
Durch aktive Selbstentspannung mittels
An- und Entspannung der Muskulatur,
die im Kurs mit systematisch aufgebauten Übungen erlernt wird, bietet die
Progressive Muskelentspannung eine
Möglichkeit zur Bewältigung von Alltagsbelastungen, Stress und Schmerzen.
Bitte bequeme Kleidung tragen.
Keine Ermäßigung.
Entspannung / Yoga
Grundbildung
Foto: Sufeida
Progressive
Muskelentspannung
Gesundheit und Prävention
77
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Serviceteam
02331 207 3622
Qi Gong und Taiji-Quan
- sind moderne chinesische Begriffe,
die eine Vielfalt von Traditionen des
kunstvollen Umgangs mit dem Qi
beschreiben.
Qi wird in der chinesischen Tradition als
Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit,
Beseeltheit verstanden. Gong bedeutet
in der Übersetzung: beharrliches Üben.
Qi Gong ist ein zentraler Aspekt in der
jahrhundertealten Chinesischen Medizin, die auf Erfahrungswissen beruht
und der Prävention von Krankheiten
besondere Bedeutung beimisst.
Die chinesische Medizin und das Qi
Gong stellen die aktive Verantwortung
für die Gesundheit in den Mittelpunkt
der Lebensführung.
Die Wirkung von Qi Gong erschließt
sich beim Ausführen der Übungen,
die Atem, Vorstellungskraft und einfache
Bewegungen verknüpfen. Sie können
im Stehen, Sitzen oder Liegen ausgeführt werden. Es gibt auch Übungen,
die ohne äußerlich sichtbare Bewegung
auskommen.
Taiji-Quan ist aus dem ehemals geheimen Wissen um die Anwendung des
Qi in der kämpferischen Auseinandersetzung entstanden. Heute wird es als
Meditation in Bewegung oder auch
Schattenboxen bezeichnet und dient
zur geistigen und körperlichen Entspannung.
Wer Qi Gong oder Taiji-Quan übt,
verfeinert seine Selbstwahrnehmung
und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit.
Wer spürt, wie wohl die Übungen tun,
wie sie die Stimmung heben und Gelassenheit bewirken, für den wird das
tägliche Üben zu einer Kraftquelle.
Birgit Krüger hat an der Deutschen
Sporthochschule in Köln berufsbegleitend eine mehrjährige Ausbildung
zur Taiji-Quan- und Qi Gong-Lehrerin
absolviert und besucht regelmäßig
Fort- und Weiterbildungen u.a. auch
bei chinesischen Dozenten und direkt
in China. Ihre Qualifikation ist von den
Krankenkassen im Rahmen des Präventionsgesetzes anerkannt. Fragen Sie
Ihre Kasse nach Zuschüssen für den
erfolgreich abgeschlossenen Kurs.
Grundbildung
Fremdsprachen
Natur und Technik
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Qi Gong / Taiji Quan
78
Qi Gong für Anfänger
Vormittagskurs
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3540 Mo
16.09.-02.12.13
10x 10.00-11.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3541 Mo
13.01.-07.04.14
12x 10.00-11.30 Uhr
Birgit Krüger
84,- EUR
24 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3542 Mo
28.04.-30.06.14
9x
10.00-11.30 Uhr
Birgit Krüger
63,- EUR
18 UStd.
Taiji- und Qi Gong-Kurse
in Hohenlimburg
Qi Gong I Anfänger
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3549 Do
19.09.-12.12.13
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3550 Di
14.01.-18.03.14
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3551 Di
06.05.-01.07.14
8x
18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
56,- EUR
18 UStd.
Foto: Krüger
Gesundheit und Prävention
Gesundheit und Prävention
Taiji Quan
für Fortgeschrittene
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3563 Mo
28.04.-30.06.14
9x
18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
63,- EUR
18 UStd.
Taiji Quan für Anfänger
mit Vorkenntnissen
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3564 Mo
13.01.-07.04.1
12x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
84,- EUR
24 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3565 Mo
28.04.-30.06.14
9x
19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
63,- EUR
18 UStd.
Taiji Quan
für Fortgeschrittene II
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3566 Mo
13.01.-07.04.14
12x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
84,- EUR
24 UStd.
Pilzwanderung für Anfänger
Wir treffen uns am neuen Parkplatz Klinik Ambrock, letzte Parkbucht rechts, zur
allgemeinen Information, Pilzkunde, Bestimmung von Sammelgut etc.
Bitte keine Plastiktüten, sondern ein
Körbchen etc. mitbringen.
Siehe auch Kurs Nr. 132-3581.
Sie erhalten eine Rechnung.
Keine Ermäßigung.
Ort: Parkplatz Klinik Ambrock
Kurs 3580 Sa
28.09.13
1x
14.30-17.00 Uhr
Werner Elsen
6,50 EUR
3 UStd.
Pilzwanderung für Anfänger
Wir treffen uns um 14.30 Uhr am Parkplatz Freibad Henkhausen (Hasselbach)
zur allgemeinen Information und zum
Kennenlernen von Pilzarten und Gattungen. Auf der um 15.00 Uhr beginnenden
Wanderung werden wir typische Plätze,
an denen Pilze wachsen, aufsuchen (je
nach Jahreszeit!). Es geht bei der Wanderung nicht um das Sammeln für eine
Mittagsmahlzeit, sondern um das Bestimmen von Pilzen. Eine Auswahl von
Pilzen wird Ihnen zu Beginn der Wanderung gezeigt.
Bitte keine Plastiktüten, sondern ein
Körbchen mitbringen!
Siehe auch Kurs Nr. 132-3580.
Sie erhalten eine Rechnung.
Keine Ermäßigung.
Ort: Parkplatz Freibad Henkhausen
Kurs 3581 Sa
05.10.13
1x
14.30-17.00 Uhr
Werner Elsen
6,50 EUR
3 UStd.
Kultur
Musik
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3562 Mo
16.09.-02.12.13
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Gesundheit
Foto: blende1komma4.de
Taiji Quan
für Fortgeschrittene I
Beruf / EDV
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3561 Mo
16.09.-02.12.13
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Natur und Technik
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3552 Mi
18.09.-04.12.13
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3553 Mi
15.01.-19.03.14
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3554 Mi
30.04.-02.07.14
10x 18.00-19.30 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3555 Di
17.09.-03.12.13
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3556 Di
14.01.-18.03.14
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3557 Di
06.05.-01.07.14
8x
19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
56,- EUR
18 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3558 Mi
18.09.-04.12.13
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3559 Mi
15.01.-19.03.14
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Ort: VHS Hohenlimburg,
Langenkampstr. 14
Kurs 3560 Mi
30.04.-02.07.14
10x 19.30-21.00 Uhr
Birgit Krüger
70,- EUR
20 UStd.
Fremdsprachen
Taiji Quan für Anfänger
Grundbildung
Qi Gong für Fortgeschrittene II
Geschichte / Gesellschaft
Qi Gong / Taiji Quan / Pilzwanderung
79
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Serviceteam
02331 207 3622
Vegan kochen und genießen
Vegan kochen bedeutet, neben Fleisch
und Fisch auch auf andere tierische Erzeugnisse wie etwa Milch, Eier, Butter
und Käse zu verzichten. Die Dozentin
zeigt, wie man alltagstaugliche Gerichte
ohne große Vorbereitungszeit und ohne
exotische Zutaten vegan zubereiten
kann.
Der Kurs ist für Teilnehmer gedacht, die
bereits Vegetarier sind und mit dem Gedanken spielen, sich in Zukunft vegan zu
ernähren, aber auch für diejenigen, die
einmal einen Blick über den Tellerrand
genießen möchten.
Sie erhalten Tipps, Tricks und „bissfeste“ Argumente zum veganen Kochen.
Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3691 Sa
09.11.13
1x
11.00-16.00 Uhr
Stefanie Elfert
31,- EUR
6 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3692 Sa
08.03.14
1x
11.00-16.00 Uhr
Stefanie Elfert
31,- EUR
6 UStd.
Natur und Technik
Fremdsprachen
Grundbildung
80
Ayurveda-Kochlehre
Einführung in die Konstitutionslehre
(Vata, Pitta und Kapha)
In diesem Kurs werden wir zu Beginn der
Frage nachgehen: Welchem Konstitutionstyp komme ich nahe?
Ein Schlüssel zum Verständnis des Ayurveda ist die Lehre von den drei Lebensenergien Vata, Pitta und Kapha, abgeleitet aus den 5 Elementen der Natur: Luft,
Raum, Feuer, Wasser und Erde. Bei jedem Menschen drücken sich die Doshas
in unterschiedlichen Anteilen aus. Das
macht auch die betont individuelle Herangehensweise aus.
In diesem Kurs werden wir wesentliche
Eigenschaften der Doshas kennenlernen und wie sie sich auf unseren Körper
und auf unseren Geist auswirken.
Wenn wir unseren Konstitutionstypen näher sind, können wir aus ayurvedischer
Sicht unsere Nahrung, die Gewürze und
Kräuter besser zusammenstellen.
Wir lernen wie Ghee (geklärte Butter)
hergestellt wird, wie es beim Dünsten von
Gemüse, Reis und beim Rösten von Gewürzen verwendet wird. Es erwarten uns
ein köstliches ayurvedisches Mittagsmenü und ebenso viele Tipps zum Abbau
von Stoffwechselschlacken und allgemeine Essensempfehlungen.
Keine Ermäßigung, incl. Lebensmittelumlage.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3695 Sa
28.09.13
1x
10.00-16.15 Uhr
Franz Homann
29,- EUR
8 UStd.
Beruf / EDV
Gesundheit
Musik
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Kochen
Kurkuma,
Curryblätter und Co.
Kurkuma, Curryblätter & Co. sind neben
Kreuzkümmel und Chili unverzichtbar in
der indischen Küche. Zutaten wie Erdund Kokosnuss versprechen außergewöhnliche und zusätzliche Geschmackserlebnisse. Bitte bringen Sie neben
Neugierde für die indische Kochkultur ein
scharfes Messer und kleine Gefäße für
Kostproben mit. Die Lebensmittelumlage beträgt pro Abend und Person 7,EUR zusätzlich und wird am Kochabend
eingesammelt. Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3697 Do
26.09.-17.10.13
3x
18.00-21.45 Uhr
Regina Gurram
43,50 EUR 15 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3698 Do
06.02.-20.02.14
3x
18.00-21.45 Uhr
Regina Gurram
43,50 EUR 15 UStd.
Foto: Gurram
Gesundheit und Prävention
Gesundheit und Prävention
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3723 Mi
18.09.13
1x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
24,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3720 Mi
06.11.-13.11.13
2x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
48,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3721 Mi
05.03.-12.03.14
2x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
48,- EUR
8 UStd.
Weihnachten stressfrei
Geschichte / Gesellschaft
wenn Gäste kommen – ein festliches
Buffet mit Pfiff (incl. Lebensmittel). Keine
Ermäßigung.
Kultur
Es werden verschiedene Menüs gekocht. Im Mittelpunkt des Kurses stehen
Tipps für eine Basisküche, die schnell,
einfach und günstig zu kochen, gleichzeitig aber ausgefallen ist. Die Interessen der Kursteilnehmer stehen im Mittelpunkt. Keine Ermäßigung.
Kochen Sie mit uns 2 x 3 Gänge-Menues
(incl. Lebensmittel). Keine Ermäßigung.
Blitzparty - schnelle Gerichte,
wenn Gäste kommen (incl. Lebensmittel).
Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3725 Mi
04.12.13
1x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
24,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3724 Mi
16.10.13
1x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
24,- EUR
4 UStd.
Musik
Es muß nicht immer
Fleisch sein,
Foto: Redlinghaus
Schnelle und einfache Rezepte
– auch für Anfänger
Kochen
Für fröhliche Narren
Im Kurs werden die klassische Pralinenherstellung und Geheimnisse aus der
Meisterkonditorei vermittelt - es wird „genascht“ (Kostproben) und natürlich werden die Dinge schön verpackt.
Lebensmittelkosten von 14.- EUR sind
iim Kursentgelt enthalten und werden bei
kurzfristiger Abmeldung in Rechnung gestellt. Keine Ermäßigung.
Caroline Schwanbeck betreibt seit 2010
die Manufaktur Tortenatelier Schwanbeck, Meisterbetrieb in Iserlohn.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3734 Mo
30.09.13
1x
18.00-21.00 Uhr
Carolin Schwanbeck
28,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3735 Mo
07.10.13
1x
18.00-21.00 Uhr
Carolin Schwanbeck
28,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3727 Mi
12.02.14
1x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
24,- EUR
4 UStd.
Osterpralinen
und Präsente aus der süßen Küche
Im Kurs werden die klassische Pralinenherstellung und Geheimnisse aus der
Meisterkonditorei vermittelt - es wird „genascht“ (Kostproben) und natürlich werden die Dinge schön verpackt.
Lebensmittelkosten von 14,- EUR sind
im Kurs enthalten und werden bei Abmeldung nicht erstattet. Keine Ermäßigung.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3736 Mo
31.03.14
1x
18.00-21.00 Uhr
Carolin Schwanbeck
28,- EUR
4 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3737 Mo
07.04.14
1x
18.00-21.00 Uhr
Carolin Schwanbeck
28,- EUR
4 UStd.
Gesundheit
Beruf / EDV
und selbstgebackenes Brot (incl. Lebensmittel). Keine Ermäßigung.
Natur und Technik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3730 Do
14.11.-21.11.13
2x
18.00-21.30 Uhr
Kirsten Röper
42,- EUR
8 UStd.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3731 Do
27.02.-06.03.14
2x
18.00-21.30 Uhr
Kirsten Röper
42,- EUR
8 UStd.
und Präsente aus der süßen Küche
Italienische Vorspeisen
Fremdsprachen
Grundlegendes für ein frisches, gesundes und alltägliches Kochvergnügen gesunde Ernährung für die junge Familie
bzw. den Freundeskreis.
Lebensmittelumlage für zwei Abende ist
im Kursentgelt enthalten und wird bei
kurzfristiger Abmeldung in Rechnung gestellt. Keine Ermäßigung.
Weihnachtspralinen
Grundbildung
Junge, schnelle Küche
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3726 Mi
15.01.14
1x
18.00-21.00 Uhr
Dorothea Redlinghaus
24,- EUR
4 UStd.
81
Foto: Röper
Foto: Schwanbeck
Leckerbissen für die Karnevalsparty
(incl. Lebensmittel). Keine Ermäßigung.
Serviceteam
02331 207 3622
Gesundheit und Prävention
Kultur
Geschichte / Gesellschaft
Kochen
Musik
Foto: Schreiber
Gesundheit
Es müssen nicht immer Fertigprodukte sein. Mit einfachen Schritten lernen
Sie das kleine Küchen-ABC kennen.
Wir bereiten verschiedene Suppen und
Kartoffelvariationen zu. Ferner werden
ein Geschnetzeltes, Sauce Bolognese
sowie leckeres Tiramisu gemeinsam
hergestellt.
Die Lebensmittelpauschale von 9,50
EUR ist in der Kursgebühr enthalten.
Wer backt noch zu Hause? Wir wollen
uns wieder die Klassiker Vanillekipferl
oder Zimtsterne in Erinnerung rufen.
Zudem werden an diesem Abend weihnachtliche Desserts - auch mit der Eismaschine - zubereitet.
Die Lebensmittelpauschale von 9,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Saisonküche im Herbst:
Halloween
Guido Schreiber ist ausgebildeter
Koch, der in einem renommierten
Hagener Unternehmen arbeitet
und für anspruchsvolle Gastlichkeit
steht. In seinen Kursen stellt er pfiffige Rezepte für Laienköche vor, die
in die Welt der Gourmets einsteigen
bzw. etwas dazulernen wollen.
Bitte mitbringen: scharfes Küchenmesser, Schürze, Handtuch, evt.
Tupperdose. Keine Ermäßigung.
Natur und Technik
Beruf / EDV
Saisonküche im Winter:
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3740 Mo
04.11.13
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
29,50 EUR
5 UStd.
Neben dem Kürbis stehen noch weitere
saisonale Lebensmittel im Mittelpunkt.
Wir erarbeiten uns leckere Köstlichkeiten und stellen sie zu einem Menü
zusammen. Als Erinnerung an diesen
Abend gibt es eine selbstproduzierte
Konfitüre in einem Einmachglas.
Die Lebensmittelpauschale von 11,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3741 Mo
14.10.13
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
30,50 EUR
5 UStd.
Fingerfood
Fingerfood ist seit geraumer Zeit ein neuer Speisetrend: kleine Mahlzeit oder ein
innovativer Imbiss. Zudem lassen sich
diese Spezialitäten sehr gut im Vor-aus
herstellen. Von deftig bis exquisit lernen
wir zahlreiche Häppchen kennen und
richten Sie zu einem großen Büffet an.
Die Lebensmittelpauschale von 11,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Süßes zu Weihnachten
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3743 Mo
02.12.13
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
29,50 EUR
5 UStd.
Cannelloni und Lasagne
Verschiedene Variationen dieser italienischen Köstlichkeiten werden gemeinsam zubereitet. Bei diesem Kurs ist für
alle etwas dabei. Sowohl die Liebhaber
der klassischen Ausführung als auch
Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Insgesamt stellen wir 6 verschiedene Variationen her, verpackt in einem leckeren
3-Gänge-Menü.
Die Lebensmittelpauschale von 10,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3744 Mo
03.02.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
30,50 EUR
5 UStd.
Pastasaucen:
Von Carbonara bis Tomatensauce
Manch einer sagt: „Nudeln machen
glücklich!“ Bringen Sie Abwechslung in
Ihre Küche. Wer Nudeln häufig isst, benötigt vielfältige Kreationen als Begleiter.
Zahlreiche Pastasaucen sind an diesem
Abend das Thema und werden gemeinsam gekocht und verspeist.
Die Lebensmittelpauschale von 9,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3745 Mo
10.02.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
29,50 EUR
5 UStd.
Grundbildung
3 Fotos: sachau
Fremdsprachen
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3742 Mo
11.11.13
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
30,50 EUR
5 UStd.
82
Kochen für Anfänger
Europäische Küche:
Saisonküche im Juni:
Klassische und weniger bekannte Gerichte stehen auf dem Speiseplan. Lassen Sie sich von dieser mediterranen
Küche inspizieren. Ferner backen wir
Pita-Brot und testen griechische Weine.
Die Lebensmittelpauschale von 11,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Lernen Sie leckere Spezialitäten aus
dieser beliebten Frucht kennen. Wir verarbeiten Erdbeeren zu traumhaften Desserts, Sorbet, Eis, Snacks und süßen
Mehlspeisen.
Die Lebensmittelpauschale von 9,00 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Bitte mitbringen: scharfes Küchenmesser, Schürze, Handtuch, evt. Tupperdose
Europäische Küche:
Spanien
Kultur
Erdbeeren
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3749 Mo
02.06.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
29,- EUR
5 UStd.
Musik
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3746 Mo
17.02.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
31,50 EUR
5 UStd.
Kochen
Gesundheit
Das beliebteste Fernreiseziel der Deutschen bietet uns zahlreiche Möglichkeiten, die ein oder andere kulinarische
Köstlichkeit wieder in Erinnerung zu
bringen. Albondigas, Gambas, mallorquinischer Mandelkuchen und zahlreiche Tapas-Variationen werden zubereitet. Was gibt es zum Trinken? Eine
selbst hergestellte Sangria!
Die Lebensmittelpauschale von 11,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Beruf / EDV
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3747 Mo
24.02.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
31,50 EUR
5 UStd.
Saisonküche im Mai:
Spargel
Natur und Technik
Diese Köstlichkeit ist im Frühling das
Saisongemüse schlechthin! Wir bereiten
an diesem Abend ein 4-Gänge-Menü zu!
Dabei wird Spargel in einer kalten Vorspeise, als Suppe und als Hauptgang
verarbeitet. Ein exklusives Dessert rundet das Menü ab!
Die Lebensmittelpauschale von 12,50 EUR
ist in der Kursgebühr enthalten.
Grundbildung
Fremdsprachen
Ort: Villa Post, Wehringhauser Str. 38
Kurs 3748 Mo
05.05.14
1x
18.00-21.45 Uhr
Guido Schreiber
32,50 EUR
5 UStd.
83
Griechenland
Gesundheit und Prävention
Geschichte / Gesellschaft
Cornelia Regelsberger
Telefon: 02331 207 3589
Besonders gut erreichen Sie mich zu den Fachberatungszeiten:
Mo 10.00-12.00 Uhr, Do 17.00-19.00 Uhr
Berufl. Entscheidungen?
Oder wollen Sie sich weiterbilden? Kommen Sie
ins Berufsinformationszentrum (BiZ)! Alle Infos
über Ausbildung, Studium, Beruf und Weiterbildung sind vorhanden. Filme, Hörprogramme,
BiZ-Computer und Datenbanken sowie InternetCenter. Anmeldung ist nicht erforderlich!
Kommen Sie ins Bi Z!
Auch in den Ferien geöffnet.
Agentur für Arbeit Hagen
Körnerstrasse 98 - 100 · 58095 Hagen
Tel.: 02331/202-241, Fax: 02331/202-545
www.arbeitsagentur.de
Wir schaffen Perspektiven. Für die Region.
Fachkräfte sichern!
Frauenerwerbstätigkeit fördern!
Übergang Schule-Beruf gestalten!
Personalentwicklung unterstützen!
agentur mark GmbH | Fon 02331/ 8003-0 | www.agenturmark.de
84
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 582 KB
Tags
1/--Seiten
melden