close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahreshauptversammlung

EinbettenHerunterladen
WIR LADEN SIE HERZLICH EIN ZUM
PATIENTENFORUM – MEDIZIN VERSTEHEN
DIE SCHILDDRÜSE
Kleines Organ mit großer Wirkung
Mittwoch,
29. Oktober 2014
Beginn 17.30 Uhr
PROGRAMM
Begrüßung
Dr. med. W. Reinpold | Chefarzt der Chirurgie | Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Die Schilddrüse und ihre Aufgaben –
Kleines Organ mit großer Wirkung
Dr. med. C. Berger | Funktionsoberärztin der Chirurgie | Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Kropfbildung, Funktionsstörung, Geschwülste –
Schilddrüse aus dem Gleichgewicht
Dr. med. U. Mai | Chefarzt der Inneren Medizin | Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Die Schilddrüse chirurgisch behandeln –
Wann ist eine OP erforderlich?
Dr. med. Wolfgang Reinpold | Chefarzt der Chirurgie | Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Ihre Fragen an unser Expertenteam
VERANSTALTUNGSORT
PATIENTENFORUM
Teilnahme kostenfrei
Cafeteria im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand
Groß-Sand 3 | 21107 Hamburg
Tel.: 040 - 75 205 -284 | E-Mail: info@gross-sand.de
EINE INFORMATIONSVERANSTALTUNG FÜR ALLE PATIENTEN, ANGEHÖRIGE UND INTERESSIERTE
LIEBE PATIENTEN UND INTERESSIERTE,
sie sitzt im vorderen Bereich des Halses, hat die Form eines Schmetterlings
und erfüllt viele wichtige Aufgaben: die Schilddrüse. Da das nur walnussgroße Organ für die Hormonproduktion zuständig ist, steuert es zum Teil
lebenswichtige Funktionen des Organismus. So beeinflussen Schilddrüsenhormone unter anderem unseren Stoffwechsel, den Kreislauf, Entwicklung
und Wachstum sowie unsere Psyche.
So vielfältig diese Aufgaben, so unterschiedlich sind auch die Symptome
und Folgen, wenn mit der Schilddrüse einmal etwas nicht stimmt. Und das
kommt gar nicht so selten vor. Rund 15 Prozent aller Menschen in Deutschland leiden unter einer Schilddrüsen-Erkrankung. Besonders weit verbreitet:
die knotenartige Vergrößerung der Schilddrüse, von Medizinern auch
Knotenstruma genannt, und Funktionsstörungen wie die Schilddrüsenüberbzw. Unterfunktion.
Erfahren Sie im Rahmen unseres nächsten Patientenforums wie Schilddrüsenerkrankungen vermieden, diagnostiziert und behandelt werden können.
Unser interdisziplinäres Team aus den Abteilungen für Chirurgie und Innere
Medizin erklärt Ihnen, wie das kleine Organ arbeitet, wie man es vor
Krankheiten schützen kann und welche Möglichkeiten bestehen, wenn die
Schilddrüse doch einmal erkrankt.
Im Anschluss an die Vorträge freuen wir uns auf Ihre individuellen Fragen!
SO KOMMEN SIE ZU UNS
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
S3, S31 bis S Hamburg Wilhelmsburg
Metrobus 13 bis zur Haltestelle KH Groß-Sand
wenige Meter über die Veringstraße
Mit dem Auto:
Anfahrt über die Elbbrücken, über die A1, A25 und B4 (Wilhelmsburger
Reichsstraße)/B75 bis Abfahrt Nr. 2 Hamburg-Wilhelmsburg bzw. von
der A7 über die Köhlbrandbrücke.
FACH- & SPEZIALGEBIETE
• Innere Medizin
• Gastroenterologie
& Adipositaszentrum
• Chirurgie & Hernienzentrum
• Orthopädie & Endoprothetik
• Unfallchirurgie
• Anästhesie & Intensivmedizin
• Akutgeriatrie
• Geriatrische Frührehabilitation
• Geriatrische Tagesklinik
• Palliatiavmedizin
• Neurologische Frührehabilitation
LEISTUNGSMERKMALE
• 217 Betten & 20 Betten Tagesklinik
• Zentrale Notaufnahme & Ambulanz
• Endoprothetik & Revisionschirurgie
• Linksherzkathetermessplatz
• Herzschrittmacher-Behandlung
• Chirurgische Spezialsprechstunden
• Modernste OP-Einheiten
• Funktionsdiagnostik & Endoskopie
• Röntgenabteilung / CT / Labor
• Physiotherapie
& Physikalische Therapie
• Ergotherapie & Logopädie
• Neuropsychologie
• Seelsorge & Sozialdienst
• Demenzstation
• Seemannsambulanz
WILHELMSBURGER KRANKENHAUS GROSS-SAND | GROSS-SAND 3 | 21107 HAMBURG | WWW.GROSS-SAND.DE
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
2
Dateigröße
149 KB
Tags
1/--Seiten
melden