close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Drehstart des Sat.1-Movies "Was wäre wenn" (AT) mit - Presseportal

EinbettenHerunterladen
Diese Meldung kann unter http://www.presseportal.de/pm/6708/552975/drehstart-des-sat-1-movies-was-waere-wenn-at-mit-johannesbrandrup-julia-stinshoff-heinrich abgerufen werden.
Drehstart des Sat.1-Movies "Was wäre wenn" (AT) mit Johannes Brandrup, Julia
Stinshoff, Heinrich Schafmeister u. v. a. in Köln und Umgebung!
04.05.2004 - 02:00 Uhr, SAT.1
Berlin (ots) - Thomas (Johannes Brandrup) ist Anfang 30 und weißeigentlich nicht so recht,
was er mit seinem Leben anfangen soll.Damals, vor fünf Jahren, als er noch Basketballprofi
war, hatte erein konkretes Ziel und eine Passion. Doch seit ein komplizierterSplitterbruch
seine Sport-Karriere abrupt beendete, ist alles anders.Thomas hat zwar einen Job als
Kurierdienst-Fahrer, teilt mit seinerlangjährigen Freundin Susanne (Julia Stinshoff) eine
kleine Wohnungund sein größter Traum ist der Erwerb eines Motorrads, aber ansonstenplätschert
sein Leben einfach so dahin. Das ändert sich schlagartig,nachdem seine verstorbene Tante ihm
ein Haus vererbt und er mitSusanne auf Besichtigung geht. Während Thomas mit dem Haus
weniganfangen kann und es am liebsten gleich verkaufen will, Susanne aberzwecks
Familiengründung und Zukunftsplanung in ihrer Phantasie schoneifrig Veränderungspläne
schmiedet, kommt es zum Eklat zwischen denbeiden: Susanne wird klar, dass sie Thomas zwar
liebt, mit ihm abernicht weiter zusammenleben kann, wenn er ihre Träume nicht teilt.Auch
Thomas' Eltern (Brigitte Böttrich und Thomas Meinhardt) finden,dass für ihren Filius jetzt
wirklich endgültig der Zeitpunkt gekommenist, Leben und Familienplanung in die Hand zu
nehmen. Der Vaterbietet ihm dazu sogar eine feste Stelle in seiner Autofirma an. AberThomas
fühlt sich von all dem völlig überfordert und blockt ab. AlsSusanne am nächsten Tag tatsächlich
bei ihm auszieht und bei ihrerFreundin Anja (Dagmar Sachse) Unterschlupf findet, passiert
dasUnerklärliche: Die Zeit bleibt stehen! Jeden Morgen beginnt fürThomas immer wieder der
gleiche Tag. Erst kann er das gar nichtfassen, aber je öfter sich derselbe Tagesablauf
wiederholt - Susanneist weg, der Postbote (Heinrich Schafmeister) klingelt, Thomas'
Boss(Christian Tasche) mahnt in ab, eine Frau Solange (Hildegard Schmahl)bringt sich um,
Thomas spielt Billard mit Freund Frank (AndreasSchmidt) - desto stärker entwickelt sich in
Thomas der Widerstand.Endlich sind seine Lebensgeister geweckt und er versucht mit
allenMitteln dem Zeitgefängnis zu entfliehen - und zu seiner eigentlichenBestimmung
zurückzufinden.
Drehorte: Köln und Umgebung
Drehzeit: 03.05.-08.06.2004
Produktion:
Relevant Film Produktionsgesellschaft mbH
Produzentin: Heike Wiehle-Timm
Buch und Regie:
Dennis Satin
ots Originaltext: Sat.1Im Internet recherchierbar:
http://www.presseportal.deKontakt:Tina Ziegler Sat.1 Programm-Kommunikation / PR Telefon
+49.30.2090-2373 Fax
+49.30.2090-2384e-mail tina.ziegler@sat1.deSat.1 im Internet:
www.sat1.de und presse.sat1.de
Originaltext:
SAT.1
Pressemappe:
http://www.presseportal.de/pm/6708/sat-1
Pressemappe als RSS:
http://presseportal.de/rss/pm_6708.rss2
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
356 KB
Tags
1/--Seiten
melden