close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung und Tagesordnung

EinbettenHerunterladen
Anwärterbezüge - Gehalt während der Ausbildung
der Polizeivollzugsbeamten/-innen des Landes Schleswig-Holstein bis zur Übernahme in das
Beamtenverhältnis auf Probe
Amtsbezeichnung:
Brutto * - EURO -
ledig
1004,60 €
verheiratet
1121,43 € **
____________________________________________________________________________
Polizeimeisteranwärter/-in
(mittlerer Dienst)
Polizeikommissaranwärter/-in (gehobener Dienst)
ledig
1061,22 €
Kriminalkommissaranwärter/-in (gehobener Dienst)
verheiratet
1183,92 € **
____________________________________________________________________________
Für Anwärterinnen und Anwärtern der Wasserschutzpolizei, mit Zusatzqualifikationen,
erfolgt die Zahlung eines Anwärtersonderzuschlages.
Die Anwärtersonderzuschläge sind wie folgt festgelegt:
mittlerer Dienst
gehobener Dienst
1. Ausbildungsjahr monatlich:
351,61 €
371,43 €
2. Ausbildungsjahr monatlich:
703,22 €
742,85 €
3. Ausbildungsjahr monatlich:
1004,60 €
1032,82 €
____________________________________________________________________________
Nach dem 1. Dienstjahr erhalten alle Anwärter/-innen zusätzlich eine Polizeizulage.
Sie beträgt im 2. Dienstjahr 85,00 € und im 3. Dienstjahr 150,00 €.
____________________________________________________________________________
Kindergeld:
Für das 1. Kind werden gezahlt
Für das 2. Kind werden gezahlt
Für das 3. Kind werden gezahlt
Für das 4. Kind und jedes weitere Kind
184,00
184,00
190,00
215,00
€
€
€
€
____________________________________________________________________________
*
Von den angeführten Bruttobeträgen werden Lohn- und Kirchensteuer sowie ein Beitrag
von 1,4 % für die Heilfürsorge abgezogen.
Die Bezüge werden monatlich im Voraus gezahlt.
**
geltender Betrag, wenn der Ehepartner nicht im öffentlichen Dienst beschäftigt ist.
Stand: 10/2014
Besoldungsbeispiele im mittleren Dienst der Landespolizei Schleswig-Holstein
1.
2.
Polizeimeister/-in
21 Jahre
ledig, kein Kind
(Besoldungsgruppe A 7 Erfahrungsstufe 1)
=
2035,72 €
Polizeivollzugszulage
=
allgemeine Stellenzulage =
150,00 €
19,09 €
Grundgehalt
Gesamt brutto
=
2204,81 €
Bei Steuerklasse 1,
ohne Freibetrag
ohne Kirchensteuer
netto
=
1887,35 €
========
Polizeiobermeister/-in
27 Jahre
verheiratet, 1 Kind
(Besoldungsgruppe A 8 Erfahrungsstufe 4)
Grundgehalt
Familienzuschlag
Polizeivollzugszulage
allgemeine Stellenzulage
Kindergeld
=
=
=
=
=
2311,96 €
221,79 €
150,00 €
19,09 €
184,00 €
Gesamt brutto
=
2886,84 €
netto
=
2650,51 €
=========
bei Steuerklasse 3,
1 Kinderfreibetrag
ohne Kirchensteuer
Besoldungsbeispiele im gehobenen Dienst der Landespolizei Schleswig-Holstein
1.
2.
Polizeikommissar/-in
23 Jahre
ledig, kein Kind
(Besoldungsgruppe A 9 Erfahrungsstufe 2)
2296,41 €
Polizeivollzugszulage
=
allgemeine Stellenzulage =
150,00 €
83,02 €
________
2529,43 €
Gesamt brutto
=
Bei Steuerklasse 1,
ohne Freibetrag
ohne Kirchensteuer
netto
=
2111,04 €
========
Polizeioberkommissar/-in
27 Jahre
verheiratet, 1 Kind
(Besoldungsgruppe A 10 Erfahrungsstufe 4)
Grundgehalt
Familienzuschlag
Polizeivollzugszulage
allgemeine Stellenzulage
Kindergeld
=
=
=
=
=
Gesamt brutto
=
2678,22 €
227,66 € **
150,00 €
83,02 €
184,00 €
__________
3322,90 €
netto
=
Bei Steuerklasse 3,
1 Kinderfreibetrag
keine Kirchensteuer
**
=
Grundgehalt
2968,34 €
==========
Geltender Betrag, wenn der Ehepartner nicht im öffentlichen Dienst beschäftigt ist.
Stand: 10/2014
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
8
Dateigröße
125 KB
Tags
1/--Seiten
melden