close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Geschäftsverteilungsplan 18. März 2015

EinbettenHerunterladen
Wir laden Sie freundlich ein, mit Ihren
Freunden am Männertreff teilzunehmen.
Wir treffen uns
Samstagmorgen, 22.11.2014 09.00 Uhr
Der Anlass dauert zirka 2 Stunden.
Evang. Gemeinschaftswerk, Lützelflühstr. 33,
3415 Rüegsauschachen
Daniel Beutler spricht zum Thema:
„Zum Arzt gehe ich eigentlich nie“
Dr. med. Daniel Beutler-Hohenberger
•
•
•
•
•
•
•
Verheiratet mit Melanie, fünf Kinder, leben in
Gwatt bei Thun.
Medizinstudium in Bern, danach Tätigkeit in
verschiedenen Berner Spitälern und im Psychiatriezentrum Münsingen.
14 Jahre Landarzt im Gürbetal, ab Dezember 2014 Übernahme einer Hausarztpraxis
in Thun.
Ehemaliger Generalsekretär der AGEAS
(Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Ärzte
der Schweiz).
Spezialisierung auf Suchtmedizin, mehrjährige Tätigkeit als Hausarzt einer Drogenentzugsklinik.
Ehemaliger Co-Präsident „Dachverband
Drogenabstinenz“.
Initiator des Projekts „ANR Schweiz“ – Opiatentzug im Spital Interlaken.
Aus dem Inhalt:
• Untersuchungen haben gezeigt, dass fast
zehn Prozent der Bevölkerung nie einen Arzt
aufsuchen. Was sind die Gründe für dieses
Verhalten?
• Was ist der Sinn und Zweck von sog. Check
up’s? Halten diese Untersuchungen was sie
versprechen?
• Welche Diagnosen können durch Vorsorgeuntersuchungen rechtzeitig gestellt werden?
Für welche Krankheiten gibt es Vorsorgeuntersuchungen, für welche nicht? Was sind die
offiziellen Empfehlungen?
• Was sind Alternativen für Arztbesuche? Wie
kann ich mich verhalten, um möglichst gesund zu bleiben?
• Zu guter Letzt ein humorvoller Einblick in 14
Jahre Landarzttätigkeit…
An unserm Büchertisch können CDs vom Vortrag
bezogen werden.
Im Anschluss an den Vortrag wird ein Apéro serviert.
Freiwilliger Beitrag an die Deckung unserer Unkosten.
Unser nächster Männertreff findet am 24.01.15 statt.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
119 KB
Tags
1/--Seiten
melden