close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Concorde IVECO 50C13 Daily Carisma

EinbettenHerunterladen
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Im Oktober 2014 haben wir das persönliche Beitragsschreiben
verschickt. Für die eingegangenen Beiträge möchten wir uns
herzlich bedanken. Weitere Spenden nehmen wir gerne auf
unseren Kontos entgegen:
Postcheck-Konto: 60-40554-5
LUKB Sursee: 01-03-035063-00
Bei Fragen steht Ihnen unser Kassier Toni Gubitosa gerne zur Verfügung.
Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.
24-Stunden-Notfall-Service... 041 925 81 41
Vorwort
Der Vorstand der Ortspartei freut sich, dass er an der Parteiversammlung zwei bekannte Personen zur Nomination für die
Wahlen in den Nationalrat und den Kantonsrat präsentieren kann.
Albert Vitali ist seit 2011 im Nationalrat und hat sich unteranderem im
Bereich Finanzen einen Namen gemacht.
Ivan Buck gilt als kompetente und über die Kantonsgrenze hinaus
gut vernetzte Person, welche sich aufgrund seiner beruflichen
Erfahrung insbesondere in den Themen Verkehr/Mobilität, Bildung und Sicherheit einsetzen
will.
Wir freuen uns über eine grosse Teilnehmerzahl!
Markus Baumgartner
Präsident, FDP.Die Liberalen Oberkirch
Einladung zur Parteiversammlung
Grüter Hans AG
www.grueterag.ch
Oberkirch · Buttisholz · Schenkon · Sursee · Grosswangen
FDP.Die Liberalen Oberkirch
Markus Baumgartner, Burgstrasse 1 , 6208 Oberkirch
info@fdp-oberkrich.ch, www.fdp-oberkirch.ch
Montag, 24. November 2014 - 20.00 Uhr - Gasthaus Hirschen Oberkirch
Traktandenliste
1. Begrüssung und Orientierungen
2. Protokoll der letzten Sitzung vom 05. Mai 2014
3. Geschäfte der Gemeindeversammlung vom 1. Dezember 2014
4. Nomination National- und Kantonsratswahlen
5. Diverses
Anschliessend wird Ihnen ein Apéro offeriert
Albert Vitali
Ivan Buck
wieder in den Nationalrat
neu in den Kantonsrat
Geb. 1955 in Oberkirch
Verheiratet, drei erwachsene Söhne
Surengrundstrasse 10, Oberkirch
_____________________________________________________
17.02.1974
Verheiratet, drei Kinder
Seehäusernmatte 16a, Oberkirch
_________________________________________________
Eigenes Treuhandbüro Vitali Treuhand GmbH
Nationalrat seit 2011
_____________________________________________________
Jodeln, Schwingfestbesuche, Kaninchenzucht, Wandern, Skifahren
_____________________________________________________
info@albert-vitali.ch / www.albert-vitali.ch
Deshalb kandidiere ich wieder für den Nationalrat:
Ich fühle mich wohl in Bundesbern. Gute Kontakte, Vertrauen und Kontinuität sind wichtige
Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit im Nationalrat. Sie herzustellen braucht Zeit. Diese
Zeit habe ich die letzten drei Jahre gut genutzt und darauf aufbauend möchte ich meine Arbeit
im Nationalrat weiterführen.
Bereits sieben Vorstösse konnte ich im Nationalrat erfolgreich überweisen. Dank meiner guten
Vernetzung im Parlament und meiner Hartnäckigkeit im Gespräch mit Nationalratskolleginnen
und -kollegen aus anderen Parteien konnte ich jeweils Mehrheiten beschaffen und meine Anliegen durchbringen. So macht Politik Freude.
Dafür will ich mich insbesondere einsetzen:
Die wichtigste Arbeit tätige ich in der Finanzkommission, wo alle Fäden zusammen laufen. Hier
sind gute Finanzkenntnisse gefragt, damit nötigenfalls korrigierend eingewirkt werden kann. Die
meiste Arbeit in der Finanzkommission wird fernab von Medienberichten geleistet.
Dipl. Tourismus-Experte / Executive MBA Hochschule Luzern
Leiter Marketing/Verkauf, Geschäftsleitungsmitglied
bei der zb Zentralbahn AG
_________________________________________________
Velo, Laufsport, Politik, Freunde
_________________________________________________
ivan.buck@zentralbahn.ch
Deshalb kandidiere ich für den Kantonsrat:
Wir haben das Glück, in einer der schönsten und attraktivsten Regionen der Schweiz
wohnen zu dürfen. Damit das so bleibt, braucht es zukunftsorientierte, mutige Lösungen.
Ich bin überzeugt, dass ich die Anliegen der Bevölkerung kenne und mit meiner beruflichen und privaten Erfahrung das Rüstzeug für die Arbeit als Kantonsrat mitbringe.
Dafür will ich mich insbesondere einsetzen:
Ich will mich insbesondere in den Themen Verkehr/Mobilität, Bildung und Sicherheit
einsetzen. Wenn es uns nicht gelingt, die wachsenden Verkehrsprobleme im Raum
Sursee zu lösen, wird die Region als Wohn-, Arbeits-, und Freizeitregion an Attraktivität
verlieren. Mit einer guten Bildung und attraktiven Lehrplätzen geben wir unserer Jugend
eine Perspektive. Dafür kämpfe ich.
In den nächsten vier Jahren wird der Bund nebst einer zukunftsgerichteten Finanzpolitik im Bereich Verkehr einige wichtige Entscheide fällen. Mit dem Durchgangsbahnhof Luzern und dem
Bypass Luzern stehen wichtige Grossprojekte für unseren Kanton an, die in Bern Gehör finden
müssen. Da braucht es eine starke Delegation aus Luzern. Ich bin motiviert. Getreu nach dem
Motto: „Für Luzern nach Bern“!
FDP. Die Liberalen die positive Kraft für Oberkirch
www.fdp-oberkirch.ch
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 480 KB
Tags
1/--Seiten
melden