close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

inhaltliche Ebene - Was ist das Thema? - These(n) erkennen und

EinbettenHerunterladen
LITERATUR- UND KULTURWISSENSCHAFT
LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER
ENGLISCHES SEMINAR
STAND: MAI 2014
WIE LESE ICH EINEN WISSENSCHAFTLICHEN TEXT?
inhaltliche Ebene
-
Was ist das Thema?
These(n) erkennen und Argumentationslinie zusammenfassen
zentrale Sachverhalte notieren
sprachliche Ebene
-
Wie sagt der Text etwas zum Thema?
Struktur und Aufbau des Textes
sprachliche Mittel und ihre Leserwirkung analysieren: Syntax,
Stil (z. B. Bildhaftigkeit, Ironie), Ton
konzeptuelle Ebene
-
Warum argumentiert der Text mit bestimmten Begriffen,
Kategorien und Konzepten?
Quellengrundlagen und Forschungsliteratur benennen
zentrale Konzepte und Kategorien markieren (z.B.
Erzähltechniken, Geschlecht, Transkulturation)
verwendete Theorie(n) und Methode(n) skizzieren
Diese sind erkennbar an These(n) und Kategorien, an den
erwähnten Theoretiker/innen, Wissenschaftler/innen,
Autor/innen, Strömungen.
daraus ableiten, in welche Forschungstraditionen sich der Text
einordnet und von welchen er sich abgrenzt
die Vor- und Nachteile dieser Traditionen bewerten
-
-
pragmatische Ebene
-
Wozu kann ich den Text verwenden?
Bewertung bezüglich der Fragestellung des Seminars, der
Sitzung, des Referats, der Hausarbeit u. a. m.
Einordnung in bisher erarbeitete und noch zu behandelnde
Themen, Konzepte und Kategorien, Theorien und Methoden
Erkenntniszuwachs formulieren (für die Hausarbeit: was trägt
der Text zur eigenen These bei?)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
88 KB
Tags
1/--Seiten
melden