close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Didaktik pdf free 21n32l By Ewald Terhart

EinbettenHerunterladen
y
Leserreisen mit Archäologie in Deutschland
Auf den Spuren der Menschheitsgeschichte
Ihre Reiseleiterin:
Dr. Droste studierte
klassische Archäologie,
Kunstgeschichte sowie
Vor- und Frühgeschichte in
Köln, Bonn und Athen. Sie
kann auf eine über 20-jährige Ausgrabungstätigkeit
zurückblicken. Ihr Talent,
die Verbindung zwischen
Antike und Gegenwart anschaulich zu vermitteln,
macht jede ihrer Reisen zu einem Erlebnis.
Im Preis enthaltene Leistungen:
IRLAND – eine Archäologische Rundreise
(Nordirland und (Republik) Irland )
12 Tage vom 10.06. – 21.06.2015
Reisen Sie mit uns auf den Spuren der Menschheitsgeschichte durch eine der
faszinierendsten Natur- und Kulturlandschaften Europas.
y
Flug von Frankfurt nach Dublin und zurück (Flug
ab anderen Flughäfen gegen Aufpreis möglich)
y
11 x Übernachtung mit Frühstück und
Abendessen in 4-Sterne-Hotels
y A
lle Fahrten mit klimatisiertem, modernem
Reisebus
Studienreiseleitung durch Dr. Meike Droste
y
y
Sämtliche Eintrittsgebühren
y Quietvox – Audiosystem
y Reiseführer Nordirland-Irland
y Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
1. Tag: Flug nach Dublin
Flug nach Dublin. Nach der Ankunft in Dublin Fahrt ins Zentrum
und Besuch des Nationalmuseums mit dem berühmten „Gold
der Iren“. Freie Zeit im Zentrum
und Bezug des Hotels. 2 ÜN
2. Tag: Monasterboice –
Boynevalley – Hill of Tara
Besuch der altirischen Klosteranlage Monasterboice. Danach Fahrt
ins Boyne Valley und Besuch der
neolithischen Grabanlage Newgrange. Rückfahrt über Tara. Der
sog. „Hill of Tara“ gilt als die geschichtsträchtigste Stätte Irlands.
3. Tag: Navan Fort – Armagh
– Beaghmore Stone Circles –
Letterkenny
Fahrt nach Navan Fort und Besuch einer bronze- und eisenzeitlichen Hügelfestung. Danach
Durchquerung des sog. „Garden
of Ulster“ und Ankunft in Armagh.
Am Rande der Sperrin Mountains
treffen wir auf die prähistorischen
Beaghmore Stone Circles. Weiterfahrt nach Letterkenny. 2 ÜN
4. Tag: Grianán of Ailach –
Derry – Giant´s Causeway
Fahrt zum “Sonnenpalast” Grianán
of Ailach, einem der ältesten eisenzeitlichen Steinforts. Rundgang durch die Stadt Londonderry. Fahrt an die Antrimküste und
Besuch des faszinierenden Giant´s
Causeway. Rückkehr nach Letterkenny.
5. Tag: Beltany Stone Circle –
Donegal – Drumcliff –
Carrowmore
Fahrt zum größten Steinkreis Irlands, dem Beltany Stonecircle.
Über Donegal erreichen wir danach das bronzezeitliche Ganggrab von Creevykeel. Im nahegelegenen Drumcliff Besuch des
Grabes von William Butler Yeats.
Am Nachmittag Rundgang über
den größten und ältesten
Megalith-Friedhofs Irlands, dem
Carrowmore Megalith Cementery.
Fahrt nach Sligo. 2 ÜN
6. Tag: Sligo – Devenish Island – Boa Island – White Island (evtl.)
Fahrt ins County Fermanagh.
Bootsfahrt von Enniskillen aus
zur Devenish Island mit einer der
schönsten altirischen Klosteranlagen. Auf der White Island entdecken Sie acht frühchristliche Bildwerke, die bis heute der Fachwelt
Rätsel aufgeben. Auf Boa Island
treffen wir auf den berühmten sog.
Januskopf, der in die Eisenzeit datiert wird. Rückkehr nach Sligo.
7. Tag: Céide FieldsBurrishoole – Croagh Parick
Fahrt zu den Céide Fields, einer steinzeitlichen Siedlung.
Nach dem Besuch der Burrishoole Abbey Fahrt entlang des Clewbay zum Croagh Patrick, dem
„Heiligen Berg“ Irlands. Weiterfahrt nach Westport oder Castlebar. 1 ÜN
8. Tag: Connemara –
Kylemore Abbey – Galway
Fahrt durch das landschaftlich
sehr reizvolle Connemara mit einem der längsten Fjorde der Insel.
Besuch der berühmten Kylemore
Abbey. Weiterfahrt nach Galway
und Bummel durch die schöne,
mittelalterlich geprägte Stadt. 1 ÜN
9. Tag: Burren –
Craggaunowen Megalithic
Center – Tralee
Fahrt durch die Steinwüste der
Burren. Auch hier trifft man auf
zahlreiche prähistorische Zeugnisse wie den Poulnabrone Dolmen.
Nahe Ennis Besuch des Craggaunowen Megalithic Center. Weiterfahrt über Limerick zum bereits in
der Vorzeit besiedelten Ufers des
Sees Lough Gur. Weiterfahrt nach
Tralee. 2 ÜN.
10. Tag: Dingle-Halbinsel
Fahrt über die einzigartige DingleHalbinsel mit Besichtigung des
eisenzeitlichen Dunbeg-Forts, einer prähistorischen „Bienenkorbsiedlung“, und des bedeutenden
Gallarus-Oratoriums. Nach unserer Mittagspause in Dingle Rückfahrt nach Tralee.
11. Tag: Rock of Cashel –
Kilkenny
Fahrt nach Cashel, dem ehemaligen Sitz der Hochkönige von
Munster. Besichtigung des Rock
of Cashel mit seiner iro-romanischen Cormac´s Chapel (Achtung,
diese ist zur Zeit wegen Restaurierung nur eingeschränkt zugänglich!). Danach Fahrt nach Kilkenny
und Rundgang. 1 ÜN
12. Tag: Browneshill Dolmen
– Moone – Rückflug Dublin
In Carlow Besuch des größten
Dolmens von Irland und in Moone des ältesten Hochkreuzes der
Insel. Weiterfahrt nach Dublin zum
Flughafen und Rückflug nach
Deutschland.
Sparen
Sie 100 €
bei Buchu
ng
bis zum
30.11.2014
pro Person im DZ
Buchung ab 31.11.2014 Einzelzimmerzuschlag
€ 2.295,–
€ 2.395,–
€   350,–
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen
Veranstalter: Heideker Reisen, Münsingen.
Anmeldung direkt bei: Heideker Reisen GmbH,
Dottinger Straße 55, 72525 Münsingen
Tel. 0 73 81/ 93 95-0 • Fax 0 73 81/ 93 95 25
E-Mail: info@heideker.de
Ansprechpartner: Tatjana Burmann
y D
as Reise­p rogramm können Sie unter
Telefon 0 73 81 / 93 95-0 anfordern.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 351 KB
Tags
1/--Seiten
melden