close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(Finale 2006c - [Was bei den Menschen unm\366glich ist

EinbettenHerunterladen
Was bei den Menschen unmöglich ist
(Jahreslosung 2009: Lukas 18,27)
## c
&
D
j
œ œ œ
&
##
D
&
A
C
Gott;
13
&
##
n
œ.
un - mög - lich ist,
G
j
œ.
œ œ œ
dem all - mäch - ti
#
˙ Œœ œ
##
D
œ.
Œ œ œ
˙
Gott,
8
n
B m
B m
-
gen,
-
A
Œ
herr - li
-
chen
n
bei
œ œ
œ
gnä - di - gen
A
Œ
œ œ œ
œ
und
Em
B m
œ
Em
chen
œ. j
gen,
œ. j
œ œ œ
mög - lich
j
herr - li
œ œ œ
-
G
das ist
œ œ œ
G
j
dem all - mäch - ti
D
œ œ œ œ œ œ
œ Œ œ
œ
Was bei den Men- schen
4
G
D
D
œ œ œ œ
Œ
˙
und gnä - di - gen Gott.
G
œ œ Œ œ œ œ œ œ œ œ
Fine
D
œ œ œ œ
˙ Ó
œ
1. Un - mög -lich, dass der Zu - fall aus
dem Nichts was Neu - es macht
2. Un - mög -lich, dass in wun - den Her - zen
Hei - lung noch be - ginnt
18
&
## F
#
œ
n
B m
œ
œ
œ œ œ œ
œ
œ
o - der dass ein
o - der dass ge 22
&
##
Em
A
œ œ Œ œ œ
mög - lich,
mög - lich,
n
B m
o - der dass
o - der dass
eig - ne Le
Klu - ger o
n
B m
A
œ œ
-
ben
der
œ œ œ
schon je - mand weiß,
ein
Sün - der sich
Text und Melodie: Gerhard Schnitter 2008
A
œ œ œ œ
œ
Gra - be liegt, er - wacht.
wie - der ei - nig sind.
n
B m
œ œ œ œ œ
dass das
dass ein
## œ
&
œ œ œ œ
26
To - ter, der
im
trenn - te Fein - de
Em7
œ
A
Un Un -
D
œ
œ
˙ Œ œ
Ó
˙
œ
aus sich selbst ent - steht
Rei - cher Gott er - kennt
Em
œ œ
œ
œ
œ
wo - hin sein Weg noch geht.
ein Kind des Höchs - ten nennt.
D.C. al Fine
A
˙ ‰
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
24 KB
Tags
1/--Seiten
melden