close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2. Hüftkurs Charité - Congress Compact 2C GmbH

EinbettenHerunterladen
23. HEBAMMENFORTBILDUNG 2014
Samstag, 18. Oktober 08:30 - 16:30 Uhr
Universitätsfrauenklinik Ulm
und Hebammenschule Ulm
UNIVERSITÄTSKLINIKUM ULM
Akademie für Gesundheitsberufe
UNSERE REFERENTEN
Dr. Jochen Essers
Oberarzt der Sektion Neonatologie
Universitätskinderklinik Ulm
RA Anita Köllner
Rechtsanwältin,
Versicherungskammer Bayern
PD. Dr. Frank Reister
Leiter der Sektion Geburtshilfe
Universitätsfrauenklinik Ulm
Peggy Seehafer
Hebamme, Anthropologin M.A.,
GynZone Deutschland
Eva Spitznagel
Hebamme, Stillberatung IBCLC
DAS PROGRAMM
08:30 Uhr Anmeldung / Besuch der Firmenausstellung
09:00 Uhr Begrüßung
09:05 Uhr Entwicklungen in der Schwangerenbetreuung
PD Dr. Frank Reister
10:00 Uhr Das reife Neugeborene Welche Überwachung ist erforderlich?
Dr. Jochen Essers
11:00 Uhr Kaffeepause / Besuch der Firmenausstellung
11:30 Uhr Soor in der Stillzeit: Die Kunst der Diagnose
Eva Spitznagel
12:30 Uhr Mittagspause / Besuch der Firmenausstellung
14:00 Uhr „Wenn etwas schiefgelaufen ist“ haftungsrechtliche Aspekte
Anita Köllner
15:00 Uhr Kaffeepause / Besuch der Firmenausstellung
15:30 Uhr Geburtsverletzungen im anatomischen
Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis
Peggy Seehafer
ca. 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Veranstaltungstermin
Samstag, 18. Oktober 2014 von 08:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Hörsaal in der Medizinischen Klinik
Kliniken am Oberen Eselsberg
Albert-Einstein-Allee 23, 89081 Ulm
Organisatoren und Veranstalter
Universitätsfrauenklinik Ulm
Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. W. Janni
Leiter Sektion Geburtshilfe: PD Dr. F. Reister
Hebammenschule an der
Akademie für Gesundheitsberufe Ulm
Direktor der Akademie: Apl. Prof. Dr. K.-H. Tomaschko
Fachleiterin: E. Hoffmann
Teilnahmegebühr
25,- Euro für Hebammen
10,- Euro für Hebammenschülerinnen/Studentinnen
Vorabüberweisung unter Angabe der Projekt-Nr: D.5029
Bank: Sparkasse Ulm
BIC: SOLADES1ULM
IBAN: DE 16 630 500 000 000 106 478
Zertifikat
Sie erhalten ein Fortbildungszertifikat. Darauf befindet
sich das vollständige Programm, so dass eine Anerkennung
durch Ihr Gesundheitsamt vor Ort möglich sein sollte.
ANMELDUNG (bis zum 26.09.2014)
Telefon (0731) 500-68101 Telefax (0731) 500-68102
E-Mailakad-entb@uni-ulm.de
oder schriftlich an: Akademie für Gesundheitsberufe,
Hebammenschule, Schlossstraße 38, 89079 Ulm
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
9
Dateigröße
196 KB
Tags
1/--Seiten
melden