close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

19.09.2014 Spvgg Mauern – TSV 1:2 Was gegen - TSV Moosburg

EinbettenHerunterladen
19.09.2014
Spvgg Mauern – TSV
1:2
Was gegen den vorherigen Gegner, den SV Massenhausen, noch hervorragend
gelang, nämlich ein geordnetes und sicheres Passspiel aufzuziehen, gelang in dieser
Partie nur teilweise. Dennoch übernahm man mit fortlaufen-der Spieldauer das
Initiative, konnte aber keine zwingenden Torchancen herausspielen. Die
gefährlichsten Situationen ergaben noch Eckbälle die man jedoch nicht verwerten
konnte. Nach der Pause zu Beginn das gleiche Bild. Man hatte ein spielerisches
Übergewicht, konnte aber aus diesem keinen Tore erzielen. Erst nach ca. 20 Min. in
der 2 ten Halbzeit wurde der TSV zielstrebiger und Phillip Zezevic scheiterte mit
einem Alleingang am Torwart. Leider verletzte er sich dabei und musste gegen
Martin Sutter ausge- tauscht werden. Diesem gelang ca. 5 Min später die 1:0
Führung als er im Nachschuß eine scharfe Hereingabe von links im Tor unterbringen
konnte. Danach hatte man noch die ein oder andere Chance die jedoch
liegengelassen wurde und so kam es wie es kommen musste. Nach einem Konter
der Mauerner lag der Ball im Netz und es stand nun 1:1. Jeder glaubte nun an ein
Unentschieden doch es kam noch anders. Man warf alles nach vorne und fast mit
dem Schlußpfiff gelang aus einem Gewühl im Strafraum heraus das 2:1. Torschütz
war Herbert Bela.
Fazit: Es war ein intensives und spannendes Spiel mit einem nicht unverdienten
Sieger.
Aufstellung:
Gerry Walter, Tom Steidl, Michael Amberger, Tobi Beubl, Jacek Polis, Sven Müller,
Martin Westermeier, Albert Bauer, Alex Stampfl, Phillipp Zezevic, Herbert Bela, Jan
Demuth, Jo Dietrich, Manfred Jüttner, Martin Sutter,
Trainer: Manfred Jüttner
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
6 KB
Tags
1/--Seiten
melden