close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Mindestlohn ist da—was nun?

EinbettenHerunterladen
Tei
ln
Freitag, 12. Dezember 2014 in Stuttgart
ma
eh m
xim
erz
ale
ahl
:2
5P
ers
on
en
10.30 – 15.30 Uhr
Anmeldeschluss:
Mittwoch, der
VDL-Sonderveranstaltung
3. Dezember 2014.
Der Mindestlohn ist da—was nun?
Konkrete Praxishilfen für kleinere und mittlere
Verlagshäuser
•
Konsequenzen
•
Anforderungen
•
Konkrete Hilfestellungen
•
Fundierte Antworten auf Fragen der Teilnehmer
Der VDL bietet noch einmal kurzfristig die Möglichkeit, sich über den
Mindestlohn und die entsprechenden vom Bundeskabinett verabschiedeten Ausführungsverordnungen zu informieren. Kürzlich fand bereits
in Berlin eine entsprechende Veranstaltung statt. Diese wurde von allen
Teilnehmern durchweg als praxisnahe und informativ bezeichnet.
ZIELGRUPPE
Wir stellen Ihnen das neue Regelwerk nun in Stuttgart vor und erörtern
Ihnen die sich daraus ergebenen Konsequenzen und notwendigen Maßnahmen.
Der auf das Medienrecht spezialisierte Anwalt und Referent Herr Professor Dr. Johannes Weberling wird Ihnen ausführlich für Ihre Fragen
zur Verfügung stehen.
Verlagsleitung, Geschäftsführung und Vertrieb
Termin
12.12.2014
10.30 bis 15.30 Uhr
TAGUNGSORT
Die Veranstaltung wird Sie operativ unterstützen. Die erfolgte Umorganisation von Vertriebsstrukturen in einzelnen Häusern kann angesprochen werden, steht aber nicht im Fokus. Vielmehr erhalten Sie konkrete
Tipps und Hilfestellungen für die Bewältigung der anstehenden Veränderungen!
Herr Professor Weberling berät und unterstützt zurzeit zahlreiche Verlage bei der Umsetzung der neuen Vorgaben.
Der VDL wird Ihnen auch konkrete Formulierungshilfen für Arbeitsverträge/Ergänzungen geben.
Steigenberger
Graf Zeppelin
Arnulf-Klett-Platz 7,
70173 Stuttgart
KOSTEN
299 € | für VDL-Mitglieder
429 € | für alle anderen Verlage
Preise pro TN zzgl. MwSt.
Die Kosten beinhalten die Teilnahme
und Verpflegung.
Kosten für Anreise und Übernachtung müssen
selbst getragen werden.
Weitere Informationen unter : www.lokalpresse.de
Die Teilnehmeranzahl ist auf 25 Personen
beschränkt. Es gilt die Reihenfolge des
Anmeldeingangs.
VDL-SONDERVERANSTALTUNG
DER MINDESTLOHN IST DA—WAS NUN?
Datum |
Freitag | 12. Dezember 2014
Uhrzeit |
10.30 bis 15.30 Uhr
Trainer |
Prof. Dr. Johannes Weberling, Rechtsanwalt
Tagungsort |
Steigenberger Graf Zeppelin
Arnulf-Klett-Platz 7, 70173 Stuttgart
Kosten |
299 € | für VDL-Mitglieder
429 € | für alle anderen Verlage
Preise zzgl. MwSt.
Kontakt: Katja Herrmann, Tel.: 0 30 / 39 80 51 67
Per Mail an info@lokalpresse.de
Per Fax an 0 30 / 39 80 51 51
Die Kosten beinhalten die Teilnahme an der Veranstaltung und Verpflegung.
Kosten für Anreise und Übernachtung müssen selbst getragen werden.
Name, Vorname
Position
Verlag / Zeitung
Straße
PLZ Ort
E-Mail
Tel.-Nr.
Unterschrift
Datum
Absage / Stornierung:
Wir bitten um Verständnis, dass bei einem späteren Rücktritt oder Nicht-Erscheinen die Teilnahmegebühr in voller Höhe fällig ist. Ersatzteilnehmer können jederzeit nachgemeldet werden.
Veranstalter ist die Lokalzeitungen Service GmbH, diese behält sich das Recht vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl den Teilnehmern abzusagen.
In diesem Fall bestehen keine Ersatz- oder Ausfallansprüche.
AGBs auf www.lokalpresse.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 552 KB
Tags
1/--Seiten
melden