close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles, was Sie wissen müssen

EinbettenHerunterladen
Ostschweizer Messe für Wohnen, Haus und Garten
Alles, was Sie wissen müssen
Die «inhaus» ist die einzige Themenmesse in der Ostschweiz
rund ums Haus, das Wohnen und
den Garten. Sie findet in den
Messe-Hallen am Marktplatz in
Weinfelden statt.
perten zu stellen. Alle Referate finden in der Halle 1 statt.
Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die «inhaus» ist am Freitag von 14 20 Uhr geöffnet. Am Samstag lädt
die Ostschweizer Messe für Wohnen, Haus und Garten von 10 - 19
Uhr zur Besichtigung ein. Am Sonntag ist der Besuch der Ausstellung
Alle Standplätze der «inhaus 2014»,
die vom 28. Februar bis zum 2. März
stattfindet, sind ausverkauft. 78
Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren sich; davon kommen 44 aus
dem Thurgau. Neben dem Thema
«Garten-Traum», dem mit der Sonderschau besondere Aufmerksam-
Programm Referate
Bild: mal
Gregor Wegmüller, Geschäftsführer und Henrike Girmann, Projektleiterin
Archivbild: rab
Jakob Stark an der «inhaus» 2013
von 10 bis 17 Uhr möglich. Erwachsene zahlen 9 Franken, AHV/IV
Bezieherinnen und Bezieher (mit
Ausweis), Studierende und Schülerinnen/Schüler 7 Franken. Für Kinder bis 16 Jahren ist der Eintritt gratis. Die Messeveranstalter freuen sich
auf viele Besucherinnen und Besucher.
Mehr
Infos
unter
www.inhaus-messe.ch.
Monika Altenburger
keit geschenkt wird, stehen zwei
weitere Inhalte im Fokus: Die «2000Watt-Gesellschaft» und «Wohlfühlen-Wasser-Wärme». Die Organisatoren von Messen Weinfelden rechnen mit rund 4'500 Besucherinnen
und Besucher.
Täglich Fachreferate
Während der Messe referieren Fachleute zu Bau- und Wohnthemen. Die
Vorträge sind kostenlos und dauern
jeweils ungefähr 40 Minuten. Danach steht es den Zuhörerinnen und
Zuhörer offen, Fragen an die Ex-
Der Weg zur individuellen Küche und Badezimmer
(Fr 16.00 Uhr, Sa 14.30 Uhr, So 15.00 Uhr)
«Holzfeuer kann...» Möglichkeiten des Holzfeuers im Wohnbereich
(Fr 17.00 Uhr, Sa 13.00 Uhr, So 14.00 Uhr)
Luft-Wärmepumen - eine sinnvolle Alternative zu anderen Heizsystemen
im Alt- und Neubau? (Fr 18.00 Uhr, Sa + So 11.00 Uhr)
Solarstrom selbst produzieren und nutzen!
(Sa 17.30 Uhr, So 16.00 Uhr)
Gartenplanung Vorher - Nachher (Fr 19.00 Uhr)
Ein schöner Garten muss nicht tueur sein (Sa 16.00 Uhr)
Gartenplanung in 3D und 4D und seine Grenzen (So 13.00 Uhr)
Inhaus – Die Messe rund um Ihr Zuhause
28. Februar bis 2. März 2014 in Weinfelden
Führende Anbieter präsentieren trendige Wohnideen und technische Neuheiten.
Schlendern Sie durch die Ausstellung und geniessen Sie den Duft und
die Farben der Blumen und Sträucher
und lassen Sie sich ganz nebenbei von
den grossartig gestalteten Gärten inspirieren. Die Fachleute vor Ort freuen sich auf Sie.
«2000-Watt-Gemeinden
Kanton Thurgau»
In der Halle 1 erfahren Sie unter anderem was «2000 Watt pro Person»
bedeutet. Die Sonderschau bietet den
Besuchern eine gute Gelegenheit sich
in aller Ruhe über das vielfältige Thema Energie zu informieren.
Die Inhaus ist eine attraktive Themenmesse rund um Wohnen, Haus und
Garten. 70 Aussteller zeigen auf rund
1800 m2 Ausstellungsfläche die neusten Trends. An den Ausstellungsständen haben die Besucher Gelegenheit
mit Fachleuten zu diskutieren und
sich ganz unverbindlich beraten zu
lassen.
Interessante Fachvorträge im
«Inhaus-Forum»
Sie möchten sich über Gartenplanung, Einsatz von Luft-WärmepumÖffnungszeiten
Freitag 14 – 20 Uhr
Samstag 10 – 19 Uhr
Sonntag 10 – 17 Uhr
Inhaus Messe GmbH, Weinfelden
Telefon +41 71 626 45 03
www.inhaus-messe.ch
pen, Möglichkeiten des Holzfeuers im
Wohnbereich informieren, Sie überlegen sich wie Sie Ihre Küche individuell
gestalten können oder Sie denken daran Solarstrom selbst zu produzieren
und zu nutzen? Dann sollten Sie sich
unbedingt Zeit reservieren und die Referate im «Inhaus-Forum» besuchen.
Highlight der diesjährigen Inhaus ist
die Sonderschau «Traum-Garten»
der Raiffeisenbank
Der Frühling naht und viele Menschen
haben das Bedürfnis sich in der Natur
aufzuhalten oder ihren Garten zu verschönern. Gehören Sie auch zu diesen Menschen, dann ist der Besuch
der Sonderschau «Traum-Garten» in
der Halle 2 schon fast ein «Must». In
Zusammenarbeit mit Allemann Naturgärten GmbH, Rüttimann Gartenbau AG und Floristik Design Reitinger
zeigt die Raiffeisenbank Inspirationen
für den eigenen Garten.
«www.wohlfühlen-wasserwaerme.ch»
Diesem Thema haben sich führende
Firmen aus den Bereichen Heizung,
Wasser und Sanitäreinrichtungen gewidmet und zeigen in der Halle 2 auf
einer Fläche von rund 100 m2 was sie
zu bieten haben.
Partnerschaften sind so wichtig
wie das Salz in der Suppe
Für eine Messe mit diesem Umfang
sind kompetente Partner unerlässlich. Die Messeorganisatoren sind
stolz darauf, dass die Raiffeisenbank
Regio Weinfelden Leading-Partner
der Inhaus ist. Verschiedene Gründe haben die Raiffeisenbank Regio
Weinfelden dazu bewogen sich an
dieser Fachmesse zu engagieren.
Einerseits sind die Raiffeisenbanken im Bereich Immobilienfinanzierungen sehr stark und
andererseits möchten sie mit
der Teilnahme an der Inhaus
auch die Verbundenheit zum
lokalen und regionalen Gewerbe unterstreichen. Doch
nicht nur lokal sondern auch
gesamtschweizerisch engagiert
sich die Raiffeisen ausserordentlich im Kultur- und Sportsponsoring. Insbesondere profitieren die
Mitglieder von exklusiven Vorteilen.
Zu stark reduzierten Preise können
sie als Member über 250 verschiedene Kultur- und Sportevents an rund
1000 Tagen besuchen. Weitere Details
finden Sie auf der Raiffeisen-Website.
Die kompetenten Mitarbeiter freuen
sich auf viele Besucher. Erkundigen
Sie sich am Stand unverbindlich über
massgeschneiderte Anlage- und Finanzierungs-Lösungen.
Durstig und hungrig?
Schon etwas müde geworden von
den vielen interessanten Eindrücken?
Dann gönnen Sie sich doch eine Pause im Messerestaurant das sich dieses Jahr in einem neuen «roten Look»
präsentieren wird.
Ein Messe-Ausflug mit Charme und
Einkaufsmöglichkeiten
Es lohnt sich einen Tag für den Messebesuch einzuplanen. Die Messe mitten im schmucken Weinbauerndorf
mit viel Atmosphäre, herausragenden Gaststätten und jeder wünschbaren Infrastruktur verspricht eine
ganz spezielle Stimmung. Zudem bestehen in Weinfelden tolle Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
der Messe. Parkplätze sind im Parkhaus Felsen und im Zentrum in ausreichender Zahl vorhanden.
«Wo man sich
informiert, bevor
man investiert.»
Leading-Partner
Co-Partner
bau info service
bauschweiz.ch
Das Portal für Bauen+Wohnen
Medienpartner
Partner
Thurgauer Tagblatt AG Weinfelden
༄
Relationlight
GmbH
Event und Mediatechnik
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
5 167 KB
Tags
1/--Seiten
melden