close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aufstellungsbeschluss Wann? Was? Wo - amt-rampe.de

EinbettenHerunterladen
Öffentliche Bekanntmachungen / Veranstaltungen
Wann? Was? Wo?
15.3.
15.3.
16.3.
16.3.
17.3.
29.3.
29.3.
31.3.
31.3.
1.4.
1.4.
13.4.
TheaterThekenNacht in Schwerin
19.30 Uhr, „Wie im Himmel“,
(Premiere) Großes Haus, Theater Schwerin
15 Uhr, „Musikparade“, Militär-Musikschau,
Sport- und Kongresshalle Schwerin
19.30 Uhr, „Frühlingsstürme“, Malsaal Parchim
15 Uhr, „Frühlingskonzert“, Landespolizeiorchester,
Stadthalle Parchim
10.30 Uhr, Weisse Flotte (60 Jahre) Saison-Start
Heringstag am Roten See in Brüel, ab 12 Uhr
Hering gebraten, suaer eingelegt, geräuchert und
im Fischbrötchen
Österliche Landpartie ab 15 Uhr im Golchener Hof
mit frischem Kaffee, selbstgebackener Ostertorte,
handgemachter Musik und der traditionellen Osterpredigt
von Bauer Korl
Das große Eiersuchen ab 11 Uhr am Roten See in Brüel
Großes Tortenbüffet von Brüel bis zum Roten See
ab 14.30 Uhr
Großes Tortenbüffet ab 14 Uhr in Brüel am Roten See
Hoftheater „Bauern Korl - Im weißen Rössl“ um 14 Uhr
auf dem Golchener Hof
Andreas Pasternack Band um 19.30 Uhr im Kloster Zarrentin
Ausstellungen
Bis 14.3.
Bis 14.3.
Bis 17.3.
Bis 30.4.
15 bis 19 Uhr (donnerstags), „Bautagebuch“,
Fotos von Jürgen Seidel, Gelber Salon, Ludwigslust
„Best of“ Fotos von 2012, Fotoclub Neustadt,
im Ludwigsluster Rathaus
„Meer der Stille“ Photographien mit der Camera
obscura von Volkmare Herre, Baumhaus Wismar
„Impressionen von Rügen“, von Jürgen Goldberg,
Stadthaus Parchim zu den Öffnungszeiten
ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN
Beschluss der Gemeindevertretung Leezen vom 20.02.2013
Aufstellungsbeschluss
1. Die Gemeindevertretung der Gemeinde Leezen beschließt die Aufstellung
eines B-Plans Nr. 13 „An der Feuerwehr“ im Ort Leezen.
Geltungsbereich: Gemarkung Leezen, Flur 13, Flurstücke 198 bis 208, 210 bis
216, 223
Planungsziel:
Durch die Ausweisung eines Mischgebietes sollen die bauliche Entwicklung und die Nutzungen in einem zentrumsnahen Teilbereich der Ortslage Leezen im Sinne einer
städtebaulichen Ordnung gesichert werden und es sollen
Voraussetzungen für Entwicklungsmöglichkeiten geschaffen werden.
2. Das B-Planverfahren wird nach § 13 a BauGB „Bebauungspläne der Innenentwicklung“ im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt.
3. Der Beschluss ist ortsüblich bekannt zu machen (§ 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB).
Abstimmungsergebnis:
Gesetzliche Anzahl der Mitglieder der Gemeindevertretung: 12
davon anwesend:
11
Zustimmung:
11
Ablehnung:
0
Stimmenthaltung:
0
Bemerkung:
Aufgrund des § 24 Kommunalverfassung M-V war kein Mitglied der Gemeindevertretung von der Beratung und Abstimmung ausgeschlossen.
Leezen, 27.02.2013
Wreth
Bürgermeister
Vorschau
21.4.
1.5.
9.5.
10.5.
18.5.
25.5.
26.5.
14.6.
16
16 Uhr, „Herkuleskeule“, Kabarett,
Stadthalle Parchim
Musikalischer Frühschoppen mit der Brüeler Blasmusik
ab 10.30 Uhr in Brüel am Roten See
ab 11 Uhr Maibaum aufstellen
13.30 Uhr Anbaden
14 Uhr Shanty Chor Blänke
und den ganzen Tag – Stangen klettern, Schwein am Spieß
und Erbsensuppe aus Gulaschkanone
10 Uhr Propsteigottesdienst in Brüel am Roten See
ab 11 Uhr Herrentagsparty mit Biss, Live-Band und
Themenspiel, Bierfassrollen, Bierstämmen, Bierkistenklettern
20 Uhr, Matthias Reim,
Sport- und Kongresshalle Schwerin
Beachparty mit „RAGNARÖEK“ in Brüel am Roten See, 21 Uhr
Mittelalterrock vom Feinsten
19.30 Uhr, Silbermond, Freilichtbühne Schwerin
20 Uhr, Guido Cantz, Capitol Schwerin
20.15 Uhr, „Firework - Travestie Gala Show“,
Gaststätte „Zur Schleuse“, Garwitz
Amtsnachrichten 3/2013
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
60 KB
Tags
1/--Seiten
melden