close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

/// SILVER:MAILINGLISTEN /// GRUNDSÄTZLICHES Was ist eine

EinbettenHerunterladen
/// SILVER:MAILINGLISTEN ///
GRUNDSÄTZLICHES
Was ist eine Mailingliste?
Eine Mailingliste ist ein E-Mail-Verteiler, in der Regel zu einem bestimmten Thema. Praktisch
besteht eine Mailingliste aus einer E-Mail-Adresse und einer Software, mit der die
Aussendungen an diese Adresse geregelt werden: Prinzipiell erhält jede E-Mail-Adresse auf
der Liste jede E-Mail, die an die Mail-Adresse der Liste geschickt wird.
Allerdings kann definiert werden, wer alles berechtigt ist, Mails an die Liste zu schicken,
wodurch Mailinglisten sowohl als offene Diskussions-Plattform als auch als reines
Mitteilungsmedium [Newsletter] verwendet werden können.
Was unterscheidet eine Mailingliste vom Gebrauch des eigenen E-Mail-Programms?
Die Verwaltung vieler Adressen durch ein Web-Interface in der Regel einfacher als mit einem
konventionellen E-Mail-Programm: So können individuelle Einstellungen für jedes ListenMitglied festgelegt werden, beispielsweise ob es Beiträge versenden darf oder nicht. Die
Eintragung neuer Teilnehmer oder die Abmeldung von der Liste können ebenfalls über ein
Web-Interface durch die Teilnehmer selbst erfolgen und stellen somit keinen zusätzlichen
Aufwand für den Administrator oder den Moderator dar [Beispiel: Viennajazz
(http://mailman.sil.at/mailman/listinfo/viennajazz)]. Außerdem ist die Software für die
Mailingliste auf einem dedizierten Server mit einer besonders leistungsfähigen
Internetanbindung untergebracht. Somit entfallen für den Aussender BandbreitenEinschränkungen [Belastung seiner Internet-Anbindung], da eine versendete E-Mail nur
einmal die eigene Verbindung zum Internet passieren muss.
Was ist Silver:Mailman?
Silver:Mailman ist ein Produkt von Silver Server, das auf dem etablierten Open-SourceProgramm Mailman (http://www.list.org/) basiert. Silver:Mailman stellt dem Nutzer das
Programm auf einen Server mit einer besonders leistungsfähigen Internet-Anbindung zur
Verfügung. Die Einrichtung und Verwaltung der Mailingliste erfolgt über Web-Interface bzw.
via E-Mail.
Was ist eine offene Mailingliste?
An eine offene Mailingliste kann jeder E-Mails schicken, sogar wenn er selbst nicht auf der
Liste steht.
Was ist eine moderierte Mailingliste?
Bei einer moderierten Mailingliste werden E-Mails, die an die Liste gesendet werden, von
einem Moderator oder mehreren Moderatoren gefiltert. Dazu werden alle E-Mails, die an die
Mailinglisten-Adresse geschickt werden, zunächst am Mail-Server zurückgehalten. Der oder
die Moderator/en können dann vie E-Mail oder im Web-Interface entscheiden, ob eine
Aussendung des Beitrages an die ganze Mailingliste sinnvoll ist.
Was ist eine geschlossenen Mailingliste?
Bei einer geschlossenen Mailingliste dürfen nur bestimmte, vom Administrator der
Mailingliste festgelegte Personen [Absender-Adressen] E-Mails an die Liste senden.
Wie kann man eine Mailingliste als Newsletter verwenden?
Eine Mailingliste kann als Newsletter fungieren, indem entweder eine geschlossene oder
eine moderierte Mailingliste mit entsprechend begrenzten Berechtigungen [Beispielsweise
alle Mitarbeiter einer Marketing-Abteilung] konfiguriert wird.
Was ist ein Mailinglisten-Administrator?
Der Mailinglisten-Administrator ist für Verwaltungsaufgaben der Mailingliste verantwortlich.
Dazu gehören grundlegende Einstellungen, wie die Entscheidung ob eine Liste offen,
moderiert oder geschlossen ist und wer Moderatoren- oder Aussendungs-Rechte erhält. Im
Detail regelt der Administrator außerdem, ob die Moderation per E-Mail oder via Web-
Interface erfolgt oder wie die Anmeldung neuer Listenmitglieder geregelt wird. Die
Verwaltung von Listen unter Silver:Mailman erfolgt dabei über ein komfortables WebInterface.
MAILINGLISTEN-NUTZER
Wie abonniert man eine Silver:Mailingliste?
Alle offenen Mailinglisten, die unter Silver:Mail laufen, sind hier
(http://mailman.sil.at/mailman/listinfo) aufgeführt. Durch Anklicken der gewünschten Liste
kommt man zu einem Formular in welches die eigene E-Mail-Adresse und ein selbst
gewähltes Passwort eingetragen werden muss. Danach erhält man alle Aussendungen
dieser Mailingliste. Im Falle von geschlossenen oder moderierten Listen muss dagegen in
der Regel der Administrator oder Moderator sein Einverständnis für das Abonnement geben
- so sind einige Listen beispielsweise der firmeninternen Kommunikation vorbehalten.
Wozu braucht man ein Passwort als Mailinglisten-Abonnent?
Das Passwort dient zum dauerhaften oder zeitweiligen [Etwa im Urlaubsfall] Abmelden von
der Mailingliste.
Wie meldet man sich von einer Mailingliste ab?
Das Abmelde-Formular findet sich im Web: Wenn man der Adresse
"http://mailman.sil.at/mailman/listinfo/" den Namen der Mailingliste hinzufügt
["http://mailman.sil.at/mailman/listinfo/LISTENNAME"], kommt man auf eine Seite mit dem
entsprechenden Formular. Sollte das hierfür notwendige Passwort nicht mehr verfügbar sein,
so kann dieses über die selbe Webseite per E-Mail noch einmal angefordert werden. Es gibt
auch die Möglichkeit die Austragung via E-Mail zu erledigen, eine entsprechende
Beschreibung findet sich hier (http://www.list.org/mailman-member/node10.html).
Ich erhalte keine Liste-Mails mehr obwohl ich mich nie abgemeldet habe, warum?
Wahrscheinlich hat die Mailinglisten-Software die Auslieferung von E-Mails an Sie
ausgesetzt. Der häufigste Grund hierfür ist ein volles Postfach. In diesem Fall werden von
Ihrem E-Mail-Anbieter Fehlermeldungen bei der Auslieferung der Mails an den Listen-Server
zurückgesandt und in der Folge die Auslieferung von E-Mails an Sie ausgesetzt, trotzdem
Sie weiterhin subskribiert sind. Die Auslieferung der Mailinglisten-Beiträge kann über
die Seite "http://mailman.sil.at/mailman/listinfo/LISTENNAME", wobei der Listenname
individuell eingetragen werden muss, wieder aktiviert werden.
Dazu muss ganz unten auf der Seite die eigene E-Mail-Adresse und das MailinglistenPasswort eingetragen werden und der "Unsubscribe or edit options"-Knopf geklickt werden.
Anschließend erscheint ein Formular, in dem unter anderem die "Mailzustellung" wieder
aktiviert werden kann.
Was kann passieren, wenn etwa für die Dauer eines Urlaubs ein Auto-Respondern
[Abwesenheitsmeldung] aktiviert wird?
Auto-Responder führen regelmäßig zu Problemen auf den Mailinglisten. Senden
Sie daher keine Abwesenheitsmeldungen an Mailinglisten! Die Abwesenheitsmeldungen wird
im Falle einer offenen Liste allen Subskribenten zugestellt, unter anderem auch Ihnen. Ihr
Auto-Responder sendet daraufhin wieder eine Abwesenheitsmeldung an die Liste, worauf
der Kreislauf wieder von vorne beginnt. Setzen Sie daher intelligente Auto-Responder ein,
bei denen Sie bestimmte Adressen von einer automatischen Nachricht ausnehmen
können. Wenn Ihnen dies nicht möglich ist, verzichten Sie auf deren Einsatz oder Sie
müssen in Kauf nehmen dass Sie automatisch vom Bezug der Listenbeiträge
ausgeschlossen werden. Sollte dies einmal passiert sein, muss man wie im vorigen FAQPunkt beschrieben vorgehen, um die Listenbeiträge wieder zu erhalten.
MAILINGLISTEN-BETREIBER
Wie richtet man eine Mailingliste bei Silver Server ein?
Um eine Mailingliste zu betreiben, muss Silver:Mail bestellt werden. Dies geschieht entweder
online über die Produktseite
(http://www.sil.at/_/_/PRODUKTE/HOSTING/SILVER:MAILINGLISTEN/index.html),
per E-Mail [order@sil.at] oder aber telefonisch [0043-1-4933256-220]. Vor der Bestellung
sollten im Idealfall eine Reihe von Punkten geklärt werden:
Wie viele Listenteilnehmer zunächst erwartet werden, wie die Liste heißen soll [In der Regel
eine Beschreibung des Diskussionsinhalts], wer Mailinglisten-Administrator werden und mit
welcher E-Mail-Adresse dies geschehen soll sowie wer gegebenenfalls die Liste moderieren
soll. Eine Checkliste für die Einrichtung findet sich hier (http://mailman.sil.at/neue-liste.html).
Wie lange dauert die Einrichtung einer neuen Mailingliste?
In der Regel ist eine neue Mailingliste nach der Bestellung innerhalb eines Arbeitstages
betriebsbereit.
Wie wird eine Mailingliste administriert bzw. moderiert?
Eine ausführliche Dokumentation auf Englisch findet sich hier
(http://mailman.sil.at/mailman-manual/admin-guide.html). Die wichtigsten Punkte werden sich
demnächst auch an dieser Stelle auf Deutsch finden. Für Fragen steht natürlich jederzeit
auch der Support zur Verfügung [0043-1-4933256-100 oder support@sil.at].
Kann der HTML-Code der Webseite für die Teilnahmeregistrierung verändert werden?
Das Web-Interface für das Eintragen und das Austragen aus der Liste kann individuell
gestaltet werden. HTML-Kenntnisse sind dabei allerdings Grundvoraussetzung.
Die Webseite http://mailman.sil.at bringt eine Fehlermeldung, was ist passiert?
Dies ist ein extrem seltener Sonderfall. Es dürfte sich um eine Systemwartung oder um eine
Leitungsunterbrechung handeln. Probieren Sie es nach einigen Minuten nochmals. Wenn die
Fehlermeldung wieder erscheint, wenden Sie sich bitte an den Support [0043-1-4933256100 oder support@sil.at].
V0.1 221004be
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
6
Dateigröße
21 KB
Tags
1/--Seiten
melden